Mittwoch, 24.01.2018

Erbach

1095 wurde Erbach erstmals urkundlich genannt. Um 1200 erbaute Schenk Gerhard I. die Burg Erbach, di …

Main-Echo berichtet aus Erbach

Erbach vor 20 Stunden

Betrugsverdacht in Erbach endet mit Entlassung und Strafanzeige

Ehemaliger Mitarbeiter lässt über Jahre Einnahmen aus Tourismusgeschäft verschwinden

Bür­ger­meis­ter Ha­rald Bu­sch­mann (CDU) hat Straf­an­zei­ge ge­gen ei­nen frühe­ren Mit­ar­bei­ter der Kreis­stadt Er­bach ge­s­tellt. Dem Mann wird vor­ge­wor­fen, in den Jah­ren 2011 bis 2017 in klei­nen Tran­chen Ein­nah­men in die ei­ge­ne Ta­sche ab­ge­zweigt zu ha­ben, die in der tou­ris­ti­schen An­lauf­s­tel­le und dem Oden­wald-La­den er­zielt wur­den.

Weiterlesen
Erbach 18.01.2018

Erbacher Bürgermeister erstattet Selbstanzeige

Fehler in Marketingaffäre eingeräumt

Sechs Wo­chen vor der Bür­ger­meis­ter­wahl muss sich das Stad­t­ober­haupt Ha­rald Bu­sch­mann (CDU) un­an­ge­neh­men Fra­gen zu Ge­schäfts­be­zie­hun­gen zur Er­ba­cher Wer­bea­gen­tur Le­bens­form GmbH stel­len. Deshalb hat er Selbstanzeige erstattet.

Weiterlesen
Erbach 17.01.2018

Odenwälder SPD klar gegen Groko

Die Oden­wäl­der SPD hat sich ge­gen ei­ne Neu­aufla­ge der Gro­ßen Koa­li­ti­on in Ber­lin aus­ge­spro­chen. Den ab­leh­nen­den Be­schluss ha­be der Un­ter­be­zirks­vor­stand ein­stim­mig ge­fasst, teilt die Kreis­ge­schäfts­s­tel­le mit. Ein Ab­leh­nen des Son­die­rung­s­er­geb­nis­ses durch den Son­der­par­tei­tag der SPD am Sonn­tag sei zwin­gend ge­bo­ten, »um wei­te­ren Scha­den für die Par­tei ab­zu­wen­den«.

Weiterlesen
Erbach 19.12.2017

Landrat setzt alle Hoffnungen auf »Hessenkasse«

Haushalt im Odenwald seit 1991 erstmals ohne Neuverschuldung

Be­hält Land­rat Frank Ma­tias­ke (SPD) bei der Ver­ab­schie­dung des Haus­halts 2018 in der Sit­zung am 5. Fe­bruar 2018 recht, wird der 18. De­zem­ber tat­säch­lich als »his­to­ri­scher Mo­ment in die Ge­schich­te des Oden­wald­k­rei­ses« ein­ge­hen. Sei­nem Plan zu­fol­ge wird zum ers­ten Mal seit 1991 der Land­kreis oh­ne Neu­ver­schul­dung aus­kom­men.

Weiterlesen
Erbach 17.12.2017

Karten für Erbacher Theatersommer

Der Kar­ten­vor­ver­kauf für den Er­bach-Mi­chel­städ­ter Thea­ter­som­mer 2018 hat be­gon­nen. Auf der Frei­licht­büh­ne im Er­ba­cher Sch­loss­hof ist die Ko­mö­d­ie »Kohl­hie­sels Töch­ter« vom 28. Ju­ni bis 8. Ju­li 2018 zu se­hen.

Weiterlesen
Erbach 13.12.2017

Kreishaushalt und Oberzent-Förderung

Die letz­te Sit­zung des Oden­wäl­der Kreis­tags in die­sem Jahr fin­det am Mon­tag, 18. De­zem­ber, in der Wer­ner-Bor­chers-Hal­le in Er­bach statt. Be­ginn ist um 15 Uhr. Vor­be­rei­tet wer­den die The­men vom Haupt- und Fi­nanz­aus­schuss, der sich am Di­ens­tag, 12., um 16 Uhr im Land­rat­s­amt trifft.

Weiterlesen
Erbach 04.12.2017

Weniger Arbeitslose im Odenwaldkreis

Im Oden­wald­kreis ist die Ar­beits­lo­sen­quo­te um 0,1 auf 4,6 Pro­zent ge­sun­ken. Ins­ge­s­amt wa­ren im Kreis im No­vem­ber 2406 Per­so­nen ar­beits­los ge­mel­det. Dies ist ein Rück­gang um 72 zum Vor­mo­nats­wert, teilt die Pres­se­s­tel­le im Land­rat­s­amt mit.

Weiterlesen
Erbach 23.11.2017

Schlossweihnacht in Erbach

Im Wett­be­werb um die sc­höns­ten Weih­nachts­märk­te setzt die Oden­wäl­der Kreis­stadt Er­bach auf das En­sem­b­le von Re­si­denz­sch­loss, Rat­haus, Stadt­kir­che und Fach­werk. Der Weih­nachts­markt Er­bachs wird am Frei­tag, 1. De­zem­ber, um 15 Uhr er­öff­net.

Weiterlesen
Erbach 07.11.2017

Nachts auf der Schiene unterwegs

Die Oden­wald­bahn legt in den Abend­stun­den zu. Grund zur Freu­de im Oden­wäl­der Kreis­tag, der am Mon­tag in Er­bach zu sei­ner jüngs­ten Sit­zung zu­sam­men­ge­kom­men ist. SPD und Grü­nen geht der Fahr­pl­an­wech­sel aber nicht weit ge­nug.

Weiterlesen
Erbach 06.11.2017

Arbeitslosenquote geht weiter zurück

Im Oden­wald­kreis ist die Zahl der Ar­beits­lo­sen im Ok­tober um 93 ge­sun­ken. Der­zeit ha­ben 2478 Män­ner und Frau­en kei­ne Stel­le, teilt das Land­rat­s­amt mit.

Weiterlesen
Erbach 05.11.2017

Kreisverwaltung Erbach geschlossen

Am Mitt­woch, 8. No­vem­ber, blei­ben al­le Ab­tei­lun­gen der Ver­wal­tung des Oden­wald­k­rei­ses we­gen ei­ner Per­so­nal­ver­samm­lung ge­sch­los­sen. Die Sch­lie­ßung be­trifft auch die Stra­ßen­ver­kehrs­be­hör­de und Kraft­fahr­zeug-Zu­las­sungs­s­tel­le so­wie al­le Au­ßen­s­tel­len wie die Haupt­ab­tei­lung Länd­li­cher Raum, Ve­te­ri­när­we­sen und Ver­brau­cher­schutz in Rei­chels­heim.

Weiterlesen
Erbach 03.11.2017

Streit mündet in Messerangriff

Mit Schnit­ten an Kopf und Hän­den hat am Don­ners­tag ein St­reit zwi­schen zwei Män­nern in Er­bach ge­en­det. Wie die Po­li­zei mel­det, griff ein 37-Jäh­ri­ger sei­nen 28 Jah­re al­ten Be­kann­ten im Trep­pen­haus ei­nes Wohn- und Ge­schäfts­haus in der Wer­ner-von-Sie­mens-Stra­ße mit ei­nem Mes­ser an. Die Män­ner wa­ren wohl un­ter­schied­li­cher Mei­nung über ei­ne Ge­schäft­s­er­öff­nung. Der 37-Jäh­ri­ge wur­de von der Po­li­zei vor­läu­fig fest­ge­nom­men.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Erbach

Forum und Themenführungen gut besucht

Verein der Gästeführer : Steigende Mitgliederzahlen ERBACH. Zur Jahreshauptversammlung des Vereins Gästeführung Odenwald e.V. am Mittwoch, den 29. März hat Maria Tenhaef zahlreiche Mitglieder in Erbach empfangen...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Erbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Michelstadt 02.01.2018

Einbrecher nehmen Schmuck und Geld mit

Ei­nen sch­lech­ten Vor­satz ha­ben sich Un­be­kann­te in Mi­chel­stadt-Stein­bach ge­nom­men: Sie bra­chen am Neu­jahrs­tag in ein Ein­fa­mi­li­en­haus in der Höh­en­stra­ße ein. Die Ein­b­re­cher dran­gen laut Po­li­zei­be­richt zwi­schen 16.30 und 18.15 Uhr über ei­ne Sei­ten­ein­gangs­tür in das Ge­bäu­de ein. Aus ei­ner Sch­muck­scha­le steck­ten sie ei­nen Goldring und ei­ne hoch­wer­ti­ge Uhr ein. Aus ei­ner Kom­mo­de nah­men sie Geld. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Michelstadt 21.12.2017

Ex-Landrat Kübler wegen Untreue verurteilt

Sieben Monate Freiheitsstrafe auf Bewährung

Die­ser Pro­zess ist nicht nur sei­ner Län­ge und des gro­ßen Pu­b­li­kums­in­ter­es­ses we­gen in die Ge­schich­te am Mi­chel­städ­ter Amts­ge­richt ein­ge­gan­gen. Am Mitt­woch hat das Sc­höf­fen­ge­richt am zwölf­ten Ver­hand­lungs­tag den frühe­ren Oden­wäl­der Land­rat Die­trich Küb­ler (Mos­s­au­tal-Hüt­ten­thal) we­gen Un­t­reue im Amt zu sie­ben Mo­na­te Frei­heits­stra­fe auf Be­wäh­rung ver­ur­teilt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Michelstadt 21.12.2017

Marketingaffäre: Ex-Landrat Kübler wegen Untreue verurteilt

Sieben Monate auf Bewährung

Das Sc­höf­fen­ge­richt am Mi­chel­städ­ter Amts­ge­richt hat den frühe­ren Oden­wäl­der Land­rat Die­trich Küb­ler (Mos­s­au­tal-Hüt­ten­thal) we­gen Un­t­reue im Amt zu sie­ben Mo­na­te Frei­heits­stra­fe auf Be­wäh­rung ver­ur­teilt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Vielbrunn 18.12.2017

Türkeil vereitelt nächtlichen Einbruch

Der Ein­bruch in ein La­den­ge­schäft in der Viel­brun­ner Ohrn­bach­tal­stra­ße ist in der Nacht auf Mon­tag kurz vor 2 Uhr durch ei­nen ein­ge­leg­ten Keil ve­r­ei­telt wor­den. Der klei­ne Stop­per mach­te es den Ein­b­re­chern un­mög­lich, die auf­ge­bro­che­ne Ge­schäfts­tür auf­zu­sto­ßen, teilt die Po­li­zei mit. Un­ver­rich­te­ter Din­ge lie­ßen die Tä­ter von ih­rem Tun ab. An der Tür ent­stand ein Scha­den von et­wa 2000 Eu­ro.

Weiterlesen
Vielbrunn 18.12.2017

Young Symphonics spielen in Vielbrunn

Das Or­ches­ter und die Blä­s­er­klas­se der Young Sym­pho­nics Mu­sik­schu­le ge­ben am Sonn­tag, 24. De­zem­ber, ein Weih­nachts­kon­zert in Viel­brunn. Un­ter der Lei­tung von Kers­tin Link er­k­lin­gen ab 12 Uhr am Wen­de­ham­mer in der Ste­fan-Hoog-Stra­ße weih­nacht­li­che und be­sinn­li­che Me­lo­di­en. Das Kon­zert fin­det in die­sem Jahr zum zehn­ten Mal statt, teilt der Ver­an­stal­ter mit. Jür­gen Sch­r­ei­ner

Weiterlesen