Montag, 20.02.2017

Erbach

1095 wurde Erbach erstmals urkundlich genannt. Um 1200 erbaute Schenk Gerhard I. die Burg Erbach, di …

Main-Echo berichtet aus Erbach

Erbach 13.02.2017

Alarmanlage löst aus, Einbrecher hauen ab

Ei­ne Alarm­an­la­ge hat wahr­schein­lich an Mon­tag­mor­gen Ein­b­re­cher in Er­bach ver­jagt. Die Un­be­kann­ten ver­such­ten mit Stan­gen und Stei­nen in ei­nen Ein­kaufs­markt in der Carl-Benz-Stra­ße zu ge­lan­gen, was ih­nen zwar ge­lang. Al­ler­dings lös­ten die Tä­ter den Alarm aus und flüch­te­ten oh­ne Beu­te. Sie hin­ter­lie­ßen ei­nen Scha­den, den die Po­li­zei auf 4000 Eu­ro schätzt. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Erbach 07.02.2017

Vertrauensbeweis für Oliver Grobeis

Odenwälder Kreistag bestätigt SPD-Politiker als hauptamtlichen Beigeordneten

Der Oden­wäl­der Kreis­tag hat Oli­ver Gro­beis (Mi­chel­stadt) für wei­te­re sechs Jah­re zum Ers­ten Kreis­bei­ge­ord­ne­ten in hauptamt­li­cher Po­si­ti­on ge­wählt.
In ge­hei­mer Ab­stim­mung schenk­ten 27 Ab­ge­ord­ne­te dem SPD-Kreis­vor­sit­zen­den ihr Ver­trau­en; 16 stimm­ten mit Nein, zwei ent­hiel­ten sich der Stim­me und ein Stimm­zet­tel wur­de als un­gül­tig ge­wer­tet.

Weiterlesen
Erbach 07.02.2017

Saisonbedingt mehr Arbeitslose im Odenwaldkreis

Der sai­son­be­ding­te An­s­tieg an ar­beits­los ge­mel­de­ten Per­so­nen ist auch am Oden­wald­kreis nicht spur­los vor­über­ge­gan­gen. Im Ja­nuar re­gi­s­trier­ten die Ar­beit­sa­gen­tur und das Kom­mu­na­le Job­cen­ter 2845 Ar­beits­lo­se und da­mit 230 mehr als im Vor­mo­nat. Die Quo­te stieg um 0,4 Punk­te auf 5,5 Pro­zent.

Weiterlesen
Erbach 07.02.2017

FDP mit großer Koalition für Haushalt

Odenwälder Kreistag aktuell

Mit ei­nem Mi­nus von 5,6 Mil­lio­nen Eu­ro fällt das prog­nos­ti­zier­te De­fi­zit im Haus­halt des Oden­wald­k­rei­ses in die­sem Jahr so ge­ring aus wie seit zehn Jah­ren nicht mehr; für die FDP-Frak­ti­on An­lass ge­nug, auch für das Zah­len­werk zu stim­men.

Weiterlesen
Erbach 30.01.2017

Einbrecher knacken Bürotür und Spinde

Die Büro­tür und 100 Spin­de ha­ben Ein­b­re­cher ge­knackt, die am Sonn­tag in ein Un­ter­neh­men in der Er­ba­cher Carl-Benz-Stra­ße ein­ge­drun­gen sind. Die Tä­ter er­beu­te­ten nichts, rich­te­ten aber nach An­ga­ben der Po­li­zei ei­nen Scha­den von 5000 Eu­ro an. Wolf­gang Drei­korn
bHin­wei­se an die Po­li­zei

Weiterlesen
Erbach 25.01.2017

HR-Orchester spielt in Erbach

Das Sin­fo­nie-Or­ches­ter des Hes­si­schen Rund­funks gibt am Sonn­tag, 5. Fe­bruar, ein klas­si­sches Kon­zert in Er­bach. Wie das Kon­zert­büro der Kreis­stadt mit­teilt, be­ginnt der Auf­tritt um 17 Uhr in der Wer­ner-Bor­chers-Hal­le. Die Mu­si­ker wer­den Wer­ke von Franz Schu­bert und Wolf­gang Ama­de­us Mo­zart zu Ge­hör brin­gen. Jür­gen Sch­r­ei­ner/Fo­to: Ben­ja­min Kn­a­be

Weiterlesen
Erbach 24.01.2017

Einbruch in Lokal an Elfenbeinmuseum

In die Gast­stät­te am El­fen­bein­mu­se­um in der Er­ba­cher Ot­to-Glenz-Stra­ße ist in der Nacht zum Di­ens­tag ein­ge­bro­chen wor­den. Wie die Po­li­zei mel­det, war­fen die Tä­ter mit ei­nem Ka­nal­de­ckel ein Fens­ter ein. Aus dem The­ken­be­reich nah­men sie ei­ne Geld­bör­se mit. Wolf­gang Drei­korn
bHin­wei­se an die Po­li­zei un­ter

Weiterlesen
Erbach 18.01.2017

Infotreff: Integration von Flüchtlingen

Wie kön­nen Flücht­lin­ge in­te­griert mit Hil­fe der Ve­r­ei­ne? Die­ser Fra­ge wid­met sich ei­ne In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung im Land­rat­s­amt Er­bach am Di­ens­tag, 24. Ja­nuar, um 19 Uhr. In der Rei­he »Wis­sen macht stark« kom­men laut Mit­tei­lung der Be­hör­de vie­le Prak­ti­ker aus dem Schul- und Sport­be­reich zu Wort.

Weiterlesen
Erbach 15.01.2017

Windkraftgegner stören Neujahrsempfang der Grünen

Veranstalter rufen die Polizei

Der Be­such der Grü­nen-Spit­zen­po­li­ti­ke­rin Ka­trin Göring-Ec­kardt beim Neu­jahrs­emp­fang der Oden­wäl­der Grü­nen am Sonn­tag in Er­bach ha­ben mehr als 200 Wind­kraft­geg­ner ge­nutzt, um ih­ren Un­mut über die Ge­neh­mi­gungs­pra­xis des Darm­städ­ter Re­gie­rungs­prä­si­di­ums für Wind­kraft­an­la­gen frei­en Lauf zu las­sen.

1 Kommentar Weiterlesen
Erbach 05.01.2017

Kaffeemaschine als Ursache für Feuer?

Rund 70 000 Eu­ro be­trägt der ge­schätz­te Scha­den nach ei­nem Haus­brand am Don­ners­tag in Er­bach, bei dem wohl ei­ne Frau ver­letzt wur­de. Ein Pas­sant be­merk­te das Feu­er in der Haupt­stra­ße ge­gen 13.25 Uhr und wähl­te den No­t­ruf. We­gen des Ver­dachts auf ei­ne Rauch­gas­ver­gif­tung wur­de ei­ne 60-Jäh­ri­ge ins Kran­ken­haus ge­bracht. Ei­ne Kaf­fee­ma­schi­ne in ei­ner Woh­nung im ers­ten Stock könn­te laut Po­li­zei Ur­sa­che für das Feu­er ge­we­sen sein.

Weiterlesen
Erbach 05.01.2017

2615 Odenwälder zum Jahresende ohne Job

Zum Jah­re­s­en­de wa­ren im Oden­wald­kreis ins­ge­s­amt 2615 Per­so­nen ar­beits­los ge­mel­det, 38 mehr als noch im No­vem­ber. Die Quo­te stieg von 5,0 auf 5,1 Pro­zent, wie Ute Hoff­mann, die Lei­te­rin der Er­ba­cher Ar­beits-Agen­tur, mit­teilt

Weiterlesen
Erbach 03.01.2017

Mae Sophie ist erstes Neujahrsbaby in Erbach

Das ers­te Ba­by des neu­en Jah­res wur­de in Er­bach am 1. Ja­nuar um 20 Uhr ge­bo­ren. Mae So­phie kam mit ei­ner Grö­ße von 53 Zenti­me­tern und ei­nem Ge­wicht von 3400 Gramm zu Welt. In den nächs­ten Ta­gen wer­den die El­tern mit dem Kind nach Lüt­zel­bach heim­keh­ren.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Erbach

Neuste Bildergalerien aus Erbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Michelstadt 16.02.2017

Diakonisches Werk bietet Hilfe

Das Dia­ko­ni­sche Werk Oden­wald in Mi­chel­stadt än­dert sei­ne Öff­nungs­zei­ten. Wie der so­zia­le Di­enst der evan­ge­li­schen Kir­che mit­teilt, ist der Emp­fang ab Mitt­woch, 1. März, im Haus Bahn­hof­stra­ße 38 wie folgt be­setzt: Mon­tag bis Don­ners­tag von 9 bis 12 Uhr so­wie am Di­ens­ta­gnach­mit­tag von 13 bis 17 Uhr.

Weiterlesen
Vielbrunn 31.01.2017

Narren feiern in VCC-Blechdärre

Der Kar­ten­vor­ver­kauf für die Prunk­sit­zun­gen am Frei­tag und Sams­tag, 24. und 25. Fe­bruar, in der Li­mes­hal­le fin­det am Sonn­tag, 5. Fe­bruar, ab 10 Uhr im VCC-Club­heim Brech­där­re an der Li­mes­stra­ße statt. Dort fei­ern auch laut Mit­tei­lung der Viel­brun­ner Car­ne­val Club auch die Kin­der am Sonn­tag, 19 Fe­bruar, ih­re Fast­nacht.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Michelstadt 30.01.2017

Mülltonnen brennen  in Michelstadt

In der Nacht zum Sonn­tag ha­ben in der Er­ba­cher Stra­ße von Mi­chel­stadt drei Müll­ton­nen ge­brannt. Schon am 19. Ja­nuar wa­ren dort meh­re­re Ab­fall­be­häl­ter in Flam­men auf­ge­gan­gen. Ein An­woh­ner ver­stän­dig­te die Feu­er­wehr, die die Flam­men rasch un­ter Kon­trol­le hat­te. Wie die Po­li­zei mel­det, blieb die Fahn­dung nach den Tä­t­ern er­folg­los. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Michelstadt 30.01.2017

Einbrecher klauen Werkzeug

Ein­b­re­cher sind am Sonn­tag zwi­schen 13.30  und 21 Uhr mit Ge­walt in ein Fir­men­ge­bäu­de in der ­Mi­chel­städ­ter Ru­mil­ly­stra­ße ein­ge­drun­gen. Wie die Po­li­zei mel­det, bra­chen die Tä­ter In­nen­tü­ren auf und durch­such­ten Bür­os. Sie stah­len Werk­zeug und ei­nen Schlüs­sel. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Michelstadt 10.01.2017

Führungen im Friedwald

Das neue Jahr bringt Eis und Schnee und legt ei­ne an­ge­neh­me Ru­he über den Fried­wald Mi­chel­stadt im Oden­wald.
Bei ei­ner kos­ten­lo­sen Wald­füh­rung durch den win­ter­li­chen Wald gibt es an zwei Ter­mi­nen - 14. Ja­nuar und 11. Fe­bruar, je­weils um 14 Uhr -  die Mög­lich­keit, mehr über das Kon­zept der Na­tur­be­stat­tung zu er­fah­ren.

Weiterlesen