Dienstag, 27.06.2017

Messel


Main-Echo berichtet aus Messel

Darmstadt 02.05.2017

Müll in großem Stil illegal entsorgt?

Wur­de in Die­burg und Mes­sel il­le­gal Ab­fall im gro­ßen Stil ent­s­orgt? Die­se Fra­ge stell­ten sich in den ver­gan­ge­nen Ta­gen die Ord­nungs­äm­ter der Stadt Die­burg und der Ge­mein­de Mes­sel, wie der Zweck­ver­band Ab­fall- und Wert­stof­fein­samm­lung (ZAW) des Land­k­rei­ses Darm­stadt-Die­burg mit­teilt.

Weiterlesen
Messel 22.11.2016

Handfeste Auseinandersetzung im Kohlweg in Messel

Polizei Südhessen

Aus einem Streit zwischen zwei Männern in einer Bank im Kohlweg ist am Montagnachmittag (21.11.2016) eine handfeste Auseinandersetzung geworden.

Weiterlesen
Messel 13.11.2016

Auto prallt gegen Baum: Mann tot

Bei ei­nem Ver­kehr­s­un­fall zwi­schen Mes­sel und Ep­perts­hau­sen ist am Sonn­ta­gnach­mit­tag ein Mann ums Le­ben ge­kom­men.

Weiterlesen
Messel 16.08.2016

Versteinertes Urpferd in Grube Messel

Das Be­su­cher­zen­trum der Unes­co-Wel­ter­be­stät­te Gru­be Mes­sel bei Darm­stadt ist um ein wert­vol­les Ex­po­nat rei­cher. Bis An­fang nächs­ten Jah­res wird als Son­der­aus­stel­lung ein wei­te­res Urp­ferd ge­zeigt, wie die Frank­fur­ter Sen­cken­berg Ge­sell­schaft für Na­tur­for­schung am Di­ens­tag mit­teil­te.

Weiterlesen
Messel 02.07.2015

Rennradfahrer bei Sturz schwer verletzt

Schwer ver­letzt wur­de ein Rad­fah­rer am Di­ens­ta­g­a­bend bei ei­nem Un­fall auf der K 180 bei Mes­sel. Laut Po­li­zei fuhr der 59-Jäh­ri­ge mit dem Renn­rad ge­gen 19.10 Uhr von Ep­perts­hau­sen in Rich­tung Mes­sel. Ein 64-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer woll­te ihn und ei­nen an­de­ren Rad­fah­rer über­ho­len. Die Po­li­zei ver­mu­tet, dass er von der Son­ne ge­b­len­det wur­de, beim Ein­sche­ren den zwei­ten Rad­fah­rer über­sah und des­sen Len­ker st­reif­te, wo­durch der Mann stürz­te.

Weiterlesen
Messel 05.05.2015

Unbekannte stehlen schwarzen Mercedes

Un­be­kann­te ha­ben in der Nacht zu Frei­tag in Mes­sel nicht nur fest ein­ge­bau­te Na­vi­ga­ti­ons­sys­te­me aus ge­park­ten Au­tos ge­klaut, son­dern auch ei­nen kom­p­let­ten schwar­zen Mer­ce­des E 220 CDI im Wert von rund 30 000 Eu­ro ge­stoh­len, teil­te die Po­li­zei mit.

Weiterlesen
Messel 23.08.2015

In der Grube Messel weiter auf den Spuren der Urzeit

Neue Kampagne vom 1. bis 26. September

Nach ein­jäh­ri­ger Pau­se wird das Hes­si­sche Lan­des­mu­se­um Darm­stadt wie­der in der Gru­be Mes­sel ak­tiv. Ge­gr­a­ben wird in zwei vier­wöchi­gen Kam­pag­nen, von de­nen die ers­te ab­ge­sch­los­sen ist, die zwei­te vom 1. bis zum 26. Sep­tem­ber dau­ert.

Weiterlesen
Messel 22.05.2014

Unbekannte brechen in Firma ein

In ei­ne Mes­se­ler Fir­ma ein­ge­bro­chen sind Un­be­kann­te in der Zeit von Mon­ta­gnach­mit­tag und Di­ens­ta­g­a­bend. Sie stah­len aus der La­ger­hal­le in der Ge­or­gen­häu­ser Stra­ße un­ter an­de­rem Ket­ten­sä­gen und an­de­re Ar­beits­ma­schi­nen, mel­det die Po­li­zei. Ins­ge­s­amt rich­te­ten die Tä­ter ei­nen Scha­den in Höhe von et­wa 8000 Eu­ro an, schät­zen die Er­mitt­ler und hof­fen auf Zeu­gen­hin­wei­se. Thors­ten Mai­er

Weiterlesen
Messel 05.04.2014

227 500 Euro für Grube Messel

»Die Welt­na­tur­er­be-Stät­te Gru­be Mes­sel ist von gro­ßer Be­deu­tung für For­schung und Wis­sen­schaft, zu­g­leich aber auch Verpf­lich­tung. Des­halb un­ter-stützt das hes­si­sche Mi­nis­te­ri­um für Wis­sen­schaft und Kunst die Gru­be Mes­sel gGmbH auch in die­sem Jahr mit ei­ner in­sti­tu­tio­nel­len För­de­rung von 227 500 Eu­ro«, teilt MdL Man­f­red Pentz mit. Die bei den Gra­bun­gen ge­fun­de­nen Fos­si­li­en die­nen aus­nahms­los der pa­läon­to­lo­gi­schen For­schung.

Weiterlesen
Eppertshausen 01.02.2014

Wildsau vierfach überrollt, Frau verletzt

Nach der Kol­li­si­on ih­res Wa­gens mit ei­nem Wild­schwein ist ges­tern Früh zwi­schen Mes­sel und Ep­perts­hau­sen ei­ne 22-jäh­ri­ge Au­to­fah­re­rin ver­letzt wor­den. Nach ei­nem Über­schlag in ih­rem Au­to kam sie ins Kran­ken­haus. Laut Po­li­zei hat­te zu­nächst ein Last­wa­gen kurz nach 7 Uhr das Wild­schwein er­fasst. Das Tier wur­de mit­ge­sch­leift und blieb auf der Stra­ße lie­gen. Die 22-Jäh­ri­ge aus Ep­perts­hau­sen konn­te mit ih­rem Au­to nicht mehr aus­wei­chen.

Weiterlesen
Messel 21.01.2014

Einbrecher stehlen Bargeld und Schmuck

Sch­muck und Bar­geld ha­ben Ein­b­re­cher am Sonn­tag in ei­nem Mehr­fa­mi­li­en­haus im Spess­artring er­beu­tet. Laut Po­li­zei dran­gen die Tä­ter über ei­ne Sou­ter­rain-Woh­nung in das Haus ein und durch­such­ten meh­re­re Schrän­ke. Die Tat­zeit liegt nach An­ga­ben der Er­mitt­ler zwi­schen 12.30 und 18.45 Uhr. Jens Ra­ab

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Messel

Neuste Bildergalerien aus Messel

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Dieburg vor 22 Stunden

Klingendes Jubiläum

Klin­gen­des Ju­bi­läum: Die Viel­falt des Ch­or­ge­sangs war am Sonn­tag­mor­gen im Park von Sch­loss Fe­chen­bach zu hö­ren. Die Frei­t­rep­pe des Eh­ren­hofs di­en­te als Büh­ne für ein Kon­zert der be­son­de­ren Art. Ze­le­briert wur­de der 90. Ge­burts­tag des Kreis-Chor­ver­bands, der bis vor we­ni­gen Jah­ren als »Sän­ger­kreis Die­burg« fir­mier­te.

Weiterlesen
Dieburg vor 22 Stunden

»Schlepperschrauber« feiern

130 Trak­tor­fans ha­ben sich am Sonn­tag mit ih­ren Oldti­mern bei den »Die­bur­ger Sch­lep­per­schrau­bern« ge­trof­fen. Auf dem Ge­län­de des Reit­clubs gab es zum zehn­jäh­ri­gen Be­ste­hen der In­ter­es­sen­ge­mein­schaft für et­wa 400 Be­su­cher Ge­le­gen­heit, die be­tag­ten Trak­to­ren zu be­wun­dern. Im Fah­rer­la­ger tausch­te man sich bei »Die­sel-Ge­sprächen« aus, wie Karl Jo­sef Sch­mied von den Sch­lep­per­schrau­bern be­rich­te­te.

Weiterlesen
Dieburg vor 22 Stunden

Aufträge zur alten Rochus-Klinik

Die Die­bur­ger Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung hat den Ma­gi­s­t­rat be­auf­tragt, ein in­halt­li­ches An­for­de­rungs­kon­zept für die neue Nut­zung des Ge­län­des des ehe­ma­li­gen St.-Ro­chus-Kran­ken­hau­ses zu for­mu­lie­ren. Au­ßer­dem soll der Ma­gi­s­t­rat, in Zu­sam­men­ar­beit mit den orts­an­säs­si­gen Ärz­ten, ein Or­ga­ni­sa­ti­ons­kon­zept zur me­di­zi­ni­schen Ver­sor­gung der Die­bur­ger Ein­woh­ner for­mu­lie­ren.

Weiterlesen
Dieburg vor 22 Stunden

Kita-Sanierung wird teurer

Aus­spra­c­he­be­darf hat es in der jüngs­ten Die­bur­ger Stadt­ver­ord­ne­ten­ver­samm­lung zum The­ma »Sa­nie­rung und Er­wei­te­rung der Ki­ta St. Jo­sef« ge­ge­ben. So be­män­gel­te der SPD-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de Fer­di­nand Böhm, dass der Ma­gi­s­t­rat kei­ne Zah­len zum ak­tu­el­len Be­darf an Be­t­reu­ungs­plät­zen vor­ge­legt ha­be.

Weiterlesen
Münster 25.06.2017

B-Plan für Ortskern Thema in Münster

Die Auf­stel­lung ei­nes Be­bau­ungs­plans für den al­ten Orts­kern sol­len die Müns­te­rer Ge­mein­de­ver­t­re­ter auf An­trag des Ge­mein­de­vor­stands an die­sem Mon­tag, 26. Ju­ni, be­sch­lie­ßen. Da­mit ver­bun­den wird ei­ne Ve­r­än­de­rungs­sper­re, die auf ma­xi­mal zwei Jah­re be­fris­tet ist. Mit die­sem Be­schluss will man ei­ne plan­vol­le Ent­wick­lung des Sied­lungs­ge­biets er­mög­li­chen.

Weiterlesen