Montag, 27.02.2017

Fischbachtal


Main-Echo berichtet aus Fischbachtal

Rodgau 16.02.2017

Nach Rollerunfall in Offenbach: Spurensuche angelaufen

Polizei Südosthesen

In einem Mülleimer landete am Mittwochnachmittag der abgebrochene Spritzschutz eines Rollers, der gegen 16.30 Uhr auf der Brandenburger Straße in einen Unfall verwickelt war. Das Trümmerteil befindet sich derzeit bei der Polizei und wird spurentechnisch untersucht.

Weiterlesen
Lichtenberg 26.09.2016

Polizei sucht am Fundort nach Knochen

Knapp drei Mo­na­te nach dem Kno­chen­fund im Fall der vie­le Jah­re ver­schwun­de­nen Peg­gy un­ter­sucht die Po­li­zei er­neut den Fund­ort in ei­nem Wald in Thürin­gen. »Das sind rou­ti­ne­mä­ß­i­ge Über­prü­fun­gen«, sag­te ein Sp­re­cher des Po­li­zei­prä­si­di­ums Ober­fran­ken in Bay­ern am Mon­tag. »Das hat sich im Rah­men der Er­mitt­lun­gen er­ge­ben.«

Weiterlesen
Fischbachtal 09.08.2016

Nonstock-Festival mit drei Bühnen

Zum fünf­ten Mal be­rei­tet die Kul­tur­scheu­ne Kar­ben für 19. und 20. Au­gust das Non­stock-Fes­ti­val in Fisch­bach­tal-Non­rod vor. Mehr als zwei Dut­zend Bands ha­be für die bei­den Fes­ti­val­ta­ge zu­ge­sagt, heißt es in der An­kün­di­gung. Auf den drei Büh­nen - Hof­büh­ne, Hal­len­büh­ne, Wie­sen­büh­ne - wer­de ne­ben Mu­sik auch Va­rie­té, Poe­try Slam, Yo­ga und Le­sun­gen ge­bo­ten. Das Ta­ge­sti­cket kos­tet zwölf, das Wo­che­n­endti­cket 20 Eu­ro.

Weiterlesen
Lichtenberg 06.07.2016

Fundort von Peggys Knochen frei

Polizei setzt Suche an Straßen fort

Vier Tage lang haben Hundertschaften der Polizei ein Waldstück in Thüringen durchkämmt und nach Knochen der seit 15 Jahren vermissten Schülerin Peggy gesucht. Jetzt ist der Fundort freigegeben, doch die Suche geht weiter. Und Fachleute müssen Knochen auseinandersortieren.

Weiterlesen
Erlensee 18.05.2016

Hessische Polizei verleiht Kälbchen das "Seepferdchen"

Polizei Südosthessen

Ein Kälbchen, das am Samstag ausgebüxt war, erhielt von der Polizei symbolisch das Schwimmabzeichen "Seepferdchen". Grund für diese außergewöhnliche Auszeichnung war die sportliche Leistung des Jungtieres.

Weiterlesen
Fischbachtal 07.10.2015

Wohnwagen brennt komplett aus

Ein Wohn­wa­gen, der auf ei­nem Cam­ping­platz in Fisch­bach­tal ab­ge­s­tellt war, ist am Mon­ta­g­a­bend kom­p­lett ab­ge­brannt. Die Scha­dens­höhe so­wie die Bran­d­ur­sa­che ste­hen noch nicht fest. Laut Po­li­zei lie­gen aber kei­ne Hin­wei­se auf Brand­s­tif­tung vor. Ge­gen 18 Uhr hat­te ein Zeu­ge den Brand ent­deckt und die Ret­tungs­leit­s­tel­le ver­stän­digt. Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr rück­te mit 30 Ein­satz­kräf­ten an.

Weiterlesen
Lichtenberg 16.04.2015

Preisträgerkonzert im Schloss

Am Sonn­tag, 19. April, be­ginnt um 16 Uhr im Sch­loss Lich­ten­berg ein Preis­trä­ger­kon­zert, das der KVV Lich­ten­berg zu­sam­men mit der Da-Pon­te-Stif­tung Darm­stadt ver­an­stal­tet.

Weiterlesen
Lichtenberg 12.01.2015

Strohlager steht in Flammen

Et­wa 25 000 Eu­ro Scha­den sind am Frei­tag beim Brand ei­nes Stroh­la­gers in Lich­ten­berg ent­stan­den. Ein Hel­fer kam nach ei­ner Rauch­gas­ver­gif­tung zur Be­o­b­ach­tung ins Kran­ken­haus. Zwei Pfer­de, wur­den recht­zei­tig un­ver­letzt aus der Scheu­ne ge­ret­tet, teilt die Po­li­zei mit. Die FFW Nie­der­hau­sen be­kämpf­te mit 30 Kräf­ten den Brand, der ge­gen 17.45 Uhr ver­mut­lich durch ei­nen tech­ni­schen De­fekt aus­brach. fka

Weiterlesen
Lichtenberg 29.11.2014

Adventsmarkt vor der Schloss-Kulisse

Im al­ten Orts­kern, im Sch­loss­hof und in der Vor­burg­an­la­ge fin­det an die­sem Sams­tag (29.) von 15 bis 22 Uhr und am Sonn­tag (30.) von 12 bis 20 Uhr der Lich­ten­ber­ger Ad­vents­markt statt. An rund 65 Markt­stän­den wird über­wie­gend Kunst­hand­werk feil ge­bo­ten, erst­mals auch hand­ge­fer­tig­te Krip­pen. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Lichtenberg 22.11.2014

Drei Konzerte beim Adventsmarkt

Der Kul­tur- und Ver­sc­hö­ne­rungs­ve­r­ein Lich­ten­berg lädt beim Ad­vents­markt zu drei Kon­zer­ten in das Sch­loss ein. Das En­sem­b­le des Lich­ten­ber­ger In­sti­tuts prä­sen­tiert am Sams­tag, 29. No­vem­ber, ab 16 und 19 Uhr so­wie am Sonn­tag (30.) ab 16 Uhr ei­ne Mi­schung aus In­stru­men­tal- und Vo­kal­mu­sik.

Weiterlesen
Lichtenberg 14.05.2014

Sommer-Konzert in Schloss Lichtenberg

Nach ei­nem er­folg­rei­chen Start in die Som­mer-Sai­son setzt der Kul­tur- und Ver­sc­hö­ne­rungs­ve­r­ein (KVV) Lich­ten­berg sei­ne Kon­zert­rei­he mit An­nett­te Sey­fried (Vio­li­ne) und Mar­ti­na Graf (Kla­vier) am Sonn­tag, 25. Mai, um 16 Uhr im Kais­er­saal des Lich­ten­ber­ger Sch­los­ses fort. Im ers­ten Teil des Kon­zer­tes wid­men sich die Künst­ler Ed­vard Griegs Vio­lin­so­na­te in C-Moll und Mau­ri­ce Ra­vels »Tzi­ga­ne«, Kon­zert­fan­ta­sie für Vio­li­ne und Kla­vier.

Weiterlesen
Fischbachtal 07.09.2013

Blick hinter Zentscheuer, Marstall und Schmiede

Im Rah­men des bun­des­wei­ten Ta­ges des of­fe­nen Denk­mals am Sonn­tag (8.) zei­gen die Geo­park-vor-Ort-Be­g­lei­ter in Fisch­bach­tal die mit­telal­ter­li­che Vor­burg von Sch­loss Lich­ten­berg. Wer schon im­mer ein­mal wis­sen woll­te, was ge­nau sich hin­ter den Tü­ren von Mar­stall, Zent­scheu­er und Burg­sch­mie­de be­fin­det und da­zu ei­ni­ges er­fah­ren möch­te, ist ein­ge­la­den. Ab 13 Uhr wer­den bis ein­sch­ließ­lich 16 Uhr wer­den zu je­der vol­len Stun­de Füh­run­gen an­ge­bo­ten.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Fischbachtal

Neuste Bildergalerien aus Fischbachtal

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Reinheim 17.02.2017

Gottesdienst für neue Notfallseelsorger

Die Not­fall­seel­sor­ge Darm­stadt-Die­burg be­kommt Ver­stär­kung: An die­sem Sonn­tag, 19. Fe­bruar, 14.30 Uhr, wer­den im Got­tes­di­enst im Mar­tin-Lu­ther-Haus in Rein­heim, Er­len­weg 8, drei neue eh­renamt­lich Mit­ar­bei­ter in der Not­fall­seel­sor­ge in ih­ren Di­enst ein­ge­führt. Hin­ter ih­nen liegt ei­ne 80 Stun­den dau­ern­de Aus­bil­dung, teilt das evan­ge­li­sche De­ka­nat mit.

Weiterlesen
Reinheim 14.02.2017

Laster fährt sich unter Brücke fest

In Rein­heim ist ein mit meh­re­ren Neu­wa­gen be­la­de­ner Last­wa­gen am Mon­ta­g­a­bend un­ter ei­ner Ei­sen­bahn­brü­cke hän­gen ge­b­lie­ben. Da­bei schrot­te­te der Fah­rer na­he­zu sei­ne kom­p­let­te Fracht, wie die Po­li­zei am Di­ens­tag be­rich­te­te.

Weiterlesen
Reinheim 04.01.2017

»Sing-Mit!«-Projekt startet in Reinheim

Auch in die­sem Jahr gibt es in Rein­heim das »Sing-Mit!«-Pro­jekt. Al­le, die Spaß am ge­mein­sa­men Sin­gen von Gos­pels, Bal­la­den und Sa­cro­pop ha­ben, lädt der Ver­an­stal­ter am Sams­tag, 13. Ja­nuar, um 19.30 Uhr ins Rein­hei­mer Mar­tin-Lu­ther-Haus im Er­len­weg 8 ein. An zehn Frei­ta­gen wird un­ter Lei­tung on Klaus von Boetti­cher und Mi­cha­el Schra­din ge­probt. Den Ab­schluss, so heißt es in der An­kün­di­gung wei­ter, bil­den zwei Kon­zer­te En­de März und An­fang April.

Weiterlesen
Reinheim 18.12.2016

80-Jähriger getötet - Sohn unter Verdacht

Nach dem ge­walt­sa­men Tod ei­nes 80-Jäh­ri­gen in Süd­hes­sen ist der Sohn des Man­nes un­ter drin­gen­dem Tat­ver­dacht fest­ge­nom­men wor­den. Der 42-Jäh­ri­ge soll in ei­nem Mehr­fa­mi­li­en­haus in Rein­heim (Kreis Darm­stadt-Die­burg) am Sonn­tag Fa­mi­li­en­an­ge­hö­ri­ge be­droht ha­ben, teil­te die Po­li­zei mit. Als die Po­li­zei an­rück­te, fand sie die Lei­che des 80-Jäh­ri­gen in der Woh­nung. Der 42-Jäh­ri­ge wur­de fest­ge­nom­men.

Weiterlesen
Modau 12.12.2016

Kreisstraße 137 wieder freigegeben

Die Kreis­stra­ße 137 zwi­schen Neutsch und Mo­dau ist wie­der frei­ge­ge­ben. Früh­er als ur­sprüng­lich ge­plant konn­ten die Bau­ar­bei­ten, bei de­nen die Fahr­bahn er­neu­ert wur­de, ab­ge­sch­los­sen wer­den, teilt die Lan­des­bau­be­hör­de Hes­sen Mo­bil mit. Seit Ok­tober wur­de in dem Stra­ßen­ab­schnitt ge­baut. Rund drei Ki­lo­me­ter Fahr­bahn wur­den er­neu­ert und ver­stärkt. Die Ar­bei­ten er­folg­ten in zwei au­f­ein­an­der fol­gen­den Bau­ab­schnit­ten. Die Stra­ße muss­te so­lan­ge ge­sperrt wer­den.

Weiterlesen