Mittwoch, 24.05.2017

Brensbach


Main-Echo berichtet aus Brensbach

Brensbach 03.05.2016

Unfall mit Motorrad: Zwei Schwerverletzte

Schwer ver­letzt wor­den sind zwei 17-Jäh­ri­ge, dar­un­ter ein Ba­ben­häu­ser, bei ei­nem Mo­tor­rad­un­fall am Sonn­tag im Oden­wald. Der Ju­gend­li­che war mit sei­ner Bei­fah­re­rin aus Otz­berg von Böll­stein nach Brens­bach un­ter­wegs. Der Fah­rer ver­lor wohl die Kon­trol­le über das Mo­tor­rad und prall­te da­mit ge­gen die Leit­plan­ke. Der 17-Jäh­ri­ge kam ins Kran­ken­haus nach Groß-Um­stadt, die Bei­fah­re­rin mit dem Ret­tungs­hub­schrau­ber ins Kli­ni­kum Mann­heim.

Weiterlesen
Brensbach 18.05.2013

Hausbrand verursacht 150 000 Euro Schaden

Bei ei­nem Haus­brand in Brens­bach im Oden­wald­kreis ist in der Nacht zum Frei­tag ein Scha­den von min­des­tens 150 000 Eu­ro ent­stan­den. Zum Zeit­punkt des Feu­ers war nur ein 51-jäh­ri­ger Be­woh­ner in dem Zwei­fa­mi­li­en­haus. Er er­litt ei­ne leich­te Rauch­ver­gif­tung, wie die Po­li­zei in Darm­stadt ges­tern mit­teil­te. Das Haus sei nicht mehr be­wohn­bar. Nach ei­ner ers­ten Un­ter­su­chung ge­hen die Er­mitt­ler von Brand­s­tif­tung aus. dpa

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Brensbach

Neuste Bildergalerien aus Brensbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Fischbachtal 22.05.2017

Neuer Bürgermeister in Fischbachtal

Phi­l­ipp Tho­ma wird neu­er Bür­ger­meis­ter von Fisch­bach­tal. Der 37 Jah­re al­te So­zial­de­mo­k­rat setz­te sich am Sonn­tag im ers­ten Wahl­gang mit 52,3 Pro­zent der Stim­men ge­gen sei­ne Kon­kur­ren­ten Ha­rald Feick (CDU, 30,6 Pro­zent) und Chris­ti­an Hof­mann (FWF, 17 Pro­zent) durch. Die Wahl­be­tei­li­gung lag nach An­ga­ben der Ge­mein­de­ver­wal­tung bei knapp 75 Pro­zent - das ent­spricht 1587 ab­ge­ge­be­nen Stimm­zet­teln. In Fisch­bach­tal le­ben rund 2600 Men­schen.

Weiterlesen
Kempfenbrunn 17.05.2017

Experten informieren über Infraschall

Ei­ne Bür­ger­ver­samm­lung zur neu­en Wind­vor­rang­fläche am Berg­feld ist am Di­ens­tag, 23. Mai, um 19 Uhr im Dorf­ge­mein­schafts­haus in Kemp­fen­brunn. Er­kennt­nis­se des Abends so­wie Fra­gen und An­mer­kun­gen der Bür­ger kön­nen so in ei­ne Stel­lung­nah­me der Ge­mein­de­ver­t­re­tung ein­f­lie­ßen. Die­se soll bis zum 2. Ju­ni beim Re­gie­rungs­prä­si­di­um zum Teil­plan Er­neu­er­ba­re En­er­gi­en ein­ge­reicht wer­den soll.

Weiterlesen
Lohrhaupten 14.05.2017

Musikverein Lohrhaupten feiert

Der Mu­sik­ve­r­ein Lohr­haup­ten fei­ert am Sams­tag, 20. Mai, und Sonn­tag, 21. Mai, sein 35-jäh­ri­ges Be­ste­hen mit ei­nem Fest am Kirb­platz in Lohr­haup­ten.
Los geht es am Sams­tag um 17 Uhr mit dem Fest­be­trieb im Zelt. Ab 18 Uhr sorgt die Mu­sik­ka­pel­le Rup­perts­hüt­ten für cir­ca zwei Stun­den für Un­ter­hal­tung. Um 20.30 Uhr geht es mit Stim­mung der Par­ty­band »Zi­ach’o« aus Fran­ken wei­ter.

Weiterlesen
Höchst 10.05.2017

Schüler präsentieren wilde 60er Jahre

»Von den Beat­les bis zur Mond­lan­dung« lau­tet der Ti­tel ei­ner Ver­an­stal­tung am Frei­tag, 12. Mai, ab 19.30 Uhr in der Höchs­ter Ernst-Göb­el-Schu­le. Die­se nennt als An­lass das Ju­bi­läum »50 Jah­re 60er«. Die Ober­stu­fen­schü­ler des Ge­schichts­grund­kur­ses setzt sich mit den 60er Jah­ren au­s­ein­an­der. Hier­bei steht nicht die Po­li­tik, son­dern Trends, Mo­de, Mu­sik und auch Sport im Vor­der­grund. Der Ein­tritt ist frei, in der Pau­se wird ein Buf­fet an­ge­bo­ten.

Weiterlesen
Höchst 08.05.2017

Frühlingsfest zur Apfelblüte in Höchst

Mit sei­nem Ap­fel­blü­ten­fest fei­ert Höchst von Frei­tag, 12., bis Mon­tag, 15. Mai, das ers­te gro­ße Früh­lings­fest im Oden­wald. Zum Fest­pro­gramm zählt ein Vergnü­g­ung­s­park mit Markt­be­trieb, ein Floh­markt, der ver­kauf­s­of­fe­ne Sonn­tag mit Au­to­schau und der Fes­t­um­zug un­ter dem Mot­to »Kind­heit­sträu­me wer­den wahr«, der sich am Sonn­tag um 13.30 Uhr in Be­we­gung setzt. Zur Er­öff­nung wird die neue Ap­fel­blü­ten­kö­n­i­gin vor­ge­s­tellt.

Weiterlesen