Samstag, 25.02.2017

Ober-Ramstadt


Main-Echo berichtet aus Ober-Ramstadt

Modau 12.12.2016

Kreisstraße 137 wieder freigegeben

Die Kreis­stra­ße 137 zwi­schen Neutsch und Mo­dau ist wie­der frei­ge­ge­ben. Früh­er als ur­sprüng­lich ge­plant konn­ten die Bau­ar­bei­ten, bei de­nen die Fahr­bahn er­neu­ert wur­de, ab­ge­sch­los­sen wer­den, teilt die Lan­des­bau­be­hör­de Hes­sen Mo­bil mit. Seit Ok­tober wur­de in dem Stra­ßen­ab­schnitt ge­baut. Rund drei Ki­lo­me­ter Fahr­bahn wur­den er­neu­ert und ver­stärkt. Die Ar­bei­ten er­folg­ten in zwei au­f­ein­an­der fol­gen­den Bau­ab­schnit­ten. Die Stra­ße muss­te so­lan­ge ge­sperrt wer­den.

Weiterlesen
Ober-Ramstadt 26.03.2016

Aus Autos Airbags und Navis ausgebaut

Na­vi­ga­ti­ons­ge­rä­te, Air­bags und Bord­com­pu­ter ha­ben Un­be­kann­te in der Nacht zum Don­ners­tag im Ober-Ram­stad­t­er  Orts­teil Nie­der-Mo­dau aus drei ge­park­ten BMW aus­ge­baut. Wie die Po­li­zei mel­det, schlu­gen die Tä­ter zwi­schen 20.30 und 6 Uhr  in der Stra­ße »Am Mühl­berg« an den Au­tos je­weils das Sei­ten­fens­ter ein. Der Scha­den wird mit meh­re­ren Tau­send Eu­ro be­zif­fert. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Ober-Ramstadt 29.02.2016

Betrüger fragen nach persönlichen Daten am Telefon

Polizei Südhessen

Die Polizei warnt erneut davor, persönliche Daten am Telefon preis zu geben! Richtig hatte ein Ehepaar aus Ober-Ramstadt reagiert, als es Ende letzter Woche einen verdächtigen Anruf erhielt.

Weiterlesen
Ober-Ramstadt 25.02.2016

In Autos liegengelasse Wertsachen hatten es Kriminelle in der Nacht abgesehen

Polizei Südhessen

Der Gesamtschaden der drei Taten beläuft sich auf mindestens 1300,- Euro.

Weiterlesen
Hausen 23.02.2016

Wirtshaussingen im Sportheim

Der Sport­ve­r­ein Hau­sen/Rohr­bach ver­an­stal­tet am Don­ners­tag, 25. Fe­bruar, um 19 Uhr im Sport­heim in Hau­sen wie­der ein Wirts­haus­sin­gen. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Ober-Ramstadt 15.01.2016

Anhänger gestohlen: 1400 Euro Schaden

Ein ro­ter An­hän­ger der Mar­ke Hum­baur im Wert von 1400 Eu­ro ist in der Nacht zum Don­ners­tag in Ober-Ram­stadt an der Wei­ma­rer Stra­ße ge­stoh­len wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei hat­te der An­hän­ger zur Tat­zeit das amt­li­che Kenn­zei­chen DA -D 6448 und war an der Stra­ße ab­ge­s­tellt. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Ober-Ramstadt 18.12.2015

Einbrecher stehlen Geld und alte Münzen

Geld und al­te Mün­zen ha­ben Ein­b­re­cher am Mitt­woch in ei­nem Rei­hen­haus an der Ober-Ram­stad­ter Oden­wald­stra­ße er­beu­tet. Nach An­ga­ben der Po­li­zei he­bel­ten die Tä­ter die Ter­ras­sen­tür auf, da­nach durch­such­ten sie die Zim­mer nach Wert­sa­chen. Wolf­gang Drei­korn
bHin­wei­se an die Po­li­zei:

Weiterlesen
Ober-Ramstadt 06.11.2015

Mercedesfahrer rammt Traktoranhänger

Fron­tal ist ein 46-Jäh­ri­ger aus Ober-Ram­stadt am Don­ners­tag ge­gen 8.45 Uhr mit sei­nem Mer­ce­des CLK auf der Bun­des­stra­ße 426 zwi­schen Nie­der-Ram­stadt und Ober-Ram­stadt auf den An­hän­ger ei­nes Trak­t­or­ge­spanns auf­ge­fah­ren. Wie die Po­li­zei mel­det, wur­de der Au­to­fah­rer da­bei ver­letzt und zur Un­ter­su­chung in ein Kran­ken­haus ge­bracht. Nicht aus­zu­sch­lie­ßen sei, dass er vor dem Un­fall ex­t­rem von der Son­ne ge­b­len­det wur­de.

Weiterlesen
Ober-Ramstadt 20.10.2015

Beim Ausweichen in die Leitplanke

Ge­gen die Leit­plan­ke ist ein schwar­zer Opel Speeds­ter ge­prallt, des­sen 32-jäh­ri­ger Fah­rer nach ei­ge­nen An­ga­ben ei­nem in der Stra­ßen­mit­te ent­ge­gen­kom­men­den wei­ßen VW Po­lo aus­wei­chen muss­te. Wie die Po­li­zei be­rich­te­te, war der Mann am Sonn­tag ge­gen 12.25 Uhr auf der Land­stra­ße 3099 von Ober-Ram­stadt kom­mend in Rich­tung Mo­dau un­ter­wegs, als der Un­fall pas­sier­te. An dem Au­to ent­stand ein Scha­den von 10 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Ober-Ramstadt 25.06.2015

Einbrecher in vier Betrieben

Ein­b­re­cher sind in der Nacht zum Mitt­woch in ei­nen Blu­men­la­den in der Gr­a­ben­gas­se, in ein Elek­tro­nik­ge­schäft in der Ad­ler­gas­se und in ei­ne Elek­t­ro­in­stal­la­ti­ons­fir­ma in der Stra­ße »An der Sport­hal­le« ein­ge­drun­gen. Laut Po­li­zei wur­den nach ers­ten Fest­stel­lun­gen Fern­se­her, Geld, Te­le­fon­zu­be­hör, Werk­zeu­ge und Ma­schi­nen im Ge­samt­wert von mehr als 10 000 Eu­ro ge­stoh­len.

Weiterlesen
Ober-Ramstadt 22.06.2015

Kellerbrand in Asyl-Unterkunft

Nach ei­nem Kel­ler­brand ist die Ge­mein­schafts­un­ter­kunft für Asyl­su­chen­de in Ober-Ram­stadt erst ein­mal un­be­wohn­bar ge­wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teilt, wur­de am Sams­tag ge­gen 23.15 Uhr Qualm aus dem Haus ge­mel­det. Die alar­mier­te Feu­er­wehr muss­te meh­re­re Per­so­nen aus dem drit­ten Stock mit der Dreh­lei­ter ret­ten, da durch den Qualm das Trep­pen­haus nicht mehr pas­sier­bar war.

Weiterlesen
Ober-Ramstadt 10.06.2015

Einbrecher plündern Büroräume

Un­be­kann­te sind zwi­schen Mon­ta­gnach­mit­tag und Di­ens­tag­mor­gen in die Bür­o­räu­me ei­nes Trans­port­un­ter­neh­mens in der Darm­städ­ter Stra­ße ein­ge­bro­chen. Wie die Po­li­zei mit­teilt, stah­len die Tä­ter un­ter an­de­rem ei­nen Kaf­fee­au­to­ma­ten, ei­nen Bea­mer und ein La­mi­nier­ge­rät. Die Er­mitt­ler su­chen Zeu­gen, die et­was Ver­däch­ti­ges be­merkt ha­ben. fka

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Ober-Ramstadt

Neuste Bildergalerien aus Ober-Ramstadt

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Darmstadt 23.02.2017

Gemeinnützige Arbeit für Flüchtlinge

Der Ver­wal­tungs­aus­schuss der Agen­tur für Ar­beit Darm­stadt hat grü­nes Licht für den Ein­satz von Flücht­lin­gen für ge­mein­nüt­zi­ge Ar­beit ge­ge­ben.
»Wir se­hen da­rin ei­nen wich­ti­gen Schritt zur In­te­g­ra­ti­on in Ar­beit und in die Ge­sell­schaft«, wird Bir­git Förs­ter, Vor­sit­zen­de der der Darm­städ­ter Ar­beit­sa­gen­tur, in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung zi­tiert.

Weiterlesen
Lohrhaupten 22.02.2017

Simone Glück und ihr »Glück dieser Erde«

Wenn Si­mo­ne Glück aus Lohr­haup­ten von der Ar­beit kommt, dann führt sie ihr ers­ter Weg zu ih­ren Pfer­den. Drei Haf­lin­ger und sie­ben Shet­land­p­o­nys war­ten dann be­reits auf sie. Die Pfer­de sind ihr Hob­by. „»An­de­re ge­hen ins Ki­no, ich ha­be mich für die Pfer­de ent­schie­den“«, sagt Glück. Die Haf­lin­ger rei­tet sie selbst, die Shet­tys hat sie, »weil sie so sc­hön sin­d“«.

Weiterlesen
Lohrhaupten 22.02.2017

Kunst des Webens gemeinsam leben

»Wol­le - we­ben - Weiß«, un­ter die­sem Mot­to steht die Web­scheu­ne von An­ge­li­ka und Udo Weiß in Lohr­haup­ten. Mit dem »Wol­le- und Web­boom«, in den 1980er-Jah­ren ent­deck­te das Paar das We­ben für sich. Seit 35 Jah­ren ist ihr Hob­by ihr Be­ruf. Die Tex­til­ge­stal­ter ent­wer­fen und nähen Be­k­lei­dung aus von ih­nen hand­ge­web­ter Wol­le.

Weiterlesen
Kempfenbrunn 21.02.2017

Bei den Kanalarbeiten vor über 20 Jahren wurde kräftig gepfuscht

Als 2013 ei­ne Bau­fir­ma die De­cke­n­er­neue­rung an der Orts­durch­fahrt in Kemp­fen­brunn aus­führ­te, gab es für vie­le ei­ne bö­se Über­ra­schung. Bei nähe­rem Hin­se­hen ent­pupp­ten sich ei­ne Rei­he von Män­geln an den Haus­an­schlüs­sen zum Ka­nal. Die­se muss­ten be­ho­ben wer­den, mit der Fol­ge, dass den Haus­ei­gen­tü­mern ent­sp­re­chen­de Ge­büh­r­en­be­schei­de ins Haus flat­ter­ten. Doch da­ge­gen reg­te sich Wi­der­stand in der Be­völ­ke­rung.

Weiterlesen
Lohrhaupten 20.02.2017

An Geleitsäule wechselten Beschützer

Es scheint so, als wä­re ein wei­te­res Puzz­le­teil zur Er­for­schung der Bir­ken­hai­ner Stra­ße ge­fun­den. Bei Lohr­haup­ten ha­ben Wan­de­rer na­he der ehe­ma­li­gen Han­dels­stra­ße ei­nen selt­sa­men Stein­b­lock ent­deckt und den Hob­by­lo­kal­his­to­ri­ker Paul Rei­nert in­for­miert.

Weiterlesen