Montag, 20.02.2017

Seeheim-Jugenheim


Main-Echo berichtet aus Seeheim-Jugenheim

Seeheim-Jugenheim 17.02.2017

Vortrag über Teilgelenkersatz

Über »Ak­tu­el­le Knie­ge­lenk­s­chir­ur­gie - von ge­len­ker­hal­ten­den Re­kon­struk­tio­nen bis zum Teil­ge­len­ker­satz« sp­re­chen Che­f­arzt Pe­ter Schrä­der und Ober­arzt Gun­nar Mül­ler-Spil­ker am Mitt­woch, 22. Fe­bruar, um 18 Uhr im Kon­fe­renz­raum Berg­stra­ße, im drit­ten Ober­ge­schoss der Kreis­k­li­nik Ju­gen­heim, Haupt­stra­ße 30. Dies teilt die Darm­stadt-Die­bur­ger Kreis­k­li­nik mit. Eva-Ma­ria Lüft

Weiterlesen
Seeheim-Jugenheim 01.02.2017

Raubüberfall auf Tankstelle in Seeheim

Unmaskierter Täter erbeutet Geld

Am Dienstagabend (31.), um 21.00 Uhr, betrat ein unmaskierter Täter eine Tankstelle in der Heidelberger Straße und begab sich direkt hinter den Verkaufstresen.

Weiterlesen
Griesheim 07.12.2016

Einbrecher in Griesheim und Seeheim-Jugenheim

Kripo sucht Zeugen

Zu mehreren Wohnungseinbrüchen sucht die Polizei Südhessen Zeugen, die helfen können, die Taten aufzuklären.

Weiterlesen
Darmstadt 22.08.2016

Falsche Kriminalbeamte zocken Opfer ab

Polizei Südhessen

Polizei warnt eindringlich vor üblen Machenschaften dreister Trickbetrüger

Weiterlesen
Jugenheim 07.08.2016

Pfarrerkabarett verrät »Seichtgeheimnisse«

SEE­HEIM- Auf der Frei­licht­büh­ne im Schul­dorf Berg­stra­ße in See­heim-Ju­gen­heim steht am Sams­tag, 20. Au­gust, 20.45 Uhr, das Ba­ben­häu­ser Pfar­r­er­ka­ba­rett. Die bei­den evan­ge­li­schen Theo­lo­gen Hans-Joa­chim Grei­fen­stein und Cla­jo Herr­mann ver­ra­ten in ih­rem Pro­gramm »Seicht­ge­heim­nis­se«. Bei sch­lech­tem Wet­ter fin­det die Ver­an­stal­tung in der ne­ben dem Am­phi­thea­ter lie­gen­den Au­la des Schul­dorfs statt.

Weiterlesen
Seeheim-Jugenheim 01.12.2014

Feuer zerstört Autowerkstatt

Im süd­hes­si­schen See­heim-Ju­gen­heim ist am Sams­tag ei­ne Au­to­werk­statt kom­p­lett aus­ge­brannt. Das Feu­er griff nach An­ga­ben der Po­li­zei auch auf ei­ne Woh­nung über, die über der Werk­statt liegt.

Weiterlesen
Seeheim-Jugenheim 14.10.2014

Brand in Schreinerei: 200 000 Euro Schaden

. Bei ei­nem Brand in ei­ner Sch­r­ei­ne­rei in See­heim-Ju­gen­heim (Kreis Darm­stadt-Die­burg) ist ein Scha­den von rund 200 000 Eu­ro ent­stan­den. Zwei Be­woh­ner ei­nes an­g­ren­zen­den Hau­ses, ei­ne 52 Jah­re al­te Frau und ihr 23-jäh­ri­ger Sohn, konn­ten das Ge­bäu­de am Mon­tag­mor­gen recht­zei­tig ver­las­sen und blie­ben un­ver­letzt, wie die Po­li­zei mit­teil­te. Die Feu­er­wehr ver­hin­der­te, dass die Flam­men auf das be­nach­bar­te Wohn­haus über­grif­fen.

Weiterlesen
Seeheim-Jugenheim 04.08.2014

Schwimmbad wegen Chlorgasalarm geräumt

We­gen ei­nes Chl­or­ga­salarms ist am Sams­tag das Schwimm­bad in See­heim-Ju­gen­heim (Kreis Darm­stadt-Die­burg) ge­räumt wor­den. Rund 80 Ba­de­gäs­te muss­ten das Ge­län­de vor­sor­g­lich ver­las­sen, teilt die Po­li­zei mit. 25 Ein­satz­kräf­te der Feu­er­wehr führ­ten Mes­sun­gen durch und konn­ten sch­ließ­lich ei­nen Chl­or­gas­au­s­tritt aus­sch­lie­ßen. Ur­sa­che des Alarms sei ver­mut­lich ein tech­ni­scher De­fekt ge­we­sen.

Weiterlesen
Seeheim-Jugenheim 25.02.2014

500 Euro Beute bei Tankstellen-Überfall

Ein Tank­s­tel­len­räu­ber hat am Sonn­ta­g­a­bend in See­heim-Ju­gen­heim (Kreis Darm­stadt-Die­burg) rund 500 Eu­ro er­beu­tet. Wie die Po­li­zei mit­teilt, be­droh­te er die 20-jäh­ri­ge Kas­sie­re­rin mit ei­ner schwar­zen Schuss­waf­fe und ließ sich das Geld aus der Kas­se ge­ben. Ei­ni­ge Schei­ne ver­lor der als 20 bis 25 Jah­re alt und 1,80 Me­ter groß be­schrie­be­ne Mann an­sch­lie­ßend auf der Flucht.

Weiterlesen
Seeheim-Jugenheim 01.02.2014

A 5: Lastwagenfahrer aus Kreis Aschaffenburg tot

Bei ei­nem schwe­ren Un­fall auf der A 5 bei See­heim-Ju­gen­heim im Kreis Darm­stadt-Die­burg ist ges­tern Mit­tag ein Last­wa­gen­fah­rer aus dem Kreis Aschaf­fen­burg ums Le­ben ge­kom­men. Der mit Sand be­la­de­ne Lkw des 46-Jäh­ri­gen war auf der Au­to­bahn in Rich­tung Sü­den aus bis­lang un­ge­klär­ter Ur­sa­che ins Schleu­dern ge­ra­ten, durch­brach die Mit­tel­leit­plan­ke und kam auf dem Dach zum Lie­gen. Der Mann wur­de ein­ge­k­lemmt und starb noch am Un­fal­l­ort.

Weiterlesen
Seeheim-Jugenheim 11.09.2013

Chlorgasaustritt im Freibad Jugenheim

Rei­zun­gen der Atem­we­ge ha­ben zwei Be­di­ens­te­te des Frei­bads Ju­gen­heim in den frühen Abend­stun­den er­lit­ten. Wie die Po­li­zei be­rich­te­te, wur­de am Mon­tag ge­gen 18.10 Uhr Chl­or­ga­salarm aus­ge­löst. Die 27 und 30 Jah­re al­ten An­ge­s­tell­ten des Schwimm­bads lie­fen so­fort in die Be­triebs­räu­me und sch­los­sen die Ven­ti­le der An­la­ge. Durch die Feu­er­wehr Ju­gen­heim wur­de die An­la­ge ge­si­chert und das Schwimm­bad vor­sor­g­lich ge­räumt. Mes­sun­gen führ­ten zur Ent­war­nung.

Weiterlesen
Seeheim-Jugenheim 10.09.2013

Seeheim: Blinde Zerstörungswut

Un­be­kann­te Tä­ter sind in der Nacht zum Sams­tag auf dem Ge­län­de des Schul­dorfs Berg­stra­ße in Ju­gen­heim ge­we­sen und ha­ben da­bei ho­hen Scha­den an­ge­rich­tet. Wie die Po­li­zei ges­tern mit­teil­te, he­bel­ten die Ein­b­re­cher ein Fens­ter zu ei­nem Mu­sik­saal auf und ha­ben von in­nen ein wei­te­res Fens­ter ge­öff­net.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Seeheim-Jugenheim

Neuste Bildergalerien aus Seeheim-Jugenheim

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Flörsbach vor 15 Stunden

Berühmt für riesige Schnitzel

In Flörs­bach gibt es sie noch: ei­ne Gast­stät­te. Dies ist schon längst nicht mehr in je­dem Dorf die­ser Grö­ße der Fall. Doch in der 653-See­len-Ge­mein­de hält Ger­hard Uhl (55) wei­ter­hin am Gast­stät­ten­be­trieb fest. Wenn auch nur ne­ben­be­ruf­lich und nur dann wenn es sein Haupt­be­ruf zu­lässt. Uhl ar­bei­tet am Frank­fur­ter Flug­ha­fen und ist dort als Koch im Ca­te­ring-Ser­vice tä­tig.

Weiterlesen
Lohrhaupten 17.02.2017

Trinkwasserhochbehälter in Lohrhaupten auch sanieren

Wie be­reits der Trink­was­s­er­hoch­be­häl­ter in Kemp­fen­brunn ist auch der Hoch­be­häl­ter in Lohr­haup­ten drin­gend sa­nie­rungs­be­dürf­tig. Nun stell­te sich die Fra­ge an die Mit­g­lie­der des Haupt- und Fi­nanz­aus­schus­ses und des Bau­aus­schus­ses, ob die Ge­mein­de bei­de Hoch­be­häl­ter in ei­nem Auf­wasch sa­nie­ren soll. Durch Sy­n­er­gie-Ef­fek­te könn­ten so bis zu 25 000 Eu­ro ein­ge­spart wer­den.

Weiterlesen
Alsbach-Hähnlein 05.02.2017

Unbekannte werfen Brandsatz auf Asylheim

Un­be­kann­te ha­ben ei­ne Glas­fla­sche mit ei­ner bren­nen­den Flüs­sig­keit auf den In­nen­hof ei­ner Asyl­un­ter­kunft in Als­bach-Hähn­lein (Land­kreis Darm­stadt-Die­burg) ge­wor­fen. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, hat­ten Be­woh­ner am Frei­ta­g­a­bend ei­nen Knall ge­hört und Feu­er ge­se­hen. Zu die­sem Zeit­punkt wa­ren kei­ne Men­schen auf dem Hof. Die Be­woh­ner lösch­ten den Brand, be­vor die Feu­er­wehr ein­traf. Ver­letzt wur­de nie­mand.

Weiterlesen
Lohrhaupten 05.02.2017

Windräder-Standort Thema in Sitzung

Um den mög­li­chen neu­en Stand­ort für Wind­kraft­an­la­gen in Mos­born geht es in der Sit­zung der Ge­mein­de­ver­t­re­tung Flörs­bach­tal am Mitt­woch, 8. Fe­bruar, um 20 Uhr im Rat­haus in Lohr­haup­ten.
Die SBF-Frak­ti­on hat ei­nen An­trag auf Frei­ga­be die­ses Stand­or­tes für Wind­e­n­er­gie­an­la­gen ge­s­tellt. Mo­ni­ka Bü­del

Weiterlesen
Mosborn 02.02.2017

Probleme mit dem Skitourismus eskalieren in Mosborn

Es bro­delt in Mos­born. Bei den IKEK-Ver­an­stal­tun­gen hat­ten die Mos­bor­ner die Idyl­le ih­res Or­tes noch als po­si­ti­ven Aspekt auf­ge­führt. Doch ge­nau die­se Idyl­le se­hen vie­le Mos­bor­ner nun ge­fähr­det. In den ver­gan­ge­nen Wo­chen war Mos­born Ziel vie­ler Ski­lang­läu­fer. „Wir ha­ben nichts ge­gen Wan­de­rer, Rad­fah­rer, Rei­ter oder Ski­läu­fer, sa­gen die Mos­bor­ner.

Weiterlesen