Montag, 20.02.2017

Darmstadt


Main-Echo berichtet aus Darmstadt

Darmstadt vor 14 Stunden

Darmstädter Forscher finden neue Käferart

For­scher der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Darm­stadt ha­ben ei­ne neue Kä­fer­art be­schrie­ben, die auf Amei­sen­ge­sä­ß­en reist. »Nym­phis­ter kro­naue­ri« wur­de auf dem Rü­cken von Trei­be­ra­mei­sen in Cos­ta Ri­ca ge­fun­den, be­rich­ten die Wis­sen­schaft­ler um Chri­s­toph von Bee­ren im Fach­jour­nal »BMC Zoo­lo­gy«.

Weiterlesen
Darmstadt vor 15 Stunden

Neuer Studiengang in Darmstadt

Im Som­mer­se­mes­ter 2017 star­tet an der Hoch­schu­le Darm­stadt der neue Ba­che­lor-Stu­di­en­gang Pu­b­lic Ma­na­ge­ment. Wie die Hoch­schu­le mit­teilt, wer­den die Stu­den­ten des Fachs auf ge­ho­be­ne Füh­rung­s­tä­tig­kei­ten in öf­f­ent­li­chen Ver­wal­tun­gen und Non-Pro­fit-Or­ga­ni­sa­tio­nen vor be­rei­tet.

Weiterlesen
Aschaffenburg 15.02.2017

Leseraktion: Auf Kuschelkurs mit Kakteen

Grün, grün, grün sind alle Kissen, Vasen und Tischwäsche

Die Kon­s­um­gü­ter­mes­se Am­bi­en­te in Frank­furt am Main, die am 14. Fe­bruar en­de­te, be­weist: Der Kak­tus ist jetzt tat­säch­lich ein Wohn­t­rend.

Weiterlesen
Darmstadt 14.02.2017

Polizei sucht einen kleinen grünen Reisebus und Zeugen

Nach Unfall in Griesheim

Für den Fortgang der Ermittlungen nach einem Unfall Anfang Januar 2017 suchen die Beamten der Polizeistation Griesheim Zeugen.

Weiterlesen
Darmstadt 11.02.2017

Vor Bundesligaspiel: Polizei stellt Sturmhauben und Pyrotechnik sicher

Kontrolle vor Spiel Darmstadt - Dortmund

Bereits im Vorfeld des Fußballspiels SV Darmstadt 98 gegen Borussia Dortmund hat den Polizei bei der Kontrolle von zwei Bussen mit Dortmunder Fans unter anderem zahlreiche Pyrotechnik, Kampfsporthandschuhe und Vermummungsgegenstände sichergestellt.

Weiterlesen
Darmstadt 10.02.2017

Entega warnt vor illegaler Werbung

Der Darm­städ­ter En­er­gie­ver­sor­ger En­t­e­ga warnt im Be­reich Darm­stadt und Süd­hes­sen, so­mit auch im Kreis Darm­stadt-Die­burg, vor un­lau­te­ren Wer­be­me­tho­den.
Nach Dar­stel­lung des Un­ter­neh­mens wür­den sich Men­schen als En­t­e­ga-Mit­ar­bei­ter aus­ge­ben, um an der Haus­tür Be­ra­tun­gen an­zu­be­ten. Da­bei wür­den sie aber Kun­den zur Un­ter­schrift zu ei­nem En­er­gie­lie­fer­ver­trag ei­nes an­de­ren Un­ter­neh­mens be­we­gen, heißt es.

Weiterlesen
Darmstadt 05.02.2017

Staatsarchiv stellt Akten ins Internet

Das Hes­si­sche Staats­ar­chiv Darm­stadt will dem­nächst Un­ter­la­gen aus der Oden­wald­schu­le ins In­ter­net stel­len. Es han­de­le sich um rund 5000 Be­stand­tei­le aus dem Ar­chiv der eins­ti­gen Re­form­schu­le wie et­wa Ver­wal­tungs­ak­ten, sag­te der Lei­ter des Staats­ar­chiv, Jo­han­nes Kis­te­nich-Zer­faß. »Das ist nicht we­nig«, mein­te der 48-Jäh­ri­ge. Die Un­ter­la­gen sol­len vom 15. Fe­bruar an zur Ver­fü­gung ste­hen.

Weiterlesen
Darmstadt 03.02.2017

Schüsse auf Asylheim nur aus Versehen?

Es ist so Ei­ni­ges merk­wür­dig ge­lau­fen vor über ei­nem Jahr, als vor ei­ner Flücht­lings­un­ter­kunft in Drei­eich bei Of­fen­bach Schüs­se fie­len. Jetzt ste­hen drei Män­ner in Darm­stadt vor Ge­richt. Zwei 28-Jäh­ri­gen wird ver­such­ter Mord vor­ge­wor­fen, ei­nem 27-Jäh­ri­gen Bei­hil­fe da­zu. Ein Flücht­ling wur­de da­mals ver­letzt. 

Weiterlesen
Seeheim-Jugenheim 01.02.2017

Raubüberfall auf Tankstelle in Seeheim

Unmaskierter Täter erbeutet Geld

Am Dienstagabend (31.), um 21.00 Uhr, betrat ein unmaskierter Täter eine Tankstelle in der Heidelberger Straße und begab sich direkt hinter den Verkaufstresen.

Weiterlesen
Darmstadt 30.01.2017

Ausstellung zu Werken von Line Krom und Helmut Werres

Die Re­gio­nal­ga­le­rie Süd­hes­sen fei­ert in die­sem Jahr ihr 20-jäh­ri­ges Be­ste­hen. Mit der Dop­pel­aus­stel­lung »Über Gren­zen« der Künst­le­rin Li­ne Krom und des Künst­lers Hel­mut Wer­res aus Frank­furt, star­tet die Re­gio­nal­ga­le­rie am Mitt­woch, 8. Fe­bruar, in die neue Sai­son.
Die Ga­le­rie ist in den Räu­men des Re­gie­rungs­prä­si­di­ums Darm­stadt (RP) am Lui­sen­platz un­ter­ge­bracht.

Weiterlesen
Darmstadt 30.01.2017

«Bombenleger von Viernheim» soll Feuer gelegt haben

Prozess in Darmstadt

Vor Jahren wurde ein als «Bombenleger von Viernheim» bekannt gewordener Mann zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Jetzt steht der 52-Jährige wieder vor Gericht. Er soll in seiner Gefängniszelle Feuer gelegt haben.

Weiterlesen
Darmstadt 23.01.2017

Kuriere sollen im großen Stil Geld gewaschen haben

We­gen des Ver­dachts der Geld­wä­sche müs­sen sich seit Mon­tag zehn An­ge­klag­te vor dem Land­ge­rich­t Darm­stadt ver­ant­wor­ten. Ins­ge­s­amt sol­len sie mit ei­nem aus­ge­klü­gel­ten Sys­tem fast fün­f ­Mil­lio­nen Eu­ro aus dem Dro­gen­han­del für ei­nen Auf­trag­ge­ber nach Deut­sch­land ge­sch­mug­gelt ha­ben, um die Spur des Gel­des zu ver­wi­schen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Darmstadt

Neuste Bildergalerien aus Darmstadt

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Weiterstadt 18.12.2016

Frau bringt Verkehr auf A 5 durcheinander

Ei­ne stark be­trun­ke­ne Au­to­fah­re­rin hat auf der Au­to­bahn 5 bei Wei­ter­stadt den Ver­kehr zeit­wei­se kräf­tig durch­ein­an­der ge­bracht.

Weiterlesen
Modau 12.12.2016

Kreisstraße 137 wieder freigegeben

Die Kreis­stra­ße 137 zwi­schen Neutsch und Mo­dau ist wie­der frei­ge­ge­ben. Früh­er als ur­sprüng­lich ge­plant konn­ten die Bau­ar­bei­ten, bei de­nen die Fahr­bahn er­neu­ert wur­de, ab­ge­sch­los­sen wer­den, teilt die Lan­des­bau­be­hör­de Hes­sen Mo­bil mit. Seit Ok­tober wur­de in dem Stra­ßen­ab­schnitt ge­baut. Rund drei Ki­lo­me­ter Fahr­bahn wur­den er­neu­ert und ver­stärkt. Die Ar­bei­ten er­folg­ten in zwei au­f­ein­an­der fol­gen­den Bau­ab­schnit­ten. Die Stra­ße muss­te so­lan­ge ge­sperrt wer­den.

Weiterlesen
Mühltal 01.12.2016

Diebe bauen Navis und Lenkrad aus

Un­be­kann­te ha­ben in der Nacht zum Don­ners­tag in Mühl­tal-Traut­heim zwei Au­tos auf­ge­bro­chen, um die Na­vi­ga­ti­ons­ge­rä­te aus­zu­bau­en. In bei­den Fäl­len han­del­te sich um je ei­nen BMW, von de­nen ei­ner in der Al­ten Die­bur­ger Stra­ße, der an­de­re Im Wie­sen­grund ge­parkt war. Die Tä­ter zer­schlu­gen zu­nächst die Schei­ben, um ins Fahr­zeu­gin­ne­re zu ge­lan­gen. In ei­nem Fall, so sch­reibt die Po­li­zei, nah­men sie auch das Lenk­rad mit.

Weiterlesen
Mühltal 23.10.2016

Auf Burg Frankenstein treiben Zombies und Hexen wieder ihr Unwesen

Et­was st­reicht un­an­ge­nehm lang­sam über den Rü­cken. Der has­ti­ge Blick über die Schul­ter trifft auf ei­ne zer­zaus­te He­xe, die Sen­se im An­schlag. - Will­kom­men auf Burg Fran­ken­stein. Knapp ei­ne Wo­che vor Hal­lo­we­en hat die Gru­sel­sai­son auf dem al­ten Ge­mäu­er na­he Darm­stadt be­gon­nen. Auf der Burg am Ran­de des Oden­walds stei­gen schon seit 1976 die Gru­sel­fes­te rund um Hal­lo­we­en. Der Zu­spruch der Be­su­cher ist un­ge­bro­chen.

Weiterlesen
Messel 16.08.2016

Versteinertes Urpferd in Grube Messel

Das Be­su­cher­zen­trum der Unes­co-Wel­ter­be­stät­te Gru­be Mes­sel bei Darm­stadt ist um ein wert­vol­les Ex­po­nat rei­cher. Bis An­fang nächs­ten Jah­res wird als Son­der­aus­stel­lung ein wei­te­res Urp­ferd ge­zeigt, wie die Frank­fur­ter Sen­cken­berg Ge­sell­schaft für Na­tur­for­schung am Di­ens­tag mit­teil­te.

Weiterlesen