Montag, 18.12.2017

Wörth

Die Anfänge Wörths liegen in der Zeit der Römer. In fränkischer Zeit, seit dem 6. Jahrhundert, war W …

Main-Echo berichtet aus Wörth a.Main

Wörth vor 12 Stunden

Handschuhfach nach Beute durchsucht

Die Po­li­zei sucht Zeu­gen, nach­dem ein Un­be­kann­ter sich in ei­nem Mer­ce­des um­ge­schaut hat, der un­ver­sch­los­sen in der Fried­rich-Ebert-Stra­ße in Wörth stand. Der Tä­ter durch­wühl­te zwi­schen Frei­tag, 19 Uhr, und Sams­tag, 9.30 Uhr, das Hand­schuh­fach, ließ aber nichts mit­ge­hen. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Klingenberg vor 1 Stunde

Überfrierende Nässe auf B469 - Zwei Unfälle

Zwei Fahrzeuge in der Leitplanke

Gleich zwei junge Autofahrer mussten am späten Sonntagabend schlechte Erfahrungen mit überfrierender Nässe auf der B469 machen.

Weiterlesen
Erlenbach 16.12.2017

Jugendlicher mit Gaspistole in Erlenbach unterwegs

Polizei Obernburg

Um 22.30 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass ein Mann in der Altdorfstraße in Erlenbach (Kreis Miltenberg) unterwegs sei, eine Pistole dabei habe und gelegentlich damit schieße.

Weiterlesen
Wörth 14.12.2017

Tonja Salvenmoser wieder im Wörther Stadtrat

Nachfolgerin für verstorbenen Erwin Dreher

Als Nach­rü­cke­rin für den ver­s­tor­be­nen Wört­her SPD-Stadrat Er­win Dre­her ist Ton­ja Sal­ven­mo­ser am Mitt­woch ve­r­ei­digt wor­den. Die 50-jäh­ri­ge Rechts­an­wäl­tin hat­te dem Stadt­rat be­reits von 2002 bis 2008 an­ge­hört.

Weiterlesen
Wörth 14.12.2017

6000 Festmeter fallen im Wörther Stadtwald

Revierleiter Steinhardt stellt Betriebsplanung vor

ŠIn der Wald­wirt­schaft ist die Stadt Wörth gut auf­ge­s­tellt. Das be­stä­tig­ten die Rats­mit­g­lie­der am Mitt­woch­a­bend Re­vier­lei­ter Ralf Stein­hardt, der die Jah­res­be­triebs­pla­nung 2018 für den Stadt­wald vor­s­tell­te und da­für ein­mü­ti­ge Zu­stim­mung er­hielt. Für den Kul­tu­r­an­trag hat er Ge­sam­t­aus­ga­ben in Höhe von rund 45 000 Eu­ro ein­ge­s­tellt. Für den Fäl­lungs­plan sind gut 6 000 Fest­me­ter Holz­ein­schlag vor­ge­se­hen.

Weiterlesen
Wörth 05.12.2017

Herrliche Akustik und geballte Frauenpower

Im fa­mi­liä­ren Bei­sam­men­sein von rund 20 Zu­hö­rern be­geis­ter­te das Obern­bur­ger Fraue­n­en­sem­b­le Sing­fo­nia am Sams­tag im Wört­her Schiff­fahrts­mu­se­um. In der Rei­he Kunst im Mu­se­um un­ter­mal­ten die sechs Sän­ge­rin­nen a cap­pel­la die Weih­nachts­ge­schich­te nach Lu­kas.

Weiterlesen
Wörth 01.12.2017

Als Lametta noch gebügelt wurde

Kurt Spielmann mit »Heimschneiderweihnacht« in Wörth

Flei­sch­wurst statt Ra­c­let­te, Sonn­tags­k­leid statt Mi­ni­rock, Wachs­ker­zen statt blin­ken­der LED-Be­leuch­tung. Auf Ein­la­dung der Stadt Wörth und un­ter­stützt durch den Be­zirk Un­ter­fran­ken trat Schau­spie­ler Kurt Spiel­mann am Don­ners­ta­g­a­bend im Wört­her Schiff­fahrts­mu­se­um auf.

Weiterlesen
Wörth 30.11.2017

Quadfahrer bei Unfall verletzt

Ein 19-jäh­ri­ger Quad­fah­rer ist am Mitt­woch in Wörth ei­nem Au­to aus­ge­wi­chen und da­bei ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teilt, war der Mann ge­gen 6.10 Uhr auf der Land­stra­ße in Rich­tung B 469 un­ter­wegs, als aus der Rat­haus­stra­ße ei­ne schwar­ze Li­mou­si­ne nach links auf die Land­stra­ße ab­bog und dem Quad­fah­rer so die Vor­fahrt nahm.

Weiterlesen
Wörth 28.11.2017

Wörther genervt von Dauerparkern

Diskussion mit Feuerwehr und Polizei

Die Park­si­tua­ti­on in Wörth macht Stadt­ver­wal­tung und An­woh­nern und ganz be­son­ders Ret­tungs­di­ens­ten Sor­gen. Schon in der Bür­ger­ver­samm­lung vor we­ni­gen Wo­chen hat­te Bür­ger­meis­ter And­reas Fath das The­ma an­ge­spro­chen und am Mon­tag zu ei­nem Forum mit Fach­leu­ten in den Ni­kol­aus­saal ein­ge­la­den, zu dem mehr als hun­dert An­woh­ner ka­men.

Weiterlesen
Wörth 27.11.2017

Junge Musiker glänzen im Zusammenspiel und als Solisten

Her­aus­ra­gen­de Bei­trä­ge von En­sem­b­les und So­lis­ten der Mu­sik­schu­len Obern­burg und Er­len­bach er­leb­ten rund 100 Zu­hö­rer bei »Kunst im Mu­se­um« (KiM) am Sams­tag im Schiff­fahrts­mu­se­um Wörth. Für den Auf­takt Max Pött­cher (Mu­sik­schu­le Obern­burg) mit dem ru­hi­ge und me­lo­di­sche Stück »For­tu­ne my foe«.

Weiterlesen
Wörth 23.11.2017

Forum Parken im Nikolaus-Saal

Mit der ak­tu­el­len Park­si­tua­ti­on be­fasst sich am Mon­tag, 27. No­vem­ber, ab 19 Uhr ein von der Stadt ver­an­stal­te­tes Forum Par­ken im Ni­ko­laus-Saal. Un­ter an­de­rem geht es um Vor­ga­ben und Hand­lungs­spiel­räu­me, Aus­wir­kun­gen auf Ver­kehr­s᠆­teil­neh­mer und In­ter­es­sen­s᠆­kon­f­lik­te. Die Bür­ger ha­ben die Mög­lich­keit, in die Dis­kus­si­on ein­zu­s­tei­gen. Man­f­red Weiß

Weiterlesen
Wörth 23.11.2017

Mit eisernem Sparwillen aus der Krise

Stadtrat Wörth verabschiedet Doppelhaushalt

Der Stadt­rat hat am Mitt­woch den Dop­pel­haus­halt 2017/18 mehr­heit­lich ver­ab­schie­det. Ge­gen das Zah­len­werk, das Käm­me­rer Heinz Firm­bach prä­sen­tiert hat­te, stimm­ten Ri­chard Oet­tin­ger, Man­f­red Sie­ben­tritt und Muz­af­fer Tu­ran (al­le SPD).

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Wörth a.Main

Freie Wähler Wörth vor 14 Stunden

Winterzauber 2017 am Bürgerhaus Wörth

Der Sternstunden-Tag des Bayerischen Rundfunks hat in diesem Jahr mit 7,77 Millionen Euro nicht nur einen neuen Rekord aufgestellt, sondern das Ergebnis vom vergangenen Jahr um mehr als eine Million Euro übertroffen...

Weiterlesen
Feuerwehr Wörth 11.12.2017

Bernd Kettinger übernimmt das Kommando bei der Wörther Wehr

Nach 18 Jahren erfolgreicher Arbeit als 1. Kommandant kandidierte Josef Vornberger nicht mehr als Kommandant. Zum neuen Kommandanten wählten die aktiven Mitglieder Bernd Kettinger, Stellvertreter ist Christian Fuchs...

Weiterlesen

Das kunterbunte Vorlesezelt

Wie bereits in den letzten Jahren, beteiligte sich die Kita „Kleine Strolche“ in Wörth am Main auch dieses Jahr wieder am bundesweiten Vorlesetag, welcher am 18.11.2017 stattfand. Wir freuten uns besonders, dass wir diesmal unseren Bürgermeister Andreas Fath, sowie Fr...

Weiterlesen

Senioren-Residenz läutet die Weihnachtszeit mit traditionellen Adventsbasar ein

Am Sonntag, den 26.11.2017 wurde es besinnlich in der AWO Senioren-Residenz Wörth. Der kleine adventliche Basar lud wie jedes Jahr zahlreiche Besucher, Angehörige und natürlich unsere Bewohner zum gemütlichen Bummeln ein...

Weiterlesen

Gesund und lecker - das gibt's!

Am Dienstag, den 14.11.2017 freuen sich die Kinder der Kindertagesstätte Rasselbande mit ihrer Leitung, Frau Karin Schreck und dem 1. Bürgermeister, Herrn Andreas Fath über die Spende des Wörther Imkervereins, den die Herren Horst Baldringer, Herbert Abb und Helmut Ebert vertreten...

Weiterlesen

Apfelsaftpressen in der Wörther Kita Rasselbande.

Es ist schon Tradition, dass der Wörther Obst und Gartenbauverein in der Kita Rasselbande in Wörth alle Jahre im Herbst den Kleinen demonstriert, wie man aus Äpfeln einen herrlichen Most herauspressen kann...

Weiterlesen

90 Jahre OGV Wörth am Main

Der Obst- und Gartenbauverein Wörth am Main feierte am 22. Oktober im Weingut am Gleis sein 90- jähriges Bestehen. Die Tische waren der Jahreszeit entsprechend vom Mitglied Erika Straub herbstlichen geschmückt und ließen gleich eine gute Stimmung aufkommen...

Weiterlesen

Von Homepage bis Facebook - Wie präsentiere ich mein Unternehmen online

Im Wörther Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum waren die Gewerbetreibenden in Kooperation von Gewerbering und Stadtverwaltung eingeladen um sich mit dem Thema online-Präsentation ihres Unternehmens zu informieren...

Weiterlesen

Wanderung des Frauenkreises Wörth an die Waldkapelle

Am 18.10. wanderten bzw. fuhren wir bei schönstem Herbstwetter zu unserer Marien-Kapelle am Waldrand von Wörth. Dort hielten wir eine kurze Rosenkranz-Andacht mit der Bitte um Schutz und Frieden. Nach der Andacht wurde die Verglasung begutachtet und kommentiert, die nun über die Muttergottes-Statue ...

Weiterlesen

Einladung zur Weinbergswanderung

Einladung zur Weinbergswanderung Wir laden am 05. November 2017 die gesamte Bevölkerung, sowie alle Mitglieder und Freunde zur traditionellen Weinbergswanderung auf den Schneesberg ein. Schlechtes Wetter gibt es nicht! Treffpunkt ist um 13...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Wörth a.Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Erlenbach vor 11 Stunden

Forst, Mieten und ein SPD-Antrag

Der Stadt­rat be­fasst sich in sei­ner Sit­zung am Don­ners­tag, 21. De­zem­ber, ab 19 Uhr im Foy­er der Fran­ken­hal­le mit dem städ­ti­schen Forst. Da­bei geht es um den Jah­res­be­richt des Re­vier­förs­ters, die Ge­neh­mi­gung der Jah­res­be­triebs­plä­ne für das Jahr 2018 und die Neu­fest­set­zung der Brenn­holz­p­rei­se ab der Sai­son 2018/2019.

Weiterlesen
Erlenbach vor 12 Stunden

Kurzfilme satt am kürzesten Tag des Jahres

Weit über 100 Film­fans ha­ben am Mitt­woch mi­t­er­lebt, wel­che Qua­li­tät und Aus­sa­ge­kraft ein Kurz­film ent­wi­ckeln kann, als »Wa­tu Wo­te« vom Ka­me­ra­mann Fe­lix Strie­gel im Film­ge­spräch vor­ge­s­tellt wur­de. Manch­mal ist we­ni­ger tat­säch­lich mehr, weil die Kurz­fil­me den Zu­schau­ern oft mehr zu­trau­en als so man­cher Spiel­film­re­gis­seur.

Weiterlesen
Obernburg vor 12 Stunden

Weihnachtssingen der Zwerge in Lesestunde

Fest­lich wird es am Di­ens­tag, 19. De­zem­ber, um 17 Uhr in der Stadt­büche­rei Obern­burg bei der Li-La-Le­se­stun­de. The­re­sia Bock trägt aus »Die wil­den Zwer­ge: Das Weih­nachts­sin­gen« vor. Das Buch ist laut Ver­an­stal­ter ge­eig­net für Kin­der von drei bis sechs Jah­ren. Es geht da­rin um Er­zie­he­rin­nen, die im Al­ters­heim Weih­nachts­lie­der sin­gen wol­len, was mit ei­ni­gen Tü­cken ver­bun­den ist, aber auch kul­tur- und ge­ne­ra­ti­ons­über­g­rei­fend ge­lingt.

Weiterlesen
Hausen vor 12 Stunden

Weihnachtsgeschenk für Hausener Bürger

Ein be­son­de­res Weih­nachts­ge­schenk mach­te die Ge­mein­de Hau­sen sich selbst und ih­ren Bür­gern. Die Stra­ße »Schul­weg« wur­de nach gründ­li­cher Sa­nie­rung im zwei­ten Bau­ab­schnitt am Frei­tag­vor­mit­tag wie­der für den Ver­kehr frei­ge­ge­ben. Da­mit liegt die Fer­tig­stel­lung ge­nau im ge­setz­ten Zeit­fens­ter bis zum Jah­re­s­en­de so Bür­ger­meis­ter Man­f­red Schüß­ler bei der Frei­ga­be.

Weiterlesen
Obernburg vor 12 Stunden

Besinnliches und adventliche Melodien

Der Kin­der- und Ju­gend­chor Kan­ti­le­ne Obern­burg ver­an­stal­te­te am Sams­ta­g­a­bend ein Ad­vents­kon­zert in der Pfarr­kir­che St. Pe­ter und Paul, bei dem auch der Sän­ger­chor Lie­der­ta­fel 1844 Eschau, ein neu­ge­grün­de­tes Män­ne­r­en­sem­b­le und jun­ge In­stru­men­ta­lis­ten mit­wirk­ten.

Weiterlesen