Mittwoch, 26.04.2017

Wörth

Die Anfänge Wörths liegen in der Zeit der Römer. In fränkischer Zeit, seit dem 6. Jahrhundert, war W …

Main-Echo berichtet aus Wörth a.Main

Wörth vor 11 Stunden

Kaminkehrer tagen im Pfarrer-Kerber-Saal

Für die Jah­res­ver­samm­lung der Ka­min­keh­re­rin­nung Un­ter­fran­ken am Don­ners­tag, 27. April, in Wörth wur­de ein fal­scher Ta­gung­s­ort an­ge­ge­ben. Das Tref­fen fin­det nicht im Schiff­fahrts­mu­se­um, son­dern im Pfar­rer-Ker­ber-Saal im Pfarr­zen­trum St. Ni­ko­laus statt. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Wörth vor 20 Stunden

Wörth erinnert an jüdische Opfer der Nazizeit

Stolpersteine verlegt, Ausstellung eröffnet

Ge­gen das Ver­ges­sen des Ho­lo­caust hat der Künst­ler Gun­ter Dem­nig in ganz Eu­ro­pa rund 1600 Stol­per­stei­ne mit den Na­men der Op­fer ge­setzt. Die Stadt Wörth hat die­se Ak­ti­on mit ei­nem Tag der Er­in­ne­rung am ver­gan­ge­nen Mon­tag ver­bun­den.

Weiterlesen
Wörth 20.04.2017

Stolpersteine gegen das Vergessen

Aktion in Wörth mit Künstler Gunter Demnig

Es wird ein Tag der Er­in­ne­rung sein, wenn Künst­ler Gun­ter Dem­nig am Mon­tag, 24. April, ab 15 Uhr die so­ge­nann­ten »Stol­per­stei­ne« ge­gen das Ver­ges­sen der Op­fer des Na­tio­nal­so­zia­lis­mus in Wörth legt. An­sch­lie­ßend wird an der Sei­ten­wand des al­ten Rat­hau­ses fei­er­lich ei­ne Er­in­ne­rung­s­ta­fel ent­hüllt.

Weiterlesen
Wörth 12.04.2017

Giftköder am Campingplatz

Ver­gif­tet sind nach An­ga­ben der Obern­bur­ger Po­li­zei wohl die Kö­der, die ein Hun­de­be­sit­zer zwi­schen Sonn­tag und Di­ens­tag be­reits zum zwei­ten Mal auf sei­ner Par­zel­le am Cam­ping­platz im Wört­her Wie­sen­weg ge­fun­den hat. Of­fen­bar sei­en die Kö­der mit Rat­ten­gift präpa­riert wor­den. Jetzt er­mit­teln die Di­enst­hun­de­füh­rer der Aschaf­fen­bur­ger Po­li­zei. Hun­de­be­sit­zer sol­len auf ver­däch­ti­ge Kö­der ach­ten. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Wörth 12.04.2017

Tanznachmittag des Seniorenforums

Ei­nen fröh­li­chen Tanz­nach­mit­tag ver­an­stal­tet das Ka­tho­li­sche Se­nio­ren­forum im De­ka­nat Obern­burg am Mitt­woch, 26. April, von 14 bis 17 Uhr im Pfarr­zen­trum Wörth. Die Lei­tung ha­ben Re­na­te Rein­hard und Hil­de­gard Rein­hart. Un­ter dem Mot­to »Kunst zu tan­zen« sind laut An­kün­di­gung auch al­le will­kom­men, die den Se­nio­ren­tanz noch nicht ken­nen.

Weiterlesen
Obernburg 12.04.2017

Giftköder in Wörth ausgelegt

Polizei Obernburg

Bereits zweimal fand ein Hundebesitzer zwischen Sonntag und Dienstag auf seiner Parzelle am Campingplatz im Wiesenweg Köder vor, die offenbar mit Rattengift präpariert wurde.

Weiterlesen
Wörth 12.04.2017

In zweieinhalb Stunden um die Welt

Musikverein Wörth präsentiert im Pfarrsaal volle Bandbreite der Blasmusik

Die vol­le Band­b­rei­te der Blas­mu­sik prä­sen­tier­ten das Schü­l­er­or­ches­ter und die Wört­her Blas­mu­sik bei ih­rem Jah­res­kon­zert am Sams­tag im Pfar­rer-Ker­ber-Saal. Un­ter dem Mot­to »Ei­ne mu­si­ka­li­sche Welt­rei­se« ent­führ­ten die Mu­si­ker die rund 250 Gäs­te in die un­ter­schied­lichs­ten Län­der die­ser Er­de und lie­ßen ihr zwei­ein­halb­stün­di­ges Pro­gramm wie im Flug ver­ge­hen - im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes.

Weiterlesen
Wörth 05.04.2017

Musik aus aller Welt im Kerber-Saal

Zu ei­ner »mu­si­ka­li­schen Welt­rei­se« la­den der Wört­her Mu­sik­ve­r­ein und das Schü­l­er­or­ches­ter bei ih­rem Jah­res­kon­zert 2017 am Sams­tag, 8. April, im Pfar­rer-Ker­ber-Saal ein. Be­ginn ist um 19 Uhr. Die bei­den En­sem­b­les un­ter der Lei­tung von Do­mi­nik Gie­ge­rich ver­sp­re­chen ei­nen kur­z­wei­li­gen Abend mit ab­wechs­lungs­rei­chem Pro­gramm. Der Ein­tritt ist frei. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Wörth 24.03.2017

Intensiver Dreiklang öffnet Blick in eigene Innenräume

Andacht in Wörther Wendelinuskapelle zur Passionszeit

Ein Ge­samt­kunst­werk mit Har­mo­nie und An­stö­ß­en im bes­ten Sinn öff­net in Wörth ei­nen neu­en Blick auf die Pas­si­ons­zeit, aber auch Fens­ter in das ei­ge­ne Le­ben: An drei Don­ners­ta­g­a­ben­den fin­den in der Wen­de­li­nus᠆­ka­pel­le in der Wört­her Wai­sen­haus­stra­ße die Dreiklang-An­dach­ten der evan­ge­li­schen Tr­ini­ta­tis­ge­mein­de Klin­gen­berg/Wörth statt.

Weiterlesen
Wörth 20.03.2017

Technischer Defekt: Auto brennt in Wörth

Ein tech­ni­scher De­fekt ist laut Po­li­zei wohl die Ur­sa­che, dass am Sonn­tag kurz vor 13.30 Uhr in der Wört­her Oden­wald­stra­ße ei­ne Mer­ce­des-A-Klas­se ge­brannt hat. Der 47-jäh­ri­ge Fah­rer hat­te un­ter­wegs Qualm und leich­ten Brand­ge­ruch wahr­ge­nom­men. Er hielt an und ver­stän­dig­te über No­t­ruf die Feu­er­wehr. Ob­wohl die­se die Flam­men lösch­te, ent­stand am Au­to ein Scha­den von 3500 Eu­ro. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Wörth 16.03.2017

Stadtbefestigung und alten Schlossturm besser präsentieren

Die Stadt Wörth tritt dem Ve­r­ein Bur­g­land­schaft bei. Dies be­sch­loss der Stadt­rat am Mitt­woch bei drei Ge­gen­stim­men. Der Mit­g­lieds­bei­trag kos­tet 200 Eu­ro jähr­lich. Die Schif­fer­stadt ist mit der Stadt­be­fes­ti­gung und dem frühe­ren Stadt­sch­loss re­prä­sen­tiert, des­sen Turm nach den jüngs­ten Ab­riss­ar­bei­ten auf dem ehe­ma­li­gen SAF-Werks­ge­län­de nun bes­ser sicht­bar ist.

Weiterlesen
Wörth 16.03.2017

Grünes Licht für Bürogebäude am Wörther Tennisplatz

Stadtrat beschließt vereinfachtes Verfahren

Für den Bau ei­nes Büro­ge­bäu­des zwi­schen der Ten­nisan­la­ge und der Pres­ent­stra­ße hat der Wört­her Stadt­rat am Mitt­woch ein ve­r­ein­fach­tes Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren be­sch­los­sen. In Sit­zung am 22. Fe­bruar hat­te das Gre­mi­um be­reits mehr­heit­lich be­sch­los­sen, hier­für den Be­bau­ungs­plan »Sport­ge­län­de Rei­fen­berg Teil 1« zu än­dern.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Wörth a.Main

Kindergarten Rasselbande vor 19 Stunden

Clown Lui, Faxe und Co.

Wir, die Vorschulkinder des Kindergartens Rasselbande aus Wörth hatten am Mittwoch, 19.04.2017 ein ganz besonderes Privileg: Wir durften beim Circus Blamage, der derzeit seine Zelte und Wagen im Wiesenweg in Wörth aufgestellt hat, mal hinter die Kulissen schauen...

Weiterlesen

Schützenverein Maintal Wörth – Gebrauchspistolenmannschaft sichert sich Meisterschaft

Die 1. Gebrauchspistolenmannschaft des Schützenverein Maintal Wörth sicherte sich in der Gauklasse den ersten Platz mit 18:2 Punkten und 10343 Ringen. In der Besetzung Heidi Ayora-Kral, Wolfgang Kral, Mario Bräutigam, Gerald Specht und Michael Henning konnte die Mannschaft den Aufstieg ...

Weiterlesen

Schützenverein Maintal Wörth – Sportpistolenmannschaft sichert sich Meisterschaft

Die 1. Sportpistolenmannschaft des Schützenverein "Maintal" Wörth 1912 e. V. sicherte sich in der Gauklasse den Meistertitel mit 20 : 0 Punkten und 7780 Ringen. In der Besetzung Heidi Ayora-Kral, Wolfgang Kral, Oliver Grimm , Nikolaus Holzinger und Michael Kohl konnte die Mannschaft ung...

Weiterlesen

Schützenverein Maintal Wörth – BBS-Gruppe bei Bezirksmeisterschaften erfolgreich

Die BBS-Gruppe des Schützenverein Maintal Wörth hat bei den Unterfränkischen Bezirksmeisterschaften in Mainbullau erfolgreich teilgenommen. Insgesamt 6 Unterfränkische Meistertitel konnten errungen werden...

Weiterlesen

Polizeibesuch in Obernburg der Kita „ Kl. Strolche“ Wörth am Main

Am Freitag den 17. März besuchten unsere 15 Vorschulkinder der Kita „ Kl. Strolche“ die Polizeistation in Obernburg. Bereits die Zugfahrt von Wörth nach Obernburg war für die Kinder ein tolles Erlebnis...

Weiterlesen
FSV Wörth 1927 14.03.2017

FSV Wörth Generalversammlung am 10.3.2017

Am 10. März fand im Sportheim am Reifenberg die alljährliche Generalversammlung des FSV Wörth statt. Präsident Marco Feyh eröffnete die Sitzung und konnte knapp 50 Mitglieder, darunter Bürgermeister Andreas Fath und die Ehrenmitglieder Lorenz Bettendorf, Frank Molthäufl, Ernst Molthäufl, Karlheinz B...

Weiterlesen

Erstklässer zu Besuch in der Stadtbibliothek Wörth

Kurz nach den Faschingsferien kamen die Kinder der beiden ersten Schulklassen der Grund- und Mittelschule Wörth a. Main mit ihren Lehrerinnen zu Besuch in die Stadtbibliothek Wörth. Schließlich kennen sie jetzt schon fast alle Buchstaben und sind nun auf der Suche nach Lesefutter...

Weiterlesen

Helau!

In der AWO Senioren-Residenz Wörth wurde bei feucht-fröhlicher Stimmung der Fasching eingeläutet! Die Senioren und Mitarbeiter zogen mit der Polonaise laut singend und lustig durchs Haus. Es wurde geschunkelt, gelacht und getanzt...

Weiterlesen

Wir haben's geschnallt !

Im Februar 2017 gab es gleich vier Termine mit den Polizisten Thomas Schallenberger und Alex Hermann von der Polizeidienststelle Obernburg mit den Großen der KiTa Rasselbande in Wörth. Zweimal besuchten sie uns und zweimal durften wir nach Obernburg kommen, da wir die Aktion "Verkehrserziehung...

Weiterlesen

Seniorenfasching in Wörth Frauenkreis und Freie Wähler feiern ausgelassen mit den Senioren im Pfarrer-Kerber-Saal

Der Einladung des Frauenkreises und der Freien Wähler zum diesjährigen Seniorenfasching waren wieder viele Wörther Senioren/innen gefolgt. Renate Ferber, die Vorsitzende des Frauenkreises und Moderatorin des Seniorenfaschings versprach, dass die Besucher/innen nicht nach Hause gehen würden, ohne gel...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Wörth a.Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Laudenbach vor 11 Stunden

Laudenbach: Maifeier mit Blasmusik

Zur Mai­fei­er mit mit Blas­mu­sik lädt der Mu­sik­ve­r­ein Lau­den­bach am Mon­tag, 1. Mai, auf dem Spiel­platz hin­ter dem Sch­los­s­park ein. Um 7 Uhr fin­det der mu­si­ka­li­sche Weck­ruf statt, heißt es in der An­kün­di­gung. Ab 11 Uhr spielt die Ka­pel­le des Mu­sik­ve­r­eins El­sen­feld. Um 14 Uhr zei­gen die Kin­der der mu­si­ka­li­schen Früher­zie­hung mit ih­rer Kurs­lei­te­rin Ni­co­le Kolb ei­ne klei­ne Kost­pro­be aus ih­ren wöchent­li­chen Mu­sik­stun­den.

Weiterlesen
Mönchberg vor 15 Stunden

Reichwein löst Bieber ab

Wechsel an der Spitze des Vereins Churfranken

Erst­mals seit der Grün­dung des Tou­ris­mus­ver­bands Main­land Mil­ten­berg - Chur­fran­ken hat es ei­nen Wech­sel an der Spit­ze ge­ge­ben: In der Haupt­ver­samm­lung am Mon­tag in Mönch­berg leg­te der Mil­ten­ber­ger Alt­bür­ger­meis­ter Joa­chim Bie­ber nach zehn Jah­ren sein Amt als Vor­sit­zen­der des Ve­r­eins aus ge­sund­heit­li­chen Grün­den nie­der.

Weiterlesen
Großheubach vor 16 Stunden

Großheubacher Nachwuchs löchert Bürgermeister Oettinger

Wünsche in Jungbürgerversammlung vorgetragen

Um­setz­ba­re Wün᠆­sche wie ei­ni­ge neue Fe­ri­en­spie­l­an­ge­bo­te, even­tu­ell rea­li­sier­ba­re Vor­schlä­ge wie ein Kin­der­fest und uto­pi­sche Ide­en wie bei­spiels­wei­se ei­ne Ach­ter­bahn - all das wur­de in der Jung­bür­ger­ver­samm­lung am Mon­tag im Ju­gend­treff an die Ge­mein­de­obe­ren her­an­ge­tra­gen.

Weiterlesen
Kleinheubach vor 17 Stunden

Arbeiten am Kleinheubacher Großkreisel sind gestartet

Großprojekt an B 469: Gesamtkosten von rund 17 Millionen Euro

Vie­le Au­to­fah­rer ha­ben den Um­bau der An­schluss­s­tel­le Klein­heu­bach der B 469 lan­ge her­bei­ge­wünscht. Der­zeit wird für sie täg­lich au­gen­fäl­li­ger, dass die Ar­bei­ten end­lich be­gon­nen ha­ben.

Weiterlesen
Kleinwallstadt vor 17 Stunden

Gerd Morhard als Vorsitzender bestätigt

Jahresversammlung der CSU Kleinwallstadt

»Wir sind ei­ne star­ke Trup­pe«, re­sü­mier­te CSU-Vor­sit­zen­der Gerd Mor­hard am En­de sei­nes Be­rich­tes in der Jah­res­ver­samm­lung des Orts­ver­bands am Frei­tag im Klein­wall­städ­ter Pfar­r­heim. Bei der Vor­stands­wahl wur­de er für zwei Jah­re in sei­nem Amt be­stä­tigt. Stell­ver­t­re­ter sind Eli­sa­beth Seuf­fert und Uwe Ro­he.

Weiterlesen