Sonntag, 19.11.2017

Wörth

Die Anfänge Wörths liegen in der Zeit der Römer. In fränkischer Zeit, seit dem 6. Jahrhundert, war W …

Main-Echo berichtet aus Wörth a.Main

Wörth 17.11.2017

»Was nicht erschossen wird, geht so zu Grunde«

Briefe geben Einblick in Kriegsschicksale junger Wörther Soldate

Wörth. Die Wehr­macht - wil­li­ge Hel­fer Hit­lers, aber auch Qu­el­le von Wi­der­stands­kämp­fern wie Claus Schenk von St­auf­fen­berg. Statt sich am His­to­ri­ker­st­reit über die Rol­le der Wehr­macht hat der ehe­ma­li­ge Kreis­hei­matpf­le­ger Wer­ner Trost das Lei­den und Ster­ben jun­ger Wört­her Sol­da­ten er­forscht.

Weiterlesen
Wörth 16.11.2017

Böses Erwachen in Wörth: 410000 Euro mehr für Schulsanierung

Architekten erklären Lage

Für Dis­kus­si­ons­stoff im Stadt­rat Wörth hat am Mitt­woch die Schluss­rech­nung zur Ge­ne­ral­sa­nie­rung der Grund- und Mit­tel­schu­le ge­sorgt. Mit 15:1 stimm­ten die Rä­te zwar für die An­er­ken­nung der Schluss­rech­nung, die strit­ti­gen Punk­te wa­ren da­bei aber aus­ge­sch­los­sen.

Weiterlesen
Wörth 13.11.2017

Dankbar rückwärts, mutig vorwärts

Junge Union Kreisverband Miltenberg feiert 70-jähriges Bestehen

Un­ter dem Mot­to »Ge­ne­ra­tio­nen­ge­recht seit 1947« hat der Kreis­ver­band Mil­ten­berg der Jun­gen Uni­on (JU) am Sonn­tag im Wört­her Schiff­fahrts­mu­se­um sein 70-jäh­ri­ges Ju­bi­läum ge­fei­ert. Mu­si­ka­lisch mit flot­ten Ein­la­gen um­rahmt wur­de das Pro­gramm vom Schwarz­ge­blä­se, ei­ner Pro­jekt­band aus CSU­lern.

Weiterlesen
Wörth 09.11.2017

Radler wird in Wörth von Zug erfasst und stirbt

76-Jähriger umfährt Schranke

Beim Über­que­ren ei­nes Bahn­über­gangs in Wörth ist am Don­ners­tag­mit­tag ein Rad­fah­rer von ei­nem Zug er­fasst und töd­lich ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teilt, hat der 76-Jäh­ri­ge, der aus dem Land­kreis Mil­ten­berg stammt, nach der­zei­ti­gem Stand der Er­mitt­lun­gen kurz vor 13.30 Uhr die ge­sch­los­se­ne Schran­ke am Bahn­über­gang um­fah­ren.

Weiterlesen
Wörth 09.11.2017

Zusammenarbeit in Wasserversorgung

In der Bür­ger­ver­samm­lung am Mitt­woch­a­bend im Ker­ber­saal gab Bür­ger­meis­ter And­reas Fath be­kannt, dass die tech­ni­sche Be­triebs­lei­tung der Trink­was­ser­ver­sor­gung im neu­en Jahr in in­ter­kom­mu­na­ler Zu­sam­men­ar­beit mit Klin­gen­berg von de­ren Stadt­wer­ken in ei­nem Fünf-Jah­res­ver­trag über­nom­men wird.

Weiterlesen
Wörth 09.11.2017

Neuer Anlauf für Windenergie

Die von EZV und ge­plan­te Er­rich­tung von Wind­kraft­an­la­gen im Wört­her Ober­wald ist laut Bür­ger­meis­ter And­reas Fath wie­der ak­tu­ell. Dies er­fuh­ren die rund 100 Teil­neh­mer in der Bür­ger­ver­samm­lung am Mitt­woch­a­bend im Ker­ber­saal.

Weiterlesen
Wörth 09.11.2017

Wörth hofft auf Geld aus Gewerbegebiet

Andreas Fath lässt in seiner Jahresbilanz Zuversicht walten

Von den ho­hen Schul­den her­un­ter­zu­kom­men, die an­ste­hen­den In­ves­ti­tio­nen zu stem­men und das struk­tu­rel­le Haus­halts­de­fi­zit nach und nach ab­zu­bau­en, das ist das Ziel von Ver­wal­tung und Stadt­rat der Schif­fer­stadt Wörth, das Bür­ger­meis­ter And­reas Fath in sei­nem gut ein­stün­di­gen Be­richt in der Bür­ger­ver­samm­lung am Mitt­woch­a­bend vor rund 100 Zu­hö­rern zu­sam­men­fass­te.

Weiterlesen
Wörth 09.11.2017

Wörth: Radfahrer stirbt auf Bahnübergang

Mit Zug kollidiert

Bei einem Unfall auf dem Bahnübergang in Wörth (Kreis Miltenberg) ist am Donnerstagmittag ein Radfahrer ums Leben gekommen.

Weiterlesen
Wörth 08.11.2017

Nach dem Sohn auch das eigene Haus verloren

Anwesen eines Wörther Ehepaares verkauft

Das Dra­ma um ein Ehe­paar aus Wörth geht wei­ter. Nach­dem sich der Sohn 2014 das Le­ben nahm, weil er kei­nen Weg mehr sah aus sei­ner Über­schul­dung, ver­lie­ren die Rent­ner das ei­ge­ne Wohn­haus. Für des­sen Kauf sich der Sohn so ver­schul­det hat­te.

Weiterlesen
Wörth 08.11.2017

Rauchmelder verhindert Brand

Ein ver­ges­se­ner Topf auf der ein­ge­schal­te­ten Herd­plat­te hat am Di­ens­tag ge­gen 14 Uhr in der Sied­lung­stra­ße von Wörth ei­nen Feu­er­weh­r­ein­satz aus­ge­löst. Wie die Po­li­zei mel­det, war die Be­woh­ne­rin nicht im Haus, als der Rauch­mel­der Alarm schlug. Ein Nach­bar ver­stän­dig­te die Feu­er­wehr, die in die Woh­nung ein­drang und den Topf vom Herd nahm. Die Woh­nung war ver­raucht und muss­te da­nach be­lüf­tet wer­den. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Obernburg 08.11.2017

Unfall in B469-Baustelle bei Klingenberg

Polizei Obernburg

Ein missglücktes Überholmanöver führte am Dienstagabend zu einem Unfall in der Bausztelle auf der B469 bei Klingenberg.

Weiterlesen
Wörth 05.11.2017

Bürgerversammlung im Pfarrer-Kerber-Saal

Die Wört­her Bür­ger ha­ben am Mitt­woch, 8. No­vem­ber, im Pfar­rer-Ker­ber-Saal die Mög­lich­keit, Fra­gen und An­lie­gen an die Stadt­ver­wal­tung vor­zu­brin­gen. Zu­vor wird Bür­ger­meis­ter And­reas Fath ab 19 Uhr im Rah­men der Bür­ger­ver­samm­lung auf die Pro­jek­te des ver­gan­ge­nen Jah­res so­wie auf Pla­nun­gen für die nächs­ten Mo­na­te ein­ge­hen. Man­f­red Weiß

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Wörth a.Main

Gesund und lecker - das gibt's!

Am Dienstag, den 14.11.2017 freuen sich die Kinder der Kindertagesstätte Rasselbande mit ihrer Leitung, Frau Karin Schreck und dem 1. Bürgermeister, Herrn Andreas Fath über die Spende des Wörther Imkervereins, den die Herren Horst Baldringer, Herbert Abb und Helmut Ebert vertreten...

Weiterlesen

Apfelsaftpressen in der Wörther Kita Rasselbande.

Es ist schon Tradition, dass der Wörther Obst und Gartenbauverein in der Kita Rasselbande in Wörth alle Jahre im Herbst den Kleinen demonstriert, wie man aus Äpfeln einen herrlichen Most herauspressen kann...

Weiterlesen

90 Jahre OGV Wörth am Main

Der Obst- und Gartenbauverein Wörth am Main feierte am 22. Oktober im Weingut am Gleis sein 90- jähriges Bestehen. Die Tische waren der Jahreszeit entsprechend vom Mitglied Erika Straub herbstlichen geschmückt und ließen gleich eine gute Stimmung aufkommen...

Weiterlesen

Von Homepage bis Facebook - Wie präsentiere ich mein Unternehmen online

Im Wörther Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum waren die Gewerbetreibenden in Kooperation von Gewerbering und Stadtverwaltung eingeladen um sich mit dem Thema online-Präsentation ihres Unternehmens zu informieren...

Weiterlesen

Wanderung des Frauenkreises Wörth an die Waldkapelle

Am 18.10. wanderten bzw. fuhren wir bei schönstem Herbstwetter zu unserer Marien-Kapelle am Waldrand von Wörth. Dort hielten wir eine kurze Rosenkranz-Andacht mit der Bitte um Schutz und Frieden. Nach der Andacht wurde die Verglasung begutachtet und kommentiert, die nun über die Muttergottes-Statue ...

Weiterlesen

Einladung zur Weinbergswanderung

Einladung zur Weinbergswanderung Wir laden am 05. November 2017 die gesamte Bevölkerung, sowie alle Mitglieder und Freunde zur traditionellen Weinbergswanderung auf den Schneesberg ein. Schlechtes Wetter gibt es nicht! Treffpunkt ist um 13...

Weiterlesen

Jahrgang der 70 jährigen trifft sich

Die Aktiven von der Volksschule Wörth am Main trafen sich zu einem 2tägigen Treffen am Samstag 16.09.2017 ging es nach Darmstadt zu einen deftigen Frühstück, nach dem Frühstück ging es weiter nach Bad Dürkheim in das Fass vorab ging es über den " Worschtmarkt " nach ausgiebiger Umschau traf man sich...

Weiterlesen

Schützenverein Wörth – Erfolge bei den Bayerischen Meisterschaften des BBS

Die BBS-Gruppe des Schützenvereins Wörth war bei den Bayerischen Meisterschaften in Bamberg und Lichtenfels erfolgreich vertreten.

Weiterlesen

„Sagenhafte Wanderung“ in der Wörther Flur

Das Sagen und Flurnamen Geschichten erzählen können, konnten die Teilnehmer der sagenhaften Wanderung mit Dr. Trost am Sonntag, 17.09.17 erfahren. Die von den Freien Wählern Wörth initierte Wanderung führte mehr als 40 Teilnehmer vom Wörther Galgen über die Klosteräcker, die Grimmeswiese über ...

Weiterlesen

"Manege frei" in der AWO Senioren-Residenz Wörth

Eine Unterhaltung ganz anderer Art erlebten die Senioren am 17.07.2017 in der Senioren-Residenz Wörth. Der Circus BRAVISSIMO`S verzauberte mit artistischer Leistung, Hundevorführungen, geheimnisvollen Darbietungen und Späßen vom Clown die Senioren des Hauses...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Wörth a.Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Streit vor 52 Minuten

Konzepte gegen Wohnungsnot in Erlenbach

Die Woh­nungs­not in Er­len­bach be­he­ben, will der SPD-Orts­ve­r­ein. Dass das The­ma auch die Men­schen in der Stadt um­t­reibt, zeig­te die Tat­sa­che, dass 40 Be­su­cher zur In­fo­ver­an­stal­tung am Mon­ta­g­a­bend in die Wein­stu­be Zur Trau­be ge­kom­men wa­ren.

Weiterlesen
Kleinheubach vor 1 Stunde

Vor Säge gerettet Firma Josera lässt Bäume umsetzen

Um­set­zen statt ab­hol­zen. Nach die­sem Prin­zip sind über 25 Bäu­me auf dem Fir­men­ge­län­de des Klein­heu­ba­cher Fut­ter­mit­tel­her­s­tel­lers er­hal­ten wor­den. Ei­ne Fach­fir­ma hat die bis zu zwölf Me­ter ho­hen Stäm­me samt Wur­zel­bal­len aus­ge­gr­a­ben und an an­de­rer Stel­le wie­der ein­gepflanzt. Für den Bau des Großk­rei­sels hät­ten die Bäu­me sonst ge­fällt wer­den müs­sen.

Weiterlesen
Erlenbach 17.11.2017

Amelie Noß siegt mit »Hallelujah«

Wel­ches Gold­kehl­chen er­singt sich den »Gol­de­nen Her­mann«? Die­se Fra­ge stell­ten sich weit über 100 Be­su­cher am Don­ners­ta­g­a­bend in der Au­la des Er­len­ba­cher Her­mann-Stau­din­ger-Gym­na­si­ums.

Weiterlesen
Trennfurt 17.11.2017

Gesprächsabend im Trennfurter Pfarrheim

Ein Vor­trags- und Ge­sprächs­a­bend der Kol­pings­fa­mi­lie Trenn­furt am kom­men­den Mon­tag, den 20. No­vem­ber, ab 19.30 Uhr hat den Ti­tel: »Wo­hin führt Gott sei­ne Kir­che? We­ge und Wei­chen­stel­lun­gen für die Zu­kunft.« Re­fe­rent im Trenn­fur­ter Pfar­r­heim St. Jo­sef (Hein­rich-Üh­lein-Stra­ße 9) ist Klaus Roos. Frank Ha­ge­nau­er

Weiterlesen
Klingenberg 17.11.2017

Fotografien und Malereien

Der Ve­r­ein Kun­straum in Chur­fran­ken lädt am Sams­tag, 18. No­vem­ber, zu zwei Aus­stel­lung­s­er­öff­nun­gen. Bei­de Aus­stel­lun­gen sind bis 17. De­zem­ber sams­tags und sonn­tags je­weils von 14 bis 18 Uhr ge­öff­net.

Weiterlesen