Freitag, 31.03.2017

Weilbach

Weilbach wurde um 800 durch das Kloster Amorbach gegründet. Die erste urkundliche Erwähnung findet d …

Main-Echo berichtet aus Weilbach

Weilbach vor 3 Stunden

Haushaltsgeräte aus Firma gestohlen

Ei­nen Küchen­herd, ei­ne Wa­sch­ma­schi­ne, ein Kühl- und Ge­frier­ge­rät so­wie ei­nen Wä­sche­trock­ner ha­ben Die­be in Weil­bach er­beu­tet. Die Tä­ter dran­gen wohl über ei­ne Ne­ben­ein­gangs­tür in das Ge­bäu­de ei­ner Fir­ma in der Weck­ba­cher Stra­ße ein, die mit Rest­pos­ten han­delt. Die Tat er­eig­ne­te sich be­reits am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de, teilt die Po­li­zei jetzt mit. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Weilbach vor 4 Stunden

Mühsame Grenzstein-Suche zwischen Moos und Fels

Feldgeschworene kraxeln durch steile Schlucht bei Reuenthal

Was lan­ge währt, wird end­lich gut: Das war die De­vi­se beim Grenz­gang zwi­schen Weil­bach und dem Amor­ba­cher Orts­teil Reicharts­hau­sen am vo­ri­gen Sams­tag. Nach 45 Jah­ren mach­te sich ein Feld­ge­schwo­re­n­en­team auf den müh­sa­men Weg, in der Reu­entha­ler Klin­ge die mit Moos zu­ge­wach­se­nen Grenz­stei­ne zu fin­den und neu zu mar­kie­ren.

Weiterlesen
Weilbach 28.03.2017

Stapler fällt um: 50-Jähriger verletzt

Bei ei­nem Be­trieb­s­un­fall ist am Mon­tag in Weil­bach ein 50-Jäh­ri­ger ver­letzt wor­den. Der Mann fuhr ge­gen 7.15 Uhr in ei­ner me­tall­be­ar­bei­ten­den Fa­brik in der Brei­ten­die­ler Stra­ße ei­nen Sta­p­ler. We­gen ei­nes Fahr­feh­lers kipp­te das Fahr­zeug nach rechts und der Mann ge­riet un­ter den Sta­p­ler. Der 50-Jäh­ri­ge wur­de ins Kran­ken­haus ge­bracht. Am Sta­p­ler selbst ent­stand ein Scha­den von ge­schätzt 5000 Eu­ro. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Weckbach 28.03.2017

Film- und Bilderabend vom Ortsjubiläum

An das gro­ße, his­to­ri­sche Dorf­fest zur 750-Jahr-Fei­er mit vie­len Hun­dert Be­su­chern er­in­nert der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein bei ei­nem Film- und Bil­der­a­bend am Sams­tag, 1. April, um 19.30 Uhr im Dorf­ge­mein­schafts­haus.

Weiterlesen
Weilbach 28.03.2017

BLSV-Prüfertagung ist am Donnerstag

In un­se­rer Aus­ga­be vom Mon­tag ist ein fal­sches Da­tum für die Sport­ab­zei­chen-Prü­fer­ta­gung des Baye­ri­schen Lan­dess­port­ver­ban­des (BLSV) in Weil­bach ge­mel­det wor­den. Der rich­ti­ge Ter­min ist Don­ners­tag, 6. April, um 18.30 Uhr im Club­heim des ört­li­chen Sport­ve­r­eins. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Weilbach 27.03.2017

Weintage beim Sportverein Weilbach

Von Don­ners­tag, 30. März, bis Sonn­tag, 2. April, fin­den zum vier­ten Mal die Wein­ta­ge im Sport­heim des SV Weil­bach statt. Wie der Ver­an­stal­ter mit­teilt, wer­den die Gäs­te in die­sen vier Ta­gen ku­li­na­risch vom Küchen­team des SVW ver­wöhnt. Au­ßer­dem gibt es 14 Top-Wei­ne von Win­zern aus der Re­gi­on. Das Club­heim ist von Don­ners­tag bis Sams­tag ab 17.30 Uhr und am Sonn­tag ab 11 Uhr ge­öff­net. Na­ta­lie Haas

Weiterlesen
Weilbach 23.03.2017

Hochregallager im Ohrnbachtal geplant

Palettenhersteller Olbort braucht weitere Depotflächen

Die Fir­ma Ol­b­ort hat ein be­mer­kens­wer­tes Wachs­tum hin­ter sich und wächst wei­ter. Bis­lang ist es Fir­men­chef To­bias Ol­b­ort und sei­nen Ar­chi­tek­ten ge­lun­gen, die gro­ßen Hal­len land­schafts­ver­träg­lich in das Ohrn­bach­tal zwi­schen Weil­bach und Weck­bach ein­zu­bet­ten. Beim nächs­ten Bau­pro­jekt könn­te das an­ders wer­den. Zur Er­wei­te­rung sei­ner La­ger­ka­pa­zi­tät denkt Ol­b­ort über den Bau ei­nes Hoch­re­gal­la­gers nach.

Weiterlesen
Weilbach 22.03.2017

Tote dürfen in Weilbach jetzt 36 Stunden zu Hause bleiben

Gemeinderat: Neue Satzung für Friedhof beschlossen

Ein­stim­mig hat der Weil­ba­cher Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag ei­ne neue Fried­hofs­sat­zung be­sch­los­sen. Neu ist, dass Ver­s­tor­be­ne inn­er­halb von 36 Stun­den nach dem Tod ins Lei­chen­haus ge­bracht wer­den müs­sen. Bis­her hat­te hier­für ei­ne Zwölf-Stun­den-Frist ge­gol­ten.

Weiterlesen
Weilbach 19.03.2017

Amphibientunnel an Kreisstraße fertig

Die Ar­bei­ten an den neu­en Am­phi­bi­en­durch­läs­sen auf der Kreis­stra­ße zwi­schen Weck­bach und Viel­brunn sind ab­ge­sch­los­sen, die halb­sei­ti­ge Ver­kehrs­füh­rung mit­tels Am­pel ist auf­ge­ho­ben. Dies teilt das Staa­t᠆­li­che Bau­amt Aschaf­fen­burg mit. Bei ge­eig­ne­tem Wet­ter wird die MIL 6 im März/April noch ein­mal zu ta­ge­wei­se halb­sei­tig ge­sperrt, um Mar­kie­run­gen auf­zu­brin­gen und die neu­en Schutz­plan­ken zu in­stal­lie­ren, heißt es wei­ter.

Weiterlesen
Weilbach 17.03.2017

Wirtschaftsplan der Bau GmbH im Rat

Der Wirt­schafts­plan der Bau- und Ver­mie­tungs-GmbH Weil­bach für 2017 wird in der Ge­mein­de­rat­sit­zung am Di­ens­tag, 21. März, im Rat­haus­saal vor­ge­s­tellt. Be­ginn ist um 19 Uhr. Das Gre­mi­um will über den Neu­er­lass der Fried­hof­sat­zung ent­schei­den, es wer­den Be­schlüs­se aus der nicht­öf­f­ent­li­chen Sit­zung be­kannt ge­ge­ben. Vor­lie­gen­de Bau­an­trä­ge wer­den be­kannt ge­ge­ben. Ab­schie­ßend kom­men Bür­ger zu Wort. Franz Mil­ten­ber­ger

Weiterlesen
Weilbach 26.02.2017

Einbrecher geht leer aus

Ei­nen Ein­bruch mel­det die Po­li­zei aus dem Weil­ba­cher Orts­teil Weck­bach. Der Tä­ter ver­schaff­te sich am Frei­tag Zu­tritt zu ei­nem Wohn- und Ge­schäfts­ge­bäu­de in der Stra­ße Am Wein­berg, in­dem er durch ei­ne Ter­ras­sen­tü­re kam und in­nen ei­ne Tür auf­he­bel­te. Der Ein­b­re­cher flüch­te­te dann aber of­fen­bar oh­ne Beu­te. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Miltenberg 25.02.2017

Versuchter Einbruch in Weilbach-Weckbach

Polizei Miltenberg

Bereits am 24.02.2017 (Tatzeitraum nicht näher eingrenzbar) drang ein derzeit unbekannter Täter in ein Wohngebäude bzw. Geschäftsgebäude, in der Straße „Am Weinberg“, in Weckbach ein.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Weilbach

Besinnungstag der Männer im Schönstattzentrum Mariengart, Waldstetten 12. März 2017 „Nicht an den Problemen des Alltags verzweifeln“

Waldstetten: Er ist mit einer besonderen Aura verbunden, der Männertag der Schönstattbewegung, der immer am zweiten Fastensonntag stattfindet. Wieder waren 60 Männer der Einladung gefolgt, um sich einen Tag mit geistigen Themen zu beschäftigen...

Weiterlesen
Seniorenkreis 22.02.2017

Stimmung beim Weilbacher Seniorenkreis

Weilbach: „Es war ja wieder so richtig schön, kurzweilig und lustig gewesen“ , die Besucherin des Seniorenfaschingsnachmittags fasste in ihrem kurzen Resümee zusammen, was auf Grund des umfangreichen Programmes und der Stimmung, die herrschte, jeder der dabei war, so empfand...

Weiterlesen

FC Bayern Fanclub Weilbach/Ufr.

Weihnachtsfeier des FC Bayern Fanclubs am 17.12.2016 Traditionell fand die Weihnachtsfeier des FC Bayern Fanclubs im Clubheim des Sportvereins Weilbach statt. Der 1. Vorsitzende Klaus Weidner, begrüßte über 90 Mitglieder, Freunde und Gönner zu dieser Veranstaltung...

Weiterlesen

Bericht zum 5.Lakefleisch Essen des Schützenverein Weilbach 1975 e.V.

Bei unserem diesjährigen Lakefleisch Essen wurden wir, im wahrsten Sinne des Wortes, überrollt. Trotz Verzicht aller Mitarbeiter auf eigenes Essen, konnten leider nicht alle anwesenden Gäste mit Essen versorgt werden...

Weiterlesen

Erste Mannschaft des Sportverein 1930 Weilbach/Ufr. e.V. überreicht Spende an »MartinsLaden«

Weilbach. Am Samstag, den 10. Dezember trafen sich Vertreter von der Ersten Mannschaft des Sportverein 1930 Weilbach/Ufr. e.V. und dem MartinsLaden aus Miltenberg am Sportgelände des SVW zur Spendenübergabe...

Weiterlesen

Hilfsaktion »Advents-Kaffee« der Ersten Mannschaft im Sportheim des SV Weilbach

Weilbach. Am Sonntag, den 4. Dezember 2016 veranstalteten die Spieler der Ersten Mannschaft des Sportverein 1930 Weilbach/Ufr. e.V. zum dritten Mal die Hilfsaktion »Advents-Kaffee« ab 14 Uhr im Sportheim des SVW...

Weiterlesen
Seniorenkreis 23.10.2016

Jahrgangstreffen 1941 -Fortsetzung

jeder mit seiner Idee, seiner Gedankenwelt und seiner Emotion vertreten. Und man kam sich näher, nicht nur im Gespräch, über die gemeinsamen Erlebnisse und Erinnerungen sondern auch beim Tanzen...

Weiterlesen
Seniorenkreis 23.10.2016

Jahrgangstreffen 1941

Miltenberg: „Die Erinnerung ist das Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann“ und so traf sich der Jahrgang 1941 von Miltenberg, um in Erinnerungen zu schwelgen, aber auch einfach um in froher Gemeinschaft ein Wiedersehen zu feiern...

Weiterlesen

10. Lederhosen Turnier im Golfclub Gut Sansenhof

Parallel zum letzten Wochenende des Münchner Oktoberfestes hatte der Golfclub Gut Sansenhof auch in diesem Jahr wieder sein fröhliches und lustiges Lederhosen Turnier ausgerichtet. Vorstand, Mitglieder und Gäste gingen in zünftiger bayrischer Tracht 9 Loch über den Platz und spielten n...

Weiterlesen

Finaler Spieltag der HGV Challenge Tour der Golfjugend des GC Gut Sansenhof

Am letzten Spieltag der Challenge Tour des HGV (Hessischer Golf Verband) nahm die Golfjugend des Golf Clubs Sansenhof mit 8 Spielern teil. Für die Jüngsten trat bei der First Drive Tour Giosue Sangiorgio an...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Weilbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Amorbach vor 3 Stunden

Ein Dandy in den Fängen seiner Zeit

Das Stück »Great Gats­by« prä­sen­tiert die Thea­ter­grup­pe des Karl-Ernst-Gym­na­si­ums (KEG) am Mitt­woch und Don­ners­tag, 5. und 6. April, in der Amor­ba­cher Zehnt­scheu­er. Die Vor­stel­lun­gen be­gin­nen je­weils um 19.30 Uhr. Der Ein­tritt ist laut Ver­an­stal­ter frei, Spen­den sind will­kom­men.

Weiterlesen
Miltenberg vor 3 Stunden

Horst Rother zeigt seine bunte Welt

Vernissage am 3. April im Landratsamt

»Mei­ne bun­te Welt« heißt ei­ne Aus­stel­lung, die der Lei­ders­ba­cher Künst­ler Horst Ro­ther mit ei­ner Ver­nis­sa­ge am Mon­tag, 3. April, um 18 Uhr im Foy­er des Land­rat­sam­tes Mil­ten­berg er­öff­net. Der ge­lern­te Sti­cke­rei­zeich­ner zeigt laut An­kün­di­gung ei­nen Qu­er­schnitt sei­ner Bil­der.

Weiterlesen
Miltenberg vor 3 Stunden

Die Bischoffs und ihr Testament

Wilhelm Otto Keller informiert in Miltenberg

Über das Te­s­ta­ment der Ge­schwis­ter Bi­sch­off von 1817 in­for­miert der Mil­ten­ber­ger His­to­ri­ker Wil­helm Ot­to Kel­ler in ei­nem Vor­trag am Sonn­tag, 2. April, um 10 Uhr auf dem Markt­platz vor dem Mu­se­um. Die Ver­an­stal­tung fin­det in der Rei­he »Ge­schich­te statt Stamm­tisch« statt.

Weiterlesen
Miltenberg vor 7 Stunden

Fraktionen mahnen zur Vorsicht

Miltenberger Stadtrat bringt Rekordetat einstimmig auf den Weg

In gro­ßer Ei­nig­keit hat der Mil­ten­ber­ger Stadt­rat am Mitt­woch den Haus­halt für das lau­fen­de Jahr auf den Weg ge­bracht. Mit 30,5 Mil­lio­nen Eu­ro Um­fang ist es der größ­te Etat, den die Kreis­stadt je hat­te. Die Frak­tio­nen brin­gen da­mit auch ei­ne Rei­he von Groß­pro­jek­ten auf den Weg: Stad­t­en­t­ree, Grund­schu­le, Feu­er­wehr­haus, Kin­der­gar­ten. Für ei­ni­ge Kom­mu­nal­po­li­ti­ker war das al­ler­dings auch ein An­lass für mah­nen­de Wor­te.

Weiterlesen
Miltenberg vor 11 Stunden

Im Fahrwasser von Led Zeppelin und Soundgarden

Holland-Rocker Navarone überzeugen im Beavers

Den bes­ten Be­weis da­für, dass die »al­ten Hel­den« des Rock po­ten­zi­el­le, hoff­nungs­vol­le Nach­fol­ger ha­ben, die durch­aus da­für ge­schaf­fen sind, in gro­ße Fuß­stap­fen zu tre­ten, lie­fer­te die Grup­pe Na­va­ro­ne am Mitt­woch im Mil­ten­ber­ger Bea­vers.

Weiterlesen