Dienstag, 25.04.2017

Schneeberg

Die erste urkundliche Erwähnung von Schneeberg im Jahre 1237 verweist auf Güter, die Konrad der Jüng …

Main-Echo berichtet aus Schneeberg

Schneeberg 10.04.2017

Unternehmer Alois Kuhn gestorben

Schneeberger Firmengründer wurde 92 Jahre alt

Im Al­ter von 92 Jah­ren ist Alois Kuhn, Grün­der und Se­nior der Kuhn Maß­kon­fek­ti­on KG, am Frei­tag nach kur­zer Krank­heit ge­s­tor­ben. Der Trä­ger des Bun­des­ver­di­enst­k­reu­zes am Ban­de wur­de in Schnee­berg ge­bo­ren und ab­sol­vier­te nach der Schul­zeit ei­ne Schnei­der­leh­re in Amor­bach. Gleich da­nach wur­de er ein­ge­zo­gen und in den Krieg ge­schickt, von dem er schwer ver­wun­det zu­rück­kehr­te.

Weiterlesen
Schneeberg 10.04.2017

Sekundenschlaf: Laster landet am Zaun

Kurz ein­ge­schla­fen ist nach An­ga­ben der Po­li­zei wohl der 36-Jäh­ri­ge, des­sen Las­ter am Sonn­tag ge­gen 8 Uhr in der Ripp­ber­ger Stra­ße von Schnee­berg auf die Ge­gen­fahr­bahn ge­ra­ten war. Dort tou­chier­te das schwe­re Fahr­zeug ei­ne Mau­er und prall­te dann rechts ge­gen ei­nen Gar­ten­zaun. Ver­letzt wur­de nie­mand, der Ge­samt­scha­den wird mit 12 000 Eu­ro an­ge­ge­ben. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Miltenberg 10.04.2017

Lastwagen kommt von Fahrbahn ab

Polizei Miltenberg

Vermutlich aufgrund eines sogenannten „Sekundenschlafes“ kam am Sonntag gegen 08.00 Uhr, in der Rippberger Straße, ein 36 jähriger Lkw-Fahrer auf die Gegenfahrbahn.

Weiterlesen
Schneeberg 03.04.2017

Durchatmen in Schneeberg

Vollsperrung der Markstraße aufgehoben

Die auf­wen­di­ge Sa­nie­rung der Schnee­ber­ger Markt­stra­ße geht plan­mä­ß­ig voran. Dar­auf wies Bür­ger­meis­ter Erich Kuhn in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Frei­tag hin.

Weiterlesen
Zittenfelden 03.04.2017

Gestaltungskonzept für Zittenfelden erarbeitet

Er­freu­li­ches be­rich­te­te Bür­ger­meis­ter Erich Kuhn bei der Rats­sit­zung über das sich im Bau be­find­li­che Dorf­ge­mein­schafts­haus im Orts­teil Zit­ten­fel­den. Für die Neu­ge­stal­tung der Au­ßen­an­la­gen ha­be das Büro Jo­hann und Eck, Bürg­stadt, ein Ge­stal­tungs­kon­zept er­ar­bei­tet, das auch den neu zu schaf­fen­den Spiel­platz, die Fläche vor der Kir­che und die Na­tur­stein­ar­bei­ten dort um­fasst.

Weiterlesen
Schneeberg 03.04.2017

Dorfplatz bleibt umstritten

Der För­der­an­trag bei der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken für den Dorf­platz ist am Frei­tag im Schnee­ber­ger Ge­mein­de­rat kon­tro­vers dis­ku­tiert wor­den. Das In­ge­nieur­büro Bernd Eil­ba­cher hat­te hier­zu Vor­schlä­ge er­s­tellt. Die Kos­ten wer­den auf knapp 140 000 Eu­ro ge­schätzt.

Weiterlesen
Schneeberg 03.04.2017

Radler in Gefahr?

Die ge­plan­ten Ver­kehrs­än­de­run­gen in der Schnee­ber­ger Markt­stra­ße sto­ßen bei Bür­gern auf Kri­tik. In der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Frei­tag er­kann­te Ger­hard Laus­ber­ger da­rin ei­ne er­heb­li­che Ge­fahr für Rad­fah­rer.

Weiterlesen
Schneeberg 31.03.2017

Auffahrunfall – zwei Verletzte

Polizei Miltenberg

Am Donnerstag, gegen 15.15 Uhr, wollte ein Volvo-Fahrer von der B 47 nach links in die Straße „Im Küsterlein“ abbiegen. Während eine nachfolgende Citroen-Fahrerin die Situation richtig erfasste und abbremste, erkannte ein dahinter fahrender VW-Fahrer dies zu spät und fuhr auf den Citroen auf.

Weiterlesen
Schneeberg 29.03.2017

Auto brennt: 18-Jähriger löscht

Sch­nell und rich­tig rea­giert hat ein 18 Jah­re al­ter Kraft­fahr­zeug­me­cha­ni­ker am Di­ens­tag in Schnee­berg. Er be­merk­te ge­gen 14 Uhr, dass es aus dem Mo­tor­raum ei­nes VW, mit dem ein 60-Jäh­ri­ger in der Ripp­ber­ger Stra­ße un­ter­wegs war, plötz­lich stark rauch­te. Der 18-Jäh­ri­ge eil­te aus ei­ner na­he ge­le­ge­nen Werk­statt her­bei und lösch­te die Flam­men mit ei­nem Feu­er­lö­scher aus sei­ner Fir­ma. Die hin­zu­ge­ru­fe­ne Feu­er­wehr lösch­te das Feu­er dann end­gül­tig.

Weiterlesen
Schneeberg 29.03.2017

Rat befasst sich mit Baumaßnahmen

Über um­fang­rei­che Bau­maß­nah­men be­rich­tet Bür­ger­meis­ter Erich Kuhn in der Sit­zung des Schnee­ber­ger Ge­mein­de­rats, die am Frei­tag, 31. März, um 19 Uhr im Rat­haus be­ginnt. Er in­for­miert um den För­der­an­trag für den Dorf­platz an der Markt­stra­ße bei der Re­gie­rung und über den Sach­stand be­züg­lich Dorf­ge­mein­schafts­haus in Zit­ten­fel­den so­wie die an­ste­hen­den Maß­nah­men in der Markt­stra­ße.

Weiterlesen
Schneeberg 29.03.2017

Straßensperrung ab sofort aufgehoben

Die Voll­sper­rung in der Markt­stra­ße zwi­schen Ring­stra­ße und Ein­mün­dung Ham­brun­ner Stra­ße wird ab die­sem Don­ners­tag, 30. März, auf­ge­ho­ben. Der Ver­kehr wird mit ei­ner Am­pel­re­ge­lung über die Ring­stra­ße ge­führt. Es be­gin­nen die Ar­bei­ten im Kreu­zungs­be­reich Markt­stra­ße und Schul­stra­ße. Des­halb ist die Ein­fahrt in die Schul­stra­ße vor­aus­sicht­lich bis Frei­tag, 7. April, nicht mög­lich. Franz Mil­ten­ber­ger

Weiterlesen
Schneeberg 29.03.2017

Helfer gesucht für Flursäuberungsaktion

Für die Land­k­reis­wei­te Flur­säu­be­rungs­ak­ti­on am Sams­tag, 1. April, be­nö­t­igt die Ge­mein­de Schnee­berg noch drin­gend Un­ter­stüt­zung. Ve­r­ei­ne, Schul­klas­sen oder auch Pri­vat­per­so­nen sol­len am Sams­tag ab 9 Uhr im Ge­mein­de­be­reich mit­hel­fen. Treff­punkt ist am Feu­er­wehr­haus. Hand­schu­he und falls vor­han­den Warn­wes­ten sind mit­zu­brin­gen. Franz Mil­ten­ber­ger

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Schneeberg

Unterhaltungskonzert "Blasmusik mit Herz" ließ keine Wünsche offen.

Unterhaltungskonzert „Blasmusik mit Herz“ ließ keine Wünsche offen! Mit zünftiger Blasmusik einhergehend mit solistischen und akrobatischen Einlagen spielten sich die „Schneeberger Musikanten“ unter Leitung ihres Dirigenten Berthold Blatz in die Herzen der Zuhörer...

Weiterlesen
SPD Schneeberg 07.04.2017

Spendenübergabe des SPD Ortsvereins Schneeberg an die Kellerfreunde Schneeberg

Am 05.04.2017 wurde durch den SPD Ortsverein Schneeberg eine Spende über 350,00 € an die Kellerfreunde Schneeberg. Gesammelt wurde die Spende durch die SPD Schneeberg während dem alljährlichen 40...

Weiterlesen

David Blatz neuer Vorsitzender des Musikvereins Schneeberg.

Am Samstag, den 18.3.2017 wurde David Blatz zum neuen Vorsitzenden des Vereins gewählt. Ebenso in diesem Amt bestätigt wurde Angelika Weis. Den Posten des Kassiers übernimmt weiterhin Anabelle Breunig und Schriftführerin bleibt Esther Lausberger...

Weiterlesen

Moschtanstich durch die neue Moschtkönigin

Wie in jedem Jahr, eröffnen die Kellerfreunde Schneeberg die Keller-Führungssaison mit dem traditionellen Moschtanstich. In diesem Jahr durfte die neue Moscht– und Kellerkönigin Nancy Lieske das erste Fass anzapfen...

Weiterlesen

1. Mitgliederversammlung der Kellerfreunde Schneeberg e.V

Zu ihrer 1. Generalversammlung konnte der 1. Vorsitzende Jürgen Kuhn mehr als die Hälfte der 54 Vereinsmitglieder der Kellerfreunde Schneeberg e.V. begrüßen. Er berichtete dass 28 verschiedene Aktionen und Aktivitäten aus den Bereichen Tourismus, Landschaftspflege, Heimat und Geschichte sowie Zukunf...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2017 und Neuwahlen

OGV Schneeberg (gemeinnütziger Verein) - Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen Am vergangenen Samstag den 18. März 2017 um 19 Uhr im Gasthaus am Sportplatz fand die Jahreshauptversammlung des Obst-und Gartenbauverein Schneeberg mit Neuwahlen statt...

Weiterlesen

Hohe Auszeichnungen bei der FG Schneeberger Krabbe

Im Rahmen der diesjährigen Prunksitzung wurden die Brüder Repp für ihre jahrzehntelangen Verdienste um das Vereinsleben der FG Schneeberger Krabbe geehrt. Kurt Repp wurde zum ersten Ehrenpräsidenten in der Vereinsgeschichte ernannt...

Weiterlesen

Freiwillige Feuerwehr Schneeberg ehrt Aktive

Bei der Generalversammlung am 5. Januar ehrte der 1. Vorsitzende Jürgen Blaser vier aktive Feuerwehrkameraden für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Schneeberg. Für 40 Jahre Bertram Henn und Martin Henn, für 30 Jahre Markus Weingärtner und für 20 Jahre Bernhard Stumpf...

Weiterlesen

Mutmachendes Konzert mit Stefanie Schwab in Schneeberg

In ihrem Konzert „Auf dem Weg“ sang die Liedermacherin Stefanie Schwab am Sonntag im Dorfwiesenhaus Schneeberg mit Leichtigkeit, Humor und Leidenschaft über die Licht- und Schattenseiten des Lebens. Sie begleitete sich dabei selbst am Piano oder auf der Gitarre...

Weiterlesen
Gesangverein 17.11.2016

Vereinsabend mit Ehrungen beim Gesangverein „Harmonie“ Schneeberg

Am 5. November fand im von den Sängerfrauen herbstlich dekorierten großen Saal des Dorfwiesenhauses ein sehr kurzweiliger Vereinsabend des Gesangvereins „Harmonie“ Schneeberg statt. Höhepunkt des Abends waren dabei die Ehrungen jahrzehntelanger aktiver Sänger durch den Sängerkreisvorsitzenden Klaus-...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Schneeberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Miltenberg vor 19 Stunden

Führung: Miltenberg im Hexenwahn

In die Zeit der He­xen­ver­fol­gun­gen wer­den die Be­su­cher ei­ner »He­xen­füh­rung« der Tou­ris­mus­ge­mein­schaft Mil­ten­berg-Bürg­stadt Klein­heu­bach am Sonn­tag, 30. April, mit­ge­nom­men. Treff­punkt ist laut An­kün­di­gung um 11 Uhr vor dem Stadt­mu­se­um.

Weiterlesen
Miltenberg vor 22 Stunden

Trails unlimited: 160 Mountainbiker bewältigen anspruchsvolle Strecke

Her­aus­for­dern­de St­re­cken zwischen Miltenberg und Amorbach

Mit ih­rer Ver­an­stal­tung Trails un­li­mi­t­ed ha­ben die Mil­ten­ber­ger Mo­un­tai­nbi­ker am Sonn­tag be­wie­sen, dass die We­ge und Pfa­de in den Wäl­dern zwi­schen Mil­ten­berg und Amor­bach eben­so sc­hö­ne wie her­aus­for­dern­de St­re­cken bie­ten. Der Teil­neh­mer­re­kord vom ver­gan­ge­nen Jahr war we­gen der Käl­te nicht in Ge­fahr, doch 160 Fah­rer nah­men die 38 Ki­lo­me­ter und 1000 Höh­en­me­ter trotz­dem un­ter die grob­stol­li­gen Rä­der.

Weiterlesen
Miltenberg vor 23 Stunden

Spanische Gitarrenmelodien mit Julia Hofmann in der Mildenburg

Mu­si­ka­li­sche Sch­man­kerl für die Oh­ren, um be­seelt in den Won­ne­mo­nat Mai zu glei­ten, ha­ben schon Tra­di­ti­on auf der Mil­den­burg. Am Sonn­tag, 30. April, ab 20 Uhr wird der April im ro­man­ti­schen Am­bi­en­te des Rit­ter­saals von Ver­an­stal­te­rin Bir­git­te Funk mu­si­ka­lisch ab­ge­sch­los­sen. Mit me­di­ter­ra­nen Klän­gen und be­son­de­ren Ar­ran­ge­ments wird das Pu­b­li­kum von Ju­lia Hof­mann mit Ge­sang und Akus­tik­gi­tar­re auf den Mai vor­be­rei­tet.

Weiterlesen
Bürgstadt vor 23 Stunden

Vom Kinderlied bis hin zur Rockballade

Chöre des Vereinigten Sängerbund-Liederkranzes Bürgstadt begeistern in Mittelmühle mit hochwertigen Liedvorträgen

Den Früh­ling will­kom­men hei­ßen - das war laut An­sa­ge der Vor­sit­zen­de des Ve­r­ei­nig­ten Sän­ger­bund-Lie­der­kran­zes Bürg­stadt, Do­ris Muck, die In­ten­ti­on der ein­zel­nen Chö­re des Ve­r­eins beim Kon­zert am Sams­tag in der Mit­tel­müh­le. Dank der ver­mit­tel­ten Freu­de an der Mu­sik ist das Vor­ha­ben ge­glückt. Das bun­te Pro­gramm bot für je­den Ge­sch­mack et­was - vom Kin­der­lied über Schla­ger bis hin zu Hits aus dem Pop- und Rock­be­reich.

Weiterlesen
Miltenberg vor 23 Stunden

Geglückte keltische Generalprobe

Garden of Delight spielt sich im Miltenberger Beavers warm für Auftritt bei Open-Air-Festival

Celtic Rock und Irish Folk in mi­t­rei­ßen­der und mu­si­ka­lisch hoch­wer­ti­ger Form: Das bot die Band Gar­den of De­light aus Lau­ter­tal bei ih­rem um­ju­bel­ten Gast­spiel im Mil­ten­ber­ger Bea­vers am Sams­ta­g­a­bend. Es war die letz­te Ge­le­gen­heit, ei­ne Grup­pe aus dem Li­ne-up des Bea­vers Open Air vom 30. Ju­ni bis 2. Ju­li in der schweiß­t­rei­ben­den At­mo­sphä­re des Clubs zu se­hen.

Weiterlesen