Dienstag, 22.08.2017

Schneeberg

Die erste urkundliche Erwähnung von Schneeberg im Jahre 1237 verweist auf Güter, die Konrad der Jüng …

Main-Echo berichtet aus Schneeberg

Schneeberg 21.08.2017

Nistkästen für Schneebergs Piepmätze

Kinder basteln Vogelhäuschen

Viel Spaß hat­ten bei sc­höns­tem Wet­ter über 20 Kin­der, die zum Schnee­ber­ger Schüt­zen­ve­r­ein ka­men, um im Rah­men der Fe­ri­en­spie­le am Sams­ta­gnach­mit­tag Nist­käs­ten zu bau­en.

Weiterlesen
Zittenfelden 07.08.2017

Mit Segen und guter Zusammenarbeit

Dorfgemeinschaftshaus in Schneeberg-Zittenfelden eröffnet

Viel zu fei­ern hat es am Wo­che­n­en­de im Schnee­ber­ger Orts­teil Zit­ten­fel­den ge­ge­ben: Im Rah­men des Feu­er­wehr­fes­tes wur­de nicht nur das neue Dorf­ge­mein­schafts­haus er­öff­net, son­dern auch die neue Trag­kraft­s­prit­ze von Pfar­rer Chris­ti­an Wöb­er ge­seg­net.

Weiterlesen
Zittenfelden 01.08.2017

Moscht zugunsten Dorfgemeinschaft

An­läss­lich der am Wo­che­n­en­de, 5./6. Au­gust, an­ste­hen­den Ein­wei­hung des Dorf­ge­mein­schafts­hau­ses in Zit­ten­fel­den, über­neh­men die Kel­ler­f­reun­de Schnee­berg den Moscht­aus­schank als Dank für die Hil­fe beim Welt-Ap­fel­wein-Tag.

Weiterlesen
Zittenfelden 30.07.2017

Feuerwehr feiert mit Dorfgemeinschaft

Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr des Schnee­ber­ger Orts­tei­les Zit­ten­fel­den fei­ert am Wo­che­n­en­de, 5./6. Au­gust, die Ein­wei­hung des neu er­bau­ten Dorf­ge­mein­schafts­hau­ses. Be­ginn ist am Sams­tag um 17 Uhr mit dem Bier­an­stich, da­nach ist Fest- und ab 21 Uhr Bar­be­trieb. Am Sonn­tag star­tet um 10 Uhr ein Fest­got­tes­di­enst mit der Seg­nung des Dorf­ge­mein­schafts­hau­ses, da­nach gibt es ei­nen Früh­schop­pen und Mit­tags­tisch.

Weiterlesen
Stadtprozelten 22.07.2017

Schneeberg: Unfall im Gegenverkehr

Polizei Miltenberg

Am Freitag gegen 14.00 Uhr kam es im Bereich der Amorbacher Straße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Weiterlesen
Hambrunn 13.07.2017

Wasserleitung für Hambrunn: Baustart

Mit den Fräs­ar­bei­ten für die Ver­le­gung der neu­en Trink­was­ser­roh­re hat die Fir­ma Ze­he aus Bur­kard­roth am Mon­tag auf der Ham­brun­ner Höhe be­gon­nen. Die Tras­se star­tet am Hoch­be­häl­ter in Ham­brunn und führt durch Wie­sen, Fel­der und Wald zum Was­ser­werk in der Zit­ten­fel­de­ner Stra­ße. Es wer­den et­wa 1000 Me­ter mit­tels Frä­se ge­gr­a­ben und zu­g­leich die Lei­tungs­roh­re für Was­ser­lei­tung, Steue­rungs­ka­bel und Breit­band ver­legt.

Weiterlesen
Schneeberg 13.07.2017

Vor 60 Jahren: Schneeberger besuchen Kanzler Adenauer in Rhöndorf

Am die­sem Frei­tag ist es 60 Jah­re her, dass ei­ne De­le­ga­ti­on aus Schnee­berg - rund 80 Mit­g­lie­der von Kol­ping, Werk­volk und Mu­sik­ve­r­ein - den da­ma­li­gen Bun­des­kanz­ler Kon­rad Ade­nau­er in Rhön­dorf be­sucht hat. Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ter Hu­go Karpf aus Aschaf­fen­burg stell­te die Schnee­ber­ger De­le­ga­ti­on vor. Als der Re­gen nach­ließ, kon­zer­tier­te die Mu­sik­ka­pel­le auf der Ter­ras­se des Kanz­lers.

Weiterlesen
Hambrunn 10.07.2017

Zwei Festtage zu Ehren der Freiwilligen Feuerwehr

115-jähriges Jubiläum

115 Jah­re Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr im Schnee­ber­ger Orts­teil Ham­brunn wa­ren der An­lass für zwei Fest­ta­ge am Wo­che­n­en­de. Höh­e­punkt der Fei­er­lich­kei­ten war die Seg­nung der neu­en Trag­kraft­s­prit­ze und des Trag­kraft­s­prit­zen­an­hän­gers durch Pfar­rer Pa­ter Ra­ja. Zu­vor ze­le­brier­te er ei­nen fei­er­li­cher Got­tes­di­enst in der Dorf­kir­che, an dem auch zahl­rei­che Eh­ren­gäs­te, dar­un­ter Land­rat Jens Mar­co Scherf, teil­nah­men.

Weiterlesen
Schneeberg 09.07.2017

Neuer Versuch für Tempolimit in Schneeberg

Rat will Situation auf B 47 verbessern

Die Ge­mein­de Schnee­berg will er­neut ei­nen An­trag stel­len, die Ge­schwin­dig­keits­be­g­ren­zung auf 30 Ki­lo­me­ter pro Stun­de in der Orts­durch­fahrt der Bun­des­stra­ße 47 aus­zu­wei­ten. Das hat der Ge­mein­de­rat am Frei­tag be­sch­los­sen. Ei­nen ers­ten An­trag hat­te das Land­rat­s­amt 2013 ab­ge­lehnt.

Weiterlesen
Schneeberg 09.07.2017

Dorfplatz-Pläne kommen voran

Mit ei­ner Ge­gen­stim­me hat der Schnee­ber­ger Ge­mein­de­rat am Frei­tag den För­der­an­trag für die Ge­stal­tung des Dorf­plat­zes in der Markt­stra­ße auf den Weg ge­bracht. Ins­ge­s­amt 150 000 Eu­ro soll das Pro­jekt kos­ten. Ne­ben der In­fra­struk­tur ent­ste­hen da­für Toi­let­ten, Per­go­la, ein of­fe­ner Bücher­schrank, ei­ne Sitz­grup­pe und die Bepfl­an­zung. Aus Kos­ten­grün­den ent­schied sich der Rat, auf ei­ne La­de­sta­ti­on für E-Bi­kes zu ver­zich­ten.

Weiterlesen
Schneeberg 09.07.2017

Kuhn: Kinderbetreuung erfüllt Elternwünsche

Öffnungszeiten der Schneeberger Kita Regenbogen bleiben unverändert

Der Rat der Ge­mein­de Schnee­berg hat am Frei­tag die Er­geb­nis­se der Be­darf­s­er­mitt­lung und Pla­nung für das Kin­der­gar­ten­jahr 2017/2018 er­ör­t­ert. Die Kin­der­gar­ten­lei­tung mit An­ni­ka Le­bert an der Spit­ze, der El­tern­bei­rat und der Ge­mein­de­rat hät­ten die The­ma­tik schon im Vor­feld dis­ku­tiert, er­klär­te Bür­ger­meis­ter Erich Kuhn zur Ein­füh­rung.

Weiterlesen
Hambrunn 05.07.2017

Feuerwehr feiert 115 Jahre Bestehen

Die Feu­er­wehr im Schnee­ber­ger Höh­en­orts­teil Ham­brunn fei­ert am kom­men­den Wo­che­n­en­de mit ei­nem Som­mer­fest und vol­ler Un­ter­stüt­zung der knapp 70 Ein­woh­ner ihr 115-jäh­ri­ges Be­ste­hen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Schneeberg

Ferienspiele am Dorfwiesenhaus

In diesem Jahr beteiligte sich das Büchereiteam zum 10. Mal an den Ferienspielen. Alle Kinder ab 6 Jahren waren eingeladen um alte Spiele neu zu entdecken. Am Mittwoch, den 09. August 2017 trafen sich 17 Kinder am Spielplatz am Dorfwiesenhaus...

Weiterlesen

Kellerfreunde feierten den Welt-Apfelwein-Tag

Die Moscht-Häcke der Kellerfreunde Schneeberg anlässlich des 5. Welt-Apfelwein-Tages war wieder ein voller Erfolg. Viele Besucher aus Schneeberg und Umgebung, aber auch von weiter her fanden den Weg in die Apfelwein-Hochburg...

Weiterlesen

Kolping 55+ auf dem Meditationsweg in Schneeberg

Ca. 26 Kolpingmitglieder 55 plus im Bezirk Miltenberg waren unterwegs auf dem Meditationsweg in Schneeberg. Bezirksvorsitzender Hans Eck begrüßte die Gruppe an der 1. Station, an der Brückenmadonna am Kindergarten...

Weiterlesen

Mitgliederversammlung und Neuwahlen in der Kolpingfamilie Schneeberg

Bei der Mitgliederversammlung wurde Pfarrvikar Arulraja Francis Raja zum Präses der Kolpingfamilie Schneeberg gewählt. Der Karmelitenpater Raja kam 2012 in die Diözese Würzburg und ist seit dem 01.09.2016 Pfarrvikar in der Pfarreiengemeinschaft um den Gotthard im Odenwald...

Weiterlesen

Unterhaltungskonzert "Blasmusik mit Herz" ließ keine Wünsche offen.

Unterhaltungskonzert „Blasmusik mit Herz“ ließ keine Wünsche offen! Mit zünftiger Blasmusik einhergehend mit solistischen und akrobatischen Einlagen spielten sich die „Schneeberger Musikanten“ unter Leitung ihres Dirigenten Berthold Blatz in die Herzen der Zuhörer...

Weiterlesen
SPD Schneeberg 07.04.2017

Spendenübergabe des SPD Ortsvereins Schneeberg an die Kellerfreunde Schneeberg

Am 05.04.2017 wurde durch den SPD Ortsverein Schneeberg eine Spende über 350,00 € an die Kellerfreunde Schneeberg. Gesammelt wurde die Spende durch die SPD Schneeberg während dem alljährlichen 40...

Weiterlesen

David Blatz neuer Vorsitzender des Musikvereins Schneeberg.

Am Samstag, den 18.3.2017 wurde David Blatz zum neuen Vorsitzenden des Vereins gewählt. Ebenso in diesem Amt bestätigt wurde Angelika Weis. Den Posten des Kassiers übernimmt weiterhin Anabelle Breunig und Schriftführerin bleibt Esther Lausberger...

Weiterlesen

Moschtanstich durch die neue Moschtkönigin

Wie in jedem Jahr, eröffnen die Kellerfreunde Schneeberg die Keller-Führungssaison mit dem traditionellen Moschtanstich. In diesem Jahr durfte die neue Moscht– und Kellerkönigin Nancy Lieske das erste Fass anzapfen...

Weiterlesen

1. Mitgliederversammlung der Kellerfreunde Schneeberg e.V

Zu ihrer 1. Generalversammlung konnte der 1. Vorsitzende Jürgen Kuhn mehr als die Hälfte der 54 Vereinsmitglieder der Kellerfreunde Schneeberg e.V. begrüßen. Er berichtete dass 28 verschiedene Aktionen und Aktivitäten aus den Bereichen Tourismus, Landschaftspflege, Heimat und Geschichte sowie Zukunf...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2017 und Neuwahlen

OGV Schneeberg (gemeinnütziger Verein) - Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen Am vergangenen Samstag den 18. März 2017 um 19 Uhr im Gasthaus am Sportplatz fand die Jahreshauptversammlung des Obst-und Gartenbauverein Schneeberg mit Neuwahlen statt...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Schneeberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Miltenberg vor 3 Minuten

Wahlabend: Wo Hoffmann und Rützel warten

Alex­an­der Hoff­mann (CSU) und Bernd Rüt­zel (SPD), Di­rekt­kan­di­da­ten im Wahl­kreis Main-Spess­art/Mil­ten­berg, fie­bern dem Er­geb­nis am Wahl­a­bend (Sonn­tag, 24. Sep­tem­ber) ab 17.45 Uhr öf­f­ent­lich ent­ge­gen.

Weiterlesen
Miltenberg vor 7 Stunden

Ein Prosit auf Kaiser Karl

Braumeister Cornelius Faust stellt »geheime Hauptperson« der Michaelismesse vor

Ein Pro­sit auf Karl IV. Vor dem ers­ten Schluck Fest­bier der dies­jäh­ri­gen Mi­chae­lis­mes­se hat Bür­ger­meis­ter Hel­mut De­mel am Mon­ta­g­a­bend dem Kai­ser aus Böh­m­en ge­wür­digt. Sch­ließ­lich ver­dankt Mil­ten­berg ihm die Mess. Weil das ge­nau 650 Jah­re her ist, wur­de von den Gäs­ten der tra­di­tio­nel­len Fest­bier­pro­be nicht nur auf den Bräu und die Mes­se, son­dern auch auf den Pra­ger Herr­scher an­ge­sto­ßen.

Weiterlesen
Miltenberg vor 7 Stunden

Miltenberger Polizei 365 Tage dienstfähig besetzt

Innenministerium bestimmt Ferienpläne mit

Ver­kehr­s­un­fäl­le, Dieb­stäh­le, Ru­he­stör­un­gen, Trick­be­trü­ger: Auch wenn der hal­be Land­kreis Fe­ri­en macht, gibt es für die Po­li­zei ge­nug zu tun. »Ur­laub hin oder her, wir müs­sen 365 Ta­ge im Jahr di­enst­fähig be­setzt sein«, sagt Bern­hard Wen­zel, Lei­ter der Po­li­zei­in­spek­ti­on Mil­ten­berg. Klar: Dass kein St­rei­fen­wa­gen aus­rü­cken kann, wenn es auf der B 469 wie­der mal ge­kracht hat, darf nicht sein.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Amorbach vor 8 Stunden

In Amorbach Spuren hinterlassen

Diesjährige Adorno-Stipendiatinnen feiern Abschluss

Vier Mo­na­te lang ha­ben Ni­co­le Jä­nes, Eliza­beth Thal­lau­er und An­ni­ka van Vugt in Amor­bach ge­lebt und ge­wirkt. Am Sonn­ta­gnach­mit­tag fei­er­ten die drei Ab­sol­ven­tin­nen der Kunst­hoch­schu­len Frank­furt und Stutt­gart im Al­ten Rat­haus Amor­bach den Ab­schluss ih­res Ador­no-Sti­pen­di­ums in der Ba­rock­stadt.

Weiterlesen
Miltenberg vor 23 Stunden

Jam Session im Café Farbe

Un­ter dem Mot­to »Sum­merti­me & hot mu­sic - Im­pro­vi­sa­ti­on und Freu­de an de Mu­sik« tref­fen sich Mu­si­ker aus den Spar­ten Rock, Jazz und Blu­es am Frei­tag, 25. Au­gust zu ei­ner ge­mein­sa­men Jam­ses­si­on. Los geht es laut An­kün­di­gung des Ver­an­stal­ters um 20 Uhr im Ca­ri­tas-Treff­punkt Ca­fé Far­be am Mil­ten­ber­ger En­gel­platz.

Weiterlesen