Dienstag, 28.03.2017

Röllbach

Seit 1484 gehörte Röllbach zum Erzstift Mainz.

Main-Echo berichtet aus Röllbach

Röllbach 22.03.2017

Jugendplatz »Am Wasen« beschlossen

Gemeinderat Röllbach schafft Grundlage zum Bau

»Sport, Frei­zeit und Kul­tur« - so heißt der Be­bau­ungs­plan, des­sen Auf­stel­lung der Röll­ba­cher Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Mon­tag ein­stim­mig be­sch­los­sen hat. Hin­ter­grund die­ser Maß­nah­me ist der schon seit län­ge­rer Zeit ge­plan­te Ju­gend­treff im Be­reich »Am Wa­sen«.

Weiterlesen
Röllbach 22.03.2017

Arbeiten in Röllbach gehen voran

Fertigstellung voraussichtlich im Mai

Die seit Sep­tem­ber lau­fen­den Tief­bau­ar­bei­ten am Röll­ba­cher Bau­ge­biet Un­te­rer Ban­gert sch­rei­ten zü­g­ig voran. Wie Bür­ger­meis­ter Ru­di Schreck am Di­ens­tag in­for­mier­te, wer­den die Ar­bei­ten vor­aus­sicht­lich wie ge­plant im Mai fer­tig­ge­s­tellt. Ab wann Bau­her­ren tä­tig wer­den kön­nen, hän­ge da­von ab, wann die Um­le­gung des Bau­lands rechts­kräf­tig sei. Ak­tu­ell wird die Gas-Ver­sor­gungs­lei­tung ver­legt.

Weiterlesen
Röllbach 19.03.2017

Versuchter Einbruch ins Schützenhaus

Un­be­kann­te ha­ben zwi­schen Don­ners­ta­g­a­bend und Sams­ta­gnach­mit­tag ver­sucht ins Röll­ba­cher Schüt­zen­haus ein­zu­b­re­chen. Nach An­ga­ben der Po­li­zei sind der oder die Tä­ter an ei­ner mas­si­ven Me­tall­tü­re ge­schei­tert, als sie durch ei­nen Ne­ben­ein­gang ins Ve­r­eins­heim rein­kom­men woll­ten. Da­bei wur­de ein Scha­den von rund 1000 Eu­ro ver­ur­sacht. Tho­mas Gie­ge­rich

Weiterlesen
Röllbach 01.03.2017

Kofferraumschloss von Mazda beschädigt

Wäh­rend der Fa­schings­ta­ge hat ein Un­be­kann­ter in der Röll­ba­cher Haupt­stra­ße ver­sucht, ei­nen Maz­da auf­zu­b­re­chen. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, wur­de da­bei das Kof­fer­raum­sch­loss be­schä­d­igt. Zu­dem sind die Mo­tor­hau­be und die Bei­fah­rer­sei­te zer­k­ratzt. Der Sach­scha­den be­läuft sich auf rund 1500 Eu­ro. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Röllbach 21.02.2017

Röllbacher zahlen höhere Friedhofsgebühren

Beschluss berücksichtigt neue Bestattungsformen

Die Röll­ba­cher müs­sen sich auf höhe­re Fried­hofs­ge­büh­ren ge­fasst ma­chen. We­gen neu­er Be­stat­tungs­for­men wie Bau­mur­nen­feld oder Ur­ne­n­erd­gr­ab­stät­ten und all­ge­mein ge­s­tie­ge­ner Kos­ten ver­ab­schie­de­te der Ge­mein­de­rat am Mon­tag ein­stim­mig über­ar­bei­te­te Ver­sio­nen der Be­nut­zungs- und Ge­büh­r­en­sat­zun­gen.

Weiterlesen
Röllbach 21.02.2017

Röllbach bleibt bei Nein zu Windrädern

Anlagen auf Rosshofhöhe einstimmig abgelehnt

Die Ge­mein­de Röll­bach spricht sich auf­grund von Un­wirt­schaft­lich­keit und Be­ein­träch­ti­gung der ei­ge­nen Orts­ent­wick­lung wei­ter­hin ge­gen Wind­kraft­an­la­gen auf der Großh­eu­ba­cher Ross­hof­höhe aus. Die­se Hal­tung un­ter­mau­er­te der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Mon­tag mit ei­nem ein­stim­mi­gem Be­schluss.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Röllbach 06.02.2017

Gesundheitssport: Tai Chi in Röllbach

Im März 2017 star­tet wie­der ein neu­er Tai-Chi-Kurs im Pro­gramm Ge­sund­heitss­port in der Turn­hal­le Röll­bach. Die zehn Ter­mi­ne fin­den ab 7. März im­mer di­ens­tags von 19.30 bis 20.30 Uhr statt. Tai Chi wird zur Präv­en­ti­on und zur Ent­span­nung so­wie zur Un­ter­stüt­zung des Hei­lung­s­pro­zes­ses ver­schie­de­ner Krank­hei­ten ein­ge­setzt.

Weiterlesen
Mönchberg 05.02.2017

Unbekannte stehlen in der Frühe drei Audi

Un­be­kann­te ha­ben in den frühen Mor­gen­stun­den des Frei­tags zwei Au­tos der Mar­ke Au­di in Mönch­berg so­wie ei­nen Au­di in Röll­bach ge­stoh­len. Die Po­li­zei hofft auf Hin­wei­se von Zeu­gen auf ver­däch­ti­ge Per­so­nen oder Fahr­zeu­ge. In der Mönch­ber­ger Stra­ße »Am Sen­ger« park­ten so­wohl der wei­ße als auch der graue Au­di di­rekt vor dem An­we­sen der Be­sit­zer, mel­det die Po­li­zei. An der Stra­ße ge­parkt war ein schwar­zer Au­di im Röll­ba­cher »Am Am­mel­gr­a­ben«.

Weiterlesen
Röllbach 03.02.2017

Aufmerksamer Zeuge

Lie­ber ein­mal zu viel an­ru­fen, als ein­mal zu we­nig! Das ist das Cre­do der Po­li­zei, wenn es um Zeu­gen­hin­wei­se geht. Sehr zu Her­zen ge­nom­men hat sich das ein Mann am Don­ners­tag in Röll­bach. Um 21.10 Uhr be­o­b­ach­te­te er, wie sich ei­ne dun­kel ge­k­lei­de­te Per­son an ei­nem ge­park­ten Au­to zu schaf­fen mach­te. Nach­dem der Un­be­kann­te am Tür­sch­loss des Fahr­zeugs han­tier­te, öff­ne­te sich die Fens­ter­schei­be und er ge­lang­te in den Wa­gen.

Weiterlesen
Röllbach 24.01.2017

Altes Schlachthaus in Röllbach wird abgerissen

Das al­te Röll­ba­cher Schlacht­haus soll ab­ge­ris­sen wer­den. Das hat der Ge­mein­de­rat in am Mon­ta­g­a­bend be­sch­los­sen. Au­ßer­dem sol­len zwei Ge­wöl­be­kel­ler (Fo­to) im Be­reich Haupt­stra­ße 83 auf­ge­füllt wer­den. Das dor­ti­ge Ge­bäu­de ist be­reits ab­ge­ris­sen wor­den. Den Ab­riss des Schlacht­hau­ses soll der ge­meind­li­che Bau­hof über­neh­men, mit dem Ab­riss und der Ver­fül­lung der bei­den Kel­l­er­räu­me soll ein Un­ter­neh­men be­auf­tragt wer­den.

Weiterlesen
Röllbach 24.01.2017

Röllbacher Wald soll Gewinn abwerfen

Mit ei­nem ge­winn von fast 40 000 Eu­ro kann die Ge­mein­de Röll­bach im lau­fen­den Jahr bei der Be­wirt­schaf­tung ih­res Wal­des pla­nen. Das geht aus dem Forst­be­triebs­plan her­vor, den Forst­di­rek­tor Wal­ter Ada­mek und Re­vier­lei­ter Jo­sef Fi­scher am Mon­tag dem Ge­mein­de­rat vor­ge­legt ha­ben. Das Gre­mi­um bil­lig­te den Plan ein­stim­mig.

Weiterlesen
Röllbach 10.01.2017

Rudi Schreck appelliert an Chefs

The­men wie Ge­sund­heit, All­ge­mein­wohl und Eh­ren­amt stan­den am Sonn­tag­vor­mit­tag im Fo­kus des Neu­jahrs­emp­fangs der Ge­mein­de und Pfarr­ge­mein­de im Röll­ba­cher Pfar­r­heim »Ge­mein­sam ha­ben wir im ver­gan­ge­nen Jahr viel er­reicht!«, so Bür­ger­meis­ter Ru­di Schreck zu Be­ginn sei­ner An­spra­che.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Röllbach

Siegesfeier nach Königsschießen

Zu Beginn der Königsfeier begrüßte sich die 1. Schützenmeisterin Margit Kirchgessner die Jugendlichen mit Ihren Eltern und bedankte sich auch bei den restlichen Teilnehmern für die zahlreiche Teilnahme...

Weiterlesen

St.Martin war zu Gast in Röllbach

Das Fest zu Ehren des Hl. Martin begannen Eltern und Kinder gemeinsam mit einer kleinen Andacht in der Kirche. Diakon Peter Ricker stimmte mit einer Filmvorführung auf das Martinsfest ein. Die Vorschulkinder der KiTa Spatzennest begleiteten die Liedbeiträge mit Instrumenten und brachten ihre F...

Weiterlesen
CWR 24.10.2016

Mein Wille geschehe

Röllbach. „Wer denkt schon daran, wenn es ihm gut geht, dass sich alles von heute auf morgen ändern könnte?“ Mit diesem Satz begann Diplom-Sozialpädagoge Uwe Burkart von der Betreuungsstelle im Landratsamt Miltenberg seinen Vortrag mit den Schwerpunkten Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht...

Weiterlesen

Pressemitteilung: Jahrgang 1940/41 63934 Röllbach

Pressemitteilung: Jahrgang 1940/41 63934 Röllbach Mit einem Ausflug nach Limburg feierten die Angehörigen des Jahrgangs 1940/1941 aus Röllbach gemeinsam ihren 75. Geburtstag. Mit der „Wappen von Limburg“ wurde eine idyllische Schifffahrt auf der Lahn unternommen...

Weiterlesen
Röllbacher Chöre 12.09.2016

Klingende Kaffeestunde am Nachmittag in der Seniorenresidenz

„Mit Musik und Gesang kann man auch Demenzkranke erreichen“, so die Mitarbeiterin Anja in der Seniorenresidenz in Wörth. Diese Erfahrung machte auch der Männerchor aus Röllbach, der die Heimbewohner besuchte...

Weiterlesen

Großes Sommerfest im Röllbacher Spatzennest

 Bei tollem Sommerwetter, startete das diesjährige Sommerfest im Kindergarten Spatzennest. Anlässlich des Kirchenpatroziniums gestalteten die Vorschulkinder den Gottesdienst mit...

Weiterlesen

Der Schützenverein Röllbach zog Jahresbilanz für ein ruhigeres Jahr

Die Schützenmeisterin Margit Kirchgeßner eröffnete die Generalversammlung für das abgelaufene Jahr im neu eingerichteten Schützenhaus, begrüßte alle Anwesenden und bedankte sich für das Interesse. Den Toten des Vereins wurde mit einem Salut der Böllerschützen gedacht...

Weiterlesen
TuS Röllbach 22.01.2016

TuS Röllbach: Vorstand Reinhold Zimlich ehrt verdiente Worzelköpp!

Im Rahmen des Bunten Abends des TuS Röllbach am 15. und 16.1. 2016 ehrte Vorstand Reinhold Zimlich verdiente Akteure, die über die letzten 12 Jahre und 7 Veranstaltungen hinweg, in besonderer Weise zum Gelingen der närrischen Kampagnen beigetragen haben...

Weiterlesen
CWR 28.07.2015

Bericht zur Jahreshauptversammlung der CWR

Röllbach. Der Vorsitzende der Christlichen Wählergemeinschaft Röllbach (CWR), Charlie Dosch, konnte bei der diesjährigen Generalversammlung zahlreiche Mitglieder begrüßen und in seinem Rechenschaftsbericht auf das vergangene Jahr zurückblicken...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Röllbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Miltenberg vor 44 Minuten

Sparkasse als Förderprofi ausgezeichnet

Die Spar­kas­se Mil­ten­berg-Obern­burg hat für ihr En­ga­ge­ment bei der Ver­ga­be zins­güns­ti­ger Kre­di­te den Preis »För­der­pro­fi 2016« er­hal­ten. Da­mit wür­digt die Baye­ri­sche Lan­des­bank Bay­ernLB) laut Pres­se­mit­tei­lung je­des Jahr Spar­kas­sen im Frei­staat, die die Wirt­schaft in be­son­de­rem Um­fang mit För­der­dar­le­hen der LfA-För­der­bank, der Ren­ten­bank oder der KfW-Ban­ken­grup­pe ver­sor­gen.

Weiterlesen
Miltenberg vor 44 Minuten

Umgebauter Spielplatz in Miltenberg wieder eröffnet

Nach Mo­na­ten des Um­baus sind nun end­lich die zwei Schil­der »Spiel­platz ge­sperrt« am Zaun weg: Seit Frei­tag­mit­tag kön­nen die Kin­der wie­der auf den Spiel­platz »In den Fo­me­lä­ckern« her­um­tol­len und vor al­lem klet­tern. Ein gro­ßes Klet­ter­mi­ka­do aus Holz ist jetzt der Mit­tel­punkt des Spiel­plat­zes, der mit Er­leb­nis­bän­k­en und ei­nem Ba­lan­cier­bal­ken er­wei­tert wur­de. Der Platz wur­de über den Win­ter fer­tig­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Freudenberg vor 54 Minuten

Mömlingen zeigt den Weg zu Fair-Trade

Die Stadt Freu­den­berg will sich auf den Weg ma­chen und die 500. Fair-Tra­de-Stadt Deut­sch­lands wer­den. Da­mit wür­de sie ei­ne Vor­rei­ter­rol­le im Main-Tau­ber-Kreis über­neh­men.

Weiterlesen
Elsenfeld vor 1 Stunde

»Der Wald ist mehr als eine Euroquelle«

Josef Fischer stellt Betriebsplan für Elsenfelder Forst vor

»Der Wert des Wal­des ist nicht al­lein nach Eu­ro zu be­mes­sen.« Re­vier­lei­ter Jo­sef Fi­scher nutz­te in der Sit­zung des El­sen­fel­der Ge­mein­de­rats am Mon­tag die Ge­le­gen­heit, auf die viel­fäl­ti­gen Vor­zü­ge ei­nes ge­misch­ten Wal­des und ei­ner na­tur­na­hen Forst­wirt­schaft für Mensch und Um­welt hin­zu­wei­sen.

Weiterlesen
Rauenberg vor 1 Stunde

»Bella Italia« in Rauenberg

Das dies­jäh­ri­ge Früh­jahrs­kon­zert des Mu­sik­ve­r­eins Rau­en­berg be­ginnt am Sams­tag, 8. April, um 19.30 Uhr in der Rau­en­ber­ger Hal­le. Der Abend steht un­ter dem Mot­to »Bel­la Ita­lia«.
Ne­ben dem gast­ge­ben­den Mu­sik­ve­r­ein wir­ken noch der Mu­sik­ve­r­ein Rü­denau so­wie der So­list Lee Adams (Ge­sang) mit. Die Be­su­cher er­war­tet ein bun­ter Qu­er­schnitt mo­der­ner Blas­mu­sik mit wei­te­ren mu­si­ka­li­schen High­lights. iri

Weiterlesen