Montag, 20.11.2017

Kirchzell

Kirchzell blickt auf eine 1200-jährige Geschichte zurück. Gründung und Namen verdankt der Ort der Be …

Main-Echo berichtet aus Kirchzell

Kirchzell 17.11.2017

Mathe-Kreissiegerin kommt aus Kirchzell

Aus­ge­rech­net bei der Kreis­sie­ge­rin der Ma­the­meis­ter­schaft, Ja­na Haas, ha­ben im Be­richt Wohn­ort und Schu­le ge­fehlt. Die Neu­jäh­ri­ge von der Grund­schu­le Kirch­zell war beim Vor­ent­scheid für die un­ter­frän­ki­sche Ma­the­meis­ter­schaft die bes­te Rech­ne­rin un­ter 50 Viert­kläss­lern. Ge­org Küm­mel

Weiterlesen
Kirchzell 30.10.2017

Kirchzeller Haushalt bisher ohne nennenswerte Überschreitungen

Kämmerer Walz legt Zwischenbericht vor

Die Ab­wick­lung des Haus­halts­pla­nes läuft in Kirch­zell bis­her rund. Die ge­plan­ten An­sät­ze sind aus­rei­chend, so dass sich bis­her kei­ne nen­nens­wer­te über- oder au­ßer­plan­mä­ß­i­ge Aus­ga­ben er­ge­ben ha­ben. Das hat Käm­me­rer Sieg­fried Walz am Frei­tag den Ge­mein­de­rä­ten be­rich­tet.

Weiterlesen
Preunschen 19.10.2017

Odyssee eines Odenwaldhauses

Im Watterbacher Haus in Preunschen geht es um Waldgeschichte

Das Haus und die Samm­lung bil­den ei­ne wun­der­ba­re Ein­heit - und das, ob­wohl das heu­ti­ge Wald­mu­se­um Wat­ter­ba­cher Haus am Ort­ein­gang von Preun­schen erst seit 20 Jah­ren Be­su­cher aus nah und fern an­zieht, die sich für den Wald und sei­ne Be­deu­tung und Nut­zung im Lauf der Jahr­hun­der­te in­ter­es­sie­ren.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Kirchzell 11.10.2017

Unbekannte plündern Container

Werk­zeug im Wert von et­wa 4000 Eu­ro ha­ben Un­be­kann­te am Mon­ta­g­a­bend von ei­ner Bau­s­tel­le in der Kirch­zel­ler Haupt­stra­ße mit­ge­hen las­sen. Dort wird die Orts­durch­fahrt aus­ge­baut. Wie die Po­li­zei mel­det, bra­chen die Tä­ter zwi­schen 21.45 und 22.15 Uhr zwei Bau­con­tai­ner auf. In ih­re Hän­de fie­len ver­schie­de­ne Win­kel­sch­lei­fer, Ket­ten­sä­gen und Bohr­ma­schi­nen. Un­klar ist, wie die Ein­b­re­cher ih­re Beu­te ab­trans­por­tiert ha­ben.

Weiterlesen
Kirchzell 10.10.2017

Debatte in Kirchzell über Parkplätze entlang der Kirche

Entscheidung fällt erst nach Ausbau der Ortsdurchfahrt

In­wie­fern ent­lang Kirch­zells Pfarr­kir­che künf­tig noch ge­parkt wer­den darf, wird sich in den nächs­ten Mo­na­ten her­aus­s­tel­len. Dies zeich­ne­te sich in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Mon­tag ab.

Weiterlesen
Kirchzell 10.10.2017

Gewölbekeller am Kirchzeller Rathaus wird nicht erhalten

Antrag des Obst- und Gartenbauvereins abgelehnt

Der al­te Ge­wöl­be­kel­ler un­ter dem An­bau am al­ten Rat­haus in der Orts­mit­te wird nicht er­hal­ten. Dies be­sch­loss der Ge­mein­de­rat ein­stim­mig in sei­ner Sit­zung am Mon­ta­g­a­bend und lehn­te da­mit ei­nen An­trag des Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­eins ab, der sich für die Ver­sc­hö­ne­rung an vie­len Stel­len im Ort ein­setzt.

Weiterlesen
Kirchzell 08.10.2017

Unbekannte stehlen Wagen von Autohaus

Ei­nen sil­ber­far­be­nen Ford Mon­deo ha­ben Un­be­kann­te in Kirch­zell ge­stoh­len. Die Tä­ter ent­wen­de­ten den Wa­gen vom Park­platz ei­nes Au­to­hau­ses in der Haupt­stra­ße laut Po­li­zei zwi­schen 15. Sep­tem­ber und 5. Ok­tober. Der Wa­gen hat ei­nen Wert von fast 19 000 Eu­ro. Wei­te­re An­ga­ben zu dem Dieb­stahl mach­te die Po­li­zei nicht. Thors­ten Mai­er

Weiterlesen
Kirchzell 07.10.2017

Unbekannter stiehlt Auto von Firmengelände

Polizei Miltenberg

Zwischen Mitte September und Donnerstag wurde in Kirchzell ein silberner Ford entwendet.

Weiterlesen
Ottorfszell 25.09.2017

Kirchzell gibt Zuschuss für Banneux-Kapelle

5000 Euro für Sanierung in Ottorfszell

Für die Sa­nie­rung und Er­wei­te­rung der Ban­neux-Ka­pel­le im Orts­teil Ot­torfs­zell ge­währt die Ge­mein­de Kirch­zell 5000 Eu­ro Zu­schuss. Dies be­sch­loss der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Frei­tag.

Weiterlesen
Watterbach 25.09.2017

Straße von Watterbach nach Breitenbuch wird saniert

Verkehr wird weiträumig umgeleitet

Die Fahr­bahn­de­cke der Staats­stra­ße zwi­schen den Kirch­zel­ler Orts­tei­len Wat­ter­bach und Brei­ten­buch wird sa­niert. Dar­über in­for­mier­te Bür­ger­meis­ter Ste­fan Schwab in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Frei­tag.

Weiterlesen
Kirchzell 25.09.2017

Raser im Visier in Kirchzell

Gemeinderat erwägt Vollmitgliedschaft nach Straßenausbau

Nach dem Aus­bau der Orts­durch­fahrt wird in Kirch­zell jetzt ein Bei­tritt zur Kom­mu­na­len Ver­kehrs­über­wa­chung des Land­k­rei­ses als voll­wer­ti­ges Mit­g­lied er­wo­gen. Ei­ne Ent­schei­dung hier­über stell­te der Ge­mein­de­rat am Frei­tag zu­nächst zu­rück.

Weiterlesen
Breitenbuch 21.09.2017

Umweg für Schulbus nach Breitenbuch

We­gen der Sper­rung der Stra­ße Wat­ter­bach-Brei­ten­buch kommt es von Mon­tag, 25. Sep­tem­ber, bis Frei­tag, 20. Ok­tober, zu Aus­fäl­len im Schul­bus­ver­kehr. Dies teilt Ger­hard Köh­ler von der Stadt­ver­wal­tung Amor­bach mit.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Kirchzell

Gottesdienst für Verstorbene des vergangenen Jahres

34 Gemeindemitglieder sind seit dem Allerheiligentag des vergangenen Jahres in der Pfarreiengemeinschft Kirchzell verstorben. Gemeinsam mit den Angehörigen und mit vielen weiteren Gemeindemitgliedern hat Pfarrer Michael Prokschi den Gottesdienst zum Allerseelentag gefeiert...

Weiterlesen
OGV Kirchzell 26.10.2017

Kirchzell - Fensterblick in den Herbst

Jedes Jahr hat seine vier Jahreszeiten, die uns durch die Natur begleiten. Egal ob im Winter – Frühjahr – Sommer oder Herbst, jeder Baum und Strauch sich zu jeder Zeit anders verfärbt. Jetzt ist wieder die Zeit gekommen, da haben alle Blätter rote – grüne – gelbe – orangene oder braune Farbe angeno...

Weiterlesen
OGV Kirchzell 26.10.2017

Ruheoase mit Weitblick in die Ferne

Geht ein Wanderer den Nibelungensteig entlang, kommt er zur Burgruine Wildenburg am Preunschener Hang. Nur ein kleines Stückchen mehr, und ein einzigartiger Weitblick erfreut sein Auge sehr. Die Natur mit ihrer Pracht kann ihn nicht enttäuschen, nun steht er hier oben vor dem Höhenort Preunschen...

Weiterlesen
OGV Kirchzell 26.10.2017

OGV Kirchzell – Kürbisfest Ludwigsburg

Am Sonntag den 08.10.17 ist der Obst- und Gartenbauverein Kirchzell gegen 07:00 Uhr bei 8 Grad und leichtem Regenschauer vor dem Rathaus zu seinem Jahresausflug mit dem Bus von Mechler-Reisen aus Mudau und 50 Teilnehmern gestartet...

Weiterlesen

Festgottesdienst St. Wendelin in Breitenbach

Trotz kühlem und leicht unbeständigem Wetter fanden sich gut 500 Personen aus dem bayerischen, badischen und hessischen Umland zum festlichen Gottesdienst am Freialtar der Wendelinuskirche in Breitenbach ein...

Weiterlesen

Ausflug durch heimische Geschichte

Mitglieder der Rot Kreuz Bereitschaft Kirchzell erhielten Einblick in heimische Geschichte und Brauchtümer Am ersten Oktober Samstag, bei passendem Wanderwetter, fand der Jahresausflug der Rot Kreuz Bereitschaft Kirchzell statt...

Weiterlesen

Kinderkiche im Oktober

Am vergangenen Sonntag fand im Pfarrheim in Kirchzell wieder eine Kinderkirche statt. Passend zum Thema „Der Herbst ist da“ durften alle Kinder etwas vom Baum mitbringen, z.B. Blätter, Kastanien oder Nüsse...

Weiterlesen

Seniorennachmittag im Oktober

Der Seniorennachmittag der Pfarreiengemeinschaft Kirchzell startete im Oktober wieder traditionell mit der gemeinsamen Rosenkranzandacht. So hatten sich auch in diesem Jahr viele Seniorinnen und Senioren in der Pfarrkirche versammelt und betrachteten die unterschiedlichen Wege, die Maria mit ihrem S...

Weiterlesen

Familiengottesdienst und gemeinsames Mittagessen am Erntedanksonntag

Mit einem sehr lebendigen Familiengottesdienst wurde in Kirchzell das Erntedankfest gefeiert. Viele Kinder und Jugendliche, Familien wie auch Senioren füllten die herbstlich geschmückte Pfarrkirche. Nicht nur für die Gaben der Erde, die Ernte der Natur wurde gedankt, sondern auch für viele Din...

Weiterlesen

Aufnahme der neuen Ministranten in Kirchzell

Im Rahmen des Erntedankgottesdienstes wurden fünf neue Ministranten in der Pfarreiengemeinschaft Kirchzell in ihren Dienst eingeführt und in die Gruppe der Ministranten aufgenommen. Amelie Bauer, Jana Haas und Lina Hauptmann unterstützen in Zukunft die Gruppe der Kirchzeller Ministranten, Leon...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Kirchzell

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Amorbach vor 11 Stunden

Mark Britton in der Zehntscheuer

»Oh­ne Sex geht`s auch (nicht)« lau­tet der Ti­tel ei­ner hu­mo­ris­ti­schen Rei­se durch die Mit­te des Le­bens, auf die Mark Brit­ton sei­ne Zu­schau­er am Sams­tag, 25. No­vem­ber, in Amor­bach mit­nimmt. Das Pro­gramm be­ginnt um 20 Uhr in der Zehnt­scheu­er. Laut In­for­ma­ti­on des Ver­an­stal­ters zeigt Brit­ton ei­nen Bei­trag über das Le­ben ab 50 - ei­ne Pha­se, in der Frau­en und Män­ner die Wech­sel­jah­re mit all ih­ren Symp­to­men durch­le­ben.

Weiterlesen
Beuchen vor 11 Stunden

Bürgerversammlung wird verschoben

Die für Mon­tag, 20. No­vem­ber, ge­plan­te Bür­ger­ver­samm­lung in Beu­chen wird um ei­ne Wo­che ver­scho­ben. Sie fin­det laut Bür­ger­meis­ter Pe­ter Sch­mitt am Mon­tag, 27. No­vem­ber, um 20 Uhr im Dorf­ge­mein­schafts­haus statt. Sa­bi­ne Bal­lei­er

Weiterlesen
Amorbach vor 12 Stunden

100 Tonnen Munitionsreste geborgen

Kampfmittelräumung und schwindende Windkraft-Pläne Thema der Bürgerversammlung

Kom­mu­nal­po­li­tik ist mit­un­ter ein müh­sa­mes Ge­schäft. Bei­spie­le da­für hat der Amor­ba­cher Bür­ger­meis­ter Pe­ter Sch­mitt am Frei­ta­g­a­bend in der Bür­ger­ver­samm­lung ge­lie­fert: Kampf­mit­tel­räu­mung in Box­brunn, Wind­kraft­pla­nung im Na­tur­park, Bau­vor­ha­ben - ei­ni­ge Mit­tei­lun­gen, die Sch­mitt zu ma­chen hat­te, rie­fen bei den et­wa 50 Zu­hö­rern Stirn­run­zeln her­vor.

Weiterlesen
Schneeberg vor 17 Stunden

Ausbildungsmesse im Schneeberger Dorfwiesenhaus

28 Aussteller und Berater der Arbeitsagentur informieren

Ma­ler oder Ma­schi­nen­bau­er? Kauf­frau oder Po­li­zis­tin? Hil­fe und Ori­en­tie­rung bei der Be­rufs­wahl hat nun schon zum elf­ten Mal die Be­rufs- und Aus­bil­dungs­mes­se am Sams­tag in Schnee­berg ge­bo­ten. Ziel war es laut den Ver­an­stal­tern von der Jun­gen Uni­on, den Ju­gend­li­chen In­for­ma­tio­nen, per­sön­li­che Ge­spräche und Ori­en­tie­rung über die Ar­beits­welt zu ver­mit­teln.

Weiterlesen
Amorbach 17.11.2017

Neues Kinderbecken fürs Amorbacher Freibad

Mit finanzieller Hilfe vieler Beteiligter kann die Stadt das Projekt verwirklichen

Das Amor­ba­cher Frei­bad be­kommt im kom­men­den Jahr ein neu­es Kin­der­schwimm­be­cken. Am Don­ners­tag stell­te In­ge­nieur Chris­ti­an Klin­gen­mei­er die Plä­ne im Stadt­rat vor. Die Fi­nan­zie­rung des Vor­ha­bens ge­lingt der ver­schul­de­ten Kom­mu­ne nur mit frem­der Un­ter­stüt­zung. Geld kommt aus ver­schie­de­nen Ecken.

Weiterlesen