Mittwoch, 24.05.2017

Neunkirchen

Die Entstehung Neunkirchens dürfte in der Zeit um das Jahr 1000 liegen. Schriftlich wurde der Ort 12 …

Main-Echo berichtet aus Neunkirchen

Umpfenbach 21.05.2017

Nicht alle Jäger im Kreis Miltenberg kommen Verpflichtung nach

Viele Trophäen nicht abgegeben

Of­fen­sicht­lich ha­ben ei­ni­ge Jä­ger im Kreis Mil­ten­berg ih­re Trophäen trotz ge­setz­li­cher Verpf­lich­tung nicht prä­sen­tiert. Das kri­ti­sier­te Kreis­jagd­be­ra­ter Ru­di Fa­ber am Frei­tag bei der öf­f­ent­li­chen He­ge­schau mit Be­sich­ti­gung der im Jagd­jahr 2016/17 im Alt­land­kreis Mil­ten­berg er­leg­ten Reh­bö­cke.

Weiterlesen
Neunkirchen 17.05.2017

Die große Welt des Chorgesangs

Gesangverein Neunkirchen mit Gästen im Dorfgemeinschaftshaus

Vie­le Fa­cet­ten des Ch­or­ge­sangs, mal mi­t­rei­ßend, mal ge­tra­gen, er­leb­ten die zahl­rei­chen Zu­hö­rer beim Lie­der­a­bend am Sams­tag im Dorf­ge­mein­schafts­haus in Neun­kir­chen. Das Pro­gramm ge­stal­te­te der ört­li­che Ge­sang­ve­r­ein Ei­nig­keit mit Gäs­ten; Can­ta No­va aus Klein­heu­bach, Frau­en-, Män­ner- und Ge­misch­ter Chor aus Röll­bach und das Wert­hei­mer Wart­berg-Chör­le.

Weiterlesen
Neunkirchen 08.05.2017

Für Grüngutplatz Auftrag vergeben

In der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Don­ners­tag teil­te die Ver­wal­tung mit, dass die Auf­trags­ver­ga­be für die Er­tüch­ti­gung be­zie­hungs­wei­se den Neu­bau des Neun­kir­che­ner Grün­gut­sam­mel­plat­zes in der nicht­öf­f­ent­li­chen Sit­zung am 6. April er­folg­te. Den Zu­schlag er­hielt die ört­li­che Fir­ma Be­Mo Ber­lin­ger Bau zum Preis von knapp 58 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Richelbach 08.05.2017

Gerätehaus Richelbach erhält zwei neue Tore

Beschluss des Gemeinderats

Die Ge­mein­de Neun­kir­chen in­ves­tiert rund 17 000 Eu­ro in das Feu­er­wehr­haus im Orts­teil Ri­chel­bach. Dies­ wur­de in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Don­ners­tag aus der nicht­öf­f­ent­li­chen Sit­zung vom 6. April be­kannt ge­ge­ben.

Weiterlesen
Umpfenbach 07.05.2017

Deutscher Hof wieder geöffnet

Die Gast­stät­te Zum Deut­schen Hof in Ump­fen­bach ist wie­der ge­öff­net. Dies tei­len Tan­ja und Udo Dit­ter mit, die das Tra­di­ti­ons­lo­kal seit Mit­te April mit Un­ter­stüt­zung ih­rer bei­den er­wach­se­nen Kin­der im Ne­be­n­er­werb be­t­rei­ben. Re­gel­mä­ß­i­ge Ver­an­stal­tun­gen sind der Rent­ner­schop­pen mitt­wochs, der Pfei­fen­a­bend je­den zwei­ten Mitt­woch im Mo­nat und der Schop­pen­club an je­dem Frei­ta­g­a­bend. Jür­gen Sch­r­ei­ner

Weiterlesen
Umpfenbach 03.05.2017

Appetit auf Piraten-Musical geweckt

Chorkonzert in Umpfenbach

Sing᠆ti­me - Springti­me«: Un­ter die­sem Mot­to ha­ben der Ump­fen­ba­cher Ge­sang­ve­r­ein Lie­der­qu­ell und sei­ne Gäs­te am Sams­tag das Pu­b­li­kum im Schüt­zen­haus un­ter­hal­ten. Der Abend star­te­te gleich mit ei­nem High­light: Die Kin­der­c­hö­re »Or­gelp­fei­fen« und »Or­gel­mäu­se« bo­ten Kost­pro­ben aus Det­lef Berns Pi­ra­ten-Mu­si­cal, das im Ju­li sei­ne Pre­mie­re fei­ern wird.

Weiterlesen
Umpfenbach 27.04.2017

Frühlingskonzert mit Gastchören

Der Ge­sang­ve­r­ein Lie­der­qu­ell Ump­fen­bach ver­an­stal­tet sei­nen Lie­der­a­bend »Springti­me-singti­me« mit Eh­run­gen an die­sem Sams­tag, 29. April, Be­ginn ist um 19.30 Uhr im Schüt­zen­haus die­ses Neun­kir­che­ner Orts­teils. Ne­ben den Gast­ge­bern wird das Früh­lings­kon­zert mit des­sen Kin­der­chor mit­ge­stal­tet so­wie mit Chö­ren aus Fe­chen­bach, Großwall­stadt, Nas­sig und Röll­bach. Der Ein­tritt ist frei. Für das leib­li­che Wohl der Be­su­cher ist bes­tens ge­sorgt.

Weiterlesen
Bürgstadt 27.04.2017

Verwaltungsgemeinschaft Erftal verabschiedet Haushalt

Eher un­spek­ta­ku­lär stellt sich der Haus­halt der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Erf­tal für 2017 dar. In der Sit­zung der Ge­mein­schafts­ver­samm­lung am Mitt­woch im Bürg­s­täd­ter Rat­haus zeig­te Vor­sit­zen­der Wolf­gang Seitz auf, dass sich das Ge­samt­vo­lu­men, das bei 1,04 Mil­lio­nen Eu­ro liegt, um knapp 28 000 Eu­ro im Ver­g­leich zum Vor­jahr ver­rin­gert hat.

Weiterlesen
Umpfenbach 26.04.2017

Jukebox erfüllt Wünsche und Träume des Publikums

Springmaus-Improvisationstheater am 6. Mai in Umpfenbach

Das Spring­maus Im­pro­vi­sa­ti­ons­thea­ter prä­sen­tiert am Sams­tag, 6. Mai, ab 20 Uhr im Ump­fen­ba­cher Schüt­zen­haus sein Pro­gramm »Ju­ke­box li­ve«.

Weiterlesen
Miltenberg 12.04.2017

87-jährige Pkw-Fahrerin gerät in Leitplanke

Polizei Miltenberg

Am Dienstag, kurz nach 10:00 Uhr, befuhr eine 87-jährige VW-Fahrerin die Staatsstraße 521 von Eichenbühl in Richtung Riedern.

Weiterlesen
Umpfenbach 10.04.2017

Richelbacher Musiker in bester Frühlingslaune

Neuer Dirigent Michel Reinhart in Aktion

Der Win­ter hat sich ver­ab­schie­det und der Früh­ling ist end­lich ein­ge­trof­fen. Ei­nen bes­se­ren Zeit­punkt für das 47. Früh­jahrs­kon­zert des Mu­sik­ve­r­ein Ri­chel­bach konn­te es nicht ge­ben. Und die Men­schen ka­men am Sonn­tag in Scha­ren zur Schüt­zen­hal­le in Ump­fen­bach. Selbst un­zäh­l­i­ge wei­te­re ei­lig her­bei­ge­brach­te Stüh­le reich­ten nicht aus, um die Mu­sik­be­geis­ter­ten mit Sitz­plät­zen zu ver­sor­gen.

Weiterlesen
Neunkirchen 07.04.2017

Neunkirchen verabschiedet Rekordhaushalt

Schulden gehen leicht zurück

Die Er­tüch­ti­gung des Grün­gut­plat­zes und ei­ne neue Bau­hof­hal­le ne­ben dem Rat­haus ge­hö­ren zu den größ­ten In­ves­ti­tio­nen, die Neun­kir­chen heu­er schul­tert: Der von Käm­me­rer Tho­mas Hof­mann vor­ge­leg­te Haus­halts­ent­wurf 2017 wur­de vom Ge­mein­de­rat am Don­ners­tag ein­stim­mig ge­neh­migt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Neunkirchen

Jan Eisenhauer gewinnt Bürgerscheibe

In den letzten Wochen waren wieder 8 Damenmannschaften und 26 Herrenmannschaften auf der Anlage des Schützenverein Umpfenbach gegeneinander angetreten. Beim alljährlichen Vereineschießen des Schützenvereins wurden nicht nur die Mannschaftssieger ausgeschossen, es gab auch einige Einzelwettkämp...

Weiterlesen

Meisterschaftsfeier des Schützenvereins Umpfenbach

Der Schützenverein Umpfenbach kann auch in diesem Jahr wieder eine Meisterschaft für sich verbuchen. Die fünfte Luftgewehrmannschaft erreichte in der Gaugruppe 1 des Gaus Maintal den ersten Platz mit 26 zu 2 Punkten und 14802 Ringen...

Weiterlesen

Gesangverein Liederquell ernennt Ehrenmitglieder

Umpfenbach. Anlässlich ihres 60. Geburtstages wurden die Sänger Georg Zeitler und Willi Berberich vom Vorstand des Gesangvereins Liederquell, Ludwig Löhr zu Ehrenmitgliedern ernannt. Im Jahre 1973 trat Georg Zeitler dem Verein bei und ist seit dieser Zeit aktiver Sänger im Tenor...

Weiterlesen

Die Erste Mannschaft des SV Richelbach steht in der Tabelle wieder ganz oben.

Vor 52 anwesenden Mitgliedern begrüßte der Vorstand Ruthard Sämann die Anwesenden. Besonderer Gruß galt den Ehrenmitgliedern und dem zweiten Bürgermeister Armin Bick. Anschließend gedachte man dem verstorbenen Ehrenmitglied Josef Greulich...

Weiterlesen

Frauenfasching in Umpfenbach

Die Gymnastikgruppe und der Frauenbund Umpfenbach feierten in diesem Jahr am 17.02.2017 gemeinsam ihren Frauenfasching im Schützenhaus Umpfenbach. Das diesjährige Motto lautete: “Auf der bunten Blumenwiese“...

Weiterlesen

Gesangverein Liederquell startet in neues Vereinsjahr

Umpfenbach. Zur diesjährigen Generalversammlung lud die Vorstandschaft alle Mitglieder in das Schützenhaus ein. Nach der Begrüßung durch das Vorstandsmitglied Ludwig Löhr, ging dieser noch einmal auf die wichtigsten Ereignisse im Sängerjahr 2016 ein...

Weiterlesen
Rentner Richelbach 13.02.2017

Richelbacher Rentner besichtigen Firma Kurz

Richelbach: Die Rentnergruppe aus Richelbach trifft sich jeden 2. Mittwoch im Monat zum Wandern und anschließendem geselligem zusammensein. Im Februar besichtigten die Renter das Museum und die Hammerschiede der Firma Kurz Ersa im Hasselbachthal bei Hassloch...

Weiterlesen

30 Jahre Skitouren des Turnverein Neunkirchen

Es war nach einem Männerturnen des TVN, als einer auf die Idee kam, man könnte doch mal einen Ausflug machen. Schnell war man beim Skifahren und so wurde die erste wie auch alle anderen Ski-Touren in den vergangenen 30 Jahren von Norbert Knörzer organisiert...

Weiterlesen

Michel Reinhart neuer Dirigent beim Musikverein Richelbach

Im Rahmen der Generalversammlung des Musikvereins Richelbach am 27.01.2017 im Richelbacher Gemeinschaftshaus hat sich Michel Reinhart als neuer Dirigent vorgestellt. Michel Reinhart (35)wohnt in Stadtprozelten und spielt selbst leidenschaftlich Trompete...

Weiterlesen

Gerda Scheurich singt 40 Jahre im Chor

Neunkirchen Bei der Generalversammlung,im Gasthaus Adler, des gemischten Chor Gesangverein Einigkeit dankte die erste Vorsitzende Karola Berberich der Sopransängerin Gerda Scheurich für 40 Jahre singen mit einem Präsent...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Neunkirchen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Wertheim vor 1 Stunde

So schützt man seine Ohren

Wie hört ein Mit­schü­ler wie Alex­an­der, der seit sei­ner Ge­burt auf ein Hör­ge­rät im lin­ken Ohr an­ge­wie­sen ist? »Es klingt ir­gend­wie fremd und me­tal­lisch und manch­mal ist es voll laut«, sind sich die drei Siebt­kläss­le­rin­nen ei­nig. Der Selbst­test mit dem Hör­ge­rät ist ei­ne von neun Sta­tio­nen des Hör­pro­jekts, das am Mitt­woch am Die­trich-Bon­ho­ef­fer-Gym­na­si­ums auf dem Stun­den­plan der sieb­ten Klas­sen stand.

Weiterlesen
Wertheim vor 1 Stunde

Das Ende von zwölf Jahren Baustelle

Ei­gent­lich woll­ten die Ent­schei­dungs­trä­ger der Stifts­kir­che 2002 nur ei­ne op­ti­sche Auf­fri­schung. Her­aus­ge­kom­men ist ei­ne zwölf­jäh­ri­ge Sa­nie­rung, die letzt­lich knapp 2,5 Mil­lio­nen Eu­ro kos­te­te und für die die Kir­chen­ge­mein­de knapp 900 000 Eu­ro auf­zu­brin­gen hat­te.

Weiterlesen
Wertheim vor 1 Stunde

Senioren testen das Wertheimer Pflaster

In ei­ner ge­mein­sa­men Ak­ti­on wer­den am 30. Mai der Se­nio­ren­bei­rat der Stadt Wert­heim und Schü­ler der Jo­hanni­ter-Al­tenpf­le­ge­schu­le das Wert­hei­mer Stra­ßenpflas­ter mit Roll­stüh­len und Rol­la­to­ren tes­ten.
Für äl­te­re oder be­hin­der­te Men­schen stel­len hol­p­ri­ges Kopf­steinpflas­ter oder ho­he Bord­stein­kan­ten oft fast un­über­wind­ba­re Hin­der­nis­se dar, be­son­ders dann, wenn sie auf ei­nen Roll­stuhl oder Rol­la­tor an­ge­wie­sen sind.

Weiterlesen
Wertheim vor 1 Stunde

»Café del mundo« auf der Burg

Fla­men­co-Mu­sik und spa­ni­scher Tanz sind am Don­ners­tag, 25. Mai, auf der Wert­hei­mer Burg zu er­le­ben. Die zwei Mu­si­ker Jan Pa­s­cal und Alex­an­der Ki­li­an und die aus Se­vil­la stam­men­den Tän­ze­rin Azu­ce­na Ru­bio tre­ten um 18 Uhr mit ih­rer For­ma­ti­on »Ca­fé del mun­do« auf.

Weiterlesen
Wertheim vor 1 Stunde

Felder und Wiesen sind kein Hundeklo

Von un­se­rem Re­dak­teur Gun­ter Frit­sch­Die Re­geln für den Au­f­ent­halt von Hun­den in der frei­en Na­tur sind klar ge­re­gelt: Fel­der und Wie­sen sind kein Hun­de­k­lo. In ei­nem Sch­rei­ben an al­le Hun­de­be­sit­zer hat die Stadt Wert­heim des­halb jüngst noch ein­mal dar­auf hin­ge­wie­sen, wie sich Mensch und Tier auf die­sen Flächen zu ver­hal­ten ha­ben.

Weiterlesen