Montag, 18.12.2017

Neunkirchen

Die Entstehung Neunkirchens dürfte in der Zeit um das Jahr 1000 liegen. Schriftlich wurde der Ort 12 …

Main-Echo berichtet aus Neunkirchen

Neunkirchen vor 11 Stunden

Vollsperrung bei Neunkirchen

We­gen Ba­um­fäll­ar­bei­ten ist zwi­schen Neun­kir­chen und der Lan­des­g­ren­ze die Staats­stra­ße 537 am Mitt­woch, 20. De­zem­ber, von 7 bis 18 Uhr voll ge­sperrt. Die Um­lei­tungs­st­re­cke ist aus­ge­schil­dert und führt über die L 507 und L 508 Nas­sig - Hund­heim. Man­f­red Weiß

Weiterlesen
Umpfenbach 12.12.2017

Chorkonzert in Umpfenbach

Die Sän­ge­rin­nen und Sän­ger des Ge­sang­ve­r­eins Lie­der­qu­ell Ump­fen­bach ge­stal­ten am kom­men­den Sonn­tag, 17. De­zem­ber, ein vor­weih­nacht­li­ches Kon­zert ab 17 Uhr in der Kir­che St. Phi­l­ip­pus und St. Ja­ko­bus in Ump­fen­bach.

Weiterlesen
Neunkirchen 08.12.2017

Gewölbekeller muss weichen

Der his­to­ri­sche Ge­wöl­be­kel­ler in Neun­kir­chen, der nach Ab­riss der dar­über ste­hen­den Scheu­ne zwecks Bau­hof­neu­bau er­hal­ten wer­den soll­te, wird nun doch wei­chen müs­sen. Dies teil­te Bür­ger­meis­ter Wolf­gang Seitz in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Don­ners­tag mit.

Weiterlesen
Neunkirchen 08.12.2017

Kita-Außenanlage wächst erheblich

Mit dem Zu­kauf ei­ner rück­wär­ti­gen Fläche von 640 Quad­r­at­me­tern an der Kin­der­ta­ges­stät­te »Höh­en­wich­tel« hat die Ge­mein­de Neun­kir­chen neue Ge­stal­tungs- und Er­wei­te­rungs­mög­lich­kei­ten für die Ein­rich­tung ge­schaf­fen. Die­se las­sen sich auf drei gro­ße Ab­schnit­te auf­tei­len, wie ein ers­tes Kon­zept des Bürg­s­täd­ter Bür­os Jo­hann und Eck zeigt. Die­ses wur­de in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Don­ners­tag vor­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Neunkirchen 05.12.2017

Arbeiten an Leitungen des Solarparks

Die Ge­mein­de­ver­wal­tung Neun­kir­chen weist dar­auf hin, dass ei­ne Fach­fir­ma zur Zeit Ka­bel­muf­fen an der Ka­bel­tras­se des So­lar­parks Ri­chel­bach aus­tauscht. Die Ar­bei­ten er­fol­gen laut Mit­tei­lung im Auf­trag der So­lar­park­be­t­rei­ber und sol­len noch in die­ser Wo­che be­en­det wer­den. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Neunkirchen 05.11.2017

Grüngutplatz Thema in Neunkirchen

Die Öff­nungs­zei­ten des Grün­gut­sam­mel­plat­zes sind The­ma in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Don­ners­tag, 9. No­vem­ber, um 19.30 Uhr im Rat­haus. Das Gre­mi­um be­schäf­tigt sich auch mit dem ge­mein­sa­men Weih­nachts­kon­zert der mu­si­zie­ren­den Ve­r­ei­ne. Ne­ben Bau­ge­su­chen ste­hen An­fra­gen und In­for­ma­tio­nen auf der Ta­ges­ord­nung. Son­ja Mau­rer

Weiterlesen
Umpfenbach 02.11.2017

Vortrag über Wirkung von Hormonen

Ei­nen Vor­trag zum The­ma »Hor­mo­ne und ih­re Aus­wir­kun­gen« bie­tet das Bil­dungs­werk des Baye­ri­schen Bau­ern­ver­ban­des am Mon­tag, 6. No­vem­ber, um 19 Uhr in Ump­fen­bach im »Deut­schen Hof« an. Ri­ta Gens­ler, Heil­prak­ti­ke­rin aus Aschaf­fen­burg, er­klärt laut An­kün­di­gung die Wirk­wei­se von Hor­mo­nen im Zu­sam­men­hang mit Er­kran­kun­gen wie Mi­grä­ne, Os­teo­po­ro­se, Schla­g­an­fall oder Herz­in­farkt.

Weiterlesen
Neunkirchen 23.10.2017

Kaninchenschau in Neunkirchen

Ras­se­kan­in­chen al­ler Art gibt es am Wo­che­n­en­de, 28. und 29. Ok­tober, bei der drit­ten Un­ter­main­kan­in­chen­schau in Neun­kir­chen zu se­hen. Aus­rich­ter ist der Kreis­ve­r­ein Mil­ten­ber­ger Kan­in­chen­züch­ter. Los geht es laut An­kün­di­gung am Sams­tag um 15 Uhr im Ve­r­eins­heim des Klein­tier­zucht­ve­r­eins Neun­kir­chen und Erf­tal. Am Sonn­tag öff­net die Schau um 9 Uhr. Der Ein­tritt ist frei. Na­ta­lie Haas

Weiterlesen
Neunkirchen 10.10.2017

Weinabend im Gemeinschaftshaus

Ein herbst­li­cher Wein­a­bend fin­det an die­sem Sams­tag, 14. Ok­tober, im Neun­kir­che­ner Ge­mein­schafts­haus statt. Den Be­ginn kün­digt der ver­an­stal­ten­de Ge­sang­ve­r­ein Ei­nig­keit für 18 Uhr an. Es­sen und Ge­trän­ke wer­den an­ge­bo­ten. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Neunkirchen 06.10.2017

Jahresrechnung 2016 abgeschlossen

Dem Ge­mein­de­rat lag in sei­ner Sit­zung am Don­ners­tag der Re­chen­schafts­be­richt zum Neun­kir­che­ner Haus­halts­jahr 2016 vor. Dis­kus­sio­nen gab es da­zu kei­ne, der Be­richt wur­de in der dem Gre­mi­um vor­lie­gen­den Form an­er­kannt. Bür­ger­meis­ter Wolf­gang Seitz in­for­mier­te dar­über, dass laut Jah­res­rech­nung für 2016 sich die Ein­nah­men und Aus­ga­ben im ge­meind­li­chen Haus­halt mit 3,95 Mil­lio­nen Eu­ro aus­g­lei­chen wür­den.

Weiterlesen
Neunkirchen 28.09.2017

Bavaria-Musiker auf Münchner Wiesn

Der Mu­sik­ve­r­ein Ba­va­ria Neun­kir­chen ge­stal­tet am letz­ten Wiesn-Sonn­tag, 1. Ok­tober, ne­ben an­de­ren Ka­pel­len mit ei­nem Gast­bei­trag den Früh­schop­pen auf der Oidn Wiesn in Mün­chen mit. Der Früh­schop­pen wird laut Mit­tei­lung von 12 bis 13.05 Uhr li­ve im Baye­ri­schen Fern­se­hen über­tra­gen. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Neunkirchen 26.09.2017

Abglanz afrikanischer Lebensfreude

Benefiz-Festival in Neunkirchen

»Each one - te­ach one«: Sinn­ge­mäß in die deut­sche Spra­che über­setzt be­deu­tet das, dass je­der Mensch von je­dem et­was ler­nen kann. Die­ses er­klär­te Mot­to des Ump­fen­ba­cher Ve­r­eins The Ri­sing Li­ons wur­de am Wo­che­n­en­de mit ei­nem zwei­tä­g­i­gen Fes­ti­val im und am Dorf­ge­mein­schafts­haus Neun­kir­chen nicht nur prä­sen­tiert, son­dern ge­lebt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Neunkirchen

Höhenwichtel Lichterfest

Höhenwichtel-Lichterfest Premiere hatte in diesem Jahr das Lichterfest der Höhenwichtel, zu dem die Erzieherinnen alle Kita-Kinder mit ihren Geschwistern, Eltern und Großeltern eingeladen hatten...

Weiterlesen

Schützenverein feiert Weihnachtsfeier und ehrt Langjährige Mitglieder

Der Schützenverein Umpfenbach sieht die alljährliche Weihnachtsfeier als Chance, den Mitgliedern für den Einsatz zum Wohle des Vereins zu danken. Zuerst konnten sich alle Anwesenden am Buffet stärken. Patrick Heinisch, der 1...

Weiterlesen
TVN 10.12.2017

Turnverein Neunkirchen ehrt langjährige Mitglieder und Übungsleiter bei Weihnachtsfeier

Mit Liedern und einer Weihnachtsgeschichte stimmten sich die Mitgliedr des Turnvereins Neunkirchen bei ihrer Weihnachtsfeier im Gasthof "Zum Adler" auf die Adventzeit ein. Diesen feierlichen Rahmen nutzte Sabrina Knörzer um sich bei den Übungsleitern für die geleistete Arbeit mit einer Urkund...

Weiterlesen

Adventsgestecke selbst gemacht

Der Verein für Garten und Umwelt, Neunkirchen, hatte eingeladen, gemeinsam unter fachkundiger Leitung ein Adventsgesteck herzustellen oder einen eigenen Adventskranz zu binden. Dafür gewinnen konnten wir den Hobby-Floristen Holger Löffler aus Erfeld, der die etwa 15 Interessenten immer wieder mit se...

Weiterlesen

Laufräder für kleine Höhenwichtel

Laufräder für kleine Höhenwichtel Drei Laufräder in unterschiedlichen Größen sowie die dazugehörigen Helme konnte der Elternbeirat den kleinsten Höhenwichteln in Neunkirchen übergeben. Der gute Erlös aus dem Kita-Fest im Frühjahr ermöglichte dem Elternbeirat die Anschaffung der La...

Weiterlesen

Max Horn neuer Schützenkönig in Umpfenbach

Der Schützenverein Umpfenbach machte sich am Samstag, den 18.11.2017 auf den Weg, um den diesjährigen Schützenkönig abzuholen. Nach dem die Bläsergruppe ein paar Stückchen vortrug, und der 1.Schützenmeister Patrick Heinisch ein paar Worte sprach, fuhren alle wieder nach Umpfenbach ins Schützenhaus...

Weiterlesen

Erfolgreicher Chortag bei Happy hour

Umpfenbach. Ca. 30 Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins Liederquell genossen am vergangenen Samstag im Kilianeum Miltenberg einen Chortag mit der fachkundigen Dozentin Katrin Ferenz. Katrin Ferenz hat Musik studiert und unterrichtet derzeit unter anderem Chorleitung an der Musikhochschule in Wür...

Weiterlesen

Verein für Garten und Umwelt – Gemeinde Neunkirchen spendet 6 Bänke

Um für Spaziergänger und Wanderer zusätzliche Möglichkeiten für eine Rast zu schaffen, aber auch um deren Blicke beim Verweilen auf besonders liebenswerte Fleckchen in der Gemeinde zu lenken, spendete der „Verein für Garten und Umwelt – Neunkirchen“ den drei Teilorten seiner Gemeinde jeweils zwei ne...

Weiterlesen

Chor "Happy hour" gestaltete "Junger Gottesdienst"

Richelbach. Anlässlich des Patroziniums "St. Bilhildis" wurde im Juli ein "Junger Gottesdienst" in Richelbach gefeiert. Hier waren vor allem junge Christen der Pfarrei angesprochen. Zu Beginn zogen die Kleinsten mit Jugendpfarrer Bernd Winter in die Kirche ein, die nach der Lesung mit ihrem eigenen ...

Weiterlesen

Töpferprojekt bei den Höhenwichteln

Die Höhenwichtel aus Neunkirchen töpfern ihre eigenen Wichtel. Das dies möglich wurde, verdanken sie einer Spende des Mondays-Clubs. Die Erzieherinnen entschieden, die Spende für etwas Besonderes und Bleibendes zu verwenden und kamen nach einigen Überlegungen auf die Idee, mit den Kindern zu t...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Neunkirchen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Stadtprozelten vor 11 Stunden

Rathausanbau Thema zum Jahresende

Der Stadt­rat be­fasst sich in sei­ner Sit­zung am Frei­tag, 22. No­vem­ber, ab 19.30 Uhr im Rat­haus mit der Auf­he­bung der Sub­mis­si­on für die Bau­haupt­ar­bei­ten zum An­bau Al­tes Rat­haus. Da­nach er­stat­tet Bür­ger­meis­te­rin Clau­dia Kap­pes Be­richt. Man­f­red Weiß

Weiterlesen
Bürgstadt vor 12 Stunden

Erheblicher Schaden nach Zimmerbrand

Ein er­heb­li­cher Scha­den ist am Frei­tag bei ei­nem Zim­mer­brand in der Ri­chard-Wag­ner-Stra­ße in Bürg­stadt ent­stan­den. Ge­gen 21 Uhr ent­deck­te ein Be­woh­ner das Feu­er in dem Zwei­fa­mi­li­en­haus, we­ni­ge Mi­nu­ten spä­ter rück­ten die Frei­wil­li­gen Feu­er­weh­ren Bürg­stadt und Klein­heu­bach so­wie der Ret­tungs­di­enst aus. Die Ein­satz­kräf­te brach­ten den Brand rasch un­ter Kon­trol­le und be­lüf­te­ten an­sch­lie­ßend die Woh­nung.

Weiterlesen
Eichenbühl vor 12 Stunden

Einbrecher flieht mit Schmuck

Sch­muck im Wert von meh­re­ren hun­dert Eu­ro hat ein Ein­b­re­cher am Frei­tag aus ei­nem Ein­fa­mi­li­en­haus in der Stra­ße »Wen­gerts­berg« in Ei­chen­bühl mit­ge­hen las­sen. Wie die Po­li­zei mel­de­te, brach der Tä­ter zwi­schen 15.30 und 17.30 Uhr ein Fens­ter auf der Rück­sei­te des Hau­ses auf und ge­lang­te so hin­ein. Der Un­be­kann­te durch­such­te die Räu­me und mach­te sich mit zwei Sch­muck­käs­ten aus dem Staub. Die Er­mitt­ler su­chen Zeu­gen.

Weiterlesen
Freudenberg vor 13 Stunden

Besucherschwund auch in Freudenberg

Be­su­cher­schwund al­ler­or­ten. Auch der Freu­den­ber­ger Weih­nachts­markt blieb da­von nicht ver­schont. Da­bei bot auch die elf­te Ver­an­stal­tung zahl­rei­che Höh­e­punk­te, die al­ler­dings zu­min­dest am Sams­tag nicht in aus­rei­chen­dem Ma­ße hono­riert wur­de.
Da­bei zählt die Be­grün­dung »sch­lech­tes Wet­ter« hier am we­nigs­ten, denn in Freu­den­berg fin­det der Markt über­wie­gend in den Ge­wöl­be­kel­lern rund um das Rat­haus statt.

Weiterlesen
Reicholzheim vor 13 Stunden

Stratosphärenreise vorerst gescheitert

Es ist das Schick­sal der Luft­fahrt­pio­nie­re, dass hier und da mal et­was nicht klappt. Die ei­nen be­zah­len Fehl­schlä­ge mit dem Le­ben, der Wert­hei­mer Ger­hard Wolf ist zum Glück nur am Bo­den zer­stört und auch nur im über­tra­ge­nen Sinn.

Weiterlesen