Dienstag, 28.03.2017

Eichenbühl

Der Name des Dorfes lässt auf ein hohes Alter schließen. Ältester Vorläufer ist eine bandkeramische …

Main-Echo berichtet aus Eichenbühl

Eichenbühl vor 46 Minuten

Kleiderspenden am Pfarrheim ablegen

Die Kol­pings­᠆­fa­mi­lie Ei­chen­bühl hat ein an­de­res Ver­fah­ren für die Klei­der­samm­lung als in der Aus­ga­be am Di­ens­tag ge­mel­det. Wie der Ve­r­ein mit­teilt, kön­nen Spen­der in der Erf­tal­ge­mein­de ih­re Klei­der­sä­cke ab Frei­tag, 31. März, bis zum Sams­tag, 1. April, bis 9 Uhr im über­dach­ten Ein­gangs­be­reich des ka­tho­li­schen Pfar­r­heims ab­le­gen. acks

Weiterlesen
Eichenbühl 20.03.2017

Hoffnungsfeier für Trauernde

Un­ter dem Ti­tel »Wenn die Son­ne un­ter­geht...« fin­det am Frei­tag, 24. März, im Chor­raum der Ei­chen­büh­ler Pfarr­kir­che ei­ne Hoff­nungs­fei­er für Trau­ern­de statt. be­ginn ist laut Mit­tei­lung der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft St. An­to­ni­us Erf­tal und Höhen um 19 Uhr. Die abend­li­che Stun­de soll mit Text­im­pul­sen und Lie­dern so­wohl An­stö­ße für den Um­gang mit der ei­ge­nen Trau­er an­bie­ten wie auch An­sät­ze der Hoff­nung auf­zei­gen und be­stär­ken.

Weiterlesen
Eichenbühl 17.03.2017

Sichere Trinkwasser-Versorgung für Guggenberg

Ei­chen­büh­ler Höh­en­orts­teil be­kommt neue Druck­er­höh­ungs­sta­ti­on

Der Ei­chen­büh­ler Höh­en­orts­teil Gug­gen­berg be­kommt ei­ne neue Druck­er­höh­ungs­sta­ti­on. Das hat der Zweck­ver­band der Was­ser­ver­sor­gung der Erf­tal­grup­pe in sei­ner letz­ten Sit­zung am Don­ners­tag in Ei­chen­bühl be­sch­los­sen. Die Sta­ti­on soll für gut 110 000 Eu­ro er­rich­tet wer­den. Das Ge­bäu­de, das in der Nähe vom Golf­platz ge­baut wird, soll die Ver­sor­gung mit Trink­was­ser si­cher­s­tel­len.

Weiterlesen
Eichenbühl 17.03.2017

Hauptwasserleitung in Richelbach wird saniert

Asbestzement soll durch Kunststoffleitung ersetzt werden

Der Haus­halts­plan 2017 für den Zweck­ver­band zur Was­ser­ver­sor­gung der Erf­tal­grup­pe ist in der Sit­zung am Don­ners­tag im Ei­chen­büh­ler Rat­haus ein­stim­mig ver­ab­schie­det wor­den. Da­bei ha­be der nicht ge­fass­te Be­schluss zur Er­höh­ung der Ver­brauchs­ge­büh­ren (sie­he oben) der­zeit kei­ne Aus­wir­kun­gen.

Weiterlesen
Eichenbühl 17.03.2017

Erhöhung der Wassergebühren vertagt

Zweckverband sucht verträglichere Lösung für Eichenbühl, Neunkirchen und Miltenberger Höhenortsteile

Die Er­höh­ung der Was­ser­ge­bühr ist in der Sit­zung des Zweck­ver­ban­des der Was­ser­ver­sor­gung der Erf­tal­grup­pe mit den Mit­g­lieds­ge­mein­den Ei­chen­bühl, Neun­kir­chen und den Mil­ten­ber­ger Höh­en­orts­tei­len am Don­ners­tag im Ei­chen­büh­ler Rat­haus ver­tagt wor­den.

Weiterlesen
Miltenberg 15.03.2017

Sohn und Mutter täuschen Unfall vor

Ein 31-Jäh­ri­ger und sei­ne 57 Jah­re al­te Mut­ter müs­sen mit ei­ner Stra­fe rech­nen, weil sie ei­ne Straf­tat vor­ge­täuscht ha­ben. Der Mann kam am Mon­tag auf die Di­enst­s­tel­le der Mil­ten­ber­ger Po­li­zei und woll­te ei­ne Be­schä­d­i­gung an sei­nem BMW an­zei­gen. Es stell­te sich her­aus, dass er den Un­fall in Ei­chen­bühl selbst ver­ur­sacht hat­te: Er war von der Fahr­bahn ab­ge­kom­men und über ei­nen Leitp­fos­ten ge­fah­ren. Das woll­te er laut Po­li­zei ver­sch­lei­ern.

Weiterlesen
Miltenberg 15.03.2017

Unfallverursacher stellt sich unfreiwillig selbst

Polizei Miltenberg

Am Montag erschien ein 31-jähriger auf hiesiger Dienststelle, um eine Beschädigung an seinem BMW anzuzeigen. Schnell zeigte sich, dass der junge Mann selber einen Unfall in Eichenbühl verursachte und dies verschleiern wollte.

Weiterlesen
Eichenbühl 09.03.2017

Personalausfall beschert Eichenbühl rote Zahlen im Gemeindewald

Forstbericht: Bilanz leicht negativ ausgefallen

Bei ei­ner Wald­fläche von gut 874 Hektar im Ei­chen­büh­ler Ge­mein­de­wald ist für Re­vier­lei­ter Mar­tin Holl ei­ni­ge Ar­beit im Las­ten­heft vor­ge­se­hen. Durch krank­heits­be­ding­ten Aus­fall von Per­so­nal ist die Bi­lanz für 2016 al­ler­dings nach meh­re­ren po­si­ti­ven Jah­ren leicht ne­ga­tiv aus­ge­fal­len.

Weiterlesen
Eichenbühl 09.03.2017

Hochwasserschäden werden beseitigt

Der Auf­trag für das Wie­der­her­s­tel­len der durch das Hoch­was­ser ge­schä­d­ig­ten Ge­wäs­ser­bet­te an meh­re­ren Klin­gen im Orts­be­reich Ei­chen­bühl wird der Fir­ma Hein­bücher aus Ei­chen­bühl mit ei­ner An­ge­bots­sum­me in Höhe von fast 51 600 Eu­ro er­teilt. Das gab Bür­ger­meis­ter Gün­t­her Wink­ler in der nicht­öf­f­ent­li­chen Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Mitt­woch be­kannt. Mit den Ar­bei­ten wur­de be­reits be­gon­nen. Sieg­mar Acker­mann

Weiterlesen
Eichenbühl 09.03.2017

Sparkurs mit Spagat

Eichenbühler Haushalt verabschiedet

Nur mit wei­te­ren staat­li­chen Hil­fen kann die Ge­mein­de Ei­chen­bühl die drü­cken­de Schul­den­last ab­bau­en und ih­re fi­nan­zi­el­le Leis­tungs­fähig­keit er­lan­gen. Vor die­sem Hin­ter­grund ver­ab­schie­de­te der Ge­mein­de­rat am Mitt­woch ein­stim­mig den Haus­halt für 2017. Eben­falls be­sch­los­sen wur­den der Fi­nanz­plan mit In­ves­ti­ti­on­s­pro­gramm und der Stel­len­plan der Ge­mein­de.

Weiterlesen
Eichenbühl 09.03.2017

Neue Fahrzeuge für Feuerwehr Eichenbühl

Mit dem An­trag auf neue Fahr­zeu­ge für die Feu­er­weh­ren im Haup­t­ort und im Orts­teil Hepp­diel hat sich der Ei­chen­büh­ler Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Mitt­woch be­fasst.

Weiterlesen
Eichenbühl 07.03.2017

61-Jähriger bei Unfall verletzt

Ein 62-Jäh­ri­ger ist am Mon­tag bei ei­nem Un­fall auf der Staats­stra­ße zwi­schen Rie­dern und Ei­chen­bühl ver­letzt wor­den. Das teil­te die Po­li­zei mit. Ge­gen 15 Uhr kam der BMW-Fah­rer in ei­ner Links­kur­ve nach rechts von der Fahr­bahn ab, lan­de­te im Gr­a­ben und stieß ge­gen die Bö­schung. Das Au­to muss­te ab­ge­sch­leppt wer­den. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Eichenbühl

Generalversammlung Reitverein Eichenbühl/Vorstand bestätigt

Gut besucht war am 18.03.2017 das Vereinsheim des RuFV Eichenbühl am Samstag, den 18.03.2017, denn die Vorstandschaft hatte eingeladen, um über das vergangene Jahr zu berichten und eine Vorschau auf 2017 zu geben...

Weiterlesen
Vereine Eichenbühl 19.03.2017

Vier neue Ehrenmitglieder beim FC Heppdiel

Im Rahmen der Generalversammlung am Samstag, 18.03.2017, wurden vier verdiente Personen zu Ehrenmitgliedern beim FC Heppdiel 1947 e.V. ernannt. Dieter Brunner, langjähriger 2. Vorstand und am 01. Oktober 2016 verstorben, wurde diese Auszeichnung posthum an seinen Sohn Stefan verliehen...

Weiterlesen
FFW-Heppdiel 18.03.2017

Einsatzreiches Jahr für die Freiwillige Feuerwehr Heppdiel

Fest am 17. und 18 Juni: „Wir feiern rund ums Feuerwehrhaus“ Bei der gut besuchten Jahresmitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Heppdiel begrüßte Kommandant Matthias Ullmer die zahlreich erschienenen Mitglieder und dankte Ihnen für die Unterstützung und den Einsatz bei feuerwe...

Weiterlesen

Mitgliederversammlung Musikzug Eichenbühl

Die 1. Vorsitzende, Susanne Leiser-Leis, blickte bei der Versammlung am Freitag auf das vergangene Jahr zurück. Sie begrüßte alle Anwesenden und dankte in ihrer Ansprache den Vorstandsmitgliedern für die sehr gute Zusammenarbeit...

Weiterlesen

Einsatzstarkes Jahr für die Pfohlbacher Feuerwehr

Gustav Konrad begrüßte alle anwesenden Feuerwehrkameraden und Ehrengäste zur diesjährigen Generalversammlung. Schriftführer Christian Häfner ging in seinem Jahresbericht auf die gesellschaftlichen Aktivitäten, insbesondere auf die Fahrzeugeinweihung, im vergangenen Jahr ein...

Weiterlesen
TTC Eichenbühl 07.03.2017

Tischtennisorstmeisterschaften 2017

TTC Tischtennisclub: Samstag, 11. März, 13.00 Uhr Tischtennisortsmeisterschaft...

Weiterlesen

Werkstatt zum Mitmachen

Das Autohaus Wolfert begrüßte die Erftalzwerge des Kindergartens in Riedern zu einem großen Rundgang durch den Betrieb in Bürgstadt. Welche Automarken gibt es? Wie werden Reifen aufgepumpt? Wie sieht ein Auto von unten aus? Und wie macht man einen Ölwechsel? Antworten auf ...

Weiterlesen

Midnight-Workshop "Optik": Farben, Formen, Experimente

Der Kindergarten Riedern veranstaltete am 18. Januar einen experimentellen Workshop für alle Erftalzwerge und ihre Eltern. Herr Norbert Schenk leitete die Familien bei den sechs verschiedenen Mitmachstationen an und erklärte den Kindern Interessantes zum Thema Farben, Licht, Lichtstreuung und Optik...

Weiterlesen

Seit über 35 Jahren für die Kinder da - Die Erftalzwerge Riedern verabschieden ihre Klaudia Huthmann

Die Kinder des Kindergartens in Riedern wünschen „eine schöne Rentenzeit und wir werden dich vermissen“. Klaudia Huthmann war seit über 35 Jahren als Kinderpflegerin im Kindergarten Erftalzwerge in Riedern tätig...

Weiterlesen
Vereine Eichenbühl 19.01.2017

Neue Jugendleitung beim FC Heppdiel

Der Fußballclub Heppdiel hatte am Montag, 16. Januar zur Generalversammlung der Jugendabteilung geladen. Hier standen unter anderem Neuwahlen auf der Tagesordnung. Jugendleiter Karl-Heinz Konrad stellte sich nach 6 Jahren an der Spitze der Jugendabteilung nicht mehr zur Wahl...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Eichenbühl

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Miltenberg vor 46 Minuten

Sparkasse als Förderprofi ausgezeichnet

Die Spar­kas­se Mil­ten­berg-Obern­burg hat für ihr En­ga­ge­ment bei der Ver­ga­be zins­güns­ti­ger Kre­di­te den Preis »För­der­pro­fi 2016« er­hal­ten. Da­mit wür­digt die Baye­ri­sche Lan­des­bank Bay­ernLB) laut Pres­se­mit­tei­lung je­des Jahr Spar­kas­sen im Frei­staat, die die Wirt­schaft in be­son­de­rem Um­fang mit För­der­dar­le­hen der LfA-För­der­bank, der Ren­ten­bank oder der KfW-Ban­ken­grup­pe ver­sor­gen.

Weiterlesen
Miltenberg vor 46 Minuten

Umgebauter Spielplatz in Miltenberg wieder eröffnet

Nach Mo­na­ten des Um­baus sind nun end­lich die zwei Schil­der »Spiel­platz ge­sperrt« am Zaun weg: Seit Frei­tag­mit­tag kön­nen die Kin­der wie­der auf den Spiel­platz »In den Fo­me­lä­ckern« her­um­tol­len und vor al­lem klet­tern. Ein gro­ßes Klet­ter­mi­ka­do aus Holz ist jetzt der Mit­tel­punkt des Spiel­plat­zes, der mit Er­leb­nis­bän­k­en und ei­nem Ba­lan­cier­bal­ken er­wei­tert wur­de. Der Platz wur­de über den Win­ter fer­tig­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Weilbach vor 47 Minuten

BLSV-Prüfertagung ist am Donnerstag

In un­se­rer Aus­ga­be vom Mon­tag ist ein fal­sches Da­tum für die Sport­ab­zei­chen-Prü­fer­ta­gung des Baye­ri­schen Lan­dess­port­ver­ban­des (BLSV) in Weil­bach ge­mel­det wor­den. Der rich­ti­ge Ter­min ist Don­ners­tag, 6. April, um 18.30 Uhr im Club­heim des ört­li­chen Sport­ve­r­eins. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Freudenberg vor 57 Minuten

Mömlingen zeigt den Weg zu Fair-Trade

Die Stadt Freu­den­berg will sich auf den Weg ma­chen und die 500. Fair-Tra­de-Stadt Deut­sch­lands wer­den. Da­mit wür­de sie ei­ne Vor­rei­ter­rol­le im Main-Tau­ber-Kreis über­neh­men.

Weiterlesen
Rauenberg vor 1 Stunde

»Bella Italia« in Rauenberg

Das dies­jäh­ri­ge Früh­jahrs­kon­zert des Mu­sik­ve­r­eins Rau­en­berg be­ginnt am Sams­tag, 8. April, um 19.30 Uhr in der Rau­en­ber­ger Hal­le. Der Abend steht un­ter dem Mot­to »Bel­la Ita­lia«.
Ne­ben dem gast­ge­ben­den Mu­sik­ve­r­ein wir­ken noch der Mu­sik­ve­r­ein Rü­denau so­wie der So­list Lee Adams (Ge­sang) mit. Die Be­su­cher er­war­tet ein bun­ter Qu­er­schnitt mo­der­ner Blas­mu­sik mit wei­te­ren mu­si­ka­li­schen High­lights. iri

Weiterlesen