Mittwoch, 23.08.2017

Eichenbühl

Der Name des Dorfes lässt auf ein hohes Alter schließen. Ältester Vorläufer ist eine bandkeramische …

Main-Echo berichtet aus Eichenbühl

Eichenbühl 21.08.2017

Stimmen zum Reitturnier Eichenbühl

Drei Akteure schildern ihre Eindrücke

Wie haben die Akteure das 39. Eichenbühler Reitturnier erlebt? Julie Hofmann fragte nach.

Weiterlesen
Eichenbühl 20.08.2017

Teilnehmerrekord bei Reitturnier in Eichenbühl

Ehrenamtliche im Dauerstress

Das Han­dy von Da­nie­la Leis­ten­schlag bim­melt an die­sem Sams­tag fast pau­sen­los. Ge­ra­de hat die Zwei­te Vor­sit­zen­de des Reit- und Fahr­ve­r­eins Ei­chen­bühl auf dem Par­cours des Dressur- und Springturniers die letz­te Sie­ger­sch­lei­fe an ei­ne Rei­te­rin ver­teilt, als sie schon zum nächs­ten Ein­satz­ort ge­ru­fen wird.

Weiterlesen
Eichenbühl 16.08.2017

Motorradfahrer schwer verletzt

Bei ei­nem schwe­ren Un­fall ist am Di­ens­tag ein Mo­tor­rad­fah­rer na­he Ei­chen­bühl le­bens­be­droh­lich ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teilt, war der Mann in den Ge­gen­ver­kehr ge­ra­ten und dort mit ei­nem Au­to kol­li­diert.

Weiterlesen
Eichenbühl 15.08.2017

Unfall bei Eichenbühl – Motorradfahrer schwer verletzt

Unwetter und nasse Straße

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer lebensbedrohlich verletzt worden.

Weiterlesen
Eichenbühl 11.08.2017

Zeitreise durch 500 Millionen Jahre Erdgeschichte

Ei­ne Zeit­rei­se durch fast 500 Mil­lio­nen Jah­re Erd­ge­schich­te: Das durf­ten 18 Kin­der im Al­ter von sechs bis zwölf Jah­ren bei den Fe­ri­en­spie­len der Chor­ve­r­ei­ni­gung Ei­chen­bühl am Don­ners­tag er­le­ben. Als fach­kun­di­gen Lei­ter hat­te die­se den Geo­park-Ran­ger Wil­fried Schnei­der aus Wall­dürn ein­ge­la­den.

Weiterlesen
Eichenbühl 03.08.2017

Kein Parkverbot im Scheibling

Ein­mü­tig hat der Ei­chen­büh­ler Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Mitt­woch ei­nen An­trag zur Auf­stel­lung ei­nes Park­ver­bots in ei­nem Teil­be­reich der Stra­ße Im Schei­b­ling ab­ge­lehnt. Der An­trag­s­tel­ler hat­te ein Park­ver­bot für das En­de der Sack­gas­se ge­gen­über sei­ner Aus­fahrt ge­for­dert.

Weiterlesen
Eichenbühl 03.08.2017

Sanierung der Brücke an Erftal-Grundschule verschoben

Die Sa­nie­rung der Brü­cke an der Erf­tal-Grund­schu­le in Ei­chen­bühl ver­schiebt sich bis nach dem Berg­ren­nen im Sep­tem­ber. Dar­über hat Bür­ger­meis­ter Gün­t­her Wink­ler die Ge­mein­de­rä­te am Mitt­woch in­for­miert.
Ei­gent­lich hät­ten die Ar­bei­ten in zwei Ab­schnit­ten vor und nach dem Berg­ren­nen vor­ge­nom­men wer­den sol­len. Dass ei­ne Sa­nie­rung er­for­der­lich ist, ist seit Jah­ren be­kannt. An der Brü­cke platzt der Be­ton ab.

Weiterlesen
Eichenbühl 31.07.2017

Eichenbühler Bücherei am Donnerstag zu

Die Büche­rei in Ei­chen­bühl ist am Don­ners­tag, 3. Au­gust, ge­sch­los­sen. Das teilt die Ge­mein­de Ei­chen­bühl mit. Na­ta­lie Haas

Weiterlesen
Obernburg 31.07.2017

Start und Ziel Obernburg: 260 Radler auf Drei-Länder-Tour

Bei sc­höns­tem Son­nen­schein sind am Mon­tag­mor­gen vom Obern­bur­ger Fest­platz aus 216 an­ge­mel­de­te Fah­rer und rund 40 Ta­ges­teil­neh­mer zur Drei-Län­der-Rad­tour ge­star­tet. Die Ver­an­stal­tung fin­det be­reits zum 18. Mal statt. Bei der Or­ga­ni­sa­ti­on ar­bei­ten der Land­kreis Mil­ten­berg, der Oden­wald­kreis und der Ne­c­kar-Oden­wald-Kreis eng zu­sam­men. Die ers­te der drei Ta­gese­tap­pen en­de­te in Wall­dürn (76 Ki­lo­me­ter).

Weiterlesen
Eichenbühl 28.07.2017

Schlägerei bei Kollerfeier: Verletzte

Drei Per­so­nen ha­ben am Frei­tag bei ei­ner Kol­ler­fei­er in Ei­chen­bühl auf ei­nen 20-Jäh­ri­gen ein­ge­schla­gen. Laut Po­li­zei­be­richt fei­er­ten die Be­tei­lig­ten im Kohl­grund, als es ge­gen 3.30 Uhr zu ei­ner Au­s­ein­an­der­set­zung kam. Der 20-Jäh­ri­ge wur­de durch ei­nen Schnitt am Au­ge ver­letzt und muss­te im Kran­ken­haus be­han­delt wer­den. Drei wei­te­re Men­schen wur­den leicht ver­letzt. Die Tä­ter, zu de­nen ein 16-Jäh­ri­ger ge­hö­ren soll, flüch­te­ten, be­vor die St­rei­fe ein­traf.

Weiterlesen
Bürgstadt 24.07.2017

Bei 36 Grad Steigung meldet sich der innere Schweinhund

Trio aus Kreis Miltenberg beim Schanzenlauf in Titissee-Neustadt voll gefordert

Die Red­bull-Meis­ter­schaft ist vor­über, und Tho­mas Sch­mitt hat jetzt wie­der gut la­chen. »Die letz­ten 100 Me­ter wa­ren schon kna­ckig«, er­in­nert sich der Bürg­stad­ter, der bei dem Hard­co­re-Wett­be­werb in Ti­tis­see-Neu­stadt die Hoch­first­schan­ze hin­auf­zu­lau­fen und da­für mo­na­te­lang zu trai­nie­ren hat­te (wir be­rich­te­ten).

Weiterlesen
Pfohlbach 20.07.2017

Schaukel und Wippe für kleine Kinder fehlen

Familien wollen Spielplatz in Pfohlbach modernisieren

Der Spiel­platz in Ei­chen­büh­ler Orts­teil Pfohl­bach hat schon bes­se­re Zei­ten ge­se­hen. An Klet­ter­turm und Rut­sche nagt der Zahn der Zeit und der Zaun ist kein Hin­der­nis für die zahl­rei­chen Kat­zen der Um­ge­bung, die des­halb den Sand­kas­ten flei­ßig als Toi­let­te nut­zen. Ei­ne ört­li­che El­tern­in­i­tia­ti­ve drängt auf Ver­bes­se­rung und neue Ge­rä­te, doch die Ge­mein­de ver­weist auf ih­re lee­re Kas­se.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Eichenbühl

Die Schlauzwerge aus dem Erftal sind bereit für die Schule

Die Verabschiedung der Vorschulkinder des Kindergartens in Riedern war besonders emotional und herzlich. Die Erzieherinnen Frau Erika Walter, Jutta Ziegeler und Michaela Kuhn bereiteten den 5 Erftalzwergen ein unvergessliches Erlebnis...

Weiterlesen

Rückspiel Ryder- und Solheim Cup 2017 - Vergleichswettkampf zwischen Erftal und Sansenhof geht in die 2. Runde

Die beiden langjährig befreundeten Golfclubs Gut Sansenhof und Golf & Country Club Erftal haben am vergangenen Samstag zum zweiten Mal den Ryder- und Solheim- Cup untereinander ausgerichtet. Schon von der Turnierausschreibung her ist die Spielform an den Ryder-Cup (Herren) und dem Solheim-Cup (Damen...

Weiterlesen

Singgruppe Lichtblick ließ das alte Gemäuer der Valentinuskapelle in Eichenbühl erklingen.

Anlässlich des Markttages und des 30 jährigen Jubiläums des Heimat – u. Geschichtsvereins Eichenbühl wurden wir, die Singgruppe Lichtblick, eingeladen um in der aus dem 13. Jahrhundert stammenden Valentinuskapelle einen Querschnitt unseres Reportiores zu singen...

Weiterlesen

Erftalzwerge besuchten die Firma Oswald Elektromotoren in Miltenberg

Die Firma wurde schon im Jahr 1909 gegründet es ist ein Familienunternehmen in vierter Generation. Hautnah wurden die Zwerge durch die ganze Firma geführt. Zuvor durften sie selbst einen kleinen Elektromotor bauen...

Weiterlesen
Vereine Eichenbühl 09.06.2017

BFV-Ferien-Fußball-Schule beim FC Heppdiel vom 06. bis 08. Juni

Bereits zum 7. Mal veranstaltete der FC Heppdiel in Kooperation mit dem Bayerischen Fußballverband in den Pfingstferien eine Ferien-Fußball-Schule für Kinder im Alter zwischen sechs und dreizehn Jahren...

Weiterlesen

Sommerwetter beim Frühlingsfest in der Kita Sonnenschein in Eichenbühl

EICHENBÜHL. Nach launigem Aprilwetter mit Hitze und Hagel im Vorjahr, konnte sich die Kindertagesstätte "Sonnenschein" Eichenbühl in diesem Jahr über herrliches Sommerwetter zum Frühlingsfest im Kindergarten freuen...

Weiterlesen

Early bird Golfturnier am 4.6. im G&CC Erftal

Leider hat sich bei den Preisen für unsere Gäste ein Fehler eingeschlichen, als Gast müssen Sie € 45.- anstatt € 40.- bezahlen. Wir bitten um Entschuldigung. G&CC Erftal e.V...

Weiterlesen

Earl bird Golfturnier 4.6. im G&CC Erftal

Was gibt es magischeres als eine Golfrunde in den ganz frühen Morgenstunden? Wenn sich Fuchs und Hase guten Morgen sagen und die Sonne ganz langsam über Guggenberg hervor kommt und die Fairways und Grüns anstrahlt? Wenn dann noch Freunde zusammen finden, um den für uns schö...

Weiterlesen
FFW Riedern 19.04.2017

Generalversammlung der FFW-Riedern, mit Neuwahl der Kommandanten und der Vorstandschaft

Der Jahresbericht des Kommandanten Stefan Ruff rief nochmals die 10 Übungen der Wehrmänner in Erinnerung. Bei den technischen Diensten wurde in diesem Jahr hauptsächlich folgende Arbeiten durchgeführt...

Weiterlesen

Besonderer Rekord im Höhenort Guggenberg

Einen besonderen Rekord stellt im kleinen Höhenort Guggenberg die Anzahl der derzeit aktiven Ministranten dar. Mehr als 10 Prozent der Guggenberger Bevölkerung, nämlich 7 Kinder dienen abwechselnd bei Gottesdiensten in der Kapelle St...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Eichenbühl

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Miltenberg vor 1 Stunde

Eingeschlafene Tradition wieder geweckt

Landratsamt kickt bei Messespielen gegen Polizei Miltenberg/Obernburg

Was wä­re die Mi­chae­lis­mes­se oh­ne die Mes­se­spie­le auf dem Ge­län­de des Mil­ten­ber­ger Spiel­ve­r­eins (MSV)? Am Mitt­woch, 30. Au­gust, ist es wie­der so­weit: Um 16.30 Uhr lebt das Tra­di­ti­ons­spiel des Land­rat­samts ge­gen die Po­li­zei Mil­ten­berg/Obern­burg wie­der auf, an­sch­lie­ßend trifft um 18.30 Uhr die Tra­di­ti­ons­mann­schaft des MSV, MSV & Fri­ends, auf die Alt­her­ren­aus­wahl von Dy­na­mo Kiew.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Miltenberg vor 2 Stunden

Jubiläumsmesse lockt mit großer Verlosung

Michaelismesse zum 650. Mal in den Mainanlagen

Die Mess wirft ih­re Schat­ten vor­aus: Acht Ta­ge früh­er als sonst stand schon das Fest­zelt am Main und auch die Schau­s­tel­ler sind längst al­le da. Denn am Frei­tag, 25. Au­gust, geht sie wie­der los: die Mi­chae­lis­mes­se. In die­sem Jahr fei­ert das Spek­ta­kel 650-jäh­ri­ges Ju­bi­läum. Das ist den Markt­kauf­leu­ten, Schau­s­tel­lern und der Stadt et­was Be­son­de­res wert:

Dossier zum Thema Weiterlesen
Rauenberg vor 2 Stunden

Verein sichert Schulkindbetreuung

Die Eich­wald-Grund­schu­le ide­ell und ma­te­ri­ell un­ter­stüt­zen, Schul­ver­an­stal­tun­gen mit­ge­stal­ten und be­dürf­ti­ge Schü­ler bei Klas­sen­fahr­ten und kul­tu­rel­len Ver­an­stal­tun­gen för­dern: Dies al­les hat sich der neu ge­grün­de­te För­der­ve­r­ein für die Eich­wald-Grund­schu­le auf die Fah­nen ge­schrie­ben. Am Di­ens­tag wur­de er von 20 Grün­dungs­mit­g­lie­dern in Rau­en­berg aus der Tau­fe ge­ho­ben.

Weiterlesen
Großheubach vor 2 Stunden

Exklusiver Blick hinter geheimnisvolle Klostermauern

Pater Richard Heßdörfer führt Kinder auf dem Engelberg

Wel­che Pflan­zen wach­sen im Klos­ter­gar­ten? Wo schla­fen die Fran­zis­ka­ner, die auf dem En­gel­berg an­säs­sig sind? Wel­che Schät­ze ver­ber­gen sind in der dor­ti­gen Bi­b­lio­thek? Die­se und wei­te­re Fra­gen be­ant­wor­te Pa­ter und Guar­di­an Ri­chard Heß­d­ör­fer (69, ge­bo­ren in Retz­bach) am Mon­tag Kin­dern im Rah­men ei­ner vom Pfarr­ge­mein­de­rat or­ga­ni­sier­ten Fe­ri­en­spiel­ak­ti­on.

Weiterlesen
Freudenberg vor 3 Stunden

Gurr-Hirsch schaut sich in Freudenberg um

Auch Freu­den­berg wird Fried­lin­de Gurr-Hirsch, Staats­se­k­re­tärin im Mi­nis­te­ri­um für Länd­li­chen Raum und Ver­brau­cher­schutz, am Mon­tag, 28. Au­gust be­su­chen. Auf dem Pro­gramm ste­hen zu­dem Ter­mi­ne in Wert­heim.

Weiterlesen