Dienstag, 23.05.2017

Rüdenau

Das Dorf existiert mindestens seit 1285. Bis 1635 lag es im Besitz der Ritterfamilie Rüd. Dem Mainze …

Main-Echo berichtet aus Rüdenau

Rüdenau 18.05.2017

Rüdenau legt ruhigeres Jahr ein

Rathaussanierung ist teuerste Investition

Um In­ves­ti­tio­nen wie die Rat­haus­sa­nie­rung oder den Stra­ßen­bau im Ka­pel­len­weg oh­ne neue Schul­den fi­nan­zie­ren zu kön­nen, ha­ben Rü­den­aus Bür­ger­meis­ter Udo Käs­mann und Käm­me­rer And­reas We­ber der kleins­ten Land­k­reis­ge­mein­de für 2017 ein Spar­pro­gramm ver­ord­net. Der knapp 2,2 Mil­lio­nen Eu­ro um­fas­sen­de Haus­halt wur­de am Di­ens­tag ein­stim­mig be­sch­los­sen.

Weiterlesen
Rüdenau 14.05.2017

Wenn der Hühnerwecker kräht

Männerchor Rüdenau und Gäste besingen (nicht nur) den Frühling

Ei­nen »bun­ten Me­lo­di­en­strauß« hat­te der Män­ner­chor des Ge­sang­ve­r­eins Rü­denau für sei­nen all­jähr­li­chen Lie­der­a­bend ver­spro­chen - und die­ser stell­te sich als recht üp­pig her­aus. Die mu­si­ka­li­schen Blü­ten wur­den auch von Gast­c­hö­ren aus St­reit, Großh­eu­bach und Großost­heim bei­ge­tra­gen, die der Ein­la­dung der Rü­de­nau­er ge­folgt wa­ren.

Weiterlesen
Rüdenau 12.05.2017

Räte beschließen über Haushalt 2017

Der Ge­mein­de­rat tagt am Di­ens­tag, 16. Mai, im Dach­ge­schoss des Rü­de­nau­er Dorf­ge­mein­schafts­hau­ses. Bür­ger kön­nen sich zu Be­ginn der Sit­zung um 20 Uhr zu Wort mel­den. An­sch­lie­ßend soll über Haus­halts­plan und -Sat­zung 2017 be­ra­ten und be­sch­los­sen wer­den. Zur Auf­stel­lung des Be­bau­ungs­plans Ro­sen­berg-Ka­pel­len­weg II steht ein er­neu­ter Aus­le­gungs­be­schluss an. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Rüdenau 26.04.2017

Kleinheubach und Großheubach teilen sich Mittelschulklassen

Rückläufige Schülerzahlen

Ein­schnei­den­de Ve­r­än­de­run­gen in den Schul­jah­ren 2017/18 und ins­be­son­de­re 2018/19 hat Klein­heu­bachs Schul­lei­ter Ek­ke­hard Seit am Mon­tag in der Schul­ver­bands­ver­samm­lung in Rü­denau an­ge­kün­digt.

Weiterlesen
Kleinheubach 26.04.2017

Teurer Turnhallensanierung zähneknirschend zugestimmt

Laudenbachs und Rüdenaus Bürgermeister haben Bedenken

Nur zäh­ne­k­nir­schend zu­ge­stimmt ha­ben die Bür­ger­meis­ter von Lau­den­bach, Bernd Klein, und Rü᠆­denau, Udo Käs­mann, der Ge­ne­ral­sa­nie­rung der Klein­heu­ba­cher Schul­turn­hal­le. Ih­nen fehlt sch­licht das not­wen­di­ge Geld im Ge­mein­de­haus­halt - im­mer­hin geht es um ei­ne Ge­samt­in­ves­ti­ti­ons­sum­me von knapp 1,65 Mil­lio­nen Eu­ro.

Weiterlesen
Rüdenau 26.04.2017

Weg frei für zweiten Abschnitt »Rosenberg-Kapellenweg II«

Rüdenau räumt Bedenken bei Bebauungsplan aus

Der Ka­pel­len­weg in Rü­denau ist nur zum Teil fer­tig­ge­s­tellt. Die zwei­te Hälf­te wur­de mit ei­ner dün­nen As­phalt­de­cke not­dürf­tig ver­sie­gelt. Nun soll sie end­lich her­ge­rich­tet und ei­ne Ver­bin­dungs­stra­ße im Wald ge­baut wer­den.

Weiterlesen
Kleinheubach 26.04.2017

Optik eines Kasernenhofs

Pausenhof der Kleinheubacher Schule soll umgestaltet werden

Der Pau­sen­hof der Klein­heu­ba­cher Schu­le muss drin­gend um­ge­stal­tet wer­den. Das hat Di­p­lom-So­zial­päda­go­gin Tan­ja Trunk in der Schul­ver­bands­ver­samm­lung der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft (VG) Klein­heu­bach am Mon­tag im Dorf­ge­mein­schafts­haus Rü­denau ge­for­dert. Ex­em­pla­risch prä­sen­tier­te sie ei­ni­ge Fo­tos der Pro­b­lem­schwer­punk­te auf dem Ge­län­de.

Weiterlesen
Rüdenau 10.04.2017

Straße nach Rüdenau: Zustand kritisiert

Gefährliche Kreuzung

Auf den sch­lech­ten Zu­stand der Staats­stra­ße nach Rü­denau hat Erich Hess in der Bür­ger­ver­samm­lung am Sonn­tag im Gast­haus Stern hin­ge­wie­sen. Er frag­te, ob und wann es an­ge­dacht sei, die­se zu sa­nie­ren und in die­sem Zu­ge mög­li­cher­wei­se zu ver­b­rei­tern.

Weiterlesen
Rüdenau 10.04.2017

Bürgerversammlung in Rüdenau in Kürze

In der Rü­de­nau­er Bür­ger­ver­samm­lung am Sonn­tag wur­den fol­gen­de Fra­gen und An­lie­gen an Bür­ger­meis­ter Udo Käs­mann her­an­ge­tra­gen:

Weiterlesen
Rüdenau 10.04.2017

Friedhof und Naturschutz im Rüdenauer Fokus

Bürgerversammlung im Gasthaus Stern

Die auf­wen­di­ge Um­ge­stal­tung des Fried­hofs so­wie der Na­tur- und Um­welt­schutz in Rü­denau wa­ren die Kern­the­men, über die Bür­ger­meis­ter Udo Käs­mann in der Bür­ger­ver­samm­lung am Sonn­tag im Gast­haus Stern be­rich­tet hat.
Nach­dem der Fried­hof er­wei­tert wor­den sei, stün­den nun neue Be­stat­tungs­for­men zur Wahl, er­klär­te der Rat­haus­chef. Un­ter an­de­rem könn­ten nun Ur­nen­gräb­er in U-Form zwi­schen zwei Bäu­men an­ge­legt wer­den.

Weiterlesen
Rüdenau 28.03.2017

Garant für guten Ton und Harmonie

Musikverein Rüdenau feiert am Samstag 125-jähriges Bestehen

Seit 125 Jah­ren gibt es ei­ne Mu­sik­ka­pel­le in Rü­denau. 1892 tra­ten fünf jun­ge Mu­si­ker erst­mals an Fas­nacht und Kirch­weih in Rü­denau öf­f­ent­lich auf. Dies fei­ern die Rü­de­nau­er Mu­si­kan­ten mit ei­nem Ju­bi­läums­kon­zert am Sams­tag, 1. April. Un­ter dem Mot­to »Ei­ne Rei­se durch die Jahr­zehn­te« spielt die Ka­pel­le ab 19 Uhr im Gast­haus Zum Stern al­te und mo­der­ne Lie­der.

Weiterlesen
Rüdenau 22.03.2017

Rüdenauer wollen ihren Wald schonen

Hiebsatz drastisch zurückgefahren

Ei­nen dras­tisch re­du­zier­ten Hieb­satz sieht der neue Forst­be­triebs­plan für den Rü­de­nau­er Ge­mein­de­wald vor. For­stamt­mann Ru­dolf Hei­ßig und Forst­di­rek­tor Wal­ter Ada­mek stell­ten die Zah­len am Di­ens­tag dem Ge­mein­de­rat vor. Wur­den im Vor­jahr knapp 1100 Fest­me­ter Holz ein­ge­schla­gen, so sol­len 2017 nur 325 Fest­me­ter aus dem Wald ge­holt wer­den.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Rüdenau

Jubiläumsfest in Rüdenau

Gleich 2 Rüdenauer Ortsvereine feiern dieses Jahr ein großes Jubiläum: Der Carnevalclub Rüdenauer Klammhörnli feiert sein 5x11-jähriges Bestehen und die Musikkapelle Rüdenau freut sich über 125 Jahre Blasmusik in der kleinsten eigenständigen Gemeinde des Landkreises Miltenberg...

Weiterlesen

Jubiläumskonzert des Musikvereins Rüdenau - Eine musikalische Reise durch die Jahrzehnte

Mit der 1892 komponierten Symphonie „Aus der neuen Welt“ (A.Dvorák) eröffnete der Musikverein Rüdenau sein Jubiläumskonzert am 01. April. Neuland betraten vor 125 Jahren auch die 5 Musiker der Musikkapelle, als sie im gleichen Jahr ihren ersten dokumentierten Auftritt zur örtlichen Kirchweih hatten...

Weiterlesen

125 Jahre Musikkapelle Rüdenau - Jubiläumskonzert

Seit genau 125 Jahren gibt es eine aktive Musikkapelle in Rüdenau. Die Tradition berichtet, dass 5 junge Musiker im Jahre 1892 erstmals an Fasnacht und Kirchweih in Rüdenau öffentlich auftreten konnten...

Weiterlesen

Wanderwochenende in der Rhön

Zum schon traditionellen Wanderwochenende zog es in diesem Jahr 15 Wanderfreunde aus Rüdenau in die Rhön. Am Freitag besuchten die Wanderer zunächst das Künstlerdorf Kleinsassen und von dort den wohl markantesten Berg der Rhön, die Milseburg...

Weiterlesen

Wanderfreunde auf Vogelstimmen-Exkursion

17 Wanderfreunde des Wandervereins Rüdenau trafen sich am Sonntagmorgen kurz nach Tagesanbruch bei strahlend blauem Himmel, wenngleich auch winterlich anmutenden Temperaturen von nahe Null Grad zu einer Vogelstimmenwanderung...

Weiterlesen

Gemeinsame Wallfahrt nach Walldürn

Breitendiel/Mainbullau/Rüdenau. Die Wallfahrtskirche „Zum Heiligen Blut“ in Walldürn ist am Sonntag, 12. Juni 2016, das Ziel der gemeinsamen Wallfahrt der Pfarrgemeinden St. Katharina Mainbullau, St. Josef Breitendiel und St...

Weiterlesen

Treue Mitglieder ausgezeichnet Vorstandsteam bestätigt

Auf dem Bild (von links): Schützenmeister Rudolf Müller, Ewald Heilmann, Hermann Kohl, Jo Bayer und Gauschützenmeister Otto Rummel Treue Mitglieder ausgezeichnet Vorstandsteam bestätigt Rüdenau...

Weiterlesen

Sommernacht, Musik und Wein – Südländische Serenade lockt zahlreiche Besucher an den oberen Brunnen

Ein lauer Sommerabend in wunderschönem Ambiente, dazu die Aussicht auf nette Gespräche mit Freunden und Bekannten bei einem Gläschen Wein, diverse kulinarische Spezialitäten als Häppchen zwischendurch und erstklassige musikalische Unterhaltung – dieses neue Konzept lockte bei der Premiere zahlreiche...

Weiterlesen

Gründungsmitglieder beim Jubiläumsfest geehrt

Ihr 25jähriges Vereinsjubiläum begingen die Wanderfreunde Rüdenau e.V. mit einem Jubiläumsfest mit abwechslungsreichem Programm am 27. und 28.Juni 2015 in der romantischen Kulisse des Steinbruchs am Schützenhaus in Rüdenau...

Weiterlesen

Sommernacht am oberen Brunnen - schweißtreibende Vorbereitungen zur Serenade

Der von der Gemeinde Rüdenau liebevoll restaurierte "obere Brunnen" in der Lindenstraße wird zum Schauplatz eines besonderen Events: Am Samstag, 11. Juli veranstaltet der Musikverein Rüdenau dort ab 18 Uhr unter dem Motto "Sommernacht am oberen Brunnen" eine südländische Serenade...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Rüdenau

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Wörth vor 7 Stunden

Gesang und Tanz lassen Herzen hüpfen

»Es ist ei­ne tol­le Sa­che, nicht nur für die Schu­le, son­dern für ganz Wörth«, freu­te sich Bür­ger­meis­ter And­reas Fath über ei­ne Schul­part­ner­schaft der Wört­her Grund- und Mit­tel­schu­le mit der Tsait­saib-Schu­le aus Na­mi­bia, die am Frei­tag­vor­mit­tag mit ei­ner sym­bo­li­schen Grund­stein­le­gung ge­fei­ert wur­de. Afri­ka­ni­sches Flair emp­fing die Kin­der und Gäs­te in der Au­la, die in ei­nen bunt de­ko­rier­ten Fest­saal ver­wan­delt wur­de.

Weiterlesen
Wörth vor 7 Stunden

Heiko Kettinger ist FW-Vorsitzender

Im Rah­men ei­ner Voll­ver­samm­lung am Frei­tag im Gast­haus Gol­de­ne Kro­ne wur­de ein Wech­sel an der Vor­stands­spit­ze der Frei­en Wäh­ler (FW) Wörth ein­ge­lei­tet. Mar­tin Fer­ber hat­te vor zwei­ein­halb Jah­ren das Amt des Vor­sit­zen­den über­nom­men und gab den Staf­fel­stab laut ei­ner FW-Pres­se­mit­tei­lung an Hei­ko Ket­tin­ger wei­ter.

Weiterlesen
Klingenberg vor 7 Stunden

HR-Bigband auf der Clingenburg

Die HR-Big­band gibt am Di­ens­tag, 11. Ju­li, ab 20 Uhr ein Open-Air-Kon­zert im In­nen­hof der Clin­gen­burg. Dies teilt der Mu­sik­ve­r­ein Klin­gen­berg mit, der da­mit das 30-jäh­ri­ge Be­ste­hen sei­ner Big Band fei­ert. »Li­bert­an­go«, ei­ne der be­kann­tes­ten Tan­go-Nue­vo-Kom­po­si­tio­nen von As­tor Piaz­zol­la, stand Pa­te für den Kon­zert­ti­tel. Ein­tritts­kar­ten zum Preis von 21 bis 29 Eu­ro sind in al­len Ser­vice­s­tel­len des Me­di­en­hau­ses Main-Echo er­hält­lich.

Weiterlesen
Miltenberg vor 8 Stunden

Rainer Zeller bleibt Vorsitzender der Miltenberger CSU

Für die nächs­ten zwei Jah­re bleibt Rai­ner Zel­ler Vor­sit­zen­der des Mil­ten­ber­ger CSU-Orts­ver­bands. Er wur­de bei der Orts­haupt­ver­samm­lung ein­stim­mig wie­der­ge­wählt.

Weiterlesen
Miltenberg vor 8 Stunden

Führung: Miltenberg im Mittelalter

Mit­ten ins mit­telal­ter­li­che Mil­ten­berg führt am Don­ners­tag, 25. Mai (Him­mel­fahrts­tag), ei­ne Füh­rung der Tou­ris­mus­ge­mein­schaft Mil­ten­berg-Bürg­stadt-Klein­heu­bach mit dem His­to­ri­ker Wil­helm Ot­to Kel­ler. Start ist um 14 Uhr vor dem Mu­se­um am Markt­platz, En­de am Gast­haus »Rie­sen«. Er­wach­se­ne zah­len fünf Eu­ro, Kin­der und Ju­gend­li­che bis 14 Jah­ren sind frei.

Weiterlesen