Mittwoch, 24.01.2018

Kleinheubach

Schon in der Jungsteinzeit war die Gemarkung besiedelt. Die Siedlung "HEYDEBAH", wie der Ort früher …

Main-Echo berichtet aus Kleinheubach

Kleinheubach 18.01.2018

Polizei korrigiert: Es war ein Auffahrunfall

Es war ein Auf­fahr­un­fall: Kor­ri­giert hat die Po­li­zei mit die­ser Aus­sa­ge ih­re Pres­se­mit­tei­lung zu dem Un­fall, bei dem am Di­ens­tag ge­gen 14.40 Uhr an der B 469-An­schluss­s­tel­le Klein­heu­bach ein Scha­den von 17 000 Eu­ro ent­stan­den ist. Zu­nächst hat­te die Po­li­zei be­haup­tet, dass ein VW-Fah­rer die Vor­fahrt des Ge­gen­ver­kehrs mis­sach­tet hat­te. In­zwi­schen stellt sie fest, dass der VW-Fah­rer zu spät be­merkt hat­te, dass die Peu­geot-Fah­re­rin vor ihm nach links in die Haupt­stra­ße ab­bie­gen woll­te.

Weiterlesen
Kleinheubach 17.01.2018

Kollision mit VW: Peugeot im Gebüsch

Sie­ben Me­ter ab­seits der Stra­ße ist ein Peu­geot nach ei­nem Un­fall im Ge­büsch ge­lan­det. Wie die Po­li­zei mel­det, hat­te ein VW-Fah­rer am Di­ens­tag kurz vor 15 Uhr nicht auf den Ge­gen­ver­kehr ge­ach­tet, als er an der An­schluss­s­tel­le Klein­heu­bach von der B 469 kom­mend nach links in die Haupt­stra­ße ab­bog. Durch den Zu­sam­men­stoß wur­de der Peu­geot nach links ab­ge­wie­sen. Die ver­letz­te Fah­re­rin kam ins Kran­ken­haus nach Er­len­bach. Der Ge­samt­scha­den be­trägt min­des­tens 17 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Miltenberg 17.01.2018

Auffahrunfall: eine Person verletzt und hoher Sachschaden

Polizei Miltenberg

Korrektur zum Polizeibericht vom 17. Januar 2018: Bei dem Unfall am Dienstag, gegen 14:40 Uhr, auf der B469 handelte es sich nicht um eine Vorfahrtsmissachtung, sondern um einen Auffahrunfall.

Weiterlesen
Kleinheubach 15.01.2018

Lebendige Spielfiguren und trottelige Bauarbeiter

Brädieler Kerscheknöidel bescheren Besuchern in Kleinheubach tollen Abend

Le­ben­di­ge Spiel­fi­gu­ren, sü­ße Se­ño­ri­tas, sin­gen­de Bür­ger­meis­ter und toll­pat­schi­ge Bau­ar­bei­ter: Bei der Sit­zung der Brä­d­ie­ler Ker­sche­knöi­del am Sams­tags­a­bend im Hof­gar­ten Klein­heu­bach hat ein Highlight das nächs­te ge­jagt. Mit Span­nung er­war­te­ten die Gäs­te Jo­han­nes Eck, den neu­en Sit­zungs­prä­si­den­ten, der die Feu­er­tau­fe mit Pro­fes­sio­na­li­tät und Char­me be­stand.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Kleinheubach 14.01.2018

Feuer im Center-Grill in Kleinheubach - Zwei Menschen verletzt

Bei ei­nem Brand im Klein­heu­ba­cher Cen­ter-Grill sind in der Nacht zum Sams­tag zwei Men­schen ver­letzt wor­den. Ge­gen 1.45 Uhr wur­den die Feu­er­weh­ren aus Klein­heu­bach und Rü­denau zu dem Brand im Ein­kaufs­cen­ter alar­miert. Sch­nell konn­ten die Ein­satz­kräf­te die Flam­men un­ter Kon­trol­le brin­gen, wel­che be­reits vom Erd­ge­schoss auf das Dach­ge­schoss über­ge­grif­fen hat­ten.

Weiterlesen
Kleinheubach 13.01.2018

Feuer im Center-Grill in Kleinheubach

Schaden im sechsstelligen Bereich

Bei einem Brand im Kleinheubacher Center-Grill ist in der Nacht zum Samstag vermutlich ein Sachschaden im sechsstelligen Bereich entstanden.

Weiterlesen
Kleinheubach 12.01.2018

Stahlkugel-Serie: 29-Jähriger auf frischer Tat ertappt

Mit Stahl­ge­schos­sen soll ein 29-Jäh­ri­ger in Klein­heu­bach ei­nen Scha­den von mehr als 3500 Eu­ro an­ge­rich­tet ha­ben. Die Po­li­zei hat den Ver­däch­ti­gen am Mitt­woch­mor­gen fest­ge­nom­men.

Weiterlesen
Kleinheubach 08.01.2018

Polka, Filmmusik und Flower Power in Kleinheubach

Zwei Blasorchester spielen im Hofgarten auf

Ein ab­wechs­lungs­rei­ches Pro­gramm zum Jah­res­auf­takt war am Frei­tags­a­bend den Freun­den der Blas­mu­sik im Klein­heu­ba­cher Hof­gar­ten ge­bo­ten: Die bei­den Bla­s­or­ches­ter Rü­denau und Lau­den­bach spiel­ten zu ih­rem tra­di­tio­nel­len Drei­kö­n­igs­kon­zert auf.

Weiterlesen
Kleinheubach 02.01.2018

Von Joe Cocker bis zum Marsch und zur Polka

Der Mu­sik­ve­r­ein »Har­mo­nie« Lau­den­bach lädt am Frei­tag, 5. Ja­nuar, ab 19 Uhr zu sei­nem Drei­kö­n­igs­kon­zert in den Hof­gar­ten Klein­heu­bach ein. Es spie­len das Ga­s­tor­ches­ter aus Rü­denau un­ter der Lei­tung von Al­ber­to Her­kert und das Bla­s­or­ches­ter Lau­den­bach un­ter der Lei­tung von Erich Ra­chor.

Weiterlesen
Kleinheubach 01.01.2018

Erneut Unfall auf B 469 bei Kleinheubach

Er­neut hat sich am Sams­tag auf der Bun­des­stra­ße 469 bei Klein­heu­bach ein Ver­kehr­s­un­fall er­eig­net. Nach An­ga­ben der Po­li­zei hat­te ein BMW-Fah­rer kurz nach 20 Uhr aus Lau­den­bach kom­mend an der Tank­s­tel­le links nach Klein­heu­bach ab­bie­gen wol­len. Da­bei über­sah er of­fen­bar ei­nen ent­ge­gen­kom­men­den Smart. Die bei­den Au­tos kol­li­dier­ten fron­tal, der Smart-Fah­rer wur­de leicht ver­letzt.

Weiterlesen
Laudenbach 21.12.2017

Golf in Laudenbach zerkratzt

Polizei Miltenberg

Mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte ein bisher Unbekannter am Montag, in der Zeit von 21.00 Uhr bis Dienstag, 12.30 Uhr, einen VW Golf, der in der Weinbergstraße abgestellt war.

Weiterlesen
Kleinheubach 17.12.2017

Transporterscheibe mit Hammer zerstört

Kei­ne Beu­te hat ein Un­be­kann­ter ge­macht, der ver­mut­lich mit ei­nem Ham­mer in der Klein­heu­ba­cher Haupt­stra­ße die Heck­schei­be ei­nes Trans­por­ters ein­schlug. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, stand der VW zur Tat­zeit, zwi­schen Don­ners­tag, 16 Uhr, und Frei­tag, 5.45 Uhr, in Höhe der Haus­num­mer 35. Als der Tä­ter be­merk­te, dass in dem Fahr­zeug kei­ne Wert­ge­gen­stän­de wa­ren, mach­te er sich aus dem Staub. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Kleinheubach

churNatur e.V. 21.01.2018

Familien-Natur-Tag - Die Vögel

Am Samstag, 20. Januar 2018 versammelten sich 15 Kinder und 12 Erwachsene im Mainbullauer Wald um sich dem Thema Vögel zu widmen. Auf einem kurzen Spaziergang durch den Wald wurden Spechtlöcher gesucht...

Weiterlesen
Pfarrgemeinderat 14.01.2018

Aussendung der Sternsinger in Kleinheubach mit neuem Aushilfspfarrer aus Nigeria

Der neue Aushilfspfarrer Chukwudi Emenogu zelebrierte in Kleinheubach am 05.01.2018 einen festlichen Gottesdienst zur Aussendung der Sternsinger. Als Predigt verlas er einen Text von Bischof Stefan Ackermann aus Trier...

Weiterlesen
Pfarrgemeinderat 14.01.2018

Neuer Aushilfspfarrer in der Pfarreiengemeinschaft am Engelberg

Der neue Aushilfspfarrer in der Pfarreiengemeinschaft "Am Engelberg" heisst Chukwudi Uzoma Emenogu, ist 33 Jahre alt und stammt aus Lagos in Nigeria. Neben seiner Heimatsprache Igbo und der dortigen Amtssprache Englisch, besitzt er Kenntnisse in Hebräisch, Griechisch, Italienisch, Franz...

Weiterlesen
Pfarrgemeinderat 02.01.2018

Festlicher Neujahrsgottesdienst mit Verabschiedung von Pater Isaac

Die vakante Pfarreiengemeinschaft „Am Engelberg“ verabschiedet ihren Aushilfspfarrer: Kirchenpfleger Harald Hauk aus Laudenbach bedankte sich am 30.12.2017 bei der Vorabendmesse bei Pater Isaac, dass er die Laudenbacher, sowie Großheubacher, Kleinheubacher und Rüdenauer mit regelmäßigen Gotte...

Weiterlesen

Stimmungsvolle Autorenlesung mit Musik in Kleinheubach

Mit über 60 Zuhörerinnen und Zuhörern war die Autorenlesung von Roman Kempf im Evang. Gemeindehaus Kleinheubach zur Freude der Veranstalter überaus gut besucht. Der Autor stellte sein neues Buch „Im Spessart“ vor und die Musikgruppe „Saitensprung“ der Lebenshilfe Miltenberg untermalte das mittelalte...

Weiterlesen

Michael Seubert gibt 75. Spende

KLEINHEUBACH. Zum Blutspendentermin am 12. Dezember kamen 78 Spendenwillige in die Aula der Kleinheubacher Verbandsschule. Darunter waren auch zwei Erstspender. Die Spender kamen aus Kleinheubach und 13 Nachbargemeinden...

Weiterlesen
Schule Kleinheubach 11.12.2017

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in der Kleinheubacher Schule

In Kleinheubach gibt es eine schöne Tradition: Alle zwei Jahre lädt die Grund- und Mittel-schule in der Adventszeit zu einem Weihnachtsmarkt ein, so auch in diesem Jahr. In den Wochen davor herrschte eine ganz besondere, geschäftige und geheimnisvolle Stimmung im Schulhaus...

Weiterlesen
Pfarrgemeinderat 10.12.2017

Bilderabend über eine Indienreise

„Denn der HERR kennt den Weg der Gerechten, aber der Gottlosen Weg vergeht“ (Ps 1,6; LUT) Veronika Dauber und Ruthard Zipf besuchten 2016 Pater Isaac in seiner Heimat...

Weiterlesen
Pfarrgemeinderat 10.12.2017

Rorate mit Jugendpfarrer Bernd Winter und anschließendem gemeinsamen Frühstück in Kleinheubach

Rorate mit Jugendpfarrer Bernd Winter und anschließendem gemeinsamen Frühstück in Kleinheubach Über 50 Gläubige besuchten am Samstag, den 09. Dezember 2017 um 7.00 Uhr den Rorategottesdienst in der kath...

Weiterlesen

Weihnachtsliederklänge in Laudenbach

Erlös aus Weihnachtsbaumverkauf für Jugendausbildung Ein kleines weihnachtliches Konzert in der Pötzlmühle in Laudenbach, spielte am 1. Adventssonntag das Jugendorchester der Kleinheubacher Musikanten auf Einladung von Andreas Pötzl...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Kleinheubach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Weilbach vor 13 Stunden

Vorschlag von SPD-Rat Robert Holzschuh

Im Be­richt zur Weil­ba­cher Ge­mein­de­rats᠆­sit­zung vom 19. Ja­nuar war zu le­sen, die Ge­mein­de­ver­wal­tung hät­te ei­nen Vor­schlag zur Ge­schwin­dig­keits­re­du­zie­rung un­ter­b­rei­tet. Wie die Weil­ba­cher SPD mit­teilt, war dies der Vor­schlag ih­res Ge­mein­de­rats Robert Holz­schuh, der da­mit auf die ge­won­ne­nen Er­kennt­nis­se aus den Mes­sun­gen rea­gier­te und so den SPD-An­trag ab­än­der­te. Jür­gen Sch­r­ei­ner

Weiterlesen
Miltenberg vor 13 Stunden

Glaube zum Anfassen und Miterleben

Alois Döring spricht über Geschichten und Gebräuche rund um die Weihnachtskrippe

»Zur Krip­pe her kom­met« hat­te der pro­mo­vier­te Volks­kund­ler Alois Döring sei­nen Vor­trag am Sonn­tag­mor­gen bei »Ge­schich­te statt Stamm­tisch« über­schrie­ben, in dem er Ge­bräu­che rund um die Weih­nachtskrip­pe vor­s­tell­te. VHS-Lei­te­rin Sa­bi­ne Flei­sch­mann be­grüß­te gut 40 Be­su­cher im Mu­se­ums­kel­ler.

Weiterlesen
Röllbach vor 13 Stunden

Röllbach plant am Schützenhaus einen Jugendplatz samt Hütte

Die Um­set­zung ei­nes Ju­gend­plat­zes samt Hüt­te auf ei­ner 2000 Quad­r­at­me­ter gro­ßen Fläche (Fo­to) am Röll­ba­cher Schüt­zen­haus rückt näh­er. Je­weils ein­stim­mig nahm der Ge­mein­de­rat am Mon­tag die Rück­mel­dun­gen der öf­f­ent­li­chen Aus­le­gun­gen so­wohl des Be­bau­ungs­plans Son­der­ge­biet »Sport - Kul­tur - Frei­zeit« im Be­reich Am Wa­sen wie auch der Än­de­rung des Flächen­nut­zungs­plans zur Kennt­nis.

Weiterlesen
Miltenberg vor 13 Stunden

Rhetorik-Grundkurs im Haus St. Kilian

Ei­nen Rhe­to­rik-Grund­kurs bie­tet die Ka­tho­li­sche Land­volk­be­we­gung der Diöze­se Würz­burg am Sams­tag, 10. Fe­bruar, im Mil­ten­ber­ger Ju­gend­haus St. Ki­li­an an. Der Kurs be­ginnt laut An­kün­di­gung um 9 Uhr und en­det um 18 Uhr. In­hal­te des Se­mi­nars sind die Grund­re­geln der Rhe­to­rik, frei und si­cher sp­re­chen und die Re­de­angst in den Griff be­kom­men. Na­ta­lie Haas

Weiterlesen
Miltenberg vor 13 Stunden

Vortrag: Wie gefährlich ist Narkose?

Ei­nen Vor­trag zum The­ma »Wie ge­fähr­lich ist Nar­ko­se wir­k­lich?« hält Rü­di­ger Retz­ko am Mitt­woch, 24. Ja­nuar, in der He­li­os Kli­nik Mil­ten­berg. Der Che­f­arzt an der He­li­os Kli­nik Er­len­bach re­fe­riert ab 18 Uhr über mo­der­ne An­äst­he­sie, heißt es in der An­kün­di­gung.
Pa­ti­en­ten Angst neh­men

Weiterlesen