Mittwoch, 23.08.2017

Großheubach

Um 900 n. Chr. wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt. Zuerst im Besitz der Herren von Klingenber …

Main-Echo berichtet aus Großheubach

Großheubach vor 16 Stunden

Mädchen angefahren und geflüchtet

Ein BMW-Fah­rer hat am Mon­tag in Großh­eu­bach ein zwölf­jäh­ri­ges Mäd­chen an­ge­fah­ren und ist da­nach ge­f­lo­hen. Wie die Po­li­zei mel­det, bog der Un­be­kann­te mit sei­nem schwar­zen Au­to ge­gen 14.45 Uhr von der Kirch­stra­ße nach rechts in die Main­stra­ße ein. Weil er an­geb­lich viel zu sch­nell war, rutsch­te sein BMW weg und tou­chier­te mit der lin­ken Heck­sei­te ei­ne Zwölf­jäh­ri­ge, die dort mit ih­rem Fahr­rad un­ter­wegs war. Die­se stürz­te und ist leicht ver­letzt.

Weiterlesen
Amorbach 22.08.2017

Großheubach: BMW fährt Kind an - Autofahrer flüchtet

Polizei Miltenberg sucht Zeugen

Ein BMW-Fahrer hat in Großheubach ein 12-jähriges Kind, das auf dem Fahrrad unterwegs war, umgestoßen. Der BMW-Fahrer fur weiter, ohne sich um das Kind zu kümmern.

Weiterlesen
Großheubach 18.08.2017

Großheubach vor letztem Etappenziel

Hauptstraße bis Ende August teilweise wieder frei für Verkehr

Der Ver­kehr in der Großh­eu­ba­cher Haupt­stra­ße darf ak­tu­ell wie­der ein Stück­chen kom­for­ta­b­ler rol­len: Das Teil­stück zwi­schen den Ein­mün­dun­gen Lang­gas­se und Markt­platz (am Al­ten Rat­haus Rich­tung Main Stra­ße) ist der­zeit - un­ter Ein­bahn­stra­ßen­re­ge­lung - frei­ge­ge­ben.

Weiterlesen
Großheubach 17.08.2017

Infoschriften gegen und für Windkraft

Am 24. September entscheiden Großheubacher über Anlagen auf Höhe Rosshof

Mit 15 Be­für­wor­tern und drei Ge­gen­stim­men aus den Rei­hen der SPD-Frak­ti­on hat der Großh­eu­ba­cher Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Mitt­woch be­sch­los­sen, wie die In­for­ma­ti­ons­schrift des Rats­be­geh­rens ge­gen den Bau von Wind­kraf­t­rä­d­ern auf der Höhe des Ross­hofs aus­se­hen soll. Hin­ter­grund:

Weiterlesen
Großheubach 17.08.2017

Arbeiten an Kita St. Elisabeth fast fertig

Krippenneubau in Großheubach gestartet

Die Sa­nie­rungs­ar­bei­ten an der Kin­der­ta­ges­stät­te St. Eli­sa­beth ge­hen gut voran und näh­ern sich ih­rer Fer­tig­stel­lung - un­ter an­de­rem wur­den die ma­ro­den Au­ßen­fas­sa­den der Grup­pen­räu­me er­neu­ert (sie­he Fo­to). Dar­über in­for­mier­te der zwei­te Bür­ger­meis­ter Ger­not Win­ter (CSU), der den ver­hin­der­ten Gün­t­her Oet­tin­ger ver­t­rat, in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Mitt­woch.

Weiterlesen
Großheubach 10.08.2017

Von wegen trist und grau: Pilotprojekt fast fertig

Wer sagt, dass Strom- und In­ter­net­ver­tei­ler lang᠆wei­lig grau sein müs­sen? »I li­ke ...« nennt sich die Ak­ti­on von Künst­le­rin Chris­tia­ne Leu­ner, die zu­sam­men mit Großh­eu­ba­cher Kin­dern und Ju­gend­li­chen tris­te Ver­tei­ler­käs­ten in ih­rem Hei­ma­t­ort ver­sc­hö­nert.

Weiterlesen
Großheubach 10.08.2017

Großheubacher betreuen Menschen mit Behinderung in Afrika

Entwicklungshilfe-Projekt

Die Men­schen tref­fen sich im Work­shop- oder Küchen­haus, nut­zen So­lar­zel­len, um Mo­bil­te­le­fo­ne und Com­pu­ter zu la­den und ho­len Was­ser aus dem dor­fei­ge­nen Brun­nen - was das Großh­eu­ba­cher Pro­jekt Ik­ha­ya Lo­xo­lo am afri­ka­ni­schen Ost­kap auf­ge­baut hat, kann sich se­hen las­sen.

Weiterlesen
Großheubach 07.08.2017

Greifvögel an gedeckten Tisch locken

Bussard und Co. sollen Wühlmäusen auf Altdeponie Großheubach Garaus machen

Greif­vö­gel sol­len den Wühl­mäu­sen auf der Alt­de­po­nie in Großh­eu­bach den Gar­aus ma­chen. Da­mit Bus­sard und Co. die klei­nen Na­ger er­spähen kön­nen, hat der Land­kreis Mil­ten­berg von der Ju­gend des tech­ni­schen Hilfs­werks (THW) Mil­ten­berg meh­re­re An­sit­ze für Greif­vö­gel er­rich­ten las­sen. Das teilt das Land­rat­s­amt Mil­ten­berg in ei­ner Pres­se­mel­dung mit.

Weiterlesen
Großheubach 06.08.2017

Brand auf Firmengelände

Mit 16 Ein­satz­kräf­ten ist die Feu­er­wehr Großh­eu­bach am Frei­tag ge­gen 22 Uhr zu ei­nem Lö­sch­ein­satz auf ei­nem Fir­men­grund­stück im Au­weg aus­ge­rückt. Of­fen­sicht­lich hat­ten Un­be­kann­te dort auf ei­ner Wie­se ein La­ger­feu­er ge­macht und die Flam­men an­sch­lie­ßend nicht gründ­lich ge­nug ge­löscht, ver­mu­tet die Po­li­zei. Holz­res­te ent­zün­de­ten sich er­neut und lös­ten den Ein­satz aus.

Weiterlesen
Großheubach 31.07.2017

Baustelle an Ortsdurchfahrt dauert länger

Die Ar­bei­ten an der Orts­durch­fahrt Großh­eu­bach ha­ben sich ver­zö­gert. Wie das Staat­li­che Bau­amt Aschaf­fen­burg mit­teilt, soll­te der Be­reich von der Ein­mün­dung der Lang­gas­se bis zum Al­ten Rat­haus, bis En­de Ju­li fer­tig sein. Hier wer­den die Ar­bei­ten je­doch noch zwei bis drei Wo­chen dau­ern.

Weiterlesen
Miltenberg 31.07.2017

Polizei sucht Granitelefanten-Schubser

Polizei Miltenberg

Ein Mann hat in Bürgstadt hohen Schaden verursacht, weil er mit einem Granitelefanten eine Treppe demoliert hat.

Weiterlesen
Großheubach 26.07.2017

Leichter zugängliche Toiletten im Alten Rathaus

Ausbau der Ortsdurchfahrt Großheubach schafft Platz

Ebe­n­er­dig er­reich­ba­re sani­tä­ren An­la­gen und ein Stuhl­la­ger für das Al­te Rat­haus, die neu ge­plan­te Bus­hal­te­s­tel­le ge­gen­über so­wie der Fort­schritt des Aus­baus der Orts­durch­fahrt wa­ren die The­men, mit de­nen sich der Bau- und Um­welt­aus­schuss am Di­ens­tag be­schäf­tigt hat.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Großheubach

St.Elisabethenstift 09.08.2017

Erfolgreiche Ausbildung im St. Elisabethenstift in Großheubach

Gisela Zöller, Geschäftsführerin des Elisabethenstiftes Großheubach sowie das gesamte Team, gratulieren ihren Schülern zum erfolgreichen Ausbildungsabschluss. Irina Kempf hat ihre Prüfung zur Pflegefachhelferin mit „sehr gut“ bestanden...

Weiterlesen

Sommerpicknick des Asylhelferkreises G.U.T. Großheubach

Im Lunapark Großheubach fand am 16.7.17 das alljährliche Sommer-Picknick vom Asylhelferkreis statt. Unsere Schützlinge freuen sich immer sehr auf diesen Nachmittag, da auch die bereits im Landkreis Miltenberg in eigenen Wohnungen lebenden Asylanten wieder nach Großheubach kommen und sich genug Zeit ...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 07.08.2017

Bewohner des St. Elisabethenstift´s besuchen AIDA- Musical

Bewohner des St. Elisabethenstift´s besuchen AIDA- Musical Die Generalprobe zu dem Musical Aida, besuchten am Donnerstag- Vormittag einige Bewohner in der Frankenhalle. Die Aufführung begeisterte die Bewohner...

Weiterlesen
TC Großheubach 30.07.2017

Unsere Damen sind Meister

Das Jahr 2017 ist für die Damenmannschaft aus dem TC Großheubach ein ganz besonderes gewesen. Vor wenigen Wochen schaffte es die Mannschaft den langersehnten Meistertitel für Großheubach zu holen...

Weiterlesen

Frauenkreis Grossheubach fährt nach Ladenburg

Im Juni waren 43 Frauen des Frauenkreises Großheubach bei schönstem Sommerwetter zu einem Ausflug unterwegs nach Ladenburg. Ladenburg ist ein mittelalterliches Städtchen in der Nähe von Heidelberg am Neckar gelegen...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 13.07.2017

Gemeinsamer Ausflug in den Biergarten

Voller Vorfreude zogen wir mit einigen Bewohnern im Rollstuhl und mit Rollator in Richtung "Biergarten am Main". Im angenehmen Schatten genossen wir ein kühles Bier und leckeres Vesper. Nach einigen Trinklieder und fröhlichen Gesprächen machten wir uns wieder auf den Heimweg...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 04.07.2017

Tag der offenen Tür im Pflegeheim im St. Elisabethenstift Großheubach

Tag der offenen Tür im Pflegeheim im St. Elisabethenstift Großheubach Am Sonntag den 2. Juli fand im Pflegeheim wieder unser Tag der offenen Tür statt. Es kamen zahlreiche Besucher zum Mittagessen, auch unser Angebot von Kaffee und selbstgebackenem Kuchen wurde gern in Ans...

Weiterlesen

Großheubacher Kolpingsfamilie hinter den Kulissen von

Seit 2015 wird in Rüdenau nach schottischem Vorbild „Single Malt Whisky“ hergestellt – wie genau, das erfuhren die Teilnehmer der, von der Kolpingsfamilie Großheubach organisierten, Betriebsbesichtigung bei den „St...

Weiterlesen

„Hochprozentiges“ Treffen des Schuljahrgangs 1952/53 Großheubach

Am Mittwoch, 21.6.2017 traf sich der Großheubacher Schuljahrgang 1952/53 um 12 Uhr zu einer gemeinsamen Radeltour nach Freudenberg. Dort wurden wir in der Brennerei Ziegler von unserem Brennerei-Führer Marius begrüßt...

Weiterlesen

Blaugurt (2. Kyu) für Alexander Reck

GROSSHEUBACH. Am vergangenen Freitag, 09.06.2017, hat Alexander Reck, als Mitglied des Shin Dojo, Großheubachs Schule für japanisches Aikido (und Mitglied im Bushido Amorbach e.V.) unter den strengen Augen des Prüfers und den anderen anwesenden Schülern, seine Prüfung zum 2...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Großheubach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Klingenberg vor 16 Stunden

Fledermaus-Tour am Tonbergwerk

Zur eu­ro­päi­schen Fle­der­m­aus­nacht ver­an­stal­tet der Lan­des­bund für Vo­gel­schutz (LBV) am Sams­tag, 26. Au­gust, ei­ne Ex­kur­si­on auf dem Ge­län­de des ehe­ma­li­gen Ton­berg­werks in Klin­gen­berg. Treff­punkt ist um 19.15 Uhr am LBV-Haus, teilt die Kreis­grup­pe Mil­ten­berg mit.

Weiterlesen
Trennfurt vor 16 Stunden

Schnelles Internet für Trennfurt

Rund 100 Haus­hal­te in Trenn­furt ver­fü­gen ab so­fort über sch­nel­le In­ter­ne­t­an­schlüs­se. Dies teilt die Deut­sche Te­le­kom mit. Wie der Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­ons­di­enst­leis­ter mit­teilt, sei das neue Netz so leis­tungs­stark, dass Te­le­fo­nie­ren, Sur­fen und Fern­se­hen gleich­zei­tig mög­lich sind. Auch das St­rea­men von Mu­sik und Vi­de­os oder das Spei­chern in der Cloud wer­de be­que­mer.

Weiterlesen
Miltenberg vor 16 Stunden

Falsche Prüfziffern bei Spendenkontonummer

Im Be­richt über den ugan­di­schen Bi­schof Fran­cis Aqui­ri­nus Ki­bi­ra in der Don­ners­tag-Aus­ga­be wa­ren die bei­den Iban-Prüf­zif­fern des Spen­den­kon­tos falsch. Rich­tig lau­tet die Bank­ver­bin­dung: DE66 5206 0410 0000 9873 44. js

Weiterlesen
Miltenberg vor 16 Stunden

Handwerkskammer berät Unternehmen

Ei­ne Un­ter­neh­mens­be­ra­tung wird am Di­ens­tag, 19. Sep­tem­ber, von 9.30 bis 12 Uhr im Äm­t­er­ge­bäu­de Fähr- weg 35 in Mil­ten­berg an­ge­bo­ten. Dies teilt die Hand­werks­kam­mer Un­ter­fran­ken mit. js

bTer­min­ve­r­ein­ba­rung un­ter Tel. 0 60 21 / 4 90 45-1 11, Fax -611

Weiterlesen
Miltenberg vor 17 Stunden

Wahlabend: Wo Hoffmann und Rützel warten

Alex­an­der Hoff­mann (CSU) und Bernd Rüt­zel (SPD), Di­rekt­kan­di­da­ten im Wahl­kreis Main-Spess­art/Mil­ten­berg, fie­bern dem Er­geb­nis am Wahl­a­bend (Sonn­tag, 24. Sep­tem­ber) ab 17.45 Uhr öf­f­ent­lich ent­ge­gen.

Weiterlesen