Dienstag, 26.09.2017

Großheubach

Um 900 n. Chr. wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt. Zuerst im Besitz der Herren von Klingenber …

Main-Echo berichtet aus Großheubach

Großheubach vor 13 Stunden

Landrat Scherf vor Ort in Großheubach

Nach dem Wind­kraft-Bür­ger­ent­scheid stellt sich Land­rat Jens Mar­co Scherf am Don­ners­tag, 28. Sep­tem­ber, den Fra­gen und An­lie­gen der Großh­eu­ba­cher. Die Ver­an­stal­tung in der Rei­he »Un­ser Land­rat vor Ort« be­ginnt laut An­kün­di­gung um 19 Uhr am al­ten Rat­haus.

Weiterlesen
Großheubach vor 13 Stunden

Zwei Vermisste gefunden

Gleich zwei ver­miss­te Per­so­nen aus Großh­eu­bach und Klein­heu­bach ha­ben am Frei­tag die Po­li­zei be­schäf­tigt. Bei­de sind in­zwi­schen wie­der bei ih­ren Ehe­part­nern.

Weiterlesen
Großheubach vor 19 Stunden

Zu starker Gegenwind in Großheubach

Werner Zöller macht »primitive Schreckensszenarien« für Niederlage verantwortlich

Die Großh­eu­ba­cher Bür­ger ha­ben de­mo­k­ra­tisch-mehr­heit­lich ent­schie­den: Auf der Ross­hof­höhe sol­len kei­ne Wind­rä­der ge­baut wer­den, fand ei­ne gu­te Zwei-Drit­tel-Mehr­heit. Da­bei brauch­ten am Sonn­ta­g­a­bend die Ver­t­re­ter bei­der wi­der­st­rei­ten­den In­i­tia­ti­ven Ge­duld: Erst nach 22 Uhr stand das Er­geb­nis der Aus­zäh­lung fest.

1 Kommentar Weiterlesen
Großheubach vor 22 Stunden

Zwischen Ökonomie und Menschlichkeit

Fabian König aus Großheubach untersucht in seiner Masterarbeit ambulante Pflegedienste der Caritas

Wer sich für ei­ne So­zia­l­ein­rich­tung der Ca­ri­tas ent­schei­det, er­war­tet oft et­was an­de­res als von ge­werb­li­chen Trä­gern: mehr Men­sch­lich­keit, we­ni­ger Ge­winn­o­ri­en­tie­rung. Dass aber auch kirch­li­che Ein­rich­tun­gen wirt­schaft­li­che Er­wä­gun­gen an­s­tel­len müs­sen, wenn sie für die Zu­kunft ge­wapp­net sein wol­len, die­sem The­ma hat sich Fa­bi­an Kö­n­ig aus Großh­eu­bach in sei­ner Mas­ter­ar­beit ge­wid­met, die nun auch als Buch er­hält­lich ist.

Weiterlesen
Großheubach 24.09.2017

Klare Mehrheit gegen Rotoren in Großheubach

67,6 Prozent lehnen Windpark am Rosshof ab

Auf der Ross­hof­höhe in Großh­eu­bach wird es kei­ne Wind­kraft­an­la­gen ge­ben. Wie die Ge­mein­de Großh­eu­bach am spä­ten Sonn­ta­g­a­bend mit­teil­te, vo­tier­ten 67,6 Pro­zent für das Rats­be­geh­ren, wel­ches die An­sied­lung der An­la­gen ver­hin­dern möch­te. Für das An­lie­gen der Bür­ger­in­i­tia­ti­ve, die Wind­rä­der am Ross­hof be­für­wor­tet, stimm­ten 32,4 Pro­zent.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Miltenberg 23.09.2017

Mann mit Platzwunde am Kopf - Polizei sucht Zeugen

Polizei Miltenberg

Eine 22-Jähriger mit einer blutenden Platzwunde am Kopf wurde am Samstagmorgen gegen 3.45 Uhr nahe des Miltenberger Minigolfplatzes gefunden. Woher die Wunde stammt, wollte der Mann nicht sagen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Weiterlesen
Großheubach 20.09.2017

»Es geht auch um unsere Kinder und Kindeskinder«

Werner Zöller ist pro Windkraft in Großheubach

Werner Zöller, auch für die SPD-Fraktion im Gemeinderat, ist einer der Gründer und Köpfe der Bürgerinitiative »Für Windkraft in Großheubach«, die sich dafür einsetzt, dass auf der Rosshofhöhe Windkraftanlagen erlaubt werden sollen. Am kommenden Sonntag, 24. September, können wahlberechtigte Bürger die Initiative unterstützen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Großheubach 20.09.2017

»Als Wähler sollte man das Wohl aller Bürger im Blick haben«

Gernot Winter ist contra Windkraft in Großheubach

Gernot Winter, Zweiter Bürgermeister Großheubachs und CSU-Gemeinderat, brachte in einer Sitzung im Mai 2017 das Thema Ratsbegehren erstmals auf den Tisch – als Reaktion auf die Bürgerinitiative, um den Bürgern eine »echte« Wahlmöglichkeit zu geben.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Großheubach 20.09.2017

Bürgerentscheid über Windräder am Rosshof

Großheubacher stimmen am Wahlsonntag ab

Wind­kraft­an­la­gen auf der Großh­eu­ba­cher Ross­hof­höhe – ja oder nein? Dar­über dür­fen am kom­men­den Sonn­tag al­le wahl­be­rech­tig­ten Großh­eu­ba­cher, paral­lel zur Bun­des­tags­wahl, ab­stim­men. Da­bei gibt es ei­ni­ges zu be­ach­ten, drei Stimm­zet­tel ste­hen zur Ver­fü­gung.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Großheubach 20.09.2017

Opel Astra in Großheubach gestohlen - Polizei sucht Zeugen

Polizei Unterfranken

In der Nacht von Montag auf Dienstag hat ein Unbekannter einen Opel Astra sowie ein Paar Kennzeichen gestohlen. Die Ermittlungen führt die Kripo Aschaffenburg.

Weiterlesen
Miltenberg 19.09.2017

Achtung im Kreis Miltenberg: Falsche Polizeibeamte rufen an

Polizei Miltenberg

Erneut erhielten in den letzten beiden Tagen Bewohner des Landkreises Anrufe von angeblichen Polizeibeamten.

Weiterlesen
Großheubach 14.09.2017

Breitbandausbau abgeschlossen

Der Breit­band­aus­bau für die bis­her mit sch­nel­lem In­ter­net un­ter­ver­sorg­ten Orts­be­rei­che - dar­un­ter fal­len die Wei­ler Ross­hof und Klot­zen­hof so­wie Tei­le des Ge­wer­be­ge­biets - sind nun ab­ge­sch­los­sen. Dar­über in­for­mier­te Bür­ger­meis­ter Gün­t­her Oet­tin­ger in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag. In den er­wähn­ten Area­len sind ab jetzt Ver­bin­dungs­ge­schwin­dig­kei­ten von min­des­tens 30 Mbit pro Se­kun­de ver­füg­bar, für die meis­ten An­schlüs­se noch sch­nel­le­re.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Großheubach

Jahreshauptversammlung der JFG Churfranken e.V.

Am Freitag, 14.07.2017 fand die planmäßige Mitgliederversammlung der JFG Churfranken statt. Walter Steigerwald begrüßte als 1. Vorsitzender alle Sitzungsteilnehmer, die Stellvertreter der Stammvereine TSV Großheubach, SG Eintracht Kleinheubach und TSV Röllfeld sowie den 2...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 31.08.2017

Besuch vom Clown Seppelino im Pflegeheim St Elisabethenstift Großheubach

Besuch vom Clown Seppelino im Pflegeheim St Elisabethenstift Großheubach Sehr begeistert waren die Bewohner des Hauses, als ihnen zur Unterhaltung eine ungewöhnliche Attraktion geboten wurde...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 26.08.2017

Elisabethenstift feiert Sommerfest

Elisabethenstift feiert Sommerfest Am Sonntag, 14.8.2017 feierte das St. Elisabethenstift mit seinen Bewohnern und Angehörigen ein kleines Sommerfest. Eifrig wurde im Vorfeld von den Bewohnern in der Bastelgruppe die Dekoration für das Fest gewerkelt...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 09.08.2017

Erfolgreiche Ausbildung im St. Elisabethenstift in Großheubach

Gisela Zöller, Geschäftsführerin des Elisabethenstiftes Großheubach sowie das gesamte Team, gratulieren ihren Schülern zum erfolgreichen Ausbildungsabschluss. Irina Kempf hat ihre Prüfung zur Pflegefachhelferin mit „sehr gut“ bestanden...

Weiterlesen

Sommerpicknick des Asylhelferkreises G.U.T. Großheubach

Im Lunapark Großheubach fand am 16.7.17 das alljährliche Sommer-Picknick vom Asylhelferkreis statt. Unsere Schützlinge freuen sich immer sehr auf diesen Nachmittag, da auch die bereits im Landkreis Miltenberg in eigenen Wohnungen lebenden Asylanten wieder nach Großheubach kommen und sich genug Zeit ...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 07.08.2017

Bewohner des St. Elisabethenstift´s besuchen AIDA- Musical

Bewohner des St. Elisabethenstift´s besuchen AIDA- Musical Die Generalprobe zu dem Musical Aida, besuchten am Donnerstag- Vormittag einige Bewohner in der Frankenhalle. Die Aufführung begeisterte die Bewohner...

Weiterlesen
TC Großheubach 30.07.2017

Unsere Damen sind Meister

Das Jahr 2017 ist für die Damenmannschaft aus dem TC Großheubach ein ganz besonderes gewesen. Vor wenigen Wochen schaffte es die Mannschaft den langersehnten Meistertitel für Großheubach zu holen...

Weiterlesen

Frauenkreis Grossheubach fährt nach Ladenburg

Im Juni waren 43 Frauen des Frauenkreises Großheubach bei schönstem Sommerwetter zu einem Ausflug unterwegs nach Ladenburg. Ladenburg ist ein mittelalterliches Städtchen in der Nähe von Heidelberg am Neckar gelegen...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 13.07.2017

Gemeinsamer Ausflug in den Biergarten

Voller Vorfreude zogen wir mit einigen Bewohnern im Rollstuhl und mit Rollator in Richtung "Biergarten am Main". Im angenehmen Schatten genossen wir ein kühles Bier und leckeres Vesper. Nach einigen Trinklieder und fröhlichen Gesprächen machten wir uns wieder auf den Heimweg...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 04.07.2017

Tag der offenen Tür im Pflegeheim im St. Elisabethenstift Großheubach

Tag der offenen Tür im Pflegeheim im St. Elisabethenstift Großheubach Am Sonntag den 2. Juli fand im Pflegeheim wieder unser Tag der offenen Tür statt. Es kamen zahlreiche Besucher zum Mittagessen, auch unser Angebot von Kaffee und selbstgebackenem Kuchen wurde gern in Ans...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Großheubach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Wörth vor 13 Stunden

Wörther Rat beschließt über Doppelhaushalt

Neue Ge­büh­ren für Trink- und für Ab­was­ser will der Wört­her Stadt­rat in sei­ner Sit­zung am Mitt­woch, 27. Sep­tem­ber, ab 19 Uhr im Rat­haus fest­set­zen. An­sch­lie­ßend will das Gre­mi­um über den Dop­pel­haus­halts­plan 2017/2018 so­wie den Fi­nanz­plan bis 2021 be­sch­lie­ßen. Da­bei wird auch über die Ent­wick­lung der Schul­den und der Rückla­gen in­for­miert. Ent­schie­den wird über ei­nen An­trag (SPD/Grü­ne), die Grund­steu­er­he­be­sät­ze auf 370 Pro­zent zu sen­ken.

Weiterlesen
Miltenberg vor 13 Stunden

»Gesundheitszug« am Weltherztag

An­läss­lich des Welt­herz­tags ver­wan­delt die West­fran­ken­bahn am Frei­tag, 29. Sep­tem­ber, in Ko­ope­ra­ti­on mit ver­schie­de­nen Ge­sund­heits­kas­sen ei­nen ih­rer Zü­ge VT 642 zum »Ge­sund­heits­zug«. Der Zug wird laut An­kün­di­gung mit Pla­ka­ten, Fly­ern und sons­ti­gem In­fo­ma­te­rial ge­spickt und pen­delt zwi­schen Mil­ten­berg und Aschaf­fen­burg. Als be­son­de­res Zu­ckerl sind zwei Mas­seu­re mit an Bord, die kos­ten­lo­se Na­cken- und Schul­ter­mas­sa­gen an­bie­ten.

Weiterlesen
Miltenberg vor 13 Stunden

Neue-Welt-Philharmonie gibt Klangraumkonzert in Sankt Jakobus

Noch üben die Mu­si­ker der Neu­en-Welt-Phil­har­mo­nie in der Turn­hal­le der Grund­schu­le Mil­ten­berg. Am Sams­tag, 30. Sep­tem­ber, dür­fen sich die Mu­sik­f­reun­de ab 19.30 Uhr in Mil­ten­bergs Pfarr­kir­che St. Ja­ko­bus auf ein span­nen­des, in­no­va­ti­ves Klan­gra­um­kon­zert freu­en. Ei­ne Neue Welt in Tö­nen er­sch­lie­ßen wol­len die gut 60 Mu­si­ker aus und rund um Mil­ten­berg, vom Un­ter­main, aus Würz­burg, Schwein­furt, Hei­del­berg und so­gar aus Mil­ten­bergs fran­zö­si­scher Part­ner­stadt Ar­nou­vil­le.

Weiterlesen
Miltenberg vor 13 Stunden

Impf-Demos sind Thema am Stammtisch

Der Impf­kri­ti­sche Stamm­tisch blickt am Don­ners­tag, 28. Sep­tem­ber, ab 19.30 Uhr im Ho­tel-Ca­fé Mil­den­burg auf die De­mon­s­t­ra­ti­on in Ber­lin für ei­ne freie Imp­f­ent­schei­dung zu­rück, an der fünf Per­so­nen aus dem Kreis Mil­ten­berg teil­nah­men. Wei­ter geht es um das 12. Stutt­gar­ter Impf­sym­po­si­um am 23. Sep­tem­ber, bei dem un­ter an­de­rem die eu­ro­pa­wei­ten De­mon­s­t­ra­tio­nen der ver­gan­ge­nen Mo­na­te ge­gen Impf­zwang The­ma wa­ren.

Weiterlesen
Miltenberg vor 14 Stunden

Dorthin schauen, wo’s herkommt

Wo kom­men die Ei­er her, die auf dem Früh­s­tücks­tisch ste­hen? Warum hal­ten die To­ma­ten im Kühl­schrank so viel län­ger als ver­mu­tet? Nicht zu­letzt der Fi­pro­nil-Skan­dal vor ei­ni­gen Wo­chen hat wie­der ei­ni­ge Ver­brau­cher mehr - zu­min­dest kurz­zei­tig - hell­hö­rig wer­den las­sen.

Weiterlesen