Sonntag, 19.11.2017

Großheubach

Um 900 n. Chr. wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt. Zuerst im Besitz der Herren von Klingenber …

Main-Echo berichtet aus Großheubach

Großheubach 14.11.2017

Chaos in der Churfrankenklinik

TSV-Böhnergruppe zeigt »Hauptsache schön!«

»Haupt­sa­che sc­hön!« heißt das Lust­spiel in drei Ak­ten von Ge­org Lu­dy, das die TSV-Fa­schings­ab­tei­lung Böh­ner­büh­ne vier­mal im Ge­mein­schafts­haus in Großh­eu­bach auf­führt. Der Vor­hang hebt sich an den Sams­ta­gen, 25. No­vem­ber und
2. De­zem­ber, je­weils um 19 Uhr, an den Sonn­ta­gen, 26. No­vem­ber und 3. De­zem­ber, je um 17 Uhr.

Weiterlesen
Großheubach 14.11.2017

Treff bringt Senioren gute Laune

Großheubacher Vorzeigeprojekt startet in sechste Staffel

Der Gu­te-Lau­ne-Treff ist in sei­ne sechs­te Sai­son ge­star­tet. Bis in den Mai bie­tet sich für Se­nio­ren im Großh­eu­ba­cher Ge­mein­schafts­haus mitt­wochs ein ab­wechs­lungs­rei­ches Un­ter­hal­tungs- und Mit­mach­pro­gramm (sie­he Kas­ten), or­ga­ni­siert von eh­renamt­li­chen Hel­fern.

Weiterlesen
Großheubach 13.11.2017

Mit Stockbrot und Punsch gegen Kälte

Großheubacher Kerb dürftig besucht

An­hal­ten­der Re­gen und Käl­te ha­ben am Sonn­tag da­für ge­sorgt, dass der dies­jäh­ri­ge Großh­eu­ba­cher Kerb­markt der Wer­be­ge­mein­schaft nur sehr dürf­tig be­sucht war. Die Bän­ke auf dem Markt­platz wa­ren auf die Ti­sche ge­s­tellt, es sah schon zur frühen Mit­tags­zeit nach Aufräum­stim­mung aus.

Weiterlesen
Großheubach 13.11.2017

Hebbocher Narren mit mobiler Häckerwirtschaft zum Saisonauftakt

Mit ei­ner mo­bi­len Hä­cker­wirt­schaft zo­gen die Nar­ren der Fa­schings­ab­tei­lung des TSV Großh­eu­bach ih­ren »Kö­n­ig« Bür­ger­meis­ter Gün­t­her Oet­tin­ger mit Kro­ne auf dem Haupt bei der Er­öff­nung der Kar­ne­val­sai­son durch die Ge­mein­de. Mit ih­rer Ak­ti­on mach­ten sie zu­g­leich auf das Ster­ben klei­ner Gast­stät­ten auf­merk­sam.

Weiterlesen
Großheubach 10.11.2017

Medaillenregen für Winzerhof Kremer

Elf­mal Gold, acht­mal Sil­ber und drei­mal Bron­ze, in die­sem Jahr hat es Me­dail­len vom Frän­ki­schen Wein­bau­ver­band für die Win­zer­fa­mi­lie Kre­mer ge­ha­gelt. So vie­le Me­dail­len wie nie zu­vor. Gold­me­dail­len er­hiel­ten die Wei­ne: 2014 Pi­not Noir Re­ser­vé, 2015er Spät­bur­gun­der, 2015er St.

Weiterlesen
Großheubach 10.11.2017

Mit Laternenumzug und Liedern erinnern Kinder an Sankt Martin

»La­ter­ne, La­ter­ne, Son­ne, Mond und Ster­ne!« - Zahl­rei­che Kin­der, El­tern so­wie Ver­t­re­ter der Kom­mu­ne und der Pfarr­ge­mein­de nah­men am Frei­ta­g­a­bend am Mar­tins­zug in Großh­eu­bach teil. Die krea­tiv ge­stal­te­ten La­ter­nen wie­sen den Bu­ben und Mäd­chen den Weg durch die Dun­kel­heit.

Weiterlesen
Großheubach 08.11.2017

Kessel und Pumpen werden ersetzt

Am Großh­eu­ba­cher Re­gen­über­lauf­be­cken na­he des Mains wer­den der­zeit der rund 35 Jah­re al­te Kes­sel im Be­triebs­häu­schen und Pum­pen er­setzt. Das teil­te Bür­ger­meis­ter Gün­t­her Oet­tin­ger in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag mit. Kos­ten­punkt: Rund 80 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Großheubach 08.11.2017

Sanierung der Ortsdurchfahrt vier Wochen hinter Zeitplan

Großheubacher müssen warten

Die Sa­nie­rung der Orts­durch­fahrt Großh­eu­bach liegt rund vier Wo­chen hin­ter dem ur­sprüng­li­chen Zeit­plan. Dar­über in­for­mier­te Bür­ger­meis­ter Gün­t­her Oet­tin­ger in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag.

Weiterlesen
Großheubach 08.11.2017

Haushaltsentwicklung in Großheubach erfreulich

Zwischenbericht des Kämmerers

Dank höhe­rer Ge­wer­be­steuer­ein­nah­men, ei­ni­ger Kos­ten­un­ter­sch­rei­tun­gen so­wie der Tat­sa­che, dass ein­zel­ne Maß­nah­men auf 2018 ver­scho­ben wer­den müs­sen, ist die ak­tu­el­le Ent­wick­lung des Großh­eu­ba­cher Haus­halts er­freu­lich. Dies ging aus ei­nem von Käm­me­rer Ro­land Throm in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag vor­ge­leg­ten Zwi­schen­be­richt her­vor.

Weiterlesen
Großheubach 06.11.2017

Wirtshaussingen im Goldenen Adler

Der Hei­mat- u. Ver­kehrs­ve­r­ein Großh­eu­bach ver­an­stal­tet am Don­ners­tag, 9. No­vem­ber, ein of­fe­nes Wirts­haus­sin­gen im Gast­haus Gol­de­ner Ad­ler.Be­ginn ist laut An­kün­di­gung um 19.30 Uhr.

Weiterlesen
Großheubach 05.11.2017

Bildvortrag über historische Bauten

»His­to­ri­sche Bau­maß­nah­men in Großh­eu­bach«, so lau­tet der Ti­tel des Bild­vor­trags von Ruthard Zipf am Don­ners­tag, 9. No­vem­ber, von 19.30 bis 22 Uhr im Großh­eu­ba­cher Ju­gend­heim. Der pas­sio­nier­te Hob­by­fo­to­graf und Hob­by­ar­chi­var Ruthard Zipf hat vie­le Bil­der und Do­ku­men­te von Bau­maß­nah­men his­to­ri­scher Ge­bäu­de Großh­eu­bachs ge­sam­melt, so heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung des Ver­an­stal­ters. Son­ja Mau­rer

Weiterlesen
Großheubach 05.11.2017

Wertvoller Beitrag zur Artenvielfalt

25. Kreisschau des Rassegeflügel-Kreisverbands in Großheubach

Rund 1000 Tie­re, dar­un­ter vie­le, mit de­nen Züch­ter hoch do­tier­te Prei­se ge­wan­nen, ha­ben Be­su­cher der 25. Kreis­schau des Ras­se­ge­flü­gel-Kreis­ver­bands Mil­ten­berg am Wo­che­n­en­de be­wun­dert. »Sie leis­ten ei­nen wich­ti­gen Bei­trag zur Ar­ten­viel­falt und Ar­t­er­hal­tung, wür­dig­te Land­rat und Schirm­herr Jens Mar­co Scherf die Ar­beit der Ve­r­ei­ne bei der Er­öff­nung.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Großheubach

Gute-Laune-Treff 15.11.2017

Projekt Jung und Alt in Großheubach

Schüler der 8. und 10. Klassen der Mittelschule Großheubach werden von November 2017 bis zum Ende der VI. Staffel des Gute-Laune-Treffs ( bis Ende April 2018) immer mittwochs nach Schulschluss ins Gemeinschaftshaus kommen und beim Abräumen der Tische helfen...

Weiterlesen
Gute-Laune-Treff 15.11.2017

Gute-Laune-Treff sammelt ca. 70 000 Flaschendeckel

Mit der Aktion „500 Deckel für 1 Leben ohne Kinderlähmung“ finanziert Rotary Deutschland Polio Impfungen durch den Verkauf von Getränkedeckeln aus Kunststoff an Recyclingunternehmen. Mit 500 Deckeln kann eine lebenswichtige Impfung bezahlt werden...

Weiterlesen

JFG Churfranken e.V. bedankt sich bei Scheurich

Die Spieler und Trainer der U15-1, Giovanni Campanelli und Alexis Kutger, freuen sich über die großzügige Spende der Fa. Scheurich GmbH & Co. KG, Kleinheubach, die für die Anschaffung eines neuen Trikotsatzes verwendet wurde...

Weiterlesen
Jahrgang 1951 - 52 29.10.2017

Jahrgangstreffen des JG 1951/52 am Fuße des Engelbergs

Jahrgang 1951/52 Großheubach Jahrgangstreffen am Fuße des Engelbergs Bereits Ende September hatte der Schuljahrgang eine gelungene Fahrt in die Pfalz unternommen. Teil deren Programms waren der Besuch von Speyer mit Dom-und Stadtführung, des Hambacher Schlosses und des Deutschen W...

Weiterlesen

Besinnliche Nachmittagsandacht mit dem Chor Großheubach und Gästen aus Kuddewörde

Der Kirchenchor Kuddewörde (aus Grande bei Hamburg) unternahm vom 14. bis 19. Oktober 2017 eine Spessartreise. Hierbei wollte er auch das Kloster Engelberg besichtigten und dort einige Lieder singen. Die Vorsitzende Brigitte Reddig nahm deshalb zur Vorsitzenden der Chorvereinigung Großheubach Vera Z...

Weiterlesen

Ein Tag in der Stadt…

führte den Schuljahrgang 1952/53 nach Aschaffenburg. Schon lustig begann die Fahrt mit der Bahn. Am Südbahnhof in AB wurden wir herzlich von unseren ehemaligen Schulkolleginnen Margot und Annemarie begrüßt...

Weiterlesen

"Wer glaubt, ist nie allein" - Neue Ministranten in Großheubach vorgestellt

„Wer glaubt, ist nie allein“ – dass diese Worte nicht nur für die Gläubigen, die im Jahr 2006 dem Besuch von Papst Benedikt XIV beiwohnten, von Bedeutung waren, konnten die Kirchenbesucher in Großheubach am 15...

Weiterlesen
Gute-Laune-Treff 06.10.2017

Qi-Gong beim Gute-Laune-Treff 2017

Vom 3. Mai 2017 bis zum 25. Oktober 2017 lud der Gute-Laune-Treff in Großheubach jeden Mittwoch um 10 Uhr zum Qi-Gong im Luna-Park ein. Seit der Auftaktveranstaltung am 7. Mai 2014, damals als Testlauf ins Leben gerufen von Marita Seus, erfreut sich Qi-Gong von Jahr zu Jahr immer mehr an Beliebthei...

Weiterlesen
St.Elisabethenstift 06.10.2017

Oktoberfest 2017 im St. Elisabethenstift in Großheubach

Oktoberfest 2017 im St. Elisabethenstift in Großheubach Wie jedes Jahr feierten die Seniorinnen und Senioren das Oktoberfest in Großheubach. Nach gemütlichem Kaffee und Kuchen stimmte ein Auftritt der Betreuungsdamen die Tanzlaune an… Mit Rollatoren und lustige...

Weiterlesen
Jahrgang 1951 - 52 02.10.2017

Jahrgangsausflug 1951/52 Großheubach

Die Begriffe Natur, Kultur und Wein standen Pate beim Schulausflug des Schuljahrgangs 1951/52 Großheubach (Hebboch), in die Pfalz Erste Anlaufstation war Speyer, erster Tagesordnungspunkt Frühstück am Bus...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Großheubach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Kleinheubach vor 1 Stunde

Vor Säge gerettet Firma Josera lässt Bäume umsetzen

Um­set­zen statt ab­hol­zen. Nach die­sem Prin­zip sind über 25 Bäu­me auf dem Fir­men­ge­län­de des Klein­heu­ba­cher Fut­ter­mit­tel­her­s­tel­lers er­hal­ten wor­den. Ei­ne Fach­fir­ma hat die bis zu zwölf Me­ter ho­hen Stäm­me samt Wur­zel­bal­len aus­ge­gr­a­ben und an an­de­rer Stel­le wie­der ein­gepflanzt. Für den Bau des Großk­rei­sels hät­ten die Bäu­me sonst ge­fällt wer­den müs­sen.

Weiterlesen
Bürgstadt vor 2 Stunden

Ökumene in Pop und Kapuzenpulli

Stimm­ge­wal­tig, ma­je­s­tä­tisch, ein­zi­g­ar­tig. Dar­s­tel­ler aus der Re­gi­on und Schü­ler des Mil­ten­ber­ger Jo­han­nes-Butz­bach-Gym­na­si­ums (JBG) ha­ben am Don­ners­tag in Bürg­stadt die Ge­schich­te Mar­tin Lu­thers so mo­dern und mi­t­rei­ßend in Sze­ne ge­setzt, dass sie die 500 Jah­re, die seit der Re­for­ma­ti­on ver­gan­gen sind, fast ver­ges­sen mach­ten.

Weiterlesen
Amorbach 17.11.2017

Neues Kinderbecken fürs Amorbacher Freibad

Mit finanzieller Hilfe vieler Beteiligter kann die Stadt das Projekt verwirklichen

Das Amor­ba­cher Frei­bad be­kommt im kom­men­den Jahr ein neu­es Kin­der­schwimm­be­cken. Am Don­ners­tag stell­te In­ge­nieur Chris­ti­an Klin­gen­mei­er die Plä­ne im Stadt­rat vor. Die Fi­nan­zie­rung des Vor­ha­bens ge­lingt der ver­schul­de­ten Kom­mu­ne nur mit frem­der Un­ter­stüt­zung. Geld kommt aus ver­schie­de­nen Ecken.

Weiterlesen
Miltenberg 17.11.2017

Unterhaltsamer Ausflug in den Journalismus

Ei­nen er­hei­tern­den, manch­mal aber auch nach­denk­li­chen St­reif­zug durch die Welt des Jour­na­lis­mus hat das Me­di­en­haus Main-Echo am Frei­ta­gnach­mit­tag im Rah­men des bun­des­wei­ten Vor­le­se­tags in Mil­ten­berg prä­sen­tiert.

Weiterlesen
Trennfurt 17.11.2017

Gesprächsabend im Trennfurter Pfarrheim

Ein Vor­trags- und Ge­sprächs­a­bend der Kol­pings­fa­mi­lie Trenn­furt am kom­men­den Mon­tag, den 20. No­vem­ber, ab 19.30 Uhr hat den Ti­tel: »Wo­hin führt Gott sei­ne Kir­che? We­ge und Wei­chen­stel­lun­gen für die Zu­kunft.« Re­fe­rent im Trenn­fur­ter Pfar­r­heim St. Jo­sef (Hein­rich-Üh­lein-Stra­ße 9) ist Klaus Roos. Frank Ha­ge­nau­er

Weiterlesen