Dienstag, 25.04.2017

Amorbach

Amorbach entwickelte sich aus einer Siedlung, die um das im 8. Jahrhundert entstanden war. 1197 wurd …

Main-Echo berichtet aus Amorbach

Reichartshausen vor 17 Stunden

Musiker feiern »uff de Höh«

Un­ter dem Mot­to »Uff de Höh spielt die Mu­sik« fei­ert der Mu­sik­ve­r­ein Reicharts­hau­sen-Neu­dorf am Mon­tag, 1. Mai, ein Mu­sik­fest am und um das Dorf­ge­mein­schafts­haus in Reicharts­hau­sen. Ab 11 Uhr spielt laut An­kün­di­gung die Mu­sik­ka­pel­le Wat­ter­bach-Brei­ten­buch zum Früh­schop­pen auf. Zur Mit­tags­zeit ab 13Uhr un­ter­hält die Stadt­ka­pel­le aus Amor­bach. Zum Fes­t­aus­klang ab 15 Uhr spielt die Mu­sik­ka­pel­le Schip­pach.

Weiterlesen
Amorbach 24.04.2017

Afrikas Farben leuchten in Amorbach

Christa Weber stellt bis 1. Mai Gemälde aus

»Ma­ka­ka Ova­la« heißt über­setzt »Leuch­ten­de Far­ben« in Chi­che­wa, ei­ne Ban­tu­spra­che, die heu­te in Mala­wi und in Sim­b­ab­we Amts­spra­che ist und laut­ma­le­risch das um­setzt, was in die­ser Wo­che im Amor­ba­cher Forum der Frei­en In­ter­na­tio­na­len Aka­de­mie (FIS) zu se­hen ist. Chris­ta We­ber stellt Acryl- und Aqua­rell­ma­le­rei­en vor, die höchst in­ten­si­ve, aber auch lu­cid leuch­ten­de Far­ben Afri­kas an den Un­ter­main bea­men.

Weiterlesen
Amorbach 24.04.2017

Klangvolle Kraftakte im Akkord

Stadtkapelle Amorbach in bestechender Frühform

Die Stadt­ka­pel­le Amor­bach hat am Sams­tag in der voll be­setz­ten Grund­schul­turn­hal­le ein hoch­ka­rä­ti­ges Früh­jahrs­kon­zert ge­bo­ten, das nach ste­hen­den Ova­tio­nen und meh­re­ren Zu­ga­ben zu­frie­de­ne Zu­hö­rer nach Hau­se ent­ließ. Mit von der Par­tie wa­ren die Kin­der­ka­pel­le und das Ju­gend­bla­s­or­ches­ter un­ter den Di­ri­gen­tin­nen Pe­t­ra Rech­ner und Su­san­ne Hock.

Weiterlesen
Amorbach 23.04.2017

Rundgang zu den Mühlen in Amorbach

Ei­nen Rund­gang zu den Müh­len in Amor­bach gibt es am Sonn­tag, 30. April, von 15 bis 17.30 Uhr. Wei­te­re Ter­mi­ne sind laut Tou­ris­t­in­for­ma­ti­on am Sonn­tag, 30. Ju­li von 15 bis 16.30 Uhr so­wie am Sonn­tag, 29. Ok­tober, von 14 bis 16.30 Uhr. Treff­punkt ist je­weils der Sch­loss­platz vor der Gä­st­ein­for­ma­ti­on, fes­tes Schuh­werk ist er­for­der­lich. Die Füh­rung kos­tet 5 Eu­ro pro Per­son, An­mel­dung ist nicht er­for­der­lich.

Weiterlesen
Amorbach 23.04.2017

Lebensgefühl der 90er-Jahre im Seegarten

»Ne­ver stop that fee­ling!« lau­tet das Mot­to bei ei­nem Open Air am Frei­tag, 23. Ju­ni, im Amor­ba­cher See­gar­ten. Mi­chel­le, Oli P. und Mark ‘Oh ver­b­rei­ten ab 20 Uhr das Le­bens­ge­fühl der 90er-Jah­re. Ein­lass ist ab 18 Uhr. Ver­an­stal­ter die­ser »Ce­le­b­ra­te the 90s-Par­ty« so­wie des am dar­auf­fol­gen­den Abend statt­fin­den­den Som­mer­rauschs ist erst­mals der Car­ne­val Club Amor­bach 1954 in Zu­sam­men­ar­beit mit dem Land­rat­s­amt Mil­ten­berg.

Weiterlesen
Amorbach 21.04.2017

Beratung: Energie und Geld sparen

»En­er­gie spa­ren - Kos­ten sen­ken« lau­tet das The­ma am Di­ens­tag, 25. April, ab 15 Uhr im Al­ten Rat­haus in Amor­bach. Oden­wald-Al­lianz und En­er­gie­be­ra­tung der Ver­brau­cher­zen­tra­le Bay­ern be­ra­ten In­ter­es­sier­te nach An­mel­dung un­ter Tel. 0 93 71 / 50 15 93. Bei ei­nem wei­te­ren Be­ra­tungs­ter­min in Lau­den­bach am Mitt­woch, 26. April, geht es um »En­er­gie spa­ren zu Hau­se - Kos­ten sen­ken und die Um­welt schüt­zen«.

Weiterlesen
Amorbach 21.04.2017

Keine Werbetafeln in Boxbrunn

Die Amor­ba­cher Stadträ­te blei­ben bei ih­rer ab­leh­nen­den Hal­tung: Auch wenn das Land­rat­s­amt Mil­ten­berg zwei Pla­kat­wer­be­ta­feln auf ei­nem Grund­stück ne­ben der B 47 im Stadt­teil Box­brunn als grund­sätz­lich zu­läs­sig be­wer­tet, will das Gre­mi­um die­se nicht ge­neh­mi­gen.

Weiterlesen
Amorbach 21.04.2017

Gewerbegebiet Langes Tal wird geordnet

Nach vie­len Jah­ren will die Stadt Amor­bach mit der sieb­ten Än­de­rung des Flächen­nut­zungs­plans und der ers­ten Än­de­rung des Be­bau­ungs­plans für das Ge­wer­be­ge­biet Lan­ges Tal die Ord­nung des Be­reichs ab­sch­lie­ßen. Dies ist Er­geb­nis der Stadt­rats­sit­zung am Don­ners­ta­g­a­bend im Rat­haus.

Weiterlesen
Amorbach 21.04.2017

Eine Villa für Kultur und Wissenschaft

Schulz-Stiftung will Derfflinger-Anwesen umgestalten

Das nächs­te Pro­jekt der Joa­chim-und-Su­san­ne-Schulz-Stif­tung nimmt For­men an. Der Amor­ba­cher Stadt­rat hat am Don­ners­tag drei Bau­an­trä­ge zum Um­bau der Vil­la Derf­f­lin­ger, des ehe­ma­li­gen Kut­scher­hau­ses und des Gar­ten­hau­ses ge­neh­migt.

Weiterlesen
Amorbach 20.04.2017

B 47 bis Dienstag für Verkehr gesperrt

Die Voll­sper­rung der B 47 zwi­schen Amor­bach und Box­brunn ver­län­gert sich bis ein­sch­ließ­lich Di­ens­tag, 25. April. Als Grund nennt das Staat­li­che Bau­amt Aschaf­fen­burg, dass sich die Ar­bei­ten zur Fahr­bahn­sa­nie­rung we­gen der herr­schen­den Käl­te ver­zö­gern. Da­nach sei der St­re­cken­ab­schnitt wie­der un­ein­ge­schränkt be­fahr­bar.

Weiterlesen
Amorbach 20.04.2017

Führungen durch die Gotthardsruine

Die Gotthards­rui­ne zwi­schen Amor­bach und Weil­bach ist Ziel ei­ner Füh­rung an die­sem Sonn­tag, 23. April. Treff ist vor Ort um 15 Uhr, die Tour dau­ert cir­ca 60 Mi­nu­ten und kos­tet drei Eu­ro.

Weiterlesen
Amorbach 20.04.2017

Anna Tretter übermalt alte Bilder von Maria Kreuzer

»Zen­sur« steht in Großbuch­sta­ben qu­er über den vier ab­strak­ten Acryl­bil­dern, die seit Kur­zem in den Schau­fens­tern des Hau­ses Markt­platz 10 in Amor­bach hän­gen. Es ist ei­ne un­ge­wöhn­li­che Ak­ti­on, hin­ter der zwei be­kann­te Amor­ba­cher Frau­en ste­cken: An­na Tret­ter und Ma­ria Kreu­zer.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Amorbach

TSV Amorbach vor 2 Stunden

Der TSV Amorbach beschließt Mammutprojekt

BERND SCHÖTTERL FOLGT LARS HEINLEIN NACH Bei den außerordentlichen Neuwahlen des TSV Amorbach wurde Bernd Schötterl zum Nachfolger des bisherigen Vorsitzenden Lars Heinlein gewählt, der aus beruflichen Gründen leider aus dem Amt geschieden ist...

Weiterlesen

Geocache lässt Schüler mit Robin Hood in Amorbach auf Schatzsuche gehen

In der Schule noch schnell „die Pferde satteln“ und sich mit Robin Hood auf eine imaginäre Schatzsuche durch das kleine Barockstädtchen Amorbach begeben, ist sicher keine unattraktive Möglichkeit, ausgewählte Elemente des Jahresstoffes der 7. Jahrgangsstufe in Englisch zu wiederholen.

Weiterlesen
VdK OV Amorbach 10.04.2017

70 Jahre VdK OV Amorbach

70 Jahre VdK OV Amorbach Karl Schüller von Beginn an dabei. Amorbach: Am Samstag, den 01.04.2017 trafen sich die Mitglieder des OV - Amorbach in der Gaststätte Schmelzpfanne, um die Jahreshauptversammlung abzuhalten, in deren Mittelpunkt die Ehrung zahlreicher langjähriger Mitglieder ...

Weiterlesen

Hubertus Herkert neues Ehrenmitglied der Stadtkapelle Amorbach

Zur Generalversammlung des Musikvereins „Stadtkapelle“ Amorbach 1954 e. V. konnte der 1. Vorsitzende Herbert Schwing die Mitglieder begrüßen. Sein besonderer Gruß galt den Ehrenmitgliedern sowie dem Bürgermeister der Stadt Amorbach...

Weiterlesen

Fit in den Frühling

Am 06. April gestalteten die Fünftklässler der Parzival-Mittelschule Amorbach zusammen mit Erstklässlern der benachbarten Wolfram-von-Eschenbach-Grundschule eine Unterrichtseinheit zum Thema „Fit in den Frühling“...

Weiterlesen

Generationswechsel erfolgreich vollzogen. Musikfest am 01. Mai wird zum Höhepunkt 2017

Die jungen Vorstände des Musikverein Reichartshausen-Neudorf haben das erste Jahr ihrer Amtszeit mit Bravour gemeistert. Das Trio mit Emil Bleifuss, Philipp Lausberger und Andreas Streun leiteten am vergangenen Samstag ihre erste Generalversammlung „wie alte Hasen“ mit einer jugendlichen Lockerheit...

Weiterlesen

Generalversammlung beim Tennisclub Grün-Weiß Amorbach

Neuwahlen – Heidi Jach in ihrem Amt bestätigt – Kindertraining wird gut angenommen Zu Beginn der Generalversammlung, welche am Freitag, 24.03.2017 um 19 Uhr in der Gaststätte Brauerei Etzel stattfand, gedachten die Anwesenden des 2016 verstorbenen Vereinsmitgliedes Dr...

Weiterlesen

Klassentreffen im Kreisaltenheim - Amorbach

Groß war die Wiedersehensfreude bei den ehemaligen Schulkameraden des Jahrgangs 1935/1936, als sie sich vergangene Woche endlich einmal wieder getroffen hatten. Während andere zu solch einem Anlass Ausflüge machen, in Restaurants einkehren oder auch Gottesdienste besuchen, war es für die Organisator...

Weiterlesen

Präsentationsabend vom „Tag der Betriebe“ am 21.03.2017

Auch dieses Jahr fand Ende Januar der „Tag der Betriebe“ in alter Tradition in der Parzival-Mittelschule statt. Dort stellten sich 13 Betriebe des Bildungsnetzwerks Wirtschaft-Schule kurz vor. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a und 8bM durften sich einen Betrieb aussuchen um daraufhi...

Weiterlesen

Parzival-Mittelschule Amorbach gewinnt Bezirksfinale im Handball

Durch den Gewinn der Kreismeisterschaft Wettkampfklasse III/2 im Februar diesen Jahres hatte sich die Handball-Schulmannschaft der Parzival – Mittelschule Amorbach für das Bezirksfinale qualifiziert. Dieses fand am Montag, dem 20...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Amorbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Miltenberg vor 17 Stunden

Führung: Miltenberg im Hexenwahn

In die Zeit der He­xen­ver­fol­gun­gen wer­den die Be­su­cher ei­ner »He­xen­füh­rung« der Tou­ris­mus­ge­mein­schaft Mil­ten­berg-Bürg­stadt Klein­heu­bach am Sonn­tag, 30. April, mit­ge­nom­men. Treff­punkt ist laut An­kün­di­gung um 11 Uhr vor dem Stadt­mu­se­um.

Weiterlesen
Miltenberg vor 20 Stunden

Trails unlimited: 160 Mountainbiker bewältigen anspruchsvolle Strecke

Her­aus­for­dern­de St­re­cken zwischen Miltenberg und Amorbach

Mit ih­rer Ver­an­stal­tung Trails un­li­mi­t­ed ha­ben die Mil­ten­ber­ger Mo­un­tai­nbi­ker am Sonn­tag be­wie­sen, dass die We­ge und Pfa­de in den Wäl­dern zwi­schen Mil­ten­berg und Amor­bach eben­so sc­hö­ne wie her­aus­for­dern­de St­re­cken bie­ten. Der Teil­neh­mer­re­kord vom ver­gan­ge­nen Jahr war we­gen der Käl­te nicht in Ge­fahr, doch 160 Fah­rer nah­men die 38 Ki­lo­me­ter und 1000 Höh­en­me­ter trotz­dem un­ter die grob­stol­li­gen Rä­der.

Weiterlesen
Miltenberg vor 21 Stunden

Spanische Gitarrenmelodien mit Julia Hofmann in der Mildenburg

Mu­si­ka­li­sche Sch­man­kerl für die Oh­ren, um be­seelt in den Won­ne­mo­nat Mai zu glei­ten, ha­ben schon Tra­di­ti­on auf der Mil­den­burg. Am Sonn­tag, 30. April, ab 20 Uhr wird der April im ro­man­ti­schen Am­bi­en­te des Rit­ter­saals von Ver­an­stal­te­rin Bir­git­te Funk mu­si­ka­lisch ab­ge­sch­los­sen. Mit me­di­ter­ra­nen Klän­gen und be­son­de­ren Ar­ran­ge­ments wird das Pu­b­li­kum von Ju­lia Hof­mann mit Ge­sang und Akus­tik­gi­tar­re auf den Mai vor­be­rei­tet.

Weiterlesen
Bürgstadt vor 21 Stunden

Vom Kinderlied bis hin zur Rockballade

Chöre des Vereinigten Sängerbund-Liederkranzes Bürgstadt begeistern in Mittelmühle mit hochwertigen Liedvorträgen

Den Früh­ling will­kom­men hei­ßen - das war laut An­sa­ge der Vor­sit­zen­de des Ve­r­ei­nig­ten Sän­ger­bund-Lie­der­kran­zes Bürg­stadt, Do­ris Muck, die In­ten­ti­on der ein­zel­nen Chö­re des Ve­r­eins beim Kon­zert am Sams­tag in der Mit­tel­müh­le. Dank der ver­mit­tel­ten Freu­de an der Mu­sik ist das Vor­ha­ben ge­glückt. Das bun­te Pro­gramm bot für je­den Ge­sch­mack et­was - vom Kin­der­lied über Schla­ger bis hin zu Hits aus dem Pop- und Rock­be­reich.

Weiterlesen
Miltenberg vor 21 Stunden

Geglückte keltische Generalprobe

Garden of Delight spielt sich im Miltenberger Beavers warm für Auftritt bei Open-Air-Festival

Celtic Rock und Irish Folk in mi­t­rei­ßen­der und mu­si­ka­lisch hoch­wer­ti­ger Form: Das bot die Band Gar­den of De­light aus Lau­ter­tal bei ih­rem um­ju­bel­ten Gast­spiel im Mil­ten­ber­ger Bea­vers am Sams­ta­g­a­bend. Es war die letz­te Ge­le­gen­heit, ei­ne Grup­pe aus dem Li­ne-up des Bea­vers Open Air vom 30. Ju­ni bis 2. Ju­li in der schweiß­t­rei­ben­den At­mo­sphä­re des Clubs zu se­hen.

Weiterlesen