Dienstag, 23.05.2017

Amorbach

Amorbach entwickelte sich aus einer Siedlung, die um das im 8. Jahrhundert entstanden war. 1197 wurd …

Main-Echo berichtet aus Amorbach

Amorbach 22.05.2017

Keramik, Körbe und Kulinarisches

Frühlingshaftes Wetter lockt Besucher scharenweise in Amorbachs Seegarten

Fri­sche Trends und be­währ­te Klas­si­ker für Haus, Gar­ten und Ter­ras­se gab es am Wo­che­n­en­de auf der Kunst- und Gar­ten­mes­se im fürst­lich lei­ning­schen See­gar­ten Amor­bach zu ent­de­cken. Bis­her wur­de die Mes­se im Rah­men des Amor­ba­cher Früh­lings von der Stadt aus­ge­rich­tet, in die­sem Jahr war es erst­mals ein ex­ter­ner Ver­an­stal­ter.

Weiterlesen
Boxbrunn vor 22 Stunden

Neues Fahrzeug für Boxbrunner Wehr

Die Feu­er­wehr Box­brunn stellt am Sonn­tag, 28. Mai, ein neu­es Fahr­zeug fei­er­lich in Di­enst. Auf­takt ist laut An­kün­di­gung um 10 Uhr ein Got­tes­di­enst im Fest­zelt am Feu­er­wehr­haus mit an­sch­lie­ßen­der Seg­nung durch Pfar­rer Mi­cha­el Et­zel. An­spra­chen hal­ten Bür­ger­meis­ter Pe­ter Sch­mitt, Kreis­brand­rat Mein­rad Le­bold und Kom­man­dant Jens Lin­de­m­ans. Franz Mil­ten­ber­ger

Weiterlesen
Amorbach 19.05.2017

Bittprozession zum Amorsbrunn

Ei­ne Bitt­pro­zes­si­on zum Amors­brunn ver­an­stal­tet die Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Um den Gotthard im Oden­wald am Di­ens­tag, 23. Mai. Start ist in Schnee­berg, Weil­bach und in Weck­bach (mit Fahr­rä­d­ern) je um 18 Uhr. Die Teil­neh­mer tref­fen um 18.30 Uhr an der Ma­ri­en­säu­le die Amor­ba­cher und lau­fen ge­mein­sam zum Park­platz des TSV-Sta­di­ons, wo die Teil­neh­mer aus Weil­bach und Weck­bach die Pro­zes­si­on zur Ka­pel­le Amors­brunn ver­voll­stän­di­gen.

Weiterlesen
Amorbach 19.05.2017

Sportabzeichen: TSV bietet Termine

Clau­dia Wechs - Busch und Ar­no Knapp vom TSV Amor­bach be­gin­nen am Mon­tag, 22. Mai, von 19 bis 20 Uhr mit der dies­jäh­ri­gen Sport­ab­zei­chen­sai­son auf dem Sport­ge­län­de an der Amor­ba­cher Mit­tel­schu­le. Wei­ter Ter­mi­ne: Don­ners­tag, 8. Ju­ni, so­wie Mon­tag, 19. Ju­ni, 3. und 17. Ju­li an der Mit­tel­schu­le und Mon­tag, 31. Ju­li, im See­gar­ten. Für das Schwim­men wer­den spon­tan Ter­mi­ne an­ge­setzt. Franz Mil­ten­ber­ger

Weiterlesen
Amorbach 19.05.2017

510 000 Euro für Odenwald-Allianz

510 000 Eu­ro aus dem Bund-Län­der-Städ­te­bau­för­de­rung­s­pro­gramm »Klei­ne­re Städ­te und Ge­mein­den - über­ört­li­che Zu­sam­men­ar­beit« ge­hen an drei Oden­wald-Al­lianz-Kom­mu­nen. Dies teilt der Land­tags­ab­ge­ord­ne­te Ber­t­hold Rüth un­ter Be­ru­fung auf In­nen- und Bau­staats­se­k­re­tär Ger­hard Eck mit. Amor­bach er­hält 120 000 Eu­ro, Kirch­zell 240 000 Eu­ro und Schnee­berg 150 000 Eu­ro. Jür­gen Sch­r­ei­ner

Weiterlesen
Amorbach 18.05.2017

Führungen in der Kapelle Amorsbrunn

Gäs­t­e­füh­run­gen in der Ka­pel­le Amors­brunn in Amor­bach wer­den je­den drit­ten Sonn­tag im Mo­nat ab 15 Uhr an­ge­bo­ten. Die Ter­mi­ne: 21. Mai, 18. Ju­ni, 16. Ju­li, 20. Au­gust und 17. Sep­tem­ber. Treff­punkt ist an der Ka­pel­le in der Amors­brun­ner Stra­ße. Die Füh­run­gen dau­ern et­wa 50 Mi­nu­ten und kos­ten drei Eu­ro pro Per­son (oh­ne Vor­an­mel­dung). Kin­der bis 14 Jah­re in Be­g­lei­tung ih­rer zah­len­den El­tern kön­nen kos­ten­los teil­neh­men.

Weiterlesen
Amorbach 18.05.2017

Frühjahrsmarkt im Amorbacher Seegarten

Mit dem neu aus­ge­rich­te­ten Früh­jahrs­markt prä­sen­tiert nun die Stadt Amor­bach am Wo­che­n­en­de ei­ne »Kunst- und Gar­ten-Mes­se« im Fürst­lich Lei­nin­gen­schen See­gar­ten. Markt­be­trieb ist am Sams­tag und Sonn­tag, 20. und 21. Mai, je­weils von 10 bis 18 Uhr. Der Ein­tritt kos­tet laut In­ter­net­sei­te der Stadt fünf Eu­ro pro Tag in­k­lu­si­ve Be­sich­ti­gung der Ab­tei­kir­che mit Or­gel­vor­spiel (Kin­der bis 14 Jah­re frei).

Weiterlesen
Amorbach 16.05.2017

Motorrad gegen Auto: 22-Jähriger verletzt

Ins Kran­ken­haus ge­bracht wor­den ist ein 22-Jäh­ri­ger nach ei­nem Un­fall am Mon­tag auf der B 47 zwi­schen Box­brunn und Amor­bach. Er fuhr laut Po­li­zei um kurz nach 19 Uhr mit sei­nem Mo­tor­rad in Rich­tung Amor­bach, als er in ei­ner Links­kur­ve in den Ge­gen­ver­kehr ge­riet. Der Su­zu­ki-Fah­rer stieß fron­tal mit ei­nem Re­nault zu­sam­men. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Amorbach 17.05.2017

Drehleiter für Amorbach und Nachbarkommunen in Dienst gestellt

Feuerwehren im bayerischen Odenwald rüsten auf

Die neue Dreh­lei­ter für die Feu­er­weh­ren des Amor­ba­cher Raums so­wie ein Trag­kraft­s­prit­zen­an­hän­ger und ein Ge­rä­te­sta­p­ler für die Amor­ba­cher Wehr wur­den am Sams­tag of­fi­zi­ell über­ge­ben. Pfar­re­rin Eva Güther-Fon­tai­ne und Pfar­rer Chris­ti­an Wöb­er seg­ne­ten die Fahr­zeu­ge, den mu­si­ka­li­schen Rah­men ge­stal­te­te die Stadt­ka­pel­le.

Weiterlesen
Amorbach 16.05.2017

Poesie siegt über triste Wirklichkeit

Theaterkreis Amorbach präsentiert Komödie »Mein Freund Harvey«

»Man muss im Le­ben ent­we­der cle­ver oder freund­lich sein.« Weil Ers­te­res auf ihn nicht zu­trifft, ist El­wood P. Dowd ein übe­r­aus höf­li­cher Jung­ge­sel­le. Sein Le­ben ist kom­p­li­ziert, weil sein Kum­pel ein über­di­men­sio­nal gro­ßer, wei­ßer Ha­se ist, den über­dies nur er se­hen kann.

Weiterlesen
Amorbach 15.05.2017

Saxofonmusik zum Niederknien

Quartett Sistergold verzückt im Grünen Saal in Amorbach

Ver­schie­de­ne Mu­sike­po­chen, un­ter schied­li­che Sti­le und Cho­reo­gra­phi­en, bei de­nen sich Prä­gnanz und Spon­tanei­tät zu ei­ner glück­li­chen Mi­schung ver­bin­den: All das ha­ben die vier Sa­xo­fo­nis­tin­nen des Quar­tetts Sis­ter­gold mit ih­rem Pro­gramm »Sa­xes­se« am Sonn­tag im Grü­nen Saal in Amor­bach ge­bo­ten.

Weiterlesen
Amorbach 14.05.2017

Mit Fantasie durch Zeiten und Kulturen

600 Schüler zeigen in Amorbach eine »Theaterreise um die Welt«

Rund 600 Schüler aus Kirchzell, Amorbach, Mudau und Schloßau, fünf kleine Bühnen auf drei Stockwerken und ein Herrenhaus aus dem Jahr 1907 mit rund 300 Quadratmetern Fläche als Kulisse: Die Kombination der »Theaterreise um die Welt« in der Villa Derfflinger, dem Sitz der Susanne-und-Joachim-Schul-Stiftung in Amorbach, hat am Samstag Hunderte von Besuchern angezogen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Amorbach

Berufsinformationsnachmittag an der Theresia-Gerhardinger-Realschule

Welche Ausbildungsberufe gibt es? Was will ich einmal werden? Das sind Fragen mit denen sich Jugendliche während ihrer Schulzeit beschäftigen. Um den Schülerinnen und Schülern bei ihrer Entscheidung frühzeitig zu helfen, wurde die Veranstaltung „Berufsinformationsnachmittag“ ins Leben gerufen...

Weiterlesen

Mit dem Skizzenbuch durch Persien

Auf eine unterhaltsame, informative und hochinteressante Reise durch das geheimnisvolle Persien führte Wolfgang Zwirner rund 100 Gäste im Amorbacher Pfarrheim. Mit seinen selbst gefertigten Aquarellskizzen gelang es dem Referenten hierbei, ein anschauliches Bild des Landes, seiner Kultur und seiner ...

Weiterlesen

Schülerinnen des KEG Amorbach erreichen Bundesfinale des Wettbewerbs Jugend präsentiert

Der Wettbewerb Jugend präsentiert wurde am Karl-Ernst-Gymnasium in diesem Jahr im Rahmen der Chemie- und Physikpraktika der 10. Klassen vorbereitet. Unter Anleitung der betreuenden Lehrkräfte Ruthard Ulrich und Dorothea Hennig erarbeiteten und erprobten die Schülerinnen und Schüler zunächst Kriterie...

Weiterlesen

Maibaumfest in der Tagesstätte Leben in Amorbach

Auch in diesem Jahr wurde das traditionelle Aufstellen des Maibaums bei der Tagesstätte Leben dazu genutzt, ein zünftiges Maifest zu feiern. Sehr erfreut waren die Seniorinnen und Senioren darüber, dass am Maibaum alle Wappen ihrer Heimatgemeinden zu sehen sind...

Weiterlesen

Amorbacher Kommunionkinder spenden für Kinderhospiz

Anstelle größerer Dankesgeschenke spendeten die Amorbacher Kommunionkinder 520,00 € an den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Miltenberg. Der Verein betreut und begleitet über einen langen Zeitraum Familien mit Kindern, die lebensverkürzend krank sind...

Weiterlesen

Amorbacher Mittelschule ist Nordbayerischer Meister im Handball

Nach dem Gewinn des Bezirksmeistertitels gewann die Handball – Schulmannschaft der Parzival–Mittelschule Amorbach nun auch die Nordbayerische Meisterschaft. Der Gegner, die Mittelschule aus Ebermannstadt, wurde überzeugend mit 30: 7 Toren besiegt...

Weiterlesen

Lernen mit „Herz, Hand und Verstand“ - Teamparcours der Klasse 5b

Amorbach. „EINANDER WERTSCHÄTZEN“, „NEUES LERNEN“, VERANTWORTUNG ANNEHMEN“, „GEMEINSCHAFT ERLEBEN“, „PERSÖNLICHKEIT ENTWICKELN“ – diesen Grundsätzen hat sich die Schulfamilie des Karl-Ernst-Gymnasiums Amorbach mit ihrem Leitbild verschrieben...

Weiterlesen

Grundschüler erkunden die Sparkasse Amorbach

Einblicke in den Tresor Die Begegnung der Kinder mit dem Thema "Geld" erfolgt schon in der Grundschule. Münzen, Scheine, die verschiedenen Schreibweisen werden erlernt und erste Aufgaben gerechnet...

Weiterlesen
TSV Amorbach 25.04.2017

Der TSV Amorbach beschließt Mammutprojekt

BERND SCHÖTTERL FOLGT LARS HEINLEIN NACH Bei den außerordentlichen Neuwahlen des TSV Amorbach wurde Bernd Schötterl zum Nachfolger des bisherigen Vorsitzenden Lars Heinlein gewählt, der aus beruflichen Gründen leider aus dem Amt geschieden ist...

Weiterlesen

Geocache lässt Schüler mit Robin Hood in Amorbach auf Schatzsuche gehen

In der Schule noch schnell „die Pferde satteln“ und sich mit Robin Hood auf eine imaginäre Schatzsuche durch das kleine Barockstädtchen Amorbach begeben, ist sicher keine unattraktive Möglichkeit, ausgewählte Elemente des Jahresstoffes der 7. Jahrgangsstufe in Englisch zu wiederholen.

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Amorbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Miltenberg vor 41 Minuten

Mit dem Segway am Main entlang

Gäste können die Umgebung Miltenbergs jetzt auf Elektrotransportern erkunden

Oh je. Was, wenn die­ses ko­mi­sche Ding jetzt plötz­lich los­rollt? Do­ro­thea Zöl­ler braucht ei­nen klei­nen Mo­ment, bis sie sich traut, den zwei­ten Fuß auf die Platt­form zwi­schen den bei­den Rä­d­ern zu stel­len. Das lus­ti­ge Ge­fährt un­ter ihr ru­ckelt ein bis­schen, doch dann steht die Mil­ten­ber­ger Gäs­t­e­füh­re­rin si­cher.

Weiterlesen
Miltenberg vor 5 Stunden

Michaelismesse: Ring frei für Runde zwei

Schausteller verklagt erneut die Stadt

Zwei­ter An­lauf für ei­nen Schau­s­tel­ler aus Kle­ve im ju­ris­ti­schen Kampf um ei­nen Platz auf der Mi­chae­lis­mes­se. Am Mitt­woch klagt die­ser vor dem Ver­wal­tungs­ge­richt Würz­burg auf Zu­las­sung zu dem tra­di­tio­nel­len Volks­fest in Mil­ten­berg. Dies hat­te er be­reits 2016 ge­tan.

Weiterlesen
Miltenberg vor 5 Stunden

Kraftfutter für Stoner Freaks

Dänisches Trio Sonic Dawn im Miltenberger Beavers

Gu­te Nach­richt für al­le Sto­ner, Freaks und Re­bel­len ge­gen die al­te, zer­brö­ckeln­de Wel­t­ord­nung: Die dä­ni­sche Band So­nic Dawn ist am Mitt­woch, 31. Mai, um 20 Uhr im Mil­ten­ber­ger Li­ve­club Bea­vers zu Gast.

Weiterlesen
Miltenberg vor 5 Stunden

Rückkehr ins Beethoven-Zimmer

Violinsonaten mit Begleitung am Hammerflügel im Rittersaal der Mildenburg

Nach ei­nem ful­mi­n­an­ten Start mit Edoar­do Tor­bia­nel­li in der Rei­he »Das Bee­t­ho­ven-Zim­mer« des Cla­vier­sa­lons, ma­chen An­net­te Weh­nert und Syl­via Acker­mann am Sonn­tag, 28. Mai, wei­ter mit dem zwei­ten Teil und den Vio­lin­so­na­ten. Im Mit­tel­punkt ste­hen um 18 Uhr im Rit­ter­saal der Mil­den­burg die Kom­po­si­tio­nen von Bee­t­ho­ven und John Broad­woods Ham­mer­flü­gel.

Weiterlesen
Miltenberg vor 22 Stunden

Rainer Zeller bleibt Vorsitzender der Miltenberger CSU

Für die nächs­ten zwei Jah­re bleibt Rai­ner Zel­ler Vor­sit­zen­der des Mil­ten­ber­ger CSU-Orts­ver­bands. Er wur­de bei der Orts­haupt­ver­samm­lung ein­stim­mig wie­der­ge­wählt.

Weiterlesen