Dienstag, 22.08.2017

Amorbach

Amorbach entwickelte sich aus einer Siedlung, die um das im 8. Jahrhundert entstanden war. 1197 wurd …

Main-Echo berichtet aus Amorbach

Weilbach vor 8 Stunden

Alte Bäume bedrohen Verkehr zwischen Weilbach und Amorbach

Kreisstraße bis Samstag gesperrt

Seit Mon­tag fin­den im Be­reich des Gotthard­ber­ges an der MIL 6 zwi­schen Amor­bach und Weil­bach For­st­ar­bei­ten zur Ver­kehrs­si­cher­heit statt. Die Stra­ße ist des­halb bis Sams­tag, 26. Au­gust voll ge­sperrt. Rad­fah­rer und Fuß­g­än­ger müs­sen des­halb auf den Rad­weg zwi­schen bei­den Or­ten aus­wei­chen.

Weiterlesen
Amorbach vor 9 Stunden

In Amorbach Spuren hinterlassen

Diesjährige Adorno-Stipendiatinnen feiern Abschluss

Vier Mo­na­te lang ha­ben Ni­co­le Jä­nes, Eliza­beth Thal­lau­er und An­ni­ka van Vugt in Amor­bach ge­lebt und ge­wirkt. Am Sonn­ta­gnach­mit­tag fei­er­ten die drei Ab­sol­ven­tin­nen der Kunst­hoch­schu­len Frank­furt und Stutt­gart im Al­ten Rat­haus Amor­bach den Ab­schluss ih­res Ador­no-Sti­pen­di­ums in der Ba­rock­stadt.

Weiterlesen
Amorbach vor 10 Stunden

Großheubach: BMW fährt Kind an - Autofahrer flüchtet

Polizei Miltenberg sucht Zeugen

Ein BMW-Fahrer hat in Großheubach ein 12-jähriges Kind, das auf dem Fahrrad unterwegs war, umgestoßen. Der BMW-Fahrer fur weiter, ohne sich um das Kind zu kümmern.

Weiterlesen
Amorbach vor 23 Stunden

Gestürzten Biker gerammt und geflohen

Ein Bi­ker ist am Sonn­tag auf der B 47 zwi­schen Box­brunn und Amor­bach in ei­nen ge­stürz­ten Mo­tor­rad­fah­rer ge­fah­ren. Da­bei ver­letz­te er den am Bo­den Lie­gen­den schwer. Wie die Po­li­zei mit­teilt, kam der 23-Jäh­ri­ge ge­gen 16.15 Uhr mit sei­ner Su­zu­ki in ei­ner Links­kur­ve zu Fall. Der un­mit­tel­bar hin­ter ihm fah­ren­de Bi­ker stürz­te eben­falls und ramm­te den 23-Jäh­ri­gen mit sei­ner Ma­schi­ne. Der Mann fuhr wei­ter, oh­ne sich um den Ver­letz­ten zu küm­mern.

Weiterlesen
Amorbach 13.08.2017

Teekannen und Pepsi-Cola

Ausstellung im Mutter-Museum

Ver­rück­te Tee­kan­nen, Pup­pen, mo­der­ne Kunst und mehr sind am Sonn­tag, 20. Au­gust, im Amor­ba­cher Mut­ter-Mu­se­um zu se­hen. Laut Ver­an­stal­ter öff­net die Kunst­samm­lung Ber­ger von 13.30 bis 17 Uhr ih­re Tü­ren.

Weiterlesen
Amorbach 13.08.2017

»Wunderbare Persönlichkeiten Amorbachs« in Acryl

Annika van Vugt zeigt Bürger-Porträts im FIA-Forum

Bür­ger mit Kunst in Kon­takt brin­gen: Wie soll­te die­ses Ziel bes­ser um­ge­setzt wer­den kön­nen als die Bür­ger selbst zum Ge­gen­stand der Kunst zu ma­chen? Die Aus­stel­lung, die seit Sams­tag in den Räu­men der Frei­en In­ter­na­tio­na­len Aka­de­mie Amor­bach (FIA) zu se­hen ist, zeigt Por­träts von Bür­gern des Ba­rock­städt­chens - fest­ge­hal­ten in Acryl von An­ni­ka van Vugt.

Weiterlesen
Amorbach 10.08.2017

102 Gläubige begeben sich auf Wallfahrt

»Glau­ben fällt nicht vom Him­mel«: Mit die­sem The­ma be­ge­ben sich am kom­men­den Wo­che­n­en­de 102 Wall­fah­rer aus der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Um den Gotthard im Oden­wald von Amor­bach aus auf den lan­gen Marsch nach Det­tel­bach. Am Sams­tag, 12. Au­gust, be­gin­nen sie den Tag mit ei­nem Got­tes­di­enst, be­vor sie sich auf den Weg ma­chen.

Weiterlesen
Amorbach 09.08.2017

TSV Amorbach geht Jahrhundertprojekt Stadion an

Verein baut mit Hilfe von Stadt und Freistaat Sportanlagen aus – Schulen als Nutzer

Für Bernd Sc­höt­terl ist es ein »Jahr­hun­dert­pro­jekt«. Des­we­gen hat sich der neu­en Vor­sit­zen­de des TSV Amor­bach bei den Mit­g­lie­dern rück­ver­si­chert, und die ha­ben Ja ge­sagt: Der Ve­r­ein soll sei­ne in die Jah­re ge­kom­me­ne Sport­an­la­ge an der Box­brun­ner Stra­ße sa­nie­ren und aus­bau­en.

Weiterlesen
Amorbach 08.08.2017

Neustart für Kik-Markt Amorbach

Nach um­fas­sen­dem Um­bau und Re­no­vie­rung öff­net die Kik-Fi­lia­le Amor­bach am Frei­tag 11. Au­gust wie­der. Der Tex­til­dis­co­un­ter im Ge­wer­be­ge­biet Krumm­wie­se laut Mit­tei­lung des Un­ter­neh­mens ei­ne neue Fi­lial­op­tik und prä­sen­tiert sich sei­nen Kun­den auf 503 Quad­r­at­me­tern jetzt hell und mo­dern. Ak­tu­ell be­schäf­tigt die Kik fünf Mit­ar­bei­ter. Kun­den fin­den bei Kik ab Frei­tag Da­men-, Her­ren-, Kin­der- und Ba­by­k­lei­dung so­wie Wä­sche- und Strump­far­ti­keln.

Weiterlesen
Amorbach 07.08.2017

Künstlerin zeigt Amorbacher Gesichter

Zeit­ge­nös­si­sche Kunst, ab­wechs­lungs­reich und fan­ta­sie­voll, mo­dern und pu­b­li­kums­f­reund­lich - dass es das gibt, be­weist An­ni­ka van Vugt in ih­rer Aus­stel­lung im FIA-Forum am Sams­tag, 12. Au­gust. Dann wer­den die Acryl-Por­träts mit dem For­mat 50 auf 70 Zenti­me­ter von Frau­en und Män­nern aus Amor­bach dicht an dicht an den Wän­den der ehe­ma­li­gen Ga­le­rie Kreu­zer hän­gen.

Weiterlesen
Amorbach 07.08.2017

Zwei Jahre Vorbereitung für den großen Auftritt

Schüler der Theresia-Gerhardinger-Realschule in Amorbach arbeiten an Marionettentheater-Stück

Aus ei­nem sechsstro­phi­gen Ge­dicht ist ein Stück mit ei­ner Ge­samt­spiel­zeit von 90 Mi­nu­ten gewordet. Ent­wi­ckelt ha­ben es Schü­ler der The­re­sia-Ger­har­din­ger-Real­schu­le in Amor­bach seit 2015 im Wahl­un­ter­richt Ma­rio­net­ten­thea­ter. Wie die Schul­ver­wal­tung mit­teilt, wird das Stück mit dem Ti­tel »Die Bal­la­de von der Lilo­fee« ab dem

Weiterlesen
Amorbach 06.08.2017

Einbruch ohne Beute

Ei­ne An­woh­ne­rin in der Von-Stein-Stra­ße in Amor­bach hat am Frei­tag ei­ne Frau be­o­b­ach­tet, die sich am Fens­ter des Nach­bar­hau­ses zu schaf­fen mach­te. Wie die Po­li­zei mel­de­te, griff die et­wa 45 Jah­re al­te Tä­te­rin durch das ge­kipp­te Fens­ter, öff­ne­te es und ge­lang­te so ins Ge­bäudein­ne­re. Was sie dort such­te, ist noch un­klar, dem Ei­gen­tü­mer zu­fol­ge fehlt nichts. Of­fen­bar ken­nen die bei­den sich durch ein frühe­res Miets­ver­hält­nis, heißt es im Po­li­zei­be­richt.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Amorbach

Abenteuer in der Natur beim Zeltlager des Modernen Musikzuges aus Amorbach

Wenn Jolle reisen, schlägt das Wetter manchmal Kapriolen. Das stellten zumindest die knapp 50 Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen fest, die vom 30.07. bis 06.08. am traditionellen Zeltlager des Modernen Musikzuges (MMZ) des Carneval Clubs Amorbach in Gerichtstetten teilnahmen...

Weiterlesen

Karate-Godogeiko Lehrgang am Wochenende in Amorbach

Am Wochenende vom 15./16.07.2017 fand in Amorbach ein Lehrgang mit Hanshi T. Funasako (9.Dan) und Shihan Ajlan Sihan (6.Dan) statt. Die insgesamt 50 Teilnehmer kamen aus Nordrhein Westfalen, Baden-Württemberg und Bayern...

Weiterlesen
TSV Amorbach 24.07.2017

40 Jahre –Frauenfitness beim TSV Amorbach mit Ausflug gefeiert

Die Frauenfitnessgruppe des TSV Amorbach, unter Leitung von Ramona Sattler-Heinlein, feiert in diesem Jahr ihr 40jähriges Bestehen. Aus diesem Grund unternahm die Gruppe einen Ausflug nach Straßburg...

Weiterlesen

Auf den hellsten und dunkelsten Spuren der Geschichte

Am Montag, den 10. Juli fuhren die neunten Klassen der Amorbacher Realschule gemeinsam nach Weimar. Die dreitägige Studienfahrt bot den Schülern ein umfangreiches Programm zu dem „deutschen Symbolort“ Weimar...

Weiterlesen

Selbstvertrauen und Teamgeist in schwindelnden Höhen - Ausflug der 6. Jahrgangsstufe des KEG Amorbach zu Forest Jump

Am vergangenen Mittwoch machten sich 45 mutige Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe des Karl-Ernst-Gymnasiums Amorbach mit ihren vier Begleitlehrkräften ins Waldgelände bei Rippberg auf, um den gesamten Tag unter Anleitung und Aufsicht von ausgebildeten Trainerinnen und Trainern im Hochsei...

Weiterlesen

Ausflug der Stadtkapelle Amorbach nach Frieding am Ammersee vom 16.06. - 18.06.2017

Anlass des Ausfluges war das 50. jährige Jubiläum der Blaskapelle Frieding. Am Freitag Morgen fuhren 36 Musikerinnen und Musiker sowie acht "Fans" gut gelaunt in Richtung Herrsching. Dort angekommen bezogen wir im Haus der bayrischen Landwirtschaft die Zimmer...

Weiterlesen

Trikots für das Kindertraining des TC Grün-Weiß Amorbach

Die Kinder des Tennisclubs Grün-Weiß Amorbach freuen sich über ihre neuen Trikots in knalligem Grün, gesponsert von der Firma Merck. So macht Tennisspielen noch mehr Spaß! ...

Weiterlesen

Schule ist bunt

Schule – ein grauer, trister Zweckbau? Nein, Schule ist bunt und lebendig, Doch sie kann noch bunter sein. Das sah man am Sommerfest der Wolfram-von-Eschenbach-Grundschule Amorbach. Unter dem Motto „Ideen sichtbar machen“ gestalteten die Schülerinnen und Schüler eine Ausstellung, die einen Streifzug...

Weiterlesen

USA goes Amorbach: amerikanische Gastschüler am Karl-Ernst-Gymnasium Amorbach

Ice-fishing, four-wheeling und deer hunting – dies sind die Lieblingshobbies der amerikanischen Gastschüler aus Minnesota, die mit ihren beiden Deutschlehrerinnen Mrs. Slindee und Mrs. Fahey auf ihrer Europareise zwei Tage lang einen Zwischenstopp in Amorbach einlegten, um das Karl-Ernst-Gymnasium u...

Weiterlesen

Spende an Kinderkrebsstation

Eine große Spende wurde diese Woche von der Theresia-Gerhardinger-Realschule an die „Aktion Regenbogen“ der Kinderklinik Würzburg überreicht. Am Tag der offenen Tür hatte die Klasse 8c Kochbücher für französische Spezialitäten verkauft...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Amorbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Miltenberg vor 9 Minuten

Wahlabend: Wo Hoffmann und Rützel warten

Alex­an­der Hoff­mann (CSU) und Bernd Rüt­zel (SPD), Di­rekt­kan­di­da­ten im Wahl­kreis Main-Spess­art/Mil­ten­berg, fie­bern dem Er­geb­nis am Wahl­a­bend (Sonn­tag, 24. Sep­tem­ber) ab 17.45 Uhr öf­f­ent­lich ent­ge­gen.

Weiterlesen
Miltenberg vor 7 Stunden

Ein Prosit auf Kaiser Karl

Braumeister Cornelius Faust stellt »geheime Hauptperson« der Michaelismesse vor

Ein Pro­sit auf Karl IV. Vor dem ers­ten Schluck Fest­bier der dies­jäh­ri­gen Mi­chae­lis­mes­se hat Bür­ger­meis­ter Hel­mut De­mel am Mon­ta­g­a­bend dem Kai­ser aus Böh­m­en ge­wür­digt. Sch­ließ­lich ver­dankt Mil­ten­berg ihm die Mess. Weil das ge­nau 650 Jah­re her ist, wur­de von den Gäs­ten der tra­di­tio­nel­len Fest­bier­pro­be nicht nur auf den Bräu und die Mes­se, son­dern auch auf den Pra­ger Herr­scher an­ge­sto­ßen.

Weiterlesen
Miltenberg vor 7 Stunden

Miltenberger Polizei 365 Tage dienstfähig besetzt

Innenministerium bestimmt Ferienpläne mit

Ver­kehr­s­un­fäl­le, Dieb­stäh­le, Ru­he­stör­un­gen, Trick­be­trü­ger: Auch wenn der hal­be Land­kreis Fe­ri­en macht, gibt es für die Po­li­zei ge­nug zu tun. »Ur­laub hin oder her, wir müs­sen 365 Ta­ge im Jahr di­enst­fähig be­setzt sein«, sagt Bern­hard Wen­zel, Lei­ter der Po­li­zei­in­spek­ti­on Mil­ten­berg. Klar: Dass kein St­rei­fen­wa­gen aus­rü­cken kann, wenn es auf der B 469 wie­der mal ge­kracht hat, darf nicht sein.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Miltenberg vor 23 Stunden

Jam Session im Café Farbe

Un­ter dem Mot­to »Sum­merti­me & hot mu­sic - Im­pro­vi­sa­ti­on und Freu­de an de Mu­sik« tref­fen sich Mu­si­ker aus den Spar­ten Rock, Jazz und Blu­es am Frei­tag, 25. Au­gust zu ei­ner ge­mein­sa­men Jam­ses­si­on. Los geht es laut An­kün­di­gung des Ver­an­stal­ters um 20 Uhr im Ca­ri­tas-Treff­punkt Ca­fé Far­be am Mil­ten­ber­ger En­gel­platz.

Weiterlesen
Kleinheubach vor 23 Stunden

Abgelenkt und Geld gestohlen

Ein 40 Jah­re al­ter und 1,65 Me­ter gro­ßer Mann soll ei­nem Ehe­paar am Sams­tag in Klein­heu­bach den Geld­beu­tel ge­stoh­len ha­ben. Wie die Po­li­zei mit­teilt, ver­däch­ti­gen die Ehe­leu­te ei­nen Un­be­kann­ten: Die­ser hat­te sie ge­gen 13.30 Uhr auf dem Al­di-Park­platz in ein Ge­spräch ver­wi­ckel­te, als sie die Ein­käu­fe ver­lu­den.

Weiterlesen