Samstag, 16.12.2017

Amorbach

Amorbach entwickelte sich aus einer Siedlung, die um das im 8. Jahrhundert entstanden war. 1197 wurd …

Main-Echo berichtet aus Amorbach

Amorbach vor 21 Stunden

Preisgeld für Schülerforschungszentrum

Projekt Expirius der Amorbacher Schulz-Stiftung erhält 15 000 Euro

Das Bil­dung­s­pro­jekt Ex­pi­ri­us wird für sein Kon­zept des zu­künf­ti­gen Schül­er­for­schungs- zen­trums in Amor­bach aus­ge­zeich­net und er­hält ein Preis­geld von 15 000 Eu­ro. Dies teilt An­ni­ka Schir­mer mit, die das Pro­jekt für die Joa­chim-und-Su­san­ne-Schulz-Stif­tung lei­tet.

Weiterlesen
Amorbach 14.12.2017

Thomas Breuer zeigt seine Gemälde

»Die Schlä­fer« lau­tet der Ti­tel ei­ner Aus­stel­lung mit Ma­le­rei von Tho­mas Breu­er, zu der die Freie In­ter­na­tio­na­le Aka­de­mie (Fia) Amor­bach ab Sonn­tag, 17. De­zem­ber, ein­lädt. Die Ver­nis­sa­ge be­ginnt um 15 Uhr im Fia-Forum (Jo­han­nis­turm­stra­ße 7). Laut Ver­an­stal­ter han­delt es sich um ei­ne ganz lei­se, fast ge­räu­sch­lo­se Aus­stel­lung bei wo­mög­lich win­ter­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren und hei­ßem Punsch.

Weiterlesen
Amorbach 13.12.2017

Stadtwald bekommt eine Kalkdusche

Über dem Amor­ba­cher Wald wird im kom­men­den Jahr ein He­li­k­op­ter krei­sen. Grund ist der Zu­stand des Wald­bo­dens: Um der Ver­saue­rung ent­ge­gen­zu­wir­ken, lässt die städ­ti­sche Forst­ver­wal­tung ei­ne Fläche von et­wa 400 Hektar kal­ken - zum Teil vom Hub­schrau­ber aus, zum Teil aber auch mit ei­nem Ver­bla­se­ge­rät vom Bo­den aus.

Weiterlesen
Amorbach 13.12.2017

SPD-Nachwuchs unterstützt Initiative zur Schwimmförderung

Die Ent­schei­dung des Ju­gend­hil­fe­aus­schus­ses des Kreis᠆­ta­ges, ein kom­mu­na­les Pro­gramm zur För­de­rung der Schwimm­fähig­keit auf­zu­le­gen, wird von den Jung­so­zia­lis­ten im Kreis Mil­ten­berg un­ter­stützt. Dies geht aus ei­ner Pres­se­mit­tei­lung über den Be­such des Ju­so-Stamm­tischs am Frei­tag vo­ri­ger Wo­che am Amor­ba­cher Weih­nachts­markt her­vor.

Weiterlesen
Amorbach 12.12.2017

Adventstreff in Amorbachs Altstadt

Mit dem zwei­ten Amor­ba­cher Ad­vents­treff »Glühw­ein mit Mu­sik im Ker­zen­schein« lockt die Oden­wal­dal­lianz am Frei­tag, 15. De­zem­ber, wie­der Be­su­cher in die Alt­stadt. Von 18 bis 22 Uhr er­war­ten die Be­su­cher auf dem Markt­platz hier laut An­kün­di­gung ne­ben Glühw­ein in al­len Va­ria­tio­nen, Brat­wurst, Gu­lasch und hei­ßem Moscht von den Schnee­ber­ger Kel­ler­f­reun­den auch die »Amor­bar« mit hei­ßen Li­kö­ren.

Weiterlesen
Amorbach 12.12.2017

Landgrebe und Wilke kommen nicht

Bei der An­kün­di­gung des »Mes­sias«-Kon­zerts in der Amor­ba­cher Pfarr­kir­che St. Gan­golf in un­se­rer Mon­tags­aus­ga­be la­gen uns fal­sche In­for­ma­tio­nen vor. Wie Di­ri­gent Wolf­gang See­li­ger mit­teilt, tre­ten bei dem Amor­ba­cher Kon­zert am kom­men­den Sonn­tag, 17. De­zem­ber (16 Uhr) we­der Gu­drun Land­g­re­be als Er­zäh­le­rin noch Jan Wil­ke als Or­ga­nist auf.

Weiterlesen
Amorbach 11.12.2017

Adventslieder vor prächtiger Barockkulisse

Ei­nen stim­mungs­vol­len zwei­ten Ad­vent ha­ben am Sonn­tag die rund hun­dert Be­su­cher in der Ab­tei­kir­che Amor­bach ge­nos­sen. Das Fürs­ten­haus zu Lei­nin­gen ver­an­stal­te­te das tra­di­tio­nel­le Ad­vents- und Weih­nachts­lie­der­sin­gen. Drei Chö­re, ein Blä­se­r­en­sem­b­le und der Or­ga­nist brach­ten vor al­lem al­te deut­sche Weih­nachts­lie­der dar.

Weiterlesen
Amorbach 07.12.2017

Medienpreis für Realschule Amorbach

Erst­mals hat sich die Film­grup­pe der Amor­ba­cher The­re­sia-Ger­har­din­ger-Real­schu­le am Multi­me­dia­wett­be­werb »cross­me­dia« für baye­ri­sche Schü­ler be­tei­ligt und gleich ei­nen ful­mi­n­an­ten Er­folg ge­fei­ert. Ih­re Web­si­te »Prost! Mahl­zeit! Ein Denk­mal für den Schwa­nen« hat in der Ka­te­go­rie Apps & Webs den ers­ten Platz er­reicht.

Weiterlesen
Amorbach 07.12.2017

Besser lernen dank moderner Ausstattung

Mo­derns­te Tech­nik in Form so­ge­nann­ter Smart­boards - be­rüh­rungs­emp­find­li­che Ta­feln, die wie ein Ta­b­let funk­tio­nie­ren - hat Ein­zug in meh­re­re Klas­sen­zim­mer Amor­ba­cher der The­re­sia-Ger­har­din­ger-Real­schu­le ge­hal­ten. An­teil da­ran hat die Bil­dungs­s­tif­tung der Volks- und Raif­fei­sen­ban­ken im Land­kreis Mil­ten­berg mit ei­ner Spen­de in Höhe von 15 400 Eu­ro.

Weiterlesen
Amorbach 04.12.2017

Informationsfahrten der CSU Amorbach

In­for­ma­ti­ons­fahr­ten nach Ober­fran­ken und in die nörd­li­che Oberp­falz bie­tet der CSU-Orts­ver­band Amor­bach vom 26. bis 29. Ju­ni 2018 an. Das teilt der Orts­ver­band in ei­ner Pres­se­mel­dung mit. Die­se Ge­gend bie­tet his­to­ri­sche Bau­wer­ke, in­ter­es­san­te Or­te und ab­wechs­lungs­rei­che Land­schaf­ten. Es ist auch ein Be­such der Lui­sen­burg-Fest­spie­le ge­plant. Die An­mel­dung läuft be­reits. Na­ta­lie Haas

Weiterlesen
Amorbach 04.12.2017

Adventszauber in Amorbach

Tausende Besucher auf Weihnachtsmarkt

Wer vor­weih­nacht­li­che Ro­man­tik such­te, war am Wo­che­n­en­de bei »Amor­bach im Ad­vent« gold­rich­tig. Das fest­lich ge­sch­mück­te Ba­rock­städt­chen hat Tau­sen­de Be­su­cher aus der gan­zen Re­gi­on, dem Main- und Rhein­tal, aber auch aus Hes­sen und Ba­den-Würt­tem­berg mit sei­nem win­ter­li­chen Char­me be­zau­bert.

Weiterlesen
Amorbach 04.12.2017

Schnaufende Dampflok macht Station im winterlichen Amorbach

Traum­haf­tes Bil­der­buch­wet­ter in Weiß be­herrsch­te am Sonn­tag die Sze­ne­rie, als die his­to­ri­sche Dampf­lok der Mu­se­umsei­sen­bahn Ha­nau mit ei­nem kom­p­let­ten Zug schn­au­fend in den Amor­ba­cher Bahn­hof ein­fuhr.  Vie­le Pas­sa­gie­re und Zu­schau­er dräng­ten sich auf dem Bahn­s­teig, um das 136 Ton­nen schwe­re Ge­fährt mit den al­ten Wa­gen zu be­stau­nen und zu fo­to­gra­fie­ren. Mitt­ler­wei­le ge­hört die Dampf­lok­fahrt schon zum fes­ten Pro­gramm der West­fran­ken­bahn am Wo­che­n­en­de des Amor­ba­cher Weih­nachts­mark­tes.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Amorbach

Oh Romeo, my Romeo – das White Horse Theatre am Karl-Ernst-Gymnasium Amorbach

Vampire, die ins Nachbarhaus einziehen, eine Superheldin, die das Universum rettet und eine tiefe Liebe zwischen zwei jungen Menschen, die tragisch endet – mit den drei Stücken „Neighbours with long teeth“, „Silver Jane“ und „Romeo and Juliet“ entführte das White Horse Theatre die Mittel-,Unter- und...

Weiterlesen

Eingangsgebäude wurde saniert

Zum Schwimmbadfest am 10. Juni 2018 soll das neue Kinderbecken in Betrieb gehen. So lautete der Wunsch des Fördervereins Freunde des Freibades Amorbach 1921 bei der Mitgliederversammlung Mitte November...

Weiterlesen

Neugier wecken, Spaß am Forschen fördern – der VCI macht´s möglich

Amorbach. Der Fond des Verbands Chemischen Industrie (VCI) unterstützte überaus großzügig den Fachbereich Chemie – vielen Dank dafür! In zwei Teilbeträgen erhielt das Karl-Ernst-Gymnasium Amorbach im Laufe der letzten beiden Jahre eine Förderung von insgesamt 4500 €...

Weiterlesen

Eine ganz besondere Auszeichnung…..

… wurde der Theresia-Gerhardinger-Realschule Amorbach am 14. November 2017 verliehen. Strahlende Gesichter bei Lehrern und Schülern: Der Ministerialbeauftragte des Kultusministeriums für die Realschulen Karlheinz Lamprecht kam an unsere Schule, um uns den Preis für außerunterrichtliche Aktivitäten i...

Weiterlesen

Erste Kellerführung für eine Schulklasse

Wolfram-von-Eschenbach Grundschule Amorbach: Eine Premiere erlebte die Klasse 4b mit ihrem Lehrer Michael Repp. Die Mitglieder der Kellerfreunde Schneeberg Jürgen Kuhn, Ewald Winkler und Josef Speth boten eine interessante Führung durch Schneebergs Keller an, welche es bisher nur für Erwachse...

Weiterlesen

Mit großem "Jollau" in die fünfte Jahreszeit

Wenn sich am Abend des 11.11. der Fackelzug des Elferrats zum Alten Rathaus aufmacht, hält es die Amorbacher Jolle nicht mehr zu Hause. Alt und jung, Mann und Maus versammeln sich vor der Rathaustreppe und warten darauf, dass der Karnevalspräsident die Faschelnachtskampagne eröffnet...

Weiterlesen

Neue Meister im Goju-Ryu Karate aus Amorbach

Victor Grünwald und Jürgen Zöller vom Karateverein Amorbach hatten am Sonntag, den 22-10-17 ihre Prüfung zum 1.Dan ( Schwarzgurt) im Goju Ryu-Karate abgelegt. Sonntag, 10Uhr früh in Heilbronn trafen sich Karatekas aus verschiedenen Vereinen um sich der Prüfung zum 1...

Weiterlesen

Donum Vitae an der Parzival-Mittelschule Amorbach

An drei Schultagen im Oktober und November konnten in Zusammenarbeit mit der schulinternen Jugendsozialarbeit Mitarbeiter von Donum Vitae Aschaffenburg (www.aschaffenburg.donum-vitae-bayern.de) gewonnen werden, um mit den Klassen sieben bis neun sowie der Vorbereitungsklasse 1 (VK I) der Mittelschul...

Weiterlesen

Ehrung zum 40. Dienstjubiläum

Das Berufsleben eines Lehrers ist oft anstrengend und aufreibend. Unruhige Schüler, lange Korrekturen, Elternabende und vieles mehr. Umso erfreulicher ist es, wenn auch nach 40 Jahren im Dienst dieser mit Freude und Engagement erfüllt ist...

Weiterlesen

Kyu-Prüfung im Goju-Ryu Karateverein Amorbach e.V

Am Sonntag den 22.10.2017 fand im Dojo Amorbach für 13 Karatekas eine Kyu-Prüfung statt. Unter den kritischen Augen des DKV-A-Prüfers Siegfried Schork stellten die Sportler ihr Können auf die Probe. Die Prüflinge mussten sich in den Bereichen von Kihon (Grundtechniken), Kumite (Kämpfen) und Kata (fe...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Amorbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Miltenberg vor 15 Stunden

Mehr Förderung für Schulsporthallen

Künf­tig er­leich­tert ei­ne För­de­rung des Frei­staats vor al­lem auch klei­ne­ren Kom­mu­nen den Bau von Schuls­port­hal­len und -an­la­gen. CSU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­ter Ber­t­hold Rüth teilt mit, dass die bis­he­ri­ge For­de­rung nach ei­ner Min­de­st­an­zahl von Sport­klas­sen ge­s­tri­chen wird.

Weiterlesen
Miltenberg vor 15 Stunden

Tribut an Simon and Garfunkel

Graceland spielt im Beavers Hits des Folk-Rock-Duos

Gra­ce­land ver­süßt mu­si­ka­lisch den ers­ten Weih­nachts­tag, 25. De­zem­ber. Die Tri­bu­te­band spielt ab 21 Uhr im Mil­ten­ber­ger Mu­sik­club Bea­vers die Hits des Folk-Rock-Du­os Si­mon & Gar­fun­kel. Ein­lass ist laut Ver­an­stal­ter ab 19 Uhr.

Weiterlesen
Miltenberg vor 16 Stunden

Tequilla Terminators laden im Miltenberger Beavers zum heißen Tanz

Heimspiel am Tag vor Heiligabend

»Mil­ten­berg Ska Ci­ty« ist die Hei­mat der Tanz­ka­pel­le Te­quil­la Ter­mi­na­tors, in der sie am Sams­tag, 23. De­zem­ber, ein Heim­spiel hat. Ob beim Ge­burts­tag der Oma, dem Fest der lo­ka­len Feu­er­wehr oder im aus­ver­kauf­ten Co­los-Saal in Aschaf­fen­burg - die­se Band hat ih­ren Spaß und gibt ihn in Form von tanz­ba­ren Songs wei­ter, heißt es in der An­kün­di­gung.

Weiterlesen
Weilbach vor 19 Stunden

Richtfest im neuen Weilbacher Kindergarten

Einzug im Mai 2018 geplant

»Gro­ßer Bahn­hof« beim Richt­fest des Kin­der­gar­ten­neu­bau­es Weil­bach am Don­ners­ta­gnach­mit­tag. Zu­sam­men mit Bür­ger­meis­ter Bern­hard Kern, Ar­chi­tekt Fried­bert Spin­ner (Weil­bach) und Fa­chin­ge­nieur Wal­ter Sat­tes (Seins­heim) hat­ten sich bei ei­ner sch­lich­ten Fei­er im Roh­bau Ge­mein­de­rä­te, El­tern­bei­rat, Kin­der­gar­ten­team und Mit­ar­bei­ter der Bau­fir­men ein­ge­fun­den.

Weiterlesen
Miltenberg vor 21 Stunden

»Musik ist mein Leben«

Carl Werner Punzmann wird am Sonntag 80 Jahre alt

»Mu­sik hält jung« hat der New Yor­ker Arzt Dr. Lon­don her­aus­ge­fun­den, als er Kran­ken­ge­schich­ten von 375 Kom­po­nis­ten und Di­ri­gen­ten aus vie­len Jahr­hun­der­ten un­ter­such­te. Das lässt sich auch ein­fa­cher fest­s­tel­len: Man muss nur Carl Wer­ner Punz­mann am Flü­gel se­hen und hö­ren oder sich mit ihm über die Rol­le von Mu­sik in sei­nem Le­ben un­ter­hal­ten. Kaum zu glau­ben, dass er am Sonn­tag 80 Jah­re alt wird.

Weiterlesen