Mittwoch, 18.10.2017

Amorbach

Amorbach entwickelte sich aus einer Siedlung, die um das im 8. Jahrhundert entstanden war. 1197 wurd …

Main-Echo berichtet aus Amorbach

Amorbach 16.10.2017

Werke von Hager und Stöhr im FIA-Forum

Un­ter dem Ti­tel »Up ans down« sind Wer­ke von Carl Ha­ger und And­reas Stöhr noch bis Sonn­tag, 29. Ok­tober, im Forum der Frei­en In­ter­na­tio­na­len Aka­de­mie Amor­bach (FIA) zu se­hen. Die Fi­nis­sa­ge be­ginnt laut An­kün­di­gung des Ver­an­stal­ters um 15 Uhr.

Weiterlesen
Amorbach 16.10.2017

Fahranfänger kriegt Kurve nicht: Sturz

Die Mo­tor­rad­fahrt ei­nes Fahr­an­fän­gers in Amor­bach hat am Sonn­tag im Kran­ken­haus ge­en­det. Wie die Po­li­zei mel­de­te, fuhr der 24-Jäh­ri­ge um 16.30 Uhr auf der Stra­ße zwi­schen Box­brunn und Amor­bach in ei­ner Rechts­kur­ve mit sei­ner Su­zu­ki ge­ra­de­aus wei­ter und stürz­te. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Amorbach 16.10.2017

Museum Mutter schließt für immer seine Pforten

Amorbacher Kuriositätensammlung wandert ins Depot nach Wiesbaden

Seit 32 Jah­ren konn­ten Kunst­f­reun­de die wohl welt­weit ein­ma­li­ge Mix­tur aus Kunst und Kitsch in den Räu­men des Mu­se­um Mut­ter in Amor­bach be­wun­dern. 11.000 Be­su­cher ka­men im Jahr 2000, 2009 wa­ren nur noch 3000 und der In­ha­ber der Samm­lung, Mi­cha­el Ber­ger, Sohn der Grün­de­rin und Na­mens­ge­be­rin Eva Ma­rie Ber­ger, sch­loss das Haus.

Weiterlesen
Amorbach 16.10.2017

Erstklasig auch mit Ersatztrompete und ohne Noten

Brass Collection im Grünen Saal Amorbach

Wer­ke, die vom Kom­po­nis­ten für ganz be­stimm­te In­stru­men­te vor­ge­se­hen wa­ren, in ei­ner Be­ar­bei­tung zu spie­len, ist im­mer ei­ne Her­aus­for­de­rung. Die fünf Mu­si­ker von Brass Col­lec­ti­on scheu­ten sich am Sonn­ta­gnach­mit­tag im Grü­nen Saal der Amor­ba­cher Ab­tei nicht, sich die­ser zu stel­len. Die Auf­ga­be meis­ter­te das Blech­blä­se­r­en­sem­b­le ei­ni­gen Wid­rig­kei­ten zum Trotz dann ganz her­vor­ra­gend.

Weiterlesen
Amorbach 16.10.2017

Kunst, Musik und Feuerwehrübung

Wendelinusmarkt lockt tausende Besucher nach Amorbach

Bei strah­len­dem Son­nen­schein, wol­ken­lo­sem Him­mel und Tem­pe­ra­tu­ren knapp un­ter 30 Grad ha­ben sich am Wo­che­n­en­de tau­sen­de Be­su­cher auf den 183. Wen­de­li­nus­markt in Amor­bach ge­tum­melt.

Weiterlesen
Amorbach 16.10.2017

Kunst zu Ende denken

Tobias Schnotale stellt Arbeiten in Amorbacher Galerie Abteigasse 1 aus

Es muss eben nicht im­mer groß­for­ma­tig, bunt und mög­lichst so­fort für je­den auf­fäl­lig sein: Dass Kunst ih­re Fas­zi­na­ti­on auch durch sub­ti­le, zu­min­dest auf den ers­ten Blick gar un­schein­ba­re An­sät­ze aus­ü­ben kann, ver­deut­licht der­zeit die Aus­stel­lung von To­bias Sch­no­ta­le in der Amor­ba­cher Ga­le­rie Ab­tei­gas­se 1 von Cor­ne­lia Kö­n­ig-Be­cker. Ver­nis­sa­ge war am spä­ten Sams­ta­gnach­mit­tag.

Weiterlesen
Amorbach 16.10.2017

300 Jahre und topfit

Chor, Bläserensemble und Organistin Simone Grimm zelebrieren Jubiläum in St. Gangolf

Ein sc­hö­ne­res Ge­burts­tags­ständ­chen hät­te sich die »äl­te­re Schwes­ter der Stum­mor­gel in der Ab­tei­kir­che« nicht wün­schen kön­nen. So be­zeich­ne­te Pfar­rer Chris­ti­an Wöb­er am Sonn­tag in der voll­be­setz­ten Stadtp­farr­kir­che St. Gan­golf die 300 Jah­re al­te Hoff­mann-Schlim­bach-Or­gel, die seit 1805 ih­ren Di­enst in Amor­bach leis­tet.

Weiterlesen
Amorbach 16.10.2017

Akustisches Fest in der Abteikirche

Evangelische Kantorei Bad Neustadt singt in Amorbach

Ei­nen mu­si­ka­lisch opu­lent aus­ge­stal­te­ten Got­tes­di­enst ha­ben die Be­su­cher der Amor­ba­cher Ab­tei­kir­che am Sonn­tag­mor­gen er­lebt: Un­ter der Lei­tung von Kir­chen­mu­sik­di­rek­to­rin Ka­rin Rieg­ler be­rei­cher­ten die Sän­ger der Evan­ge­li­schen Kan­to­rei Bad Neu­stadt an der Saa­le die Mes­se mit ih­rem Ch­or­ge­sang.

Weiterlesen
Amorbach 15.10.2017

Meinung der Amorbacher ist gefragt

Leserstammtisch am Dienstag

Ei­ne Rei­he po­si­ti­ver Nach­rich­ten hat­te die Re­dak­ti­on die­ses Me­di­en­hau­ses in den ver­gan­ge­nen Mo­na­ten aus Amor­bach zu be­rich­ten: der Um­bau des Ho­tels Post zum Stadt­ho­tel, der Be­su­cher­mag­net Kunst & Krem­pel im Ker­zen­schein, die Ret­tung des Som­mer­rauschs... Über die­se und vie­le an­de­re The­men wol­len Ver­t­re­ter der Re­dak­ti­on am Di­ens­tag, 17. Ok­tober, beim Le­ser­stamm­tisch mit den Amor­ba­chern ins Ge­spräch kom­men.

Weiterlesen
Amorbach 13.10.2017

Süßmoscht auf dem Wendelinusmarkt

We­gen des Ern­te­aus­falls in die­sem Jahr schen­ken die Kel­ler­f­reun­de Schnee­berg auf dem Wen­de­li­nus­markt in Amor­bach fri­schen Ap­fel­saft aus. Die­ser ist laut den Kel­ler­f­reun­den sehr be­liebt. Zu fin­den sind die Kel­ler­f­reun­de nur am Sonn­tag, 15. Ok­tober, vor der Sch­loß­m­üh­le.

Weiterlesen
Amorbach 13.10.2017

Mal reale, mal surreale Bildgedanken

Tobias Schnotale zeigt Werke in Amorbach

Mal De­tai­lier­tes, mal Ab­strak­tes auf Pa­pier, in Form von Blei­s­tift-, Tu­sche- und Acryl-Zeich­nun­gen so­wie Aqua­rel­len, prä­sen­tiert der Künst­ler To­bias Sch­no­ta­le ab die­sem Wo­che­n­en­de in Amor­bachs Ga­le­rie Ab­tei-gas­se 1. Das Mot­to sei­ner Aus­stel­lung lau­tet »real:sur­real«, Ver­nis­sa­ge ist am Sams­tag, 14. Ok­tober, um 17.30 Uhr, die Lau­da­tio über­nimmt Ga­le­rie-In­ha­be­rin Cor­ne­lia Kö­n­ig-Be­cker.

Weiterlesen
Amorbach 12.10.2017

Blech, Bach und Beatles

Brass Collection am Sonntag im Grünen Saal

Das Blech­blä­s­er­quin­tett Brass Col­lec­ti­on spielt am Sonn­tag, 15. Ok­tober, in Amor­bach. Das Kon­zert be­ginnt laut An­kün­di­gung um 16 Uhr im Grü­nen Saal des fürst­li­chen Sch­los­ses

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Amorbach

Künstlerbegegnung mit Tobas Krejtschi

Flipchart, Eddings und Beamer - mehr braucht es nicht, um 90 Grundschülerinnen und -schüler der Wolfram-von-Eschenbach-Grundschule Amorbach in seinen Bann zu ziehen. Dies gelang dem Hamburger Künstler Tobias Krejtschi trotz langsam schwindender Stimmkraft, dessen Illustrationen unter dem Mott...

Weiterlesen

Handball-Grundschulaktionstag mit dem TV Kirchzell

Wolfram-von-Eschenbach Grundschule Amorbach: Mit toller Unterstützung der Handballabteilung des TV Kirchzell fand am Freitag, 6.10.2017 der Handball-Grundschulaktionstag in der Parzivalhalle statt. Dieser begeistert jährlich auf Initiative des Bayerischen Handballverbandes und der AOK Kinder an baye...

Weiterlesen

Internationaler Bodenseeschulcup 2017

Vom 21. – 23. September 2017 nahm die Handballmannschaft der Parzival-Mittelschule Amorbach als Vertreter Bayerns an diesem Turnier teil. Es bildete den Abschluss und gleichsam den Höhepunkt des diesjährigen Handball – Schuljahres, nach dem Gewinn der Bayerischen Meisterschaft...

Weiterlesen

Erntedankfest im Haus Leben in Amorbach

"Tradition pflegen und weitergeben", dieses Motto wird im Haus Leben sehr groß geschrieben. So wurde passend zum Erntedankfest, das herkömmlich am ersten Sonntag im Oktober gefeiert wird, im großen Saal ein Erntedankaltar aufgebaut...

Weiterlesen

In der Gruppe stark – Orientierungstage der 10. Klassen

Die zehnte Jahrgangsstufe ist für Realschüler immer ein besonderes Jahr, steht doch an dessen Ende die Abschlussprüfung und das Erreichen des Schulabschlusses. Oft ist dieses Jahr geprägt von Arbeit und Stress...

Weiterlesen

Gemeinsamer Start in einen neuen Lebensabschnitt

Mit dem Start des neuen Schuljahres traten am vergangenen Dienstag in Amorbach viele ehemalige Grundschüler ihren neuen Lebensabschnitt an, so auch an der Theresia-Gerhardinger-Realschule. Zu Beginn der ersten Stunde waren bereits die Schüler der Klassen 6 bis 10 von der Schulleitung und dem Lehrerk...

Weiterlesen

Blasmusik und Alphornklänge Heimat- und Geschichtsverein feiert Jubiläumsfest

„Warum feiert ihr so ein Fest nicht jedes Jahr?“ Diese Frage wurde mehrfach von begeisterten Besuchern gestellt, als die letzten Töne der Mömlinger Alphornbläser das Jubiläumsfest des Amorbacher Heimat- und Geschichtsvereins beendet hatten...

Weiterlesen

So schön ist meine Heimat! Sieger des Amorbacher Malwettbewerbs wurden ausgezeichnet

Großen Anklang fand der vom Heimat- und Geschichtsverein Amorbach veranstaltete Malwettbewerb, bei dem Kinder der Region Amorbach ihre Ideen zum Thema „So schön ist meine Heimat“ umsetzen konnten. Die Jury war über die Vielfalt der Motive erstaunt und erfreut...

Weiterlesen

Abenteuer in der Natur beim Zeltlager des Modernen Musikzuges aus Amorbach

Wenn Jolle reisen, schlägt das Wetter manchmal Kapriolen. Das stellten zumindest die knapp 50 Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen fest, die vom 30.07. bis 06.08. am traditionellen Zeltlager des Modernen Musikzuges (MMZ) des Carneval Clubs Amorbach in Gerichtstetten teilnahmen...

Weiterlesen

Karate-Godogeiko Lehrgang am Wochenende in Amorbach

Am Wochenende vom 15./16.07.2017 fand in Amorbach ein Lehrgang mit Hanshi T. Funasako (9.Dan) und Shihan Ajlan Sihan (6.Dan) statt. Die insgesamt 50 Teilnehmer kamen aus Nordrhein Westfalen, Baden-Württemberg und Bayern...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Amorbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Miltenberg vor 6 Stunden

Sicherheit für Mensch und Kunstwerke

Sam­meln, be­wah­ren, for­schen so­wie aus­s­tel­len und ver­mit­teln - so lau­ten die de­fi­nier­ten Auf­ga­ben ei­nes Mu­se­ums. Fest­ge­schrie­ben hat die­se der Deut­sche Mu­se­ums­bund. Zwei der vier Punk­te - be­wah­ren und aus­s­tel­len/ver­mit­teln - ste­hen in un­mit­tel­ba­rem Zu­sam­men­hang mit der Si­cher­heit in Mu­se­en. Dies war das zen­tra­le The­ma des un­ter­frän­ki­schen Mu­se­ums­tags 2017, der am Di­ens­tag im Al­ten Rat­haus statt­fand.

Weiterlesen
Miltenberg vor 6 Stunden

Literaturstunde zum Thema Populismus

Ei­ne Po­li­ti­sche Li­te­ra­tur­stun­de zum The­ma Po­pu­lis­mus fin­det am Sonn­tag, 22. Ok­tober, ab 11 Uhr in der Stadt­büche­rei Mil­ten­berg statt. Der Ti­tel lau­tet »Ty­pen, Ti­ra­den, Te­s­tos­te­ron. Die Rück­kehr der Volk­s­tri­bu­nen«. Drei Re­fe­ren­ten stel­len Li­te­ra­tur zu die­sem ak­tu­el­len The­ma vor.

Weiterlesen
Miltenberg vor 6 Stunden

Kreis unterstützt Palliativ-Charta

Für die Ver­bes­se­rung der Si­tua­ti­on schwerst­kran­ker und ster­ben­der Men­schen will sich der Land­kreis Mil­ten­berg wei­ter ein­set­zen. Das hat der Kreis­tag am Mon­tag be­sch­los­sen. Beim Pal­lia­tiv- und Ho­spiz­tag im No­vem­ber soll ei­ne ent­sp­re­chen­de Char­ta un­ter­zeich­net wer­den. Um das The­ma küm­mert sich seit 2005 ein Ar­beits­kreis. Ge­org Küm­mel

Weiterlesen
Schneeberg vor 6 Stunden

Chansonabend im Dorfwiesenhaus

Ei­nen Chan­son­a­bend mit Ann-Ka­th­rin Schnei­der ver­an­stal­tet die Kol­pings­fa­mi­lie am Sonn­tag, 21. Ok­tober, im Schnee­ber­ger Dorf­wie­sen­haus. Be­ginn ist laut An­kün­di­gung um 20 Uhr, Ein­lass und Be­wir­tung ab 19 Uhr. Das Mot­to lau­tet »So oder so ist das Le­ben«. Mu­si­ka­lisch be­g­lei­tet wird Ann-Ka­th­rin Schnei­der von Edi Far­ren­kopf am Pia­no.

Weiterlesen
Bürgstadt vor 6 Stunden

Feier zu Ehren Wendelins

Die Pfar­rei Bürg­stadt fei­ert am Frei­tag, 20. Ok­tober, ei­nen Got­tes­di­enst an­läss­lich des 1400. To­des­tags des hei­li­gen Wen­de­lins. Be­ginn ist laut An­kün­di­gung um 18.30 Uhr in der dor­ti­gen Mar­tins­ka­pel­le.

Weiterlesen