Donnerstag, 23.11.2017

Erlenbach a. Main

Erlenbach a. Main mit seinen Stadtteilen Mechenhard und Streit ist eine moderne und lebendige Stad …

Main-Echo berichtet aus Erlenbach a.Main

Erlenbach vor 6 Stunden

Asterix und »Gladiator« im Kino Passage

Ersatz für Römersommer-Open-Air

Die Rö­mer­fans am Main­li­mes kön­nen sich am Sonn­tag, 26. No­vem­ber, auf die Fil­me »As­te­rix im Land der Göt­ter« (15 Uhr) und »Gla­dia­tor« (17 Uhr) freu­en. Die bei­den Fil­me, die im Obern­bur­ger Open-Air-Ki­no nicht ge­zeigt wer­den konn­ten, wer­den im Ki­no Pas­sa­ge Er­len­bach als Ab­schluss des Rö­mer­som­mers prä­sen­tiert.

Weiterlesen
Erlenbach vor 5 Stunden

Über Parkplätze, Duschwasser, die Turnhalle und den Weinberg

UWV Erlenbach diskutiert Ortspolitik

In ei­ner öf­f­ent­li­chen Ver­samm­lung des Un­ab­hän­gi­gen Wäh­l­er­ve­r­eins Er­len­bach (UWV) ist über ak­tu­el­le kom­mu­nal­po­li­ti­sche The­men dis­ku­tiert wor­den. Wir ge­ben im Fol­gen­den die Pres­se­mit­tei­lung des Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den Wolf­gang Groß­mann über die­se Ver­an­stal­tung wie­der.

Weiterlesen
Obernburg vor 9 Stunden

Leidersbach: Betrunken Unfall verursacht und geflüchtet

Polizei Obernburg

Eine Unfallflucht ist am Mittwoch Abend, 23.15 Uhr, aus dem Tannenweg in Leidersbach (Kreis Miltenberg) gemeldet worden. Ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer war hier vom Platanenweg kommend in Richtung Tannenweg unterwegs gewesen und beim Linksabbiegen zu weit nach rechts gekommen.

Weiterlesen
Erlenbach vor 22 Stunden

»Die Nummer des Jahres« im Theater

Das Er­len­ba­cher Thea­te­r­en­sem­b­le »Ram­pen­licht« führt in der Fran­ken­hal­le »Die Num­mer des Jah­res« von Beth/Hei­ners­dorff auf. Pre­mie­re ist am Sonn­tag, 26. No­vem­ber, 17 Uhr. Wei­te­re Vor­stel­lun­gen sind am Di­ens­tag, 28., und Mitt­woch, 29. No­vem­ber, 19.30 Uhr.

Weiterlesen
Erlenbach 22.11.2017

Mit Personal- und Sachkosten steigen Gebühren und Tarife

Erlenbacher müssen tiefer in Tasche greifen

Die Bür­ger der Stadt müs­sen sich auf höhe­re Be­nut­zungs­ge­büh­ren ein­s­tel­len. Käm­me­rin Ta­ma­ra Heßb­er­ger und Ge­schäfts­lei­ter Uwe Kampf in­for­mier­ten in der Stadt­rats­sit­zung am Di­ens­tag, dass ei­ne An­pas­sung für städ­ti­sche Ein­rich­tun­gen auf­grund Preis­s­tei­ge­run­gen bei den Per­so­nal- und Sach­kos­ten um 2,35 Pro­zent er­for­der­lich sei.

Weiterlesen
Erlenbach 22.11.2017

»Jedes Werk ist ein Reifungsprozess«

Bildhauer Stefan Kempf schafft in Erlenbach Monströses

Wer von Er­len­bach nach El­sen­feld fährt, sieht Mon­s­trö­s­es: ein my­thi­sches We­sen - halb Mensch, halb Stier. 4,30 Me­ter misst der Mi­notau­rus. Sein Sc­höp­fer, Bild­hau­er Ste­fan Kempf, hat ihn an der Dach­kan­te sei­ner Werk­statt be­fes­tigt. Dort ver­weilt er nun - ein Bein zum Klet­tern nach oben ge­st­reckt.

Weiterlesen
Erlenbach 22.11.2017

Schwerpunkt der Musikschule ist Spiel in Ensembles

Erich Rachor erstattet Jahresbericht im Stadtrat Erlenbach

Den Jah­res­be­richt der städ­ti­schen Mu­sik­schu­le leg­te Lei­ter Erich Ra­chor am Di­ens­tag in der Sit­zung des Er­len­ba­cher Stadt­rats in der Fran­ken­hal­le vor. Der­zeit un­ter­rich­ten zwölf Leh­rer 214 Schü­ler, da­von 40 Aus­wär­ti­ge.

Weiterlesen
Erlenbach 21.11.2017

421 000 Euro vom Staat für Kita

Der Frei­staat för­dert die Er­wei­te­rung der Kin­der­ta­ge­s­ein­rich­tung in der Dr.-Vits-Stra­ße in Er­len­bach um 25 Plät­ze mit 421 000 Eu­ro. Dies teilt das Baye­ri­sche Staats­mi­nis­te­ri­um für Ar­beit und So­zia­les, Fa­mi­lie und In­te­g­ra­ti­on mit. Die Stadt Er­len­bach pro­fi­tiert laut Pres­se­mit­tei­lung von ei­nem 178 Mil­lio­nen Eu­ro schwe­ren In­ves­ti­ti­on­s­pro­gramm, mit dem der Frei­staat die re­gu­lä­re staat­li­che För­de­rung ver­stärkt, um neue Ki­ta­plät­ze zu schaf­fen.

Weiterlesen
Streit 20.11.2017

Adventszauber am Streiter Kirchplatz

Ad­vents­zau­ber ist für Sams­tag, 25. No­vem­ber, ab 16 Uhr auf dem St­rei­ter Kirch­platz an­ge­kün­digt. Ver­an­stal­ter sind der Feu­er­wehr­ve­r­ein, der Ge­sang­ve­r­ein Frisch auf und der Tisch­ten­nis-Club so­wie die ka­tho­li­sche Kir­chen­ge­mein­de.

Weiterlesen
Erlenbach 20.11.2017

Operettenmelodien voll Liebe, Lust und Leidenschaft

Erlenbacher Chor lässt Publikum mitsingen

Nach der po­si­ti­ven Re­so­nanz im Vor­jahr wa­ren die über 200 Be­su­cher beim zwei­ten Sing-mit-Kon­zert der Er­len­ba­cher Chor­ve­r­ei­ni­gung 1854/1956 am Sams­tag in der Fran­ken­hal­le wie­der auf­ge­for­dert mit ein­zu­stim­men. Von Lie­be, Lust und Lei­den­schaft han­del­ten die fröh­lich-be­schwing­ten Ope­ret­ten­me­lo­di­en, die heu­er im Mit­tel­punkt stan­den.

Weiterlesen
Erlenbach 19.11.2017

Frontalcrash in Erlenbach

Vier Men­schen sind am Frei­ta­g­a­bend bei ei­nem Fron­tal­zu­sam­men­stoß in Er­len­bach ver­letzt wor­den.

Weiterlesen
Streit 19.11.2017

Respekt als lebenslange Verpflichtung

»Gu­te Ka­me­ra­den« er­klang am Sams­ta­g­a­bend über den Gräb­ern des Fried­ho­fes in St­reit bei der Ge­denk­fei­er zum Volk­strau­er­tag. Hier und in zahl­rei­chen an­de­ren Ge­mein­den wur­de der Ge­fal­le­nen der Welt­krie­ge ge­dacht.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Erlenbach a.Main

Herzsportler 22.11.2017

Die Alte ist auch die Neue Abteilungsleitung

Die Alte ist auch wieder die Neue Abteilungsleitung Die Herzsportler des TV Elsenfeld hatten am 09. Nov. 2017 ihre Jahreshauptversammlung und dabei die Aufgabe Neuwahlen durchzuführen. Die Alte Abteilungsleitung wurde wieder zur Neuen Abteilungsleitung gewählt...

Weiterlesen

Das HSG und die Youngsters der Grundschule Elsenfeld

Am Hermann-Staudinger-Gymnasium fand unter der Aufsicht von Manfred Schüssler zusammen mit Felix Berger (klasse 9a), Tim Repp und den FSJlern Tobias Münch (Elsava Elsenfeld), Oliver Schäfer (Tuspo Obernburg) der Aktionstag „Sport“ statt...

Weiterlesen
Ski-Club Erlenbach 20.11.2017

Mitgliederversammlung vom 03.11.2017 Ski-Club Erlenbach

In der Mitgliederversammlung des Ski-Clubs standen die Geschäfts- und Kassenberichte sowie die Nachwahl Fahrtenleitung Clublehrwoche sowie die Ehrung von 24 Mitgliedern auf dem Programm. Zu Beginn der Versammlung wurde den verstorbenen Evelyn Loschert, Ehrenmitglied Erich Hartung und Martin Z...

Weiterlesen

HSG-Schüler erleben die Welt im Wandel

Martin Behaim war ein Mann, der von den Ergebnissen der Weltgeschichte überrollt wurde. Und damit sein Lebensschicksal tragen musste. Als Anreger für den ersten Globus entwickelte er in Nürnberg einen Prototyp der Welt, fertiggestellt im März 1493...

Weiterlesen

Ein Team, Eine Schule, Ein HSG!

Ende Oktober fand das alljährliche Seminar der Klassensprecher zusammen mit der SMV und den Verbindungslehrern des HSG statt. Als Neue im Team der ″Offiziellen″ stellten sich Nils Roth als Verbindungslehrer, sowie Eva Giegerich, Emil Spilger und Louis Markert als neue Schülersprecher vor...

Weiterlesen

Luther und die Welt im Wandel

Eine Woche vor dem offiziellen (einmalig) deutschlandweiten Feiertag hat der Reformationstag seine Schatten auf unser HSG geworfen: Mit der 10. Jahrgangsstufe wurde die HSG-Tradition eines mehrteiligen Studientages wiederaufgenommen – nach dem Prinzip: Ein einzelner Jahrgang beschäftigt sich außerha...

Weiterlesen

Wirtschaft im Wandel

Wo fallen in einem Unternehmen Kosten an? Wodurch generiert es seine Einnahmen? Wie sind seine Prozesse organisiert? - Diese und weitere betriebswirtschaftliche Fragestellungen standen am Dienstag, den 24...

Weiterlesen

Größte Kürbis-Ausstellung der Welt

Ausflug der Erlenbacher Naturschützer mit dem Obst- u. Gartenbauverein nach Ludwigsburg. Der gemeinsame Ausflug von OGV und Naturschutzverein am 8.Oktober fand bei der Erlenbacher Bevölkerung großen Anklang...

Weiterlesen
KjG Erlenbach 29.10.2017

KjG Erlenbach blickt auf ereignisreiches Jubiläumsjahr zurück

Die Mitgliederversammlung der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) Erlenbach hat am Sonntag, den 22. Oktober 2017, im KjG Heim getagt und auf das letzte Geschäfts- und Jubiläumsjahr zurückgeblickt sowie neue Mitglieder ins Leitungsteam und in die Pfarrleitung gewählt...

Weiterlesen

Frisch-auf Streit wieder im "Trainingslager"

Zur Vorbereitung des Weihnachtskonzertes, ein Gospeloratorium, am zweiten Weihnachtsfeiertag in der Kirche St. Borromäus in Streit fuhren wir vom gemischten Chor wieder in das Schullandheim Hobbach. Dirigentin Tamara Bracharz begeisterte den Chor für die etwas andere Weihnachtsliteratu...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Erlenbach a.Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Klingenberg vor 33 Minuten

Kein Annähern im Schulstreit

Röllfelder Eltern beharren auf Erhalt ihrer Grundschule

Oh­ne Wenn und Aber: Auch nach dem In­fo-Abend mit Bür­ger­meis­ter Ralf Reich­wein for­dern die El­tern­in­i­tia­ti­ve Röll­feld und ih­re vie­len Un­ter­stüt­zer: Die Grund­schu­le im Stadt­teil soll er­hal­ten blei­ben. Dem steht ent­ge­gen, dass laut Rats­be­schluss von 2009 die Kin­der aus ganz Klin­gen­berg am ex­t­ra da­für opti­mier­ten Stand­ort Trenn­furt un­ter­rich­tet wer­den sol­len.

Weiterlesen
Wörth vor 3 Stunden

Mit eisernem Sparwillen aus der Krise

Stadtrat Wörth verabschiedet Doppelhaushalt

Der Stadt­rat hat am Mitt­woch den Dop­pel­haus­halt 2017/18 mehr­heit­lich ver­ab­schie­det. Ge­gen das Zah­len­werk, das Käm­me­rer Heinz Firm­bach prä­sen­tiert hat­te, stimm­ten Ri­chard Oet­tin­ger, Man­f­red Sie­ben­tritt und Muz­af­fer Tu­ran (al­le SPD).

Weiterlesen
Großwallstadt vor 4 Stunden

Neues BayWa-Bauzentrum in Großwallstadt eröffnet

Das neue Bay­Wa-Bau­zen­trum im Großwall­städ­ter im Grund­tal­ring 32-36 ist am ver­gan­ge­nen Mon­tag er­öff­net wor­den. Laut ei­ner Pres­se­mit­tei­lung des Un­ter­neh­mens bie­tet es auf 15 000 Quad­r­at­me­tern Fläche ein um­fang­rei­ches Sorti­ment für Pro­fi- und Pri­vat­kun­den.

Weiterlesen
Röllbach vor 4 Stunden

Hobbykünstler stellen in Röllbach aus

Zum 25. Mal am Sonn­tag in Her­mann-Schwing-Turn­hal­le

Die 25. Hob­by­kunst­aus­stel­lung ver­an­stal­tet der TuS Röll­bach am Sonn­tag, 26. No­vem­ber, von 11 bis 17 Uhr in der Her­mann-Schwing-Turn­hal­le. Et­wa 40 Aus­s­tel­ler ver­wan­deln die Hal­le in ei­nen vor­weih­nacht­li­chen Ba­sar.

Weiterlesen
Obernburg vor 4 Stunden

Finanzkasse Obernburg wird aufgelöst

Zahlungsverkehr ab 1. Dezember über Finanzamt Bad Kissingen

Die Fi­nanz­kas­se des Fi­nanzamts Obern­burg wird zum 30. No­vem­ber auf­ge­löst. Ab die­sem Zeit­punkt wer­den die Kas­sen­auf­ga­ben vom Fi­nanz­amt Bad Kis­sin­gen über­nom­men. Für die meis­ten Bür­ger än­dert nichts, da er­teil­te Se­pa-Last­schrift­man­da­te wei­ter­hin gel­ten, so Amts­lei­ter Er­win Robl in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung.

Weiterlesen