Montag, 20.02.2017

Dammbach

Der Name Dammbach leitet sich von den ehemaligen Holzflößern im Dammbachtal ab. Erste urkundliche Er …

Main-Echo berichtet aus Dammbach

Dammbach vor 1 Stunde

Brücke marode: Ersatz kostet 130 000 Euro

Die Brü­cke im Damm­ba­cher Kehr­weg muss sa­niert wer­den. Kos­ten für die Ge­mein­de: 130 000 Eu­ro. Das ha­ben Ver­t­re­ter des be­auf­trag­ten Würz­bur­ger In­ge­nieur­bür­os auf der jüngs­ten Sit­zung des Ge­mein­de­rats mit­ge­teilt.
Das Pro­b­lem ist den Ex­per­ten zu­fol­ge der Ka­nal: Er sei stel­len­wei­se durch­ge­ros­tet und wei­se aus­ge­präg­te Kor­ro­si­ons­s­pu­ren auf. Der Rat ent­schied sich für ei­nen Er­satz­neu­bau.

Weiterlesen
Dammbach vor 22 Stunden

Streit ums Maibaum-Fest am Dammbacher Rathaus

Anwohner droht mit Klage

Der Damm­ba­cher Ge­mein­de­rat hat die Mai­baum­auf­stel­lung am neu­en Rat­haus ge­neh­migt. Weil ein An­woh­ner mit Kla­ge da­ge­gen ge­droht hat­te, stimm­ten je­doch vier Rä­te in der Sit­zung am Frei­tag ge­gen den Be­schluss und ein Mai­baum-Fest am neu­en Rat­haus.

Weiterlesen
Dammbach vor 22 Stunden

Nationalpark: Dammbacher Räte kritisieren Regierung

Die Ar­gu­men­te für ei­nen Na­tio­nal­park im Spess­art über­zeu­gen den Damm­ba­cher Ge­mein­de­rat nicht. Auf sei­ner Sit­zung am Frei­ta­g­a­bend ziel­te die Kri­tik des Gre­mi­ums vor al­lem auf die baye­ri­sche Staats­re­gie­rung. Der Ge­mein­de­rat will nun ei­nen Ver­t­re­ter des Um­welt­mi­nis­te­ri­ums auf ei­ne Bür­ger­ver­samm­lung ein­la­den.

Weiterlesen
Dammbach 17.02.2017

Dammbach: Der genossenschaftliche Dorfladen öffnet schon im April

Wieder an der Krau­sen­ba­cher Stra­ße

Bald könn­te es wie­der vor dem ein­zi­gen Damm­ba­cher Le­bens­mit­tel­ge­schäft be­lebt aus­se­hen: Nach dem Aus für den »Nah und Gutan der Krau­sen­ba­cher Stra­ße En­de Ja­nuar soll nun schon En­de April an sel­ber Stel­le ein ge­nos­sen­schaft­lich be­trie­be­ner Dor­f­la­den er­öff­nen.«

Weiterlesen
Dammbach 16.02.2017

Wasserwerk kostet eine Million Euro

Damm­ba­cher müs­sen noch in die­sem Jahr Bei­trä­ge für die Er­rich­tung ei­ner Ul­tra­fil­t­ra­ti­ons-An­la­ge zah­len, teil­te Bür­ger­meis­ter Ro­land Bau­er (CSU) auf der Son­der­sit­zung des Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag mit. Die Kos­ten für den Um­bau des Was­ser­werks be­tra­gen vor­aus­sicht­lich 1,05 Mil­lio­nen Eu­ro.

Weiterlesen
Dammbach 15.02.2017

Finanzierung für Kreisel am Neuhammer steht

Die Fi­nan­zie­rung für den Aus­bau der Staats­stra­ße 2317 am Damm­ba­cher Neu­ham­mer steht. Dort sol­len ein Krei­sel, ein Geh­weg und ein Rad­weg ent­ste­hen.
Das teil­te Nor­bert Bil­ler, Lei­ter des staat­li­chen Bauamts, auf der Son­der­sit­zung des Ge­mein­de­rats Damm­bach am Di­ens­tag mit. Der Rad­weg ist im Gre­mi­um um­s­trit­ten. Die Kos­ten für den Aus­bau der Stra­ße lie­gen laut Bil­ler bei 2,5 Mil­lio­nen Eu­ro.

Weiterlesen
Dammbach 15.02.2017

Feuer: Großeinsatz in Dammbach

Ho­her Scha­den ist beim Brand ei­ner Woh­nung am Mitt­woch in der Win­ters­ba­cher Stra­ße in Damm­bach ent­stan­den. Ge­gen 9.30 Uhr war das Feu­er aus noch un­ge­klär­ter Ur­sa­che im ers­ten Stock aus­ge­bro­chen. Zwei Be­woh­ner hat­ten sich beim Ein­tref­fen der Feu­er­wehr be­reits ins Freie ge­ret­tet. 38 Ret­ter wa­ren mit acht Fahr­zeu­gen bis Mit­tag im Ein­satz.

Weiterlesen
Dammbach 14.02.2017

Simone und Stefan regieren Dammbach

Prin­zes­sin Si­mo­ne und Prinz Ste­fan über­neh­men die Re­gent­schaft in Damm­bach. Tra­di­ti­ons­ge­mäß stell­te der TSV Krau­sen­bach auf sei­nem Fa­schings­a­bend den an­we­sen­den Gäs­ten das neue Prin­zen­paar vor. Si­mo­ne und Ste­fan Heg­mann sind die El­tern des letzt­jäh­ri­gen Prin­zen, Le­on Heg­mann, der die Re­gent­schaft gern an sei­ne El­tern über­ge­ben woll­te.

Weiterlesen
Dammbach 09.02.2017

»Heiße Eisen« im Dammbacher Gemeinderat

»Da wird es zur Sa­che ge­hen«, unkt Mat­thias Ha­na­kam. Denn »hei­ße Ei­sen« sei­en es, die am Di­ens­tag, 14. Fe­bruar, vom Damm­ba­cher Ge­mein­de­rat in ei­ner Son­der­sit­zung ver­han­delt wer­den: der Aus­bau der Staats­stra­ße 2317 im Be­reich Neu­ham­mer so­wie die Sa­nie­rung des Was­ser­werks Fer­schen­müh­le.

Weiterlesen
Dammbach 24.01.2017

923 000 Euro für bessere Aufbereitung

Die ver­bes­ser­te Was­ser­auf­be­rei­tung in Damm­bach kos­tet die Ge­mein­de vor­aus­sicht­lich 923 000 Eu­ro. Die­se Schät­zung stell­te das Büro Klin­gen­mei­er zu­sam­men mit der ak­tu­el­len Pla­nung dem Ge­mein­de­rat bei sei­ner jüngs-ten Sit­zung vor, wie Ge­schäfts­lei­ter Mat­thias Ha­na­kam be­rich­tet.

Weiterlesen
Dammbach 23.01.2017

Neuer Busfahrplan für Dammbach?

Die Ge­mein­den Mes­pel­brunn, Heim­bu­chen­thal und Damm­bach sind un­zu­frie­den mit dem neu­en Bus­fahr­plan der Ver­kehrs­be­trie­be Un­ter­main (VU). Nun hat Damm­bach als ers­te Ge­mein­de ei­nem Vor­schlag der Ver­wal­tung zu­ge­stimmt, mit der VU über ei­nen neu­en Plan ab März zu ver­han­deln, be­rich­tet Ge­schäfts­lei­ter Mat­thias Ha­na­kam auf Nach­fra­ge der Re­dak­ti­on.

Weiterlesen
Dammbach 23.01.2017

Nach Filial-Aus: Dammbach bezuschusst Geldautomat

Gemeinde gibt Geld für Gerät von Sparkasse und Raiba im Rathaus

Die Damm­ba­cher sol­len trotz der Sch­lie­ßung der Fi­lia­len von Spar­kas­se und Raif­fei­sen­bank im Ort Geld ab­he­ben kön­nen: Der Ge­mein­de­rat hat am Frei­tag ei­nem von bei­den In­sti­tu­ten ge­mein­sa­men be­trie­be­nen Gel­d­au­to­ma­ten im Foy­er des neu­en Rat­hau­ses zu­ge­stimmt - und sich da­bei für die Über­nah­me ei­nes Teils der Kos­ten durch die öf­f­ent­li­che Hand aus­ge­spro­chen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Dammbach

Bücherei 10.02.2017

Jahresausklang in der Bücherei Dammbach

Im Oktober starteten wir unser Bibfit-Programm mit unserer 1. Klasse der Grundschule Dammbach unter dem Motto: WER SUCHET, DER FINDET! Das zweite Mal trafen wir uns unter dem Thema: ALLES DASSELBE – ABER NICHTS IST GLEICH! im Dezember mit den Erstklässlern in der Bücherei...

Weiterlesen
Bücherei 10.02.2017

Jahresrückblick 2016 der Bücherei Dammbach

Ein erfolgreiches Jahr ging zu Ende. Durch harte Arbeit haben wir eine tolle Medienstatistik erreicht. BITTE HIER ANGEHÄNGTE GRAFIK EINFÜGEN (MEDIENSTATISTIK) Jahreszahlen: Medienbestand: 1353 Ausleihzahlen: 1553

Weiterlesen
Bücherei 26.10.2016

Ferienspiele Bücherei Dammbach

Dieses Jahr wurde erstmalig in den Sommerferien die Türen in der Bücherei geöffnet. In der ersten Woche (03. August) bastelten wir mit den Vorschulkindern eine Tagesmappe für die Schule. Auch Geschwisterkinder waren eifrig mit dabei...

Weiterlesen

Die beste Jungtaube wurde in Dammbach gezüchtet

Die Brieftauben der Schlaggemeinschaft (SG) Herbeck/Kellert vom Verein 05272 „Wiedersehen“ Wintersbach haben bei mehreren Tribünenflügen Spitzenpreise errungen. Bei diesen Tribünenflügen werden die nestjungen Tauben dem Veranstalter übergeben...

Weiterlesen
Dammbacher Dorfkerb 07.09.2016

Dammbacher Dorfkerb - ein buntes Wochenende

Am ersten Septemberwochenende wurde die Krausenbacher Kerb zum dritten Mal als Dammbacher Dorfkerb gefeiert. Die organisierenden Vereine Obst- und Gartenbauverein Dammbach, Musikverein Dammbachtaler Krausenbach, Gesangverein Spessartwald Krausenbach, Feuerwehrverein Krausenbach und TSV Krausenbach s...

Weiterlesen

Sommerschnittkurs von jungen Obstbäumchen

Zum wiederholten Male veranstaltete der Obst- und Gartenbauverein Dammbach e.V. am 2.August einen Schnittkurs für Obstbäume. Der Schwerpunkt lag dabei auf dem Sommerschnitt- und auf das Setzen von jungen Obstbäumchen...

Weiterlesen

Spielhügelaktion für den Dammbacher Kindergarten St. Martin

Der mit schlichter Erde abgedeckte Spieltunnel im Dammbacher Kindergarten St. Martin, konnte durch den tatkräftigen Einsatz von Eltern, Kindern und Helfern, in einen auch optisch ansprechenden Spielhügel verwandelt werden...

Weiterlesen

Kindergarten St. Martin Dammbach - Kinder pflanzen Kürbisse

Die ursprünglich aus Amerika stammenden Kürbispflanzen finden auch hier immer mehr Freunde. So kann man im Herbst leckere Kürbissuppe essen und tolle Gespenstergesichter für den Garten basteln. Der Obst- und Gartenbauverein Dammbach hat Ende April den Kindergarten St...

Weiterlesen
Bücherei 25.04.2016

Autorenlesung in Dammbach mit Roman Kempf

Der Autor des Regionalkrimis „Mainzer Rad“ ist Roman Kempf (62), Gartenbauingenieur am Landratsamt Miltenberg. Er hat sein „fünfter Criminalfall von Pater Abel“ am Donnerstag, 14. April etwa 50 Zuhörern im Pfarrer-Marschall-Haus vorgestellt...

Weiterlesen
Bücherei 25.04.2016

Dammbach: Osterbasteln 23.03.16

25 Kinder waren wieder einmal sehr gespannt darauf, was wir von der Bücherei Dammbach zum Basteln für sie auf Lager hatten. Das Staunen war groß! Sie durften auf die vorgefertigten Leinensäckchen einen Hasen mit Lavendeldruck malen...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Dammbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Collenberg vor 3 Stunden

Furiose Drummer, süße Bienen und Golden Girls

Collenberger Jecken überraschen mit Newcomer in der Bütt

In der für die ak­tu­el­le Ses­si­on in »CCF-Are­na« um­be­nann­ten Süd­s­pess­art­hal­le öff­ne­te der CCF am Frei­tag und Sams­tag für je­weils fünfein­halb Stun­den sei­nen Kä­fig vol­ler Nar­ren. Mit 19 Num­mern be­geis­ter­ten die Je­cken bei bei­den Prunk­sit­zun­gen ihr Pu­b­li­kum, das sich an­ste­cken, mit­neh­men und be­geis­tern ließ. Reich­lich ern­te­ten so die Ak­ti­ven Lohn ih­rer Ar­beit.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Ebersbach vor 21 Stunden

Opel prallt gegen Hauswand: Zwei Männer teils schwer verletzt

Zwei Män­ner sind am ver­gan­ge­nen Frei­ta­g­a­bend bei ei­nem Un­fall im Lei­ders­ba­cher Orts­teil Ebers­bach teils schwer ver­letzt wor­den. Ge­gen 22.30 Uhr war ein 32-jäh­ri­ger Opel­fah­rer auf der Ebers­ba­cher Stra­ße in Rich­tung Sulz­bach un­ter­wegs. In ei­ner schar­fen Links­kur­ve kam der Mann mit sei­nem Au­to nach rechts von der Stra­ße ab, prall­te in ei­nen ge­park­ten Opel und an­sch­lie­ßend ge­gen ei­ne Haus­wand. Der Fah­rer wur­de leicht ver­letzt. Sein 27-jäh­ri­ger Mit­fah­rer er­litt schwe­re Ver­let­zun­gen.

Weiterlesen
Hausen vor 21 Stunden

Andre Stark ist Sprecher des THW Bayern

And­re Stark aus Hau­sen ist neu­er Lan­des­sp­re­cher des Tech­ni­schen Hilfs­werks. Die De­le­gier­ten der 111 baye­ri­schen THW-Orts­ver­bän­de ha­ben ihn am Sams­tag in Lauf an der Pegnitz mit über­wäl­ti­gen­der Mehr­heit (89 von 94 Stim­men) für fünf Jah­re an die Spit­ze der Ka­tastro­phen­schutz-Or­ga­ni­sa­ti­on. Un­ter­stützt wird er von Klaus Lie­pert (Mem­min­gen) und Mi­cha­el Wüst (Frei­sing), die als Stell­ver­t­re­ter fun­gie­ren.

Weiterlesen
Weibersbrunn vor 22 Stunden

Haushalt Weibersbrunn: Mehr ist nicht da

Mit ei­ner Ge­gen­stim­me hat der Wei­bers­brun­ner Ge­mein­de­rat am Don­ners­tag sei­nen Haus­halt für 2017 ver­ab­schie­det. Bür­ger­meis­ter Wal­ter Schreck (WL) er­klär­te, dass man die­ses Jahr mit dem Haus­halt sehr früh dran sei, weil es vie­le Vor­ha­ben ge­be und man so mehr Zeit ha­be, die Bau­ar­bei­ten zu be­auf­tra­gen.

Weiterlesen
Weibersbrunn 17.02.2017

Mc Donald's-Filiale: Big Mac & Co. ab April im Rasthof Spessart-Süd

»ein zeitgemäßes Angebot, das Kundenwünschen entspricht«

Im Au­to­bahn-Rast­hof Spess­art-Süd soll ei­ne neue Fi­lia­le von Mc Do­nald's ein­ge­rich­tet wer­den. Dies ha­ben so­wohl der Rast­hof­be­t­rei­ber, die Tank & Rast-Grup­pe in Bonn, als auch die deut­sche Mc Do­nald's-Zen­tra­le in Mün­chen auf Nach­fra­ge un­se­res Me­di­en­hau­ses be­stä­tigt. Die Er­öff­nung für Big Mac & Co. sei im April ge­plant.

Weiterlesen