Montag, 25.09.2017

Dammbach

Der Name Dammbach leitet sich von den ehemaligen Holzflößern im Dammbachtal ab. Erste urkundliche Er …

Main-Echo berichtet aus Dammbach

Dammbach 22.09.2017

Ist Dammbach ab März ohne Busanbindung?

Fährt ab März kein Bus mehr in Damm­bach? Das ha­ben die Ver­kehrs­be­trie­be Un­ter­main (VU) in ei­nem Sch­rei­ben an die Ge­mein­de mit­ge­teilt, be­rich­te­te Bür­ger­meis­ter Ro­land Bau­er (CSU) auf der jüngs­ten Sit­zung des Ge­mein­de­rats.

Weiterlesen
Dammbach 19.09.2017

Heimat, Hühner, Horizonte

Die­se Wei­te. Ruth Veh liebt das. In die Fer­ne bli­cken. Oh­ne Ho­ri­zont. Am Ober­schnor­r­hof geht das. Über 350 Me­ter hoch ge­le­gen ist der Damm­ba­cher Orts­teil. Ein paar Häu­ser, ein Gast­hof. An­sons­ten Na­tur, durch die ein wun­der­sc­hö­ner Rund­weg führt.

Weiterlesen
Dammbach 17.09.2017

Christian Lattus als Stellvertreter des Bürgermeisters vereidigt

Chris­ti­an Lat­tus (CSU/FWG) hat als zwei­ter Bür­ger­meis­ter von Damm­bach auf der Rats­sit­zung am Frei­ta­g­a­bend ei­nen Eid dar­auf ab­ge­legt, zum Wohl der Ge­mein­de zu han­deln. Er folgt Chris­ti­an Wirth (CSU/FWG) im Amt, der aus be­ruf­li­chen Grün­den zu­rück­t­rat.

Weiterlesen
Dammbach 11.09.2017

Von der Bank ins Blindeninstitut

Als sie das Bild ih­rer Pa­ten­t­an­te sieht, lacht An­ni­ka Ger­hard hell her­aus. Sie liebt die­se Tan­te. Und freut sich über je­den Be­such. Ein paar Sei­ten wei­ter stößt die 21-Jäh­ri­ge aus dem Würz­bur­ger Blin­den­in­sti­tut auf ein Fo­to, das sie an ih­rem 18. Ge­burts­tag zeigt. Ein wei­te­res Bild hält ei­ne Sze­ne beim Töp­fern fest.

Weiterlesen
Krausenbach 04.09.2017

Wieder Einbruch in Gaststätte

Er­neut ist in der Nacht zum Frei­tag in ei­ne Gast­stät­te im Raum Damm­bach/Heim­bu­chen­thal ein­ge­bro­chen wor­den. Wie der Ge­schä­d­ig­te der Po­li­zei am Sonn­tag mit­teil­te, war ein Un­be­kann­ter in ei­ner Gast­stät­te in der Krau­sen­ba­cher Mühl­gas­se, flüch­te­te aber oh­ne Beu­te. In der­sel­ben Nacht wa­ren Ein­b­re­cher in drei Gast­stät­ten in Heim­bu­chen­thal und im Damm­ba­cher Orts­teil Win­ters­bach. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Krausenbach 04.09.2017

Viele Stände bei Dammbacher Kerb

Mit Pau­ken und Trom­pe­ten hat Damm­bach am Wo­che­n­en­de die Kirch­weih von St. Wen­de­lin in Krau­sen­bach ge­fei­ert. Nach Kir­chen­pa­ra­de und Fest­got­tes­di­enst freu­ten sich die Ver­an­stal­ter - Obst- und Gar­ten­bau­er, Mu­si­ker, Sän­ger, Feu­er­wehr und TSV - mit vie­len Be­su­chern über den spät­som­mer­li­chen Sonn­tag freu­en. Der Lan­gen­rain war zur Fuß­g­än­ger­zo­ne um­ge­wid­met wor­den, mit der Fest­hal­le und dem Ge­org-Kei­mel-Haus als Ver­sor­gungs­zen­t­ren für die Fest­gäs­te.

Weiterlesen
Dammbach 03.09.2017

Drei Einbrüche und Mercedes gestohlen

Drei Ein­brüche in Gast­stät­ten so­wie ein ge­klau­ter Mer­ce­des be­schäf­ti­gen im Land­kreis der­zeit die Po­li­zei nicht nur im Hin­blick auf ei­nen mög­li­chen Zu­sam­men­hang.

Weiterlesen
Aschaffenburg 02.09.2017

Drei Einbrüche in Gaststätten - Bargeld und Mercedes entwendet

Kripo Aschaffenburg bittet um Zeugenhinweise

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist ein Unbekannter in drei Gaststätten im Landkreis eingestiegen. Er entwendete mehrere hundert Euro Bargeld sowie einen Mercedes und flüchtete unerkannt. Die Ermittlungen werden durch die Kripo Aschaffenburg geführt.

Weiterlesen
Dammbach 28.08.2017

Küchenbrand: Bewohner verletzt

Beim Brand ei­ner Küche ist am Mon­tag ein Mann in Damm­bach leicht ver­letzt wor­den. Wie die Feu­er­wehr be­rich­tet, hat­te der Be­woh­ner ei­ner Ein­lie­ger­woh­nung in der Früh­ling­stra­ße ge­gen 13 Uhr zu­nächst er­folg­los ver­sucht, das Feu­er selbst zu lö­schen. Ein Atem­schutz­trupp der Feu­er­wehr be­kämpf­te den Brand rasch. Die Küche wur­de durch Rauch und Ruß voll­stän­dig zer­stört, auch der an­g­ren­zen­de Wohn­raum ist be­schä­d­igt.

Weiterlesen
Dammbach 22.08.2017

Eine Reise zurück in die Vergangenheit

Ei­ne wei­te Rei­se zu­rück bis ins an­ti­ke Rom ha­ben 30 Grund­schul­kin­der mit ih­ren Be­t­reue­rin­nen Con­ny Fries, Bri­git­te Ei­sert und Tan­ja Acker­mann oh­ne nen­nens­wer­te Zwi­schen­fäl­le er­le­ben kön­nen. Bei den Fe­ri­en­spie­len in Damm­bach rich­te­ten sie sich letz­te Wo­che auf der Wild­sau-Wie­se ein Rö­mer­la­ger ein und leb­ten da­rin von Mon­tag bis Frei­tag je­weils et­wa sechs Stun­den, wie Rö­mer­kin­der.

Weiterlesen
Dammbach 21.08.2017

Vierte Dorfkerb in Dammbach

Be­reits zum vier­ten Mal wird die Krau­sen­ba­cher Kerb als Damm­ba­cher Dorf­kerb am Lan­gen­rain mit Kerb­markt ge­fei­ert. Be­ginn ist am Sams­tag, 2. Sep­tem­ber, ab 16 Uhr mit ei­nem ge­müt­li­chen Bei­sam­men­sein rund um die Bier­in­sel.

Weiterlesen
Dammbach 20.08.2017

»Eindeutigeres Zeichen gewünscht«

Bloß sechs von elf an­we­sen­den Ge­mein­de­rä­ten hat­ten ihn ge­wählt, hin­zu war nur die Stim­me des Rat­haus­chefs selbst ge­kom­men: Als sich Damm­bachs neu­er stell­ver­t­re­ten­der Bür­ger­meis­ter Chris­ti­an Lat­tus (CSU) am Frei­ta­g­a­bend für das »Ver­trau­en« sei­ner Rats­kol­le­gen be­dank­te und von der Ar­beit zum Woh­le des Orts sprach, schob er zer­k­nirscht nach: »Auch wenn ich mir ein ein­deu­ti­ge­res Zei­chen ge­wünscht hät­te.«

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Dammbach

Dammbacher Dorfkerb 07.09.2017

4. Dammbacher Dorfkerb

Am ersten Septemberwochenende wurde die Krausenbacher Kerb zum viertenMal als Dammbacher Dorfkerb gefeiert. Die organisierenden Vereine Obst- und Gartenbauverein Dammbach, Musikverein Dammbachtaler Krausenbach, Gesangverein Spessartwald Krausenbach, Feuerwehrverein Krausenbach und TSV Krausenbach st...

Weiterlesen

Liederabend des GV "Spessartwald" Krausenbach

Liederabend in der Dammbachtalhalle Am Samstag, 13. Mai 2017 um 19.00 Uhr findet unser Liederabend in der Dammbachtalhalle in Dammbach / Krausenbach statt. Mitwirkende Chöre sind: •Via Nova Einigkeit Niedernberg •GV Sängerkranz und La Movi...

Weiterlesen
Bücherei 10.02.2017

Jahresausklang in der Bücherei Dammbach

Im Oktober starteten wir unser Bibfit-Programm mit unserer 1. Klasse der Grundschule Dammbach unter dem Motto: WER SUCHET, DER FINDET! Das zweite Mal trafen wir uns unter dem Thema: ALLES DASSELBE – ABER NICHTS IST GLEICH! im Dezember mit den Erstklässlern in der Bücherei...

Weiterlesen
Bücherei 10.02.2017

Jahresrückblick 2016 der Bücherei Dammbach

Ein erfolgreiches Jahr ging zu Ende. Durch harte Arbeit haben wir eine tolle Medienstatistik erreicht. BITTE HIER ANGEHÄNGTE GRAFIK EINFÜGEN (MEDIENSTATISTIK) Jahreszahlen: Medienbestand: 1353 Ausleihzahlen: 1553

Weiterlesen
Bücherei 26.10.2016

Ferienspiele Bücherei Dammbach

Dieses Jahr wurde erstmalig in den Sommerferien die Türen in der Bücherei geöffnet. In der ersten Woche (03. August) bastelten wir mit den Vorschulkindern eine Tagesmappe für die Schule. Auch Geschwisterkinder waren eifrig mit dabei...

Weiterlesen

Die beste Jungtaube wurde in Dammbach gezüchtet

Die Brieftauben der Schlaggemeinschaft (SG) Herbeck/Kellert vom Verein 05272 „Wiedersehen“ Wintersbach haben bei mehreren Tribünenflügen Spitzenpreise errungen. Bei diesen Tribünenflügen werden die nestjungen Tauben dem Veranstalter übergeben...

Weiterlesen
Dammbacher Dorfkerb 07.09.2016

Dammbacher Dorfkerb - ein buntes Wochenende

Am ersten Septemberwochenende wurde die Krausenbacher Kerb zum dritten Mal als Dammbacher Dorfkerb gefeiert. Die organisierenden Vereine Obst- und Gartenbauverein Dammbach, Musikverein Dammbachtaler Krausenbach, Gesangverein Spessartwald Krausenbach, Feuerwehrverein Krausenbach und TSV Krausenbach s...

Weiterlesen

Sommerschnittkurs von jungen Obstbäumchen

Zum wiederholten Male veranstaltete der Obst- und Gartenbauverein Dammbach e.V. am 2.August einen Schnittkurs für Obstbäume. Der Schwerpunkt lag dabei auf dem Sommerschnitt- und auf das Setzen von jungen Obstbäumchen...

Weiterlesen

Spielhügelaktion für den Dammbacher Kindergarten St. Martin

Der mit schlichter Erde abgedeckte Spieltunnel im Dammbacher Kindergarten St. Martin, konnte durch den tatkräftigen Einsatz von Eltern, Kindern und Helfern, in einen auch optisch ansprechenden Spielhügel verwandelt werden...

Weiterlesen

Kindergarten St. Martin Dammbach - Kinder pflanzen Kürbisse

Die ursprünglich aus Amerika stammenden Kürbispflanzen finden auch hier immer mehr Freunde. So kann man im Herbst leckere Kürbissuppe essen und tolle Gespenstergesichter für den Garten basteln. Der Obst- und Gartenbauverein Dammbach hat Ende April den Kindergarten St...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Dammbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Mespelbrunn vor 2 Stunden

Betrunkener Unfallfahrer

Ei­nen Scha­den von über 20 000 Eu­ro hat ein be­trun­ke­ner 47-Jäh­ri­ger am Sonn­tag kurz nach 20 Uhr in der Mes­pel­brun­ner Mühl­stra­ße ver­ur­sacht. Wie die Po­li­zei mel­det, er­fass­te der Hon­da des Man­nes zu­nächst ei­nen Seat, der in ei­nem Hof ab­ge­s­tellt war. Et­wa zehn Me­ter wei­ter fuhr er über zwei Blu­menk­üb­el und ge­gen ei­ne Holz­bank, ehe er mit der Ein­gang­s­t­rep­pe ei­nes Wohn­hau­ses kol­li­dier­te. Ge­stoppt wur­de der Hon­da von ei­nem da­hin­ter ge­park­ten Hyun­dai.

Weiterlesen
Collenberg vor 4 Stunden

Kampf mit der Rentenversicherung

Gewaltige Nachzahlung gefährdet Zukunft der Bäckerei Fuchs in Collenberg

Her­bert Fuchs ist Bä­cker mit Leib und See­le. Selbst mit 68 steht er in sei­nem Un­ter­neh­men an der Haupt­stra­ße in Col­len­berg noch je­den Tag in der Back­stu­be. Die Nach­fol­ge ist auch ge­si­chert durch die Kin­der Jo­chen, Chris­ti­an und Co­rin­na. So wä­re die seit 1812 wäh­ren­de Bä­cker­tra­di­ti­on ei­gent­lich be­wahrt. Wenn da nicht die Deut­sche Ren­ten­ver­si­che­rung (DRV) wä­re.

Weiterlesen
Mespelbrunn vor 23 Stunden

Mit Porsche gegen Baum: 27-Jähriger tödlich verletzt

Für ei­nen Mann aus dem Kreis Kit­zin­gen, der am Sonn­tag­mor­gen auf der Staats­stra­ße 2312 bei Mes­pel­brunn mit sei­nem Au­to ge­gen ei­nen Baum ge­prallt ist, ist je­de Hil­fe zu spät ge­kom­men: Der Por­sche-Fah­rer er­lag an der Un­fall­s­tel­le sei­nen schwe­ren Ver­let­zun­gen, wie die Po­li­zei be­rich­te­te.

Weiterlesen
Leidersbach 24.09.2017

Michael Schüßler wird Chef im Leidersbacher Rathaus

Deutlicher Sieg für CWG-Kandidat

Mi­cha­el Schüß­ler wird neu­er Bür­ger­meis­ter der Ge­mein­de Lei­ders­bach. 61,51 Pro­zent der Wahl­be­rech­tig­ten in der Ge­mein­de ga­ben dem 32-jäh­ri­gen Kan­di­da­ten der Christ­li­chen Wäh­l­er­ge­mein­schaft (CWG) am Sonn­tag ih­re Stim­me. Für CSU-Kan­di­dat Robert Bau­er vo­tier­ten 38,49 Pro­zent der Wäh­ler.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Collenberg 22.09.2017

Charleen Nowag vermittelt Kindern humanitäre Werte

20-jährige Collenbergerin im Jugendrotkreuz engagiert

Wenn Char­le­en No­wag von ih­rer Ju­gend­rot­k­reuz­grup­pe er­zählt, dann ist ih­re Be­geis­te­rung für die Ar­beit mit den Kin­dern nicht zu über­hö­ren. Ih­re Kid­dies sei­en in der La­ge bei Ver­let­zun­gen ers­te Hil­fe zu leis­ten und da­mit so man­chen Er­wach­se­nen um ei­ne Na­sen­län­ge vor­aus, be­tont sie stolz. Da­bei ist der vor ihr an­ge­lei­te­te Nach­wuchs höchs­tens neun Jah­re alt.

Weiterlesen