Sonntag, 19.02.2017

Heimbuchental

Der Name Heimbuchenthal leitet sich von den dort verbreiteten Hainbuchen ab. 1282 wurde der Ort erst …

Main-Echo berichtet aus Heimbuchenthal

Heimbuchenthal 16.02.2017

VG Mespelbrunn über Fasching geschlossen

Die Ge­schäfts­s­tel­le der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Mes­pel­brunn in Heim­bu­chen­thal bleibt am Frei­tag, 24. Fe­bruar, Ro­sen­mon­tag, 27. Fe­bruar, und Fa­schings­di­ens­tag, 28. Fe­bruar, ge­sch­los­sen. Das teilt die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft mit und lädt al­le Nar­ren der Mit­g­lieds­ge­mein­den zur Er­stür­mung des VG-Ge­bäu­des am Frei­tag, 24. Feb-ruar, um 11 Uhr ein. Mi­riam Schnurr

Weiterlesen
Heimbuchenthal 14.02.2017

Einbrecher in Lager: Beute noch unklar

Ei­nen La­ger­raum hat sich ein Ein­b­re­cher am Mon­tag zwi­schen 16 und 16.50 Uhr in Heim­bu­chen­thal zum Ziel ge­macht. Nach­dem er laut Po­li­zei mit Ge­walt in das Ge­bäu­de in der Klos­ter­stra­ße ein­ge­drun­gen war, warf er ein Re­gal um. Ob der Un­be­kann­te auch et­was ge­stoh­len hat, muss noch ge­prüft wer­den. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Heimbuchenthal 05.02.2017

Wohnungen für Heimbuchenthaler

Der Ge­mein­de­rat will si­cher­s­tel­len, dass die Woh­nun­gen in dem ge­plan­ten pri­va­ten Neu­bau in der St.-Jo­han­nes-Stra­ße in ers­ter Li­nie an Heim­bu­chentha­ler Bür­ger ge­hen. Des­we­gen be­sch­loss er auf der Sit­zung am Don­ners­tag, ei­nen Fra­ge­bo­gen im Mit­tei­lungs­blatt zu ver­öf­f­ent­li­chen.

Weiterlesen
Heimbuchenthal 03.02.2017

Heimbuchenthal für einen Nationalpark

Weil sich die Ge­mein­de Heim­bu­chen­thal von ei­nem Na­tio­nal­park ei­nen Tou­ris­mus­schub er­hofft, sprach sich der Ge­mein­de­rat auf sei­ner jüngs­ten Sit­zung mit ei­ner Ge­gen­stim­me für die Plä­ne der baye­ri­schen Staats­re­gie­rung aus. Be­din­gung für die Rä­te ist al­ler­dings, dass wich­ti­ge Fra­gen zu­nächst ge­klärt wer­den müs­sen.

Weiterlesen
Heimbuchenthal 30.01.2017

Gemeinderat diskutiert über Nationalpark

Über ei­nen mög­li­chen Na­tio­nal­park Spess­art be­rät der Heim­bu­chentha­ler Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Don­ners­tag, 2. Fe­bruar, um 19 Uhr im Sit­zungs­saal der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft. Fer­ner auf der Ta­ges­ord­nung: der neue Bus­fahr­plan, die Er­satz­be­schaf­fung für den 16 Jah­re al­ten Fiat-Ge­mein­de­bus, ei­ne Än­de­rung im Fi­lial­netz der Deut­schen Post so­wie der Stand des Haupt­stra­ßen­aus­baus. Jür­gen Over­hoff

Weiterlesen
Heimbuchenthal 29.01.2017

»Dem Spessart diese Chance gönnen«

Der mög­li­che Na­tio­nal­park Spess­art soll min­des­tens zehn­tau­send Hektar groß wer­den, al­so et­wa zehn Pro­zent der Baye­ri­schen Staats­fors­ten (106 000 Hektar) in der Re­gi­on. Das hat Hart­wig Brön­ner vom Lan­des­bund für Vo­gel­schutz am Frei­tag beim The­men­a­bend »Na­tio­nal­park Spess­art - Ei­ne Chan­ce für Mensch und Na­tur« des Ar­beits­k­rei­ses Na­tur im Pfar­r­heim Heim­bu­chen­thal be­rich­tet.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Heimbuchenthal 30.01.2017

Aileen I. und Daniel I. gekrönt

Das neue Prin­zen­paar des Car­ne­val­clubs Heim­bu­chen­thal (CCH) ist jung ver­hei­ra­tet, vol­ler En­er­gie für die lan­ge Kam­pag­ne und kommt aus dem Ober­dorf. Die Ge­heim­nis­krä­me­rei hat­te am Sams­tag kurz vor halb­neun im Trach­ten­heim ein En­de.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 26.01.2017

Dieb klaut Spielzeug in Aschaffenburg

Polizei Aschaffenburg

Am Samstag verschaffte sich ein bisher unbekannter Täter gewaltsam Zutritt zu einer Hütte auf dem Gelände eines Kindergartens in der Lamprechtstraße und entwendete, neben diversem Sandspielzeug, Bobbycars.

Weiterlesen
Heimbuchenthal 26.01.2017

Narren krönen Prinzenpaar in Heimbuchenthal

Wer wird das neue Prin­zen­paar des Car­ne­val Club Heim­bu­chen­thal (CCH) für die Kam­pag­ne 2017? Das je­des Jahr st­reng ge­hü­te­te Ge­heim­nis des Heim­bu­chentha­ler Fa­schings wird bei der Krö­nungs­sit­zung am Sams­tag, 28. Ja­nuar, um 20 Uhr im Trach­ten­heim ge­lüf­tet.
Gar­de- und Show­tän­ze bil­den den Rah­men um Büt­ten­re­den und Sket­che. Laut Pro­gramm wer­den weit über 100 Akteu­re auf der Büh­ne ihr när­ri­sches Pu­b­li­kum un­ter­hal­ten.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Kleinostheim 22.01.2017

Kein Erfolg für falsche Polizisten

Kei­nen Er­folg hat­ten an­geb­li­che Po­li­zis­ten, die am Sams­ta­gnach­mit­tag im Kreis Aschaf­fen­burg Leu­te an­ge­ru­fen ha­ben, um sie nach Wert­sa­chen aus­zu­fra­gen. In al­len Fäl­len sei­en die Te­le­fon­be­trü­ger ab­ge­b­litzt, teil­te das Po­li­zei­prä­si­di­um Un­ter­fran­ken mit.

Weiterlesen
Heimbuchenthal 22.01.2017

Heimbuchenthal ein gutes Beispiel für ein »gelebtes Europa«

Das Welt­ge­sche­hen be­trifft auch Heim­bu­chen­thal: Beim Neu­jahrs­emp­fang er­in­ner­te Bür­ger­meis­ter Rü­di­ger Sten­ger (Freie Wäh­ler) an die An­schlä­ge in Deut­sch­land und Fran­k­reich im Vor­jahr. Sten­ger be­ton­te: In der Part­ner­schaft mit Thu­ry-Har­court sei­en längst Freund­schaf­ten ent­stan­den, Heim­bu­chen­thal ge­be ein gu­tes Bei­spiel für ein »ge­leb­tes Eu­ro­pa« ab.

Weiterlesen
Heimbuchenthal 20.01.2017

Neujahrsempfang in Heimbuchenthal

Der Neu­jahrs­emp­fang der Ge­mein­de Heim­bu­chen­thal ist am Sonn­tag, 22. Ja­nuar, um 9.45 Uhr im Pfar­r­heim St. Jo­han­nes. Die­se Mel­dung kommt von der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Mes­pel­brunn. Bür­ger sind will­kom­men, heißt es. Eva-Ma­ria Lüft

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Heimbuchenthal

„Endlich mal ein paar freie Oberkörper!“

Fasching: 350 Narren kriegen bei der Frauensitzung in Heimbuchenthal nicht genug Heimbuchenthal. Im proppenvollen Heimbuchenthaler Trachtenheim konnten die Elferrätinnen unter Ramona Schippler und Lisa Leimeister rund 350 Narren zur Frauensitzung begrüßen...

Weiterlesen

Jahresbericht der Katholisch Öffentlichen Bücherei

Heimbuchenthal 265 Leserinnen und Leser nutzen im vergangenen Jahr das Angebot der Bücherei, 41 neue Leser konnten begrüßt werden. 5.177 Medien umfasst der Bestand der ehrenamtlich geführten Bücherei: 402 Sachbücher, 2...

Weiterlesen

3217 Stunden im Dienst am Nächsten

Heimbuchenthal. „Es gibt ganz kleine und ganz große Dinge. Aber selbst die kleineren Dinge sind etwas Großartiges, weil sie nicht selbstverständlich sind.“ Mit diesen Worten eröffnete Bereitschaftsleiterin Monika Nork die Jahreshauptversammlung des Roten Kreuzes Heimbuchenthal am Samstag im Feuerweh...

Weiterlesen

37 Proben im Jahr 2016

Heimbuchenthal. An der Generalversammlung des Gesangvereins Edelweiss Heimbuchenthal am Sonntag im Gasthaus „Zur Krone“ dankte die Vorsitzende, Veronika Schreck, insbesondere der Chorleiterin des Vereins...

Weiterlesen

„Nationalpark Spessart – Eine Chance für Mensch und Natur“

Weiter geht es mit dem Thema „Nationalpark Spessart“. Wir Naturschützer wollen die Chance ergreifen und uns für einen Nationalpark im Spessart einsetzen. Den Spessart ins Rennen gebracht hat unser Ministerpräsident Horst Seehofer im Spätsommer 2016...

Weiterlesen

„Nationalpark Spessart – Eine Chance für Mensch und Natur“

Weiter geht es mit dem Thema „Nationalpark Spessart“. Wir Naturschützer wollen die Chance ergreifen und uns für einen Nationalpark im Spessart einsetzen. Den Spessart ins Rennen gebracht hat unser Ministerpräsident Horst Seehofer im Spätsommer 2016...

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr – Tümpelrunden im Dammbach- und Elsavatal!

Künstlich angelegte Tümpel sollten regelmäßig kontrolliert werden, damit ein Verlanden und Zuwachsen verhindert wird. So verfahren wir vom Arbeitskreis Natur e.V. auch mit den Weihern, die wir bereits seit einigen Jahren betreuen...

Weiterlesen

Der Nikolaus fährt Traktor! Viele Geschenke für brave Kinder.

Schon um 14.00 Uhr trafen sich die Mitglieder und Freunde des Traktorclubs „Dieselräuber“ Heimbuchenthal am weihnachtlich geschmückten Musikpavillon. Heiße und kalte Getränke und leckere kleine Weihnachtssnacks verkürzten die Wartezeit bis zur Ankunft des heiligen Mannes...

Weiterlesen

Blutspender für selbstlose Hilfe geehrt

Im Rahmen der Bürgerversammlung in Hembuchenthal fand die Ehrung verdienter Blutspender statt. Gemeinsam mit Bürgermeister Rüdiger Stenger überreichte die BRK Bereitschaftsleiterin Monika Nork Urkunden, Ehrungsnadel in Gold und Weinpräsente an verdiente Blutspender...

Weiterlesen

Autorenlesung zum Bundesweiten Vorlesetag

Bundesweiter Vorlesetag 2016 Jedes Jahr am 3. Freitag im November findet der Bundesweite Vorlesetag statt. Diese Aktion ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, der Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung, um das Lesen bzw...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Heimbuchenthal

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Dammbach vor 1 Stunde

Nationalpark: Dammbacher Räte kritisieren Regierung

Die Ar­gu­men­te für ei­nen Na­tio­nal­park im Spess­art über­zeu­gen den Damm­ba­cher Ge­mein­de­rat nicht. Auf sei­ner Sit­zung am Frei­ta­g­a­bend ziel­te die Kri­tik des Gre­mi­ums vor al­lem auf die baye­ri­sche Staats­re­gie­rung. Der Ge­mein­de­rat will nun ei­nen Ver­t­re­ter des Um­welt­mi­nis­te­ri­ums auf ei­ne Bür­ger­ver­samm­lung ein­la­den.

Weiterlesen
Waldaschaff 17.02.2017

Waldaschaff: Bald neuer Busfahrplan?

Der erst im De­zem­ber in Kraft ge­t­re­te­ne und teils kri­ti­sier­te Bus­fahr­plan für Tou­ren von und nach Wal­da­schaff wird wohl bald wie­der ge­än­dert: al­ler­dings nicht we­gen der Be­schwer­den da­ran, son­dern we­gen ei­ner Bau­s­tel­le zwi­schen Wei­bers­brunn und Ro­then­buch, die im Früh­jahr be­gin­nen soll. Da­von be­rich­te­te der Wal­da­schaf­fer Bür­ger­meis­ter Mar­cus Grimm (CSU) am Don­ners­tag im Ge­mein­de­rat.

Weiterlesen
Dammbach 17.02.2017

Dammbach: Der genossenschaftliche Dorfladen öffnet schon im April

Wieder an der Krau­sen­ba­cher Stra­ße

Bald könn­te es wie­der vor dem ein­zi­gen Damm­ba­cher Le­bens­mit­tel­ge­schäft be­lebt aus­se­hen: Nach dem Aus für den »Nah und Gutan der Krau­sen­ba­cher Stra­ße En­de Ja­nuar soll nun schon En­de April an sel­ber Stel­le ein ge­nos­sen­schaft­lich be­trie­be­ner Dor­f­la­den er­öff­nen.«

Weiterlesen
Weibersbrunn 17.02.2017

Mc Donald's-Filiale: Big Mac & Co. ab April im Rasthof Spessart-Süd

»ein zeitgemäßes Angebot, das Kundenwünschen entspricht«

Im Au­to­bahn-Rast­hof Spess­art-Süd soll ei­ne neue Fi­lia­le von Mc Do­nald's ein­ge­rich­tet wer­den. Dies ha­ben so­wohl der Rast­hof­be­t­rei­ber, die Tank & Rast-Grup­pe in Bonn, als auch die deut­sche Mc Do­nald's-Zen­tra­le in Mün­chen auf Nach­fra­ge un­se­res Me­di­en­hau­ses be­stä­tigt. Die Er­öff­nung für Big Mac & Co. sei im April ge­plant.

Weiterlesen
Bessenbach 17.02.2017

Motocross: Kein Ergebnis beim Treffen

Oh­ne ein Er­geb­nis ist am Don­ners­ta­g­a­bend das Tref­fen von Geg­nern und Be­für­wor­tern ei­nes Mo­to­cross-Ge­län­des in Bes­sen­bach ge­b­lie­ben. Da­bei geht es um die Mög­lich­keit, dass die Ju­gend­li­chen des Ve­r­eins zwei­mal die Wo­che auf dem Ge­län­de trai­nie­ren dür­fen. Dies ist der­zeit vom Ge­mein­de­rat un­ter­sagt, bis sich bei­de Par­tei­en ei­ni­gen (wir be­rich­te­ten mehr­fach).

Weiterlesen