Mittwoch, 23.08.2017

Heinrichsthal

Der Ort entstand aus einer Rodungssiedlung im Hochspessart, einer Niederlassung von Glasmachern Anfa …

Main-Echo berichtet aus Heinrichsthal

Aschaffenburg 03.08.2017

Drei Unfallfluchten im Stadtgebiet

Polizei Aschaffenburg

Gleich dreimal flüchteten Unfallverursacher im Aschaffenburger Stadtgebiet am Dienstag und Mittwoch unerkannt. Die Polizei hofft, dass sich Zeugen melden.

Weiterlesen
Heinrichsthal 25.07.2017

Ausbildung: Kleinere Firmen ansprechen

Das The­ma Aus­bil­dungs­ver­bund und Aus­bil­dungs­ge­mein­schaft stellt Tho­mas Borg­hart beim nächs­ten Ge­wer­be­stamm­tisch, am Mon­tag, 25. Sep­tem­ber, um 19.30 Uhr im Haus der of­fe­nen Tür (HoT) vor.
Dar­auf ei­nig­ten sich die Teil­neh­mer des zwei­ten Ge­wer­be­stamm­tischs am Mon­tag. Borg­hart ist ei­ner von 50 Ge­wer­be­t­rei­ben­den in Hein­richs­thal.

Weiterlesen
Heinrichsthal 17.07.2017

Kritik an Unterstützung für das Haus der offenen Tür

Die Bür­ger­fra­ge­stun­de in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Don­ners­tag nutz­te der ehe­ma­li­ge Ge­mein­de­rat Al­f­red Sta­ab als Forum.
Mit sei­ner als Fra­ge for­mu­lier­ten For­de­rung nach ei­ner von der Ge­mein­de be­auf­trag­ten Se­nio­ren­be­auf­trag­ten, lei­te­te er über zu sei­ner Kri­tik an der ge­mein­nüt­zi­gen GmbH »Ak­tiv im Hoch­spess­art« (AiH).

Weiterlesen
Heinrichsthal 17.07.2017

Kein Rettungswagen für Heinrichsthal

Kein Ret­tungs­wa­gen­stütz­punkt für die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Hei­gen­brü­cken: Das ant­wor­te­te der  Ret­tungs­zweck­ver­band Baye­ri­scher Un­ter­main den VG-Ge­mein­den im Ju­li schrift­lich auf de­ren An­trag (wir be­rich­te­ten).

Weiterlesen
Heinrichsthal 18.07.2017

Jugendkabinett bestreitet Premiere

Pre­mie­re fei­er­te das Ju­gend­ka­bi­nett des Mu­sik­ve­r­eins Hein­richs­thal am Sonn­tag­mit­tag.  Im voll be­setz­ten Kerb- und Ju­bi­läums­fest­zelt der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr zeig­ten die Nach­wuchs­mu­si­ker un­ter Lei­tung von Udo Kun­kel erst­mals vor Pu­b­li­kum ihr Kön­nen.

Weiterlesen
Heinrichsthal 14.07.2017

Bei der Kerb: Feier 140 Jahre Feuerwehr

140 Jah­re Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr: Die­ses Ju­bi­läum fei­ert Hein­richs­thal bei der dies­jäh­ri­gen Kerb von Sams­tag, 15., bis ein­sch­ließ­lich Mon­tag, 17. Ju­li.

Weiterlesen
Heinrichsthal 14.07.2017

Solaranlagen auf Äckern unwirtschaftlich

 So­lar­an­la­gen auf Frei­fel­dern: Weil der Ge­mein­de Hein­richs­thal meh­re­re An­trä­ge für die Er­rich­tung von So­lar­an­la­gen auf Frei­flächen vor­lie­gen, hat Käm­me­rer Jür­gen Sta­ab ei­ne In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zu dem The­ma be­sucht. Über den In­halt be­rich­te­te Sta­ab in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Don­ners­tag.

Weiterlesen
Heinrichsthal 09.07.2017

Bislang über 1800 Besucher gezählt

Über 1800 Be­su­cher zählt das Haus der of­fe­nen Tür (HoT) der ge­mein­nüt­zi­gen GmbH »Ak­tiv im Hoch­spess­art« (AiH) seit Er­öff­nung am 11. De­zem­ber ver­gan­ge­nen Jah­res. Die­se er­folg­rei­che Zwi­schen­bi­lanz zieht So­zial­re­fe­ren­tin Ste­pha­nie Ax­haj nach dem ers­ten hal­ben Jahr.

Weiterlesen
Heinrichsthal 05.07.2017

Auftritt beim Feuerwehrfest

Die Som­mer­se­re­na­de des Mu­sik­ve­r­eins Hein­richs­thal ist auf Sonn­tag, 16. Ju­li,  ver­legt, auf­t­re­ten wer­den das Ju­gend­ka­bi­nett Hein­richs­thal so­wie das Ju­gend­or­ches­ter der Har­mo­nie Strötz­bach: Die­se In­for­ma­ti­on in der Mitt­woch-Aus­ga­be (Sei­te 20) war falsch. Rich­tig ist, dass wäh­rend des Fests zum 140-Jäh­ri­gen der Feu­er­wehr Hein­richs­thal am Sonn­tag, 16. Ju­li, ab zir­ka 12.30 Uhr ein Auf­tritt des Ju­gend­ka­bi­netts Hein­richs­thal ge­plant ist.

Weiterlesen
Heinrichsthal 04.07.2017

Sommerserenade jetzt am 16. Juli

Die Som­mer­se­re­na­de des Mu­sik­ve­r­eins Hein­richs­thal, die am Sams­tag auf dem Kirch­platz we­gen Re­gens aus­ge­fal­len war, wird nach­ge­holt: Das Ju­gend­ka­bi­nett des Mu­sik­ve­r­eins und das Ju­gend­or­ches­ter der Har­mo­nie Strötz­bach spielt wäh­rend der Kerb im Fest­zelt am Sonn­tag, 16. Ju­li, um 12.30 Uhr. An­net­te Helf­mann

Weiterlesen
Neuhütten 30.06.2017

Karl Scherer ist bei der Hegefischerei

Vor­stands­mit­g­lied für Be­hör­den­kon­tak­te und Ar­ten­schutz He­ge­fi­scher­ei­ge­nos­sen­schaft der Lohr ist Karl Sche­rer und nicht, wie in un­se­rer Don­ners­tags­aus­ga­be an­ge­ge­ben, Wal­ter Sche­rer. Le­na Schwai­ger

Weiterlesen
Neuhütten 28.06.2017

Sorge um den Aubach

Vor­wür­fe ge­gen den Ab­was­ser­ver­band Au­bach­tal er­hebt Wal­ter Sche­rer von der He­ge­fi­scher­ei­ge­nos­sen­schaft Lohr.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Heinrichsthal

In der Zukunftswerkstatt Pläne schmieden oder beim Generationencafé im Haus der offenen Tür (HoT) von der „Kristallfee vom See“ Jeanette Roth aus dem Kahlgrund verzaubert werden

Heinrichsthal. Der erste Stammtisch Zukunftswerkstatt im Haus der offenen Tür (HoT) traf sich Ende Juli. 14 Teilnehmer fragten nach, äußerten offen ihre Meinung, diskutierten über Ideen und mögliche Projekte...

Weiterlesen

Haus der offenen Tür macht Namen alle Ehre

Heinrichsthal. Über 1800 Besucher zählt das Haus der offenen Tür (HoT) der gemeinnützigen GmbH „Aktiv im Hochspessart“ (AiH) seit seiner Eröffnung am 11. Dezember vergangenen Jahres, zieht Sozialreferentin Stephanie Axhaj nach dem ersten halben Jahr erfolgreiche Zwischenbilanz...

Weiterlesen

An Karfreitag Spuren hinterlassen – Kinderkreuzweg in Heinrichsthal

Traditionell werden an Karfreitag die Heinrichsthaler Kinder zum Kinderkreuzweg eingeladen. Wir gehen dann mit Jesus seinen letzten Weg. In diesem Jahr sind Kinder zwischen 3 und 10 Jahren mit dem Kreuz durch unsere Strassen gelaufen und haben unterwegs an den Stationen die verschiedensten Kreuze um...

Weiterlesen

Kinderbibeltag "Abendmahl mit Kindern"

Bereits zum dritten mal fand in Heinrichsthal ein Kinderbibeltag der Pfarreiengemeinschaft Heinrichsthal, Heigenbrücken und Wiesen statt. In diesem Jahr haben 55 Kinder mit Herrn Pfarrvikar Manfred Hock und Diakon Dieter Heßler in der Alten Schule das Abendmahl gefeiert...

Weiterlesen
Ministranten 15.01.2017

Sternsinger unterwegs für eine gute Sache

Bei strahlendem Sonnenschein klirrender Kälte machten sich 18 Sternsinger in Heinrichsthal auf dem Weg, um die Freude über die Geburt Jesus und den Segen „Christus Mansionem Benedicat, Christus segne dieses Haus“ von Haus zu Haus zu überbringen...

Weiterlesen
Ministranten 14.12.2016

Feierliche Einführung der neuen Ministranten in Heinrichsthal

Es wird wieder etwas „voller“ im Altarraum in der St. Georg Kirche in Heinrichsthal, denn die Anzahl der Ministranten hat sich mehr als verdoppelt. In der Vorabendmesse am Samstag, den 10.12.2016 wurden Philipp Bauer, Luna Körper und Julian Sperner feierlich als neue Ministranten in die Pfarrgemeind...

Weiterlesen

Glühweinduft und Weihnachtslieder beim 24. Heinrichsthaler Adventsmarkt

Der Duft von Glühwein, Waffeln und Kartoffelpuffern erfüllte am Vorabend des 1. Advents den stimmungsvoll geschmückten Platz zwischen Kirche und alter Schule in Heinrichsthal. „Macht hoch die Tür“ schallte es vom Kirchenplatz herunter durch das Dorf...

Weiterlesen

Nix Geld, nix Liebe - Lachtiraden und volles Haus bei allen drei Vorstellungen des Hötterer MundArt Theater

No woman no cry, kä Weiber un a kä Geschrei Dass es beim KSV nicht nur um Fußball geht und er das „K“ wie „Kultur“ zu Recht im Vereinsnamen trägt, das stellte das Hötterer MundArt Theater am Wochenende vom 11...

Weiterlesen

Ferienspiel 2016 - Tour der fünf Sinne

Schon zum vierten Mal fanden in diesem Jahr die Heinrichsthaler Ferienspiel vom 16.08. - 26.08. statt. Unter dem Motto „Tour der 5 Sinne – sehen, hören, riechen, schmecken, fühlen“ machten sich insgesamt 21 Kinder im Alter von vier bis elf Jahren auf eine spannende Entdeckungsreise ihrer eigen...

Weiterlesen

Filmpremiere

Wie bereits im Vorbericht im Main-Echo angekündigt, fand am Donnerstag, den 11.08.2016 um 15 Uhr die Premiere des Filmes "Die Helden von Zorpotalis" in der Alten Schule in Heinrichsthal statt. Der Einladung sind viele Eltern, Großeltern und Geschwister gefolgt...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Heinrichsthal

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Krombach vor 2 Stunden

Sturz vom Pferd: Mädchen schwer verletzt

Ei­ne 15-Jäh­ri­ge ist am ver­gan­ge­nen Di­ens­ta­g­a­bend wäh­rend ei­ner Reit­stun­de im Krom­ba­cher Orts­teil Ober­schur schwer ver­letzt wor­den. Das teil­te die Po­li­zei mit.

Weiterlesen
Schöllkrippen vor 2 Stunden

Anmeldung für den Friedenslauf

Das Frie­dens­dorf In­ter­na­tio­nal ver­an­stal­tet am Sams­tag, 2. Sep­tem­ber, den zehn­ten Frie­dens­lauf durch den Kahl­grund. Ei­ne An­mel­dung ist noch bis 30. Au­gust mög­lich.

Weiterlesen
Frammersbach vor 2 Stunden

Rathaus Frammersbach ist am Kirbmontag zu

Das Rat­haus in Fram­m­ers­bach ist am Kirb­mon­tag, 28. Au­gust, ge­sch­los­sen. Das teilt die Markt­ge­mein­de mit. Bo­ris Dau­ber

Weiterlesen
Frammersbach vor 2 Stunden

Frammersbach feiert mehrere Tage lang Kirb

Die Fram­m­ers­ba­cher Kirb star­tet am Don­ners­tag, 24. Au­gust, um 19 Uhr mit ei­nem Wort­got­tes­di­enst der Kirb­ju­gend. An­sch­lie­ßend legt ab 20 Uhr ein DJ in der Milch­bar auf. Eben­falls DJ-Mu­sik gibt es am Frei­tag, 25. Au­gust, ab 21 Uhr im Bier­gar­ten hin­ter dem Rat­haus. Die Disc­jo­ckeys Jack Zen und Hoe­fes wer­den den Gäs­ten ein­hei­zen. Das tra­di­tio­nel­le Kirb­baum­s­tel­len ist am Sams­tag, 26. Au­gust, um 11.30 Uhr ge­plant.

Weiterlesen
Frammersbach vor 2 Stunden

Ärztin werden, Laufen lernen, betreut werden

»Ich ha­be Zu­sa­gen für die nächs­ten Jah­re«, sagt Wer­ner Frie­del mit gro­ßer Er­leich­te­rung. Der Fram­m­ers­ba­cher In­i­tia­tor und Lei­ter der Kin­der­hil­fe Tan­sa­nia hat Fir­men ge­fun­den, die ei­nes sei­ner Pro­jek­te - ein Wai­sen­haus - lang­fris­tig un­ter­stüt­zen.

Weiterlesen