Montag, 19.02.2018

Großwallstadt

Als Teil des oberen Erzstiftes Mainz fiel Großwallstadt bei der Säkularisation 1803 an das Fürstentu …

Main-Echo berichtet aus Großwallstadt

Obernburg 16.02.2018

Fahrzeug fährt auf Lkw auf und flüchtet

Polizei Obernburg

Ein unbekanntes Fahrzeug ist am Donnerstagnachmittagauf der B469 auf den Anhänger eines Lastwagens aufgefahren. Der Unfallverursacher flüchtete.

Weiterlesen
Großwallstadt 15.02.2018

Gabriele Brendel führt Vinissima

Beim Tref­fen der Re­gio­nal­grup­pe Fran­ken von Vi­nis­si­ma - Frau­en und Wein in Würz­burg-Hei­dings­feld ist die Do­zen­tin für Wein- und Ge­nuss­kul­tur Ga­brie­le Bren­del aus Ei­bel­stadt (Kreis Würz­burg) für wei­te­re zwei Jah­re als Sp­re­che­rin ge­wählt. Ih­re Stell­ver­t­re­te­rin ist nach Ver­band­s­an­ga­ben Hel­ga Gie­ge­rich vom Wein­gut Gie­ge­rich aus Großwall­stadt (Kreis Mil­ten­berg). Die Di­p­lom-Agra­rin­ge­nieu­rin Bren­del ist seit 2010 Re­gio­nal­sp­re­che­rin.

Weiterlesen
Großwallstadt 12.02.2018

Unfall auf B 469: 24-Jährige verletzt

Ei­ne 24-jäh­ri­ge VW-Fah­re­rin hat am Ro­sen­mon­tag auf der B 469 bei Großwall­stadt ei­nen Un­fall ver­ur­sacht, bei dem sie ver­letzt wur­de. Es kam für et­wa ein­ein­halb Stun­den zu Stau.

Weiterlesen
Großwallstadt 12.02.2018

Durchblick in Finanzfragen

Der BLSV-Sport­kreis Mil­ten­berg bie­tet am Sams­tag, 12. Mai, in To­nis Baye­ri­schem Hof (TVG-Gast­stät­te) ein Se­mi­nar zum The­ma »Das Ein­ma­l­eins der Fi­nan­zen« an.

Weiterlesen
Großwallstadt 12.02.2018

Rollstuhlrugby im Sportpark Großwallstadt nichts für Zartbesaitete

Acht Sport­ler im Roll­stuhl ram­men, blo­ckie­ren und um­k­rei­sen sich in ih­ren stäh­l­er­nen Ge­fähr­ten. Es kracht, knallt und schep­pert am lau­fen­den Band. Zwei Roll­stüh­le kra­chen zu­sam­men. Ein drit­ter Roll­stuhl­fah­rer dreht sich um die ei­ge­ne Ach­se und fährt mit dem Ball auf dem Schoß blitz­sch­nell in die an­de­re Rich­tung da­von, bis er die Li­nie am En­de der Hal­le er­reicht. Punkt für sei­ne Mann­schaft. Am Sams­tag und Sonn­tag fand im Sport­park Großwall­stadt der Four-Na­ti­ons-Cup im Roll­stuhl­rug­by statt. Die Na­tio­nal­mann­schaf­ten von Bra­si­li­en, Fran­k­reich, der Schweiz und Deut­sch­land tra­fen au­f­ein­an­der.

Weiterlesen
Großwallstadt 11.02.2018

Einbrecher nehmen Schmuck und Geld mit

Sch­muck und Geld ha­ben Ein­b­re­cher am Frei­tag in Großwall­stadt er­beu­tet. Laut Po­li­zei­be­richt ver­schaff­ten sich die Die­be zwi­schen 14.30 und 15.15 Uhr wohl über die ins Sch­loss ge­zo­ge­ne Haus­tür Zu­tritt zu dem An­we­sen in der Qu­el­len­stra­ße. Die Tä­ter nah­men Beu­te von drei­s­tel­li­gem Wert mit. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Großwallstadt 09.02.2018

Wasserurnen für Großwallstadt

Großwall­stadt setzt auf neue Be­stat­tungs­for­men. Am Mitt­woch wur­den im Fried­hof sechs Was­ser­ur­nen ge­setzt. Die Was­ser­ur­nen sind bron­ze­ne Ku­geln, die auf ei­ner Röh­re von rund an­dert­halb Me­tern Län­ge plat­ziert sind. In der Ku­gel wird die Asche ei­nes Ver­s­tor­be­nen auf­be­wahrt. Mit­tels ei­nes Do­sie­rungs­sys­tems ge­langt Re­gen­was­ser durch den Ur­nen­de­ckel ins In­ne­re und gibt die Asche nach und nach an die Er­de zu­rück.

Weiterlesen
Großwallstadt 04.02.2018

Scheinselbstständigkeit: viele Fragen, viele Antworten

Seit der Ge­setz­no­vel­lie­rung des Ar­beit­neh­mer­über­las­sungs­ge­set­zes (kurz AÜG) ist auch die so­ge­nann­te Schein­selbst­stän­dig­keit wie­der in den Fo­kus ge­rückt. Um et­was Licht ins Dun­kel zu brin­gen, hat am ver­gan­ge­nen Don­ners­tag der Bun­des­ver­band mit­tel­stän­di­sche Wirt­schaft (BVMW) in den Räu­men der Fir­ma Con­tax in Großwall­stadt Fra­gen zur Schein­selbst­stän­dig­keit.

Weiterlesen
Großwallstadt 04.02.2018

Mit dem Rollator auf dem Highway to Hell

Die prop­pen­vol­le Volks­hal­le hat sich am Frei­tag wie­der als kar­ne­va­lis­ti­sches Toll­haus ent­puppt. Der Sport­ve­r­ein Großwall­stadt (SV) hat­te zur Fa­schings­sit­zung ein­ge­la­den.

Weiterlesen
Großwallstadt 01.02.2018

SERIE: Viel mehr als Biohonig

Heinz Giegerich setzt mit seinem Unternehmen auf alles Gute aus dem Bienenstock

Schon beim Eti­kett un­ter­schei­det sich Heinz Gie­ge­rich von dem, was vie­le an­de­re Im­ker an­bie­ten. Sein Bio­ho­nig steckt in ei­nem Glas, bei dem das Eti­kett fast über die gan­ze Fläche reicht. »Weil Licht dem Ho­nig scha­det«, er­klärt der 64-jäh­ri­ge Großwallstädter.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Großwallstadt 30.01.2018

Der Hoppes ist 70 - Empfang für Handballlegende Manfred Hofmann

Hand­ball­le­gen­de Man­f­red »Hop­pes« Hof­mann (Zwei­ter von links) ist 70 - Grund ge­nug für den Turn­ve­r­ein Großwall­stadt (TVG), sei­ner Hand­ball­le­gen­de ei­nen herz­li­chen Emp­fang zu be­rei­ten. Ge­kom­men wa­ren zahl­rei­che TVG-Spie­ler aus ruhm­rei­chen Zei­ten, un­ter an­de­rem Kurt Klüh­spies, Pe­ter Mei­sin­ger, Claus Hor­mel, Wolf­gang Dü­mig, Udo Klenk, Uli Schulz und Win­fried Damm.

Weiterlesen
Großwallstadt 24.01.2018

BVMW veranstaltet Podiumsdiskussion

Ver­an­stal­ter der Po­di­ums­dis­kus­si­on zum The­ma Schein­selbst­stän­dig­keit am Don­ners­tag, 1. Fe­bruar, in Großwall­stadt ist nicht wie irr­tüm­lich an­ge­kün­digt die Steu­er­be­ra­tungs­ge­sell­schaft Con­tax, son­dern der Bun­des­ver­band mit­tel­stän­di­scher Wirt­schaft (BVMW). Teil­nah­me nur bei An­mel­dung un­ter www.bvmw.de. Ge­org Küm­mel

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Großwallstadt

Fröhliche Faschingsfeier im Haus Theresa mit dem Motto "Gute Laune kennt kein Alter"

Mit bunten Hüten verkleidet feierten im "Haus Theresa" die Senioren mit dem Personal eine lustige Faschingsparty. Bewohner kamen auch als Nonnen, Rotkäppchen, Mickymaus, oder als Wikinger verkleidet. Nach der Faschingsmusik "Humba-Humba-Täterä","An der Nordseeküste","Rucki-Zucki" und anderen bekannt...

Weiterlesen

Kochen, damit andere satt werden

Kolping International hat die Aktion Eine-Welt-Dinner ins Leben gerufen. Gemeinsam essen und dabei gutes Tun, so der Plan. Menschen treffen sich, laden andere ein um gemeinsam zu Essen – als Gastgeschenk bringt man eine Spende für die Aktion mit...

Weiterlesen

Fanclub auch in Bad Neustadt a.d. Saale stark präsent; TVG Fanclub Herzschlag Blau-Weiß e.V.: Die Wällster Fans feierten in Bad Neustadt den 13. Sieg ihrer Mannschaft in Folge

Großwallstadt. Einmal mehr erschallten in fremder Halle lautstark die Rufe „Auswärtssieg! Auswärtssieg! Spitzenreiter, Spitzenreiter!“ Die 30 Fanclubmitglieder und rund 10 weitere privat angereiste TVG-Fans feierten in der Bürgermeister-Goebels-Halle in Bad Neustadt a...

Weiterlesen

Siegesserie des TVG geht weiter; TVG Fanclub Herzschlag Blau-Weiß e.V.: Auswärtsfahrt nach Baunatal

Großwallstadt. Der TVG Fanclub erlebte in der Rundsporthalle in Baunatal die Fortsetzung der Siegesserie des Spitzenreiters Der TVG siegte gegen die GSV Eintracht Baunatal beeindruckend mit 29 : 21 Toren...

Weiterlesen

TVG Fanclub gratuliert Manfred Hofmann; TVG Fanclub Herzschlag Blau-Weiß e.V.: Vorsitzender Norbert Imhof und Vorstandsmitglied Reinhard Simon überbrachten die Glückwünsche des Vereins

Großwallstadt. Manfred Hofmann feierte am letzten Dienstag seinen 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass gab der TV Großwallstadt einen Empfang für seinen Sportlichen Leiter und Trainer im Vereinsheim Bayerischer Hof in Großwallstadt...

Weiterlesen

Start in die Rückrunde mit Auswärtsspiel in Bernburg; TVG Fanclub Herzschlag Blau-Weiß e.V.: Auswärtsfahrt nach Bernburg an der Saale in Sachsen-Anhalt

Großwallstadt. Endlich ist es wieder soweit: Die Pause ist vorbei und die Rückrunde der 3.Handball-Liga hat begonnen. Der TVG Fanclub Herzschlag Blau-Weiß e.V. war am Wochenende „on Tour“ und reiste nach Bernburg in Sachsen-Anhalt, um sein Team beim ersten Rückrunden-Spiel zu unterstützen...

Weiterlesen

Sportabzeichen-Verleihung 2017 beim TV Großostheim

Sportabzeichen: ein lebenslanger Sportvergleich - für jedes Sportniveau interessant. Wie fit bin ich eigentlich im Vergleich zum letzten Jahr oder zu Gleichaltrigen? Diese Frage beschäftigt alle Menschen, das ganze Menschenleben über...

Weiterlesen

Fanclub feiert Derby-Sieg des TVG gegen Hanau; TVG Fanclub Herzschlag Blau-Weiß e.V.: Beim letzten Spiel in diesem Jahr wurde der TVG wieder lautstark unterstützt

Großwallstadt. Die Mitglieder des TVG Fanclubs Herzschlag Blau-Weiß e.V. feuerten ihre Mannschaft beim letzten Spiel in diesem Jahr einmal mehr lautstark an und die Fanclub-Trommler lieferten den Rhythmus für die Wällster Fans in der Untermainhalle in Elsenfeld...

Weiterlesen
Die Schlittenhunde 07.12.2017

Benefiz im Advent

Am 02.12.2017 haben die Schlittenhunde wieder etwas für den Guten Zweck musiziert.Auf Wunsch unseres jüngsten Mitglied ,Vero Dill ,wurde die gesammelte Summe von 260,- € an die Malala-Foundation ,Pakistan gespendet...

Weiterlesen

Besuch auf dem Bauernhof

Besuch auf dem Sonnenhof der Familie Schandel Am Montag, den 20. und Dienstag den 21. November besuchten die 2. Klassen der Kardinal-Döpfner-Grundschule Großwallstadt den Bauernhof der Familie Schandel...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Großwallstadt

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Obernburg vor 5 Stunden

Celtic Rock mit Spaßfaktor in der Kochsmühle

An Cat Dubh Light war erneut in Obernburg zu Gast

Es war rap­pel­voll am Sonn­ta­g­a­bend im Saal der Klein­kunst­büh­ne in der Obern­bur­ger Kochs­müh­le. Seit 26 Jah­ren mischt die Celtic-Folk-Grup­pe An Cat Dubh aus Darm­stadt – in Obern­burg im ver­k­lei­ner­ten "Light"-Trio auf der Büh­ne – das Pu­b­li­kum mit mi­t­rei­ßen­den und be­rüh­r­en­den Lie­dern des Gen­res Celtic Rock auf und hat­te ei­ne gro­ße Fan­ge­mein­de um sich ge­schart.

Weiterlesen
Obernburg vor 5 Stunden

Mit Musik im Blut und dem Schalk im Nacken

Die fre­che Bri­se aus dem Nor­den, das sind Voll­blut­mu­si­kan­ten von Lie­der­jan. Seit 40 Jah­ren ist die Grup­pe un­ter­wegs und hat schon die An­fän­ge der Ka­ba­rett­büh­ne in Obern­burgs Kochs­müh­le mit ih­rem un­bän­di­gen Char­me und mit Schalk im Na­cken be­rei­chert. Am Frei­tag,
23. Fe­bruar, ab 20 Uhr sind die Eh­ren­mühl­stein­trä­ger wie­der da.

Weiterlesen
Sulzbach vor 20 Stunden

Schild-Enthüllung zu Ehren Herigoyens

Im Rah­men des Pla­nungs­wett­be­werbs »Vor­platz St.-An­na-Kir­che« wird am Mitt­woch, 21. Fe­bruar, um 11 Uhr in Sulz­bach auf dem He­ri­go­y­en-Platz an der St.-An­na-Kir­che ein Schild ent­hüllt, das an den be­rühm­ten Ar­chi­tek­ten Ema­nu­el Jo­seph von He­ri­go­y­en er­in­nern soll. Die Ent­hül­lun­gen wer­den die drei Bür­ger­meis­ter vor­neh­men. Die Öf­f­ent­lich­keit ist zu die­ser Fei­er­stun­de ein­ge­la­den.

Weiterlesen
Ebersbach vor 20 Stunden

Bilder-Chronik für Ebersbacher Pfarrgemeinde

Die Kir­chen­ver­wal­tung der Pfar­rei Sankt Bar­ba­ra Ebers­bach freut sich über die Her­aus­ga­be ei­ner Chro­nik mit den wich­ti­gen Er­eig­nis­sen und Per­sön­lich­kei­ten der ver­gan­ge­nen Jahr­zehn­te. Hans Ei­cker hat sie in mühe­vol­ler Klein­ar­beit zu­sam­men­ge­s­tellt. Sie ist nun so­wohl in ei­ner Hoch­glanz- als auch in ei­ner Stan­dard­aufla­ge zu ha­ben.

Weiterlesen
Erlenbach vor 21 Stunden

Fünf (B)Engel für Erlenbach

Auf­trag­ge­ber Char­lie hat sie auf die Er­de ge­sandt, um die Welt ein bis­schen sc­hö­ner zu ma­chen. Nicht we­ni­ger ehr­gei­zig lau­te­te die Mis­si­on, mit der die »Füenf« am Frei­ta­g­a­bend in die Er­len­ba­cher Fran­ken­hal­le ge­reist wa­ren. Die A-cap­pel­la-Ko­mi­ker aus dem Schwa­ben­land prä­sen­tier­ten dort vor voll be­setz­ten Rei­hen ihr ak­tu­el­les Pro­gramm »Fünf En­gel für Char­lie« und tra­fen da­mit ge­nau den Hu­mor der Gäs­te.

Weiterlesen