Freitag, 24.03.2017

Johannesberg

Urkundlich zuerst erwähnt wurde Breunsberg und zwar 1160. Die Orte Oberafferbach und Affulderbach 40 …

Main-Echo berichtet aus Johannesberg

Johannesberg 16.03.2017

»Kirche vor Ort leben und mitgestalten«

Dis­kus­sio­nen, In­for­ma­tio­nen und Ter­mi­ne: Über 40 eh­renamt­li­che Pfarr­ge­mein­den-Mit­ar­bei­ter der De­ka­na­te Aschaf­fen­burg Ost und West ha­ben sich bei der Früh­jahrs­ver­samm­lung des Ka­tho­li­schen Se­nio­ren-Forums ge­trof­fen. Gast­ge­ber im Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­haus war das Se­nio­ren­team von Jo­han­nes­berg.

Weiterlesen
Johannesberg 16.03.2017

Revival-Band zum 50-Jährigen

Me­la­nie Pol­lin­ger Ei­ne Re­vi­val-Band aus 25 ehe­ma­li­gen Mu­si­kern hat der Mu­sik­ve­r­ein Jo­han­nes­berg zur Fei­er sei­nes 50-jäh­ri­gen Be­ste­hens ins Le­ben ge­ru­fen. Erst­mals öf­f­ent­lich zu hö­ren ist die For­ma­ti­on un­ter der Lei­tung von Jür­gen Hein beim Ju­bi­läums-Früh­jahrs­kon­zert am Sams­tag, 18. März, um 19 Uhr in der Schul­turn­hal­le.

Weiterlesen
Johannesberg 10.03.2017

Johannesberger Wald bringt Geld ein

Idea­les Wet­ter für die Ba­um­fäl­lung und gu­te Ge­schäf­te mit der Bu­che: Förs­ter Hu­bert Röll hat in der jüngs­ten Jo­han­nes­ber­ger Rats­sit­zung bei der Vor­stel­lung des  Forst­be­triebs­plans für 2017 viel Po­si­ti­ves be­rich­tet. Der Rat stimm­te dem Plan ge­sch­los­sen zu.

Weiterlesen
Johannesberg 09.03.2017

Johannesberger Spielplatz in Altstadt

Der Jo­han­nes­ber­ger Spiel­platz, um den es im Ar­ti­kel »Auf je­den Fall Holz statt Kunst­stoff« in der Don­ners­tags­aus­ga­be ging, be­fin­det sich in der Stra­ße Alt­stadt. Im Text stand ein fal­scher Stra­ßen­na­me. Ro­man Grom­bach

Weiterlesen
Johannesberg 09.03.2017

Trotz »Notenbuch«: Zuschuss für HGV

Ei­nen Zu­schuss von 1385 Eu­ro zum Jo­han­nes­ber­ger Hei­mat- und Ge­schichts­blatt 2015 be­kommt der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein von der Ge­mein­de - aber auch ei­nen Brief mit der Bit­te, in Zu­kunft sen­si­b­ler mit Da­ten von Bür­gern um­zu­ge­hen. Das hat die Ge­mein­de­rats­mehr­heit am Di­ens­tag be­sch­los­sen.

Weiterlesen
Steinbach 08.03.2017

Die Steinbacherin, die mit 88 Jahren nach Amerika auswanderte

Am Donnerstag wurde sie 100

Als sie am 9. März 1917 in Stein­bach zur Welt kam, es war ein Frei­tag, lag die Krieg­s­er­klär­ung der Ve­r­ei­nig­ten Staa­ten von Ame­ri­ka an das deut­sche Kai­ser­reich über­deut­lich in der Luft. Ge­nau ein Jahr­hun­dert spä­ter sind es die USA, wo Bet­ty Wel­lisch, die vor­ma­li­ge Bet­ti­na Sau­er, an die­sem Don­ners­tag ih­ren 100. Ge­burts­tag fei­erte.

1 Kommentar Weiterlesen
Johannesberg 08.03.2017

Auf jeden Fall Holz statt Kunststoff

Der Kin­der­spiel­platz in der Jo­han­nes­ber­ger Al­tstadt wird von Grund auf sa­niert. Er be­kommt ei­ne Matsch-Spiel­an­la­ge und neue Spiel­ge­rä­te. Doch wel­che das sein sol­len, dar­auf hat sich der Ge­mein­de­rat am Di­ens­ta­g­a­bend nicht ei­ni­gen kön­nen.

Weiterlesen
Johannesberg 02.03.2017

Bergmann-Vernissage erst am 10. März

Die Ver­nis­sa­ge zur Ge­mäl­de­aus­stel­lung von Rai­ner Berg­mann fin­det erst Frei­tag, 10. März, 19 Uhr, im Jo­han­nes­ber­ger Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­haus, Haupt­stra­ße 4 a, statt. Die Aus­stel­lung ist dort am Sams­tag, 11. März, 15 bis 19 Uhr, und am Sonn­tag, 12. März, 15 bis 18 Uhr, zu se­hen. Eva-Ma­ria Lüft

Weiterlesen
Johannesberg 01.03.2017

Mehrgenerationenhaus in der Hauptstraße 4 a

Die Ver­nis­sa­ge mit Ge­mäl­den von Rai­ner Berg­mann wird an die­sem Frei­tag im Jo­han­nes­ber­ger Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­haus in der Haupt­stra­ße 4 a er­öff­net. Auch die an­sch­lie­ßen­de Aus­stel­lung ist hier bis Sonn­tag, 12. März, zu se­hen. In un­se­rer Mitt­wochs­aus­ga­be stand ei­ne fal­sche Adres­se. Eva-Ma­ria Lüft

Weiterlesen
Mömbris 22.02.2017

Stromausfall in Mömbris, Rückersbach und Glattbach

Probleme auch in Rückersbach

Stro­m­aus­fall am Mitt­woch in Möm­b­ris, Jo­han­nes­berg-Rü­ckers­bach und Glatt­bach: Um 12.08 Uhr sei ei­ne Stör­ung im Strom­netz re­gi­s­triert wor­den, ma­xi­mal 1000 Haus­hal­te sei­en be­trof­fen ge­we­sen, so ein Sp­re­cher des Netz­be­t­rei­bers Bay­ern­werk AG auf Nach­fra­ge un­se­rer Re­dak­ti­on. Ge­gen 16 Uhr sei der Stro­m­aus­fall be­ho­ben ge­we­sen.

Weiterlesen
Mömbris 22.02.2017

Stromausfall in Mömbris, Rückersbach und Glattbach

Bis zu 1000 Haushalte betroffen

Stro­m­aus­fall am Nachmittag in Möm­b­ris, Jo­han­nes­berg-Rü­ckers­bach und Glatt­bach: Um 12.08 Uhr sei ei­ne Stör­ung im Strom­netz re­gi­s­triert wor­den, ma­xi­mal 1000 Haus­hal­te sei­en be­trof­fen, so ein Sp­re­cher des Netz­be­t­rei­bers Bay­ern­werk AG auf Nach­fra­ge un­se­res Me­di­en­hau­ses.

Weiterlesen
Oberafferbach 20.02.2017

Kinderfasching in Johannesberg

Der FC Obe­raf­fer­bach rich­tet am Sonn­tag, 26. Fe­bruar, ei­nen Kin­der­fa­sching in der Turn­hal­le der Grund­schu­le in Jo­han­nes­berg, Adam-Fell-Stra­ße 5, aus. Ab 14 Uhr sor­gen die Kin­dertanz­grup­pe und Spie­le für Un­ter­hal­tung, wie es in der An­kün­di­gung heißt. Die Ein­tritts­gel­der sind für den Kin­der­gar­ten St. Jo­han­nes in Jo­han­nes­berg be­stimmt. Eva-Ma­ria Lüft

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Johannesberg

Närrische Chorprobe des Gemischten Chores

„Je oller, je doller“, könnte man anlässlich der närrischen Chorprobe des Gemischten Chores meinen. Bunt gekleidet erschienen die Sängerinnen und Sänger und auch die Gastsänger am 22. Februar 2017 im Schwesternhaus...

Weiterlesen

Tageswanderung der Wanderlust Breunsberg zum Sitz des Keltenfürsten auf den Glauberg

Am 12.03.2017 trafen sich 19 Aktivwanderer der Wanderlust Breunsberg am Parkplatz an der evangelischen Kirche in Büdingen-Düdelsheim, um bei herrlichem Frühlingswetter auf den Spuren der Kelten zu wandeln...

Weiterlesen

Vernissage im Mehrgenerationenhaus Johannesberg mit Künstler Rainer Bergmann

Zweifelsohne hätte sich Alexander Fuchs, Leiter des Johannesberger Mehrgenerationenhauses, zur Eröffnung der Vernissage etwas mehr Gäste gewünscht. Dafür entschädigten die erfreulich hohen Besucherzahlen an den Folgetagen, schließlich war die Ausstellung, die unter dem Label »Wegbilder« gezeigt wurd...

Weiterlesen

Freiwillige Feuerwehr Johannesberg-Oberafferbach

Bei der Jahreshauptversammlung war es dem ersten Vorsitzenden Günther Rosenberger vordringlich aus der rechtsgültigen Satzung zu zitieren: Es sei überwiegende Aufgabe des Vereins, das aktive Feuerwehrwesen zu unterstützen und beschwor eindringlich die Kameradschaft...

Weiterlesen

Seniorenfasching im MGH

Viele buntgemischte Kostüme kamen ins MGH um einen vergnüglichen Donnerstagnachmittag zu verbringen. Die Erwartungen der ca. 80 Fastnachter wurden dank der guten Vorbereitung vom Betreuungsteam bestens erfüllt...

Weiterlesen

50 Jahrfeier innerhalb der Johannesberger deutsch-französischen Partnerschaft

Die normannische Vereinigung »I.C.L.« (Verein für Freizeit und Vergnügen), die in ihren Reihen auch die deutsch-französischen Partnerschaft mit der Gemeinde Johannesberg betreut und organisiert, beging am Samstag, 04...

Weiterlesen

Zeit für die Spontanband

Die Johannesberger "Spontanband" verbrachte ein Probewochenende im Jugendhaus Gunzenbach. So hatte man endlich einmal etwas mehr Zeit, um neue Lieder einzustudieren und bekanntes Repertoire aufzufrischen...

Weiterlesen

Musikverein Johannesberg startet in das 50. Jahr seiner Gründung - 2017 ein Festjahr

»Wir haben ein tolles Hobby!« Am 07. Januar 1967 gründeten einige Musikbegeisterte in der Oberafferbacher Gaststätte »Zum grünen Wald« den Musikverein. Doch die örtliche Blasmusikgeschichte ist schon älter, denn bereits um die Jahrhundertwende (1902) ist das Bestehen einer Blaskapelle in Johan...

Weiterlesen

Die Rhön - ein Wintermärchen

Unter diesem Thema trafen sich am Samstag den 04. Februar 24 Aktivwanderer der Wanderlust Breunsberg zu einer Tageswanderung im Land der offenen Fernen. Startpunkt war der Parkplatz "Schwarze Berge" unterhalb des Totnansbergs...

Weiterlesen

Europäischer Kulturweg schließt »Sternberger Rhein-Main-Panorama« mit ein

Dank der Initiative des Kleinostheimer Heimat- und Geschichtsvereins, der Arbeitsgemeinschaft Kulturweg und vor allem der Idee von Dr. Gerrit Himmelsbach, dem ersten Vorsitzenden des Spessartbundes, wurde die Panoramaplatte auf dem Sternberger »Seeberg« in den europäischen Kulturweg einbezogen...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Johannesberg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hösbach vor 2 Minuten

Tag der offenen Tür am HSG Hösbach

Ei­nen Tag der of­fe­nen Tür rich­tet das Hanns-Sei­del-Gym­na­si­um Hös­bach am Sams­tag, 1. April, aus. Der In­for­ma­ti­ons­tag rich­tet sich an Schü­ler, die am Über­tritt ins Gym­na­si­um in­ter­es­siert sind. Wie die Schu­le mit­teilt, wer­den um 10 und um 13 Uhr Haus­füh­run­gen an­ge­bo­ten. Treff­punkt ist die Au­la des Schul­zen­trums. Von 11.30 bis 14 Uhr gibt es ver­schie­de­ne Mit­mach­an­ge­bo­te und auch der Ganz­tags­be­reich öff­net sei­ne Tü­ren.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 17 Minuten

Kühner Blick auf schwarzer Bühne

Zur Her­zens-An­ge­le­gen­heit mit ro­ten Luft­bal­lons und Plüsch­kis­sen wird die Be­geg­nung mit dem Erz­bi­schof und Staats­mann Karl Theo­dor von Dal­berg (1744 bis 1817) im Thea­ter­stück »Dal­berg 200«. Für die ori­gi­nel­le Ei­gen­pro­duk­ti­on des Aschaf­fen­bur­ger Dal­berg-Gym­na­si­ums hat es am Mitt­woch­a­bend im Stadt­thea­ter be­geis­ter­ten Ap­plaus von den über 300 Zu­schau­ern ge­ge­ben.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 17 Minuten

Weg für Aschaffenburger Jugendparlament geebnet

Nach die­sem Be­schluss durf­ten die jun­gen Zu­hö­rer der Be­rufs­schu­le auf der Zu­schau­er­tri­bü­ne im Sit­zungs­saal so­gar aus­nahms­wei­se ap­plau­die­ren: Der Ju­gend­hil­fe­aus­schuss des Stadt­rats hat in sei­ner Sit­zung am Don­ners­ta­g­a­bend den Weg zur Ein­rich­tung ei­nes Ju­gend­par­la­ments ge­eb­net.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 17 Minuten

»Für Frieden und gegen Verfassungsänderung«

Mit ei­nem »Hay­ir« - al­so »Nein« - ha­ben Mit­g­lie­der von »Aschaf­fen­burg ist bunt«, dem tür­ki­schen Volks­haus Hal­ke­vi, dem kur­di­schen Volks­haus KGZ und dem ale­vi­ti­schen Kul­tur­ve­r­ein Cem Evi am Frei­ta­gnach­mit­tag zum drit­ten Mal vor der Ci­ty-Ga­le­rie zum be­vor­ste­hen­den Re­fe­ren­dum in der Tür­kei Stel­lung be­zo­gen.

Weiterlesen
Hösbach vor 52 Minuten

Kabarett mit Lizzy Aumeier im Hösbacher Kultur- und Sportpark

»Ja, ich will!« lau­tet der Ti­tel des Pro­gramms von Liz­zy Au­mei­er, das die Ka­ba­ret­tis­tin am Sams­tag, 8. April, um 20 Uhr im Rah­men ei­ner Be­ne­fiz­ver­an­stal­tung zu­guns­ten der Aschaf­fen­bur­ger Ho­spiz­grup­pe im Hös­ba­cher Kul­tur- und Sport­park prä­sen­tiert. Laut Ver­an­stal­ter ent­führt die Oberp­fäl­ze­rin die Be­su­cher auf ei­ne wit­zi­ge und tur­bu­len­te Rei­se, von der ers­ten Ver­liebt­heit bis hin zum Wit­wen­tum.

Weiterlesen