Mittwoch, 22.02.2017

Glattbach

Glattbach findet seine erste schriftliche Erwähnung in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts als d …

Main-Echo berichtet aus Glattbach

Glattbach vor 4 Stunden

Türen des Glattbacher Rathauses geschlossen

Das Glatt­ba­cher Rat­haus mel­det, dass die Tü­ren am Fa­schings­di­ens­tag, 28. Fe­bruar, ganz­tä­g­ig ge­sch­los­sen blei­ben. Ro­man Grom­bach

Weiterlesen
Glattbach 17.02.2017

Keine Ablagen für Grablichter

An den Ur­nens­te­len im Glatt­ba­cher Fried­hof wer­den kei­ne Ab­la­ge­flächen für Gr­ab­lich­ter ge­schaf­fen. Das hat der Ge­mein­de­rat in sei­ner jüngs­ten Sit­zung ein­stim­mig be­sch­los­sen.

Weiterlesen
Glattbach 16.02.2017

Glattbacher E-Werk: Anschluss ans Glasfasernetz

Glas­fa­ser statt In­ter­net: Der Ge­mein­de­rat hat in sei­ner jüngs­ten Sit­zung die Wei­chen ge­s­tellt, um Ha­ckern künf­tig kei­ne Chan­ce zu ge­ben, in die Was­ser­ver­sor­gung von Glatt­bach ein­zu­g­rei­fen. Bei der Ge­gen­stim­me von Chri­s­to­pher Wat­kins (SPD) be­sch­loss die Mehr­heit, das Be­triebs­ge­bäu­de des Elek­tri­zi­täts­werks Glatt­bach ans Glas­fa­ser­netz an­sch­lie­ßen zu las­sen.

Weiterlesen
Glattbach 16.02.2017

Glattbach bekommt einen Jugendpfleger

Die Ju­gend­ar­beit in Glatt­bach vor­an­brin­gen will der Ge­mein­de­rat. Am Di­ens­tag hat er ein­stim­mig be­sch­los­sen, ei­ne Vier­tel­s­tel­le für ei­nen Ju­gendpf­le­ger ein­zu­rich­ten. Au­ßer­dem soll mit der Christ­li­chen Ar­bei­ter­ju­gend (CAJ) zu­sam­men ein neu­es Kon­zept für den Glatt­ba­cher Ju­gen­d­raum um­ge­setzt wer­den.

Weiterlesen
Glattbach 15.02.2017

Kinderfasching beim TV Glattbach

Der Turn­ve­r­ein Glatt­bach rich­tet Sonn­tag, 19. Fe­bruar, von 15 bis 18 Uhr in der Turn­hal­le in der Jahn­stra­ße den Kin­der­fa­sching aus. Die Ver­an­stal­tung steht un­ter dem Mot­to »Ob Grün, Rot oder Blau, beim Kin­der­fa­sching heißt’s He­lau!«. Das Duo Sun­f­lo­wer sorgt für Mu­sik. Im Mit­tel­punkt ste­hen laut Ve­r­ein die Auf­trit­te der FSV-Tanz­mä­d­els und der Zum­ba-Grup­pe des TVG. Eva-Ma­ria Lüft

Weiterlesen
Glattbach 01.02.2017

Energie aus 135 Metern Tiefe

135 Me­ter tief sind die Löcher, die der­zeit auf dem Ge­län­de der ehe­ma­li­gen Glatt­ba­cher Müh­le ge­bohrt wer­den. Ins­ge­s­amt neun Son­den wer­den in die Er­de ver­senkt, um das Pri­vat­pro­jekt »Ge­sund­heits­zen­trum mit Se­nio­ren­dorf« spä­ter mit Erd­wär­me zu ver­sor­gen. Start für den Roh­bau soll noch die­se Wo­che sein.

Weiterlesen
Glattbach 27.01.2017

Skulpturen von Theo Schäffer

Ei­nen fal­schen Künst­ler­na­men ha­ben wir in der Kurz­be­rich­t­er­stat­tung über den Glatt­ba­cher Ge­mein­de­rat in der Frei­tags­aus­ga­be ge­nannt. Im öf­f­ent­li­chen Raum auf­ge­s­tellt wer­den sol­len drei Skulp­tu­ren des aus Glatt­bach stam­men­den und jetzt in Nord­deut­sch­land le­ben­den Bild­hau­ers Theo Sch­äf­fer. Me­la­nie Pol­lin­ger

Weiterlesen
Glattbach 26.01.2017

Ratschlag: Weniger Buchen in Glattbach

Sei­nen 36. und letz­ten Forst­wirt­schafts­plan für den Glatt­ba­cher Ge­mein­de­wald hat Hu­bert Röll am Di­ens­ta­g­a­bend dem Ge­mein­de­rat vor­ge­s­tellt. Der Förs­ter geht En­de Mai in Pen­si­on und ver­ab­schie­de­te sich mit dem Wunsch nach wei­te­rer nach­hal­ti­ger Wald­wirt­schaft in Glatt­bach. Der Rat ak­zep­tier­te Rölls Plan für 2017 ein­stim­mig.

Weiterlesen
Aschaffenburg 25.01.2017

Unfallflucht - türkisfarbenes Fahrzeug gesucht

Polizei Aschaffenburg

Ein bisher unbekanntes Fahrzeug touchierte vermutlich beim Ausparken am Dienstag zwischen 16:00 Uhr und 18:00 Uhr einen schwarzen BMW im Bereich des linken Hinterreifens, wodurch ein Schaden am Radlauf sowie an der Felge entstand.

Weiterlesen
Glattbach 25.01.2017

Kontroverse wegen Honorar für Ingenieure

Ein Honorar­ver­trag mit dem Klei­n­ost­hei­mer In­ge­nieur­büro Jung hat am Di­ens­ta­g­a­bend für ei­ne Kon­tro­ver­se im Ge­mein­de­rat ge­sorgt. Das Büro be­rech­net der­zeit die Men­ge der aus Glatt­bach in die Aschaf­fen­bur­ger Klär­an­la­ge flie­ßen­de Sch­mutz­fracht. Die vier an­we­sen­den Ver­t­re­ter der Frak­ti­on Pro Glatt­bach ver­wei­ger­ten ih­re Zu­stim­mung, im Ge­gen­satz zur Mehr­heit von zwölf Rä­ten.

Weiterlesen
Glattbach 25.01.2017

Eine Stimme gegen Neubaugebietsplan

Wie das ge­plan­te Neu­bau­ge­biet »Hohl­a­cker/Auf der Bei­ne« aus­se­hen könn­te, hat der Klei­n­ost­hei­mer Pla­ner Pro­fes­sor Rolf Geb­hardt dem Ge­mein­de­rat am Di­ens­ta­g­a­bend ge­zeigt. Der Rat bil­lig­te den Vor­ent­wurf bei ei­ner Ge­gen­stim­me. Er soll nun den zu­stän­di­gen Be­hör­den zur Ge­neh­mi­gung vor­ge­legt und den Bür­gern vor­ge­s­tellt wer­den.

Weiterlesen
Glattbach 17.01.2017

Das Werk als Mahnung zum Frieden

Joa­chim Sch­midt ist tot. Der Glatt­ba­cher Künst­ler, der am ver­gan­ge­nen Frei­tag im Al­ter von 91 Jah­ren starb, war ei­ner der letz­ten Gro­ßen in der Aschaf­fen­bur­ger Kunst­sze­ne nach dem Zwei­ten Welt­krieg. Sei­ne Ar­bei­ten er­schei­nen an­ge­sichts des sich stei­gern­den Ter­rors und des Krieg­s­e­lends in al­ler Welt heu­te ak­tu­el­ler denn je.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Glattbach

Neuer Schwung für die Ökumene

Zwischen der evangelischen Paulus-Gemeinde in Damm und der katholischen Pfarreiengemeinschaft Glattbach- Johannesberg bestand bisher schon eine gute geschwisterliche Verbindung: Kinderbibeltag, Weltgebetstag der Frauen, Ökumenische Bibelwoche...

Weiterlesen
Bücherei Glattbach 08.01.2017

Tiptoi in der Bücherei Glattbach

Ab sofort können sich kleine und große Leser über das neue Tiptoi Angebot in der Bücherei Glattbach freuen. Diese Neuanschaffung wurde dank einer Spende der Raiffeisenbank Aschaffenburg über 500,-- € an die Gemeinde Glattbach, die diese Spende an die Bücherei weitergab möglich...

Weiterlesen

Weihnachtsmesse für die Menschlichkeit

Wuchtiger Pop-Sound erfüllte am Zweiten Weihnachtsfeiertag die Glattbacher Roncalli-Kirche, bis es die zahlreichen Gottesdienstbesuchern zuletzt förmlich von den Sitzen riss. Standing Ovations für die christliche Botschaft der Menschlichkeit, die durch die „Missa humana“ transportiert wurde, einer v...

Weiterlesen
KAB Glattbach 29.11.2016

Spendenübergabe in Höhe von Euro 800,--

Unsere 2. Vorsitzende Frau Rufina Heeg und ihre Begleitung Frau Irmgard Zengel übergaben am Dienstag , den 15.11.2016 800,-- € an die Schulleitung im Alten Schweinheimer Schulhaus. Dort befindet sich eine Fördereinrichtung für körperliche und motorische Entwicklung...

Weiterlesen
Bücherei Glattbach 24.11.2016

Spiritualität im November

Zu einem spirituellen Abend unter dem Motto "Novemberlicht" hatte die Glattbacher Bücherei eingeladen. 15 Menschen nahmen die Einladung gerne an und erlebten miteinander eine wohltuende Runde. Der Abend war geprägt von einem lebendigen Austausch, wie man den Monat November persönlich erlebt...

Weiterlesen
Gemeinde Glattbach 21.11.2016

Weltoffenheit als Prinzip

Das Glattbacher Krippenmuseum vor Aschaffenburgs Toren. In der Mitte von Glattbach steht eine einzigartige Krippensammlung. Rund 450 Mal liegt es hier, das Kindlein. Nicht immer liegt es auf Heu oder auf Stroh...

Weiterlesen

Eine Nacht gegen den grauen November

Unter dem Titel "extraNacht" nutzten gut 20 Jugendliche aus der Pfarreiengemeinschaft Glattbach-Johannesberg den Buß-und Bettag für eine Unterbrechung des Alltags. Man nistete sich bereits am Vorabend im Jugendhaus Gunzenbach ein, um dem grauen November ein paar schöne Gemeinschaftserlebnisse entgeg...

Weiterlesen
GS Glattbach 14.11.2016

Verschönerung Pausenhof Grundschule Glattbach

Mitte Oktober war es endlich soweit! Das lang ersehnte Hüpfbild konnte von den begeisterten Schulkindern eingeweiht werden. Dank Spenden seitens der Eltern und dem Erlös aus dem ABC Kaffee und dem Schulfest im Sommer 2016 konnte das Hüpfbild finanziert werden...

Weiterlesen
KAB Glattbach 31.10.2016

Von weit her sind sie gekommen………

Am Dienstag, den 25.10.2016 besuchten 2 Damen und 2 Herren der VUWAWA-Delegation (KAB) aus unserer Partnerdiözese Mbinga/ Tansania in Begleitung von Pfarrer Nikolaus Hegler und Anne Sickenberger die Vorstandschaft der KAB-Glattbach...

Weiterlesen

Teilnahme des FSV Glattbach am Tanz-Contest Dance2u® in Deggendorf

Mit 16 höchstmotivierten Tänzerinnen im Alter von 12–16 Jahren nahm der FSV Glattbach vom 14.–16. Oktober 2016 am größten und wichtigsten Tanz-Contest im Breitensportbereich teil, dem Dance2u® Contest 2016 in Deggendorf, der von der Bayerischen Turnerjugend BTJ ausgerichtet wird...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Glattbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Blankenbach vor 2 Stunden

Für den Musikverein viel bewegt

Mit Hel­mut Mäh­ner, der be­reits am 12. Fe­bruar nach kur­zer schwe­rer Krank­heit im Al­ter von 78 Jah­ren ge­s­tor­ben ist, ver­liert der Mu­sik­ve­r­ein 1966 Blan­ken­bach sei­nen Eh­ren­vor­sit­zen­den und die Ge­mein­de Blan­ken­bach ei­nen en­ga­gier­ten Mit­bür­ger.

Weiterlesen
Gunzenbach vor 2 Stunden

Das Faschingsfinale in Gunzenbach

Die Orts­ve­r­ei­ne ha­ben für das Fa­schings­fi­na­le ein viel­fäl­ti­ges Pro­gramm auf die Bei­ne ge­s­tellt. Für die Ver­an­stal­ter weist Pe­ter Wis­sel auf fol­gen­de Ter­mi­ne hin:

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 3 Stunden

Kein Straßenwasser ins Feuchtgebiet

Wo­hin mit dem Re­gen­was­ser, das sich an Alz­hei­mer-Al­lee und Hai­ba­cher Stra­ße sam­melt? Bis­her fließt es in die Na­tur­schutz­ge­bie­te Krä­m­ers­grund und Küh­ruh­gr­a­ben. Das ist we­der ge­neh­migt, noch ge­neh­mi­gungs­fähig, wie Thi­lo Vorm­wald dem Pla­nungs­se­nat des Stadt­rats be­rich­tet hat. Die Stadträ­te zeig­ten al­ler­dings we­nig Sym­pa­thie für den Plan ei­ner le­ga­len Lö­sung.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 3 Stunden

Infos zum M-Zweig an der Brentanoschule

Ei­nen In­fo­a­bend zum Mitt­le­ren Bil­dungs­ab­schluss (Mitt­le­re Rei­fe an der Mit­tel­schu­le) bie­tet die Bren­ta­no-Mit­tel­schu­le am Don­ners­tag, 23. Fe­bruar, ab 19 Uhr an.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 3 Stunden

Unfall im Kreisel: 48-Jährige verletzt

Ei­ne 48-Jäh­ri­ge ist nach ei­nem Un­fall am Mon­tag in Aschaf­fen­burg mit Ver­let­zun­gen ins Kli­ni­kum ein­ge­lie­fert wor­den. Sie fuhr um 20.30 Uhr mit ih­rem Opel die Würz­bur­ger Stra­ße in Rich­tung In­nen­stadt ent­lang. Als sie in den Krei­sel auf Höhe der Stra­ße Kö­n­igs­gr­a­ben ein­fuhr, über­sah sie laut Po­li­zei ei­nen BMW-Fah­rer, der Vor­fahrt hat­te. Nach dem Zu­sam­men­stoß schleu­der­te der Opel von der Fahr­bahn und blieb auf ei­ner an­g­ren­zen­den Grün­fläche ste­hen.

Weiterlesen