Donnerstag, 22.06.2017

Glattbach

Glattbach findet seine erste schriftliche Erwähnung in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts als d …

Main-Echo berichtet aus Glattbach

Glattbach vor 20 Stunden

Glattbach verzichtet vorerst auf ein Baugebot

Der Be­bau­ungs­plan »Hohl­a­cker/Auf der Bei­ne« ist ei­nen Schritt wei­ter. Im Glatt­ba­cher Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag wur­den die Ein­wen­dun­gen der Be­hör­den und Trä­ger öf­f­ent­li­cher Be­lan­ge ab­ge­ar­bei­tet. Zwei Punk­te wa­ren da­bei kri­tisch: das Bau­ge­bot so­wie der Na­tur­schutz.

Weiterlesen
Glattbach 20.06.2017

Rathaus in Glattbach am 30. Juni zu

Rat­haus, Bau­hof, Kin­der­gar­ten Stor­chen­nest und E-Werk in Glatt­bach blei­ben am Frei­tag, 30. Ju­ni, we­gen ei­nes Be­triebs­aus­flugs ge­sch­los­sen. Das hat die Glatt­ba­cher Ge­mein­de­ver­wal­tung mit­ge­teilt. Mat­thias Schwind

Weiterlesen
Glattbach 20.06.2017

Ideen sammeln fürs Roncalli-Zentrum

Wie stel­len sich die Glatt­ba­cher Bür­ger das Ge­mein­de­zen­trum vor, zu dem das Ron­cal­li-Zen­trum um­ge­stal­tet wird? Die­ser Fra­ge will der Ve­r­ein Ron­cal­li an drei Abend­ver­an­stal­tun­gen im Ju­ni und Ju­li nach­ge­hen (sie­he »Im Über­blick: Ver­an­stal­tungs­rei­he Er­kun­den und Vor­den­ken«).

Weiterlesen
Glattbach 13.06.2017

KAB Glattbach unterstützt Sefra

Die ka­tho­li­sche Ar­beit­neh­mer-Be­we­gung (KAB) Glatt­bach hat 1000 Eu­ro an das ge­mein­nüt­zi­ge Selbst­hil­fe- und Be­ra­tungs­zen­trum für Frau­en in Aschaf­fen­burg (Se­f­ra) ge­spen­det. An­lass war ein Vor­trag von So­zial­ar­bei­te­rin Ga­by Sal­ner im Glatt­ba­cher Ron­cal­li-Zen­trum über das The­ma Ge­walt ge­gen Frau­en.

Weiterlesen
Glattbach 11.06.2017

Glattbacher feiern Kerb mit Musik und Kunst

Mit dem tra­di­tio­nel­len Bier­an­stich hat der in Glatt­bach ge­bo­re­ne Dom­ka­pi­tu­lar Cle­mens Bie­ber am Sams­tag die „ Glääwi­scher Kerb er­öff­net.
Übers Wo­che­n­en­de stand der Schul­hof mit zahl­rei­chen At­trak­tio­nen und Dar­bie­tun­gen ganz im Zei­chen des Kerb­fes­tes. Nach dem Bier­an­stich sorg­te am Sams­tag die Par­ty­band BeatGs für Stim­mung.

Weiterlesen
Eschau 02.06.2017

Scharf auf den Honig?

Auf den ers­ten Früh­jahrs­ho­nig hat­te es laut Po­li­zei wohl der Un­be­kann­te ab­ge­se­hen, der zwi­schen 6. und 13. Mai an der Staats­stra­ße bei Eschau zwei Bie­nen­völ­ker ent­führt hat. Die sü­ße Ern­te kann der Glatt­ba­cher Hob­by­im­ker, dem die Völ­ker ge­hör­ten, jetzt ab­sch­rei­ben. Die Po­li­zei spricht von ei­nem »her­ben Ver­lust«. Für die Bie­nen­die­be war es wohl ein Tausch­ge­schäft:

Weiterlesen
Glattbach 31.05.2017

Kurze Freude: Gewölbekeller eingestürzt

Ein Kunst- und Kul­tur­zen­trum im Ge­wöl­be­kel­ler der ehe­ma­li­gen Glatt­ba­cher Müh­le: Nur kurz hat die Freu­de über die­se sc­hö­ne Idee des Bau­herrn Phi­lip De­an Kruk-De la Cruz ge­dau­ert. Am Mitt­woch, nur ei­nen Tag nach der Grund­stein­le­gung für das Ge­sund­heits­zen­trum Glatt­ba­cher Müh­le, ist das 150 Jah­re al­te Ge­mäu­er am Hang hin­ter dem Neu­bau ein­ge­stürzt.

Weiterlesen
Goldbach 19.05.2017

Gemeinsame Maiandacht der KAB

Seit Jahr­zehn­ten schon or­ga­ni­sie­ren die Orts­grup­pen Gold­bach und Glatt­bach der ka­tho­li­schen Are­beit­neh­mer-Be­we­gung (KAB) ei­ne ge­mein­sa­me Mai-An­dacht am so­ge­nann­ten Dor­mes-Hel­gen na­he der Gold­ba­cher Mo­to-Cross-St­re­cke. Die An­dacht ist am Sonn­tag, 21. Mai, um 15 Uhr. An­sch­lie­ßend wer­den die Gäs­te laut An­kün­di­gung auf dem be­nach­bar­ten Ge­län­de des Gold­ba­cher Schä­fer­hun­de­ve­r­eins be­wir­tet. Jür­gen Over­hoff

Weiterlesen
Glattbach 15.05.2017

Gabi Lemche stellt in Gewölbegalerie aus

Land­schaf­ten ha­ben Ga­bi Lem­che schon im­mer in­spi­riert. Aber auch Städ­te rei­zen die 1956 in Er­lan­gen ge­bo­re­ne und in Bes­sen­bach an­säs­si­ge Leh­re­rin, die als päda­go­gi­sche Fach­kraft an ei­ner Of­fe­nen Ganz­tags­schu­le ar­bei­tet. Und so gleicht ih­re Aus­stel­lung „Ma­le­ri­sche Im­pres­sio­nen“ in der Ge­wöl­be­ga­le­rie Glatt­bach ei­ner Rei­se, wel­che die be­son­de­ren Stim­mun­gen auf­nimmt, oh­ne sich da­bei de­tail­ge­t­reu an die Wir­k­lich­keit zu hal­ten.

Weiterlesen
Glattbach 14.05.2017

Zusammenstoß auf Feldweg

Ein Mo­tor­rad­fah­rer ist am Sams­tag bei ei­nem Un­fall auf ei­nem Feld­weg bei Glatt­bach ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, kam der 60-Jäh­ri­ge ge­gen 17.45 Uhr aus Rich­tung Wei­hers­grund und fuhr auf dem ein­s­pu­ri­gen Feld­weg paral­lel zur Eli­se- Ober­le-Stra­ße orts­aus­wärts. In ei­ner Kur­ve ver­sperr­ten Bäu­me die Sicht, so dass er den To­yo­ta ei­nes 80-Jäh­ri­gen, der ihm ent­ge­gen kam, nicht sah.

Weiterlesen
Glattbach 12.05.2017

»Spannend und im Alltag total nützlich«

Wenn Alex­an­der Heeg Ma­the er­klärt, klingt al­les ganz ein­fach. Man braucht nur ei­ne Rei­he aus 68 Ein­sern und ei­ne aus 34 Zwei­ern, da­hin­ter je­weils die 112 - und schon hat man das Er­geb­nis der ers­ten Auf­ga­be der 56. Deut­schen Ma­the­ma­tik-Olym­pia­de in Bre­mer­ha­ven. Dort hol­te der 13-jäh­ri­ge Ma­the­künst­ler aus Glatt­bach in sei­ner Jahr­gangs­stu­fe die Gold­me­dail­le.

Weiterlesen
Glattbach 11.05.2017

Ausstellungseröffnung: Gabi Lemche

»Ma­le­ri­sche Im­pres­sio­nen« heißt ei­ne Aus­stel­lung von Ga­bi Lem­che in der Glatt­ba­cher Ge­wöl­be­ga­le­rie, die an die­sem Frei­tag, 12. Mai, um 19 Uhr er­öff­net wird. Die Aus­stel­lung ist bis Sonn­tag, 21. Mai, zu se­hen. Jens Ra­ab

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Glattbach

Bericht zur Jahreshauptversammlung des TV Glattbach

Zu Beginn der Veranstaltung wurde der verstorbenen Mitglieder des Turnvereins Glattbach gedacht. Umrahmt wurde dies durch Musikstücke des Musikvereins Glattbach. Mit der Begrüßung der Mitglieder eröffnete Peter Schmidt anschließend die Jahreshauptversammlung...

Weiterlesen

„Die Sprache trennt uns nicht“

Syrische Familie in Pfingstgottesdienst willkommen geheißen Beim Pfingstgottesdienst in Glattbach wurde Familie Abi Aisha aus Syrien willkommen gehießen. Andrea Lebert vom Pfarrgemeinderat überreichte gemeinsam mit Pfarrer Nikolaus Hegler Brot und Salz an die Familie als Ze...

Weiterlesen
KAB Glattbach 18.05.2017

KAB-Glattbach unterstützt die Arbeit von Sefra mit 1.000 Euro

Die KAB-Gemeinschaft Glattbach hat am Montagabend zu einem Vortrag ins Roncalli-Zentrum eingeladen um Frau Salner, einer hauptamtlichen Mitarbeiterin von Sefra (Selbsthilfegruppe für Frauen) die Möglichkeit zu geben über ihre Arbeit zu berichten...

Weiterlesen

Stärkende Erfahrungen

Ein erster Schwung Jugendlicher, der sich in der Pfarreiengemeinschaft Glattbach-Johannesberg auf die Firmung vorbereitet, hat ein Wochenende im Jugendhaus Gunzenbach verbracht. Im Mittelpunkt standen Aktionen und Gespräche, die das Selbstwertgefühl der jungen Menschen festigen sollten - ganz gemäß ...

Weiterlesen
Bücherei Glattbach 09.05.2017

Durch Kochbücher geschlemmt

Bücherei Glattbach lädt zu kulinarischen Streifzügen durch die Bücherei Glattbach „Kulinarische Streifzüge durch die Bücherei“ hieß das Motto am 05. Mai 2017 in der Bücherei Glattbach. Insgesamt haben sich 18 Gäste eingefunden, um sich durch die Kochbücher zu schlemmen...

Weiterlesen
Rudis´Buben 03.05.2017

Rudi´Buben mit einer starken Leistung beim Fleche Allemagne

Die Fleche Allemagne ist eine 24 Stunden Sternfahrt der Langstreckenradfahrer auch Randonneure genannt mit dem Ziel die Wartburg bei Eisenach. Die Aufgabe besteht darin vom Startort eine Strecke auszuarbeiten, die bis zur Wartburg mindestens 360KM beträgt...

Weiterlesen

Shalom-Chor in Glattbach

Kurz nach Ostern lieferte der "Shalom-Chor" aus Aschaffenburg-Leider schwungvolle Gospels in die Roncalli-Kirche nach Glattbach. Im Rahmen der Gottesdienstreihe "etwas anders" entfaltete sich eine mitreißende Stimmung, die auch nach mehreren Zugaben nicht abklingen wollte...

Weiterlesen

Neuer Schub für das Jugendprojekt "extra"

Das Jugendprojekt "extra" in der Pfarreiengemeinschaft Glattbach-Johannesberg hat in den Osterferien einen neuen Schub erhalten. 22 Jugendliche und junge Erwachsene verbrachten die „extraTage“ im Frankenwald...

Weiterlesen
VS-Glattbach 10.04.2017

Fünf neue Fledermausarten festgestellt - Hauptversammlung Vogel- und Naturschutzverein Glattbach

Vorsitzende Barbara Koch berichtete über durchgeführte Arbeiten, Exkursionen und Aktionen im Jahr 2016. Mehrere Arbeitsdienste im Wankelgrund und Röhrsgraben dienten der Beseitigung von Sturmschäden sowie zur Streuobst- und Landschaftspflege...

Weiterlesen
KAB Glattbach 07.04.2017

KAB Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Am Montag, den 20.April 2017 lud die Ortsgemeinschaft der KAB-Glattbach zu einem Gottesdienst für Lebende und verstorbene Mitglieder ein. Dieser wurde in Konzelebration der beiden Pfarrer Nikolaus Hegler und Pfr...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Glattbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Mömbris vor 18 Stunden

Sanieren in den Altorten soll sich lohnen

Die Sa­nie­rung der Al­tor­te von Möm­b­ris und Men­s­en­ge­säß nimmt Fahrt auf: Der Bau­aus­schuss hat am Di­ens­ta­g­a­bend meh­re­re wich­ti­ge Ent­schei­dung zum be­reits ein­ge­lei­te­ten Städ­te­bau­för­der­pro­gramm ge­trof­fen. Sa­nie­rungs­wil­li­ge Grund­stücks­ei­gen­tü­mer kön­nen da­von in mehr­fa­cher Hin­sicht pro­fi­tie­ren.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 19 Stunden

Nationalpark: Streit um Forstleute-Brief und ein Faltblatt

Der nächste Akt in der hitzigen Debatte

Im Mei­nungs­kampf um ei­nen mög­li­chen Na­tio­nal­park Spess­art wer­fen Be­für­wor­ter und Geg­ner ein­an­der er­neut fal­sches Spiel vor. Wir sind je­weils ei­nem Fall nach­ge­gan­gen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg vor 19 Stunden

Am Bierdeckel hängt die Erinnerung

14 Jah­re war Rein­hold Paul alt, als er den bun­ten Bier­de­ckel auf dem Volks­fest zum ers­ten Mal in die Hand nahm. 1956 war das - und der Bub woll­te we­ni­ge Wo­chen spä­ter sei­ne Leh­re an­fan­gen. »Jetzt bin ich zum letz­ten Mal als Kind auf dem Volks­fest«: Was er da­mals dach­te, weiß Rein­hold Paul heu­te noch.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 19 Stunden

»Was das für ein tolles Geschenk war!«

Am Jo­han­nis­tag, ge­nau­er am 24. Ju­ni 1942, kam Pau­la Han­tel zur Welt - und weil sich das Volks­fest ter­min­lich an Jo­han­ni ori­en­tiert, er­in­nert sich die Nilk­hei­me­rin an vie­le Volks­fest-Ge­burts­ta­ge in ih­rer Kind­heit.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 19 Stunden

»Point Merge«: Diskussion geht weiter

Die Flu­glärm­kom­mis­si­on will die Ab­leh­nung der Deut­schen Flug­si­che­rung (DSF) des Po­int-Mer­ge-An­flug­ver­fah­rens für den Frank­fur­ter Flug­ha­fen nicht un­kom­men­tiert hin­neh­men. Das Gre­mi­um plant ei­ne Aus­spra­che im Sep­tem­ber. In der Sit­zung an die­sem Mitt­woch war der Kom­mis­si­on, in der der Aschaf­fen­bur­ger Land­rat Ul­rich Reu­ter den Baye­ri­schen Un­ter­main ver­tritt, das Prü­f­er­geb­nis der DFS schrift­lich vor­ge­legt wor­den.

Weiterlesen