Sonntag, 23.04.2017

Eschau

Erstmals urkundlich erwähnt wurde Eschau bereits um das Jahr 1000. Während des 12. Jahrhunderts gab …

Main-Echo berichtet aus Eschau

Eschau 18.04.2017

Verwaltung beantwortet Bürgerfragen

Der Grund­satz­be­schluss des Ge­mein­de­rats Eschau wei­ter auf ei­ne ei­gen­stän­di­ge Was­ser­ver­sor­gung zu set­zen, be­schäf­tigt die Bür­ger in­ten­siv, weil sie die not­we­ni­gen ho­hen In­ves­ti­tio­nen über stei­gen­de Was­ser­p­rei­se und An­lie­ger­bei­trä­ge be­zah­len müs­sen. Die Ge­mein­de­ver­wal­tung hat zu dem The­ma in­zwi­schen um­fas­sen­de In­for­ma­tio­nen auf ih­rer In­ter­net­sei­te (www.eschau.de) zu­᠆­sam­men­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Eschau 17.04.2017

Wie bei Oma mit viel Butter drin

Eschauer backen am Karsamstag gemeinsam

Be­reits zum vier­ten Mal ha­ben Jung und Alt am Kar­sams­tag ge­mein­sam auf dem Eschau­er Markt­platz Os­ter­bro­te ge­ba­cken. Vom Markt Eschau or­ga­ni­siert, stan­den Se­nio­ren­be­auf­trag­te Gi­se­la Zipf, ihr Sohn Pa­trick Zipf und Ge­mein­de­mit­ar­bei­te­rin Pa­tri­cia Astra­schews­ky mit Rat und Tat zur Sei­te.

Weiterlesen
Obernburg 17.04.2017

Fahrzeug übersehen - 1000 Euro Schaden

Polizei Obernburg

Zu einem kleineren Verkehrsunfall kam es am Ostersonntagvormittag in der Niedernberger Römerstraße, bei dem ein Gesamtsachschaden von 1000 Euro entstand.

Weiterlesen
Eschau 11.04.2017

Drei Nein und ein Zugeständnis in Sachen Wasser

Turbulente Sitzung in Eschau

Das The­ma künf­ti­ge Was­ser­ver­sor­gung kocht wei­ter auf gro­ßer Flam­me, da­ran ha­ben die In­fos bei der Bür­ger­ver­samm­lung am Don­ners­tag nichts ge­än­dert. In der Rats­sit­zung am Mon­tag stand es wie­der im Mit­tel­punkt, als ein HWG/FW-An­trag be­han­delt wur­de. Fast 50 Zu­hö­rer woll­ten da­bei sein.

Weiterlesen
Eschau 07.04.2017

Jaxtheimers Alarmworte: »Harakiri«, »Bürgerbegehren«

Mit­dis­ku­tie­ren in Bür­ger­ver­samm­lun­gen: Das ist für Rats­mit­g­lie­der nicht üb­lich. Klaus Jaxt­hei­mer (FW) ging am Mitt­woch trotz­dem ans Saal­mi­kro­fon.

Weiterlesen
Eschau 07.04.2017

Heiße Debatte um Eschauer Wasserversorgung - Zweifel bleiben

Bürgerversammlung in überfüllter Elsavahalle Eschau

Feu­er un­term Dach der Eschau­er we­gen der be­sch­los­se­nen neu­en, teu­ren Was­ser­ver­sor­gung. Ge­löscht wer­den soll­te es mit In­fos bei ei­ner Bür­ger­ver­samm­lung am Mitt­woch.

Weiterlesen
Eschau 07.04.2017

Trinkwasser: Emotionale Bürgerversammlung in Eschau

Main-Echo LIVE

5,23 Millionen Euro muss die Gemeinde Eschau in eine neue Trinkwasserversorgung investieren. Am Donnerstagabend informierten Verwaltung und Ingenieurbüros in der Elsavahalle über das Vorhaben. Hier geht's zu unserem LIVEBLOG.

Weiterlesen
Eschau 06.04.2017

Eschau: Heiße Debatte um Trinkwasser erwartet

Heute Ticker von der Bürgerversammlung

5,23 Millionen Euro muss die Gemeinde Eschau in eine neue Trinkwasserversorgung investieren. Heute Abend um 19.30 Uhr wollen die Verwaltung und beteiligte Ingenieurbüros in der Elsavahalle über das Vorhaben informieren. Wir berichten im Liveblog aus der Versammlung, die turbulent werden könnte.

Weiterlesen
Eschau 04.04.2017

Wasser frisch – Bürger sauer

Info-Abend am Donnerstag in der Eschauer Elsavahalle

Die Bür­ger al­ler Orts­tei­le sind dau­er­haft mit aus­rei­chend ein­wand­f­rei­em Trink­was­ser zu ver­sor­gen: Die­se über­fäl­li­ge Pf­licht­auf­ga­be will die Markt­ge­mein­de Eschau in den nächs­ten drei Jah­ren er­le­di­gen. Bei der the­men­be­zo­ge­nen Bür­ger­ver­samm­lung am Don­ners­tag in der El­sa­va­hal­le sind ein sehr gu­ter Be­such und ei­ne leb­haf­te Dis­kus­si­on zu er­war­ten, denn es ru­mort mäch­tig in der Be­völ­ke­rung.

Weiterlesen
Eschau 03.04.2017

Eschauer Mühlbach fließt wieder

Der Mühl­bach fließt wie­der. Die Neu­ge­stal­tung und der Aus­bau des in der Un­ter­hal­tungspf­licht des Mark­tes Eschau ste­hen­den Ge­wäs­sers zu ei­nem na­tur­na­hen Er­leb­nis sind nach nur knapp sechs­wöchi­ger Bau­zeit ab­ge­sch­los­sen.

Weiterlesen
Eschau 02.04.2017

Auto kollidiert mit Motorrad

Trotz ei­nes Stur­zes ist ein 61-jäh­ri­ger Mo­tor­rad­fah­rer beim Zu­sam­men­stoß mit ei­nem Maz­da in Eschau un­ver­letzt ge­b­lie­ben. Laut Po­li­zei­an­ga­ben war der Mann am Sams­tag­mit­tag mit sei­ner Ya­maha auf der Ort­s­um­ge­hung un­ter­wegs, als die Fah­re­rin des Maz­da di­rekt vor ihm vom Park­platz ei­nes Su­per­mark­tes auf die Um­ge­hung fuhr und das Au­to mit dem Mo­tor­rad kol­li­dier­te. Bei­de Fahr­zeu­ge muss­ten ab­ge­sch­leppt wer­den, die Feu­er­wehr Eschau band aus­ge­lau­fe­ne Be­triebs­stof­fe ab.

Weiterlesen
Eschau 28.03.2017

Sommerauer Ortsdurchfahrt wirft Fragen auf

Diskussion mit Landrat Scherf

Bei sei­nem Be­such in Eschau im Rah­men der Rei­he »Un­ser Land­rat vor Ort« hat Jens Mar­co Scherf Stel­lung zur Ver­kehrs­pro­b­le­ma­tik im Orts­teil Som­merau ge­nom­men. Dar­auf weist der SPD-Orts­ve­r­ein in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung hin.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Eschau

Intensive Zeit zu Zweit beim PartnERleben im TeamPark Hobbach

Eine intensive und schöne Zeit zu Zweit und in der Gruppe erlebten die Teilnehmer beim PartnERleben-Tag im TeamPark Hobbach. Bereits in der Vorstellrunde erfuhr man vieles und einzigartiges über die anderen Teilnehmer und auch den eigenen Partner...

Weiterlesen

3. Frühlings-Serenade des Bläserchor Sommerau

Am 25.3. 2017 hatte der Bläserchor Sommerau zur 3. Frühlingsserenade unter dem Motto „ Böhmischer Abend „ ins Gemeinschaftshaus nach Sommerau eingeladen. „Gelohnt hat sich der Weg auf jeden Fall“ zu diesem musikalischen Frühlingsbeginn nach Sommerau zu kommen, so die Stimmen der G...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung mit Wahlen am 24.März 2017

Im Vordergrund der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Liedertafel 1844 Eschau am Freitag, den 24. März 2017 im Gasthaus "zum Hirschen", stand die Wahl des Vorstandes. Wahlleiter 1. Bürgermeister Michael Günther konnte Rudolf Günther als 1...

Weiterlesen
FFW Eschau 23.03.2017

FFW Eschau e.V. (Stand 31.12.2016)

Zahlen und Fakten: Freiwillige Feuerwehr Eschau e.V. Gründung: 1876 Mitglieder: 156, davon 44 Aktive, 46 Passive, 22 Fördernde , 5 Ehrenmitglieder, 22 aktive Sänger und 7 Jugendliche (Stand: 31...

Weiterlesen
FFW Eschau 23.03.2017

Feuerwehr Eschau: Jahreshauptversammlung am 18.03.2017

Vorsitzender Bernd Haas eröffnete um 20.03Uhr die Versammlung und begrüßte die 42 anwesenden Mitglieder und den Bürgermeister Herrn Günther. Er berichtete über die aktuelle Altersstruktur unserer Mitglieder, die Anzahl aktiver, passiver, fördernder Mitglieder und 5 Ehrenmitglieder, die wir in...

Weiterlesen

Hobbacher SV künftig mit Doppelspitze

Die Mitglieder des Hobbacher SV wählten in ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung Peter Staudter und Mario Amrhein zum Vorstand. Peter Staudter löst in seiner neuen Funktion die bisherigen Amtsinhaber Udo Steinert und Manfred Herrmann ab, die zusammen mit Mario Amrhein die Geschicke des Sportvere...

Weiterlesen
BFV 14.03.2017

„Silberne Raute“ für den TSV Eintracht Eschau

Im Rahmen der Generalversammlung am 10. März 2017 erhielt der TSV Eintracht Eschau aus den Händen des Kreisehrenamtsbeauftragten (KEAB), Herrn Burkhard Ries, die „Silberne Raute“ des Bayerischen Fußballverbandes überreicht...

Weiterlesen

Kurt Dyroff Ehrenmitglied beim TSV "Eintracht Eschau"

In der Generalversammlung des TSV Eintracht Eschau ehrte der Verein Kurt Dyroff für 70 Jahre Mitgliedschaft im Verein, außerdem wurde er für die langjährige Treue zum Ehrenmitglied ernannt. Nach dem Krieg 1946 trafen sich ein paar Jugendliche, darunter auch Kurt Dyroff, an der Auhecke Richtung...

Weiterlesen

Berthold Rüth spendet 500 Euro an Förderverein

Mönchberg: 500 Euro spendete der CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth an den Förderverein des Spessartbades-Mönchberg. Rüth betonte gegenüber Renate Jestrich, der Vorsitzenden des Fördervereins, dass er mit der Spende die großartige Arbeit des Fördervereins unterstützen wolle...

Weiterlesen

U-13 der „JFG Untere Elsava Eschau“ bei der Hallenbezirksmeisterschaft am 18.02.2017 in Grafenrheinfeld – Halbfinale knapp verpasst !

Die U13-Fußballjugend der „JFG Untere Elsava“, bestehend aus den Mannschaften des TSV „Eintracht“ Eschau e.V., der TuSpo Sommerau e.V. und dem FC Eichelsbach e.V., hat an der Hallenbezirksmeisterschaft des Bayerischen Fußball-Verbands am 18...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Eschau

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hausen 21.04.2017

Schweren Brand gelöscht, Vermisste gerettet

Bei ei­ner Groß­ü­bung am Don­ners­tag in Hau­sen ha­ben die Feu­er­weh­ren aus Hau­sen, Hof­s­tet­ten und Klein­wall­stadt ih­re Ein­satz­stär­ke und rei­bungs­lo­se Zu­sam­men­ar­beit be­wie­sen.

Weiterlesen
Erlenbach 21.04.2017

Bauverzug im Bergschwimmbad

Rund vier bis sechs Wo­chen ist Er­len­bach bei den Bau­ar­bei­ten zur Ge­ne­ral­sa­nie­rung des Berg­schwimm­bads in Ver­zug. Den Rück­stand im Zeit­plan, der durch den Win­ter­frost ent­stan­den ist, ha­ben die Ar­bei­ter auf der Bau­s­tel­le laut Er­len­bachs Bauamts­lei­ter Karl Franz wit­te­rungs­be­dingt noch nicht wie­der ein­ge­holt. Trotz­dem gibt sich Franz opti­mis­tisch, dass die für den Som­mer ge­plan­te Er­öff­nung des Frei­bads klap­pen wird.

Weiterlesen
Klingenberg 21.04.2017

Frontalcrash auf B 469

Bei ei­nem Fron­tal­zu­sam­men­stoß auf der Staats­stra­ße 2359 bei Klin­gen­berg na­he des Wi­ka-Werks sind am Frei­tag zwei Au­to­fah­re­rin­nen ver­letzt wor­den, ei­ne von ih­nen schwer.
Ge­gen 15 Uhr bog ei­ne 23-Jäh­ri­ge mit ih­rem Po­lo von der Alex­an­der-Wie­gand-Stra­ße auf die Staats­stra­ße ab. Da­bei über­sah sie ei­nen To­yo­ta, der aus Rich­tung B 469 Rich­tung Klin­gen­berg fuhr.

Weiterlesen
Großwallstadt 21.04.2017

Zentec: Beratungstag für Existenzgründer

Ei­ne Be­ra­tung für Tech­no­lo­gie-Grün­der fin­det am Don­ners­tag, 4. Mai, in der Zen­tec in Großwall­stadt statt. Ex­per­ten der In­du­s­trie- und Han­dels­kam­mer Aschaf­fen­burg, der Hand­werks­kam­mer für Un­ter­fran­ken und der Zen­tec ste­hen laut Pres­se­mit­tei­lung für Ge­spräche kos­ten­f­rei zur Ver­fü­gung.

Weiterlesen
Collenberg 21.04.2017

Collenberger Rat ordnet Reviere neu

Die Col­len­ber­ger Ver­wal­tung hat die Ta­ges­ord­nung für die Rats­sit­zung am Mon­tag, 24. April, er­gänzt. Von 19.30 Uhr an geht es im Rat­haus auch um die Gren­zen der Jagd­re­vie­re Reis­ten­hau­sen und Fe­chen­bach, die Fest­le­gung der Aus­sch­rei­bung für das Jagd­re­vier Reis­ten­hau­sen und zum An­trag auf Ver­län­ge­rung des Ver­tra­ges für das Fe­chen­ba­cher Re­vier. Pe­ter May­er

Weiterlesen