Freitag, 22.09.2017

Rothenbuch

Rothenbuch wurde 1318 erstmals urkundlich erwähnt. Im Zuge der wachsenden Glashütten-Industrie wurde …

Main-Echo berichtet aus Rothenbuch

Rothenbuch 14.09.2017

Wie aus dem Fußballverein Rothenbuch der TSV wurde

Mit ei­nem gro­ßen Fest­wo­che­n­en­de be­geht der TSV Ro­then­buch an die­sem Wo­che­n­en­de sein 70-jäh­ri­ges Be­ste­hen. Los geht es an die­sem Frei­tag, 15. Sep­tem­ber, wenn ab 21 Uhr in der ve­r­eins­ei­ge­nen Turn­hal­le die Ju­bi­läum­spar­ty mit der Band »Mir2wä & Band« auf dem Pro­gramm steht.

Weiterlesen
Rothenbuch 14.09.2017

Anbau an Kindergarten wird umgeplant

Die Plä­ne für die Er­wei­te­rung des Ro­then­bu­cher Kin­der­gar­tens müs­sen kom­p­lett über­ar­bei­tet wer­den. Zum ei­nen, weil das Bo­den­gu­t­ach­ten an der Stel­le des Er­wei­te­rungs­baus auf schwe­ren Fels hin­weist. Zum an­de­ren, weil die vor­aus­sicht­li­chen Be­le­gungs­zah­len ei­ne Min­dest­fläche von 660 Quad­r­at­me­ter so­wie ei­nen Au­ßen­be­reich von 1400 Quad­r­at­me­ter vor­ge­ben, wie Bür­ger­meis­ter Gerd Au­len­bach (SPD) am Di­ens­ta­g­a­bend sag­te.

Weiterlesen
Rothenbuch 13.09.2017

2017 noch kein Kredit in Rothenbuch nötig

Un­ge­wöhn­lich spät im Jahr hat der Ge­mein­de­rat am Di­ens­ta­g­a­bend sei­nen Haus­halt 2017 ver­ab­schie­det. Das Ge­samt­vo­lu­men be­trägt rund 4,5 Mil­lio­nen Eu­ro. Da­von ent­fal­len 1,4 Mil­lio­nen Eu­ro auf den Ver­mö­gens­haus­halt.

Weiterlesen
Rothenbuch 08.09.2017

Seniorentreffen in Rothenbuch

Für die Se­nio­ren­tref­fen in der Pfarr­scheu­ne von Ro­then­buch ste­hen die Sep­tem­ber-Ter­mi­ne fest: Man trifft sich je­weils am Mitt­woch, 13. und 20. Sep­tem­ber, von 14 bis 17 Uhr. Ga­brie­le Fle­cken­stein

Weiterlesen
Rothenbuch 04.09.2017

Wahlkampfabend mit Alexander Mosca Spatz

Ei­ne Wahl­kampf­ver­an­stal­tung mit dem SPD-Bun­des­tags­kan­di­da­ten Alex­an­der Mo­s­ca Spatz kün­digt der Ro­then­bu­cher SPD-Orts­ve­r­ein für Frei­tag, 8. Sep­tem­ber, um 19.30 Uhr im Gast­hof Zum Löw­en an. Mo­s­ca Spatz spricht zum The­ma: »Deutsch- lands Zu­kunft in Eu­ro­pa - wie soll un­ser Land die Zu­kunft ge­stal­ten?«. Da­nach sei ge­nü­gend Zeit für Dis­kus­sio­nen und zum Mei­nungs­aus­tausch. Ga­brie­le Fle­cken­stein

Weiterlesen
Rothenbuch 04.09.2017

Im Straßengraben: Auto überschlägt sich

Im Gr­a­ben ne­ben der Kreis­stra­ße bei Ro­then­buch hat sich am Sonn­tag ge­gen 23 Uhr der Su­zu­ki ei­nes 22-Jäh­ri­gen über­schla­gen. Wie die Po­li­zei mit­teilt, war das Au­to auf dem Weg von der A 3 in Rich­tung Sie­ben We­ge in ei­ner Links­kur­ve von der Fahr­bahn ab­ge­kom­men. Nach dem Über­schlag lan­de­te es auf dem Dach. Der Fah­rer und sein 21-jäh­ri­ger Bei­fah­rer sind leicht ver­letzt; sie wur­den in ein Kran­ken­haus ein­ge­lie­fert. Den Scha­den gab die Po­li­zei mit 9000 Eu­ro an.

Weiterlesen
Rothenbuch 01.09.2017

Wer spielt mit im »Hasenstab«-Stück?

Für die Auf­füh­rung des Thea­ter­stücks »Jo­hann Adam Ha­sen­stab« wer­den in Ro­then­buch noch männ­li­che Dar­s­tel­ler ge­sucht. Wie be­rich­tet, ist der le­gen­dä­re Ro­then­bu­cher Wil­de­rer die Haupt­fi­gur des gleich­na­mi­gen Stücks. Im Ju­li hat sich ei­ne Thea­ter­grup­pe ge­grün­det, die das von Fried­bert Kun­kel aus Heim­bu­chen­thal ge­schrie­be­ne Werk auf die Büh­ne brin­gen will.

Weiterlesen
Rothenbuch 01.09.2017

Finanzthemen im Rothenbucher Rat

Der Haus­halt 2017 so­wie der Fi­nanz­plan mit In­ves­ti­ti­on­s­pro­gramm für die Jah­re 2018 bis 2020 be­schäf­tigt den Ro­then­bu­cher Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag, 12. Sep­tem­ber, ab 19 Uhr im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses. Ne­ben ei­ner Fra­ge­stun­de steht der Tä­tig­keits­be­richt von Al­lianz­ma­na­ge­rin Le­na Ro­sen­ber­ger zur Kom­mu­na­len Al­lianz »Spess­art­kraft« auf der Ta­ges­ord­nung.

Weiterlesen
Rothenbuch 18.08.2017

Zu Fuß oder per E-Bike zum Eicheninformationshaus

Ein Ei­chen­in­for­ma­ti­ons­zen­trum mit Rot­wild­ge­he­ge ist ei­nes der Zie­le, mit de­nen der Ve­r­ein »Wir im Spess­art« die Zu­kunft des Mit­tel­ge­bir­ges mit­ge­stal­ten will. Der Stand­ort Al­tes Hof­gut in Ro­then­buch-Er­len­furt (Kreis Aschaf­fen­burg) wä­re »ideal«, sch­reibt der Ve­r­ein in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung vom Frei­tag.

Weiterlesen
Rothenbuch 08.08.2017

400-Kilo-Heuballen rollt vor Auto

Ein Heu­bal­len hat am Mon­tag ei­nen Un­fall in Ro­then­buch ver­ur­sacht, wie die Po­li­zei be­rich­tet. Ein Bau­er war ge­gen 17 Uhr auf ei­nem Feld an der Kreis­stra­ße, die nach Wal­da­schaff führt, mit der Heu­ern­te be­schäf­tigt. Er leg­te den Bal­len auf den An­hän­ger sei­nes Trak­tors. Von dort lös­te sich der 400-Ki­lo-Bal­len al­ler­dings und roll­te auf die Fahr­bahn vor den VW ei­nes 45-Jäh­ri­gen, der laut Po­li­zei we­der aus­wei­chen noch brem­sen konn­te.

Weiterlesen
Rothenbuch 08.08.2017

Rothenbucher Forstchef: »Beiden Seiten im Spessart zuhören«

Mit­ten in der Na­tio­nal­park-De­bat­te ist Flo­ri­an Vo­gel in den Spess­art ge­kom­men: Der 39-Jäh­ri­ge aus Ro­then­burg ob der Tau­ber lei­tet seit gut hun­dert Ta­gen den Staats­forst­be­trieb Ro­then­buch. Im Ge­spräch mit un­se­rem Me­di­en­haus schil­dert er, wel­che Ein­drü­cke er bis­her ge­won­nen hat.

Weiterlesen
Rothenbuch 07.08.2017

Einmal auf dem Eselsrücken

»Da kom­men die Pfer­de!« Die 27 Jun­gen und Mäd­chen freu­en sich über die An­kunft der Tie­re auf dem Reit­platz in Ro­then­buch, auch Esel sind da­bei. Am letz­ten Tag der Ro­then­bu­cher Fe­ri­en­spie­le kön­nen die Kin­der ei­nen span­nen­den Tag als »Cow­boy und In­dia­ner« mit den ört­li­chen Po­ny- und Pfer­de­f­reun­den ver­brin­gen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Rothenbuch

Vorprüfung Bayerischer Gebirgsschweisshunde

Am 25. und 26.08.2017 fand in Rothenbuch die Vorprüfung der Bayerischen Gebirgsschweisshunde statt, die von Ludwig Kunkel organisiert und von Franz Ehebauer geleitet wurde. Das Gelände des Hundevereins diente hierbei als Dreh- und Angelpunkt für die weit angereisten Teilnehmer, Richter und Besucher...

Weiterlesen

Musikverein „Spessartklänge“ Rothenbuch e.V. ehrt langjährige Musikantinnen.

Das Konzert des Musikvereins „Spessartklänge“ Rothenbuch e.V. in diesem Jahr bot den passenden Rahmen zur Ehrung verdienter Musikantinnen. Aktive Musiker sind Inhalt und Leben eines Musikvereins. Mit ihren engagierten, musikalischen Leistungen repräsentieren sie die Rothenbucher Musikanten bei viele...

Weiterlesen

Kulinarischer Dreiklang

Drei Wanderungen der besonderen Art unternahmen die Wanderfreunde „Hochspessart“ Rothenbuch im Juni. Die erste Kulinarische Tour fand am Pfingstmontag statt. Mit dem Bus ging es in die faszinierende Stadt Bamberg...

Weiterlesen
TSV Rothenbuch 05.06.2017

Großes Interesse bei der Schulung „Der VEAB im Fokus“

20 Vereinsvertreter aus dem Fußballkreis Aschaffenburg kamen zur Ehrenamts-Schulung mit dem Thema „Der VEAB im Fokus“, zu der Kreisehrenamtsbeauftragter Burkhard Ries am 27.05.2017 in das Sportheim des TSV Rothenbuch eingeladen hatte...

Weiterlesen
TSV Rothenbuch 14.05.2017

Jahreshauptversammlung des TSV Rothenbuch 1947 e.V.

Der Turn- und Sportverein Rothenbuch hatte am Freitag, den 24.03.2017 seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Sportheim eingeladen und 63 Mitglieder waren der Einladung gefolgt. Nach der Begrüßung und Totenehrung durch den 1...

Weiterlesen

Einstimmiges „Ja“ zum Spessartbund e.V.

Am Sonntag, 26.03.17 begrüßte der 1. Vorstand Harald Orth 28 Mitglieder, sowie den 1. Bürgermeister der Gemeinde Rothenbuch Gerd Aulenbach im Wanderheim zur Jahreshauptversammlung der Wanderfreunde „Hochspessart“ Rothenbuch e...

Weiterlesen

Liederkranz Rothenbuch: Bewährte Vorstandschaft bestätigt und bereit für Neuanfang

Auf der Hauptversammlung des Gesangvereins Liederkranz Rothenbuch am 10.3.17 wurde einstimmig beschlossen parallel zum bestehenden Männerchor, eine neue eigenständige Chorgruppe zu gründen. In einer Fragebogenaktion soll ausgelotet werden in welche Richtung die Ausrichtung eines neuen Chores g...

Weiterlesen

Pony- und Pferdefreunde Rothenbuch e.V. 1968

In der Jahreshauptversammlung am Freitag, den 10.03.2017 wurde der Vorstand in seiner bisherigen Zusammensetzung einstimmig wieder gewählt: 1. Vorstand Michael Kunkel 2...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2017

Der Hundeverein Rothenbuch hatte am Sonntag, 29.01.2017, seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ins Vereinsheim eingeladen. Nach der Begrüßung und Totenehrung durch den 1. Vorsitzenden Robert Hasenstab folgten die Berichte der einzelnen Ressorts...

Weiterlesen

Musikverein „Spessartklänge“ Rothenbuch e.V. kann optimistisch in die Zukunft blicken

Der Musikverein „Spessartklänge“ Rothenbuch e.V. hatte am Freitag, 10.02.2017 seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in den Landgasthof „Löwen“ eingeladen. Nach der Begrüßung und Totenehrung durch den 1...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Rothenbuch

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Rechtenbach vor 19 Stunden

Landschaftsputz auf der Weikertswiese

Frei­wil­li­ge Hel­fer tref­fen sich am Sams­tag, 7. Ok­tober, um 9 Uhr an der SPD-Hüt­te zum ge­mein­sa­men Land­schafts­putz auf der Wei­kerts­wie­se bei Rech­ten­bach.
Fes­te Schu­he, Ar­beits­kla­mot­ten und Hand­schu­he sind selbst mit­zu­brin­gen, even­tu­ell auch ei­ge­ne Werk­zeu­ge wie Ast­sche­re, Sä­ge und Mo­tor­sen­se.

Weiterlesen
Rechtenbach vor 19 Stunden

B 26 ab Montag wochenlang gesperrt

Fast drei Wo­chen ge­sperrt ist ab Mon­tag die Bun­des­stra­ße 26 zwi­schen Rech­ten­bach und dem Bisch­bor­ner Hof. Bis zum 13. Ok­tober wird auf ei­ner Län­ge von 1,8 Ki­lo­me­tern die Fahr­bahn­de­cke er­neu­ert. Über 8000 Fahr­zeu­ge von vie­len Pend­lern pas­sie­ren täg­lich Rech­ten­bach und müs­sen sich ab Mon­tag ei­ne Aus­weich­rou­te su­chen.

Weiterlesen
Wiesthal 20.09.2017

Wiesthaler Ex-Bürgermeister Fritz Bopp gestorben

Fritz Bopp, von 1990 bis 2001 Bür­ger­meis­ter der Spess­art­ge­mein­de Wies­thal, ist tot. Er starb am 17. Sep­tem­ber im Al­ter von 74 Jah­ren fern sei­ner Spess­art­hei­mat in Ham­burg. Die brei­te Öf­f­ent­lich­keit und vie­le sei­ner SPD-Par­t­ei­f­reun­de er­fuh­ren vom Ab­le­ben des ehe­ma­li­gen bür­ger­na­hen Kom­mu­nal­po­li­ti­kers und Hand­werks­meis­ters erst ges­tern aus ei­nem Nach­ruf des Ge­mein­de­rats.

Weiterlesen
Laufach 19.09.2017

Lembach: Lindholz’ Stärke ist ihre Partei

Im In­ter­view mit dem un­ab­hän­gi­gen Bun­des­tags­kan­di­da­ten Ralf Lem­bach »Eu­ro­pa muss de­mo­k­ra­ti­scher wer­den«, er­schie­nen in der Aus­ga­be am Mitt­woch, 6. Sep­tem­ber, war ein Zi­tat falsch wi­der­ge­ge­ben: Auf die Fra­ge, wel­che Stär­ke sei­ne Ge­gen­kan­di­da­tin And­rea Lind­holz ha­be, ant­wor­te­te er: »In der CSU zu sein.« Jo­sef Pöm­merl

Weiterlesen
Rechtenbach 19.09.2017

Behinderungen für Pendler im Spessart

In­fol­ge von Stra­ßen­bau­ar­bei­ten muss die B 26 im Spess­art in zwei Teil­ab­schnit­ten kom­p­lett ge­sperrt wer­den. Im ers­ten Teil­ab­schnitt zwi­schen dem Ab­zweig nach Hei­gen­brü­cken be­zie­hungs­wei­se Wei­bers­brunn (Sie­ben­we­ge) und der Ein­mün­dung nach Ro­then­buch (Land­kreis Aschaf­fen­burg) führt das Staat­li­che Bau­amt Aschaf­fen­burg vom 25. 9. bis vor­aus­sicht­lich zum 10.11. ei­ne voll­stän­di­ge Ober­bau­er­neue­rung durch.

Weiterlesen