Freitag, 20.10.2017

Waldaschaff

Der Name steht selbstredend für die Lage am Fluss Aschaff und im waldreichen Spessart. Der Aufschwun …

Main-Echo berichtet aus Waldaschaff

Aschaffenburg 03.10.2017

Zu schnell im Regen: Unfall-Reihe im Kreis Aschaffenburg

Polizei mahnt zur Vorsicht

Nach gleich fünf Unfällen am Montag und in der Nacht auf Dienstag allein in ihrem Bereich appeliert die Aschaffenburger Polizei an alle Verkehrsteilnehmer, die Geschwindigkeit den herbstlichen Straßenbedingungen anzupassen. Zum Wochenanfang hat es bereits unter anderem in Waldaschaff, Heigenbrücken, Sailauf, Bessenbach und Hösbach gekracht.

Weiterlesen
Waldaschaff 02.10.2017

Auffahrunfall auf A 3: Frau verletzt

Nach ei­nem Un­fall am Sonn­ta­g­a­bend ist die A 3 bei Wal­da­schaff ge­sperrt ge­we­sen. Das mel­de­te die Po­li­zei. Ge­gen 19.50 Uhr fuhr ein 32-Jäh­ri­ger, der mit sei­nem Klein­trans­por­ter Rich­tung Würz­burg fuhr, auf das Heck des Re­nault Twin­go ei­ner 58-jäh­ri­gen Aschaf­fen­bur­ge­rin auf. Der Twin­go wur­de nach rechts ge­schleu­dert und rutsch­te über den Grün­st­rei­fen und blieb auf dem Stand­st­rei­fen ste­hen. Die Frau kam ins Kran­ken­haus.

Weiterlesen
Waldaschaff 09.09.2017

Bilderserie: Erster Abend der 45. Walöscheffer Kerb

Blasmusik sorgt für Stimmung

Zur 45. Walöscheffer Kerb rief der Musikverein Waldaschaff 1972 e.V. Am ersten Abend ging es ordentich musikalisch zu. Auf der Bühne standen erst die Kinzbach Musikanten und dann Michael Maier und seine Blasmusikfreunde und sorgten für Stimmung.

Weiterlesen
Waldaschaff 13.09.2017

Als die Kinder die Büffel wiederfanden

Ein für 900 Plät­ze kon­zi­pier­tes Fest­zelt hat ge­ra­de mal so ge­reicht für die Schau­spie­ler, den Chor, die Blä­ser und die Zu­schau­er: Das Kin­der-Mu­si­cal »Wa­ka­tan­ka« (von Chris­ti­an Kun­kel, Wal­da­schaff) der Schu­le in Ko­ope­ra­ti­on mit dem Mu­sik­ve­r­ein war an­ge­sagt.

Weiterlesen
Waldaschaff 12.09.2017

Als die Kinder die Büffel wiederfanden

Ein für 900 Plätze konzipiertes Festzelt hat gerade mal so gereicht für die Schauspieler, den Chor, die Bläser und die Zuschauer: Das Kinder-Musical "Wakatanka" (von Christian Kunkel, Waldaschaff) der Schule in Kooperation mit dem Musikverein war angesagt.

Weiterlesen
Waldaschaff 13.09.2017

Waldaschaffer Sportler geehrt

Bei der Über­ga­be des Clo­na­kil­ty­plat­zes am Mon­tag hat Bür­ger­meis­ter Mar­cus Grimm (CSU) die »gro­ße Ku­lis­se« ge­nutzt, um drei Sport­ler des KSV Wal­da­schaff für die Er­rin­gung Deut­scher Meis­ter­schaf­ten zu eh­ren. Cla­ra Brehm fuhr im Ju­li 2017 bei den Cross-Co­un­try-Meis­ter­schaf­ten mit dem Mo­un­tain­bi­ke auf den ers­ten Platz. Em­ma Kun­kel wur­de Deut­sche und Grie­chi­sche Meis­te­rin der weib­li­chen Rin­ger­ju­gend.

Weiterlesen
Waldaschaff 12.09.2017

Eine gewachsene Freundschaft

Mit ei­ner Fei­er im Bei­sein iri­scher Gäs­te ist am Mon­ta­g­a­bend der Clo­na­kil­ty-Platz in Wal­da­schaff sei­ner Be­stim­mung über­ge­ben wor­den. Die iri­schen Gäs­te über­rasch­ten die zahl­rei­chen Be­su­cher der Ein­wei­hungs­fei­er des »Plat­zes der Be­geg­nung« mit dem Lied von »Dan Mur­phys Sto­ne«.

Weiterlesen
Waldaschaff 10.09.2017

Waldaschaffer feiern Kerb mit Blasmusik und irischen Freunden

Die Blas­mu­sik­f­reun­de ka­men am Wo­che­n­en­de voll auf ih­re Kos­ten. Der Mu­sik­ve­r­ein Wal­da­schaff ver­band sein 45-jäh­ri­ges Ve­r­eins­be­ste­hen mit dem Be­zirks­mu­sik­fest des Ver­ban­des Vor­spess­art und der tra­di­tio­nel­len Kerb.

Weiterlesen
Waldaschaff 10.09.2017

Angriffe vor Kerbzelt - 24-Jähriger in Zelle

We­gen sei­nes ag­gres­si­ven Ver­hal­tens ist ein 24-Jäh­ri­ger am Sams­tag in der Aus­nüch­te­rungs­zel­le ge­lan­det. Vor dem Fest­zelt der Wal­da­schaf­fer Kerb in der Brü­cken­stra­ße schlug er ge­gen 23.50 Uhr ei­ner Be­su­che­rin oh­ne Grund in den Bauch. An­sch­lie­ßend griff der mit 2,7 Pro­mil­le al­ko­ho­li­sier­te Mann auch ei­nen Mit­ar­bei­ter des Si­cher­heits­di­ensts an. Die Po­li­zei teilt mit, dass sie den 24-Jäh­ri­gen in Ge­wahr­sam nahm.

Weiterlesen
Waldaschaff 10.09.2017

Mit 2,5 Promille auf der A 3

Un­be­ein­druckt von An­hal­te­si­g­na­len hat sich ein 61-Jäh­ri­ger am Sams­tag auf der A 3 bei Wal­da­schaff ge­zeigt: Er war mit sei­nem Land­ro­ver mit Tem­po 30 und in Schlan­gen­li­ni­en auf dem Stand­st­rei­fen in Rich­tung Sü­den un­ter­wegs. Als die Po­li­zei ihn stop­pen woll­te, wech­sel­te er auf den rech­ten Fahr­st­rei­fen. We­gen ei­nes Mo­tor­scha­dens blieb das Au­to am Kaup­pen­auf­s­tieg ste­hen. Der Fah­rer hat­te 2,5 Pro­mil­le.

Weiterlesen
Waldaschaff 05.09.2017

Kleintransporter rammt Sattelzug

Kurz ein­ge­schla­fen ist nach An­ga­ben der Po­li­zei ein 19-Jäh­ri­ger, der am Di­ens­tag kurz nach 3 Uhr auf der Au­to­bahn bei Wal­da­schaff mit sei­nem Klein­trans­por­ter auf ei­nen Sat­tel­zug auf­ge­fah­ren ist. Der Trans­por­t­er­fah­rer und sein Bei­fah­rer wur­den leicht ver­letzt. Mit dem Klein­trans­por­ter soll­te ei­ne Ton­ne Ma­schi­nen­tei­le nach Po­len ge­bracht wer­den. Sei­ne Pau­se hät­te der 19-Jäh­ri­ge laut Po­li­zei um 4 Uhr ein­le­gen wol­len. Ralf Hett­ler/Fo­to:

Weiterlesen
Bessenbach 02.09.2017

Zwei heftige Unfälle auf A3 bei Bessenbach

BMW und Porsche schwer beschädigt

Gleich zweimal hat es auf der A3 am Samstagabend gekracht. einmal in Fahrtrichtung Würzburg, einmal in Richtung Frankfurt, beide Male in Höhe der Anschlussstelle Bessenbach-Waldaschaff.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Waldaschaff

Fünf neue Ministranten und Miniehrung in Waldaschaff

Im Erntedankgottesdienst am 1. Oktober wurden in der Festhalle in Waldaschaff fünf neue Ministranten von Pfarrer Augustin und Gemeindereferentin Monika Achnitz begrüßt. Nach ihrer Vorstellung und feierlichen Einkleidung bedankte sich der Pfarrer bei den neuen Minis für ihre Bereitschaft am Altar zu ...

Weiterlesen

Waldaschaff hatte Besuch aus Irland

Besuchsbericht vom 06.09. bis 13.09.2017 Der Freundeskreis Clonakilty e.V. 1991, Waldaschaff blickt zurück auf eine ereignisreiche Woche, denn über Kerb hatten wir Besuch aus unserer Partnerstadt Clonakilty/ Irland...

Weiterlesen

WAKATANKA Kleiner Bär ganz groß Schule und Musikverein starten ein gemeinsames Projekt „made in Waldaschaff“

Das Aufeinandertreffen verschiedener Kulturen muss nicht automatisch mit Misstrauen, Vorurteilen und Berührungsängsten behaftet sein. Toleranz heißt der Schlüssel zu einem friedvollen Zusammenleben der Kulturen...

Weiterlesen

Waldaschaff neuer Meister der Bezirksgruppe West LP

Den Meistertitel in der Bezirksgruppe des Schützenbezirks Unterfranken konnte sich die 1. Luftpistolen-Mannschaft der Grünthalschützen aus Waldaschaff sichern. Die Schützen erreichten in der vergangenen Runde, die bereits im März zu Ende gegangen ist, 18:2 Mannschaftspunkte und eine Gesamtringzahl v...

Weiterlesen

WALDASCHAFF IN DER BISCHOFSSTADT MAINZ

Unser diesjähriger Ausflug führte uns in die Landeshauptstadt von Rheinlandpfalz, nach Mainz. Bei herrlichem Sommerwetter und guter Laune starteten wir am Morgen, dieses Mal nur mit einem Bus. In Mainz angekommen, feierten wir im Mainzer Dom St...

Weiterlesen

Spielparadies an die Kinderwelt Waldaschaff übergeben - Imponierende Eigenleistungen

Groß war die Freude am Montagnachmittag in der Kinderwelt Waldaschaff. Nach mehrmonatiger Bauzeit ist nun das schöne, neue Spielgerät den Kindern übergeben worden. Wie bedanken uns bei der Abschlussklasse „Holztechnik – 02FSH 2017“ der Philipp-Holzmann-Schule in Frankfurt für die Planun...

Weiterlesen
OGV Waldaschaff 28.05.2017

Mariengrotte neu bepflanzt

Der Obst- und Gartenbauverein Waldaschaff hat die Mariengrotte in der Helgenfeldstr neu bepflanzt. Die Grotte wurde in den letzten 2 Jahren vom Heimatpflegeverein Waldaschaff umfassend saniert. Am 20. Mai wurde sie nun von Pfarrer Augusstin gesegnet und wieder ihrer Bestimmung übergeben...

Weiterlesen

Junges Biketeam feiert Premiere in Waldaschaff

Radsport Abteilung des KSV Bavaria Waldaschaff etabliert MTB Rennen Brandberg-Bike-Challenge Am kommenden Wochenende steht ein ganzer Verein Kopf. Die junge Abteilung Radsport, welche erst 2010 unter dem Dach des traditionellen Ringervereins KSV Bavaria Waldaschaff gegründet wurde, feie...

Weiterlesen

Ehrungen in Waldaschaff

Im Rahmen des Frühlingskonzerts des Musikverein Waldaschaff, welches am 29.04.2017 in der Turnhalle stattfand, führte Peter Winter als Präsident des Blasmusikverbandes Vorspessart einige Ehrungen durch...

Weiterlesen

Benefizkonzert in der Waldaschaffer St. Michaels Kirche

Nachdem im vergangenen Jahr die Außenrenovierung nahezu abgeschlossen wurde, steht nun die Innenrenovierung der Waldaschaffer Pfarrkirche an. Auch wenn Diözese und politische Gemeinde Waldaschaff den Löwenanteil der Kosten übernehmen, verbleibt doch ein großer Teil der durch die örtliche Kirchengeme...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Waldaschaff

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Rothenbuch vor 4 Stunden

Fortwirtschaft für Fernost

Da wer­den die Han­dy­ka­me­ras ge­zückt: Die De­le­ga­ti­on aus Chi­na steht bei den al­ten Ei­chen im Wald bei Ro­then­buch. Gut 220 Jah­re sind die Bäu­me alt. Mäch­ti­ge Krea­tu­ren. Stau­nen bei den neun Forst-Mit­ar­bei­tern aus Fer­n­ost. Sie sind in den Spess­art ge­kom­men, um sich über Wald­bau und Ei­chen­zucht zu in­for­mie­ren.

Weiterlesen
Roßbach vor 19 Stunden

Skurrile Minidramen aus dem Alltag

Susanne Hasenstab und Emil Emaille in Roßbacher Pfarrheim

»Warum ist die Kat­ze so dick?« Nicht nur auf die­ses All­tags­pro­b­lem hat­ten Su­san­ne Ha­sen­stab und Emil Email­le bei ih­rem Auf­tritt in Roß­b­ach ei­ne tref­fen­de ko­mö­d­i­an­ti­sche Ant­wort. Die skur­ri­len Dia­lo­ge des un­g­lei­chen Bühn­en­du­os amü­sier­ten das Pu­b­li­kum im aus­ver­kauf­ten Pfar­r­heim aufs Köst­lichs­te.

Weiterlesen
Goldbach vor 19 Stunden

Goldbach sucht Stolperstein-Paten

Vor ei­ni­gen Mo­na­ten hat der Gold­ba­cher Ge­mein­de­rat be­sch­los­sen, Stol­per­stei­ne für je­den er­mor­de­ten jü­di­schen Bür­ger der Ge­mein­de zu ver­le­gen. Die Stei­ne sol­len vor dem je­wei­li­ge Haus ver­legt wer­den, in dem er oder sie ge­wohnt hat, heißt es aus dem Rat­haus.

Weiterlesen
Laufach vor 20 Stunden

Betrug und Wucher: Drei Festnahmen

Der Aschaf­fen­bur­ger Kri­mi­nal­po­li­zei hat am Di­ens­ta­gnach­mit­tag drei jun­ge Män­ner fest­ge­nom­men, die im Ver­dacht des ge­werbs­mä­ß­i­gen Wu­chers und Be­tru­ges ste­hen. Über ei­nen Zei­traum von ei­ner Wo­che täusch­ten die Be­schul­dig­ten ei­nen 57-Jäh­ri­gen aus dem Kreis Aschaf­fen­burg und er­lang­ten so ei­nen fünf­s­tel­li­gen Geld­be­trag.

Weiterlesen
Weibersbrunn vor 20 Stunden

Auto übersehen: 8000 Euro Schaden

Am Mitt­woch ge­gen 8 Uhr woll­te ei­ne 25-Jäh­ri­ge mit ih­rem BMW von der Staats­stra­ße 2317, von Damm­bach kom­mend, in Rohr­brunn nach links auf die Staats­stra­ße 2312 in Rich­tung Mes­pel­brunn ab­bie­gen. Hier­bei über­sah sie nach An­ga­ben der Po­li­zei ei­nen vor­fahrts­be­rech­tig­ten To­yo­ta, der von ei­ner 19-Jäh­ri­gen ge­lenkt wur­de. Beim Zu­sam­men­stoß der Au­tos ent­stand laut Po­li­zei ein Scha­den von rund 8000 Eu­ro. Jo­sef Pöm­merl

Weiterlesen