Sonntag, 23.04.2017

Leidersbach

Die erste Erwähnung stammt aus einer Mainzer Abgabenliste, dem sog. Koppelfutterregister, aus dem Ja …

Main-Echo berichtet aus Leidersbach

Leidersbach 12.04.2017

Leidersbacher hat CD für Erstkommunion veröffentlicht

Darüber spricht man sogar im Vatikan

Un­schein­bar und nutz­los ist die Rau­pe in Kon­rad Bö­n­igs Lied nur auf den ers­ten Blick. Was wir­k­lich in ihr steckt, of­fen­bart sie, wenn sie als bun­ter Sch­met­ter­ling in die Welt hin­aus fliegt. Die gro­ße Stun­de der Rau­pe hat der ge­bür­ti­ge Lei­ders­ba­cher in sei­nem ers­ten Lied für Kom­mu­ni­on­kin­der the­ma­ti­siert.

Weiterlesen
Leidersbach 11.04.2017

»Gestohlener« Smart ist wieder aufgetaucht

Wie­der da ist der Smart, den ein Lei­ders­ba­cher am Sams­tag als ge­stoh­len ge­mel­det hat­te (wir be­rich­te­ten). Wie die Po­li­zei mel­det, hat­te der Ei­gen­tü­mer das Au­to am Sams­tag nicht mehr ge­fun­den, das er nach ei­nem Gast­stät­ten­be­such über Nacht ste­hen­ge­las­sen hat­te. In­zwi­schen steht fest: Er hat­te wohl nur ver­ges­sen, wo ge­nau sein Klein­wa­gen ge­parkt war. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Leidersbach 11.04.2017

Wahl in Leidersbach wird wiederholt

Fritz Wörl hätte am 4. April mitstimmen dürfen

»Ich hab’s ver­bockt«, be­kennt Rei­ner Rei­chert, stell­ver­t­re­ten­der Ge­schäfts­lei­ter der Ge­mein­de Lei­ders­bach und zu­stän­dig für Wah­len, in ei­nem Ge­spräch mit un­se­rem Me­di­en­haus. In der Rats­sit­zung am 4. April hat­te er bei der Wahl der bei­den Bür­ger­meis­ter­s­tell­ver­t­re­ter den Amts­chef Fritz Wörl nicht mit ab­stim­men las­sen - ein Form­feh­ler, wie sich ge­zeigt hat.

Weiterlesen
Obernburg 11.04.2017

Dieb stiehlt allwöchentlich die Montagszeitung

Polizei Obernburg

Offenbar reges Interesse am Wochenendgeschehen hat ein Unbekannter, der in den letzten Wochen immer die Montagszeitung aus einem Zeitungsrohr im Hardtring entwendet. Beharrlich stiehlt der Mensch seit sechs Wochen die Tageszeitung.

Weiterlesen
Leidersbach 09.04.2017

Smart gestohlen: 2500 Euro Schaden

Ein Smart ist zwi­schen Frei­tag, 22 Uhr, und Sams­tag, 14 Uhr, am Geis­berg in Lei­ders­bach ge­stoh­len wor­den. Wie die Po­li­zei mel­det, hat­te der Ei­gen­tü­mer das Au­to nach ei­nem Gast­stät­ten­be­such dort über Nacht ste­hen las­sen. Als er es am nächs­ten Mor­gen ab­ho­len woll­te, war es weg. Der Wert wird mit 2500 Eu­ro an­ge­ge­ben. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Obernburg 10.04.2017

Kollision mit Auto: Radfahrer muss leicht verletzt ins Krankenhaus

Polizei Obernburg

Eine 51-jährige Skoda- Fahrerin übersah am Sonntag beim Linksabbiegen einen 50-jährigen Radfahrer, der ihr in Kleinwallstadt an einer Kreuzung entgegen kam.

Weiterlesen
Leidersbach 05.04.2017

Stühlerücken im Leidersbacher Bürgermeisteramt

Wörl vereidigt Andreas Streck, Mathias Wolf rückt an zweite Stelle

Nach län­ge­rer Va­kanz aus ge­sund­heit­li­chen Grün­den hat­te Lei­ders­bachs Bür­ger­meis­ter Fritz Wörl (CSU) am ver­gan­ge­nen Di­ens­tag sei­ne zwei­te öf­f­ent­li­che Ge­mein­de­rats­sit­zung zu lei­ten. An die­sem Abend war die Nach­fol­ge des aus­ge­schie­de­nen CWG-Ge­mein­de­rats und Zwei­ten Bür­ger­meis­ters Ul­rich Stapf zu be­stim­men.

Weiterlesen
Leidersbach 05.04.2017

Vorteile der Ehrenamtskarte

In der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend in Lei­ders­bach stell­te Mar­ti­na Kö­n­igs­feld die Kri­te­ri­en für die Ver­lei­hung der Eh­renamts­kar­te vor. Die Mit­ar­bei­te­rin im Land­rat­s­amt Mil­ten­berg legt laut ei­ge­ner Aus­sa­ge zur­zeit den Fo­kus auf die Ak­qui­se von Ak­zeptanz­part­nern.

Weiterlesen
Leidersbach 05.04.2017

Hopfenstangen aus Leidersbacher Wald

In der gut be­such­ten öf­f­ent­li­chen Ge­mein­de­rats­sit­zung am Di­ens­tag Abend im Lei­ders­ba­cher Rat­haus, stell­te For­stamt­mann El­mar Freu­den­ber­ger den Fäl­lungs- und Kul­tu­r­an­trag für den Ge­mein­de­wald vor, der sich ge­gen­über dem des Vor­jahrs kaum un­ter­schei­det und vor al­lem die Waldpf­le­ge zum Ziel hat. Zum Zu­stand ei­ni­ger Wald­ab­schnit­te hat­te er ei­ne Bild­prä­sen­ta­ti­on zu­sam­men­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Roßbach 04.04.2017

Großes Kino in Roßbach

Dem wei᠆­ten Ge­biet der Film­mu­sik hat der Mu­sik­ve­r­ein Edel­weiß Roß­b­ach sein Früh­jahrs­kon­zert am Sams­ta­g­a­bend im Pfar­r­heim ge­wid­met. Di­ri­gent Nor­bert Lan­ge­hei­ne hat­te die ge­sam­te Jah­res­ar­beit dar­auf aus­ge­rich­tet und zu­sätz­lich ein Pro­be­wo­che­n­en­de ge­hal­ten.

Weiterlesen
Leidersbach 27.03.2017

Hohe Anforderungen an Feuerwehren im Kreis Miltenberg

Kommandantendienstversammlung und Treffen des Kreisfeuerwehrverbandes

Mit Lei­den­schaft und Sach­kom­pe­tenz set­zen sie sich für die Si­cher­heit der Men­schen im Kreis Mil­ten­berg ein - und das meist eh­renamt­lich. Die Re­de ist von den Feu­er­weh­ren des Land­k­rei­ses. Im Rah­men der Kom­man­dan­ten­di­enst­ver­samm­lung und der Ver­samm­lung des Kreis­feu­er­wehr­ver­ban­des am Wo­che­n­en­de in Lei­ders­bach hat Land­rat Jens Mar­co Scherf das En­ga­ge­ment und den Ein­satz­wil­len der Wehr­leu­te ge­lobt.

Weiterlesen
Leidersbach 20.03.2017

Fantasievolle Reise von Leidersbach ins Niemandsland

Musical des Kin­der­chors »Chor­würm­chen« und des Ju­gend­chors »Teeni­tus« des Sän­ger­bun­des Ebers­bach

Auf ei­ne Rei­se in die fan­ta­sie­vol­le Welt des Nie­mands­lan­des ha­ben der Kin­der­chor »Chor­würm­chen« und der Ju­gend­chor »Teeni­tus« des Sän­ger­bun­des Ebers­bach am Wo­che­n­en­de das Pu­b­li­kum in der Lei­ders­ba­cher Mehr­zweck­hal­le mit­ge­nom­men. Un­ter der Lei­tung von Jo­han­nes Kraiß und An­ge­li­ka Zo­bel führ­ten die 55 Kin­der und Ju­gend­li­chen zwi­schen sechs und 16 Jah­ren das Kin­der­mu­si­cal »Pe­ter Pan« auf.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Leidersbach

Die Spessartfreunde Volkersbrunn auf Ostereiersuche

Bei schönstem Wetter und insgesamt 61 Wanderfreunden, haben wir uns mit unseren Kindern in Leidersbach auf die suche nach Ostereier begeben. Nachdem wir ganz viele bunte Eier gefunden hatten, ist uns auch der Osterhase begegnet...

Weiterlesen
raphael 06.04.2017

DJK weiter mit bewährter Führung!

Bei der DJK-Jahresversammlung konnte 1. Vors. Valentin Zehnter von vielerei Aktivitäten des Vereins berichten. Neben der alltäglichen Korrespodenz mit den Ämtern und Behörden gab es viele Veranstaltungen der DJK...

Weiterlesen

„Peter Pan“ verzaubert Leidersbach

Leidersbach. Der Ebersbacher Jugendchor „Teenitus“ und die „Chorwürmchen“ unter der Leitung von Johannes Kraiß sorgten am vergangenen Wochenende für ein echtes Highlight in der Mehrzweckhalle. Dort wurde nach knapp einem Jahr der Vorbereitung das Musical „Peter Pan“ von den Kindern auf sprichwörtlic...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung musste wegen Einsatz frühzeitig beendet werden - Pfarrer Martin Wissel als förderndes Mitglied aufgenommen

Leidersbach-Ebersbach: Ihren Jahresrückblick hielt die Feuerwehr Ebersbach auch dieses Mal im Pfarrsaal Ebersbach ab. Vereinsvorsitzender Gerald Schott konnte KBM Jürgen Klement, die Kommandanten der Nachbarwehren und erstmalig Pfarrer Martin Wissel willkommen heißen...

Weiterlesen

Erfolgreicher Nachwuchs macht Vereinsmitglieder stolz - Jahreshauptversammlung des Musikvereins »Edelweiß« am Samstag, 4. März 2017 im Gasthaus „Grüner Baum“, Roßbach

Nach dem Totengedenken erinnerte Vorsitzender Volker Krug an die Aktionen des vergangenen Jahres. Beim Vatertagsgrillfest konnten wieder viele Gäste begrüßt werden; Krugs Dank galt den zahlreichen fleißigen Helfern...

Weiterlesen
BRK Leidersbach 26.02.2017

Blutspendetermin gut besucht

Zum Blutspendetermin am 20.02.2017 konnten wir 127 Spender/innen darunter auch wieder 3 Erstspender in der Mehrzweckhalle Leidersbach begrüßen. Ehrungen durften wir aussprechen für jeweils 3 Blutspenden an Schindlbeck Sandra, für 10 Blutspenden Dölger Stefan und Grüninger Tobias, für di...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung beim Sängerbund Ebersbach e. V.

Die Jahreshauptversammlung des Sängerbundes Ebersbach e.V. mit seinem Kinderchor ″Chorwürmchen″ und Jugendchor ″Teenitus″ fand am 22. Januar 2017 im Proberaum in der Kirche St.Barbara statt...

Weiterlesen

Herz-Jesu-Stammtisch spendet Erlös vom Adventsmarkt an Kinderhospizdienst

Präsident Wolfram Reinhart, Frau Huber und Kassier Stefan Wirth (Bild Elisa Wirth) Der Herz-Jesu-Stammtisch Leidersbach wurde vor ca 35 Jahren aus einer Gruppe junger Erwachsener, die zum Teil der Kolpingfamilie Leidersbach angehörten, gegründet...

Weiterlesen

Brezelschießen feiert 50-jähriges Jubiläum

Beim traditionellen Brezelschießen, welches am 4. und 5. Januar im Schützenhaus stattgefunden hat, und in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum feierte, beteiligten sich insgesamt 36 Mannschaften. Es waren 9 Damen-, und 27 Herrenteams am Start...

Weiterlesen

Michael Bachmann ist alter und neuer Schützenkönig in Leidersbach

Königsschießen und Königsfeier 2016 Am Samstag den 12. November fand die Königsfeier der Schützengemeinschaft Leidersbach im Schützenhaus statt. Der Schützenkönig wurde ebenfalls an diesem Abend, in der Jugend-, sowie in der Altersklasse, durch Schießen auf den hölzernen Ad...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Leidersbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hausen 21.04.2017

Schweren Brand gelöscht, Vermisste gerettet

Bei ei­ner Groß­ü­bung am Don­ners­tag in Hau­sen ha­ben die Feu­er­weh­ren aus Hau­sen, Hof­s­tet­ten und Klein­wall­stadt ih­re Ein­satz­stär­ke und rei­bungs­lo­se Zu­sam­men­ar­beit be­wie­sen.

Weiterlesen
Bessenbach 21.04.2017

Isabell Prößler jetzt Standesbeamtin

Isa­bell Pröß­ler ist jetzt ne­ben Hel­mut Schüß­ler und Win­fried Sau­er die drit­te Stan­des­beam­tin im Bes­sen­ba­cher Rat­haus: Die Ver­wal­tungs­fach­wir­tin und Lei­te­rin des Fach­be­reichs »Ord­nungs- und So­zial­we­sen«, wur­de nach ei­ner zwei­wöchi­gen Fort­bil­dung im Per­so­nen­stands­recht vom Ge­mein­de­rat zur Stan­des­beam­tin für den Stan­de­samts­be­zirk Bes­sen­bach be­s­tellt.

Weiterlesen
Haibach 21.04.2017

»Eine-Welt-Gruppe« engagiert sich für fairen Handel

Fai­rer Han­del seit 25 Jah­ren: Die Hai­ba­cher »Ei­ne-Welt-Grup­pe« hat jüngst Ju­bi­läum ge­fei­ert. Die zwölf Frau­en ste­hen, un­ter­stützt von ei­nem Mann, je­den Frei­tag ne­ben dem Rat­haus und bie­ten fair ge­han­del­te Wa­ren zum Kauf an.

Weiterlesen
Großwallstadt 21.04.2017

Zentec: Beratungstag für Existenzgründer

Ei­ne Be­ra­tung für Tech­no­lo­gie-Grün­der fin­det am Don­ners­tag, 4. Mai, in der Zen­tec in Großwall­stadt statt. Ex­per­ten der In­du­s­trie- und Han­dels­kam­mer Aschaf­fen­burg, der Hand­werks­kam­mer für Un­ter­fran­ken und der Zen­tec ste­hen laut Pres­se­mit­tei­lung für Ge­spräche kos­ten­f­rei zur Ver­fü­gung.

Weiterlesen
Mespelbrunn 21.04.2017

Mann will Freundin aus Auto werfen

We­gen des Ver­dachts der ver­such­ten Tö­t­ung er­mit­telt die Po­li­zei ge­gen ei­nen 26 Jah­re al­ten Mann. Er soll in der Nacht auf Mitt­woch auf der A 3 ver­sucht ha­ben, sei­ne Freun­din aus dem fah­ren­den Au­to zu wer­fen. Der Mann wur­de nach ei­ner Ver­fol­gungs­fahrt im Mes­pel­brun­ner Orts­teil Hes­sen­thal ge­stoppt. Das teil­ten Po­li­zei und Staats­an­walt­schaft am Frei­tag mit.

Weiterlesen