Samstag, 20.01.2018

Leidersbach

Die erste Erwähnung stammt aus einer Mainzer Abgabenliste, dem sog. Koppelfutterregister, aus dem Ja …

Main-Echo berichtet aus Leidersbach

Leidersbach vor 20 Stunden

Einmietbetrüger unterwegs

Ei­ne Wo­che ist ei­ne Fa­mi­lie aus Nord­deut­sch­land in ei­ner Fe­ri­en­woh­nung in El­sen­feld ge­we­sen. Am 17. Ja­nuar ver­schwand sie, oh­ne ih­re Miet­schul­den (500 Eu­ro) be­zahlt zu ha­ben. Nach den Er­mitt­lun­gen der Po­li­zei hat­te sich die Fa­mi­lie auch schon in ei­ner Lei­ders­ba­cher Pen­si­on ein­quar­tiert und dort eben­falls die Ze­che ge­p­rellt. Die Be­trü­ger sind in ei­nem ro­ten Au­to mit Münch­ner Kenn­zei­chen un­ter­wegs. Die Po­li­zei geht da­von aus, dass sie wei­ter ver­su­chen wer­den, sich ein­zu­mie­ten.

Weiterlesen
Leidersbach 14.01.2018

Mit »Roten Neuseeländern« zum deutschen Meistertitel

Erfolg für Marcel Liebler aus Leidersbach

Die 33. Bun­des-Kan­in­chen­schau in Leip­zig hat den Lei­ders­ba­cher Jung­züch­t­ern Mar­cel Lie­b­ler und Jan­nik Fries gro­ße Er­fol­ge be­schert. Lie­b­ler stand auf dem Sie­ger­po­dest mit sei­nen Ro­ten Neu­see­län­dern (vier Tie­re) mit 384 Punk­ten ganz oben und er­rang die deut­sche Ju­gend­meis­ter­schaft.

Weiterlesen
Leidersbach 10.01.2018

Entscheidung über Straßenausbau Heidberg vertagt

Leidersbacher Beitragssatzung auf dem Prüfstand

Er­geb­nis­los ver­tagt wor­den ist das The­ma Aus­bau der Stra­ße Heid­berg im Orts­teil Vol­kers­brunn in der ers­ten Lei­ders­ba­cher Ge­mein­de­rats­sit­zung des Jah­res am Di­ens­tag.

Weiterlesen
Leidersbach 10.01.2018

Von schwungvoll bis beklemmend

Männerchor Leidersbach und Gäste präsentieren vielfältiges Repertoire in St.-Jakobus-Kirche

Dem Re­gen­wet­ter in die St.-Ja­ko­bus-Kir­che ent­f­lo­hen sind die zahl­rei­chen Be­su­cher des fest­li­chen Neu­jahrs­kon­zerts des Män­ner­chors Lei­ders­bach am Sonn­tag. Da­ne­ben tra­ten eben­falls die Kol­ping­ka­pel­le Lei­ders­bach, das Trio Zweiklang Mit Jo­han­nes und das En­sem­b­le des Män­ner­chors auf.

Weiterlesen
Leidersbach 09.01.2018

Letzte Karten für Hutzelgrund Theater

Das Hut­zel­grund Thea­ter spielt 2018 das Lust­spiel »Ein tur­bu­len­tes Wo­che­n­en­de« von Wal­ter G. Pf­aus. Noch vor der Pre­mie­re am Sams­tag, 3. Fe­bruar, in der Mehr­zweck­hal­le Lei­ders­bach sind be­reits al­le sie­ben Vor­stel­lun­gen dort aus­ver­kauft. Kar­ten gibt es laut Ver­an­stal­ter noch für die Auf­füh­run­gen im Bür­ger­zen­trum El­sen­feld am 2. und 3. März, um 20 Uhr und am 4. März um 17 Uhr so­wie in der Volks­hal­le Großwall­stadt am 9. und 10. März, um 20 Uhr und am 11. März, um 17 Uhr.

Weiterlesen
Leidersbach 08.01.2018

Jugendkapelle spielt beim BRK

Be­reits zum 55. Mal hat der BRK-Kreis­ver­band am Drei­kö­n­igs­tag sei­ne Se­nio­ren­run­de aus­ge­rich­tet. In der Mehr­zweck­hal­le Lei­ders­bach konn­te Kreis­ge­schäfts­füh­rer Ed­win Pfei­fer da­zu an die 300 Mit­g­lie­der und Eh­ren­gäs­te be­grü­ß­en. Vor­sit­zen­der Tho­mas Rot­haug ließ das Jahr 2017 Re­vue pas­sie­ren.

Weiterlesen
Leidersbach 04.01.2018

Ausbau Heidberg ist Thema im Rat

Im Lei­ders­ba­cher Rat­haus fin­det am Di­ens­tag, 9. Ja­nuar, ab 19.30 Uhr ei­ne Sit­zung des Ge­mein­de­rats statt. Auf der Ta­ges­ord­nung steht zu­nächst der Stra­ßen­aus­bau Heid­berg - es soll die wei­te­re Vor­ge­hens­wei­se nach der An­lie­ger­ver­samm­lung be­spro­chen wer­den.

Weiterlesen
Großwallstadt 29.12.2017

Pannenabsicherung angefahren und geflüchtet

Polizeiinspektion Obernburg

Aus Unachtsamkeit ist eine Autofahrerin am Donnerstag auf der B469 bei Großwallstadt in eine abgesperrte Pannenstelle gefahren. Sie walzte einen Pylonen platt, überführ eine blinkende Leuchte und fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Weiterlesen
Leidersbach 28.12.2017

Schrottsammler muss auspacken

Si­cher­ge­s­tellt hat die Po­li­zei am Don­ners­tag um 1.20 Uhr in der Vol­kers­brun­ner Stra­ße in Lei­ders­bach Me­tall­schrott, den drei Samm­ler auf ei­nen Klein­trans­por­ter ge­la­den hat­ten. Die Män­ner hat­ten ih­re ge­werb­li­che Ak­ti­on mit Hand­zet­teln an­ge­kün­digt, zum wie­der­hol­ten Mal die zu­stän­di­gen Be­hör­den aber nicht in­for­miert. Zu­dem war die La­dung nicht aus­rei­chend ge­si­chert. Im Trans­por­ter fan­den sich auch zwei Ka­nis­ter Die­sel, der laut Po­li­zei­an­ga­ben mög­li­cher­wei­se il­le­gal ab­ge­zapft wur­de.

Weiterlesen
Leidersbach 28.12.2017

Vorfall am Rossbacher Sportplatz

In der Nacht zum Sonn­tag ist nach ei­ner Weih­nachts­fei­er ei­ne Frau schwer ver­letzt wor­den. Der Vor­fall er­eig­ne­te sich nicht wie irr­tüm­lich ge­mel­det am Lei­ders­ba­cher, son­dern am Ross­ba­cher Sport­platz. Ge­org Küm­mel

Weiterlesen
Leidersbach 27.12.2017

Ehrenvorsitz zum 90. Geburtstag

An­läss­lich des 90. Ge­burts­tags von Ger­hard Hof­mann hat der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein Lei­ders­bach den Ju­bi­lar zu sei­nem Eh­ren­vor­sit­zen­den er­nannt. Das teilt der Ve­r­ein mit.

Weiterlesen
Leidersbach 26.12.2017

Frau in Leidersbach schwer verletzt

Schwer ver­letzt wor­den ist ei­ne Frau in der Nacht zum Sonn­tag am Lei­ders­ba­cher Sport­platz. Nach An­ga­ben der Po­li­zei fand dort ei­ne Weih­nachts­fei­er statt. Die jun­ge Frau aus dem Kreis Mil­ten­berg er­litt ge­gen 3 Uhr ei­nen Joch­bein­bruch. Die Hin­ter­grün­de des Vor­falls sind der­zeit noch un­klar. Die Po­li­zei bit­tet Zeu­gen um Hin­wei­se, da die Ge­schä­d­ig­te auf­grund ih­rer Er­in­ne­rungs­lü­cken kei­ne Tä­t­er­hin­wei­se ge­ben konn­te.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Leidersbach

Brezelschießen in Leidersbach

Beim traditionellen Brezelschießen der Schützengemeinschaft Leidersbach, das am 4. und 5. Januar im Schützenhaus stattfand, beteiligten sich insgesamt 39 Mannschaften. Es waren 13 Damen-, und 26 Herrenteams am Start...

Weiterlesen

Königsfeier und Ehrungen bei der Schützengemeinschaft Leidersbach

Am Samstag den 09. Dezember fand das Königsschießen und die Königsfeier der Schützengemeinschaft Leidersbach im Schützenhaus statt. In der Jugendklasse kam es zu folgenden Ergebnissen: Herbstmeister wurde mit 378 Ringen Julian Bachmann, gefolgt von Nicolas Fries mit 369 und Sven Fleckenstein m...

Weiterlesen

Turbulenter Adventsbeginn für die Leidersbacher Elternbeiräte

Auch in diesem Jahr waren sie wieder auf dem Adventsmarkt vertreten, die Mitglieder des Elternbeirates der Grund- und Mittelschule Leidersbach. Am Samstagabend startete man mit einer Vorlesestunde der besonderen Art...

Weiterlesen

Gemeinschaftswanderung mit den "Spessartfreunden Volkersbrunn"

Am 5. November unternahmen wir, zusammen mit den Wanderern aus Sommerau und Winzenhohl, unsere diesjährige Gemeinschaftswanderung. Bei ungemütlichem Regenwetter, wanderten wir durch unseren schönen Spessartwald...

Weiterlesen
PG Maria im Grund 07.11.2017

Vollversammlung der Pfarrgemeinderäte der Pfarreiengemeinschaft „Maria im Grund“

Am Freitag, den 27.10.2017 trafen sich die Mitglieder aller Einzelpfarrgemeinderäte zur diesjährigen Vollversammlung im Pfarrheim Roßbach. Die Sitzung stand unter der Fragestellung „Wie können wir im kommenden Jahr unsere Pfarreiengemeinschaft stärken?“...

Weiterlesen

Chorwochenende im Odenwald

Vorbereitung auf das Adventskonzert Gut gelaunt und voller Tatendrang trafen sich die Sängerinnen und Sänger des Singkreis Leidersbach Ende September zum Chorwochenende in Erbach im Odenwald...

Weiterlesen

Der Wanderverein Spessartfreunde Volkersbrunn war im Urlaub im Bayerischen Wald.

Im September 2017 unternahmen wir mit 36 Wanderern einen Ausflug nach Lam im Bayerischen Wald. Mit unserem Wanderführer Franz, wanderten wir auf den "Hohen Bogen" und den "Großer Arber". Wir kamen durch herrliche Berglandschaften und bewunderten die tollen Aussichten am jeweiligen Gipfelkreuz der be...

Weiterlesen

Ausflug des Leidersbacher Schuljahrgangs 1956/57

Einen Klassenausflug nach Seligenstadt unternahmen die 60-jährigen aus Leidersbach am 16. Sept. 2017 bei spätsommerlichem Wetter. Einen schönen Einstieg in diesen Tag hatten wir bei einem gemeinsamen Frühstück im „Landhotel Krone“ in Leidersbach...

Weiterlesen
BRK Leidersbach 25.09.2017

Blutspendetermin in Leidersbach

Zum letzten Blutspendetermin konnten in Leidersbach 130 Spender/innen, darunter auch 11 Erstspender begrüßt werden. Ehrungen für 3mal Blutspenden wurden ausgesprochen an Weis Marco, Schunter Kilian, Hörst Fabian und Morhard Valerie...

Weiterlesen
BRK Leidersbach 25.09.2017

Ferienspiele beim Roten Kreuz - Kinder erwarben Kentnisse in Erster Hilfe und bastelten mit Begeisterung

„Spiele, Basteln und Erste Hilfe für Kids“ so lautete auch in diesem Jahr das Motto der Ferienspielaktion des BRK Leidersbach. Am 5.9. zur letzten Ferienspielaktion in diesem Sommer strömten 23 Kinder im Alter von 5-13 Jahren ins Rotkreuzhaus...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Leidersbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Niedernberg vor 20 Stunden

Die schönen Seiten von Nebel und Düsternis

Von Ne­bel und Düs­ter­nis dürf­ten vie­le Men­schen im Ja­nuar längst ge­nug ha­ben. Nach Licht und Far­ben dürs­tet es uns, doch der Ne­bel hat Mo­men­te, die ver­zau­bern. Das wis­sen Ma­ler, aber auch (Hob­by-) Fo­to­gra­fen wie Geb­hard Pe­ter aus Nie­dern­berg (Kreis Mil­ten­berg), der die­se Auf­nah­me zu ei­nem un­se­rer vor­aus­ge­gan­ge­nen Blen­de-Fo­to­wett­be­wer­be ein­ge­reicht hat­te. Er hat da­bei nicht nur das Ver­sch­lei­ern­de des Ne­bels ge­nutzt, son­dern auch noch die Spie­ge­lung durch den Main.

Weiterlesen
Elsenfeld vor 20 Stunden

Neuer Schwung in Begegnungsstätte

Seit vier Jah­ren gibt es den »Se­nio­ren­treff Mit­ten­drin« in hel­len, zen­tral ge­le­ge­nen Räu­men am Markt­platz 2 in El­sen­feld. Von An­fang an ist Chris­ta Le­bert mit eh­renamt­li­chen Hel­fe­rin­nen und Hel­fern ei­ne Ga­ran­tie, dass nach dem ak­ti­ven Be­rufs­le­ben we­der Lan­ge­wei­le noch Ein­sam­keit auf­kom­men müs­sen.

Weiterlesen
Großwallstadt vor 20 Stunden

Handwerkerfahrzeug aufgebrochen

Den Trans­por­ter ei­nes Hand­wer­kers ha­ben Un­be­kann­te zwi­schen Mitt­woch, 19.40 Uhr, und Don­ners­tag­früh in der Großwall­städ­ter Fried­hof­stra­ße auf­ge­bro­chen. Den Wert der ge­stoh­le­nen Ge­gen­stän­de und den Scha­den am Wa­gen schätzt die Po­li­zei auf 7000 Eu­ro. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Niedernberg vor 20 Stunden

Straßensperrung erst im Februar

Die Sper­rung der Ring­stra­ße in Nie­dern­berg we­gen Was­ser­lei­tungs­ar­bei­ten wur­de kurz­fris­tig auf Mit­te Fe­bruar ver­legt. Dies teilt die Bau­ab­tei­lung der Ge­mein­de­ver­wal­tung mit. Da­mit fährt die Bus­li­nie 60 (Obern­burg-Aschaf­fen­burg) wie ge­wohnt die Hal­te­s­tel­len an. Die neue Sper­rung mit der Bu­s­um­lei­tung wer­den recht­zei­tig wie­der be­kannt­ge­ge­ben. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Obernburg vor 20 Stunden

Unterhaltung, Sport und Musik

Un­ter­hal­tung, Mu­sik und Sport bie­tet das Forum 55 plus des Ka­tho­li­schen Se­nio­ren­forums im De­ka­nat Obern­burg in sei­nem Jah­re­s­pro­gramm 2018. De­ka­nats­vor­sit­zen­de An­ne­ma­rie Lö­schin­ger aus Ei­chels­bach be­tont, bei den Ver­an­stal­tun­gen sei je­der will­kom­men, un­ab­hän­gig von Al­ter, Kon­fes­si­on und Wohn­sitz.

Weiterlesen