Sonntag, 23.04.2017

Hausen

Hausen ist wahrscheinlich auf die zweite Siedlungsbewegung der Franken in der ersten Hälfte des 8. J …

Main-Echo berichtet aus Hausen

Hausen 21.04.2017

Schweren Brand gelöscht, Vermisste gerettet

Bei ei­ner Groß­ü­bung am Don­ners­tag in Hau­sen ha­ben die Feu­er­weh­ren aus Hau­sen, Hof­s­tet­ten und Klein­wall­stadt ih­re Ein­satz­stär­ke und rei­bungs­lo­se Zu­sam­men­ar­beit be­wie­sen.

Weiterlesen
Hausen 19.04.2017

Hausen ist kitzfreundlichste Gemeinde im Landkreis

Kommune erhält ersten »Bambi-Preis«

Hau­sen ist die kitz­f­reund­lichs­te Ge­mein­de im Kreis Mil­ten­berg 2016/17. Am Don­ners­tag, 4. Mai, wird sie mit dem ers­ten »Bam­bi-Preis« des Land­k­rei­ses und der Ak­tio­nen »Kids for Kitz« und »Ac­ti­on for Kitz« aus­ge­zeich­net. Sie hat im ver­gan­ge­nen Jahr be­son­ders ak­tiv zum Schutz von Reh­kit­zen bei­ge­tra­gen.

Weiterlesen
Hausen 18.04.2017

Düngung nicht durch Landwirt aus Hausen

Im Be­richt vom Sams­tag über die Sit­zung des Ge­mein­de­rats war im Zu­sam­men­hang mit der Dis­kus­si­on um die Dün­gung land­wirt­schaft­li­cher Flächen irr­tüm­lich von ei­nem ört­li­chen Land­wirt die Re­de. Bür­ger­meis­ter Man­f­red Schüss­ler stellt klar, dass der Dün­ger - Gär­res­te ei­ner Bio­gas­an­la­ge - durch ei­nen Land­wirt aus ei­ner Nach­bar­ge­mein­de aus­ge­bracht wird. Die Ge­mein­de lässt durch ein Gu­t­ach­ten prü­fen, ob von dem Ma­te­rial Ge­fah­ren fürs Was­ser aus­᠆­ge­hen.

Weiterlesen
Hausen 14.04.2017

Debatte um Düngung durch Landwirt

Ei­ne ve­r­un­r­ei­nig­te Stra­ße hat im Ge­mein­de­rat Hau­sen am Di­ens­tag ei­ne kri­ti­sche De­bat­te über Dün­gung durch ei­nen ört­li­chen Land­wirt aus­ge­löst. Mit ei­nem Bo­den­gu­t­ach­ten lässt die Ge­mein­de der­zeit prü­fen, ob Gül­le oder Gär­res­te aus der Bio­ga­s­pro­duk­ti­on aus­ge­bracht wur­den.

Weiterlesen
Obernburg 13.04.2017

Einbruch in Sulzbacher Werkstatt - Fahrräder gestohlen

Polizei Obernburg

Zwischen Dienstag, 19:30 und Mittwoch, 06:30 Uhr, brachen Unbekannte in einen Werkstattanbau im Schafbrückenweg ein und entwendeten daraus mehrere hochwertige Fahrräder.

Weiterlesen
Mainbullau 10.04.2017

Übung wird zum Ernstfall

Luftbeobachter entdecken bei Fortbildung Brand in Hausen

Aus ei­ner Fort­bil­dung für die Luft­be­o­b­ach­ter Un­ter­fran­kens am Di­ens­tag in Main­bul­lau ist plötz­lich Ernst ge­wor­den: Wie das Land­rat­s­amt Mil­ten­berg in ei­ner Pres­se­mel­dung mit­teilt, ha­ben die Hel­fer aus der Luft ei­nen ech­ten Brand ent­deckt - in Hau­sen hat­te ein gro­ßer Holz­sta­pel Feu­er ge­fan­gen.

Weiterlesen
Hausen 05.04.2017

Bundestagswahl: Ablauf in Hausen

Über die Or­ga­ni­sa­ti­on und den Ablauf der Bun­des­tags­wahl am 24. Sep­tem­ber in Hau­sen in­for­miert Bür­ger­meis­ter Man­f­red Schüß­ler den Ge­mein­de­rat in der Sit­zung am Di­ens­tag, 11. April, ab 19 Uhr im Rat­haus.

Weiterlesen
Hausen 29.03.2017

Feuer gerät außer Kontrolle

Ei­ne An­zei­ge we­gen ei­ner Ord­nungs­wid­rig­keit er­war­tet ei­nen Mann aus Hau­sen. Er ver­brannt am Di­ens­tag ge­gen 11.15 Uhr in der Son­nen­stra­ße ei­ni­ge Gar­ten­ab­fäl­le. Die­ses Feu­er ge­riet nach An­ga­ben der Po­li­zei leicht au­ßer Kon­trol­le und griff auf ei­nen an­g­ren­zen­den Holz­sta­pel mit rund vier Ster Brenn­holz über. Die Feu­er­wehr lösch­te den Brand. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Hausen 27.03.2017

Notfallpatient mit Drehleiter gerettet

Feuerwehreinsatz in Hausen

Mit der Dreh­lei­ter der ICO-Werks­feu­er­wehr ha­ben die Hau­se­ner Brand­schüt­zer am Mon­ta­g­a­bend ei­nen Not­fall­pa­ti­en­ten aus sei­ner Woh­nung im ers­ten Stock ge­ret­tet.

Weiterlesen
Hausen 24.03.2017

Bebauungsplan kontra Naturpark: VG vertagt Urteil

Hausener Grundeigentümer prozessiert wegen Ausbaubeiträgen

Müs­sen die Bei­trä­ge für den Aus­bau der Stra­ße »Am Fuchs­loch« in Hau­sen neu be­rech­net wer­den? Das könn­te zu­min­dest das Er­geb­nis der Kla­ge ei­nes An­woh­ners vor dem Ver­wal­tungs­ge­richt Würz­burg sein. Über die hat die drit­te Kam­mer nach münd­li­cher Ver­hand­lung am Don­ners­tag noch nicht ent­schie­den, das Ur­teil wur­de ver­tagt.

Weiterlesen
Hausen 15.03.2017

Hausen baut weiter Schulden ab

Vier-Millionen-Euro-Etat beschlossen

Ein­stim­mig hat der Ge­mein­de­rat Hau­sen in der Sit­zung am Di­ens­ta­g­a­bend den Haus­halt für 2017 ver­ab­schie­det. Das von Käm­me­rer Pe­ter Maid­hof er­s­tell­te Zah­len­werk hat ein Ge­samt­vo­lu­men von 4,14 Mil­lio­nen Eu­ro. Trotz In­ves­ti­tio­nen in Schul­weg und Kin­der­gar­ten kann sich die Spess­art­ge­mein­de wei­ter dem Ab­bau der oh­ne­hin schon nie­d­ri­gen Schul­den wid­men.

Weiterlesen
Hausen 27.02.2017

Hausen: Kleiner Faschingsumzug zum 66. Geburtstag

Jubiläum des HCV

Hun­der­te bun­te Luft­bal­lons flie­gen in den Him­mel, wäh­rend un­ten die Nar­ren aus­ge­las­sen fei­ern. Zum 66-jäh­ri­gen Be­ste­hen hat es der Hau­se­ner Car­ne­val­ve­r­ein (HCV) so rich­tig kra­chen las­sen.

Dossier zum Thema Weiterlesen

Gruppen berichten aus Hausen

Kita Abenteuerland 13.03.2017

Die Müllabfuhr, die Müllabfuhr, die Mühlabfuhr ist da ......

So sangen die Kinder der Kita Abenteuerland Hausen, als am Freitag, 10.03.17, das große, neue, weiße Müllauto auf den Parkplatz der Kita fuhr. Im Rahmen der Müllaktion, die im Herbst 2016 vom Landkreis gestartet wurde, besuchten uns 2 Mitarbeiter der Fa...

Weiterlesen

Verjüngter Vorstand und große Pläne beim Schützenverein Hausen

Am 08. März 2017 fand die diesjährige Generalversammlung des Schützenvereins Hausen 1957 e.V. statt. Neben den anstehenden Berichten kristallisierten sich zwei Schwerpunkte heraus, nämlich die Neuwahl eines verjüngten Vorstands und die Planung wichtiger Aktivitäten für die kommenden Monate...

Weiterlesen

Gesangverein blickt zurück auf ein erfolgreiches Sängerjahr.

Hausen. Der 1.Vorsitzende Manfred Braun erinnerte in der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins „Sängerlust“ Hausen am 10.02.2017 im Sängerheim, nach der Begrüßung und Totengedenken, an vergangene Auftritte und Ereignisse, wobei der Liederabend am 15...

Weiterlesen

Peter Ascher ist wieder Schützenkönig in Hausen

Am Samstag, 19.11.2016 hatte der Vorstand des Schützenvereins Hausen 1957 e.V. zum Königschießen auf den hölzernen Adler und gemütlichem Beisammensein eingeladen. Alle anwesenden Aktiven gaben reihum in ausgeloster Reihenfolge jeweils einen Schuss ab...

Weiterlesen
Heimatverein Hausen 11.09.2016

Kasperl begeistert Kinder beim Hausener Dorffest

"Ha-Hi-Ho-Hu" tönte es laut über den Festplatz, als Kasperl mit den Kindern den Gespensterruf übte. Eine große Schar Zuschauer hatte sich beim Theaterspiel des Heimatverein eingefunden, um das spannende Stück vom Kasperl und dem Gespenst zu erleben...

Weiterlesen

Ehrung langjähriger Mitglieder beim Schützenverein Hausen

Im kommenden Jahr 2017 wird der Schützenverein Hausen 1957 e.V. sein 60-jähriges Bestehen im festlichen Rahmen feiern. Um die dann anstehenden Ehrungen etwas zu straffen und weil seit der 50-Jahrfeier keine weiteren Ehrungen stattgefunden haben, wurden bei der Meisterfeier am 14...

Weiterlesen

Ehrung verdienter Sportler beim Schützenverein Hausen

Am Samstag, 14. Mai 2016 hatte der Schützenverein Hausen 1957 e.V. zu einer Meisterfeier eingeladen. Nachdem man in den vergangenen Jahren auf solche Feiern verzichtet hatte, gab es diesmal einen besonderen Anlass - die 1...

Weiterlesen

Lob und Anerkennung - Generalversammlung des Schützenverein Hausen 1957 e.V.

Dann, wenn keine Neuwahlen anstehen, wird in der Generalversammlung eines Vereins über wichtige Ereignisse der vergangenen Saison berichtet und die nächste Zukunft geplant. So auch am 18.02.2016 beim Schützenverein Hausen 1957 e...

Weiterlesen
Kita Abenteuerland 19.02.2016

Second-Hand-Basar

Elternbeirat der KITA Abenteuerland Hausen Am Sonntag, den 06. März 2016 findet von 13.00 – 15.00 Uhr ein vorsortierter Spielzeug und Fahrzeug Second-Hand-Basar im Pfarrheim Hausen statt. Verkauft werden Spielwaren und Bücher aller Art (Säugling – Kindesalter) und Fahrzeuge wie z...

Weiterlesen

Sebastian Ronalter ist Schützenkönig in Hausen

Feiertagswanderung und Königschießen beim Schützenverein Hausen Am Dreikönigstag 2016 hatte der Schützenverein Hausen 1957 e.V. zur Winterwanderung mit anschließendem Königschießen auf den hölzernen Adler und gemütlichem Beisammensein eingeladen...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Hausen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Erlenbach 21.04.2017

Bauverzug im Bergschwimmbad

Rund vier bis sechs Wo­chen ist Er­len­bach bei den Bau­ar­bei­ten zur Ge­ne­ral­sa­nie­rung des Berg­schwimm­bads in Ver­zug. Den Rück­stand im Zeit­plan, der durch den Win­ter­frost ent­stan­den ist, ha­ben die Ar­bei­ter auf der Bau­s­tel­le laut Er­len­bachs Bauamts­lei­ter Karl Franz wit­te­rungs­be­dingt noch nicht wie­der ein­ge­holt. Trotz­dem gibt sich Franz opti­mis­tisch, dass die für den Som­mer ge­plan­te Er­öff­nung des Frei­bads klap­pen wird.

Weiterlesen
Großwallstadt 21.04.2017

Zentec: Beratungstag für Existenzgründer

Ei­ne Be­ra­tung für Tech­no­lo­gie-Grün­der fin­det am Don­ners­tag, 4. Mai, in der Zen­tec in Großwall­stadt statt. Ex­per­ten der In­du­s­trie- und Han­dels­kam­mer Aschaf­fen­burg, der Hand­werks­kam­mer für Un­ter­fran­ken und der Zen­tec ste­hen laut Pres­se­mit­tei­lung für Ge­spräche kos­ten­f­rei zur Ver­fü­gung.

Weiterlesen
Mespelbrunn 21.04.2017

Mann will Freundin aus Auto werfen

We­gen des Ver­dachts der ver­such­ten Tö­t­ung er­mit­telt die Po­li­zei ge­gen ei­nen 26 Jah­re al­ten Mann. Er soll in der Nacht auf Mitt­woch auf der A 3 ver­sucht ha­ben, sei­ne Freun­din aus dem fah­ren­den Au­to zu wer­fen. Der Mann wur­de nach ei­ner Ver­fol­gungs­fahrt im Mes­pel­brun­ner Orts­teil Hes­sen­thal ge­stoppt. Das teil­ten Po­li­zei und Staats­an­walt­schaft am Frei­tag mit.

Weiterlesen
Erlenbach 21.04.2017

Großprojekt Grundschule

Sanierung der Vits-Schule könnte bis zu sechs Millionen Euro kosten

Auf 19 Mil­lio­nen Eu­ro sum­mie­ren sich die Kos­ten der Bau­pro­jek­te, die in Er­len­bach der­zeit lau­fen. Das nächs­te gro­ße Vor­ha­ben, die Ge­ne­ral­sa­nie­rung der Dr.-Vits-Schu­le, ist be­reits in Vor­be­rei­tung. Zwi­schen vier und sechs Mil­lio­nen Eu­ro könn­te es kos­ten. Al­ler­dings: »Wir sind noch ganz am An­fang«, sagt Bauamts­lei­ter Karl Franz, der die Eck­punk­te des Pro­jekts im Ge­spräch mit un­se­rer Re­dak­ti­on er­läu­ter­te.

Weiterlesen
Heimbuchenthal 20.04.2017

17 Cent pro Kopf für die Bildung

Jetzt ist es amt­lich: In der Jah­res­ver­samm­lung der Volks­hoch­schu­le Kahl­grund-Spess­art in Heim­bu­chen­thal ha­ben die Bür­ger­meis­ter der 15 be­tei­lig­ten Ge­mein­den für ei­ne di­rek­te fi­nan­zi­el­le Un­ter­stüt­zung der Volks­hoch­schu­le durch die Kom­mu­nen ge­stimmt.

Weiterlesen