Dienstag, 28.03.2017

Wiesen

Die Herrschaft über den 1339 erstmals urkundlich erwähnten Flecken wurde über Jahrhunderte wechselse …

Main-Echo berichtet aus Wiesen

Wiesen 15.03.2017

Ungereimtheiten aufgeklärt

Die über­plan­mä­ß­i­gen Ein­nah­men und Aus­ga­ben für die Haus­halts­jah­re 2014 und 2015 hat der Wie­se­ner Ge­mein­de­rat am Mon­tag nach­träg­lich be­sch­los­sen, nach­dem drit­ter Bür­ger­meis­ter Pe­ter Bü­del (Dorf­ge­mein­schaft) als Vor­sit­zen­der des Rech­nungs­prü­fungs­aus­schus­ses die Prüf­be­rich­te vor­ge­tra­gen hat­te. Eben­so wur­den die Jah­res­rech­nun­gen fest­ge­s­tellt und Ent­las­tung er­teilt.

Weiterlesen
Wiesen 15.03.2017

Wiesener Wehr hatte 31 Einsätze

Zu ins­ge­s­amt 31 Ein­sät­zen muss­te die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Wie­sen 2016 aus­rü­cken. Wie die Feu­er­wehr wei­ter mit­teilt, lie­ge die­se Zahl im Durch­schnitt der ver­gan­ge­nen Jah­re. An den Ein­sät­zen sei­en ins­ge­s­amt 187 Ein­satz­kräf­te be­tei­ligt ge­we­sen.
Au­ßer­dem be­rich­te­te Kom­man­dant Ste­phan Ba­thon auf der Ver­samm­lung, dass die Wie­se­ner Wehr der­zeit aus 40 Ak­ti­ven und sie­ben Ju­gend­li­chen be­ste­he. Ni­na Beck­mann-Höh­en­ber­ger

Weiterlesen
Wiesen 14.03.2017

Aus dem Gemeinderat Wiesen

Wei­te­re Punk­te aus der Ge­mein­de­rats­sit­zung vom Mon­tag:

Turn­hal­le: Für die 1970 er­bau­te Schul­turn­hal­le, die wohl auf län­ge­re Sicht ge­ne­ral­sa­niert wer­den soll (wir be­rich­te­ten), hat der Aschaf­fen­bur­ger Ar­chi­tekt Ar­min Bau­er ers­te Ide­en­skiz­zen vor­ge­s­tellt. Be­schlüs­se wur­den nicht ge­fasst. Es ist noch kein Plan­ver­fah­ren in Gang ge­setzt.

Weiterlesen
Wiesen 16.03.2017

Wer betreibt den unrentablen Bus im Hochspessart?

Nach­dem jüngst im Ge­mein­de­rat der Nach­bar­ge­mein­de Hein­richs­thal über un­ren­ta­b­le Bus­li­ni­en im Hoch­spess­art und de­ren un­kla­re Zu­kunft dis­ku­tiert wor­den war (wir be­rich­te­ten), hat Bür­ger­meis­ter Wil­li Fle­cken­stein (Dorf­ge­mein­schaft) das The­ma nun auch in Wie­sen auf­ge­grif­fen.

Weiterlesen
Wiesen 14.03.2017

Windel-Einwurf ohne Namen

Wer im Re­cy­c­ling- und Ab­fall­hof der Ge­mein­de Wie­sen in der Stern­stra­ße Win­deln oder Hy­giene­e­in­la­gen für den Win­del­con­tai­ner ab­lie­fert, muss künf­tig nicht mehr sei­nen Na­men und die ge­wo­ge­ne Win­del­men­ge in ei­ne Lis­te ein­tra­gen.

Weiterlesen
Wiesen 14.03.2017

»Krawallmacherei« im Spessart

Wiesens Bürgermeister sieht den Nationalpark skeptisch

»Skep­tisch« ge­gen­über ei­nem mög­li­chen Na­tio­nal­park im Spess­art hat sich Bür­ger­meis­ter Wil­li Fle­cken­stein (Dorf­ge­mein­schaft) am Mon­tag im Ge­mein­de­rat ge­äu­ßert. Gleich­wohl fin­de er es scha­de, dass kei­ne sach­li­che Dis­kus­si­on statt­fin­de, »son­dern ein Ve­r­ein und ein­zel­ne Ver­bän­de Ängs­te schü­ren.«

Dossier zum Thema Weiterlesen
Wiesen 10.03.2017

Gottesdienst in Wiesen fällt aus

Der evan­ge­li­sche Got­tes­di­enst, der al­le vier Wo­chen in der ka­tho­li­schen Kir­che in Wie­sen statt­fin­det, muss die­sen Sams­tag aus or­ga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den aus­fal­len. Das teilt die evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Par­ten­stein mit. Der nächs­te Got­tes­di­enst mit Pfar­rer Mi­cha­el Nach­tr­ab ist des­halb erst am kom­men­den Sams­tag, 18. März, wie im­mer um 17 Uhr. Jens Ra­ab

Weiterlesen
Wiesen 06.03.2017

Ein halbes Jahrhundert Vereinsgeschichte geschrieben

Für sei­nen Sport­ve­r­ein hat Hil­de­bert Stei­ger­wald buch­stäb­lich Ge­schich­te ge­schrie­ben: Ein hal­bes Jahr­hun­dert war der 68-Jäh­ri­ge der Schrift­füh­rer des SV Ba­va­ria Wie­sen. Sein Amt hat er in der Jah­res­ver­samm­lung jetzt in jün­ge­re Hän­de ab­ge­ge­ben. Un­ter gro­ßem Bei­fall wur­de der für sei­ne akri­bi­sche Pro­to­koll­füh­rung be­kann­te SV-Mann zum Eh­ren­mit­g­lied er­nannt.

Weiterlesen
Wiesen 24.02.2017

Überflieger in Unterhosen

Hei­ße Num­mern, üp­pi­ger Kla­mauk, fröh­li­che Mit­mach- und Schun­kel­run­den: Nach ein­jäh­ri­ger Pau­se hat der Stamm­tisch Frau­en­po­wer am Don­ners­tag bei der sechs­ten Aufla­ge sei­ner Wei­ber­fast­nacht wie­der ein toll­wit­zi­ges Spek­ta­kel auf die Bei­ne ge­s­tellt.

Weiterlesen
Wiesen 23.02.2017

Wiesen: Metalldiebe am Sportlerheim

Me­tall­die­be ha­ben zwi­schen Don­ners­tag, 16. Fe­bruar, und Sams­tag, 18. Fe­bruar, die Kup­fer­dach­rin­ne des Fuß­ball­ve­r­eins­heims in Wie­sen ab­mon­tiert. Von der Tat »In der Wies­bütt« er­fuhr die Po­li­zei erst jetzt, teil­te die­se am Don­ners­tag mit. Es ge­be noch kei­ne Hin­wei­se auf die Tä­ter, mög­li­cher­wei­se be­ste­he aber ein Zu­sam­men­hang mit Me­tall­dieb­stäh­len an der Grill­hüt­te in Wes­tern­grund und ei­nem Was­s­er­hoch­be­häl­ter in Ja­kob­s­tal (wir be­rich­te­ten).

Weiterlesen
Alzenau 23.02.2017

Ladendiebe in Alzenau auf frischer Tat ertappt

Polizei Alzenau

Auf frischer Tat ertappt wurden zwei Kraftfahrer im Alter von 43 und 52 Jahren, als sie in einem Einkaufsmarkt in der Gerichtsplatzstraße Textilien im Wert von knapp 90 Euro mitgehen lassen wollten.

Weiterlesen
Wiesen 22.02.2017

Hessische Windräder am Wiesener Horizont?

Wann kommt der Wind­park Lohr­haup­ten? Kommt er über­haupt? Seit 2012 spukt die Wind­kraft in den Köp­fen vie­ler Flörs­bach­ta­ler und der baye­ri­schen Nach­barn her­um. Seit fünf Jah­ren ist ein Wind­park bei Lohr­haup­ten im Ge­spräch, nun sind wei­te­re Wind­rä­der an­ge­dacht - zwi­schen zwei wei­te­ren Förs­bach­ta­ler Orts­tei­len: Mos­born und Kemp­fen­brunn.

Dossier zum Thema Weiterlesen

Gruppen berichten aus Wiesen

Osterstrauch schmücken ein voller Erfolg

Wiesener Kindergarten spendet an First responder Team Wiesen Bei wunderschönem,sonnigen Wetter fand vergangenen Donnerstag das alljährliche Osterstrauchschmücken der Kindergartenkinder statt...

Weiterlesen
Bavaria Wiesen 05.03.2017

Verjüngung in der Vorstandschaft des SV Bavaria Wiesen

Vorstand Sebastian Büdel eröffnete die Generalversammlung und zeigte sich erfreut, dass er 54 Mitglieder begrüßen konnte. Nach 51 Jahren gibt Hildebert Steigerwald sein Amt des Schriftführers ab. In seinem letzten Bericht ließ der die wichtigst...

Weiterlesen

Gaudiwurm & Rathaussturm

Bereits zum dritten Mal zogen die Wiesener Kindergarten- und Grundschulkinder am vergangenen Freitag gemeinsam zum Rathaus um Bürgermeister Willi Fleckenstein den Rathausschlüssel zu entreißen. Trotz Unterstützung durch die Kleinkahler Bürgermeisterin Angelika Krebs hatte er keine Chance und w...

Weiterlesen
St. Jakobus Wiesen 25.02.2017

Faschingsfeier der „Wiesener Spätlese“

Zum Faschingstreffen der Wiesener Spätlese fanden sich zahlreiche närrisch verkleidete Senioren im bunt dekorierten Pfarrsaal der Pfarrgemeinde St. Jakobus ein. Theobald Wenzel aus Heinrichsthal sorgte mit seinem Akkordeon für die musikalische Gestaltung...

Weiterlesen
St. Jakobus Wiesen 19.02.2017

Segensfeier für Paare zum Valentinstag

„Verliebt? Verlobt? Verheiratet? Seit kurzem? Seit Ewigem? So stand es in der Einladung zur Segensfeier am Valentinstag, der mehr als 20 Paare in die Wiesener Kreuzkapelle folgten. Damit war diese bis auf den letzten Stehplatz gefüllt...

Weiterlesen
St. Jakobus Wiesen 08.01.2017

Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit!

Unter diesem Motto sind in Wiesen die Sternsinger am Dreikönigstag durch das Dorf gezogen, um bei eisiger Kälte und strahlend blauem Himmel den Segen in die Häuser und zu den Menschen zu tragen. Im Festgottesdienst – Erscheinung des Herren – ging Hr...

Weiterlesen

Wiesener Kindergarten freut sich über Spende der Bayerischen Staatsforsten

Die Kinder vom Kindergarten Kunterbunt in Wiesen haben allen Grund zur Freude: bereits vergangene Woche erhielten sie ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk. Die Mitarbeiter des Forstamtes Heigenbrücken übergaben eine beachtliche Spende in Höhe von 600 Euro an den Kindergarten...

Weiterlesen
"Liederkranz" 02.12.2016

Hüttenweihnacht : Angebote für große und kleine Besucher

Erstmalig vegetarische Champignonpfanne – vielfältige Liköre & Schnäpse - Bastelecke des Forstamtes Heigenbrücken Wiesen. Dieses Jahr kamen am Samstag, den 26.11. , wieder nicht nur Wiesener sondern auch Besucher und Wanderer aus benachbarten Ortschaften zur 13...

Weiterlesen

Schön beleuchtete Straßen und wärmendes Feuer zum St. Martinsfest in Wiesen

Am Samstag, den 12.November begann das Martinsfest mit einem Gottesdienst in der Kirche mit Pfarrvikar Manfred Hock. Die Vorschulkinder führten das Martinsspiel „Ein armer Mann“ auf, dass das Kindergartenteam einstudierte...

Weiterlesen
St. Jakobus Wiesen 13.11.2016

Wiesener Minis sportlich aktiv – Bubble Soccer im Solar Soccer Center Lohr

Am 11.11.2016 war es soweit und MdL SPD Martina Fehlner löste Ihren Wetteinsatz von der „Wetten, dass…?“ Show am Wiesener Pfarrfest ein. Sie war Wettpatin beim Gesangverein und lud trotz ihrer richtigen Vermutung, dass der GV die Wette gewinnt, die Wiesener Ministranten zum Bubble Soccer nach Lohr i...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Wiesen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Kleinkahl vor 12 Stunden

»Elternversammlung ohne Eltern«

Von ei­ner »El­tern­ver­samm­lung oh­ne El­tern« be­rich­tet Klein­kahls Bür­ger­meis­te­rin An­ge­li­ka Krebs (WG): Kein ein­zi­ges El­tern­teil sei ge­kom­men zur Jah­res­ver­samm­lung des Kin­der­gar­ten­trä­ger­ve­r­eins »Ak­ti­on Vor­schul­er­zie­hung Edel­bach«. In ih­rer Pres­se­mit­tei­lung macht Krebs kei­nen Hehl aus der Ent­täu­schung al­ler Be­tei­lig­ten an­ge­sichts die­ses »Des­in­ter­es­ses« der El­tern.

Weiterlesen
Frammersbach vor 13 Stunden

Fahrer trotz Überschlags unverletzt

Glück im Un­glück hat ein Au­to­fah­rer bei ei­nem Un­fall am Mon­ta­g­a­bend auf der B 276 zwi­schen Fram­m­ers­bach und dem hes­si­schen Kemp­fen­brunn ge­habt.

Weiterlesen
Frammersbach 26.03.2017

Blumenmarkt zieht viele Besucher nach Frammersbach

Frische Ideen für den Garten

Die Or­ga­ni­sa­to­ren kön­nen zu­frie­den sein: Beim Blu­men- und Gar­ten­markt am Sonn­tag war schwer was los. Der Markt­platz schi­en stel­len­wei­se aus al­len Näh­ten zu plat­zen. Au­tos ka­men nur im Schritt­tem­po voran.

Weiterlesen
Frammersbach 24.03.2017

Das Terrassenbad macht sich schick für den Sommer

Schon jetzt al­le Hän­de voll zu tun ha­ben die Fach­an­ge­s­tell­ten für Bä­d­er­be­trie­be im Ter­ras­sen­f­rei­bad in Fram­m­ers­bach. Be­triebs­lei­ter Mi­cha­el Ku­bin­ski und sei­ne zwei Kol­le­gen ha­ben da­mit be­gon­nen, das Bad som­mer­fit zu ma­chen.

Weiterlesen
Frammersbach 24.03.2017

Schattenspiel aus dem Spessart

»An­no 1314 - Die Er­leb­nis­se des klei­nen Kon­rad« heißt ein Schat­ten­spiel für Kin­der ab sechs Jah­ren am Sonn­tag, 2. April, von 16 bis 16.45 Uhr im Zim­mer­thea­ter Fram­m­ers­bach.

Weiterlesen