Sonntag, 19.02.2017

Kleinkahl

Edelbach wurde im 13. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt. Über den Ursprung der übrigen Ortstei …

Main-Echo berichtet aus Kleinkahl

Edelbach 16.02.2017

Schon wieder einen Finger abgesägt

Zum zwei­ten Mal inn­er­halb von zwei Ta­gen hat sich in ei­nem holz­ver­ar­bei­ten­den Be­trieb im Klein­kah­ler Orts­teil Edel­bach ein Ar­bei­ter schwer ver­letzt. Wie die Po­li­zei mel­de­te, trenn­te sich am Mitt­woch ein 34-Jäh­ri­ger mit ei­ner Kreis­sä­ge ei­nen Zei­ge­fin­ger ab. Ein Ret­tungs­hub­schrau­ber brach­te den Mann ins Kran­ken­haus. Erst am Di­ens­tag hat­te sich ein 49-Jäh­ri­ger ei­nen Dau­men ab­ge­t­rennt (wir be­rich­te­ten).

Weiterlesen
Kleinkahl 16.02.2017

Kleinkahl-Edelbach: Arbeiter sägt sich Zeigefinger ab

Schon wieder schwerer Arbeitsunfall in Kleinkahl

Zum zwei­ten Mal inn­er­halb von zwei Ta­gen hat sich ein Ar­bei­ter in ei­nem holz­ver­ar­bei­ten­den Be­trieb im Klein­kah­ler Orts­teil Edel­bach schwer ver­letzt. Wie die Po­li­zei mel­de­te, trenn­te sich am Mitt­woch ein 34-Jäh­ri­ger mit ei­ner Kreis­sä­ge ei­nen Zei­ge­fin­ger ab.

Weiterlesen
Alzenau 15.02.2017

Arbeitsunfall in Kleinkahl - Mann trennt sich rechten Daumen ab

Polizei Alzenau

Bei einem Arbeitsunfall am Dienstagnachmittag in Kleinkahl erlitt ein 49-jähriger Arbeiter schwere Verletzungen an der Hand.

Weiterlesen
Kleinkahl 15.02.2017

Arbeiter trennt sich rechten Daumen ab

Den rech­ten Dau­men hat sich am Di­ens­ta­gnach­mit­tag ein Ar­bei­ter an ei­ner Ma­schi­ne zur Holz­ver­ar­bei­tung im Klein­kah­ler Orts­teil Edel­bach ab­ge­t­rennt. Der 49-Jäh­ri­ge wur­de in ein Kran­ken­haus in Frank­furt ge­bracht. Die Po­li­zei er­mit­telt nun, wie es zu dem Ar­beit­s­un­fall ge­kom­men ist. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Kleinkahl 14.02.2017

Im Rat: Kinderkrippe und Feuerwehrhaus

Der Klein­kah­ler Ge­mein­de­rat trifft sich am Di­ens­tag, 21. Fe­bruar, zu ei­ner öf­f­ent­li­chen Sit­zung im Rat­haus. Auf der Ta­ges­ord­nung ab 20 Uhr steht un­ter an­de­rem die Er­wei­te­rung der Kin­derkrip­pe so­wie der Aus­tausch der Zie­gel im Kin­der­gar­ten. Au­ßer­dem geht es um die Auf­trags­ver­ga­be für die Tief­bau­ar­bei­ten für die Groß­k­ah­ler Stra­ße und die An­schaf­fung ei­nes ge­brauch­ten Rad­la­ders.

Weiterlesen
Kleinkahl 03.02.2017

Ausbau in Kleinkahl: Häuser abgerissen

Das Klein­kah­ler Orts­bild ve­r­än­dert sich. Grund ist der an­ste­hen­de Aus­bau der Orts­durch­fahrt (Staats­stra­ße 2305). So wur­de am Frei­tag mit dem Ab­riss drei­er Häu­ser in der Groß­k­ah­ler Stra­ße be­gon­nen, die die Ge­mein­de ge­kauft hat­te, um Raum für den Aus­bau zu schaf­fen. Ne­ben der Er­neue­rung der Fahr­bahn soll in der Orts­durch­fahrt auf ei­ner Län­ge von 1074 Me­tern erst­ma­lig ein Geh­weg her­ge­s­tellt wer­den. Wie be­rich­tet, geht die Ge­mein­de beim Aus­bau neue We­ge:

Weiterlesen
Kleinkahl 22.01.2017

Drei Wildunfälle in einer Nacht

Gleich drei Wild­un­fäl­le mit Re­hen hat die Al­ze­nau­er Po­li­zei zwi­schen Frei­ta­g­a­bend und Sams­tag­früh ver­zeich­net. Zu­nächst hat­te ge­gen 18.30 Uhr ein Au­to­fah­rer auf der Kreis­stra­ße AB 20 bei Klein­kahl-Edel­bach ein Tier er­fasst, um 23.40 Uhr kam es in der Nähe des Fähr­an­le­gers bei Großwelz­heim zu ei­nem wei­te­ren Un­fall. Zu­letzt krach­te es am frühen Sams­tag­mor­gen um 4.40 Uhr auf der Kreis­stra­ße AB 12 ober­halb von Blan­ken­bach.

Weiterlesen
Kleinkahl 12.01.2017

Ein ständiges Kommen und Gehen

Es ist ein stän­di­ges Kom­men und Ge­hen: Der Dor­f­la­den in Klein­kahl wird bes­ser an­ge­nom­men als ge­dacht. Im ers­ten Mo­nat sei­ner Exis­tenz wur­den im Durch­schnitt täg­lich über 150 Kun­den ge­zählt - kal­ku­liert wor­den war mit 120 bis 125.

Weiterlesen
Kleinkahl 10.01.2017

Was wurde aus der Führungskrise bei der Kleinkahler Feuerwehr?

Querelen zwischen Jung und Alt

Im März die­ses Jah­res brann­te es bei der Klein­kah­ler Feu­er­wehr sel­ber. Nach ei­ner Au­s­tritts­wel­le war Kom­man­dant Chris­ti­an Eng­lert zu­rück­ge­t­re­ten. Seitdem hat sich einiges geändert.

Weiterlesen
Kleinkahl 21.12.2016

Krebs: Kleinkahler Finanzlage stabil

Bür­ger­meis­te­rin An­ge­li­ka Krebs (WG) ging in der letz­ten Rats­sit­zung des Jah­res ne­ben der Ein­woh­ner­sta­tis­tik (wir be­rich­te­ten) auch auf die Fi­nan­zen der Ge­mein­de ein. Der vor­aus­sicht­li­che Schul­den­stand am 31. De­zem­ber wird dem­nach gut 1,94 Mil­lio­nen Eu­ro be­tra­gen. Dies ent­sp­re­che ei­ner Pro-Kopf-Ver­schul­dung von 1069 Eu­ro.

Weiterlesen
Kleinkahl 21.12.2016

Schock für 21-Jährige: Fahrt endet im Wald

Mit ei­nem Schock ist ei­ne 21-Jäh­ri­ge am Di­ens­tag nach ei­nem Un­fall ins Kran­ken­haus ge­kom­men. Laut Po­li­zei kam die Frau, die um 9.30 Uhr auf der En­g­län­der­hoch­stra­ße zwi­schen Wie­sen und Hein­richs­thal un­ter­wegs war, aus un­ge­klär­ter Ur­sa­che nach links von der Fahr­bahn ab und lan­de­te im Wald. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Alzenau 21.12.2016

Zigaretten und Geld aus Automaten erbeutet

Polizei Alzenau

Wie erst jetzt festgestellt wurde, hatte ein unbekannter Täter bereits am Dienstag vor zwei Wochen einen Zigarettenautomaten in Alzenau manipuliert und dabei Zigaretten und Bargeld in nicht bekannter Höhe erbeutet.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Kleinkahl

Wildschützen danken Helga Albert für 40 Jahre Treue

40 Jahre lang war Helga Albert die gute Seele des Schützenhauses. Nun gab Sie dieses Amt in jüngere Hände ab. Vorsitzender Tobias Elsesser dankte Ihr mit Blumen und einem Gutschein, den Sie gemeinsam mit Ihrem Helfer und Gatten Gottfried Albert nun einlösen kann...

Weiterlesen

Winterwanderung der Freiwilligen Feuerwehr Kleinkahl

Am letzten Januarwochenende fand die alljährliche Winterwanderung des Kleinkahler Feuerwehrvereins statt. Am frühen Sonntagvormittag trafen sich die Mitglieder am Feuerwehrgerätehaus um dann gemeinsam nach Sommerkahl zu wandern um dort in der Gaststätte "zum grünen Baum" einzukehren...

Weiterlesen

Familienfeier "Eintracht Großkahl"

Nahezu 90 Mitglieder und Freunde des Gesangvereins „Eintracht Großkahl“ waren der Einladung gefolgt, das neue Jahr mit einem gemeinsamen Familiennachmittag in der Huckelheimer Gaststätte „Zum Kühlen Grund“ zu beginnen...

Weiterlesen

Mutter-Teresa-Verein sucht neuen Vorstand

Kleinkahl. Im März 1980 wurde auf Vorschlag des damaligen Pfarrers Erwin Ziegler der örtliche Krankenpflegeverein gegründet. Die Teilnehmer der Gründungsversammlung nahmen den Vorschlag des Pfarrers an und gaben dem Verein den Namen "Mutter-Teresa-Verein"...

Weiterlesen
Pfarrei Kleinkahl 28.11.2016

Kleinkahler Kommunionkinder stellen sich vor

Kleinkahl. Am 1. Adventssonntag feierte die Pfarrgemeinde St. Josef Kleinkahl einen Familiengottesdienst. Nach der Segnung des Adventkranzes durch Pfarrer Dr. Christian Grebner und dem Anzünden der ersten Kerze wurde Messe gefeiert...

Weiterlesen
Pfarrei Kleinkahl 24.11.2016

Pfarrbücherei im Kleinkahler Rathaus

Kleinkahl. Die Pfarrbücherei in Kleinkahl wird schon seit vielen Jahren von ehrenamtlichen Frauen und Männern geleitet und betrieben. Nach mehreren räumlichen Umzügen vom Pfarrhaus ins Rathaus, von dort in das Schulgebäude und wieder zurück in einen anderen Rathausraum, hat die Bücherei nun do...

Weiterlesen

Probewochenende der „Eintracht Großkahl“

Eine reizvolle Mischung aus Arbeit, Genuss und sehr viel Spaß bescherte das diesjährige Probewochenende im Hotel „Spechtshaardt“ in Rothenbuch den 28 Sängerinnen und Sängern des Gemischten Chores im Gesangverein „Eintracht Großkahl“...

Weiterlesen
Pfarrei Kleinkahl 20.11.2016

Christkönigsmarkt im Pfarrheim

Kleinkahl. Am letzten Sonntag im Kirchenjahr, dem Christkönigsfest, hatten Pfarrgemeinderat, Kirchenverwaltung, das pastorale Team und die Ministranten einen Christkönigsmarkt im Pfarrheim organisiert. Das Angebot für die zahlreichen Besucher war vie...

Weiterlesen

Einmal Thüringen und zurück

Einmal Thüringen und zurück Ein langgehegter Traum des ehemaligen 1. Vorsitzenden Jürgen Ohlhorst ging Anfang Oktober endlich in Erfüllung, als er gemeinsam mit seinem Gesangverein „Eintracht Großkahl“ einen Vereinsausflug in seine thüringische Heimatstadt Rudolstadt unternehmen konnte...

Weiterlesen
Eintracht Großkahl 19.09.2016

Chorwochenende der „Neuen Töne“ in der Landesmusikakademie Schlitz

Der Chor die “Neuen Töne“ des Gesangvereins “Eintracht Großkahl“ machten sich am ersten Wochenende im September auf den Weg zur Landesmusikakademie Hessen in Schlitz. Wie bei den vorangegangenen Events sollten an neuem Ort die Vorbereitungen für das neue Event beginnen...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Kleinkahl

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Gunzenbach vor 50 Minuten

Mit Achterbahn und Büttenreden

Zwei Din­ge soll­te man auf ei­nen Rum­mel­platz un­be­dingt mit­neh­men: gu­te Lau­ne und tol­le Be­g­lei­ter. All das gab’s am Sams­tag im Über­fluss beim Fa­schings­feu­er­werk des Män­n­er­ge­sang­ve­r­eins Con­cor­dia Gun­zen­bach.

Weiterlesen
Sailauf vor 2 Stunden

Cowboys und Indianer in Sailauf

Wild­west in der Sail­au­fer Turn­hal­le: Beim jähr­li­chen Turn­er­fa­sching des TV Sail­auf am Sams­tag hieß das Mot­to »Cow­boys ge­gen In­dia­ner«. Da­bei prä­sen­tier­ten sich die ver­schie­de­nen Ab­tei­lun­gen des Turn­ve­r­eins mit flot­ten Sho­w­ein­la­gen.

Weiterlesen
Schneppenbach vor 2 Stunden

Helene Fischer will nach Schneppmich

Neue Ster­ne, al­te Ha­sen und ein Knül­ler nach dem an­de­ren am Sch­nepp­mi­cher Fa­schings­him­mel: Run­d­um ge­lun­gen war am Sams­tag der Bun­te Abend des Mu­sik­ve­r­eins (MV) mit vie­len neu­en Akteu­ren vor rund 200 Be­su­chern im Mu­si­ker­heim.

Weiterlesen
Mömbris 17.02.2017

Feuerwehr-Ehrung und Straßenbeiträge

Am Di­ens­tag, 21. Fe­bruar, tagt der Markt­ge­mein­de­rat Möm­b­ris aus­nahms­wei­se in der Turn­hal­le der Ivo-Zei­ger-Schu­le. Die Sit­zung be­ginnt um 19.30 Uhr. Es wer­den mehr Zu­hö­rer als üb­lich er­war­tet. Zum ei­nen wer­den zahl­rei­che ver­di­en­te Feu­er­wehr­leu­te ge­ehrt, zum an­de­ren steht die Ent­schei­dung über das künf­ti­ge Ab­rech­nungs­sys­tem der Stra­ßen­aus­bau­bei­trä­ge an.

Weiterlesen
Heinrichsthal 17.02.2017

Rat positioniert sich vorerst nicht

Vo­r­erst po­si­tio­niert sich der Hein­richstha­ler Ge­mein­de­rat nicht für oder ge­gen ei­nen Na­tio­nal­park. Zu­erst soll­ten die of­fe­nen Fra­gen be­ant­wor­tet und al­le Ar­gu­men­te ge­hört wer­den. Dar­auf ei­nig­te sich das Gre­mi­um in sei­ner Sit­zung am Don­ners­tag. Bür­ger­meis­ter Gui­do Schramm (UBH) sieht in ei­nem Na­tio­nal­park Spess­art grund­sätz­lich aber »ei­ne ge­wis­se Chan­ce für die Re­gi­on«.

Dossier zum Thema Weiterlesen