Dienstag, 24.10.2017

Geiselbach

Erstmalig urkundlich erwähnt wurde Geiselbach in einem Kaufvertrag aus 1269. Die neuen Herren, die A …

Main-Echo berichtet aus Geiselbach

Geiselbach vor 6 Stunden

Kriegerdenkmal soll saniert werden

Das Krie­ger­denk­mal an der Sei­te der Gei­sel­ba­cher Pfarr­kir­che St. Ma­ria Mag­da­le­na soll sa­niert wer­den. Da­für will die Ge­mein­de ei­nen Stein­metz-Wett­be­werb aus­sch­rei­ben, über den auch das di­rek­te Um­feld des Eh­ren­mals neu ge­stal­tet wer­den soll.

Weiterlesen
Geiselbach vor 6 Stunden

Grabkammern: Erdbeigabe kein Problem

Auf dem Gei­sel­ba­cher Fried­hof muss bei Be­stat­tun­gen in den Gr­ab­kam­mern nicht auf die ri­tu­el­le Erd­bei­ga­be ver­zich­tet wer­den. Das er­fuhr der Ge­mein­de­rat bei ei­ner Orts­be­sich­ti­gung am Frei­ta­g­a­bend.

Weiterlesen
Geiselbach 20.10.2017

Kupfer-Dachrinne in Geiselbach gestohlen

Kup­fer­die­be ha­ben in Gei­sel­bach zu­ge­schla­gen. Laut Po­li­zei­be­richt wur­de zwi­schen Frei­tag ver­gan­ge­ner Wo­che und Don­ners­tag die kom­p­let­te Kup­fer­dach­rin­ne ei­nes An­we­sens in der Kirch­stra­ße ge­stoh­len. Ge­schätz­ter Wert der sie­ben­ein­halb Me­ter lan­gen Rin­ne: 300 Eu­ro. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Geiselbach 19.10.2017

Neues Fahrzeug für Omersbacher Wehr

Die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken hat der Ge­mein­de Gei­sel­bach 13 100 Eu­ro für den Kauf ei­nes Mann­schafts­trans­port­wa­gens (MTW) für die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Omers­bach be­wil­ligt. Da­durch wird ein Mann­schafts­trans­port­wa­gen aus dem Bau­jahr 1983 er­setzt, so die Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken wei­ter.

Weiterlesen
Geiselbach 17.10.2017

Kriegerdenkmal und Atemschutzpool

Da die Sa­nie­rung des Krie­ger­denk­mals an der Pfarr­kir­che im Mit­tel­punkt steht, be­ginnt die Sit­zung des Gei­sel­ba­cher Ge­mein­de­rats am Frei­tag, 20. Ok­tober, be­reits um 18 Uhr mit ei­ner Orts­be­sich­ti­gung. Be­gu­t­ach­tet wer­den soll auch der Sa­nie­rungs­fort­schritt auf dem Fried­hof, be­vor die Sit­zung im Rat­haus mit dem The­ma Bei­tritt zum Atem­schutz­ge­rä­t­e­pool fort­ge­setzt wird. Ma­ri­on Stahl

Weiterlesen
Geiselbach 10.10.2017

Ein gutes Händchen für den Hengst

Ein Ban­ner mit Glück­wün­schen hängt an ei­nem Gat­ter des Wes­tern- und Wan­der­reit­stalls Sau­er. Na­ta­scha Sau­er, die mit ih­rem Va­ter Her­berth zwi­schen Gei­sel­bach und Hof­städ­ten am Zie­gel­berg mit 30 ei­ge­nen Pfer­den ei­nen Reit­stall be­t­reibt, darf sich for­tan mit dem Ti­tel ei­ner Eu­ro­pa­meis­te­rin im »Ranch Ri­ding« sch­mü­cken.

Weiterlesen
Geiselbach 08.10.2017

Fremden Baum abgeerntet

Ei­nen frem­den Quit­ten­baum hat ein Un­be­kann­ter in Gei­sel­bach ab­ge­ern­tet. Sei­ne Beu­te laut Po­li­zei: 15 Ki­lo im Wert von et­wa 30 Eu­ro. Weil der Dieb den elek­tri­schen Wei­de­zaun au­ßer Be­trieb ge­setzt hat­te, lie­fen meh­re­re Rin­der da­von. Der Be­sit­zer fing sie wie­der ein. Tho­mas Jun­ge­wel­ter

Weiterlesen
Geiselbach 05.10.2017

Ein Grabfeld mit Urnenröhren

Un­ter den Bäu­men hin­ter der Aus­seg­nungs­hal­le auf dem Gei­sel­ba­cher Fried­hof gibt es künf­tig ei­ne neue Be­stat­tungs­mög­lich­keit: ein Gr­ab­feld mit Ur­nen­röh­ren, die in den Erd­bo­den ein­ge­las­sen sind.
»Je­de Röh­re ist et­wa 75 Zenti­me­ter tief«, er­klärt der ge­meind­li­che Ge­schäfts­füh­rer And­reas Jung im Ge­spräch mit un­se­rem Me­di­en­haus.

Weiterlesen
Geiselbach 02.10.2017

Produktionshalle, Anbau und Büros

Das Ge­wer­be­ge­biet »Bir­ken­hai­ner Stra­ße« in Gei­sel­bach be­kommt Zu­wachs: Das Un­ter­neh­men Mi­cha­el Pat­zelt Zer­spa­nung er­rich­tet zur­zeit den künf­ti­gen Fir­men­sitz auf ei­nem rund 2000 Quad­r­at­me­ter gro­ßen Grund­stück schräg ge­gen­über des ge­meind­li­chen Re­cy­c­ling­hofs.

Weiterlesen
Geiselbach 25.09.2017

Aggregate für Notstrom gefordert

In den Feu­er­wehr­häu­s­ern in Gei­sel­bach und Omers­bach soll­ten Not­strom­ag­g­re­ga­te ein­ge­baut wer­den: Das teil­te Kreis­brand­in­spek­tor Frank Wis­sel am Frei­ta­g­a­bend in der Sit­zung des Gei­sel­ba­cher Ge­mein­de­rats mit.

Weiterlesen
Geiselbach 25.09.2017

Kran für den Friedhof in Geiselbach

Auf dem Gei­sel­ba­cher Fried­hof kos­tet die Be­stat­tung in ei­ner Ur­nen­röh­re zwi­schen 394 und 465 Eu­ro bei ei­ner Ru­he­frist von 15 Jah­ren. Für das Öff­nen der Gr­ab­kam­mern soll ein mo­bi­ler Por­tal­kran für 4500 Eu­ro an­ge­schafft wer­den. Die­se bei­den Be­schlüs­se fass­te der Ge­mein­de­rat Gei­sel­bach am Frei­ta­g­a­bend je­weils ein­stim­mig.

Weiterlesen
Geiselbach 24.09.2017

Geiselbacher »Kükennest« bekommt eine Krippe

Im Kin­der­gar­ten »Kük­en­nest« Gei­sel­bach soll zum Kin­der­gar­ten­jahr 2018/19 ei­ne wei­te­re Krip­pe für Bu­ben und Mäd­chen un­ter drei Jah­ren ein­ge­rich­tet wer­den. Die­sen Be­schluss hat der Ge­mein­de­rat Gei­sel­bach am Frei­ta­g­a­bend ein­stim­mig ge­fasst.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Geiselbach

Liederkranzchöre gestalten Gottesdienst in St. Lubentius, Limburg

In einer romanischen Basilika aus dem 13. Jahrhundert feierten der Männer- und der Frauenchor des Gesangvereins Liederkranz Omersbach mit der Pfarrgemeinde Limburg-Dietkirchen den Sonntagsgottesdienst und trugen je zwei Chorstücke vor...

Weiterlesen

Ferienspiele der Frauenunion Geiselbach am Dienstag, den 05.09.2017

Die diesjährigen Ferienspiele der Frauenunion fanden am Dienstag, den 05.09.2017 in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr in Geiselbach statt. Von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr waren die Kinder in der Bäckerei Hartmann in Geiselbach eingeladen um Kuchen zu backen...

Weiterlesen
Gemeinde Geiselbach 31.08.2017

Auf Entdeckungstour im Geiselbacher Wald

Am Freitag, den 25.08.17 konnte Förster Rudi Schlenke von den Bayerischen Staatsforsten in Heigenbrücken siebzehn Ferienkinder im Rahmen der gemeindlichen Ferienspiele, zusammen mit seiner Frau, im heimischen Revier begrüßen...

Weiterlesen

25 jähriges Bestehen der Marienkapelle in Omersbach

1992 wurde in Omersbach die neu gebaute Marienkapelle geweiht. Die Kapelle liegt mitten im Ort, die Bäume und Sträucher drum herum machen diesen Bereich zu einem Platz der Ruhe und Besinnung. Mittwochs findet in der Kapelle das Rosenkranzgebet statt, im Mai und Oktober beten die Senioren Andachten...

Weiterlesen

Einladung zu einem Ferienspieletag mit der Frauenunion Geiselbach/Omersbach

Die Frauenunion Geiselbach/Omersbach, gemeinsam mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, lädt ein zu einem Ferienspieletag am Dienstag, den 05.09.2017 von 11...

Weiterlesen

Als Tierpfleger die Bären gefüttert

Die Klasse 2b, der Grundschule Krombach feierte den Abschluss ihrer gemeinsamen zwei Jahre mit einer Fahrt in den Wildtierpark Bad Mergentheim. Die 18 Schülerinnen und Schüler erlebten dort ein richtiges Abenteuer! Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Stiegler und Frau Dreja fuhren sie am Dienstag, ...

Weiterlesen

Musiker ehren Männer der ersten Stunden

Der Musikverein Geiselbach feierte in diesem Jahr sein 65-jähriges Bestehen im Rahmen der Kerb. Am Sonntag wurden langjährige Mitglieder für Ihre Treue zum Verein geehrt. Das Ehepaar Martina und Andreas Kreß wurde für 40 Jahre aktives Musizieren geehrt...

Weiterlesen

Gelungener Start mit neuer Dirigientin

Seit Mai 2017 singt der Frauenchor des Gesangvereins Liederkranz Omersbach unter der Leitung von Sandra Dreißigacker aus Rottenberg. Die Chorleiterin ist selbst seit ihrem 14. Lebensjahr ambitionierte Sängerin in mehreren Chören in Rottenberg, die sie schon als Vizechorleiterin unterstützte...

Weiterlesen

Alljährliches Sommertheater im Kindergarten Kükennest in Geiselbach Die kleine Hexe

Bei sehr warmen Temperaturen fand auch in diesem Jahr wieder das Sommertheater im Kükennest Geiselbach statt. Am 5. und 6. Juli präsentierten die Vorschüler und Maxis das Stück „Die kleine Hexe“. Die kleine Hexe erzählt ihrem treuen Freund, dem Raben Abraxas, dass sie so gerne einmal mit den a...

Weiterlesen

Sonnwendfeier bei den Musikern

Am 24.06.2017 fand auf dem Festplatz in Geiselbach die diesjährige Sonnwendfeier statt. Ausgerichtet wurde das Fest vom Musikverein Geiselbach. Bei herrlichem Wetter war die Feier in den „Sauren Wiesen“ gut besucht...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Geiselbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Freigericht vor 5 Stunden

Wassergymnastik für Senioren

Am Don­ners­tag, 26. Ok­tober, so­wie am Don­ners­tag, 30. No­vem­ber, be­gin­nen Was­ser­gym­nas­tik-Kur­se für Se­nio­ren im Hal­len­bad »Platsch«. Die Ter­mi­ne für Grup­pe 1 und 2 sind: 26. Ok­tober, 2., 9., 16. und 23. No­vem­ber. Kurs 3 fin­det laut Mit­tei­lung am 30. No­vem­ber so­wie 7., 14. und 21. De­zem­ber statt. Kurs 1 und 2 dau­ern von 12.15 bis 13 Uhr, Kurs 3 ist von 13 bis 13.45 Uhr. Kurs 1 kos­tet 17,50 Eu­ro, Kurs 2 be­läuft sich auf 14 Eu­ro. Um An­mel­dung wird ge­be­ten.

Weiterlesen
Gelnhausen vor 5 Stunden

Grünes Licht für persönlichen Fahrkartenverkauf

Der Rhein-Main-Ver­kehrs­bund (RMV) hat ver­si­chert, dass die per­sön­li­che Be­ra­tung so­wie der Ver­kauf von Fahr­kar­ten am Geln­häu­ser Bahn­hof er­hal­ten blei­ben. Die bei­den Ge­schäfts­füh­rer Knut Rin­gat und An­d­ré Ka­vai stell­ten zu­dem aus­ge­wei­te­te Öff­nungs­zei­ten der so­ge­nann­ten Ser­vice Sto­res in Aus­sicht. Das teilt der Main-Kin­zig-Kreis mit.

Weiterlesen
Freigericht vor 5 Stunden

Strukturausschuss in Freigericht tagt

Der Pla­nungs-, Struk­tur- und Um­welt­aus­schuss der Ge­mein­de Frei­ge­richt kommt am Mitt­woch, 25. Ok­tober, im Rat­haus, Rat­haus­stra­ße 13, zu­sam­men. Das teilt die Ge­mein­de mit. Um 19.30 Uhr ste­hen im klei­nen Sit­zungs­saal un­ter an­de­rem ein Sach­stand zur Ent­wick­lung der Al­ten Le­der­fa­brik so­wie der Er­werb ei­ner Acker­fläche und der Ab­schluss ei­nes städ­te­bau­li­chen Ver­trags im Be­reich der ver­län­ger­ten Jahn­stra­ße in Bern­bach auf der Ta­ges­ord­nung.

Weiterlesen
Gelnhausen vor 5 Stunden

Kabarett »Judas hätte sich erhängt«

»Ju­das hät­te sich er­hängt« heißt ein Stück, das das Ers­te All­ge­mei­ne Ba­ben­häu­ser Pfar­r­er­ka­ba­rett am Mitt­woch, 1. No­vem­ber, um 20 Uhr auf die Büh­ne der Geln­häu­ser Stadt­hal­le bringt. Ti­ckets für 23 Eu­ro gibt es laut An­kün­di­gung im Vor­ver­kauf un­ter an­de­rem im Kauf­haus Lau­ber in Meer­holz oder Op­tik Maack Lie­b­los. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Gelnhausen vor 5 Stunden

Erlebnisführung in Gelnhausen

Un­ter dem Ti­tel »Re­for­ma­ti­on und He­xen­ver­fol­gung« rich­tet die Stadt Geln­hau­sen am Frei­tag, 27. Ok­tober, ei­ne Er­leb­nis­füh­rung aus. Treff­punkt ist um 20 Uhr vor dem Rat­haus am Ober­markt. Ti­ckets kos­ten laut An­kün­di­gung zehn Eu­ro, Kin­der so­wie Ju­gend­li­che von sie­ben bis 16 Jah­ren zah­len fünf Eu­ro. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen