Montag, 21.08.2017

Geiselbach

Erstmalig urkundlich erwähnt wurde Geiselbach in einem Kaufvertrag aus 1269. Die neuen Herren, die A …

Main-Echo berichtet aus Geiselbach

Geiselbach 14.08.2017

»Das waren zwei tolle Tage«

Der Thea­ter­work­shop, der im Rah­men der Gei­sel­ba­cher Fe­ri­en­spie­le an zwei Ta­gen im Mu­si­ker­heim statt­fand, glich eher ei­nem Cas­ting: Nicht we­ni­ger als zwölf jun­ge Ta­len­te wur­den ent­deckt. Die Auf­füh­run­gen der neun Mäd­chen und drei Bu­ben im Al­ter von 8 bis 13 Jah­ren bo­ten am Don­ners­ta­g­a­bend zu­dem reich­lich Ab­wechs­lung.

Weiterlesen
Geiselbach 10.08.2017

»Bis Allerheiligen soll alles fertig sein«

Die Sa­nie­rung des Fried­hofs, den die Kir­che im Ju­li 2013 an die Ge­mein­de Gei­sel­bach über­ge­ben hat, sch­rei­tet zü­g­ig voran: »Bis Al­ler­hei­li­gen soll al­les fer­tig sein«, sagt der ge­meind­li­che Ge­schäfts­füh­rer And­reas Jung im Ge­spräch mit un­se­rem Me­di­en­haus bei ei­nem sei­ner re­gel­mä­ß­i­gen Kon­troll­gän­ge.

Weiterlesen
Geiselbach 07.08.2017

Geiselbach: Bildstock mit neuem Sockel an neuem Ort

We­gen des Krei­sel­baus ist der Bild­stock am Orts­ein­gang von Gei­sel­bach, aus Hof­städ­ten kom­mend, ab­ge­baut wor­den. Jetzt hat er ei­nen neu­en Platz am Rad­weg Rich­tung Omers­bach er­hal­ten. Aber nicht nur das: Zu­vor wur­de er vom Möm­b­ri­ser Stein­metz und Bild­hau­er Ha­rald Ro­sen­ber­ger re­stau­riert.

Weiterlesen
Geiselbach 25.07.2017

Kita-Gebühren und Schließtage wie gehabt

Gä­be es kei­ne Sch­ließ­ta­ge mehr in den Kin­der­gär­ten in Gei­sel­bach und Omers­bach, müss­te die Ge­bühr je Bu­chungs­stun­de um sechs Eu­ro er­höht wer­den. Aus­ge­hend von 272 Bu­chungs­stun­den in Omers­bach und 282 in Gei­sel­bach müss­ten die El­tern al­so an­s­tel­le von bis­her fünf Eu­ro künf­tig elf Eu­ro je Bu­chungs­stun­de zah­len.

Weiterlesen
Geiselbach 24.07.2017

Querungshilfe in der Geiselbacher Waldstraße?

Wird es in der Gei­sel­ba­cher Wald­stra­ße - sie ist ein Teil der Orts­durch­fahrt -  ei­ne Que­rungs­hil­fe ge­ben? Um die­se Fra­ge ab­sch­lie­ßend be­ant­wor­ten zu kön­nen, müs­sen Ge­mein­de und Schu­le ei­ni­ge Vor­ar­bei­ten leis­ten.

Weiterlesen
Geiselbach 23.07.2017

Kläranlage Omersbach wird zurückgestuft

Die Klär­an­la­ge im Gei­sel­ba­cher Orts­teil Omers­bach soll ei­ne Grö­ß­en­klas­se zu­rück­ge­stuft wer­den. Da­mit will die Ge­mein­de in den Ge­nuss ei­nes Son­der­för­der­pro­gramms des Frei­staats Bay­erns kom­men, das die Ver­bes­se­rung der Tech­nik zur Ein­hal­tung von Grenz­wer­ten im Ablauf­be­reich (sie­he Hin­ter­grund) fi­nan­zi­ell un­ter­stützt.

Weiterlesen
Geiselbach 18.07.2017

Kläranlagen, Radweg und Kindergarten

Der Ge­mein­de­rat Gei­sel­bach be­rät in sei­ner öf­f­ent­li­chen Sit­zung am Frei­tag, 21. Ju­li, um 20 Uhr im Rat­haus über die An­pas­sung der Klär­an­la­gen an ak­tu­el­le An­for­de­run­gen der Was­ser­rah­men­richt­li­nie. Da­nach wird er­läu­tert, wie sich der Weg­fall der Sch­ließ­ta­ge in den bei­den ge­meind­li­chen Kin­der­gär­ten auf die Per­so­nal­si­tua­ti­on aus­wir­ken könn­te. Fer­ner gibt es In­for­ma­tio­nen zur Sa­nie­rung der Schwimm­bad­tech­nik und zum Bau des ge­plan­ten Rad­we­ges nach Hof­städ­ten.

Weiterlesen
Geiselbach 17.07.2017

Geiselbach schmückt sich für die Kerb

Der Mu­sik­ve­r­ein Gei­sel­bach rich­tet am Sonn­tag und Mon­tag (23. und 24. Ju­li) die Kerb aus. Be­reits am Sams­tag, 22. Ju­li, um 14 Uhr wer­den im Mu­si­ker­heim die Fahr­rä­der von Kin­dern ge­sch­mückt, die beim Kerb­zug mit­fah­ren kön­nen, wie der Ve­r­ein mit­teilt.

Weiterlesen
Omersbach 17.07.2017

Frauen-Union spendet für Omersbacher Kindergarten

Tier­ko­s­tü­me für die Auf­füh­run­gen und ei­ne Was­ser­säu­le für noch mehr Ge­müt­lich­keit in der Kin­derkrip­pe will der Kin­der­gar­ten Kun­ter­b­unt Omers­bach an­schaf­fen. Den fi­nan­zi­el­len Grund­stock da­für leg­te die ört­li­che Frau­en­u­ni­on mit 500 Eu­ro aus dem Er­lös ih­res Os­ter­ba­sars.

Weiterlesen
Geiselbach 14.07.2017

Theater spielen, angeln, backen, Flugmodelle basteln …

In Zu­sam­men­ar­beit mit Orts­ve­r­ei­nen und wei­te­ren Ver­an­stal­tern hat die Ge­mein­de Gei­sel­bach auch in die­sem Jahr wie­der ein Fe­ri­en­spiel­pro­gramm zu­sam­men­ge­s­tellt. Fol­gen­de Ter­mi­ne wer­den laut Pres­se­mit­tei­lung aus dem Rat­haus an­ge­bo­ten:

Weiterlesen
Geiselbach 12.07.2017

Griechische Nacht in Geiselbach

Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Gei­sel­bach ver­an­stal­tet am Sams­tag, 15. Ju­li, ih­re zehn­te »Grie­chi­sche Som­mer­nacht«. Be­ginn im Feu­er­wehr­ge­rät­e­haus ist um 18 Uhr, En­de um 24 Uhr. Zum An­ge­bot ge­hö­ren laut An­kün­di­gung ty­pisch grie­chi­sche Spei­sen und Wei­ne. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Geiselbach 11.07.2017

Auto in Geiselbach zerkratzt

In der Nacht zum Sams­tag hat ein un­be­kann­ter Tä­ter in der Stra­ße Am Stein­chen in Gei­sel­bach ei­nen Opel auf der lin­ken Sei­te zer­k­ratzt. Laut Po­li­zei­be­richt er­eig­ne­te sich die Tat zwi­schen Mit­ter­nacht und 2 Uhr. Der Scha­den wird mit 1500 Eu­ro be­zif­fert. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Geiselbach

Einladung zu einem Ferienspieletag mit der Frauenunion Geiselbach/Omersbach

Die Frauenunion Geiselbach/Omersbach, gemeinsam mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, lädt ein zu einem Ferienspieletag am Dienstag, den 05.09.2017 von 11...

Weiterlesen

Als Tierpfleger die Bären gefüttert

Die Klasse 2b, der Grundschule Krombach feierte den Abschluss ihrer gemeinsamen zwei Jahre mit einer Fahrt in den Wildtierpark Bad Mergentheim. Die 18 Schülerinnen und Schüler erlebten dort ein richtiges Abenteuer! Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Stiegler und Frau Dreja fuhren sie am Dienstag, ...

Weiterlesen

Musiker ehren Männer der ersten Stunden

Der Musikverein Geiselbach feierte in diesem Jahr sein 65-jähriges Bestehen im Rahmen der Kerb. Am Sonntag wurden langjährige Mitglieder für Ihre Treue zum Verein geehrt. Das Ehepaar Martina und Andreas Kreß wurde für 40 Jahre aktives Musizieren geehrt...

Weiterlesen

Gelungener Start mit neuer Dirigientin

Seit Mai 2017 singt der Frauenchor des Gesangvereins Liederkranz Omersbach unter der Leitung von Sandra Dreißigacker aus Rottenberg. Die Chorleiterin ist selbst seit ihrem 14. Lebensjahr ambitionierte Sängerin in mehreren Chören in Rottenberg, die sie schon als Vizechorleiterin unterstützte...

Weiterlesen

Alljährliches Sommertheater im Kindergarten Kükennest in Geiselbach Die kleine Hexe

Bei sehr warmen Temperaturen fand auch in diesem Jahr wieder das Sommertheater im Kükennest Geiselbach statt. Am 5. und 6. Juli präsentierten die Vorschüler und Maxis das Stück „Die kleine Hexe“. Die kleine Hexe erzählt ihrem treuen Freund, dem Raben Abraxas, dass sie so gerne einmal mit den a...

Weiterlesen

Sonnwendfeier bei den Musikern

Am 24.06.2017 fand auf dem Festplatz in Geiselbach die diesjährige Sonnwendfeier statt. Ausgerichtet wurde das Fest vom Musikverein Geiselbach. Bei herrlichem Wetter war die Feier in den „Sauren Wiesen“ gut besucht...

Weiterlesen
Gemeinde Geiselbach 26.06.2017

Ein Besuch bei Freunden

Geiselbach besucht seine Partnergemeinde Bavent in der Normandie Gut gelaunt brachen am Morgen des Himmelfahrtstages 32 Geiselbacher zu einem Besuch der Partnergemeinde Bavent in der Normandie auf...

Weiterlesen

Umweltschule freut sich über Hochbeete

Seit zwei Wochen können die Schüler der 1. und 2. Klassen in Krombach jetzt eigenes Gemüse ziehen und leckere Kräuter wachsen lassen. Nachdem Lehrerin Annette Stiegler und Elternvertreterin Frau Lucks mit ihren Familien, und mit Unterstützung des Hausmeisters Herrn Kraus die Pflanzsteine ges...

Weiterlesen

70 Jahre dem Verein die Treue gehalten

Das hat Rudi Vogel geschafft und wurde dafür am vergangenen Sonntag von Claus Rollmann, dem Vorsitzenden des Gesangvereins Liederkranz 1910 Omersbach in der alten Schule Omersbach gewürdigt und geehrt. Nach Kriegsende im Jahr 1947 trat Vogel dem Vere...

Weiterlesen
RuF Geiselbach 28.05.2017

23. Rosstag beim Reit- und Fahrverein Geiselbach - Neues Vereinsheim wird eingeweiht

Bei sonnigem Maiwetter fand auch in diesem Jahr wieder der Rosstag des Reit- und Fahrverein Geiselbach traditionell an Christi Himmelfahrt am Vereinsgelände statt. Knapp 70 Reiter mit ihren Pferden sowie Fahrgespanne kamen von nah und fern und trugen sich in das Willkommensbuch ein...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Geiselbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Freigericht vor 2 Stunden

Muster-Brautpaare auf dem Laufsteg

Ein­mal im Le­ben ei­ne Prin­zes­sin sein - wel­che Frau wünscht sich das nicht an ih­rem Hoch­zeits­tag? Die Hoch­zeits­mes­se des Ge­wer­be­ve­r­eins Frei­ge­richt bot am Sonn­tag ei­ne breit ge­fächer­te In­for­ma­ti­ons­platt­form im an­sp­re­chen­den Am­bi­en­te auf Hof Tra­ges in Som­born, wo sich auch das ex­ter­ne Stan­de­s­amt der Ge­mein­de Frei­ge­richt be­fin­det.

Weiterlesen
Rodenbach vor 2 Stunden

Susanne Hasenstab liest in Rodenbach

In der Rei­he »Kul­tur­som­mer Hes­sen« gas­tie­ren die Aschaf­fen­bur­ger Au­to­rin Su­san­ne Ha­sen­stab und ihr Büh­nen­part­ner Emil Email­le am Frei­tag, 1. Sep­tem­ber, mit ih­rem ka­ba­ret­tis­ti­schen Le­se­pro­gramm »Warum ist die Kat­ze so dick?« in der Ge­mein­de­bi­b­lio­thek Ro­den­bach.

Weiterlesen
Freigericht vor 2 Stunden

Oldtimer: Gelnhäuser hat Nase vorn

Vie­le Oldti­mer-Freun­de ha­ben sich an der drit­ten Aufla­ge der Frei­ge­richt-Clas­sic am Sonn­tag be­tei­ligt (wir be­rich­te­ten), die der Oldti­mer- und Mo­tors­port­ve­r­ein (OMV) Frei­ge­richt aus­ge­rich­tet hat. Nun liegt für die Wer­tungs­fah­ren das Er­geb­nis vor.

Weiterlesen
Mömbris vor 2 Stunden

Entrümpelung im Mömbriser Ortskern

»Zehn bis zwölf Con­tai­ner«, schätzt Karl Fe­cher aus der ge­meind­li­chen Ab­tei­lung Bau­tech­nik, wird’s wohl brau­chen, bis das Haus Am Markt 10 in Möm­b­ris, ne­ben dem La­den von Fein­kost Füs­sel ge­gen­über vom Markt­platz, leer ist. Die Ge­mein­de hat das Haus kürz­lich ge­kauft. Was da­mit nach der Räu­mung ge­sche­hen soll, ist noch of­fen.

Weiterlesen
Sommerkahl vor 2 Stunden

Der Fang kommt nicht in die Pfanne

Fri­scher Fisch ist et­was Sc­hö­nes. Nur zu frisch darf er auch nicht sein. »Sie kön­nen kei­ne eben erst ge­an­gel­ten Fo­rel­le bra­ten. Sie wür­de in der Pfan­ne zer­plat­zen«, er­klärt Ha­rald Röll, In­ha­ber der Fo­rel­len­zucht Röll in Som­mer­kahl. Der Fisch muss erst ei­ni­ge Stun­den lie­gen, be­vor er zu­be­rei­tet wer­den kann.

Weiterlesen