Donnerstag, 27.07.2017

Schöllkrippen

Schöllkrippen erwuchs aus einer Hofsiedlung unterhalb des Zusammenflußes von Kahl und Westernbach. N …

Main-Echo berichtet aus Schöllkrippen

Schöllkrippen vor 14 Stunden

Geflügelimpfung im oberen Kahlgrund

Die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft (VG) Sc­höllkrip­pen weist auf die Ge­flü­gelimp­fung zur Be­kämp­fung der New­cast­le-Krank­heit am Sams­tag, 29. Ju­li, in Blan­ken­bach, Klein­kahl, Krom­bach, Sc­höllkrip­pen, Som­mer­kahl und Wes­tern­grund hin.

Weiterlesen
Schöllkrippen vor 14 Stunden

Bauthemen im Schöllkrippener Rat

Der Mark­t᠆­ge­mein­de­rat trifft sich zur öf­f­ent­li­chen Sit­zung am Di­en­s᠆­tag, 1. Au­gust, um 19.30 Uhr im Rat­haus. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen der Be­bau­ungs- und Grün­ord­nungs­plan »Am Keil­rain« so­wie die Be­ra­tung et­li­cher Tief­bau­maß­nah­men, dar­un­ter ver­schie­de­ne Rad­we­ge und der Aus­bau der Aschaf­fen­bur­ger Stra­ße.

Weiterlesen
Schöllkrippen 25.07.2017

Automatenknacker scheitern und zündeln

Wohl aus Frust ha­ben Un­be­kann­te ei­nen Zi­ga­ret­ten­au­to­ma­ten in Sc­höl­l᠆krip­pen an­ge­zün­det. Laut Po­li­zei hat­ten die Tä­ter in der Nacht zu Mon­tag er­folg­los ver­sucht, den Au­to­ma­ten am Rat­hau­spark­platz auf­zu­b­re­chen. Der Scha­den wird auf über 1000 Eu­ro ge­schätzt. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Alzenau 25.07.2017

Zigarettenautomat hält Aufbruch stand - Aus Frust angezündet

Polizei Alzenau

Weil es ihm nicht gelang einen Zigarettenautomat aufzubrechen, versuchte in der Nacht zum Montag ein Unbekannter in Schöllkrippen den Automaten anzuzünden.

Weiterlesen
Schöllkrippen 24.07.2017

Big-Band-Abend im Rathausgarten

Die Kahl­grün­der Mu­si­kan­ten la­den für Sams­tag, 29. Ju­li, um 20.30 Uhr zum Big-Band-Abend in den Sc­höllkrip­pe­ner Rat­haus­gar­ten ein. Un­ter der mu­si­ka­li­schen Re­gie von Jo­chen Sch­mitt wird laut An­kün­di­gung ein viel­fäl­ti­ges Pro­gramm un­ter an­de­rem mit Stü­cken von Chi­ca­go, den Blu­es Bro­thers, Tom Ga­e­bel, Rob­bie Wil­liams und Pe­ter Ga­bri­el ge­bo­ten. An den Ge­sangs­mi­kro­fo­nen sei­en Ro­s­an­na Pist­ner, Alex Munz und Timm Heeg da­bei, so die Pres­s­e­in­fo.

Weiterlesen
Schöllkrippen 24.07.2017

Kinder- und Jugendfest in Schöllkrippen

Am kom­men­den Sonn­tag, 30. Ju­li, ver­an­stal­ten die Markt­ge­mein­de Sc­höllkrip­pen, vie­le Orts­ve­r­ei­ne und die ört­li­chen Kin­der­gär­ten das sechs­te Kin­der- und Ju­gend­fest. Von 10.30 Uhr bis 18 Uhr sei­en rund um den Markt­platz vie­le At­trak­tio­nen, wie et­wa Bun­gee-Tram­po­lin, Au­qa-Fun, Car­re­ra-Bahn, Seg­way fah­ren, so­wie ein bun­tes Büh­nen­pro­gramm mit Li­ve­mu­sik ge­bo­ten.

Weiterlesen
Schöllkrippen 24.07.2017

Neuer Leiter für die Mittelschule

Den bis­he­ri­gen Schul­lei­ter der Dr.-Kon­rad-Wie­gand-Grund- und Mit­tel­schu­le Klin­gen­berg, Ha­rald Scherg, ha­be das Schul­amt ab Au­gust zum neu­en Lei­ter der Sc­höllkrip­pe­ner Mit­tel­schu­le be­s­tellt. Dies teilt Bür­ger­meis­ter Rei­ner Pist­ner, Vor­sit­zen­der des Sc­höllkrip­pe­ner Mit­tel­schul­ver­ban­des, in ei­ner Pres­s­e­in­for­ma­ti­on mit. Ha­rald Scherg wer­de Nach­fol­ger von Hein­rich Herr­mann (64), der in den Ru­he­stand ge­he, heißt es in der In­for­ma­ti­on.

Weiterlesen
Aschaffenburg 22.07.2017

Heftiges Sommergewitter: 25 Feuerwehreinsätze

Wieder ist der Kahlgrund betroffen

Ein heftiges Sommergewitter mit Starkregen hat den oberen und mittleren Kahlgrund getroffen und die Gemeinde Johannesberg. Mehrere Keller und Neubauten sind vollgelaufen, Kanaldeckel wurden vom Wasserdruck angehoben.

Weiterlesen
Schöllkrippen 21.07.2017

Schöllkrippen: CSU trauert um Richard Staab

Die CSU Sc­höllkrip­pen trau­ert um ih­ren Eh­ren­vor­sit­zen­den Ri­chard Sta­ab. Der frühe­re Orts­ver­bands­vor­sit­zen­de ist am 15. Ju­li im Al­ter von 87 Jah­ren ge­s­tor­ben.

Weiterlesen
Schneppenbach 20.07.2017

Ein Robinienwald für den Schneppenbacher Kindergarten

Neu­er­ding kön­nen sich die Jun­gen und Mäd­chen des Sch­nep­pen­ba­cher Kin­der­gar­tens in ei­nem Ro­bi­ni­en­wald tum­meln. Er be­steht aus Pfos­ten, die aus lang­le­bi­gem Ro­bi­ni­en­holz in ver­schie­de­nen Höhen und Far­ben ge­fer­tigt wur­den.

Weiterlesen
Hofstädten 20.07.2017

Eine nützliche Kiste für ganz Hofstädten

Maßar­beit war am Mitt­woch­nach­mit­tag im »Blin­den Grund« in Hof­städ­ten ge­fragt. Auf ei­nen ei­gens fun­da­men­tier­ten klei­nen Platz zwi­schen der Fest­hal­le und dem Dorf­ge­mein­schafts­haus hat ein Bau­kran ein klei­nes, aber ton­nen­schwe­res Ge­bäu­de ge­hievt.

Weiterlesen
Schöllkrippen 14.07.2017

KVG: Änderungen im Busverkehr

Die Kahl­grund-Ver­kehrs­ge­sell­schaft (KVG) weist in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung auf fol­gen­de Fahr­pla­n­än­de­rung ab Mon­tag, 17. Ju­li hin:

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Schöllkrippen

Fluthilfe-Ballon flog bis nach Schweinfurt

Am vergangenen Sonntag wurden die Gewinner des Helium-Wettfluges am Pfarrhoffest Krombach bekanntgegeben. Sie starteten am 1. Juli in der Krombachhalle zur Benevitsveranstaltung/Fluthilfe am Stand der FU Oberer Kahlgrund und CSU-Krombach...

Weiterlesen

Die "Spessartstrolche" besuchen den Flughafen

Einen ganz besonders aufregenden Tag erlebten die Kindergartenkinder "Spessartstrolche" aus Hofstädten Mitte Juli: Mit dem Zug ging es gemeinsam mit den Erzieherinnen und einigen Eltern zum Flughafen nach Frankfurt...

Weiterlesen

Jubiläumsfest der Sangeslust Hofstädten e.V.

Den 95. Vereinsgeburtstag und 30 Jahre gemischter Chor feierte die Sangeslust Hofstädten e.V. am Wochende des 15./16. Juli 2017 in der Festhalle am Dorfgemeinschafthaus. An beiden Festtagen waren befreundete Gastchöre zum Freundschaftssingen zu Besuch...

Weiterlesen

Die "Spessartstrolche" schauen Baumaschinen und Traktoren an

In der ersten Juliwoche besuchten die Kindergartenkinder aus Hofstädten die Firma Landmaschinen Hofmann in Schneppenbach. Als erstes schauten sich die Spessartstrolche in der Werkstatt einen Traktor mit offener Motorhaube an...

Weiterlesen

Hoher Besuch im Dorfladen Kleinkahl

Kleinkahl. Die Bundestagsabgeordnete Andrea Lindholz und Bürger des Kahlgrundes folgten der Einladung der Frauenunion Oberer Kahlgrund mit Sitz in Schöllkrippen zum wandern. Gemeinsam startete die muntere Fuß-Gruppe auf dem Fahrradweg von Schöllkrippen nach Kleinkahl...

Weiterlesen

Halt Polizei - Blaulicht im Schneppenbacher Kindergarten! Mit einer Aktionswoche rund um die Polizei endet für die Schneppenbacher Vorschüler das Kindergartenjahr.

Herr Ortner, Kindergartenvater und Polizist mit Leib und Seele, organisierte für unseren Kindergarten eine ganze Aktionswoche rund um die Polizei. So kam er am ersten Tag und eröffnete die Woche. Die Kinder staunten nicht schlecht als sie erfuhren das nicht etwa die Dienstwaffe, sondern der Kugelsch...

Weiterlesen

Die "Spessartstrolche" zu Besuch bei der Polizei

Ende Juni fuhren die Kindergartenkinder "Spessartstrolche" aus Hofstädten gemeinsam mit Ihren Erzieherinnen zur Autobahnpolizei nach Hösbach. Hier angekommen, duften die Kinder als erstes ihre Fingerabdrücke abgeben, entweder mit richtiger schwarzer Tinte oder automatisch am PC...

Weiterlesen

Radtour Ü 55 plus von Aschaffenburg nach Großheubach

Radtour Ü 55 Schöllkrippen nach Großheubach Am Di. den 13.Juni 2017 fuhren die Radler Gruppe Ü55 aus Schöllkrippen und Umgebung mit den Autos nach Aschaffenburg. Um 10 Uhr starteten die Radler mit den Rädern über Obernburg nach Großheubach hoch zum Klotzenhof...

Weiterlesen

Wanderung mit Andrea Lindholz MdB zum Dorfladen Kleinkahl

Am Freitag den 14.07.2017 wandert die CSU Abgeordnete Andrea Lindholz mit der Frauenunion Oberer Kahlgrund mit Sitz in Schöllkrippen zum neuen Dorflädchen nach Kleinkahl. Gestartet wird am Aldi-Parkplatz in Schöllkrippen um 14...

Weiterlesen

Lindenhof begrüßt Sommeranfang

Die Frauenunion Oberer Kahlgrund/Sitz in Schöllkrippen feierte bei Kaffee und Kuchen den Sommeranfang mit den Bewohnern des Haus Lindenhofs. Herbert Neff unterhielt die Senioren mit alten Volksliedern. Es wurde mitgesungen und viel gelacht. Ein gelun...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Schöllkrippen

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Mömbris vor 14 Stunden

Eine Freiluft-Lounge über der Kahl

Ein »neu­es Stück Möm­b­ris-Men­s­en­ge­säß« will der Ge­mein­de­rat schaf­fen: ei­ne bis zu elf Me­ter brei­te Holz­platt­form über die Kahl, die bei­de Orts­tei­le ver­bin­det. Die Ge­mein­de­rats­mehr­heit fei­er­te die Idee in der Sit­zung am Di­ens­tag als »At­trak­ti­on« und »städ­te­bau­li­ches High­light«, wäh­rend ei­ne Min­der­heit das Vor­ha­ben für über­di­men­sio­niert hielt.

Weiterlesen
Krombach vor 14 Stunden

Größere Biogasanlage in Krombach ist vom Tisch

Vor fünf Jah­ren sorg­te die ge­plan­te Er­wei­te­rung der Bio­gas­an­la­ge ge­gen­über vom Kal­mus­hof in Krom­bach, an der Ver­bin­dungs­stra­ße nach Sc­höllkrip­pen, für vie­le Be­den­ken. Un­ter an­de­rem wur­de ho­he Ge­ruchs­be­läs­t­i­gung be­fürch­tet. Vie­le Krom­ba­cher wer­den nun si­cher auf­᠆­at­men, denn das ge­plan­te »Son­der­ge­biet Bio­gas­an­la­ge« ist vom Tisch.

Weiterlesen
Gunzenbach vor 14 Stunden

Sonntag: Pfarrfest in Gunzenbach

Am Sonn­tag, 30. Ju­li, wird auf dem Kirch­platz in Gun­zen­bach Pfarr­fest ge­fei­ert. Be­ginn ist um 10.30 Uhr mit ei­nem Got­tes­di­enst, der vom Chor Wol­ken­los mit­ge­stal­tet wird. Nach dem Mit­ta­ges­sen star­tet um 13.30 Uhr ein Kin­der­pro­gramm, ab 14 Uhr spielt das Ju­gend­or­ches­ter des Mu­sik­ve­r­eins, ab 18 Uhr wer­den die Tom­bo­la­p­rei­se ver­lost. Zur Stär­kung gibt es laut An­kün­di­gung »vie­le ku­li­na­ri­sche Über­ra­schun­gen«.

Weiterlesen
Mömbris vor 14 Stunden

Drehleiter für Mömbriser Wehr

Nach dem be­sch­los­se­nen Feu­er­wehr­be­darfs­plan wird die Feu­er­wehr Möm­b­ris ei­ne Dreh­lei­ter er­hal­ten. Die An­schaf­fung soll­te ei­gent­lich erst ab dem kom­men­den Jahr in An­griff ge­nom­men wer­den, wird aber jetzt vor­ge­zo­gen: Man wer­de schon in die­sem Jahr Zu­schus­s­an­trä­ge an den Frei­staat schi­cken, teil­te Bür­ger­meis­ter Fe­lix Wis­sel (par­tei­los) am Di­ens­tag im Ge­mein­de­rat mit.

Weiterlesen
Laufach vor 14 Stunden

Schon wieder: Züge lahmen bei Laufach

Seit In­be­trieb­nah­me der neu­en Schwarz­kopf-Um­fah­rung am 26. Ju­ni blie­ben schon zwei­mal Gü­ter­zü­ge in Lau­fach lie­gen, weil sie es oh­ne Schub­hil­fe nicht aus dem dor­ti­gen Bahn­hof her­aus schaff­ten (wir be­rich­te­ten). Am Mitt­woch­mor­gen sorg­te der Gü­ter­ver­kehr an glei­cher Stel­le er­neut für Cha­os im Be­rufs­ver­kehr, Zu­g­aus­fäl­le und Ver­spä­t­un­gen bis in die Mit­tags­stun­den, die sich bis weit ins Rhein-Main-Ge­biet hin­ein aus­wirk­ten.

Weiterlesen