Montag, 20.11.2017

Elsenfeld

Das Gebiet um Elsenfeld war bereits vor mehr als 5000 Jahren besiedelt, wovon bronze-zeitliche Gräbe …

Main-Echo berichtet aus Elsenfeld

Elsenfeld 17.11.2017

Verkehrsbelastung plagt Elsenfelder

Re­ge dis­ku­tiert ha­ben am Don­ners­ta­g­a­bend rund 25 Be­su­cher des Main-Echo-Le­ser­stamm­tischs im Gast­haus Zur Kro­ne. Im Ge­spräch mit Re­dakteu­ren un­se­res Me­di­en­hau­ses do­mi­nier­te das The­ma Ver­kehrs­be­las­tung im gan­zen Orts­be­reich, vor al­lem aber in der Durch­gangs­stra­ße. »Es ist Wahn­sinn, was da täg­lich durch El­sen­feld fährt«, sag­te ein Le­ser.

Weiterlesen
Elsenfeld 16.11.2017

Elsenfelder können in Serie feiern

Marktgemeinde feiert vier Jubiläen im November und Dezember

In El­sen­feld gibt es in den letz­ten bei­den Mo­na­ten die­ses Jah­res viel zu fei­ern. Gleich vier at­trak­ti­ve Ju­bi­läen ste­hen in der Markt­ge­mein­de an. Seit zehn Jah­ren gibt es die Rö­mer-Sau­na, seit 40 Jah­ren die Bi­b­lio­thek, seit 250 Jah­ren die Pfarr­kir­che St. Ger­traud und seit ei­nem Vier­tel­jahr­hun­dert das Bür­ger­zen­trum, die »gu­te Stu­be« der Ge­mein­de.

Weiterlesen
Elsenfeld 15.11.2017

Unfall beim Abbiegen: 15-Jährige verletzt

Mit Prel­lun­gen ist ei­ne 15-Jäh­ri­ge am Di­ens­tag nach ei­nem Un­fall in El­sen­feld ins Kran­ken­haus trans­por­tiert wor­den. Ein Au­to­fah­rer woll­te ge­gen 18 Uhr von der Er­len­ba­cher Stra­ße nach links in die Sch­le­si­er­stra­ße ein­bie­gen, be­rich­tet die Po­li­zei. Da­bei über­sah er die Ju­gend­li­che, die ge­ra­de die Stra­ße über­qu­er­te, und er­fass­te sie mit der Fahr­zeug­front. Ni­na Len­hardt

Weiterlesen
Elsenfeld 16.11.2017

Tag des Sports: Edelmetall für gute Leistungen

Der »Tag des Sports« mit Eh­rung der Meis­ter ist am Frei­tag, 24. No­vem­ber, Jah­res­höh­e­punkt im Sport­land­kreis Mil­ten­berg und im BLSV-Kreis. Er fin­det heu­er zum 41. Mal statt und be­ginnt um 19.30 Uhr in der Un­ter­main­hal­le in El­sen­feld.

Weiterlesen
Elsenfeld 15.11.2017

»Poesie à la carte« mit Main-Reimern

Die Dich­ter der Main-Reim-Grup­pe le­sen am kom­men­den Frei­tag, den 17. No­vem­ber, in der frisch re­no­vier­ten Ge­mein­de­bi­b­lio­thek in El­sen­feld. Un­ter dem Mot­to »Poe­sie à la car­te« stel­len sie dort ab 19 Uhr ihr dies­jäh­ri­ges Pro­gramm vor.

Weiterlesen
Obernburg 15.11.2017

Fahrzeug schleudert auf B469

Polizei Obernburg

Am Dienstag Nachmittag gegen 14.55 Uhr ist auf der B 469 in Fahrtrichtung Miltenberg eine Elsenfelderin im Kreis Miltenberg alleine beteiligt verunfallt.

Weiterlesen
Elsenfeld 14.11.2017

Meinung der Elsenfelder ist gefragt

Ei­ne Rei­he po­si­ti­ver Nach­rich­ten hat­te die Re­dak­ti­on die­ses Me­di­en­hau­ses in den ver­gan­ge­nen Wo­chen aus El­sen­feld zu be­rich­ten. Die Orts­durch­fahrt ist sa­niert und für den Schwer­last­ver­kehr ge­sperrt. Die Bi­b­lio­thek ist re­no­viert. Doch in der Markt­ge­mein­de, wo Stadt­mar­ke­ting­kon­zept und In­te­grier­tes Städ­te­bau­li­ches Ent­wick­lungs­kon­zept gleich­zei­tig The­ma sind, gibt es noch viel zu tun.

Weiterlesen
Elsenfeld 13.11.2017

Nachhaltiger Umweltschutz als Ziel

Am Julius-Echter-Gymnasium Elsenfeld setzt man auf Präsentation, Begeisterung und Engagement

Das Ju­li­us-Ech­ter-Gym­na­si­um (JEG) El­sen­feld hat ei­nem sprach­li­chen und ei­nem so­zial­wis­sen­schaft­li­chen Zweig. Seit ei­ni­gen Jah­ren aber liest man im­mer wie­der von Ak­tio­nen der Schü­ler im Be­reich Na­tur­wis­sen­schaf­ten. »Schuld« da­ran ist vor al­lem Bio­lo­gie­leh­rer Jörg Gie­ge­rich, der sie mit an­ste­cken­der

Weiterlesen
Elsenfeld 12.11.2017

Ehefrau verprügelt, Polizisten verletzt

Bei ei­nem Ein­satz im El­sen­fel­der Nor­dring hat die Po­li­zei nach ei­ge­nen An­ga­ben in der Nacht zum Sonn­tag ge­gen ei­nen Ran­da­lie­rer Pfef­fer­spray ein­ge­setzt. Ge­gen 0.30 Uhr hat­te ei­ne wei­nen­de und ver­letz­te Frau ge­gen­über ei­ner Zeu­gin auf der Stra­ße an­ge­ge­ben: Sie sei von ih­rem ge­t­rennt le­ben­den Ehe­mann ver­prü­gelt wor­den, als die­ser be­trun­ken auf­ge­taucht war.

Weiterlesen
Elsenfeld 12.11.2017

Wunschliste: Karaoke, Tanz und Sport

Junge Elsenfelder diskutieren im Rahmen des Entwicklungsprojekts über Freizeitgestaltung

Die Kin­der und Ju­gend­li­chen in El­sen­feld ha­ben Sinn für Mu­sik. Dies ist ein Fa­zit der so­ge­nann­ten Ju­gend­werk­statt, bei der am Frei­ta­gnach­mit­tag 11- bis 16-Jäh­ri­ge über die Frei­zeit­ge­stal­tung in der Markt­ge­mein­de dis­ku­tier­ten. Im Rah­men des In­te­grier­ten städ­ti­schen Ent­wick­lungs­kon­zepts (Isek) will die Ge­mein­de Ju­gend­li­chen ein Mit­spra­che­recht an­bie­ten.

Weiterlesen
Elsenfeld 12.11.2017

Viel kunstvoller als geplant

Mar­tin Roos­Mit ei­nem Fest­got­tes­di­enst fei­er­te die Pfar­rei El­sen­feld am Kerb­sonn­tag das 250-jäh­ri­ge Be­ste­hen der St. Ger­traud-Kir­che. Ze­le­briert wur­de die Mes­se vor 300 Gläu­bi­gen von Pfar­rer Hein­rich Skolu­cki und Dia­kon Wolf­gang Schwa­ab. Für die mu­si­ka­li­sche Um­rah­mung sorg­te die Kan­to­ren­grup­pe un­ter der Lei­tung von And­rea Schä­fer.

Weiterlesen
Obernburg 11.11.2017

Streit und Schläge in Leidersbach

Polizei Obernburg

In Leidersbach im Kreis Miltenberg sind bei einem Streit in einem Vereinsheim wurden drei Personen leicht verletzt, als sie am frühen Samstagmorgen den Streit schlichten wollten.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Elsenfeld

Selbstbehauptunskurs für Frauen mit Lernbeeinträchtigungen

Jede Frau kann sich wehren Selbstbehauptungskurs für Frauen und Mädchen mit Lernbeeinträchtigung „Ihr seid lauter starke Frauen!“ – zu diesem Schluss kam Petra Seipel, die als Trainerin für SEFRA (Selbsthilfe- und Beratungszentrum für Frauen in Aschaffenburg e...

Weiterlesen

Fünfter Ski-Basar an der Realschule Elsenfeld

Der Elternbeirat der Staatlichen Realschule Elsenfeld veranstaltete am Samstag, den 28. Oktober, schon zum fünften Mal einen Secondhand-Ski-Basar in der Schulaula. Schon vor einigen Jahren wurden die Elternbeiräte angesprochen, dass es für Eltern schwierig sei erschwingliche Skibekleidung und Zubehö...

Weiterlesen
Seniorentreff 06.11.2017

Vier Jahre Begegnungsstätte „Mittendrin“ in Elsenfeld

Fröhliche Feier mit buntem Programm Elsenfeld. In der vollbesetzten Begegnungsstätte „Mittendrin“ begrüßte die Leiterin Christa Lebert neben den vielen Besuchern auch den Bürgermeister Matthias Luxem...

Weiterlesen

Berufsinformation für Realschuleltern

Mittlere Reife und was dann? Zu einer Berufsinformation für die Eltern der Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen konnte die Agentur für Arbeit und die Realschule Elsenfeld einladen. Die beiden Berufsberaterinnen Christine Loebel und Corina Reichert stellten dabei in einem ca...

Weiterlesen

RS Elsenfeld: Fußball-Jungs im Halbfinale

Beim Kreisentscheid in Bürgstadt sind die Jungen II (Jahrgänge 2002 bis 2004) der Realschule Elsenfeld leider knapp gescheitert. Das erste Gruppenspiel gegen die Realschule Miltenberg endete trotz spielerischer Überlegenheit nur 3:3 unentschieden...

Weiterlesen
JEG 23.10.2017

Literatur einmal anders: Das Julius-Echter-Gymnasium fährt zur Frankfurter Buchmesse

Zugegebenermaßen erwartet man bei der Ankündigung einer Ersatzveranstaltung für den Wandertag, die dann auch noch auf einen Samstag terminiert und mit Kultur verbunden ist, keine helle Begeisterung der angehenden Abiturienten...

Weiterlesen

KODOKANER des Monats

Als "KODOKANER des Monats" wird vom Cheftrainer der Karate Schule KODOKAN e.V. Veli Sanli (5. DAN) ein Karateka ausgezeichnet, welcher vorbildliche Leistungen erbringt. Qualitäten wie Pünktlichkeit, Trainingsfleiß, Sozialverhalten und Begeisterungsfähigkeit zeichnen diesen Karateschüler aus...

Weiterlesen

Kreismeisterschaft an Fußball-Jungs der RSE

Die Jungs der Realschule Elsenfeld sind in der Altersklasse WK III erneut Fußball-Kreismeister geworden. Sämtliche Begegnungen wurden auf dem Sportgelände in Bürgstadt ausgetragen. Nach überzeugenden und spannenden Vorrundenspielen konnten die beiden Amorbacher Teams des Karl-Ernst-Gymnasiums und de...

Weiterlesen

Freiwilligendienst im Heiligen Land

Über 100 Zuhörer hatten sich auf Einladung der Kolpingsfamilie im Elsenfelder Pfarrheim St. Gertraud eingefunden um dem Vortrag von Johannes Oberle über sein Freiwilligenjahr im Westjordanland zu folgen...

Weiterlesen
JEG 08.10.2017

„Ich bin jetzt der Bernd“ Der Schriftsteller Harald Grill am Julius-Echter-Gymnasium Elsenfeld

Wieder einmal ist der bekannte niederbayerische Autor Harald Grill zu Gast am Julius-Echter-Gymnasium Elsenfeld. Zunächst liest er am Vormittag des 4. Oktober für alle Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe aus seinem Jugendbuchklassiker „Da kräht kein Hahn nach dir“...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Elsenfeld

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Streit vor 11 Stunden

Konzepte gegen Wohnungsnot in Erlenbach

Die Woh­nungs­not in Er­len­bach be­he­ben, will der SPD-Orts­ve­r­ein. Dass das The­ma auch die Men­schen in der Stadt um­t­reibt, zeig­te die Tat­sa­che, dass 40 Be­su­cher zur In­fo­ver­an­stal­tung am Mon­ta­g­a­bend in die Wein­stu­be Zur Trau­be ge­kom­men wa­ren.

Weiterlesen
Obernburg vor 11 Stunden

»Welches Stäbchen ist denn der Löffel«

Er ist 40 Jah­re alt, trägt den Nach­na­men Barth und fühlt sich auf al­len Büh­nen zu Hau­se. Er tritt sym­pa­thisch, klug und eher zu­rück­hal­tend auf - spä­tes­tens jetzt ist klar: Es war nicht Ma­rio Barth, der am Frei­ta­g­a­bend vor fast vol­lem Haus in der Kochs­müh­le auf­t­rat. Mar­kus Barth be­tont ger­ne, dass er mit Ma­rio we­der ver­wandt noch ver­schwä­gert ist.

Weiterlesen
Erlenbach vor 11 Stunden

Frontalcrash in Erlenbach

Vier Men­schen sind am Frei­ta­g­a­bend bei ei­nem Fron­tal­zu­sam­men­stoß in Er­len­bach ver­letzt wor­den.

Weiterlesen
Hobbach vor 11 Stunden

Yoga-Workshop auf dem Hubertushof

Ei­nen Yo­ga-Work­shop bie­tet die Yo­ga­l­eh­re­rin Bar­ba­ra Na­gel am Sonn­tag, 3. De­zem­ber, auf dem Hu­ber­tus­hof in Hob­bach. Be­ginn ist um 10 Uhr. »Mit neu­er Kraft und En­er­gie in die kal­te Jah­res­zeit« lau­tet der Ti­tel des et­wa acht­stün­di­gen Kur­ses, der Yo­ga­ein­hei­ten, Ent­span­nungs­übun­gen so­wie ein leich­tes Mit­ta­ges­sen in der Gast­stu­be be­in­hal­tet. Die Kos­ten be­tra­gen 149 Eu­ro pro Teil­neh­mer in­k­lu­si­ve Mit­ta­ges­sen, Ge­trän­k­en und Ku­chen.

Weiterlesen
Großwallstadt vor 11 Stunden

Auto brennt auf B 469 komplett aus

Zu ei­nem Fahr­zeug­brand ist es am Sams­tag auf der B 469 bei Großwall­stadt ge­kom­men. Dort war ei­ne Frau ge­gen 17 Uhr mit mit ih­rem VW Fox un­ter­wegs, als plötz­lich Rauch aus dem Mo­tor­raum quoll. Die Fah­re­rin hör­te nach An­ga­ben der Po­li­zei ei­nen lau­ten Knall und stieg um­ge­hend aus dem Au­to aus. Die Feu­er­wehr konn­te nicht ver­hin­dern, dass der Volks­wa­gen völ­lig aus­brann­te. Ver­letzt wur­de nie­mand. Die Höhe des Scha­dens ist bis­lang noch nicht be­kannt.

Weiterlesen