Samstag, 24.06.2017

Mainaschaff

Als ursprüngliche Alemannensiedlung wurde Mainaschaff erstmals um 1184 erwähnt. Zu Beginn des 12. Ja …

Main-Echo berichtet aus Mainaschaff

Mainaschaff vor 20 Stunden

Kinderkirche in Mainaschaff

Das Kin­der᠆­kir­chen­team der ka­tho­li­schen Pfarr­ge­mein­de St. Mar­ga­re­tha bie­tet an die­sem Sonn­tag, 25. Ju­ni, um 10 Uhr ei­ne Kin­der­kir­che im Pfarr­saal an. Wie Pfar­rer Ge­org Klar mit­teilt, lau-tet das The­ma »Auf den Spu­ren von Pe­ter und Paul«. Ca­ro­li­ne Wa­den­ka

Weiterlesen
Mainaschaff vor 20 Stunden

Jugendtag in Mainaschaff

Der Sach­aus­schuss Ju­gend der ka­tho­li­schen Pfarr­ge­mein­de rich­tet an die­sem Sams­tag, 24. Ju­ni, ei­nen Ju­gend­tag aus. Laut Pfar­rer Ge­org Klar kön­nen al­le Kin­der ab der drit­ten Klas­se und al­le Ju­gend­li­chen bis 16 Jah­re teil­neh­men. Be­ginn ist um 13 Uhr am Kirch­platz St. Mar­ga­re­tha. Ein Ju­gend­got­tes­di­enst um 18.15 Uhr in der Kir­che St. Mar­ga­re­tha bil­det den Ab­schluss. Das ­The­ma lau­tet:

Weiterlesen
Mainaschaff 22.06.2017

Unfall durch Missverständnis

Ein fa­ta­les Miss­ver­ständ­nis ist nach An­ga­ben der Po­li­zei die Ur­sa­che ei­nes Un­falls, der am Don­ners­tag um 8.30 Uhr in Mai­na­schaff pas­siert ist. Ei­ne Frau wur­de da­bei leicht ver­letzt, der Ge­samt­scha­den an bei­den Au­tos wird mit 23 000 Eu­ro be­zif­fert.

Weiterlesen
Mainaschaff 19.06.2017

Warum Vögel Katzen attackieren

Die bei­den Ka­ter von Vik­tor Kel­lert lie­gen ge­müt­lich im Gar­ten in Mai­na­schaff, als plötz­lich meh­re­re Krähen vom Baum flie­gen und die bei­den Tie­re mit dem Schna­bel at­ta­ckie­ren. Es kommt zu ei­nem kur­zen Kampf, bei dem die zwei Ka­ter ver­su­chen, die Vö­gel zu ver­t­rei­ben. Der klei­ne­re trägt am En­de ei­ni­ge Bles­su­ren an Rü­cken und Hals da­von.

Weiterlesen
Mainaschaff 18.06.2017

TSV Mainaschaff: Vorstand bestätigt

Die Haupt­ver­samm­lung der Turn- und Sport­ve­r­ei­ni­gung (TSV) Mai­na­schaff hat den bis­he­ri­gen Vor­stand ein­stim­mig im Amt be­stä­tigt, wie der Ve­r­ein mit­teilt. Vor­sit­zen­der bleibt dem­nach Hol­ger Fiet­zek, sei­ne Stell­ver­t­re­te­rin Su­san­ne Schwen­zer, Schatz­meis­ter Hans-Pe­ter Schott, Schrift­füh­rer Fried­rich Fe­cher, Ob­mann für Mit­g­lie­der­ver­wal­tung und Bei­trag­s­ein­zug Hel­mut Kun­kel. Tho­mas Jun­ge­wel­ter

Weiterlesen
Mainaschaff 16.06.2017

Sappi-Team und die Dämmer holen Ortspokal

Span­nend ist das »Os­chef­fer« Orts­po­kal­tur­nier ver­lau­fen, das der Sport­club Ke­gel­f­reun­de Mai­na­schaff jetzt zum be­reits 32. Mal aus­ge­rich­tet hat. 132 Hob­by­keg­ler hat­ten in 26 Her­ren- und sie­ben Da­men­mann­schaf­ten an drei Aben­den auf den El­ler-Bah­nen um die Wan­der­po­ka­le des Bür­ger­meis­ters Horst Eng­ler ge­ke­gelt, wie der Ve­r­ein mit­teilt.

Weiterlesen
Bürgstadt 14.06.2017

71-Jähriger tot aus Webersee geborgen

Ein 71-Jäh­ri­ger aus dem Kreis Mil­ten­berg ist am Di­ens­tag tot aus dem We­ber­see in Bürg­stadt ge­bor­gen wor­den. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, ist das Ge­wäs­ser nicht zum Ba­den vor­ge­se­hen.

Weiterlesen
Mainaschaff 13.06.2017

Frau tot aus Mainparksee in Mainaschaff geborgen

Keine Hinweise auf Gewalt

Am Mainparksee wurde eine Frau tot aus dem Wasser geborgen. Derzeit ermittelt die Polizei um die näheren Todesumstände herauszufinden. Hinweise auf eine Gewalttat liegen nicht vor.

Weiterlesen
Mainaschaff 14.06.2017

Wenn Vögel Tiere und Menschen in der Region attackieren

Mehrere Fälle von Angriffen auf Katzen im Raum Aschaffenburg

In Mainaschaff und Ringheim haben Krähen auf Katzen eingehackt. Auch Greifvogelangriffe auf Menschen hat es schon gegeben. Ein Vogelexperte erklärt das Phänomen und wie man sich davor schützen kann.

Weiterlesen
Mainaschaff 13.06.2017

Tote Frau aus dem Mainparksee geborgen

Nur noch tot hat die Feu­er­wehr am Di­ens­tag­mor­gen ei­ne Frau aus dem Main­park­see in Mai­na­schaff (Kreis Aschaf­fen­burg) ber­gen kön­nen. Zu den nähe­ren Um­stän­den und der Iden­ti­tät der To­ten mach­te die Po­li­zei auf Nach­fra­ge kei­ne An­ga­ben. Es lä­gen kei­ne Hin­wei­se auf Ge­walt­ein­wir­kung oder Fremd­ver­schul­den vor, sag­te ein Po­li­zei­sp­re­cher. Die Er­mitt­lun­gen der Kri­po lie­fen. Die Feu­er­wehr war kurz nach 9.30 Uhr an den Ba­de­see ge­ru­fen wor­den:

Weiterlesen
Mainaschaff 11.06.2017

Dieb greift in Handtasche

Meh­re­re Hun­dert Eu­ro hat ein Dieb be­reits am Don­ners­tag aus ei­ner Hand­ta­sche ge­stoh­len, die kur­ze Zeit un­be­auf­sich­tigt im Fri­seur­sa­lon des Se­nio­ren­wohn­heims in der Al­bert-Ein­stein-Stra­ße stand. Wie die Po­li­zei am Sams­tag mel­de­te, schlug der Dieb in der kur­zen Zeit­span­ne zwi­schen 15.15 und 15.20 Uhr, in der die Fri­seur­meis­te­rin nicht da war, zu.

Weiterlesen
Mainaschaff 08.06.2017

Kurzschluss: Stromausfall in Teilen Mainaschaffs

Funken und Rauch an Strommast

Rund eine Stunde waren am Donnerstagnachmittag Teile von Mainaschaff ohne Strom. Grund war ein Kurzschluss an einem Strommast auf dem Gelände des Wasserskiclubs.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Mainaschaff

Wasserwacht begleitet die Astoria

Am 15.07.2017 war die Wasserwacht Mainparksee mit zwei Booten zur Absicherung der Astoria auf dem Main. Der BRK Kreisverband Aschaffenburg bietet jedes Jahr, zum Start des Aschaffenburger Volksfestes, rund 300 Senioren und Personen mit Beeinträchtigungen die Möglichkeit, auf diesem Schiff mit ...

Weiterlesen

Sportlerehrung beim TSV Mainaschaff

Erfolgreiche Sportler haben die Vorsitzenden Holger Fietzek und Susanne Schwenzer in der Jahreshauptversammlung der TSV Mainaschaff geehrt. Martin Gleixner belegte im Hammerwerfen bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften im Winterwurf den 4...

Weiterlesen

Ehrungen und Neuwahlen beim TSV Mainaschaff

Nicht nur über sportliche und gesellige Aktivitäten konnte der Vorsitzender Holger Fietzek und die Abteilungsleiter in der Jahreshauptversammlung der Turn- und Sportvereinigung 1896 e.V. berichten. Fietzek dankte den ehrenamtlichen Mitarbeitern und 25 lizenzierten Übungsleitern sowie den Sport...

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung des TSV Mainaschaff

Über sportliche und gesellige Aktivitäten berichten Vorsitzender Holger Fietzek und die Abteilungsleiter in der Jahreshauptversammlung der Turn- und Sportvereinigung 1896 e.V. Mainaschaff. Zu Jahresbeginn zählte Mainaschaffs größter Ortsverein 1123 Mitglieder, darunter 510 Kinder und Jugendliche (5-...

Weiterlesen

Saisonabschlussfahrt der A- und B-Jugend nach Rimini

Am Pfingstwochenende war es endlich soweit. Mit einer Gruppe von Spielern, Betreuern und Funktionären kamen wir nach etwa 15 Stunden Fahrt im Urlaubsort Rimini an der italienischen Adria an. Unsere Teams nahmen an international besetzten Fußball-Turnieren teil, die an zwei Tage stattfanden...

Weiterlesen
TSV Mainaschaff 06.06.2017

Saisonnachbetrachtung der U17 Meister Juniorinnen der BZL01 Unterfranken

Die U17 Juniorinnen des TSV Mainaschaff haben in dieser Saison eine außergewöhnliche Leistung vollbracht, denn nach ihrem 2. Platz in der BZL01 der Saison 2015/2016, haben sie die Saison in kaum vorhandener Weise dominiert...

Weiterlesen
FAC Mainaschaff 06.06.2017

FAC Ausflug zum Würzburger Weinfest "Flirten mit Wein"

Am vergangenen Samstag unternahmen wir mit unseren Vereinsmitgliedern einen 1 Tagesausflug zum Weindorf nach Würzburg. Mit 38 Personen fuhren wir pünktlich ab Aschaffenburg mit dem Zug nach Karlstadt. Die Kreisstadt des unterfränkischen Landkreises, genannt auch "Karscht am Mee" die umringt von Maue...

Weiterlesen

„Pitsch, Patsch, Wasser macht uns allen Spaß!“ - Wasserwacht Mainparksee klärt über Gefahren am und im Wasser auf

Wasser macht Spaß. Damit es ein ungefährliches Vergnügen bleibt, gilt es jedoch ein paar einfache Regeln zu beachten. Diese Regeln zu vermitteln ist eine Kernaufgabe der Wasserwacht, die die Prävention des Ertrinkungstodes schon in ihren Statuten hat...

Weiterlesen

Wasserwacht Mainparksee übt den Ernstfall

Im Mai fand unsere gemeinsame Übung mit der Feuerwehr Mainaschaff, der BRK Bereitschaft Goldbach, der BRK Bereitschaft Aschaffenburg und dem Lagezentrum statt. Gemeinsam galt es, folgendes Übungsszenario abzuarbeiten: Zwei Anglerboote waren beim Abwerfen eines Gewichtes aneinander gestoß...

Weiterlesen
HSV-OG Mainaschaff 14.05.2017

Frühjahsprüfung und Jugend- und Juniorenmeisterschaft Bayern Nord

Am 02.04.2017 fand unsere diesjährige Frühjahresprüfung statt. Es waren zwölf Prüfungsteilnehmer gemeldet, am Prüfungsmorgen waren aber nur 9 Teams am Start. Die gute Richterleistung und die faire Vorführweise der Teilnehmer machten diese Veranstaltung zu einem gelungenen Jahresauftakt...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Mainaschaff

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Schaafheim vor 20 Stunden

Wohnungsbau und Tempo 30

Zu sei­ner letz­ten Sit­zung vor der Som­mer­pau­se kommt das Schaaf­hei­mer Par­la­ment am Mon­tag um 20 Uhr im Sit­zungs­saal der Kul­tur­hal­le zu­sam­men. Da­bei soll un­ter an­de­rem die Ge­büh­r­en­sat­zung für die Nut­zung des Bür­ger­saals im Mos­ba­cher Kom­men­de­haus ge­än­dert wer­den. Die SPD hat Tem­po 30 für die Großost­hei­mer Stra­ße zwi­schen dem zen­tra­len Krei­sel und der Stra­ße Im Herrn­gar­ten be­an­tragt.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 20 Stunden

Krankenschwester hilft Kindern in Asylunterkunft

Wenn das Kind krank wird, kann es für El­tern im Raum Aschaf­fen­burg schwie­rig wer­den, ei­nen Ter­min in ei­ner Kin­der­arzt­pra­xis zu be­kom­men - erst recht für Flücht­lin­ge, die sich we­gen sprach­li­cher und büro­k­ra­ti­scher Hür­den schwer­tun mit ei­nem Arzt­be­such. In der Aschaf­fen­bur­ger Ge­mein­schafts­un­ter­kunft (GU) bie­tet nun ei­ne Kin­der­kran­ken­schwes­ter Hil­fe. Dem­nächst soll ei­ne ärzt­li­che Sprech­stun­de hin­zu­kom­men.

Weiterlesen
Karlstein vor 20 Stunden

Rivalen, keine Gegner

Am En­de de­mon­s­trie­ren sie Ein­tracht. Nach zwei Stun­den in der Hit­ze und im Feu­er der Fra­gen auf der Büh­ne der Bay­ern­hal­le le­gen Pe­ter Kreß (42) und Jens Kim­mel (39) la­chend die Ar­me um­ein­an­der. Bei­de Karl­stei­ner Bür­ger­meis­ter­kan­di­da­ten be­dan­ken sich beim Pu­b­li­kum - und ma­chen deut­lich, dass po­li­ti­sche Ri­va­li­tät nichts mit per­sön­li­cher Geg­ner­schaft zu tun hat.

Weiterlesen
Dettingen vor 20 Stunden

Zwei Verletzte bei Unfall in Dettingen

Zwei Ver­letz­te und mehr als 30 000 Eu­ro Scha­den: Das ist laut Po­li­zei die Bi­lanz ei­nes Au­toun­falls am Don­ners­tag ge­gen 14 Uhr auf der ehe­ma­li­gen B 8 in Det­tin­gen. Ei­ne 29-Jäh­ri­ge war mit ih­rem Opel aus Un­acht­sam­keit auf ein vor­aus­fah­ren­des Au­to auf­ge­fah­ren, das durch die Wucht des Auf­pralls auf drei wei­te­re Fahr­zeu­ge ge­scho­ben wur­de. Die Un­fall­ver­ur­sa­che­rin so­wie ei­ne 41-jäh­ri­ge VW-Fah­re­rin wur­den leicht ver­letzt.

Weiterlesen
Hösbach vor 20 Stunden

15 Reihenhäuser sollen Lücke schließen

Wo noch vor Kur­zem in der Hös­ba­cher Müh­l­en­stra­ße das na­men­ge­ben­de Ge­bäu­de stand, sol­len bis zum kom­men­den Jahr 15 schlüs­sel­fer­ti­ge Ein­fa­mi­li­en­häu­ser die gro­ße städ­te­bau­li­che Lü­cke sch­lie­ßen: Die bun­des­weit agie­ren­de Rei­hen­haus AG will noch im Sep­tem­ber mit dem Bau des Wohn­parks »Al­te Müh­le« be­gin­nen.

Weiterlesen