Freitag, 28.04.2017

Mainaschaff

Als ursprüngliche Alemannensiedlung wurde Mainaschaff erstmals um 1184 erwähnt. Zu Beginn des 12. Ja …

Main-Echo berichtet aus Mainaschaff

Mainaschaff 26.04.2017

6000 Euro für Erlöserschwestern

Der Mis­si­ons­ba­s­tel­kreis Mai­na­schaff ver­an­stal­tet al­le zwei Jah­re ei­nen Os­ter- so­wie Ad­vents­ba­sar im Pfar­r­heim.
Für die­se Basa­re gibt es vie­le flei­ßi­ge Frau­en, die nähen, töp­fern, stri­cken, ba­s­teln und Ku­chen für die Ca­fe­te­ria ba­cken. Der Er­lös aus den bei­den Basa­ren im Jahr 2016 be­trug 6000 Eu­ro. Die­ses Geld ging nun wie im­mer an die Er­lö­ser­schwes­tern in Tan­sa­nia.

Weiterlesen
Aschaffenburg 23.04.2017

Nadja Heininger verpasst Finale bei erstem Wettkampf

Bei ih­rer ers­ten Bo­dy­buil­ding-Meis­ter­schaft hat die 35 Jah­re al­te Nad­ja Hei­nin­ger aus Mai­na­schaff am Sonn­tag das Fi­na­le ver­passt. »Aber wir se­hen das als Pro­be­lauf«, sag­te Hei­nin­ger nach der Nach­wuchs­meis­ter­schaft in Ful­da. In zwei Wo­chen will sie bei der Rhein­land-Pfalz-Aus­schei­dung an­t­re­ten und sich für die Deut­sche Bo­dy­buil­ding-Meis­ter­schaft qua­li­fi­zie­ren.

Weiterlesen
Mainaschaff 23.04.2017

Von Jakobsleitern und Königskerzen

Gar­ten­f­reun­de sind wet­ter­fest, zu­min­dest je­ne, die am Sonn­tag­vor­mit­tag zum ers­ten Pflan­zen­tau­sch­markt des Mai­na­schaf­fer Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­eins ge­kom­men sind. Auf dem Park­platz an der Main­tal­hal­le wird trotz Nie­sel­re­gens und klam­mer Tem­pe­ra­tu­ren eif­rig ge­tauscht und ge­fach­sim­pelt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.04.2017

Flüchtiger Dealer in Kneipe verhaftet

Ein Dea­ler, der seit der Durch­su­chung sei­ner Mai­na­schaf­fer Woh­nung An­fang Fe­bruar flüch­tig war, ist der Po­li­zei am Di­ens­tag in ei­ner Aschaf­fen­bur­ger Kn­ei­pe ins Netz ge­gan­gen. Das teil­ten Po­li­zei und Staats­an­walt­schaft am Frei­tag mit.

Weiterlesen
Aschaffenburg 21.04.2017

Mainaschafferin nahm 30 Kilo ab – Jetzt ist sie Bodybuilderin

Die Bodybuilding-Bühne als »i-Tüpfelchen«

Nad­ja Hei­nin­ger ist im Ver­g­leich zu vor drei Jah­ren nicht wie­der zu er­ken­nen. Die Strand­bil­der vom Som­mer 2014 hat­ten die Mai­na­schaf­fe­rin, die da­mals et­wa 90 Ki­lo­gramm wog, sehr un­glück­lich ge­macht. Zum Jah­res­wech­sel 2015 än­der­te sie ih­ren Le­bens­s­til. Mit Sport und ge­sun­der Er­näh­rung form­te sie ih­ren Kör­per so, dass sie am Sonn­tag erst­mals auf ei­ner Bo­dy­buil­ding-Büh­ne steht.

Weiterlesen
Mainaschaff 21.04.2017

Polizei verhaftet untergetauchten Drogendealer

Polizei Unterfranken

Die Kripo Aschaffenburg führte in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg Ermittlungen gegen einen Rauschgifthändler, der seit Monaten aus seiner Wohnung heraus seinem Geschäft nachging. Nach seiner Entdeckung tauchte er unter und konnte nun verhaftet werden.

Weiterlesen
Mainaschaff 20.04.2017

Pflanzen tauschen an der Maintalhalle

Ei­nen Pflan­zen­tau­sch­markt kün­digt der Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­ein Mai­na­schaff für Sams­tag, 22. April, an: Zwi­schen 10 und 12 Uhr kön­nen Hob­by­gärt­ner auf dem Park­platz in der Jahn­stra­ße ge­gen­über der Main­tal­hal­le Pflan­zen, Blu­men, Sträu­cher, Sa­men, Setz­lin­ge und vie­les mehr kos­ten­los tau­schen oder ver­schen­ken. Laut Ve­r­ein sind auch Gar­ten­f­reun­de, die nichts zum Tau­schen ha­ben, will­kom­men. Jens Ra­ab

Weiterlesen
Mainaschaff 19.04.2017

Geschickte Handwerker und Bauern

Sie wa­ren sess­haf­te Bau­ern und ge­schick­te Hand­wer­ker und glaub­ten of­fen­bar an ein Jen­seits nach dem To­de: In den Mai­na­schaf­fer »Kreuz­ä­ckern« leb­ten vor rund 3000 Jah­ren Men­schen. Ih­re Ur­nen­gräb­er wer­den der­zeit fach­män­nisch aus­ge­gr­a­ben. Sie sind ein ar­chäo­lo­gi­scher Schatz, denn sie er­zäh­len vom Le­ben in der Bron­ze­zeit.

Weiterlesen
Mainaschaff 18.04.2017

Anh Nguyen 25 Jahre bei Fan Frankenstolz

Auf ein Vier­tel­jahr­hun­dert be­ruf­li­chen Ein­satz beim Mai­na­schaf­fer Bett­wa­ren­her­s­tel­ler »Fan Fran­ken­stolz Schlaf­kom­fort« blickt Anh Nguy­en, Mit­ar­bei­ter im Ver­sand, in die­sem Mo­nat zu­rück. Die Ge­schäfts­lei­tung ha­be ihm zum Ju­bi­läum gra­tu­liert, heißt es in der Mit­tei­lung der Mai­na­schaf­fer Fir­ma. Alex­an­der Bruch­los

Weiterlesen
Aschaffenburg 19.04.2017

Jugendliche Ladendiebe erwischt

Polizei Aschaffenburg

Ein elektronisches Gerät im Wert von über 130 Euro entwendeten zwei junge Männer in einem Warenhaus im Einkaufszentrum in der Goldbacher Straße.

Weiterlesen
Mainaschaff 12.04.2017

Ralf Krämer 25 Jahre bei Frankenstolz

Ralf Krä­m­er, Mit­ar­bei­ter im Ver­sand und Be­triebs­rats­vor­sit­zen­der, ar­bei­tet be­reits seit 25 Jah­ren beim Mai­na­schaf­fer Bett­wa­ren­her­s­tel­ler »Fran­ken­stolz Schlaf­kom­fort«. Wie das Un­ter­neh­men mit­teilt, gra­tu­liert ihm die Ge­schäfts­lei­tung »zu die­sem be­son­de­ren Tag und freut sich über die jah­re­lan­ge Treue«. Ro­man Grom­bach

Weiterlesen
Mainaschaff 11.04.2017

Einbrecher verursachen Chaos

Ein­b­re­cher ha­ben im leer­ste­hen­den Bahr-Bau­markt in Mai­na­schaff Cha­os hin­ter­las­sen. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, ver­schaff­ten sich die Tä­ter zwi­schen Sams­tag, 18 Uhr, und Mon­tag, 10.30 Uhr, Zu­tritt zu dem Ge­bäu­de in der Jo­hann-Dah­lem-Stra­ße. Dann ent­leer­ten sie ei­nen Feu­er­lö­scher, ver­teil­ten Spül­mit­tel, be­schä­d­ig­ten ei­ne Schei­be und sprüh­ten Graf­fi­tis an Re­ga­le. Die Po­li­zei si­cher­te un­ter an­de­rem Schu­h­ab­drü­cke und Trink­fla­schen. Die Er­mitt­lun­gen lau­fen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Mainaschaff

Missionsbastelkreis spendet 6000,-€ nach Tansania

Der Missionsbastelkreis Mainaschaff veranstaltet alle zwei Jahre einen Oster- und Adventsbasar im Pfarrheim. Für diesen Basar gibt es viele fleißige Frauen die nähen, töpfern, stricken, basteln und auch noch leckere Kuchen backen für unsere Cafeteria...

Weiterlesen

Neue Vereinssatzung der TSG Mainaschaff einstimmig angenommen

Anläßlich der alljährlichen Hauptversammlung des Vereins blickte der Vorsitzende des Vereinsvorstands Heiko Herzog zunächst zufrieden auf das Sportjahr 2016 zurück. Zu erwähnen seien die 1. Mainaschaffer Wohlfühl- und Gesundheitstage in der Maintalhalle im vergangenen April, an denen die TSG z...

Weiterlesen

Erfolgreiche Teilnahme der TSG Mainaschaff an der Prüfung zum Deutschen und Österreichischen Sportabzeichen im Jahr 2016

25 Erwachsene und 29 Kinder und Jugendliche des Vereins legten im Jahr 2016 die Prüfung zum Sportabzeichen im Rahmen der Trainingsstunden des Vereins erfolgreich ab, Jürgen Leimbach und Stephanie Arbeiter sogar zusätzlich die etwas anspruchsvollere Österreichische Prüfung...

Weiterlesen

Die Maintalhalle wurde erneut "durchgeschüttelt"

Der GV Edelweiß überzeugte beim Musicalprojekt "All shook up" mit der zweiten Aufführung des Broadway Musicals. Deutschland Premiere feierte das Stück im Februar 2016 ebenfalls in Mainaschaff mit dem Gesangverein Edelweiß...

Weiterlesen
Rollstuhlcafé 17.02.2017

Faschingparty mit dem Aschaffenburger Prinzenpaar im Rollstuhlcafé

Die diesjährige Faschingsveranstaltung vom Rollstuhlcafé in der Maintalhalle in Mainaschaff war wieder eine gelungene Sache. Viele Gäste waren der Einladung gefolgt, so auch das Aschaffenburger Prinzenpaar, Prinz Timo I und Prinzessin Natalie I...

Weiterlesen

Vorstandschaft bestätigt

In der letzten Mitgliederversammlung, zu der der Vorsitzende Horst Engler insgesamt 15 Teilnehmer begrüßen konnte, wurde die bisherige Vorstandschaft für weitere zwei Jahre in ihrem Amt bestätigt. 1...

Weiterlesen

Der MGV Melomania Mainaschaff ehrt verdiente Sänger und Mitglieder

Traditionell im Januar gestalteten die Sänger des MGV Melomania Mainaschaff den Abendgottesdienst zum Gedenken ihrer verstorbenen Mitglieder in der Pfarrkirche St. Margareta gesanglich mit. Im Anschluss wurden verdiente Mitglieder unseres Vereins in den Maintalstuben geehrt...

Weiterlesen
FAC Mainaschaff 23.01.2017

FAC Jahreshauptversammlung 2017

Am letzten Freitag fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung im Mykonos statt. Vorstandsmitglied Jörg Veith konnte 29 von derzeit 57 Mitgliedern begrüßen. In seinem Jahresbericht 2016 ließ er die Ereignisse und Veranstaltungen des FAC Revue passieren...

Weiterlesen

VdK-Mainaschaff ehrt langjährige Mitglieder

Mit einer Ehrung langjähriger Mitglieder im Rahmen einer Mitgliederversammlung am 05. Januar startete der VdK-Ortsverband Mainaschaff in das neue Jahr. Vorsitzender Franz Staudt betonte in seiner Begrüßung der Mitglieder, dass man bewusst den Anfang des Jahres für die Ehrung vorgesehen habe, ...

Weiterlesen

Günther Hollmann – über 400 Spiele in 25 Jahren für die Mainaschaffer Einigkeit!

Günni, wie ihn alle nennen, kann man getrost als Kegelveteran bezeichnen, obwohl er erst 66 Jahre alt ist. Seine ersten Kugeln schob er ab September 1968 beim Mainaschaffer Lokalrivalen Laufgut. Zu Beginn der Saison 1991/1992 wechselte er zur Einigkeit und entwickelte sich bei uns zu einem beliebten...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Mainaschaff

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Sulzbach vor 2 Stunden

Bauamt informiert über Gutachten

Über das Gu­t­ach­ten zur Ver­träg­lich­keits­prü­fung der Sulz­ba­cher Um­ge­hungs­stra­ße in­for­miert das Staat­li­che Bau­amt Aschaf­fen­burg am Mitt­woch, 17. Mai, um 19 Uhr in der Main-Spess­art-Hal­le. Dies gab Bür­ger­meis­ter Pe­ter Mau­rer am Don­ners­tag im Ge­mein­de­rat be­kannt. Den Ent­wurf ei­ner Pla­nung für den Bau ei­nes Krei­sels will die Be­hör­de am Mitt­woch, 26. Ju­li, in ei­ner öf­f­ent­li­chen Sit­zung des Markt­ge­mein­de­ra­tes vor­s­tel­len.

Weiterlesen
Sulzbach vor 2 Stunden

Rund um die alte Ortsmauer

Der neue Fly­er »His­to­ri­scher Orts­rund­gang« ist ab so­fort im Sulz­ba­cher Rat­haus er­hält­lich. Dies teil­te Bür­ger­meis­ter Pe­ter Mau­rer (FWG) am Don­ners­tag im Ge­mein­de­rat mit. Die Inf­o­bro­schü­re zeigt ei­nen Spa­zier­gang ent­lang der Sulz­ba­cher Wehr­mau­er.

Weiterlesen
Sulzbach vor 2 Stunden

Elmar Hefter nicht mehr Gemeinderat

Auf ei­ge­nen Wunsch schei­det El­mar Hef­ter aus dem Sulz­ba­cher Ge­mein­de­rat aus. Der CSU-Rat bat in der Sit­zung am Don­ners­tag aus be­ruf­li­chen Grün­den um die Er­laub­nis, sein Eh­ren­amt nie­der­le­gen zu dür­fen.
Hef­ter war 21 Jah­re Mit­g­lied im Ge­mein­de­rat und 15 Jah­re Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der der CSU. In der Ge­mein­de­rat­sit­zung am 18. Mai wird er of­fi­zi­ell ver­ab­schie­det. Die Ve­r­ei­di­gung des Nach­fol­gers er­folgt in der dar­auf­fol­gen­den Sit­zung.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 16 Stunden

»Ich will in beiden Ländern mitreden«

Nach dem Re­fe­ren­dum über die tür­ki­sche Ver­fas­sungs­re­form ist nicht nur die Be­völ­ke­rung in der Tür­kei ge­spal­ten zwi­schen Be­für­wor­tern und Geg­nern ei­nes Prä­si­dial­sys­tems, das dem Staats­chef weit­rei­chen­de Be­fug­nis­se ge­währt. Auch Tür­kisch­stäm­mi­ge im Main­vier­eck be­wer­ten im Ge­spräch mit un­se­rem Me­di­en­haus das knap­pe Ja für die Plä­ne Er­do­gans un­ter­schied­lich:

Weiterlesen
Karlstein vor 16 Stunden

Großwelzheim kämpft mit Flatterband gegen Park-Chaos

Kahler Stadtweg wird nicht breiter

Ei­ne Ver­b­rei­te­rung des Kah­ler Stadt­wegs im Großwelz­hei­mer Main­vor­land fasst die Ge­mein­de Karl­stein trotz ge­le­gent­lich chao­ti­scher Park­ver­hält­nis­se bei Großv­er­an­stal­tun­gen auf dem ge­gen­über­lie­gen­den Mai­n­u­fer nicht ins Au­ge.

Weiterlesen