Donnerstag, 19.10.2017

Haibach

Haibach wurde erstmalig im Jahre 1187 urkundlich erwähnt. Die Urform des Namens lautete "Haginaha" = …

Main-Echo berichtet aus Haibach

Haibach vor 22 Stunden

Alexander Kunkel führt die Vereinsgemeinschaft

Die Ve­r­eins­ge­mein­schaft (VG) Hai­bach hat ei­nen neu­en Vor­sit­zen­den: Alex­an­der Kun­kel wur­de von den Ver­t­re­tern der 38 Mit­g­lieds­ve­r­ei­ne ein­stim­mig in sein neu­es Amt ge­wählt.
Kun­kel ist 43 Jah­re alt und Ak­ti­ver in der Was­ser­wacht und dort auch Ju­gend­lei­ter. »Ich will die gu­te Ar­beit mei­ner Vor­gän­ger wei­ter­füh­ren«, ver­sprach der Neu­ge­wähl­te.

Weiterlesen
Bessenbach 17.10.2017

Polizei findet Drogen: Dealer im Gefängnis

Dop­pel­ter Dro­gen­fund in Bes­sen­bach und Hai­bach: Wie Po­li­zei und Staats­an­walt­schaft am Di­ens­tag in ge­mein­sa­men Pres­ser­klär­un­gen mit­tei­len, wur­den am Sonn­tag ge­gen 0.30 Uhr auf der A3 bei Bes­sen­bach bei ei­ner 25-Jäh­ri­gen 170 Gramm He­roin si­cher­ge­s­tellt. 50 Gramm Canna­bis, meh­re­re Ec­s­tasy­ta­b­let­ten und ei­nen nie­d­ri­gen vier­s­tel­li­gen Geld­be­trag fand die Po­li­zei am Sams­tag bei ei­nem 23-Jäh­ri­gen in Hai­bach. Die Dro­gen wur­den si­cher­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Haibach 17.10.2017

Neue Dauerausstellung des Haibacher Geschichtsvereins

»Der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein kann der Ge­mein­de ein Stück ih­rer Iden­ti­tät ver­deut­li­chen!« So lob­te Pfar­rer Erich Sau­er die Ar­beit des Ve­r­eins bei der Seg­nung der neu re­no­vier­ten Räu­me im Orts­kern.

Weiterlesen
Haibach 17.10.2017

Cannabis und Amphetamin: 23-Jähriger in Haibach festgenommen

Polizei Unterfranken

Nach Ermittlungen der Aschaffenburger Polizei ist am Samstag in Haibach ein 23-Jähriger festgenommen worden, der im dringenden Verdacht steht, mit Amphetamin und Cannabis zu handeln.

Weiterlesen
Haibach 16.10.2017

Moped rutscht aus Kurve: Fahrer verletzt

Ein 17-Jäh­ri­ger ist am Sonn­tag auf der Win­zen­hoh­ler Stra­ße in Hai­bach bei ei­nem Un­fall mit sei­nem Mo­ped ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mel­de­te, rutsch­te der Ju­gend­li­che ge­gen 21 Uhr in ei­ner Links­kur­ve mit sei­nem Krad weg. Er wur­de ins Kran­ken­haus ge­bracht. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Haibach 12.10.2017

Entwurf für Kinderhort begeistert

Für Ge­mein­de­rä­tin Il­se Spiel­mann ist es »ein ge­lun­ge­nes Ob­jekt« und auch Bür­ger­meis­ter And­reas Zeng­lein ur­teil­te be­geis­tert: »Ein Voll­tref­fer!« Die Re­de ist vom Vor­ent­wurf für den Neu­bau des Kin­der­horts, den die Pla­ner Fran­zis­ka Swo­bo­da und Chris­ti­an Pro­kesch vom Büro Her­zig Ar­chi­tek­ten aus Darm­stadt nun dem Ge­mein­de­rats­p­le­num vor­s­tell­ten.

Weiterlesen
Haibach 11.10.2017

Mit der Hüftoperation überrumpelt

Die Er­fah­run­gen mit dem Kli­ni­kum Aschaf­fen­burg in die­sem Früh­jahr ste­cken Wer­ner-Ger­hard Dür­beck im­mer noch in den Kno­chen. »So kann man mit Men­schen nicht um­ge­hen!« är­gert sich der 69-Jäh­ri­ge. Im Fe­bruar wur­de er dort nach ei­nem Sturz ope­riert. Der pri­vat ver­si­cher­te Hai­ba­cher be­zwei­felt, dass das nö­t­ig war.

Weiterlesen
Haibach 10.10.2017

Fest: 20 Jahre Geschichtsverein

Sein 20. Grün­dungs­fest fei­ert der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein Hai­bach am kom­men­den Wo­che­n­en­de, 14. und 15. Ok­tober. Am Sams­tag ist ei­ne Fei­er im Schüt­zen­haus, bei der Bir­git Speck­le, wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin und stell­ver­t­re­ten­de Be­zirks­hei­matpf­le­ge­rin, die Fest­an­spra­che hält. Claus Hock wird ei­nen Rück­blick in Bil­dern prä­sen­tie­ren; zu­dem wer­den Mit­g­lie­der ge­ehrt. Am Sonn­tag be­ginnt um 9 Uhr ein Got­tes­di­enst in der Bru­der-Klaus-Kir­che.

Weiterlesen
Haibach 06.10.2017

Haibacher Schüler für Hospizdienst

Schü­ler der Mit­tel­schu­le Hai­bach ha­ben dem am­bu­lan­ten Kin­der- und Ju­gend­ho­spiz­di­enst Aschaf­fen­burg 500 Eu­ro ge­spen­det. Wie die Schu­le mit­teilt, hat­ten die Schü­ler be­reits im Mai die Rä­um­lich­kei­ten der Ein­rich­tung be­sucht, die Fa­mi­li­en mit er­krank­ten Kin­dern be­g­lei­tet.

Weiterlesen
Haibach 01.10.2017

Wieder Ampel auf der Würzburger

Er­neut ha­ben es die Pend­ler aus dem Spess­art und die Ein­woh­ner von   Grün­mors­bach und Dörr­mors­bach, die die ehe­ma­li­ge B 8 mor­gens und abends be­nut­zen, mit ei­ner Bau­s­tel­lenam­pel auf der Grün­mors­ba­cher Höhe zu tun. Wa­ren es vor ei­ni­ger Zeit die Ka­nal­ar­bei­ten, so sind es jetzt Ar­bei­ten an der Was­ser­lei­tung, die lan­ge Staus auf der Würz­bur­ger Stra­ße ver­ur­sa­chen. Ein En­de ist je­doch nach An­ga­ben des Hai­ba­cher Rat­hau­ses ab­seh­bar:

Weiterlesen
Haibach 24.09.2017

Guter Zuspruch bei der Haibacher Kerb

Zwar muss­te die­ses Mal auf das ge­wohnt son­ni­ge Wet­ter ver­zich­tet wer­den, doch hat­ten die Hai­ba­cher wie­der Fest­wet­ter zu ih­rer Stra­ßen­kerb. Und da­mit auch wie­der gro­ßen Zu­spruch.

Weiterlesen
Haibach 25.09.2017

Sorge vor Zusatz-Verkehr durch Haibach

Neue Stellplätze am Klinikum als Auslöser

För­dert das neue Park­deck am Kli­ni­kum den Ver­kehr durch Hai­bach? Durch die 200 zu­sätz­li­chen neu­en Park­plät­ze wer­de wei­te­rer Ver­kehr ins Kli­ni­kum ge­lei­tet, hat Alt­ge­mein­de­rat Wer­ner Al­bert in der Bür­ger­fra­ge­stun­de vor der Ge­mein­de­rats­sit­zung fest­ge­s­tellt. Und die­ser flie­ße zum gro­ßen Teil durch Hai­bach, nach­dem ein Aus­bau der Ber­li­ner Al­lee wei­ter­hin nicht er­fol­ge. Al­bert: »Warum un­ter­nimmt die Ge­mein­de Hai­bach nichts?«

1 Kommentar Weiterlesen

Gruppen berichten aus Haibach

Vereine Haibach 15.10.2017

Heimat- und Geschichtsverein ehrt Mitglieder

Haibach. Auf den Tag genau feierte der Heimat- und Geschichtsverein seinen 20. Gründungstag. „Die Zeit war damals reif für unseren Verein“, sagte Vorsitzender Dieter Hock und hob die sprudelnden Ideen und die vielen Aktiven hervor, die sich seit der Gründung mit ihrem Fachwissen und ihrer Neugier na...

Weiterlesen
TSV Grünmorsbach 09.10.2017

Vorstandssitzung, Bilderabend und Kursangebot

1.) Unsere erste Sitzung nach den Neuwahlen findet am 16.10.um 20.00 Uhr in der Turnhalle statt. Hierzu sind alle gewählte Personen eingeladen um die weitere Vorgehensweise der einzelnen Bereiche festzulegen und zu besprechen...

Weiterlesen

Halloween-Party im Knochengarten

Halloween-Party im Knochengarten. Die Kinder- und Jugendfarm Knochengarten lädt dieses Jahr zu einer faszinierenden Halloween-Party am 31.10.2017 auf ihr Gelände ein. Kommt verkleidet und lasst Euch ab 15:oo Uhr am 31...

Weiterlesen
OGV-Haibach 02.10.2017

Erntedankfest beim Obst-u. Gartenbauverein Haibach

Mit einem Gottesdienst am Samstag, 30.9.2017, feierte der Obst- und Gartenbauverein Haibach das Erntedankfest in der Bruder-Klaus-Kirche und gedachte gleichzeitig seiner verstorbenen Mitglieder. Am Sonntag, 1...

Weiterlesen

Einweihung Pasteurisierungsgerät auf Grünmorsbacher Äppelwoihecke

Trotz des zunehmend regnerischen Wetters haben am 30.09.2017 viele Gäste den Weg zu unserer Äppelwoihecke an der alten Kirche gefunden, bei denen wir uns sehr herzlich bedanken. Nachdem Bürgermeister Zenglein die neue Pasteurisierungsanlage fachmännisch und erfolgreich in Betrieb genommen hat, entst...

Weiterlesen
Egerland 26.09.2017

Sudetendeutsche auf Busreise zu Nepomuk, Klöstern, Wallfahrt und Maria im Egerland

Um die Schönheit und die Geschichte von besonderen religiösen Stätten im Egerland kennenzulernen, machten sich einige noch in dieser Region geborene, sowie auch Nachkommen und mehrere Gäste auf den Weg zu Orten, die sonst von Reisegesellschaften meist unbeachtet bleiben...

Weiterlesen

Zum zweiten Mal Outdoor-Kerb in Dörrmorsbach

Bereits zum zweiten Mal feierten die Dörrmorsbacher nach dem Gottesdienst, in abgespeckter Form, ihre Kerb. Nachdem der Kerbtanz nicht mehr so gut angenommen wurde, veranstalteten der Musik- und Wanderverein die Kerb vor dem Bürgerhaus...

Weiterlesen

Die Schüler der Mittelschule Haibach unterstützen das Kinder- und Jugendhospiz in Aschaffenburg

Der ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Aschaffenburg begleitet und hilft zahlreichen Familien mit erkrankten Kindern im häuslichen Umfeld. Die Mittelschule Haibach kooperiert mit dem Kinder- und Jugendhospiz...

Weiterlesen

Ferienspiele im Knochengarten

In der 4. Sommerferienwoche vom 21.-25.08.fanden in der Kinder- und Jugendfarm Knochengarten in Haibach wieder Ferienspiele statt. Die 23 angemeldeten Kinder erlebten eine ereignisreiche Woche unter dem Thema „Die vier Elemente“...

Weiterlesen
TV-Haibach-Handball 05.09.2017

Jugendzeltlager 2017 TV-Haibach Handball

Jugendzeltlager 2017 Haibacher Handballnachwuchs meldet „Schiff ahoi“ Beim diesjährigen Jugendzeltlager der Handballabteilung vom 29.07.-02.08.2017 in Großkrotzenburg konnten wieder rund 50 Kinder und Jugendliche das sechste Handball-Zeltlager in Folge genießen...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Haibach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Aschaffenburg vor 13 Minuten

Gentilburg: Bauarbeiten für Apart-Hotel haben begonnen

Die Bau­ar­bei­ten auf dem Grund­stück der Gen­til­burg im Os­ten Aschaf­fen­burgs ha­ben be­gon­nen. Auf dem Ge­län­de­st­rei­fen ent­lang der Würz­bur­ger Stra­ße soll ein Apart­ho­tel mit 59 Ap­par­te­ments ent­ste­hen, die mo­nats­wei­se ver­mie­tet wer­den.

Weiterlesen
Unterafferbach vor 13 Minuten

Die Details im Blick

In leuch­ten­dem Pink und Ro­sa drän­gen sich die Blü­ten­blät­ter zwi­schen hel­len Grün­tö­nen in den Vor­der­grund, als woll­te die Kno­s­pe schon ei­nen Vor­ge­sch­mack auf die Blü­te ge­ben. Die­sen Mo­ment kurz vor dem Er­blühen der Pfing­s­tro­se hat An­ke Holz­warth auf ih­rem Bild ein­ge­fan­gen.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

Der Eindringling in der eigenen Wohnung

Das Sch­limms­te sind die Angst und das Un­si­cher­heits­ge­fühl da­nach: Op­fer von Ein­brüchen lei­den zwar auch un­ter dem Ver­lust ih­rer Wert­sa­chen. Schwe­rer wiegt für vie­le aber das Be­wusst­sein, dass ein Frem­der in der als si­cher ver­mu­te­ten Woh­nung war. Wie sol­che Ta­ten ver­hin­dert wer­den kön­nen, zeigt die Ein­bruch­schutz­mes­se am Wo­che­n­en­de (sie­he Hin­ter­grund).

Weiterlesen
Roßbach vor 1 Stunde

Skurrile Minidramen aus dem Alltag

»Warum ist die Kat­ze so dick?« Nicht nur auf die­ses All­tags­pro­b­lem hat­ten Su­san­ne Ha­sen­stab und Emil Email­le bei ih­rem Auf­tritt in Roß­b­ach ei­ne tref­fen­de ko­mö­d­i­an­ti­sche Ant­wort. Die skur­ri­len Dia­lo­ge des un­g­lei­chen Bühn­en­du­os amü­sier­ten das Pu­b­li­kum im aus­ver­kauf­ten Pfar­r­heim aufs Köst­lichs­te.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 20 Stunden

Hotelschiffe kippen täglich Fäkalien in den Main

In un­se­rer Re­gi­on lei­ten re­gel­mä­ß­ig Fluss­k­reuz­fahrt­schif­fe die Fä­ka­li­en ih­rer Fahr­gäs­te il­le­gal in den Main. Das hat die Was­ser­schutz­po­li­zei Aschaf­fen­burg auf An­fra­ge un­se­res Me­di­en­hau­ses be­stä­tigt. Er ge­he da­von aus, dass dies täg­lich ge­sche­he, sag­te Di­enst­s­tel­len­lei­ter Tho­mas Da­ni­el. Sei­ne Ab­tei­lung ist für den Main zwi­schen Faul­bach (Kreis Mil­ten­berg) und Kahl (Kreis Aschaf­fen­burg) zu­stän­dig. Bis­lang konn­ten die Beam­ten we­nig ge­gen die Um­welt­sün­der aus­rich­ten.

Weiterlesen