Samstag, 22.07.2017

Kahl am Main

Kahl wurde um 800 n. Chr.gegründet. Der Name entwickelte sich aus der frühesten Ortsbezeichnung Kald …

Main-Echo berichtet aus Kahl a. Main

Kahl vor 13 Stunden

Kahler Dorfkerb: Rathaus geschlossen

We­gen der Kah­ler Dorf­kerb bleibt das Rat­haus am Mon­tag, 31. Ju­li, ab 12 Uhr ge­sch­los­sen. Das gilt auch für die Ge­mein­de­bi­b­lio­thek, den Bau­hof und die Ge­mein­de­wer­ke, teilt die Ge­mein­de­ver­wal­tung mit. Ga­brie­le Fle­cken­stein

Weiterlesen
Kahl 20.07.2017

Vorerst kein Seniorenbeirat in Kahl

Der Ge­mein­de­rat hat am Di­ens­ta­g­a­bend mit den Stim­men von CSU und SPD den Vor­schlag der Grü­nen ab­ge­lehnt, in Kahl ei­nen Se­nio­ren­bei­rat zu grün­den. Ganz vom Tisch ist die Idee aber nicht: Weil es bei ei­ner wei­te­ren Ab­stim­mung ei­nen Aus­zäh­lungs­feh­ler gab, wird das The­ma dem­nächst noch ein­mal im So­zial­aus­schuss be­ra­ten.

Weiterlesen
Kahl 20.07.2017

Zuschuss für Kahler Bläserklassen?

In sei­ner nächs­ten Sit­zung am Di­ens­tag, 25. Ju­li, be­rät der Fi­nanz- und Ver­wal­tungs­aus­schuss des Kah­ler Ge­mein­de­rats über ei­nen An­trag des Mu­sik­ve­r­eins auf Be­zu­schus­sung der Blä­s­er­klas­sen an der Kal­daha-Grund­schu­le. Auf der Ta­ges­ord­nung ste­hen au­ßer­dem der Be­richt von Bür­ger­meis­ter Jür­gen Seitz (SPD) und An­fra­gen. Die Sit­zung be­ginnt um 20 Uhr im Rat­haus und ist öf­f­ent­lich. Mi­cha­el Hof­mann

Weiterlesen
Kahl 20.07.2017

aus Rat Kahl, 18.7.

Wei­te­re The­men aus der Kah­ler Ge­mein­de­rats­sit­zung vom Diebs­ta­g­a­bend:

Weiterlesen
Kahl 20.07.2017

Vorfahrt missachtet: Zwei Verletzte

Mit Ver­let­zun­gen ins Kran­ken­haus ge­bracht wor­den sind ei­ne 23- und ei­ne 13-Jäh­ri­ge nach ei­nem Un­fall am Mitt­woch in Kahl. Die VW-Fah­re­rin woll­te ge­gen 19.30 Uhr von der Kö­n­igs­ber­ger Stra­ße nach rechts auf die Al­ze­nau­er Stra­ße ab­bie­gen. Laut Po­li­zei über­sah sie da­bei den Au­di ei­nes 33-Jäh­ri­gen, der in Rich­tung Kahl fuhr und Vor­fahrt hat­te. Ne­ben der VW-Fah­re­rin wur­de auch de­ren 13 Jah­re al­te Mit­fah­re­rin leicht ver­letzt.

Weiterlesen
Kahl 20.07.2017

Feuerwehr übt in Kahl: Behinderungen

We­gen ei­ner Übung der Feu­er­wehr in Kahl ist an die­sem Sams­tag, 22. Ju­li, zwi­schen 14 und 17 Uhr in der Kahl­wie­sen­stra­ße - zwi­schen dem Mau­se­loch und der Kahl­brü­cke - mit Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen zu rech­nen. »Nur aus­rü­cken reicht nicht. Wir müs­sen un­se­re Ein­satz­tech­nik und Ein­satz­tak­tik im­mer wie­der üben, um fit zu blei­ben«, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung der Wehr. Nach zahl­rei­chen Übun­gen auf dem Feu­er­wehr­hof sei nun ei­ne et­was grö­ße­re Übung ge­plant.

Weiterlesen
Alzenau 20.07.2017

Mömbris: Schwer betrunken am Steuer

Polizei Alzenau

Eine Streifenbesatzung der Alzenauer Polizei konnte am späten Mittwochnachmittag einen stark alkoholisierten Pkw-Fahrer aus dem Verkehr ziehen.

Weiterlesen
Kahl 19.07.2017

Rat in Kürze

Aus der Sit­zung des Kah­ler Ge­mein­de­rats mit Bür­ger­fra­ge­stun­de am Di­ens­ta­g­a­bend: Mo­bil­funk­mast: Auf der Se­nio­ren­re­si­denz an der Sand­müh­le wird ab kom­men­der Wo­che ein Mo­bil­funk­mast er­rich­tet. Das hat Bür­ger­meis­ter Jür­gen Seitz (SPD) be­rich­tet. Die Deut­sche Funk­turm GmbH ha­be die Ge­mein­de am Di­ens­tag dar­über in­for­miert. Ei­ne Bau­ge­neh­mi­gung sei we­gen der ge­plan­ten Höhe des Mas­tes nicht er­for­der­lich.

Weiterlesen
Kahl 19.07.2017

Verdienstmedaille für Elisabeth Klotz

Ge­mein­de­rä­tin Eli­sa­beth Klotz (CSU) hat am Di­ens­ta­g­a­bend von Bür­ger­meis­ter Jür­gen Seitz (SPD) die Kom­mu­na­le Ver­di­enst­me­dail­le in Sil­ber er­hal­ten. Sie ist seit 1. Ju­ni 1999 im Kah­ler Rat - und da­mit seit 18 Jah­ren.

Weiterlesen
Kahl 20.07.2017

Beteiligung an Wahlen: Keine Projektgruppe

Zur Wahl des Kah­ler Bür­ger­meis­ters am 2. Ju­li sind nur 52,57 Pro­zent der Wäh­ler ge­gan­gen. Die Be­tei­li­gung an der Ge­mein­de­rats­wahl 2014 war mit 45,8 Pro­zent noch nie­d­ri­ger. Grund ge­nug für die Grü­nen, ei­nen An­trag im Ge­mein­de­rat zu stel­len: Mit ei­ner Pro­jekt­grup­pe wol­len sie die Wahl­be­tei­li­gung stei­gern - fan­den da­für aber kei­ne Mehr­heit.

Weiterlesen
Kahl 19.07.2017

Anwohner wollen Festhalle behalten

Ei­ne höchst un­ge­wöhn­li­che Bür­ger­fra­ge­stun­de hat der Kah­ler Ge­mein­de­rat am Di­ens­ta­g­a­bend er­lebt. Was re­gel­mä­ß­ig nach fünf Mi­nu­ten en­det, dau­er­te dies­mal tat­säch­lich ei­ne gan­ze Stun­de: Knapp 40 Bür­ger hat­ten sich in den Sit­zungs­saal ge­quetscht. Ih­nen ging es vor al­lem um ein The­ma: Wie geht es mit der Fest­hal­le wei­ter? Ih­re größ­te Sor­ge war, dass die Hal­le ab­ge­ris­sen wird und dort Woh­nun­gen ge­baut wer­den.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Kahl 18.07.2017

Sonntag: Flohmarkt bei Viktoria Kahl

Der FC Vik­to­ria Kahl ver­an­stal­tet am Sonn­tag, 23. Ju­li, ei­nen Floh­markt auf sei­nem Sport­ge­län­de. Be­ginn ist um 8 Uhr, En­de um 16 Uhr. Für Es­sen und Ge­trän­ke ist laut Ve­r­ein ge­sorgt. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Kahl a. Main

Seit 25 Jahren Fest unter der alten Kastanie

Kahl. Zwei Tage Blasmusik ohne Unterbrechung. Dafür sorgten zahlreichen Blaskapellen der Region im Rahmen des traditionsreichen Musikerfest auf dem Dorfplatz am 15. und 16. Juli. Seit mittlerweile 25 Jahren nutzt der Kahler Musikverein den Schulhof für sein jährliches Fest im Herzen von Kahl...

Weiterlesen

Tolle Aufführungen des Luther-Musicals an der Paul-Gerhardt-Schule Kahl

Kahl – Passend zum 500.Reformationsjubiläum begeisterten 70 Schülerinnen und Schüler aus den zweiten bis fünften Klassen der Kahler Paul-Gerhardt-Schule (PGS) mit dem Familienmusical „Martin Luther“, das sie zwei Mal in der Aula der PGS vor einem begeisterten Auditorium aufführten...

Weiterlesen
Schulen 04.07.2017

Ungarn und 500 Jahre Reformation Besuch aus unserer Partnerschule aus Orosháza

Vom 18. – 23. Mai empfing die Mittelschule der Paul-Gerhardt-Schule Kahl 15 Gästen aus der Partnerschule in Orosháza, Ungarn. Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 8-10 wurden mit ihren beiden Lehrkräften nach langer Zugfahrt am Bahnhof Kahl von den gespannt wartenden Gastgebern empfangen...

Weiterlesen
Schulen 04.07.2017

Martin Luther - das Musical

Passend zum Reformationsjahr führen etwa 70 Schülerinnen und Schüler aus den zweiten bis fünften Klassen der Paul-Gerhardt-Schule in Kahl das Familienmusical „Martin Luther“ am Donnerstag, den 6.Juli sowie am Freitag, den 7...

Weiterlesen

Treffen der alten Handballer des Turnverein Kahl

Die früheren Handballer der 50er, 60er und 70er-Jahre des Kahler-Turnvereins trafen sich in gemütlicher Runde in der Gaststätte zum Schützenhaus. Es wurden Erinnerungen und Anekdoten aus der früheren Zeit aufgewärmt...

Weiterlesen

„Frederick-Maus“ in der Seniorenresidenz

Erstklässler erfreuen mit einer gelungenen Aufführung des Singspiel die Bewohner der Seniorenresidenz in Kahl/Main. Kahl. Zum wiederholten Mal besuchten zwei Klassen der Paul-Gerhardt-Grundschule in Kahl die Seniorenresidenz, um die Bewohner mit ihren Vorführungen zu erfreu...

Weiterlesen
FC Viktoria Kahl AH 26.06.2017

FC Viktorias "ü70" zu Gast am Tegernsee

Verspätungen und ein defekter ICE konnten weder die Stimmung noch das minutiös geplante Programm beim zweitägigen Ausflug der alten Altherrenspieler des FC Viktoria Kahl, liebevoll auch FC Gammelfleisch genannt, zum Tegernsee beeinflussen...

Weiterlesen

Sandhasen im Odenwald - Vereinsausflug des TV Kahl

"Warum denn in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah!" Dieses Zitat in Anlehnung an Goethes "Erinnerung" nahm sich der Seniorenbeauftragte des Kahler Turnvereins, Erich Jung, zu Herzen und organisierte einen Vereinsausflug nach Erbach in den schönen Odenwald...

Weiterlesen

Der Ortsverein VdK Kahl informiert:

Am 21.06.2017 um 15.00 Uhr ist der VdK Kaffeetreff im Anglerheim Kahl. Am 19.07.2017 um 15.00 Uhr ist der VdK Kaffeetreff in der Seeterrasse Kahl. Alle Mitglieder und Freunde sind dazu herzlich eingeladen...

Weiterlesen

VDK Kahl gratuliert seinen langjährigen Mitgliedern

Bei der diesjährigen Muttertagsfeier am 13.Mai.2017 wurden unsere Jubilare geehrt und die alte Vorstandschaft nach 12 Jahren verabschiedet. Vorsitzender Walter Hesse bedankt sich bei allen für die lange Treue...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Kahl a. Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Alzenau vor 13 Stunden

Ins Alzenauer Naturschutzgebiet

»Amei­sen­löw­en und Sand­lauf­kä­fer im Na­tur­schutz­ge­biet Al­zenau« - so ist ei­ne Füh­rung be­ti­telt, die am Sonn­tag, 30. Ju­li, von 14 bis 16 Uhr statt­fin­den wird.

Weiterlesen
Michelbach vor 13 Stunden

Jugendfeuerwehren: Zeltlager und Übung

Die Ju­gend­feu­er­wehr Mi­chel­bach or­ga­ni­siert in die­sem Jahr das ge­mein­sa­me Aus­bil­dungs­zelt­la­ger der Ju­gend­feu­er­weh­ren der Stadt Al­zenau. Es fin­det von Frei­tag bis Sonn­tag, 28. bis 30. Ju­li, am Mi­chel­ba­cher Wan­der­heim statt und hat das The­ma »Was­ser­för­de­rung und Was­ser­ab­ga­be«. Die Ver­an­stal­ter wei­sen dar­auf hin, dass die Ju­gend­li­chen am Sonn­tag, 30. Ju­li, ab 11 Uhr bei ei­ner Schau­übung de­mon­s­trie­ren, was sie an dem Wo­che­n­en­de ge­lernt ha­ben.

Weiterlesen
Alzenau vor 13 Stunden

Riesenrutsche und Fragestunde im Rat

Am Don­ners­tag, 27. Ju­li, be­ginnt um 19 Uhr im Rat­haus die Stadt­rats­sit­zung mit ei­ner Bür­ger­fra­ge­stun­de. Fra­gen kön­nen vor­ab im Rat­haus ein­ge­reicht oder in der Sit­zung ge­s­tellt wer­den. Top­the­ma des Abends: Be­schluss zum Bau ei­ner Rie­sen­rut­sche im Ge­ne­ra­tio­nen­park. Mi­cha­el Mül­ler

Weiterlesen
Alzenau vor 13 Stunden

Pfarrer Frank Mathiowetz kommt

Frank Ma­thio­wetz (45), zur Zeit Lei­ter der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft »Um den Mi­cha­els­berg, Heu­s­t­reu« (bei Bad Neu­stadt an der Saa­le), wird neu­er Pfar­rer in Al­zenau. Das er­fuhr un­se­re Re­dak­ti­on am Frei­tag aus zu­ver­läs­si­ger Qu­el­le. Ma­thio­wetz wird, wie es heißt, in der ers­ten Hälf­te des kom­men­den Jah­res nach Al­zenau wech­seln und soll mit den Al­ze­nau­ern den Um­bruch be­wäl­ti­gen.

Weiterlesen
Hanau vor 14 Stunden

Raum für Bildung im »Blauhaus«

Ein­zug soll im Früh­jahr 2018 sein: Um Raum für Bil­dung­s­an­ge­bo­te für Men­schen mit und oh­ne Be­ein­träch­ti­gun­gen zu schaf­fen, baut das Be­hin­der­ten-Werk Main-Kin­zig auf dem ehe­ma­li­gen Ge­län­de des Deut­schen Ro­ten Kreu­zes an der Ha­nau­er Feu­er­bach­stra­ße sein »Blau­haus«. Das Pro­jekt ver­lau­fe nach Plan, teil­te jetzt der Vor­stand des So­zial­un­ter­neh­mens mit.

Weiterlesen