Dienstag, 26.09.2017

Kahl am Main

Kahl wurde um 800 n. Chr.gegründet. Der Name entwickelte sich aus der frühesten Ortsbezeichnung Kald …

Main-Echo berichtet aus Kahl a. Main

Kahl 25.09.2017

Finderlohn

Dass Ehr­lich­keit sich lohnt, ha­ben am Frei­tag zwei Ju­gend­li­che fest­ge­s­tellt, die in der Kah­ler Ein­hard­stra­ße ei­nen Geld­beu­tel fan­den und die Po­li­zei in­for­mier­ten. Der Be­sit­zer bes­ser­te »großz­ü­g­ig« das Ta­schen- geld der Bu­ben auf, so die Po­li­zei. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen
Kahl 24.09.2017

In zehn Stunden mehr als 32 000 Euro erlaufen

Je­der Me­ter lohnt sich: Beim 17. Zehn-Stun­den-Lauf der Paul-Ger­hardt-Schu­le in Kahl sind am Sams­tag 32 327 Eu­ro an Spen­den zu­sam­men­ge­kom­men. Da­für muss­ten Schü­ler, Leh­rer, El­tern und Ex­ter­ne sich aber auch mäch­tig ins Zeug le­gen: Ins­ge­s­amt lie­fen 31 Teams von 8 bis 18 Uhr 7869 Mal die 400-Me­ter-Run­den im Kah­ler Wald­see­sta­di­on.

Weiterlesen
Kahl 23.09.2017

Ehrliche Schüler: Geldbörse zur Polizei gebracht

Polizei Alzenau

Ein vierzehnjähriger Junge entdeckte am Freitagnachmittag eine Geldbörse auf der Fahrbahn in der Einhardstraße in Kahl. Ohne zu zögern informierte der ehrliche Schüler gemeinsam mit seinem Freund die Polizeiinspektion Alzenau.

Weiterlesen
Kahl 22.09.2017

Skateboard, Brettspiele, Geld und mehr

Der Kah­ler Ju­gendpf­le­ger Jens Man­del weist auf das Pro­gramm im Ju­gend­treff (Frei­ge­rich­ter Stra­ße 8) nach der Som­mer­pau­se hin. Wer In­ter­es­se hat, kann sich zu den Öff­nungs­zei­ten (mon­tags und don­ners­tags 17 bis 20 Uhr, frei­tags 16 bis 19 Uhr) an­mel­den. Das Pro­gramm:

Weiterlesen
Kahl 21.09.2017

Mitmach-Kunstfest im Waldseebad

»Kunst zum Mit­ma­chen und Er­le­ben«: Un­ter die­sem Mot­to steht die ers­te Open-Air-Ver­an­stal­tung der Kah­ler Künst­ler­ve­r­ei­ni­gung Crea­tiv an die­semm Sams­tag, 23. Sep­tem­ber, im Wald­see­bad. An­läss­lich sei­nes 40-jäh­ri­gen Be­ste­hens (wir be­rich­te­ten) bie­tet der Ve­r­ein von 13 bis 18 Uhr laut An­kün­di­gung ne­ben ei­ner klei­nen Aus­stel­lung vie­le Mit­mach­ak­tio­nen für Be­su­cher an.

Weiterlesen
Kahl 20.09.2017

Runden drehen für die Kahler PGS

Zum sieb­zehn­ten Mal ver­an­stal­tet die Paul-Ger­hardt Schu­le Kahl (PGS) am Sams­tag, 23. Sep­tem­ber, ih­ren Zehn-Stun­den-Lauf. Un­ter dem Mot­to »Wir lau­fen für un­se­re Schu­le« dre­hen Schü­ler, Leh­rer, El­tern, Ve­r­ei­ne und an­de­re Grup­pen von 8 bis 18 Uhr im Wald­see­sta­di­on ih­re Run­den, um Spen­den für die Schu­le zu sam­meln. Paral­lel da­zu gibt es ein »Zehn-Stun­den-Fest«.

Weiterlesen
Kahl 19.09.2017

Bäume nur gefällt, nicht gerodet

Der Ei­gen­tü­mer des Sä­ge­werk-Grund­stücks am Kah­ler Säl­zer­weg, über das wir am 14. Sep­tem­ber be­rich­te­ten, hat die Fir­ma Wohn­bau Freund nicht mit der Pla­nung und dem Bau von neun Häu­s­ern auf dem Areal be­auf­tragt. Das stellt der Ei­gen­tü­mer klar: Die Fir­ma füh­re die Pla­nun­gen ei­gen­stän­dig durch. Der Ei­gen­tü­mer legt auch Wert auf die Fest­stel­lung, dass bis­her kei­ne Bäu­me ge­ro­det, son­dern nur ge­fällt wor­den sei­en - im Rah­men der Ver­kehrs­si­che­rungspf­licht.

Weiterlesen
Kahl 19.09.2017

Einmal 10 000 oder 200 Euro pro Jahr zahlen?

Ger­hard Wi­ens ist ei­gent­lich im Ru­he­stand. Der­zeit ist der frühe­re Rich­ter des Baye­ri­schen Ver­wal­tungs­ge­richts­hofs aber viel un­ter­wegs: In Dut­zen­den von Ge­mein­den er­klärt er, was es mit den »wie­der­keh­ren­den Stra­ßen­aus­bau­bei­trä­gen« auf sich hat. Am Mon­tag tat er das auch in der Kah­ler Fest­hal­le. Knapp 100 Bür­ger lock­te das The­ma an.

Weiterlesen
Kahl 19.09.2017

Wirtshausschild in Kahl angebracht

Der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein hat ein Stück Alt-Kah­ler Ge­schich­te sicht­bar ge­macht: Ähn­lich wie schon beim ehe­ma­li­gen Gast­haus »Zum Schwa­nen« hat der Ve­r­ein beim »Baye­ri­schen Hof« das his­to­ri­sche Wirts­haus­schild re­kon­stru­iert und an­ge­bracht - zu­sam­men mit der Ei­gen­tü­mer­fa­mi­lie Em­rich.

Weiterlesen
Alzenau 18.09.2017

Das Kulturgut Streuobstwiese erhalten

1864 Obst­bäu­me ste­hen in Karl­stein, 1314 in Kahl. In Al­zenau gibt es über­durch­schnitt­lich vie­le Wal­nuss­bäu­me. Das sind nur ei­ni­ge Er­geb­nis­se des St­reu­obst­ak­ti­ons­plans, der seit zwei Jah­ren in den drei Kom­mu­nen läuft. Das Ziel: Die St­reu­obst­wie­sen, die die Land­schaft am baye­ri­schen Un­ter­main prä­gen, sol­len für die nächs­ten Ge­ne­ra­tio­nen ge­ret­tet wer­den.

Weiterlesen
Kahl 18.09.2017

»Netter als im Internet«

Die Wind­räd­chen wird Niklas Wa­ge­ner als ers­tes los. Und das ist gut so. All­zu lan­ge hät­ten die klei­nen Pro­pel­ler aus grü­ner Pap­pe an die­sem Mitt­woch­a­bend dem Re­gen nicht stand­ge­hal­ten. Beim Hau­stür­wahl­kampf im Neu­bau­ge­biet in Kahl öff­nen oft jun­ge Müt­ter, ein klei­nes Kind mit stau­n­en­den Au­gen auf dem Arm.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Kahl 17.09.2017

Richtfest für die »Calder Höfe«

Ein Zim­mer­mann in tra­di­tio­nel­ler Kluft, ein grü­ner Kranz, fröh­li­che Ge­sich­ter und Sekt zum An­sto­ßen: Auf den ers­ten Blick schi­en es ein ge­wöhn­li­ches Richt­fest zu sein, was die Dre­ger-Im­mo­bi­li­en­grup­pe am Frei­tag in der Kah­ler Frie­den­stra­ße fei­er­te. Tat­säch­lich sind die »Cal­der Hö­fe« aber ei­nes der pan­nen­reichs­ten und um­s­trit­tens­ten pri­va­ten Bau­pro­jek­te in Kahl.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Kahl a. Main

Kahler Angler laden Senioren ein

Zu einem gemütlichen Nachmittag mit leckeren Partyhäppchen und diversen Getränken waren 9 Senioren und 3 Betreuer von der Seniorenresidenz bei den Kahler Anglern. Die Initiative und Bewirtung übernahmen 1...

Weiterlesen

Pilztour mit Sachverstand

Die Wanderfreunde Edelweiß Kahl begaben sich bei einer ihrer Touren ganz bewusst auf die Suche. Auf die Suche nach Pilzen. Für diese Wanderung hatten sie sich kompetente Unterstützung geholt...

Weiterlesen

Besichtigung von Instrumentenbau und Brauerei

Kahl. Nach über 20 Jahren nahm das Stammorchester des Kahler Musikvereins heuer wieder beim Trachten- und Schützenumzug zum Münchner Oktoberfest teil. Aber nicht nur das Oktoberfest war Ziel der Reise. Der Verein verband die Teilnahme in die L...

Weiterlesen

Samuel Koch & Friends kommen nach Alzenau

Die Paul-Gerhardt-Schule Kahl organisiert zusammen mit der Christlichen Initiative Alzenau eine Veranstaltung mit Samuel Koch. Er kommt am 6.10.2017 in die Prischoßhalle nach Alzenau mit dem Programm: Rolle vorwärts – SAMUEL KOCH & FRIENDS Gedanken ...

Weiterlesen

Ferienspiele 2017 des "Angelsportverein Kahl 1946 e.V."

Zu den Ferienspielen 2017 trafen sich am 19. August 28 Kinder von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr auf dem Gelände des Angelsportvereins Kahl. Neben Angeln wurden Casting, Dart und Glücksrad zur Unterhaltung angeboten...

Weiterlesen

Landesmeisterschaft im Gebrauchshundsport

Landesmeisterschaft im Gebrauchshundsport Am letzten Wochenende fand in Idar-Oberstein die Landesmeisterschaft im Gebrauchshundsport des Hundesportverbands Rhein-Main statt, an der 30 Hundesportler/innen teilnahmen...

Weiterlesen

Segelspaß mit Action

Vom 30.07. bis zum 5.08. fand das alljährliche Optitrainingslager am Kahler See statt. Das Optilager wird jedes Jahr in den Sommerferien abwechselnd vom Segelsportclub Kahl und dem Segelclub aus Inheiden ausgetragen...

Weiterlesen

Sommerfeste in der Seniorenresidenz zur Sandmühle

Kahl. Am 6. August feierte die Seniorenresidenz „Zur Sandmühle“ gemeinsam mit dem ambulanten Pflegedienst „Zur Sandmühle“ das traditionelle Sommerfest. Ab 14.00 Uhr strömten bei herrlichem Sonnenschein die Bewohner, ihre Angehörigen und auch zahlreiche Besucher aus Kahl herbei, um bei Kaffee und lec...

Weiterlesen

Wir heben ab – eine Reise um die Welt!

Unter diesem Motto verbrachte das Zeltlagerteam der Katholischen Jugend Kahl am Main eine spannende Woche auf dem Jugendzeltplatz Pater-Löslein-Hütte in Hilders. Die 60 Kinder erkundeten auf ihrer Reise Hawaii, Ägypten, Australien, Amerika, Europa und Rio...

Weiterlesen
Gemeindewerke Kahl 31.07.2017

Hüpfburg und Eis bei den Gemeindewerken

Die Gemeindewerke Kahl haben alle Grundschüler der Kahler Paul-Gerhardt-Schule und der Kaldaha-Schule zum bevorstehenden Ferienbeginn zu einem kostenlosen Eis und zum Springen auf der Hüpfburg eingeladen...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Kahl a. Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Alzenau vor 13 Stunden

Postbank wird zur Baustelle

Die Post­bank baut ih­re Fi­lia­le in Al­zenau um. Dies be­rich­tet das Un­ter­neh­men in ei­ner Mit­tei­lung an un­se­re Re­dak­ti­on. Man wer­de das neue For­mat der »Kom­pakt-Fi­lia­le« ein­füh­ren. Die­ses Kon­zept sei er­folg­reich ge­tes­tet und wer­de nun auch die Fi­lia­le im Fried­ber­ger Gäß­chen 5 mo­der­ni­sie­ren.

Weiterlesen
Alzenau vor 13 Stunden

Puppenspieler im Domidionsaal

»Abenteu­er mit Tom und Jer­ry«: Pup­pen­spie­ler Os­kar aus Bruch­köb­el gas­tiert laut Mit­tei­lung am Sams­tag, 30. Sep­tem­ber, im Do­m­i­di­on­saal der Al­ten Post. Zeit: 15 Uhr.
Auf dem Pro­gramm ste­hen »Abenteu­er mit Tom und Jer­ry«. Dau­er: 45 Mi­nu­ten. Ein­tritt: sie­ben Eu­ro. Mat­thias Schwind

Weiterlesen
Alzenau vor 13 Stunden

VdK fährt in den Schwarzwald

Die Ad­vents­fahrt des VdK Al­zenau-Stadt führt heu­er laut Mit­tei­lung vom 7. bis 10. De­zem­ber in den Schwar­z­wald. Be­sucht wer­den Frei­burg, Glot­ter­tal, Col­mar so­wie Straßburg. Dort be­steht die Mög­lich­keit, Se­hens­wür­dig­kei­ten und Weih­nachts­märk­te zu be­sich­ti­gen. An­mel­de­schluss ist der 15. Ok­tober. Mat­thias Schwind

Weiterlesen
Hörstein vor 13 Stunden

Hilfe für Bischof Ndimbo aus Tansania

Den Be­such ei­ner Bi­schofs­kon­fe­renz in Ful­da nutz­te Bi­schof John Nd­im­bo aus der Diöze­se Mbin­ga in Tan­sa­nia am Wo­che­n­en­de zu ei­nem Dan­kes­be­such bei der KAB Hör­stein in der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft St. Be­ne­dikt am Hah­nen­kamm. 2008 un­ter­stütz­te die KAB Hör­stein die Pfar­rei Nams­wea beim Auf­bau ei­nes »Vu­wa­wa«/KAB-Ver­bands, seit 2011 ist Nams­wea Part­nerp­far­rei der Al­ze­nau­er.

Weiterlesen
Alzenau vor 13 Stunden

Pilzwanderung in Alzenau

Die Um­welt­ab­tei­lung der Stadt Al­zenau or­ga­ni­siert un­ter fach­kun­di­ger Füh­rung drei Wan­de­run­gen zum Ken­nen­ler­nen der hei­mi­schen Pil­ze.

Weiterlesen