Montag, 22.01.2018

Karlstein am Main

Funde aus vorchristlicher Zeit belegen die lange Geschichte des Ortes. Der Name Dettingen verweist a …

Main-Echo berichtet aus Karlstein a. Main

Karlstein vor 12 Stunden

Vereinsauflösung nach einer »wahren Erfolgsgeschichte«

Der am 29. Ju­ni 2006 ge­grün­de­te För­der­kreis zur Er­hal­tung der Hip­po­lyt­kir­che wird an die­sem Don­ners­tag, 25. Ja­nuar, 19.30 Uhr, in sei­ner Jah­res­haupt­ver­samm­lung in der Hip­po­lyt­kir­che über sei­ne Auflö­sung ab­stim­men.

Weiterlesen
Karlstein vor 12 Stunden

Ein Männertraum an der Autobahn

An der A 45 bei Karlstein bietet sich dem Autofahrer in diesen Tagen ein ungewöhnliches Bild: Direkt hinter der Leitplanke knattert ein grüner Roboter, groß wie ein Kleinwagen, und mäht sich durch den Wildwuchs am Fahrbahnrand.

Weiterlesen
Karlstein 20.01.2018

VIDEO: Ein Männertraum an der A45 bei Karlstein

Der brandneue ferngesteuerte Mähroboter

Auf der A 45 bei Karlstein (Kreis Aschaffenburg) bietet sich den Autofahrern ein besonderes Bild: Die Autobahnmeisterei Hösbach hat einen neuen Mähroboter. Ferngesteuert. Wir haben uns das Fahrzeug und seinen Lenker mal etwas genauer angeschaut.

Weiterlesen
Karlstein 19.01.2018

Eine Solar-Batterie für die Bayernhalle?

Ist es sinn­voll und mach­bar, den tags­über von der Fo­to­vol­ta­ik­an­la­ge auf dem Dach der Bay­ern­hal­le pro­du­zier­ten Strom in ei­ner Bat­te­rie zu spei­chern, um da­mit am Abend die Be­leuch­tung und die Kühl­an­la­ge der Hal­le zu be­t­rei­ben? Das wol­le Karl­steins Ge­mein­de­ver­wal­tung nun prü­fen, kün­dig­te Bür­ger­meis­ter Pe­ter Kreß (FDP) am Mitt­woch im Ge­mein­de­rat an.

Weiterlesen
Dettingen 19.01.2018

Dettingen: Hochsitz in Brand gesetzt

Brand­s­tif­tung ist nach An­ga­ben der Po­li­zei die Ur­sa­che da­für, dass am Don­ners­tag ein Hoch­sitz im Det­tin­ger Wald in Flam­men auf­ge­gan­gen ist. Ein Zeu­ge hat­te ge­gen 8.30 Uhr das Feu­er in der Ver­län­ge­rung des Holz­wegs be­merkt und die Ret­tungs­leit­s­tel­le ver­stän­digt. Die Feu­er­weh­ren aus Al­zenau und Karl­stein lösch­ten den her­un­ter­ge­brann­ten Jagd­sitz. Der Scha­den wird mit 300 Eu­ro an­ge­ge­ben. Die Po­li­zei geht von ei­ner klei­nen Se­rie aus:

Weiterlesen
Dettingen 18.01.2018

Notstromaggregat aus Garage geklaut

Ein Not­strom­ag­g­re­gat ist zwi­schen Mon­ta­g­a­bend und Di­ens­ta­gnach­mit­tag aus ei­ner Dop­pel­ga­ra­ge in der Det­tin­ger Hah­nen­kamm­stra­ße ge­stoh­len wor­den. Wie der Tä­ter in die ver­sch­los­se­ne Ga­ra­ge kam, ist nach An­ga­ben der Po­li­zei der­zeit noch nicht be­kannt. Wolf­gang Drei­korn
bHin­wei­se an die Po­li­zei

Weiterlesen
Karlstein 18.01.2018

Der »rote Engländer« aus Stahl

Nacht für Nacht irrt er durch den Lin­dig­wald, statt ei­ner Waf­fe die La­ter­ne in der Hand, auf der Su­che nach der an­geb­lich ver­gr­a­be­nen Kriegs­kas­se: der »ro­te En­g­län­der«. Zum 275. Jah­res­tag der für En­g­land sieg­rei­chen Schlacht bei Det­tin­gen soll am 27. Ju­ni ei­ne Skulp­tur der Sa­gen­fi­gur ent­hüllt wer­den. Der Karl­stei­ner Ge­mein­de­rat be­wil­lig­te da­für am Mitt­woch knapp 4200 Eu­ro.

Weiterlesen
Karlstein 18.01.2018

Ein Stromspeicher für Karlsteins Bayernhalle?

Ist es sinn­voll und mach­bar, den tags­über von der Fo­to­vol­ta­ik­an­la­ge auf dem Dach der Bay­ern­hal­le pro­du­zier­ten Strom in ei­ner Bat­te­rie zu spei­chern, um da­mit am Abend die Be­leuch­tung und die Kühl­an­la­ge der Hal­le zu be­t­rei­ben?

Weiterlesen
Karlstein 18.01.2018

Gemeinderat Karlstein in Kürze

Über ei­ne Rei­he von Be­schlüs­sen des Karl­stei­ner Ge­mein­de­rats am Mitt­woch­a­bend hat Bür­ger­meis­ter Pe­ter Kreß (FDP) die Re­dak­ti­on in­for­miert.

Weiterlesen
Alzenau 16.01.2018

Anwohner beobachten unfallflüchtige Autofahrerin

Polizei Alzenau

Aufmerksame Anwohner haben am frühen Dienstagmorgen eine Opelfahrerin bei einer Unfallflucht beobachtet. Die Polizei konnte sie kurz darauf in der Nähe der Unfallstelle antreffen.

Weiterlesen
Karlstein 15.01.2018

Früher Schluss bei Areva in Karlstein: 60 Metaller im Warnstreik

Rund 60 Mit­ar­bei­ter sind am Mon­ta­gnach­mit­tag bei Are­va in Karl­stein in den Warn­st­reik ge­t­re­ten. Sie un­ter­s­tri­chen mit ih­rer »Früh­er-Schluss-Ak­ti­on« die Ta­rif­for­de­rung der IG Me­tall nach sechs Pro­zent mehr Geld. Zu­dem ver­langt die Ge­werk­schaft, dass Ar­beit­neh­mer die Wo­chen­ar­beits­zeit vor­über­ge­hend auf 28 Stun­den re­du­zie­ren kön­nen und der Ar­beit­ge­ber den Lohn­aus­fall zum Teil er­stat­tet:

Weiterlesen
Karlstein 15.01.2018

Lagerflächen für die Weihnachts-Deko

Wird es in Karl­stein bald die ers­ten Mi­ni-La­ger­flächen für Pri­vat­per­so­nen ge­ben? »Wenn die Nach­fra­ge vor­han­den ist, wer­den wir sie er­fül­len«, sagt Joa­chim Kraus, Ge­schäfts­füh­rer der Al­ze­nau­er Kraus Fi­nanz, im Ge­spräch mit un­se­rer Re­dak­ti­on.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Karlstein a. Main

Wir haben noch Tische frei!

Am 03 März 2018 von 14-17 Uhr lädt der Elternbeirat des Klabauterschiff Karlstein ein, zum Kleider und Spielzeugbasar in der Bayernhalle in Karlstein-Großwelzheim. Der Einlass für Schwangere, gegen Vorlage des Mutterpasses, beginnt um 13 Uhr 30...

Weiterlesen
Fit im Alter 22.12.2017

TVG Gruppe „Fit ins Alter“ besichtigt den neuen Weinkeller in Hörstein

Im Juli 2015 besichtigten die Männer der Großwelzheimer Turngruppe „Fit ins Alter für Männer“ den Schloss Weinkeller in Aschaffenburg. Da der Weinkeller inzwischen zum Hofgut nach Hörstein umgezogen ist, lag es nahe, sich die neuen Räumlichkeiten mal näher anzusehen...

Weiterlesen

Roland Lill für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Im Rahmen der Weihnachtsfeier des Schachclubs 1930 Großwelzheim standen eine Reihe von Ehrungen an. Roland Lill wurde für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Als Schriftführer und Unterkassier war er 19 Jahre für den Verein tätig und trat außerdem zu 93 Mannschaftsspielen an...

Weiterlesen

Adventsfenster in der Villa Kunterbunt geöffnet

Am Dienstag, 12. Dez. 2017 wurde traditionell das Adventsfenster in der Villa Kunterbunt geöffnet. Um 18.00 Uhr begann ein kunterbuntes Programm. In diesem Jahr stand alles unter dem Motto: „Weihnachtsbaum“...

Weiterlesen

Niklaus ist ein guter Mann!

Alle Jahre wieder lädt der Musikverein Großwelzheim zu seiner Adventsfeier in die Bayernhalle ein. Die Bläserklasse 3 unter der Leitung von Christine Heim eröffnete die Veranstaltung mit "Lieber guter Nikolaus"...

Weiterlesen

18 Stühle auf die Bühne für das Nachwuchsorchester des Musikvereins „Harmonie“

Traditionell hatte der katholische Frauenbund Dettingen auch in diesem Jahr wieder am 2. Advent die Senioren aller Konfessionen zu einem adventlichen Sonntagnachmittag ins Pfarrheim zu Kaffee und Kuchen eingeladen...

Weiterlesen

Harmonie Dettingen umrahmt Christkönigsfest

Das Blasorchester des Musikvereins Harmonie Dettingen gestaltete dieses Jahr die Messe zum Christkönigsfest in der Pfarrkirche St. Peter und Paul. Die Stücke „Danny Boy“ und „Friends für Life“ bildeten klangvolle Elemente im Gottesdienstablauf; zum Auszug erklang die englische Ballade „Scarborough F...

Weiterlesen

Nikolausfeier in der Villa "Kunterbunt"

Karlstein-Großwelzheim: Traditionsgemäß fand am 06. Dez. in der Villa Kunterbunt die St. Nikolausfeier statt. In diesem Jahr hatte die Gelbe Gruppe mit den Erzieherinnen die Vorbereitung und Ausrichtung der Feier übernommen...

Weiterlesen
VdK OV Karlstein 05.12.2017

Mitgliederehrung

Im Rahmen seiner Weihnachtsfeier hat der VdK OV Karlstein 5 Mitglieder für 25 Jahre Treue geehrt. Frau Kerstin Wilson (Kreisgeschäftsführerin) hat die Ehrung vorgenommenen. ...

Weiterlesen

Anlässlich der Elisabethenfeier ehrte der Katholische Frauenbund Dettingen verdiente Mitglieder

folgten die EhrunDen Auftakt der diesjährigen Elisabethenfeier des Katholischen Frauenbundes Dettingen bildete ein Wortgottesdienst, der von Karin Schmitt und Elke Hofmann vorbereitet wurde und das Thema „Wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm“ zum Schwerpunkt hatte...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Karlstein a. Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Großkrotzenburg vor 11 Stunden

Boden erneuert: Arbeiten an Großkrotzenburger Kirche schreiten voran

Die Re­no­vie­rung der Großkrot­zen­bur­ger Pfarr­kir­che St. Lau­ren­ti­us sch­rei­tet voran. Mit dem Jah­res­wech­sel sei­en die Ar­bei­ten am Fuß­bo­den fort­ge­setzt wor­den. Der Schie­fer­be­lag sei aus­ge­bes­sert wor­den. Zu­dem sei­en die Bän­ke auf­ge­ar­bei­tet und ge­s­tri­chen wor­den. Das teilt die Ge­mein­de Großkrot­zen­burg mit.

Weiterlesen
Seligenstadt vor 11 Stunden

Karten für die zweite Sitzung

Am Sonn­tag, 4. Fe­bruar, be­ginnt um 16.11 Uhr im Rie­sen­saal die zwei­te Ga­la-Sit­zung der Se­li­gen­städ­ter Fast­nachts­f­reun­de. Da­für kön­nen noch zum Preis von 16 Eu­ro Kar­ten be­s­tellt wer­den, die ers­te Ga­la­sit­zung ist aus­ver­kauft. Be­stel­lun­gen wer­den un­ter Tel. 06182/7749863 oder on­li­ne un­ter kar­ten­@sf­fon­li­ne.de an­ge­nom­men.

Weiterlesen
Alzenau vor 12 Stunden

Das Spessart-Gymnasium stellt sich vor

Der Schritt von der Grund­schu­le an ei­ne wei­ter­füh­r­en­de Schu­le will gut über­legt sein, heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung aus dem Al­ze­nau­er Spess­art-Gym­na­si­um (SGA).
Um die­se Ent­schei­dung den Schü­l­ern (und El­tern) zu er­leich­tern, bie­tet das Gym­na­si­um ei­nen In­fo­a­bend für El­tern, die ihr Kind im nächs­ten Schul­jahr am SGA an­mel­den wol­len. Ter­min: Di­ens­tag, 27. Fe­bruar, 19 Uhr, in der Sport­hal­le 3.

Weiterlesen
Michelbach vor 12 Stunden

Pfarrfasching in Michelbach

Der Mi­chel­ba­cher Pfarr­fa­sching er­öff­net am Frei­tag, 26. Ja­nuar, und Sams­tag, 27. Ja­nuar, den när­ri­schen Ver­an­stal­tungsrei­gen im Al­ze­nau­er Stadt­ge­biet. Seit 2007 hat sich die Ver­an­stal­tung von ei­nem Ge­heim­tipp zu ei­ner der größ­ten Fa­schings­sit­zun­gen im Kahl­grund ent­wi­ckelt. An bei­den Aben­den wird je­weils um 19.11 Uhr der El­fer­rat mit Sit­zungs­prä­si­dent Ti­mo Tra­ge­ser in das Lau­ren­ti­us­haus ein­zie­hen.

Weiterlesen
Hörstein vor 12 Stunden

Neu: Spieletag der Nachbarschaftshilfe

Neu­es An­ge­bot für Al­lein­ste­hen­de und Se­nio­ren in Hör­stein: Am Mitt­woch, 24. Ja­nuar, von 15 bis 18 Uhr fin­det der ers­te Spie­le­nach­mit­tag im Pfar­r­heim St. Mar­tin statt. Ver­an­stal­ter ist die Nach­bar­schafts­hil­fe Son­nen­strah­len. »Ab Fe­bruar wird der Spie­le­nach­mit­tag re­gel­mä­ß­ig am letz­ten Mitt­woch im Mo­nat statt­fin­den«, heißt es in der jüngs­ten Got­tes­dien­s­t­ord­nung. Ein Fahr­di­enst kön­ne in An­spruch ge­nom­men wer­den.

Weiterlesen