Mittwoch, 26.07.2017

Karlstein am Main

Funde aus vorchristlicher Zeit belegen die lange Geschichte des Ortes. Der Name Dettingen verweist a …

Main-Echo berichtet aus Karlstein a. Main

Karlstein vor 13 Stunden

Am 22. September räumen die Wehrleute ihre alten Gerätehäuser

Der Ein­zugs­ter­min steht: En­de Sep­tem­ber will die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Karl­stein ihr neu­es Feu­er­wehr­haus am Hör­stei­ner Weg be­zie­hen. Der Ge­mein­de­rat ver­gab in sei­ner jüngs­ten Sit­zung die letz­ten gro­ßen Auf­trä­ge für die Vol­l­en­dung des Neu­baus. Un­ter­des­sen pla­nen die Brand­schüt­zer ein vier­tä­g­i­ges Fest.

Weiterlesen
Karlstein 24.07.2017

Zwölfjährige Radlerin kollidiert mit Motorrad

Ein Zwölf­jäh­ri­ge ist am Sonn­tag nach ei­nem Un­fall in Großwelz­heim per Hub­schrau­ber in die Unik­li­nik Frank­furt ge­bracht wor­den. Le­bens­ge­fahr be­steht laut Po­li­zei nicht. Ge­gen 18 Uhr über­qu­er­te das Kind mit sei­nem Fahr­rad die Ha­nau­er Land­stra­ße zwi­schen Haupt­stra­ße und der Stra­ße Am Ober­born - oh­ne auf den Ver­kehr zu ach­ten, be­rich­tet die Po­li­zei un­ter Ver­weis auf Zeu­gen. Ein Mo­tor­rad­fah­rer, der Rich­tung Aschaf­fen­burg fuhr, er­fass­te das Kind.

Weiterlesen
Karlstein vor 13 Stunden

Hut ab: Hessen-Comedy in Bayernhalle

Elf Kon­zer­te, vier Vor­trä­ge, ein­mal Thea­ter, ei­ne Aus­stel­lung so­wie die Ab­schluss­ver­an­stal­tung zum Som­mer­fe­ri­en-Le­se­club und der al­le zwei Jah­re statt­fin­den­de Abend »Feu­er & Flam­me« rund um die Det­tin­ger Pfarr­kir­che: 19 Ver­an­stal­tun­gen für Jung und Alt bie­tet der Karl­stei­ner Kul­tur­ka­len­der für den Herbst. Am Frei­tag, 28. Ju­li, liegt der druck­fri­sche Ka­len­der den Mit­tei­lungs­blät­tern bei.

Weiterlesen
Dettingen 23.07.2017

Dettinger feiern Dorfplatzfest

Kräf­tig ge­fei­ert ha­ben die Be­su­cher am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de beim Det­tin­ger Dorf­platz­fest in der Hah­nen­kamm­stra­ße. Seit 1984, al­so seit über 30 Jah­ren, or­ga­ni­siert der Ge­sang­ve­r­ein Ei­nig­keit das Stra­ßen­fest un­ter frei­em Him­mel - am Tag un­ter Schir­men, am Abend un­ter bun­ten Lich­tern, ein­ge­rahmt von Mai­baum und Bäu­men. Los ging´s am Sams­ta­g­a­bend mit dem Main-Duo, das für ge­müt­li­che Stim­mung sorg­te. Am Sonn­tag star­te­te das Pro­gramm mit dem Weiß­wurst­früh­s­tück.

Weiterlesen
Alzenau 21.07.2017

15-Jährige mit Marihuana erwischt

Polizei Alzenau

Bei der Kontrolle einer 15-Jährigen am Donnerstagnachmittag in Dettingen konnte die Polizei Marihauna sicherstellen.

Weiterlesen
Karlstein 17.07.2017

Karlstein setzt die Jazz-Reihe im August fort

Am Sams­tag, 5. Au­gust, ab 19.30 Uhr wird im Karl­stei­ner Rat­haus­hof »mi­t­rei­ßen­der klas­si­scher Jazz von In­go Rup­pert und sei­ner Hot Fi­ve Band zu hö­ren sein« - so heißt es in ei­ner An­kün­di­gung aus dem Karl­stei­ner Rat­haus. Die Band, in der aus­ge­such­te So­lis­ten ver­sam­melt sei­en, zeich­ne sich durch ei­nen »kraft­vol­len Sound aus«.

Weiterlesen
Karlstein 17.07.2017

Trotz Fehlern: Karlsteiner Wahl gültig

Drei Stimm­zet­tel zu viel und ein Ehe­paar, das nicht wäh­len durf­te, weil es an­geb­lich die Stim­men schon ab­ge­ge­ben hat­te: Trotz die­ser Un­re­gel­mä­ß­ig­kei­ten hat die Kom­mu­nal­auf­sicht im Aschaf­fen­bur­ger Land­rat­s­amt die Wahl­an­fech­tung ei­nes Bür­gers ge­gen die Karl­stei­ner Bür­ger­meis­ter­wahl zu­rück­ge­wie­sen. Die vor­ge­tra­ge­nen Un­stim­mig­kei­ten trä­fen zwar zu, hät­ten das Wah­l­er­geb­nis aber nicht be­ein­flusst.

Weiterlesen
Karlstein 17.07.2017

Bayerisch-hessisches Matinee-Singen

Her­vor­ra­gend ist die Stim­mung am Sonn­tag­vor­mit­tag beim Ma­tinee-Sin­gen vor der Lin­dig­hal­le ge­we­sen. An­läss­lich des Weiß­b­ier­fests hat­te der Ge­sang­ve­r­ein Lie­der­blü­te Det­tin­gen Gast­c­hö­re nach Karl­stein ge­be­ten. Die Be­su­cher er­war­te­te auch ein Vergnü­g­ung­s­park.

Weiterlesen
Karlstein 16.07.2017

Die Bushaltestellen werden barrierefrei

An der Bahn­un­ter­füh­rung Fran­ken­stra­ße in Det­tin­gen geht der be­hin­der­ten­ge­rech­te Um­bau von Bus­hal­te­s­tel­len in Karl­stein wei­ter.
In nicht öf­f­ent­li­cher Sit­zung ver­gab der Ge­mein­de­rat am Mitt­woch­a­bend ei­nen ent­sp­re­chen­den Auf­trag für die Er­tüch­ti­gung der Hal­te­punk­te in bei­den Rich­tun­gen mit er­höh­ten Bord­stei­nen und Blin­den­leit­sys­tem.

Weiterlesen
Karlstein 16.07.2017

Küchenbrand mit begrenztem Schaden

Zu ei­nem Küchen­brand wur­de die Feu­er­wehr der Ge­mein­de Karl­stein am Sams­tag um 13.23 Uhr alar­miert. Beim Ein­tref­fen war das Feu­er be­reits zu gro­ßen Tei­len er­lo­schen, der ein­zi­ge Be­woh­ner be­fand sich in Si­cher­heit. »Glück­li­cher­wei­se war das Feu­er noch nicht auf Ein­rich­tungs­ge­gen­stän­de über­ge­grif­fen«, be­rich­tet die Wehr Karl­stein. Die Woh­nung wur­de en­traucht und vor der Über­ga­be an den Be­woh­ner noch ein­mal mit ei­ner Wär­m­e­bild­ka­me­ra kon­trol­liert.

Weiterlesen
Karlstein 14.07.2017

»Jazz am Rathaus« mit Ingo Ruppert

»Jazz am Rat­haus« mit In­go Rup­pert und sei­ner Hot Fi­ve Band heißt es am Sams­tag, 5. Au­gust, im In­nen­hof des Karl­stei­ner Rat­hau­ses. Be­ginn: 19.30 Uhr. Die Band be­steht laut An­kün­di­gung aus aus­ge­such­ten So­lis­ten der Hot-Jazz- und Swing-Sze­ne. Bei Re­gen fin­det die Ver­an­stal­tung in der Bay­ern­hal­le statt. Ein­tritt: 12 Eu­ro im Vor­ver­kauf, Abend­kas­se 15 Eu­ro, er­mä­ß­igt 10 Eu­ro (nur an der Abend­kas­se).

Weiterlesen
Großwelzheim 14.07.2017

Streit in Gaststätte: Zeugen gesucht

Ei­ne 60 Jah­re al­ter Mann ist am Don­ners­ta­g­a­bend bei ei­nem St­reit in ei­ner Gast­stät­te im Karl­stei­ner Orts­teil Großwelz­heim ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mel­de­te, hat­te der Mann ge­gen 20.15 Uhr ei­ne Dis­kus­si­on mit ei­nem Un­be­kann­ten. Aus ei­ner ver­ba­len Au­s­ein­an­der­set­zung wur­de ein hand­fes­ter St­reit: Der Un­be­kann­te ver­setz­te sei­nem Ge­gen­über zwei Faust­schlä­ge ins Ge­sicht. Die Po­li­zei er­mit­telt we­gen Kör­per­ver­let­zung und sucht Zeu­gen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Karlstein a. Main

Weltladen Karlstein 18.07.2017

Karlsteiner Weltladen beim Grundschulfest – Spende für Schulkind in Villavicencio, Kolumbien

Am jährlichen Grundschulfest waren – wie jedes Jahr – wieder viele Infostände und Aktionen aufgebaut. Auch der Weltladen Karlstein war mit einem Stand vertreten, an dem schönes Spielzeug, kleine Schmuckstückchen und geschmackvolles Kunsthandwerk angeboten wurde – alles aus Fairem Handel...

Weiterlesen
Linedance Friends 16.07.2017

Weltrekordversuch mit Dettingern „Linedance Friends“ geknackt.

8 Linedancerinnen und Linedancer aus Dettingen waren beim „Line Dance Alpfestival in Kaprun-Zell am See" dabei. Spektakulärer Höhepunkt des wilden Wochenendes war der Weltrekordversuch „Höchstgelegener Country-Line Dance“ auf de...

Weiterlesen

Eltern Kind Zelten der Villa Kunterbunt

Bei bestem Wetter trafen sich am 7. Juli mehr als 20 Kinder mit Ihren Eltern auf dem Außengelände der Villa Kunterbunt um eine Nacht im Zelt zu verbringen. Der Zeltaufbau ging zügig vonstatten und der erste Hunger konnte mit Würstchen vom Grill schnell gestillt werden...

Weiterlesen

Villa-Kids beim Projektcircus aktiv dabei

„Dieses runde Zirkuszelt Ist der Mittelpunkt der Welt. Ein paar Stunden Künstler sein hier im bunten Lichterschein.“ Dieser Text aus dem Lied des Titelsongs „Das Circuszelt (...

Weiterlesen
Vhs Karlstein 14.07.2017

Flugstudienreise der VHS Karlstein nach Armenien

Die Flugstudienreise der VHS Karlstein führte vom 5. bis 13. Juni nach Armenien in ein weitgehend unbekanntes Reiseland jenseits der schneebedeckten kaukasischen Bergriesen. Armenien, ein Hochgebirgsland, ein Land, das genau an der geografischen, politischen und auch kulturellen Grenze zwischen Euro...

Weiterlesen

Wanderwoche im Zillertal

Karlstein-Großwelzheim. In diesem Jahr war das Zillertal das Ziel der Wanderwoche der Großwelzheimer Wanderer. In Zell am Ziller hatte der langjährige 1. Vorsitzende des Vereins Günter Lang das Quartier gebucht und das Programm für die 47 mitgereisten Wanderfreunde vorbereitet...

Weiterlesen

Vereinsmeister geehrt

Der 2. Vorsitzende des Schäferhundevereins Großwelzheim & Umgeb., Manuel Reiter, kürte die fleißigen Hundeführer der Ortsgruppe. Vereinsmeister 2016 wurde Sabine Janku, gefolgt von Friedolin Adler und Iris Grandt-Kraft...

Weiterlesen

Von Ziegen, Ziegenmilch und Holzwürmern

Karlstein: Die Jugendgruppe „Holzwürmer“ von der Vogel – und Naturschutzgruppe Karlstein besuchten in ihrer letzten Gruppenstunde den Berghof in Schöllkrippen. Los ging es in aller Frühe mit einer lustigen „Bembelfahrt“ von Kahl, über Alzenau durch den schönen Kahlgrund nach Schöllkrippen...

Weiterlesen

Magische Zirkusmomente in Karlstein

Ein absolutes Highlight in diesem Schuljahr für alle Schüler und Eltern war die Zirkusprojektwoche vom 19.-24. Juni 2017, die der 1. ostdeutsche Projektcircus unter Leitung von Adre Sperlich mit den Kindern an der Grundschule Karlstein durchführte...

Weiterlesen

Günter Lang wurde Ehrenmitglied

Karlstein-Großwelzheim. Anlässlich seines 75. Geburtstages ernannten die Wanderfreunde Großwelzheim ihren langjährigen 1. Vorsitzenden Günter Lang zum Ehrenmitglied. Lang begleitete 35 Jahre lang dieses Amt und setzte sich in dieser Zeit besonders für die Erhaltung der Natur in der Gemeinde Karlstei...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Karlstein a. Main

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Alzenau vor 12 Stunden

Umzug in die Zwischenlösung

Ganz so ein­fach ist der Ab­schied nicht, be­kennt Ute Hain. »Hier war im­mer­hin 25 Jah­re mein Ar­beits­platz.« Ute Hain lei­tet die Kin­der­ta­ges­stät­te in Hör­stein. Die ist zur Zeit ge­sch­los­sen - für ei­ne Wo­che. Die­se Zeit braucht es für den Um­zug.

Weiterlesen
Michelbach vor 12 Stunden

Mit Auto in Graben: Frau schwer verletzt

Schwer ver­letzt wor­den ist ei­ne 55-jäh­ri­ge Opel-Fah­re­rin am Di­ens­tag auf der Staats­stra­ße 2305 zwi­schen Nie­der­stein­bach und Mi­chel­bach. Ge­gen 8 Uhr rutsch­te ihr Au­to auf re­gen­nas­ser Stra­ße aus ei­ner Kur­ve, über­schlug sich an ei­ner Bö­schung und lan­de­te in ei­nem Bachlauf. Am 12. Ju­li war es an die­ser Stel­le zu ei­nem ähn­li­chen Un­fall ge­kom­men. Ralf Hett­ler

Weiterlesen
Kälberau vor 12 Stunden

Sturz: Radler stirbt an Unfallstelle

Ein Rad­fah­rer, der in der Nacht zum Di­ens­tag in Käl­berau ge­stürzt ist, ist noch an der Un­fall­s­tel­le wohl in­fol­ge sei­ner Kopf­ver­let­zun­gen ge­s­tor­ben. Das teil­te die Po­li­zei mit.

Weiterlesen
Wasserlos vor 12 Stunden

Reifenstecher in Wasserlos

In ei­nem Hof in der Zehnt­mau­er­stra­ße sind in der Nacht zum Mon­tag zwei Rei­fen ei­nes Su­zu­ki Swift platt­ge­sto­chen wor­den. Scha­den laut Po­li­zei: 150 Eu­ro. Ste­fan Fuchs
bHin­wei­se an die Po­li­zei­in­spek­ti­on Al­zenau: Tel. 0 60 23 / 94 40

Weiterlesen
Hörstein vor 13 Stunden

27 000 Euro erradelt

»Das ist ein Wahn­sinns­er­folg«, zieht Or­ga­ni­sa­tor And­reas »Be­si« Be­se­ler im Ge­spräch mit un­se­rer Re­dak­ti­on Bi­lanz. Wie be­rich­tet, hat­te Be­se­ler zu Guns­ten der Nat­ha­lie-To­den­hö­fer-Stif­tung das Be­ne­fiz-Er­eig­nis »Hoh­ler Bu­ckel« or­ga­ni­siert. 250 Rad­fah­rer (die er­laub­te Höchst­g­ren­ze) mach­ten sich am Sonn­tag zwi­schen 6 Uhr und 18 Uhr auf den Weg, Start war am Hör­stei­ner Hof­gut.

1 Kommentar Weiterlesen