Samstag, 24.06.2017

Obernburg

Der römische Kaiser Titus Flavius Domitianus ließ am Ende des Chattenkrieges von 83 bis 85 n.Chr. an …

Main-Echo berichtet aus Obernburg

Obernburg vor 3 Stunden

2,4 Promille: 19-Jähriger liegt neben seinem Roller

Polizei Obernburg

Um 21.30 Uhr wurde ein 19-jähriger in der Klingenberger Langgasse neben seinem Roller liegend aufgefunden. Der junge Mann war mit 2,4 Promille total betrunken

Weiterlesen
Eisenbach vor 19 Stunden

Missionsfest in Eisenbach

Die Ka­tho­li­sche Pfarr­ge­mein­de St. Jo­han­nes der Täu­fer und der Ve­r­ein »Mis­si­on in der Ei­nen Welt« Ei­sen­bach fei­ern am Sonn­tag, 25. Ju­ni, das dies­jäh­ri­ge Pfarr- und Mis­si­ons­fest am Al­ten Rat­haus in Ei­sen­bach. Es be­ginnt um 10.30 Uhr mit ei­nem Frei­luft­got­tes­di­enst auf dem Dorf­platz. An­sch­lie­ßend gibt es ab 12 Uhr Mit­ta­ges­sen, tra­di­tio­nell Rind­f­leisch mit Meer­rettich und Kar­tof­feln so­wie Ge­grill­tes und ve­ge­ta­ri­sche Ge­rich­te.

Weiterlesen
Obernburg 23.06.2017

Lehrer lernen Legionäre in Obernburg kennen

...und bekommen Tipps, wie sie ihre Schüler für Geschichte begeistern können

»Ge­schich­te? Ich le­be heu­te, was juckt mich denn da, was früh­er mal war?« Kin­der und Ju­gend­li­che für die Ver­gan­gen­heit der ei­ge­nen Kul­tur zu be­geis­tern ist kei­ne leich­te Auf­ga­be. Wie es ge­lin­gen kann, Fak­ten span­nend und di­dak­tisch wert­voll zu ver­mit­teln, dar­über in­for­mier­te am Di­ens­tag Mu­se­um­s­päda­go­gin Bar­ba­ra Krebs-Eck­stein bei ei­ner Lehr­er­fort­bil­dung in der Obern­bur­ger Kochs­müh­le.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Obernburg 22.06.2017

Auf schmalem Pfad zum Naturwald

Wie Berthold Ort und Marhold Graner in Obernburg die Artenvielfalt fördern wollen

Ei­gent­lich gibt es noch kei­nen rei­nen Na­tur­wald in Obern­burg, aber Teil­flächen, die aus der Be­wirt­schaf­tung her­aus­ge­nom­men wur­den. Dar­un­ter ist die seit Jahr­zehn­ten sich na­he­zu selbst über­las­se­ne Fläche des Gr­a­bens im Tie­f­en­tal. Nur die We­ge wer­den frei­ge­schla­gen, um sie be­geh­bar zu hal­ten. Das er­fuhr ei­ne De­le­ga­ti­on mit rund 20 Teil­neh­mern beim auf dem sch­ma­len Pfad ober­halb der Schlucht paral­lel zum Pflaum­hei­mer Weg.

Weiterlesen
Obernburg 22.06.2017

Feuer in Trennfurt - Polizei findet Zündler

Polizei Obernburg

In Trennfurt hat es am Mittwochnachmittag auf einer Wiese gebrannt.

Weiterlesen
Obernburg 21.06.2017

Brand im ICO: Gebäude geräumt

Ein Brand ist am Mitt­woch kurz nach 13 Uhr in ei­nem Pro­duk­ti­ons­be­reich der PHP Fi­bers GmbH im In­du­s­trie Cen­ter Obern­burg (ICO) aus­ge­bro­chen, was zu kurz­zei­ti­ger Rauch­ent­wick­lung über dem Ge­bäu­de führ­te. Dies teilt das ICO mit. Die Bran­d­ur­sa­che sei noch un­klar, der be­trof­fe­ne Be­reich des Ge­bäu­des sei um­ge­hend ge­räumt wor­den. Die Werk­feu­er­wehr hat­te den Brand nach kur­zer Zeit un­ter Kon­trol­le und ge­löscht, heißt es in der Pres­se­mit­tei­lung wei­ter.

Weiterlesen
Alzenau 21.06.2017

Benefizkonzert mit Pelen Tan abgesagt

Die so­zia­le Be­ra­tung­s­ein­rich­tung Ca­fé Ar­beit Al­zenau muss das Be­ne­fiz­kon­zert mit Pe­len Tan, das für Sonn­tag, 25. Ju­ni, B im Mi­chel­ba­cher Schlös­schen in Al­zenau ge­plant war, ab­sa­gen. Das Geld für be­reits er­wor­be­ne Ein­tritts­kar­ten wird an den Vor­ver­kaufs­s­tel­len zu­rü­cker­stat­tet. In Obern­burg war dies das Buch­ka­bi­nett. Dies teilt der ver­an­stal­ten­de Ve­r­ein mit. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Obernburg 21.06.2017

Zusammenstoß bei Elsenfeld: Verursacher fährt einfach weiter

Polizei Obernburg

Am Dienstagnachmittag stießen zwei sich entgegenkommende Fahrzeuge an den Außenspiegeln zusammen. Der Verursacher, der sich teilweise auf der Gegenfahrbahn befand, setzte seine Fahrt einfach fort.

Weiterlesen
Obernburg 20.06.2017

Klangvoll-harmonisches Wochenende

Zum Mu­sik­fest mit tra­di­tio­nel­ler Se­re­na­de lädt der Mu­sik­ve­r­ein Obern­burg am Wo­che­n­en­de, 24. und 25. Ju­ni, an den Park­platz an der Ecke Hu­bert-Nees-Stra­ße/Jahn­stra­ße ge­gen­über dem Pfar­r­heim »Pia Fi­de­lis« ein. Der Fest­be­trieb be­ginnt laut An­kün­di­gung des Ver­an­stal­ters am Sams­tag um 18 Uhr und am Sonn­tag um 10.30 Uhr.

Weiterlesen
Obernburg 20.06.2017

Obernburger feiern 500. Annatag in frisch renovierter Kapelle

Verein investiert 35 000 Euro in Verschönerung

Recht­zei­tig zum 500. An­na-Tag am Frei­tag, 23. Ju­li, er­strahlt die Obern­bur­ger St. An­na-Ka­pel­le in neu­em Glanz. Die Re­no­vie­rungs­ar­bei­ten sind ab­ge­sch­los­sen. Der In­nen­raum ein­sch­ließ­lich De­cke er­hielt ei­nen neu­en An­s­trich. Die Hei­li­gen- und Mut­ter­got­tes­fi­gu­ren wur­den ab­ge­baut und eben­so wie der No­t­hel­fe­ral­tar von den Re­stau­ra­to­rin­nen Chris­tel Matthes und Sa­bi­ne Sau­er­milch ge­r­ei­nigt.

Weiterlesen
Obernburg 20.06.2017

Radler in Kreisverkehr übersehen

Polizei Obernburg

Ein Radfahrer wurde am Montagmittag in Niedernberg von einer VW-Fahrerin im Kreisverkehr übersehen. Der Radler stürzte und zog sich dabei Schürfwunden zu.

Weiterlesen
Obernburg 19.06.2017

Feueralarm: Schule geräumt

Toilettenautomat fängt Feuer

Die Be­rufs­ober­schu­le in Obern­burg ist am Mon­tag nach ei­nem Feu­eralarm ge­räumt wor­den. In ei­ner Schul­toi­let­te stand ein Hand­tuch­spen­der in Flam­men, die­ser war ver­mut­lich an­ge­zün­det wor­den.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Obernburg

Von der Wallfahrtskirche zur Elsavaquelle

Am Mittwoch, 21. Juni, traf sich das Forum 55 Plus Dekanat Obernburg zur ihrer mo- natlichen Wanderung in Hessenthal. Bevor es in die Flur ging wurde noch schnell die Wallfahrtskirche besucht. Hier erklärte in bewährter Weise Werner Hünerth über die Geschichte und Zugehörigkeit der letzten Ja...

Weiterlesen
Asylhelferkreise 22.06.2017

Einladung zu Kulturellem und Kulinarischem in die Stadthalle Obernburg 30. Juni 2017; Beginn: 18 Uhr

Hierzu ergeht herzliche Einladung an alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt und Umgebung. Die Asylbewerber leben seit über einem Jahr in unserer Stadt. Daher ist es uns wichtig, alle Einwohner, die Ehrenamtlichen und vor allem auch die Nachbarn zu einem vergnüglichen Abend in die Stadthalle einzulade...

Weiterlesen

Musikfest 2017 des Musikvereins Obernburg e.V.

Samstag und Sonntag, 24. und 25. Juni 2017, findet das alljährliche Musikfest des Musikvereins Obernburg auf dem Festplatz am katholischen Pfarrheim "Pia Fidelis" (Kreuzung Jahnstraße und Hubert-Nees-Straße) statt...

Weiterlesen

Obernburg...mit langen Wimpern!

Eine Stadtführung kann bekanntlich langweilig sein, es sei denn... man verbindet diese mit einem tollen Wetter, einer historischen Kulisse und einer Prise Spaß mit wunderbaren Menschen. Am 10.Juni war es wieder soweit: der Theaterverein Die Granatsplitter e...

Weiterlesen

Mit den Obernburger Spechten auf die Collenburg

Am Sonntag, 18. Juni, traf sich der Spessartbund Obernburg in Fechenbach, um, im Rahmen einer Wanderung, sich die Ruine Collenberg anzusehen. Die von Klemens Szidzek geführte Wanderung ging am Parkplatz Friedhof los und durch den Collenberger Forst kam man rasch zur Anhöhe "Schutzhütte", wo wir eine...

Weiterlesen

Team von Bike-Shop Mertens gewinnt Sommerbiathlon der Schützengesellschaft Eisenbach

Mit fast einer Minute Vorsprung gewann das Team von Bike-Shop Mertens mit Ines Wessing, Peter Sajti und Klaus Rolf den zehnten Sommerbiathlon der Schützengesellschaft Eisenbach. Eine Besonderheit des Eisenbacher Biathlons ist, dass die Starter nicht nur wie allgemein üblich Strafzeiten für Fehlschüs...

Weiterlesen

Fronleichnamsprozession in Obernburg

Zahlreiche Gläubige waren bei dem schönen Wetter zu St. Peter und Paul geströmt, um die heilige Messe und die Fronleichnamsprozession mitzuerleben. „Wer nur zur Prozession kommt, verfehlt den Sinn von Fronleichnam“, erklärte Pfarrer Simon in seiner Predigt, „der Höhepunkt des heutigen T...

Weiterlesen

Exkursion des Spessartbundes Obernburg auf der Weikertswiese

Am Pfingstmontag, 5.Juni, unternahm der Spessartbund Obernburg unter Führung von Willi Traub, im Rahmen der Planwanderung, eine Exkursion auf die Weikertwiese, einer Rodungsinsel im Hochspessart oberhalb von Rechtenbach...

Weiterlesen

Naturerlebniswanderung für die ganze Familie

Die Kreisgruppe Miltenberg des Bundes Naturschutz hatte zu einer Naturerlebniswanderung nach Mechenhard eingeladen. Die Wanderung sollte vor allem Familien ansprechen. Bei früheren Exkursionen hatte sich gezeigt, dass die meisten Kinder nur wenige heimische Blumenarten kennen, wie Gänseblümchen, Mar...

Weiterlesen

Nach dem Projekt Hausbau jetzt Brunnenbau im Fokus

Hilfe, die ankommt und bleibenden Nutzen bietet Der Verein „Mission in der Einen Welt e.V.“ Eisenbach hat im vergangenen Jahr den Bau von mehr als 18 stabilen Häusern für arme Familien in Südindien ermöglicht, finanziert allein durch Spenden aus unserer Region...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Obernburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Elsenfeld vor 18 Stunden

Stimmung unter den Linden

Fei­er­stim­mung ist am Sonn­tag, 25. Ju­ni, un­ter den Lin­den am Schüt­zen­haus in El­sen­feld an­ge­sagt. Dort ver­an­stal­tet der Schüt­zen­ve­r­ein Dia­na ab 10.30 Uhr sein tra­di­tio­nel­les Schüt­zen­fest. Laut An­kün­di­gung wird Erb­sen­sup­pe ser­viert, au­ßer­dem gibt es Fest­ge­rich­te so­wie in der Kaf­fee­bar haus­ge­mach­ten Ku­chen. Jür­gen Sch­r­ei­ner

Weiterlesen
Elsenfeld vor 19 Stunden

Kicken und Mountainbiken

Die Ge­mein­de El­sen­feld steht von Don­ners­tag, 29. Ju­ni, bis Sonn­tag, 2. Ju­li, ganz im Zei­chen des Sports. Drei Ta­ge dreht sich bei der 39. Fuß­ball-Orts­meis­ter­schaft im Spessart­sta­di­on al­les um das run­de Le­der. Dar­über hin­aus steht die El­sen­fel­der Mo­un­tain­bi­ke-Tour auf dem Pro­gramm.

Weiterlesen
Breuberg vor 19 Stunden

Breuberger befürchten Umzingelung mit Windkraft

Die Stadt Breu­berg fürch­tet, von Wind­kraft­an­la­gen um­zin­gelt zu wer­den. Bür­ger­meis­ter Jörg Sprin­ger in­for­mier­te die Stadt­ver­ord­ne­ten am Mitt­woch über ent­sp­re­chen­de Mög­lich­kei­ten, die der Flächen­nut­zungs­plan für die Re­gi­on mit sich bringt. In der zwei­ten Of­fen­le­gung ha­be der Oden­wald­kreis sich mit ei­ner rund 100-sei­ti­gen Stel­lung­nah­me ge­gen die Plä­ne ge­wehrt, be­rich­te­te Sprin­ger.

Weiterlesen
Großwallstadt vor 19 Stunden

Mittelschüler mit Herz für Mitschüler

26 Mit­tel­schü­ler sind am Mitt­woch von Land­kreis und Schul­amt für ihr so­zia­les En­ga­ge­ment ge­ehrt wor­den. In der Kar­di­nal-Döpf­ner-Schu­le in Großwall­stadt nah­men sie Ur­kun­den und Gut­schei­ne in Emp­fang. Die Schü­ler hat­ten sich et­wa als Lot­sen, Klas­sen­sp­re­cher, St­reit­sch­lich­ter, Pau­sen­hel­fer, Tu­to­ren oder in der Ve­r­eins­ar­beit her­vor­ge­tan.

Weiterlesen
Sulzbach vor 23 Stunden

Umfahrung Sulzbach Fragefrist verlängert

Nach der Vor­stel­lung des Um­welt­gu­t­ach­tens und der FFH-Ver­träg­lich­keits­prü­fung zur ge­plan­ten Um­fah­rung Sulz­bach hat das Staat­li­che Bau­amt jetzt die Frist für Bür­ger­fra­gen ver­län­gert. Das Gu­t­ach­ten war am 17. Mai öf­f­ent­lich vor­ge­s­tellt wor­den, Fra­gen kön­nen noch vier Wo­chen län­ger als ge­plant bis zum 30. Ju­li an das Bau­amt ge­s­tellt wer­den.

Weiterlesen