Donnerstag, 27.04.2017

Goldbach

Goldbach wurde erstmals 1218 urkundlich erwähnt. Ab Mitte des 15. Jahrhunderts unterstand Goldbach d …

Main-Echo berichtet aus Goldbach

Goldbach vor 13 Stunden

Mit vereinten Kräften feiern

Al­les neu macht der Mai, heißt es in der al­ten Volks­wai­se von Her­mann Adam von Kamp. Ei­ne Zei­le, die bes­tens auf die Mai­fes­te der Gold­ba­cher Feu­er­wehr und des Ge­sang­ve­r­eins Har­mo­nie passt. Erst­mals fei­ern die bei­den Ve­r­ei­ne näm­lich nicht nur ge­mein­sam, son­dern auch an ei­nem neu­en Ort: vor dem Al­ten Feu­er­wehr­haus.

Weiterlesen
Goldbach vor 13 Stunden

Open-Air-Konzert, Verkehr und Schule als Themen

Die Ge­mein­de Gold­bach will ihr 800-jäh­ri­ges Be­ste­hen im kom­men­den Jahr mit ei­nem gro­ßen Open-Air-Kon­zert auf dem Ge­län­de des neu­en Feu­er­wehr­hau­ses zwi­schen Jahn­stra­ße und Süd­span­ge fei­ern. Das gab Bür­ger­meis­ter Tho­mas Krimm (FWG) am Di­ens­ta­g­a­bend auf der Bür­ger­ver­samm­lung in der Sport­hal­le am We­ber­born be­kannt.

Weiterlesen
Goldbach 23.04.2017

Laster brennt: Langer Stau auf A 3

Ein bren­nen­der Las­ter hat am Sams­tag ge­gen 11 Uhr auf der A3 kurz vor der Aus­fahrt Gold­bach ei­nen ki­lo­me­ter­lan­gen Stau aus­ge­löst. Ur­sa­che für das Feu­er war wohl ein tech­ni­scher De­fekt im Mo­tor des Sat­tel­zugs, der Rich­tung Würz­burg un­ter­wegs war. Trotz des Feu­er­weh­r­ein­sat­zes brann­te die Zug­ma­schi­ne aus. Die Au­to­bahn war ei­ne hal­be Stun­de kom­p­lett ge­sperrt. Der Scha­den be­trägt mehr als 100 000 Eu­ro. Ralf Hett­ler/ Fo­to:

Weiterlesen
Goldbach 21.04.2017

Badegäste sollen das Wort haben

Nach der Win­ter­pau­se öff­net das Gold­ba­cher Wald­schwimm­bad am Sams­tag, 13. Mai, wie­der sei­ne Pfor­ten. Da­ran än­dern auch die zwei Mil­lio­nen Eu­ro an För­der­geld nichts, die der Bund für die Sa­nie­rung des Bads be­wil­ligt hat (wir be­rich­te­ten). Denn mit der Sa­nie­rung wird früh­es­tens nach der Sai­son be­gon­nen. Das be­to­nen Gold­bachs Bür­ger­meis­ter Tho­mas Krimm (FWG) und Se­bas­ti­an Kis­sel, Meis­ter für Bä­d­er­be­trie­be.

Weiterlesen
Goldbach 21.04.2017

Die Hüfte hält: 6 Kilometer mit Gün­ter Gu­der­ley

Serie - Gelaufen, geredet

Al­les ist ein bis­schen an­ders ge­wor­den: »Die Be­we­gun­gen sind nicht mehr so, wie ich sie er­in­ne­re.« Wir sind bei Ki­lo­me­ter drei auf un­se­rer Run­de im Gold­ba­cher Wald im Kreis Aschaf­fen­burg. Für Gün­ter Gu­der­ley ist es der ers­te Lauf in die­sem Jahr auf sei­ner Heim­st­re­cke.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Goldbach 21.04.2017

»Die Pilgerrouten sind sicher«

Seit Jahr­zehn­ten le­ben die Pa­läs­ti­nen­ser un­ter is­rae­li­scher Fremd­herr­schaft und Mi­li­tär­be­sat­zung. Im Ju­ni sind es ex­akt 50 Jah­re. Die­ser Jah­res­tag war ei­ner der Grün­de für den Gold­ba­cher Jo­han­nes Zang, sein drit­tes Buch über das Hei­li­ge Land, sprich Is­ra­el und die be­setz­ten pa­läs­ti­nen­si­schen Ge­bie­te zu sch­rei­ben.

Weiterlesen
Goldbach 19.04.2017

Ökumenische Bibelabende

Zwei öku­me­ni­sche Bi­bel­a­ben­de wer­den im Mai in Gold­bach an­ge­bo­ten. Der ers­te Abend wird von Ste­fan Sil­ber am Mitt­woch, 3. Mai, im Pfar­r­heim am Hil­pern­stein ge­stal­tet; der zwei­te am Mitt­woch, 10. Mai, von Pfar­re­rin Bet­ti­na Le­zuo im Ge­mein­de­haus der Jo­hannes­kir­che. Los geht es je­weils um 20 Uhr. The­ma ist an bei­den Ter­mi­nen das Matt­häu­sevan­ge­li­um. Wie die Ver­an­stal­ter mit­tei­len, kön­nen die Bi­bel­a­ben­de auch ein­zeln be­sucht wer­den.

Weiterlesen
Goldbach 18.04.2017

Staudentausch beim Gartenbauverein

Der Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­ein Gold­bach kün­digt ei­ne Stau­den­tausch­bör­se für kom­men­den Sams­tag, den 22. April, 10 Uhr, am Al­ten Feu­er­wehr­haus, Sach­sen­hau­sen 17, an. Of­fi­zi­ell en­det die Ver­an­stal­tung um 12 Uhr, aber meis­tens sei nach ei­ner Stun­de be­reits die Haupt­ak­ti­vi­tät vor­bei, so der Ve­r­ein. Auch wer kei­ne Stau­den mit­bringt, kann Übrig­ge­b­lie­be­nes mit nach Hau­se neh­men. Die Teil­nah­me ist kos­ten­f­rei. Auch Nicht­mit­g­lie­der sind will­kom­men.

Weiterlesen
Goldbach 18.04.2017

Schwimmbad im Bauausschuss

Mit der Ge­ne­ral᠆­sa­nie­rung des Gold­ba­cher Wald­schwimm­bads be­schäf­tigt sich der Gold­ba­cher Bau- und Um­welt­aus­schuss in sei­ner Sit­zung am Mon­tag, 24. April, um 17 Uhr am Wald­schwimm­bad, Haupt­stra­ße 179. Auf der Ta­ges­ord­nung steht fer­ner die Be­hand­lung von Bau­an­trä­gen, teilt die Ge­mein­de Gold­bach mit. Alex­an­der Bruch­los

Weiterlesen
Goldbach 18.04.2017

Für den Pfarrer Kirchen gemalt

Al­le Kir­chen und Ka­pel­len, in de­nen der am 4. März ver­s­tor­be­ne Pfar­rer Er­win Nim­b­ler wirk­te, hat der Gold­ba­cher Künst­ler Geb­hard Hepp (76) ve­r­e­wigt: 28 da­von auf ei­nem gro­ßen Tri­p­ty­chon und den Rest auf ei­nem se­pa­ra­ten Ge­mäl­de, das Nim­b­lers »Ru­he­stands­kir­chen« in der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Glatt­bach-Jo­han­nes­berg zeigt.

Weiterlesen
Goldbach 12.04.2017

Lindholz führt weiter Frauen-Union

Bei den Neu­wah­len der Frau­en-Uni­on Aschaf­fen­burg-Land ist die Kreis­vor­sit­zen­de, die Gold­ba­cher CSU-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te And­rea Lind­holz, ein­stim­mig wie­der­ge­wählt wor­den. Wie die CSU zu­dem mit­teilt, blei­ben Jut­ta Haßkerl, Ma­rian­ne L’Alinec-Ritt­ler, Clau­dia Pa­pach­ris­sant­hou und He­le­na Penn­artz-Kohl­haas die Stell­ver­t­re­te­rin­nen.

Weiterlesen
Goldbach 11.04.2017

Günter Roth leitet Senioren-Union

Die Mit­g­lie­der der CSU-Se­nio­ren-Uni­on ha­ben bei der Kreis­haupt­ver­samm­lung ei­nen neu­en Vor­stand für die Jah­re 2017 bis 2019 ge­wählt. Wie die Se­nio­ren-Uni­on mit­teilt, wur­de Gün­ter Roth aus Klei­n­ost­heim als Vor­sit­zen­der ge­wählt.
Er ist Nach­fol­ger des ver­s­tor­be­nen Kurt Fle­cken­stein. Sei­ne Stell­ver­t­re­ter sind Chris­ti­na Ar­nold aus Gold­bach und Le­an­der Wöb­er aus Klei­n­ost­heim. Alex­an­der Bruch­los

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Goldbach

PG Goldbach 19.04.2017

Glocken waren in Rom

Wie jedes Jahr trafen sich die Afferbischer Kids am Karfreitag, um wie in den Osterferien gewohnt, zu klappern. Dies ist bereits seit Generationen in der Gemeinde Unterafferbach ein christlicher Brauch, welcher mit viel Engagement und Freude gepflegt wird...

Weiterlesen

Sportabzeichen Landkreispokal an den TV Goldbach

Die Sportabzeichen-Saison 2017 steht allerorts bevor und wird beim TV Goldbach am 05.Mai offiziell eröffnet. Ab diesem Termin trifft sich Sportabzeichenfamilie regelmäßig bis Ende September jeden Freitag von 18:00-20:00 Uhr im TV Sportpark in der Mühlstraße zu Trainingseinheiten bzw...

Weiterlesen

Die Sängerlust läutet die Osterferien ein

Mal einen anderen Start in die Osterferien teste die Sängerlust Unterafferbach am Samstag vor dem Palmsonntag mit einem kleinen Familienfest an dem "Mühlstück", dem Skaterplatz von Hösbach. Für die Kinder und Kind gebliebenen Erwachsenen gab es verschiedene Stationen, wie Eierlaufen, Sa...

Weiterlesen
MSC Goldbach 06.04.2017

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am 31.03.2017 beim MSC Goldbach

Der 1. Vorsitzende Bernd Schmitt begrüßte die Anwesenden im Foyer der Sporthalle am Weberborn. Schriftführerin Tanja Haasmann gab einen Überblick über das vergangene Jahr 2016 und berichtete über die vielen sportlichen und gesellschaftlichen Ereignisse des MSC Goldbach...

Weiterlesen
MSC Goldbach 06.04.2017

Mitgliederehrungen am 31.03.2017 beim MSC Goldbach

Der Vorstand Bernd Schmitt dankte den langjährigen Mitgliedern des MSC Goldbach. Geehrt wurden für ihre 25-jährige Mitgliedschaft beim MSC Christina Krausert, Elisabeth Gehlert, Elke Zang und Martin Staab...

Weiterlesen

Mit einem bunten Blumenstrauß von Tönen

Der Gesangverein Harmonie Goldbach mit seiner Dirigentin Elisabeth Neyses wagte ein besonderes Konzert an einem außergewöhnlichen Ort. In zwei ausverkauften Veranstaltungen in der Gärtnerei Löwer erlebten die Zuhörer die Neuausrichtung des Chores...

Weiterlesen

Helfer helfen Helfern - Feuerwehr Goldbach spendet 500 Euro an die Klinikclowns

Hilfsdienste sind es gewohnt zu helfen. Da tut es gut, selbst einmal beschenkt zu werden. Am Donnerstag, den 23. März konnte sich der Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Aschaffenburg, Prof...

Weiterlesen

"Little Dancer" des TV Goldbach siegten in Nidda

Riesenjubel bei Trainerin Nicole Schillinger und ihren "Little Dancer" vom TV Goldbach. Beim hessischen Rundenwettkampf des Turngaues Wetterau-Vogelsberg in Nidda konnten sich die "Goldbach Kids" am Sonntag gegen die "Sternchen" vom TV Langen, die "Dance Kids" vom TSV Nieder-Mörlen und "Impulse" aus...

Weiterlesen

Über 3.000 Jahre Lebenserfahrung beim Goldbacher Seniorentreff „Fit mit Ärwin“

„Bei uns sind alle unter 70 Jahren bereits junge Hüpfer“, so Erwin Rosenberger vom TV Goldbach, dessen Übungsleiterlizenz nach einer Fortbildungsmaßnahme im Vorjahr bis zum Jahre 2020 verlängert wurde. Jahrzehnte stand der zwischenzeitlich 84 jährige...

Weiterlesen

Jubel, Trubel Heiterkeit beim Lauftreff des TV Goldbach

Dass die wöchentliche Fitnessstunde in freier Natur beim Lauf- und Walkingtreff des TV Goldbach für manche Abwechslung gut ist, dafür sorgt bereits seit Jahren der Leiter dieser Goldbacher Kultveran-staltung für Jedermann Horst Geis...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Goldbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Blankenbach vor 11 Stunden

Besuch in Sontra im September

Die Ge­mein­de über­nimmt die Kos­ten für den Bus an­läss­lich ei­ner Fahrt ins be­f­reun­de­te Blan­ken­bach bei Son­t­ra (Wer­ra-Meiß­ner-Kreis) am Sonn­tag, 17. Sep­tem­ber. Der Ge­mein­de­rat be­sch­loss am Mon­ta­g­a­bend ein­stim­mig, die auf rund 2000 Eu­ro ge­schätz­ten Kos­ten zu über­neh­men.

Weiterlesen
Blankenbach vor 11 Stunden

Gutachten zur neuen Radweg-Trasse

Blan­ken­bachs Bür­ger­meis­ter Mat­thias Mül­ler (CSU) teil­te am Mon­ta­g­a­bend im Ge­mein­de­rat mit, dass im Zu­sam­men­hang mit der ge­plan­ten Ver­le­gung des Kahl­tal­rad­wan­der­we­ges ei­ne spe­zi­el­le ar­ten­schutz­recht­li­che Prü­fung (saP) in Auf­trag ge­ge­ben wor­den sei, um den Ver­lauf der neu­en Tras­se fest­le­gen zu kön­nen.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 11 Stunden

Hat der Nationalpark eine Mehrheit?

Vier Orte wollen Bürger befragen

Bay­ern­weit zeich­net sich kein Volks­ent­scheid über den Stand­ort des ge­plan­ten Na­tio­nal­parks ab. Doch in min­des­tens vier Spess­art­ge­mein­den sol­len die Bür­ger dem­nächst ge­heim dar­über ab­stim­men kön­nen, ob sie in ih­rer Nach­bar­schaft ei­nen Na­tio­nal­park wol­len oder nicht. Geht das über­haupt - und wel­che Fol­gen hat ein sol­ches Vo­tum?

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg vor 12 Stunden

»Nationalpark ist nur CSU-Parteitaktik«

Die Frei­en Wäh­ler ha­ben ein Pro­b­lem: Die AfD droht ih­nen Wäh­l­er­stim­men st­rei­tig zu ma­chen, ei­ne Ab­g­ren­zung zur CSU ist schwie­rig. Hu­bert Ai­wan­ger (46), als Chef der Bun­des­ve­r­ei­ni­gung, des star­ken baye­ri­schen Lan­des­ver­bands und der Land­tags­frak­ti­on so et­was wie der Uni­ver­sal­vor­sit­zen­de der Frei­en Wäh­ler, lässt sich da­von nicht ent­mu­ti­gen.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 13 Stunden

Stadt schafft die Johanni-Messe ab

Die Stadt schafft ei­nen ih­rer äl­tes­ten Jahr­märk­te ab: Die Jo­han­ni-Mes­se, be­legt seit 1493, soll es ab 2018 nicht mehr ge­ben. Ein­stim­mig hat der Stadt­hal­len­se­nat des Stadt­rats die­sen An­trag der Markt­kauf­leu­te und Schau­s­tel­ler ge­bil­ligt. Auch die zu­stän­di­gen Kon­gress- und Tou­ris­tik­be­trie­be hat­ten vor­ge­schla­gen, die Zahl der Jahr­märk­te von vier auf drei zu re­du­zie­ren.

Weiterlesen