Dienstag, 26.09.2017

Hösbach

Hösbach wurde 1189 erstmals urkundlich erwähnt. 1218 wurde die Pfarrei Hösbach der Abtei Schmerlenba …

Main-Echo berichtet aus Hösbach

Schmerlenbach vor 14 Stunden

Das Programm in Schmerlenbach

Der neue Ver­an­stal­tungs­ka­len­der des Ta­gungs­zen­trums Sch­mer­len­bach mit An­ge­bo­ten bis März 2018 liegt ab so­fort aus. Wie das bi­sc­höf­li­che Pres­se­amt in Würz­burg mit­teilt, ent­hält die Bro­schü­re Ver­an­stal­tun­gen zu den The­men Glau­be und Kir­che, Le­bens­o­ri­en­tie­rung und Spi­ri­tua­li­tät, Le­bens­ge­stal­tung und Per­sön­lich­keit, Öko­lo­gie und Ge­rech­tig­keit so­wie Krea­ti­vi­tät.

Weiterlesen
Hösbach vor 15 Stunden

»Hauptstraßenumbau bleibt prägend«

Die Nacht war kurz für Mi­cha­el Bau­mann (56). Der al­te und neue par­tei­lo­se Bür­ger­meis­ter der Markt­ge­mein­de Hös­bach war am Sonn­tag mit über­zeu­gen­den 68 Pro­zent in sei­nem Amt be­stä­tigt wor­den, of­fi­zi­ell star­tet sei­ne zwei­te Amts­zeit am 1. Fe­bruar 2018.

Weiterlesen
Hösbach 25.09.2017

68 Prozent: Baumann legt noch mal zu

Mit fast 68 Pro­zent der Stim­men hat Amts­in­ha­ber Mi­cha­el Bau­mann (par­tei­los, von der SPD no­mi­niert) am Sonn­tag die Bür­ger­meis­ter­wahl in Hös­bach ge­won­nen. Bei ei­ner sehr ho­hen Wahl­be­tei­li­gung von fast 77,5 Pro­zent setz­te er sich da­mit deut­lich ge­gen Her­aus­for­de­rer Frank Hou­ben (CSU) durch.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Hösbach 24.09.2017

Baum vor Garageneinfahrt soll fallen

Weil ein Ahorn die Ga­ra­gen­zu­fahrt in der Hös­ba­cher Schu­bert­stra­ße be­hin­dert, möch­te ihn der Haus­ei­gen­tü­mer von der Ge­mein­de auf de­ren Kos­ten fäl­len las­sen. In der Sit­zung des Bau­aus­schus­ses am Don­ners­tag war die Po­si­ti­on der Mit­g­lie­der deut­lich: Oh­ne fi­nan­zi­el­le Be­tei­li­gung des Ge­bäu­de­be­sit­zers geht gar nichts.

Weiterlesen
Hösbach 24.09.2017

Bilderserie: Oktoberfest im Kultur- und Sportpark Hösbach

Bunte Trachten und beste Stimmung

Beim Oktoberfest im Kultur- und Sportpark Hösbach gabs mit der Partyband "Ohlala" beste Stimmung.

Weiterlesen
Hösbach 22.09.2017

CDU-Promi Kramp-Karrenbauer: »Wählen zu dürfen ist ein Privileg!«

Pro­mi­nen­ter Be­such am Frei­ta­gnach­mit­tag in ei­nem Ca­fé in der Orts­mit­te der Markt­ge­mein­de: An­neg­ret Kramp-Kar­ren­bau­er, Mi­nis­ter­prä­si­den­tin des Saar­lan­des, schau­te auf ei­nen Kaf­fee vor­bei, um ih­rem Par­t­ei­f­reund Frank Hou­ben (CSU) im Hös­ba­cher Bür­ger­meis­ter­wahl­kampf den Rü­cken zu stär­ken.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Wenighösbach 22.09.2017

Umleitung der Buslinie 21

We­gen der Ver­län­ge­rung der Voll­sper­rung der Dorf­stra­ße in We­nig­hös­bach bis zum 30. No­vem­ber, wird die Bus-Li­nie 21 um­ge­lei­tet. Die Um­lei­tung er­folgt laut ei­ner Mit­tei­lung der Ver­kehrs­be­trie­be wie bis­her aus Hös­bach kom­mend von der Dorf­stra­ße über die Li­li­en᠆­stra­ße, Bu­che­n­a­cker­stra­ße zur Breuns­ber­ger Stra­ße. In Rich­tung Hös­bach wird in um­ge­kehr­ter Rei­hen­fol­ge ge­fah­ren.

Weiterlesen
Hösbach 22.09.2017

Bauausschuss lehnt Gebäude-Entwurf ab

Dem vom Ar­chi­tek­ten ei­nes Mehr­fa­mi­li­en­hau­ses nörd­lich des Hös­ba­cher Fried­hofs vor­ge­s­tell­ten zwei­ten Ent­wurf er­teil­ten die Mit­g­lie­der des Bau­aus­schus­ses am Di­ens­tag ei­ne Ab­sa­ge. Der Grund: Das ur­sprüng­lich in aus­rei­chen­dem Ab­stand zum Fried­hof ge­plan­te und be­reits als ge­neh­mi­gungs­fähig si­g­na­li­sier­te Ge­bäu­de soll näh­er an die Gr­ab­stei­ne her­an­rü­cken. Statt fünf sind nun sechs Wohn­ein­hei­ten vor­ge­se­hen. Sechs der neun Aus­schuss­mit­g­lie­der stimm­ten da­ge­gen.

Weiterlesen
Hösbach 22.09.2017

Rathaus Hösbach am Montag geschlossen

Das Hös­ba­cher Rat­haus bleibt am Mon­tag, 24.Sep­tem­ber, für den Par­tei­ver­kehr ge­sch­los­sen. Als Grund nennt die Ge­mein­de ab­sch­lie­ßen­de Wahl­ar­bei­ten an­läss­lich der Bun­des­tags­wahl und der Bür­ger­meis­ter­wahl am Sonn­tag. Alex­an­der Bruch­los

Weiterlesen
Wenighösbach 20.09.2017

Feuerwehrhaus wird teurer als geplant

Gut im Gan­ge sei der Roh­bau der We­nig­hös­ba­cher Feu­er­wehr in der Dorf­stra­ße, in­for­mier­te der Großost­hei­mer Ar­chi­tekt Mi­cha­el Rei­sing die neun Mit­g­lie­der des Hös­ba­cher Bau­aus­schus­ses am Di­ens­tag. Der Fer­tig­stel­lungs­ter­min im Mai 2018 kön­ne ge­hal­ten wer­den.
Leicht aus dem Ru­der ge­lau­fen sei­en al­ler­dings die Kos­ten: Statt der avi­sier­ten 1,093 Mil­lio­nen Eu­ro wür­den rund 1,206 Mil­lio­nen kas­sen­wirk­sam.

Weiterlesen
Hösbach 20.09.2017

Fahrzeugdieb auf der Flucht

Ein Fahr­zeug­dieb hat am Mitt­woch bei Hös­bach ei­nen grö­ße­ren Po­li­zei­ein­satz aus­ge­löst. Auch ein Hub­schrau­ber kreis­te über dem Ort. Nach dem Mann wird nach wie vor ge­sucht.

Weiterlesen
Hösbach 20.09.2017

Staatsstraße in Herbstferien gesperrt

Die Staats­stra­ße 2307 wird zwi­schen dem An­schluss Frohn­rad­stra­ße und Feld­kahl in den Herbst­fe­ri­en voll­stän­dig ge­sperrt. Be­trof­fen sei der Zei­traum zwi­schen Frei­tag, 27. Ok­tober, um 20 Uhr und Mon­tag, 6. No­vem­ber, um 5 Uhr, teil­te das Staat­li­che Bau­amt mit. Grund für die Sper­re des »Kahl­grund-High­ways« ist der Bau von zwei Rad­weg­un­ter­füh­run­gen.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Hösbach

Kontinent für Kontinent um die Welt - Rückblick auf die Amerika-Tage am HSG

Die Woche vor den Sommerferien ist an Schulen ein zähes Geschäft. Die Noten sind gemacht, die Bücher eingesammelt, die Köpfe auf Ferien eingestellt. Seit drei Jahren ist das am Hanns-Seidel-Gymnasium jedoch anders: Schüler, Lehrer und Experten aus Politik und Wirtschaft gestalten in der letzten Schu...

Weiterlesen

U18-Wahl an der Realschule Hösbach – Wer einmal wählen gegangen ist, tut dies wahrscheinlich wieder …

… und wer dies drei Mal getan habe, tue dies sein Leben lang, so der Initiator der U18-Wahl Gerhard F. Wolff. Wie bei den vergangenen beiden Bundestagswahlen sollten die Schüler der neunten und zehnten Klassen an der Realschule Hösbach die Möglichkeit bekommen, bei der bundesweiten U18-Wahl ihre Kre...

Weiterlesen

Unterricht statt Wasserholen - Eine Wasserleitung für die Partnerschule des Hanns-Seidel-Gymnasiums

In den Trockenzeiten der letzten Jahre hatte die Mkinga Secondary School in Tansania, seit 15 Jahren Partnerschule des HSG, ein großes Problem: Das Wasser an der Schule, das ohnehin eine schlechte Qualität hatte, versiegte fast vollständig und die Schüler und Schülerinnen mussten lange Laufwege in K...

Weiterlesen

Highlights unseres Sommers: Spendenziel für Ausbildungen erreicht und 50. Mikrokredit vergeben

18 Näherinnen-Ausbildungen finanzieren, dieses Ziel hatte sich die Hösbacher Hilfsorganisation Global Micro Initiative e.V. für das Jahr 2017 gesetzt. Bereits im Sommer war dieses Ziel dank vieler kleiner und größerer Spenden erreicht...

Weiterlesen

Bewegung ist die beste Medizin !!

Seniorenwanderungen der „Fidelen Wanderlust“ Hösbach 1919 e.V. Wie immer am 1. Mittwoch im Monat wird fleißig gewandert. Das Wetter spielt da keine Rolle. Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung...

Weiterlesen

Ferienspiele einmal anders – Besuch bei der Aschaffenburger Polizei

HÖSBACH. Spiele und Polizei, passt das? Es passt. Am 10. August fuhren zwei Kleinbusse an der Hösbacher Kultur- und Sporthalle vor und luden 15 Kinder von neun bis zwölf Jahren ein. Ziel der Fahrt war das Polizeigebäude in Nilkheim...

Weiterlesen

Mehrtagestour führt in die Schwäbische Alb

Hösbach-Rottenberg. Die traditionelle Mehrtagestour führte die Natur- und Wanderfreunde in diesem Jahr in die Schwäbische Alb. Angelika und Berthold Dorn, die bereits seit Jahren die Mehrtagestouren planen und organisieren, hatten heuer ein Quartier in Bad Urach ausgewählt...

Weiterlesen

Schmerlebacher Klostergeister KÄS-ESSEN

Wo: Am Feuerwehrhaus in Winzenhohl Am: 30.09.2017 ab 17:00 Uhr Am: 01.10.2017 ab 11:00 Uhr Info: Die Schmerlebacher Klostergeister laden zum traditionellen Käs-Essen ein! Mit Käsespezialitäten ...

Weiterlesen

Fest des Hösbacher Wandervereins am Froschmaulbrunnen

Am ersten Augustsonntag veranstaltete die „Fidele Wanderlust“, Hösbach bereits zum zwanzigsten Mal ihr „Froschmaulbrunnenfest“. Über 500 Besucher kamen bei herrlichem Wetter in die Sauhohle, wo sie der Hösbacher Wanderverein mit schon traditionellen Speisen und Getränken rundum bewirtete...

Weiterlesen

Sportprojektwoche an der Pestalozzischule Hösbach mit dem TV Hösbach unter dem Motto: Deutsches Sportabzeichen - yes we can

Bereits zum 3. Mai führte der TV Hösbach mit der Pestalozzischule eine Sportprojektwoche, diesmal vom 19. bis 23. Juni 2017, durch. Die sportliche Aktion stand dieses Mal unter dem Motto: „Deutsches Sportabzeichen“...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Hösbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Schimborn vor 13 Stunden

Romméspieler küren deutsche Meister

Am Sams­tag, 7. Ok­tober (ab 11 Uhr), und am Sonn­tag, 8. Ok­tober (ab 10 Uhr), wird im Schüt­zen­haus in Schim­born (Ka­pel­len­weg 19) die 11. Deut­sche Ein­zel­meis­ter­schaft im Rom­mé statt­fin­den.
Gast­ge­ber sind die Kahl­grün­der Skat- und Rom­méf­reun­de Men­s­en­ge­säß. Sie ver­an­stal­ten die­se Meis­ter­schaft im Na­men des Deut­schen Rom­mév­er­ban­des. Der Ve­r­ein er­war­tet 108 Teil­neh­mer aus ganz Deut­sch­land. Mi­cha­el Mül­ler

Weiterlesen
Königshofen vor 13 Stunden

Die Mühle als Freudenhaus

Wer hät­te das ge­dacht: Das Wort »mah­len« steht nicht nur für die Ar­beit ei­ner Müh­le, bei der aus Korn Mehl wird. Es ist au­ßer­dem ei­ne Me­ta­pher für die kör­per­li­che Lie­be. Das er­fuh­ren die 60 Gäs­te, die am Frei­tag den Müh­l­en­a­bend des Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­eins Möm­b­ris in der Kal­ten­ber­ger Müh­le am Orts­ein­gang von Kö­n­igs­ho­fen er­leb­ten.

Weiterlesen
Gunzenbach vor 13 Stunden

Unterstützung für »Kerbgaas« Lea Griebel

In An­gels­berg, Gun­zen­bach, Mol­ken­berg und Ro­then­grund gibt es heu­er nur ein ein­zi­ges Mäd­chen im »rich­ti­gen Ker­bal­ter«. Da­mit Lea Grie­bel nicht al­lei­ne die »Gun­ze­mi­cher Kerb« fei­ern muss­te, lie­ßen sich Ma­nu­el Ci­bis und Tim Kirch­ner et­was ein­fal­len: Sie lu­den kur­zer­hand die bis­he­ri­gen Kerb­bö­cke und Kerb­gaa­sen zum Mit­fei­ern ein.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 13 Stunden

Nach dem Entscheid: Sorgen und Erwartungen

Der Wahl­sonn­ta­g­a­bend hat si­cher nicht al­len Aschaf­fen­bur­gern Spaß ge­macht, ei­nem aber be­stimmt: dem FDP-Stadt­rat Kars­ten Klein. Erst die Nach­richt, dass ihm - auf Platz 2 der li­be­ra­len Lan­des­lis­te - ein Bun­des­tags­man­dat zu­fällt, dann die vom Sieg des Rats­be­geh­rens, das er in­i­ti­iert hat, im Bür­ger­ent­scheid über den Aus­bau der Darm­städ­ter Stra­ße/B 26.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 13 Stunden

Fahrradfreundlichkeit: Stadt ausgezeichnet

Die Stadt Aschaf­fen­burg ist am Mon­tag von ei­ner Kom­mis­si­on der Ar­beits­ge­mein­schaft fahr­rad­f­reund­li­che Kom­mu­ne (AGFK) für ein Rad­fahr­zer­ti­fi­kat vor­ge­schla­gen wor­den. Bei ei­nem Be­such samt Fahr­ra­dex­kur­si­on ver­schaff­te sich die Ju­ry ei­nen Über­blick über die Maß­nah­men, die Aschaf­fen­burg für mehr Fahr­rad­f­reund­lich­keit an­ge­sto­ßen hat­te. Zu­g­leich ga­ben die Tes­ter der Stadt­ver­wal­tung aber auch Haus­auf­ga­ben auf.

Weiterlesen