Montag, 18.12.2017

Großostheim

Erstmal ewähnt wurde der Ort, damals noch Ostheim, in einer Urkunde des Klosters Fulda aus den Jahre …

Main-Echo berichtet aus Großostheim

Ringheim vor 14 Stunden

Christbäume und Glühwein in Ringheim

»Macht euch be­reit, bis Weih­nach­ten ist es nicht mehr weit«, da hat­ten die Kin­der­gar­ten­kin­der von »Mo­sa­ik« am drit­ten Ad­vent bei der Er­öff­nung des Ad­vents­markts auf dem Kirch­platz recht.

Weiterlesen
Wenigumstadt vor 14 Stunden

Weihnachtsliedersingen an der Grotte

Am Sams­tag wa­ren bei nass­kal­tem Wet­ter mehr als 300 Men­schen der Ein­la­dung des We­ni­gum­städ­ter Ve­r­eins­rings ge­folgt, um am Weih­nachts­lie­der­sin­gen an der Vo­gel­schutz­grot­te Ma­ri­en­ruh im We­ni­gum­städ­ter Wald da­bei zu sein.

Weiterlesen
Großostheim 15.12.2017

Kühlzelle für das Quartierszentrum?

Wird der La­ger­raum im Ring­hei­mer Quar­tiers­zen­trum er­wei­tert und mit ei­ner Kühl­zel­le ver­se­hen? Dar­über ent­schei­det der Großost­hei­mer Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Di­ens­tag, 19. De­zem­ber, ab 18 Uhr, wie die Ver­wal­tung mit­teilt. Treff­punkt ist im Quar­tiers­zen­trum in Ring­heim. Dar­über hin­aus wer­den die Ge­mein­de­rä­te über den ak­tu­el­len Stand der Din­ge zu Tief­bau- und Er­sch­lie­ßungs­maß­nah­men in­for­miert. Zu­dem wird die Jah­res­rech­nung 2016 fest­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Wenigumstadt 15.12.2017

Fahrradweg in Wenigumstadt gesperrt

Der Fahr­rad­weg in We­ni­gum­stadt wird von der Kreu­zung Zum Rit­tel­berg bis zur Kreu­zung der Stra­ße Mühl­rain vor­aus­sicht­lich ab Mon­tag, 18. De­zem­ber, für ei­ne Wo­che voll­stän­dig ge­sperrt. Die Ge­mein­de­ver­wal­tung be­grün­det die Maß­nah­me in ei­ner Mit­᠆­tei­lung mit der Si­cher­heit, da Bäu­me ge­fällt wer­den. Der ge­sperr­te Be­reich kön­ne über die Stra­ßen Zum Rit­tel­berg, Ring­stra­ße und Mühl­rain um­fah­ren wer­den.

Weiterlesen
Wenigumstadt 14.12.2017

Fahrradweg wird gesperrt

Der Fahr­rad­weg in We­ni­gum­stadt wird von der Kreu­zung Zum Rit­tel­berg bis zur Kreu­zung der Stra­ße Mühl­rain vor­aus­sicht­lich ab Mon­tag, 18. De­zem­ber, für ei­ne Wo­che we­gen Ba­um­fäll­ar­bei­ten ge­sperrt. Der ge­sperr­te Be­reich kann über die Stra­ßen Zum Rit­tel­berg, Ring­stra­ße und Mühl­rain um­fah­ren wer­den. Das hat die Großost­hei­mer Ge­mein­de­ver­wal­tung mit­᠆­ge­teilt. Mat­thias Schwind

Weiterlesen
Großostheim 14.12.2017

Gespräch zur Erschließung des Sonnecks

Die Ge­mein­de Großost­heim bit­tet die Nach­bar­kom­mu­ne Stock­stadt um Aus­künf­te über die Ver- und Ent­s­or­gungs­mög­lich­kei­ten im Sonneck­ge­biet. Bei ei­nem Ge­spräch am Don­ners­tag wa­ren Ver­t­re­ter bei­der Sei­ten nach Aus­sa­ge von Ste­phan Göl­ler (Haupt­amt Großost­heim) über­ein­ge­kom­men, dass Großost­heim ei­ne for­mel­le An­fra­ge stellt.

Weiterlesen
Großostheim 14.12.2017

Halle wird saniert: Schüler weichen aus

Ab Au­gust 2018 wird die Pflaum­hei­mer Sport­hal­le für rund 1,8 Mil­lio­nen Eu­ro um­fas­send sa­niert. Da­bei ist mit ei­nem Zu­schuss von 50 Pro­zent zu rech­nen. Ei­nen ent­sp­re­chen­den För­der­an­trag hat der Ge­mein­de­rat in sei­ner Sit­zung am Don­ners­tag auf den Weg ge­bracht.
Die Hal­le bleibt dann vor­aus­sicht­lich bis En­de Fe­bruar 2019 ge­sch­los­sen. Schu­len und Ve­r­ei­ne müs­sen in an­de­re Sport­stät­ten aus­wei­chen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 13.12.2017

Mehrere tote Tauben auf Supermarktparkplatz

Todesursache noch unklar

Am Montag um 12 Uhr wurden mehrere tote Tauben in der Mitte eines großen Supermarktpakplatzes in der Müllerstraße gefunden. Die Tiere lagen nahe beieinander. Das Veterinäramt versucht nun, die Todesursache herauszufinden.

Weiterlesen
Großostheim 13.12.2017

Pflaumheimer Ortsumgehung: Regierung informiert am 15. Februar

Ein Ver­t­re­ter der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken be­rich­tet am 15. Fe­bruar 2018 bei ei­ner öf­f­ent­li­chen Ge­mein­de­rats­sit­zung über den ak­tu­el­len Stand in Sa­chen Ort­s­um­ge­hung Pflaum­heim. We­gen des gro­ßen In­ter­es­ses ha­be die Ver­wal­tung die Bach­gau­hal­le re­ser­viert, so dass mög­lichst vie­le Men­schen sich aus ers­ter Hand in­for­mie­ren kön­nen, wie Bür­ger­meis­ter Her­bert Ja­kob (CSU) am Di­ens­ta­g­a­bend im Ge­mein­de­rat sag­te.

Weiterlesen
Großostheim 14.12.2017

SERIE: Ente gut, alles gut

Genevieve Solers Weihnachtsmenü – Der Hauptgang

In der Champions Week der ZDF-Küchenschlacht hat ihr der Chicorée das sprichwörtliche Genick gebrochen. Besser gesagt: der Backofen. Den konnte man nur auf 230 Grad heizen. Das kleine Gemüsetörtchen braucht indes 240. Sonst wird es nichts. Zuhause in Pflaumheim aber schon. Da ist es ein fulminanter Begleiter zur Entenbrust mit Orangen-Feigen-Sauce, dem Hauptgang von Genevieve Solers Weihnachtsmenü.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Wenigumstadt 13.12.2017

Weihnachtslieder an der Grotte

Das Weih­nachts­lie­der­sin­gen des Ve­r­eins­rings We­ni­gum­stadt steht am Sams­tag, 16. De­zem­ber, auf dem Pro­gramm. Be­ginn ist um 15.45 Uhr an der Vier­zehn­no­t­hel­fer­ka­pel­le in der Haupt­stra­ße We­ni­gum­stadt mit ei­ner klei­nen Ad­vents­wan­de­rung. Nach ei­ner In­for­ma­ti­on zur Ent­ste­hung der Ka­pel­le be­ginnt die Wan­de­rung den Pfaf­fen­berg hin­auf an den Wald­rand.

Weiterlesen
Großostheim 13.12.2017

Ärger über verspätete Schulbusse

Rat: Linie 54 Sorgenkind für Großostheim

Der mor­gend­li­che Stau zwi­schen Großost­heim und Aschaf­fen­burg sorgt für viel Kopf­zer­b­re­chen. Im Ge­mein­de­rat am Di­ens­tag sag­te Wolf­gang Jehn (SPD), dass er von ei­ner Ver­spä­t­ung der Schul­kin­der zum Fried­rich-Des­sau­er-Gym­na­si­um in der ver­gan­ge­nen Wo­che von 40 Mi­nu­ten er­fah­ren ha­be.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Großostheim

Gesangverein 16.12.2017

Weihnachtsfeier der Concordia Großostheim

Im Rahmen seiner Weihnachtsfeier ehrte der Gesangverein Concordia seinen Sänger Norbert Hock, der dem Verein seit sechzig Jahren die Treue hält und in vorbildlicher Weise nahezu jeden Freitag die Chorprobe besucht und dem Tenor seine Stimme leiht...

Weiterlesen
Gesangverein 16.12.2017

Der Gesangverein Concordia singt im Seniorenheim St. Franziskus

Mit einigen schönen weihnachtlichen Liedern im Gepäck besuchte der gemischte Chor der Concordia am Samstagnachmittag die Senioren im St. Franziskus , die bereits voller Vorfreude in der schön geschmückten Halle auf die Sängerinnen und Sänger warteten...

Weiterlesen

Romantische Weihnachtsfeier beim TV Wenigumstadt

Wirbelsäulengymnastiker begeistern mit Krippenspiel Während der Vorbereitung besannen sich die Planer auf die Tradition und studierten mit Erwachsenen das bewährte Krippenspiel ein. Quasi gegen den Trend der globalisierten Adventshektik war es während der Aufführung im schön dekorierten Saal d...

Weiterlesen

Büchereien Pflaumheim und Wenigumstadt: Gemeinsam das Goldene Bücherei-Siegel

Die katholisch-öffentlichen Büchereien in Pflaumheim und Wenigumstadt gehören zu den Büchereien im Bistum Würzburg, die sich um das Bücherei-Siegel 2017/2018 beworben hatten. Von 81 teilnehmenden Büchereien wurden 15 mit dem goldenen Siegel ausgezeichnet...

Weiterlesen

Adventsingen in St. Franziskus

Vorweihnachtliche Freude bereitete der gemischte Chor der Sängervereinigung Pflaumheim bei einem Besuch den Bewohnern und Gästen des „Haus für Senioren“ St. Franziskus in Großostheim. Während einer besinnlichen und unterhaltsamen Stunde am Nachmittag, erklang weihnachtliche Chormusik aus Deut...

Weiterlesen
Maschinisten 11.12.2017

Schlachtfest des Feuerwehrvereins Pflaumheim

Am Samstag, den 18. November 2017, wie immer nur zur Mittagszeit, fand in der Großostheimer Feuerwache zum 18. Mal unser auch bei der Bevölkerung sehr beliebtes Schlachtfest statt. In diesem Jahr begann es mit dem offiziellen Spatenstich für den Erweiterungsbau der Großostheimer Feuerwache...

Weiterlesen

Dankurkunden des Bischofs für aktives Singen beim Kirchenchor St. Cäcilia

Großostheim-Wenigumstadt. Im Rahmen seiner Adventsfeier am Sonntag ehrte der Kirchenchor St. Cäcilia Wenigumstadt langjährige aktive Sängerinnen und Sänger. Die Vorsitzende des Chores Liane Eisenmenger und ihre Stellvertreterin Gertrud Kraus zeichneten Waldemar Knak, Michaela Bott, Peter Metz (all...

Weiterlesen

Grundlehrgang "Truppführer"- wieder Ausbildungswochenende im BRK-Haus Großostheim

Dieser zweitägige Lehrgang ist für Einsatzkräfte der BRK-Schnelleinsatzgruppen konzipiert. Während des Lehrganges erwerben die Teilnehmer u. a. taktische Hintergrundinformationen über die Struktur des örtlichen Katastrophenschutzes...

Weiterlesen

TV Männerchor Wenigumstadt ehrt verdiente Sänger

Im Rahmen der vorweihnachtlichen Feier zeichnete Erich Kirchner treue Sänger mit Urkunde und einem Weinpräsent aus. Waldemar Knak, Rudolf Straub und Karlheinz Büttner gehören schon 10 Jahre dem Chor an, Eckhardt Hoffmann und Reinhold Jörg bereits 25 Jahre und die Oldtimer Geiß Karl und Knecht Lothar...

Weiterlesen

Gemeinsam in den Advent gehen

TV Männerchor im Seniorenheim St. Franziskus Nach der schönen Serenade im vergangenen Juni trafen sich die Sänger vom TV Männerchor wieder mit den Bewohnern des Seniorenheimes, um gedanklich mit schönen Liedern die Zeit der Erwartung und Hoffnung zu beginnen...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Großostheim

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Schaafheim vor 14 Stunden

Mit Glühweinkugeln rund ums Rathaus

Von vie­len Stel­len ist sie aus­zu­ma­chen, die ro­te Leucht­schrift am Turm der evan­ge­li­schen Kir­che hoch über dem Ge­sche­hen des Schaaf­hei­mer Ad­vents­mark­tes: »Frie­de auf Er­den« steht da, als ein weih­nacht­li­cher Grund­ge­dan­ke, der ins leb­haf­te Trei­ben rund ums Rat­haus zielt.

Weiterlesen
Stockstadt vor 14 Stunden

Herzen und Skulpturen aus Holz gefertigt

»Drau­ßen vom Wal­de, da komm’ ich her«, sprach der Weih­nachts­mann. Und ge­nau dort fand sie auch statt, die „ ro­man­ti­sche Wald­weih­nach­t“ im Stock­städ­ter Hübn­er­wald.

Weiterlesen
Babenhausen vor 14 Stunden

Südumgehung und Investitionsstau

Be­reits En­de No­vem­ber tag­ten die Stadt­ver­ord­ne­ten von Ba­ben­hau­sen, den­noch blie­ben ge­nug The­men, um kurz vor Weih­nach­ten, für Mon­tag, 18. De­zem­ber, ei­ne wei­te­re Sit­zung ein­zu­be­ru­fen.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 15 Stunden

Leidenschaft auf glitzerndem Eis

Der 14-jäh­ri­ge Ma­xim Knorr steht an der Ban­de, spielt ner­vös mit sei­nen Hän­den. Sei­ne Au­gen sind fo­kus­siert auf die Eis­läu­fe­rin, die am Sams­tag die gut 150 Zu­schau­er des Schau­lau­fens im ge­dimm­ten Licht der Aschaf­fen­bur­ger Eiss­port­hal­le im Bann hält. Die Mu­sik en­det, nun ist Ma­xim an der Rei­he.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 15 Stunden

Wenn plötzlich alles anders ist

Ge­teil­tes Leid ist hal­bes Leid: Dass die­ser Spruch nicht nur da­hin­ge­sagt ist, hat An­na Hof­mann er­fah­ren. Die 28-jäh­ri­ge Mut­ter von zwei Kin­dern, heu­te zwei und sie­ben Jah­re alt, muss den plötz­li­chen Tod ih­res Ehe­manns ver­kraf­ten, der im Au­gust 2016 ver­starb. An­na Hof­mann, die in Möm­b­ris lebt, hat seit­dem ein Stück weit Trost und Hil­fe in der Trau­er­be­g­lei­tung des Mal­te­ser Hilfs­di­ensts ge­fun­den.

Weiterlesen