Sonntag, 26.03.2017

Alzenau

Um 950 wird der Ort Alzenau erstmals unter dem Namen Wilmundsheim in einer Königsurkunde genannt. Im …

Main-Echo berichtet aus Alzenau

Alzenau vor 15 Stunden

Feuerwehr muss ausrücken - Anzeige gegen 25-Jährigen

Polizei Alzenau

Zu einem unbeaufsichtigten Feuer musste die freiwillige Wehr aus Schimborn ausrücken.

Weiterlesen
Alzenau 24.03.2017

Weniger Einbrecher kommen zu ihrem Ziel

Al­zen­aus Po­li­zei­chef Win­fried Schuck hat sich in den ver­gan­ge­nen Jah­ren in­ten­siv mit den Woh­nungs­ein­brüchen be­schäf­tigt, zeit­wei­se war er nach Würz­burg ab­ge­s­tellt, um ei­ne Son­der­auf­ga­be zur The­ma­tik zu über­neh­men. Nun mel­det die Po­li­zei ei­ne po­si­ti­ve Ent­wick­lung. Die Zahl der Ein­brüche hat 2016 (im Ver­g­leich zu 2015) ab­ge­nom­men. Ei­nes der Er­geb­nis­se der Kri­mi­nal­sta­tis­tik für 2016.

Weiterlesen
Michelbach 24.03.2017

Auffahrunfall: Zwei Frauen verletzt

Zwei Frau­en sind am Don­ners­tag bei ei­nem Un­fall im mor­gend­li­chen Be­rufs­ver­kehr auf der Staats­stra­ße bei Mi­chel­bach leicht ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teilt, fuhr ein 48-Jäh­ri­ger mit sei­nem Au­di von Mi­chel­bach in Rich­tung Al­zenau und be­merk­te zu spät, dass sich et­wa 300 Me­ter nach dem Ort­s­en­de der Ver­kehr stau­te.

Weiterlesen
Alzenau 24.03.2017

Alzenauer Hospiz nahezu ausgelastet

Wal­ter Schar­wies, ehe­ma­li­ger Bür­ger­meis­ter der Stadt Al­zenau, bleibt Vor­sit­zen­der des Ho­spiz-För­der­ve­r­eins Al­zenau. Bei den tur­nus­mä­ß­i­gen Neu­wah­len be­stä­tig­ten ihn die Mit­g­lie­der jetzt für zwei wei­te­re Jah­re im Amt. Ho­spiz­lei­ter Mar­kus Höf­ler be­rich­te­te in der Jah­res­ver­samm­lung im Ma­xi­mi­li­an-Kol­be-Haus von ei­ner wei­ter­hin sehr ho­hen Aus­las­tung der Ein­rich­tung.

Weiterlesen
Alzenau 24.03.2017

Obst- und Gartenbau: Verein feiert Josefstag

Den Bild­vor­trag »Auf den Spu­ren der Wild­früch­te« hat der Obst- und Gar­ten­bau­ve­r­ein Al­zenau an die­sem Sams­tag, 25. März, auf dem Pro­gramm sei­ner Jo­sefs­tags­fei­er. Be­ginn im Gast­haus Zum Schwa­nen ist um 18 Uhr. Tho­mas Jun­ge­wel­ter

Weiterlesen
Alzenau 24.03.2017

Notfallmedizin: Wie ein Herzinfarkt-Patient nach einer 50-km-Odyssee starb

Die letzte Fahrt des Großheubachers Roland D.

Ro­land D. ist 61 Jah­re alt und wohnt in Großh­eu­bach im Kreis Mil­ten­berg. In sei­ner Woh­nung am Wald­rand be­ginnt in der Nacht vom 16. zum 17. Fe­bruar 2017 die letz­te Fahrt sei­nes Le­bens ge­gen 22.20 Uhr. Sie en­det nach 23.30 Uhr in der Kli­nik in Al­zenau-Was­ser­los (Kreis Aschaf­fen­burg), nach mehr als 50 Ki­lo­me­tern in ei­nem Ret­tungs­wa­gen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Alzenau 24.03.2017

Unfall bei Alzenau - zwei Verletzte

Polizei Alzenau

m Donnerstag befuhr ein 48-jähriger Audi-Fahrer im morgendlichen Berufsverkehr die St2305 von Michelbach kommend in Richtung Alzenau.

Weiterlesen
Alzenau 23.03.2017

Realschule Alzenau hat neuen Leiter

Der bis­he­ri­ge ers­te Kon­rek­tor Mi­cha­el Li­sc­zyk wird Lei­ter der Al­ze­nau­er Edith-Stein-Real­schu­le. Da­mit hat die Zeit der Un­ge­wiss­heit ein En­de. Li­sc­zyk folgt auf Isol­de Schind­ler-Du­schl, die 2016 über­ra­schend nach nur sechs Jah­ren Al­zenau in Rich­tung Bes­sen­bach ver­las­sen hat­te.
Seit dem Weg­gang hat­te Mi­cha­el Li­sc­zyk be­reits kom­mis­sa­risch die Lei­tung über­nom­men.

Weiterlesen
Alzenau 23.03.2017

Mathias Simon ist Wahlleiter am 2. Juli

Bei der Bür­ger­meis­ter­wahl in Al­zenau am Sonn­tag, 2. Ju­li, ist Ver­wal­tungs­rat Ma­thias Si­mon der Wahl­lei­ter. So hat es der Ver­wal­tungs­aus­schuss des Stadt­ra­tes ent­schie­den. Zum Stell­ver­t­re­ter wur­de Ver­wal­tungs­fach­wirt Klaus Köp­pel er­nannt. Auch die Höhe des »Er­fri­schungs­gel­des« für die Wahl­hel­fer ist fest­ge­legt wor­den. Ein Wahl­hel­fer er­hält 20 Eu­ro aus der Stadt­kas­se. Mi­cha­el Mül­ler

Weiterlesen
Alzenau 23.03.2017

Sauberer Landkreis: Alzenau macht mit

In Al­zenau und den Stadt­tei­len be­tei­ligt man sich an der Ak­ti­on »Sau­be­rer Land­kreis«. Die Hel­fer tref­fen sich am Sams­tag, 1. April, um 9 Uhr am Burg­park­platz, be­zie­hungs­wei­se an den ehe­ma­li­gen Rat­häu­s­ern in Alb­stadt, Mi­chel­bach, Was­ser­los und Hör­stein. Mit­ar­bei­ter der Um­welt­ab­tei­lung wei­sen die Hel­fer an den Treff­punk­ten ein, heißt es aus dem Rat­haus. Nach der Ar­beit wer­de sich die Stadt »mit ei­ner klei­nen Stär­kung« be­dan­ken.

Weiterlesen
Michelbach 23.03.2017

Palmsonntagskonzert der Concordia-Musiker

Der Mu­sik­ve­r­ein Con­cor­dia Mi­chel­bach spielt sein tra­di­tio­nel­les Palm­sonn­tags­kon­zert am Sonn­tag, 9. April, um 19 Uhr in der Turn­hal­le der Grund­schu­le Mi­chel­bach. Wie der Mu­sik­ve­r­ein mit­teilt, zei­gen Ju­gend­or­ches­ter und gro­ßes Bla­s­or­ches­ter un­ter­schied­lichs­te Fa­cet­ten der kon­zert­an­ten Blas­mu­sik. Kar­ten: Vor­ver­kauf bei »Ums Eck«/Abend­kas­se. Ali­sa Wi­enand

Weiterlesen
Alzenau 23.03.2017

183 Einsätze für Alzenauer Feuerwehr

Die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr Al­zenau muss­te im ver­gan­ge­nen Jahr zu 183 Ein­sät­zen aus­rü­cken. Dies be­rich­te­te Kom­man­dant Frank Rit­ter bei der Jah­res­ver­samm­lung der Wehr.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Alzenau

SPD Alzenau 23.03.2017

SPD-Alzenau Frühlingsfest im SeniorenWohnen Alzenau

Frühling ist’s, wenn die SPD-Nähnadelprinzessinnen im Alzenauer SeniorenWohnen das Frühlingsfest mit den Bewohnern feiern. In seiner Begrüßungsrede wies Stephan Bergmann, der Leiter der Einrichtung SeniorenWohnen in Alzenau auf die aktuelle Neugestaltung des Außenbereichs hin...

Weiterlesen
Frauenfrühstück 22.03.2017

"Die eigene Freude wiederfinden!" Ökumenisches Frauenfrühstück in Alzenau - Vortrag über das Thema Freude

Groß war das Interesse an dem diesjährigen 28. Ökumenischen Frauenfrühstück, veranstaltet von Frauen der evangelischen und der katholischen Gemeinden in Alzenau. Etwa 140 Frauen trafen sich am Samstagmorgen, den 18...

Weiterlesen

Die Zukunft der Rente - ein gelungener Informationsabend der KAB Hörstein und Wasserlos

„Das KAB Rentenmodell sichert Jung und Alt den Lebensstandard im Alter“ war das Motto des Infoabends im Pfarrheim in Hörstein. Robert Reisert vom KAB Vorstandsteam freute sich, 40 Interessierte im Pfarrheim begrüßen zu können...

Weiterlesen

Chortag des gemischten Chor der Eintracht Wasserlos

Samstagmorgen 9:30 Uhr – ganz schön früh …. Frühlingswetter in Wasserlos. Im Marienheim herrscht großes Stimmenwirrwarr. Fast alle Sängerinnen und Sänger des Gesangverein Eintracht Wasserlos haben sich zum Chortag eingefunden...

Weiterlesen
TV 1907 Wasserlos 15.03.2017

90er Party in der Hasenheide Wasserlos

Am 01. April lädt der TV Wasserlos wieder ein zur 90er Party im Vereinsheim auf der Hasenheide. Also holt Eure alten Buffalos und Adidas-Knopfleistenhosen aus dem Schrank und kommt vorbei, um zur Musik aus Euren Kindheits- und Jugendtagen abzuzappeln oder in alten Erinnerungen zu schwelgen un...

Weiterlesen

Tag der offenen Tür am Spessart-Gymnasium

Ist der Schritt an das Gymnasium der richtige für mich? Vor dieser Frage stehen einige Schülerinnen und Schüler im Landkreis. Um den Viertklässlern, aber auch Schülern von Real-, Wirtschafts- und Mittelschulen bei dieser schweren Frage etwas zu helfen, öffnete das SGA auch dieses Jahr wieder für ein...

Weiterlesen
TG Hörstein 13.03.2017

E-Jugend der JSG Hörstein/Michelbach Meister der Bezirksliga

Starke mannschaftliche Leistung mit Meistertitel belohnt die JSG Hörstein/Michelbach freut sich zusammen mit der E-Jugend über die verdiente Meisterschaft in der Bezirksliga. Zwar sollte man bei den jungen Nachwuchs-Handballern den Blick auf Tabelle nicht überbewerten, großartige Leistu...

Weiterlesen

Umwege gehören zum Leben

Mömbris-Schimborn. "Umwege" mussten manche Besucher der "Zeit für uns" auf sich nehmen, um in die neue Kirche nach Schimborn zu kommen. So knüpfte das Team an die momentane Verkehrssituation in Schimborn an...

Weiterlesen
SV Albstadt 12.03.2017

Zumba: Latino-Fitness beim SV Albstadt

Wuchtig und laut hämmern die Bässe gegen das Gemäuer der alten Scheune, in der normaler Weise das Equipment einer Edelbrennerei lagert. An diesem Mittwoch ist die Scheune leergeräumt. Man braucht Platz...

Weiterlesen

Karl-Amberg-Mittelschule auf dem Weg zur Fairtrade School

Am 24.10.2016 hat sich an der Karl-Amberg-Mittelschule ein Fairtrade Schulteam zum ersten Mal getroffen und offiziell gegründet. Anwesend waren Lehrerinnen und Lehrer, Eltern und Schüler. Bei dem Vorhaben soll die Bildungsarbeit für fair gehandelte Produkte und deren Verkauf an der Schule intensivie...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Alzenau

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Freigericht 24.03.2017

Hotelbau auf Hof Trages rückt näher

Der Frei­ge­rich­ter Haupt- und Fi­nanz­aus­schuss hat am Don­ners­ta­g­a­bend den Ver­trag zum Bau ei­nes Ho­tels auf dem Golf­platz­ge­län­de von Hof Tra­ges ge­bil­ligt. Bür­ger­meis­ter Joa­chim Lu­cas (UWG) und Guts­be­sit­zer Hu­ber­tus von Sa­vig­ny hat­ten den Ver­trags­text am 15. März pa­ra­phiert. Da­mit ver­zich­tet von Sa­vig­ny auf die ur­sprüng­lich ge­plan­te Er­wei­te­rung des Golf­plat­zes.

Weiterlesen
Kahl 24.03.2017

Calder Höfe, Kahlwiese, Dorfplatzwirt …

Rund 130 Bür­ger ka­men am Don­ners­tag in die Kah­ler Fest­hal­le, rech­net man Ge­mein­de­rat und Ver­wal­tung mit. An­ders als in frühe­ren Jah­ren gab es nicht das ei­ne gro­ße Dis­kus­si­ons­the­ma. Die Bür­ger spra­chen statt­des­sen vie­le ein­zel­ne Punk­te der ak­tu­el­len Kom­mu­nal­po­li­tik an - vom Vo­gel­park bis zu den Stra­ßen­aus­bau­bei­trä­gen.

Weiterlesen
Mömbris 24.03.2017

Wald: Mömbris erst ab 2025 in der Pflicht

In der Aus­ga­be vom Don­ners­tag hieß es, der Markt Möm­b­ris müs­se ab 2015 selbst für die Be­wirt­schaf­tung sei­nes Wal­des sor­gen. Rich­tig ist, dass dies erst ab 2025 der Fall sein wird. Dar­auf hat das Amt für Er­näh­rung, Land­wirt­schaft und Fors­ten hin­ge­wie­sen. Des­sen Ab­tei­lungs­lei­ter Wolf­gang Grimm hat auch er­klärt, dass Möm­b­ris nicht zwangs­läu­fig ei­nen ei­ge­nen Förs­ter ein­s­tel­len müs­se:

Weiterlesen
Mömbris 24.03.2017

Wirtschaftsforum der CSU in Mömbris

Der CSU-Orts­ver­band Möm­b­ris ver­an­stal­tet am Mitt­woch, 30. März, sein vier­tes »Wirt­schafts­forum«. Be­ginn im Ka­min­zim­mer des Ivo-Zei­ger-Hau­ses ist um 19.30 Uhr. Das Wirt­schafts­forum möch­te laut An­kün­di­gung Ide­en und In­i­tia­ti­ven ent­wi­ckeln, um das ört­li­che Ge­wer­be, die Ve­r­ei­ne und Ver­bän­de, Or­ga­ni­sa­tio­nen und In­ter­es­sens­grup­pen zu un­ter­stüt­zen und den Markt Möm­b­ris als Stand­ort zu stär­ken.

Weiterlesen
Seligenstadt 24.03.2017

Seligenstadt: Parken soll teurer werden

Par­ken soll in Se­li­gen­stadt teu­rer wer­den. Ein Pla­nungs­büro hat für die Stadt ein Park­ra­um­kon­zept er­ar­bei­tet, das ne­ben Ge­büh­ren­er­höh­un­gen auch neue kos­tenpf­lich­ti­ge Park­zo­nen rund um die Alt­stadt vor­sieht. Die Stadt­ver­ord­ne­ten tun sich al­ler­dings schwer mit den dar­aus ab­ge­lei­te­ten Vor­schlä­gen des Ma­gi­s­t­rats, Pro­tes­te kom­men un­ter an­de­rem vom Ge­wer­be­ve­r­ein.

Weiterlesen