Dienstag, 20.02.2018

Aschaffenburg

Aschaffenburg hat eine über 1000jährige Geschichte. Grabungen belegen jedoch eine Besiedlung schon i …

Main-Echo berichtet aus Aschaffenburg

Aschaffenburg vor 1 Stunde

Bauarbeiten in der Würzburger Straße

We­gen Bau­ar­bei­ten kann es ab die­sem Don­ners­tag, 22. Fe­bruar, in der Würz­bur­ger Stra­ße auf Höhe der Haus­num­mer 164 und der Ber­li­ner Al­lee auf Höhe der Haus­num­mer 2 zu Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen kom­men. Die Aschaf­fen­bur­ger Ver­sor­gungs-GmbH ver­legt dort ein Mit­tel­span­nungs­ka­bel, wie aus ei­ner Mit­tei­lung des Un­ter­neh­mens her­vor­geht. Die Bau­ar­bei­ten dau­ern vor­aus­sicht­lich bis Frei­tag, 13. April. Der Ver­kehr wer­de ge­re­gelt.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

Signal für die historische Pappelallee

Brei­te Mehr­heit im zwei­ten An­lauf: Bei nur drei Ge­gen­stim­men hat der Stadt­rat am Mon­ta­g­a­bend ei­ne Pla­nungs­ve­r­ein­ba­rung zwi­schen der Stadt Aschaf­fen­burg, dem staat­li­chen Bau­amt und der Ha­fen­ver­wal­tung auf den Weg ge­bracht. Ihr Ziel: die Wie­der­her­stel­lung der his­to­ri­schen Pap­pel­al­lee an der Darm­städ­ter Stra­ße/B 26 im Wes­ten Aschaf­fen­burgs.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

Fachschule für IT-Berufe: Anmeldung

Die Staat­li­che Be­rufs­fach­schu­le für IT-Be­ru­fe Aschaf­fen­burg nimmt ab so­fort An­mel­dun­gen für das kom­men­de Schul­jahr 2018/19 ent­ge­gen. Die Be­rufs­fach­schu­le ist ei­ne ein­jäh­ri­ge Voll­zeit­schu­le. Ihr Ziel ist die Ver­mitt­lung grund­le­gen­der Kennt­nis­se und Fähig­kei­ten im Be­reich der In­for­ma­ti­ons- und Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­ons­di­enst­leis­tun­gen (IT). Das teilt die Schu­le mit.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

»Klangkombinat« spielt im Café Hench

Jazz spielt das Tie­fen­rausch Klang­kom­bi­nat am Don­ners­tag, 22. Fe­bruar, ab 20 Uhr im Ca­fé Hench, Sand­gas­se. Un­ter­stützt wird das En­sem­b­le laut Mit­tei­lung durch Pe­ter Backs am Sa­xo­fon. Ein­tritt: zehn Eu­ro. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger
bPlatz­re­ser­vie­rung: Tel. 0 60 21 / 9 20 18 06

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

Minions basteln in der Stadtbibliothek

Mi­ni­ons kön­nen am Don­ners­tag, 22. Fe­bruar, ab 16 Uhr in der Stadt­bi­b­lio­thek ge­ba­s­telt wer­den. Das An­ge­bot rich­tet sich laut Mit­tei­lung an Kin­der zwi­schen sechs und zehn Jah­ren. Die Teil­nah­me kos­tet zwei Eu­ro, für Fa­mi­li­en­pass-In­ha­ber ist sie kos­ten­f­rei. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

Musical-Nacht in der Stadthalle

Ei­ne »Nacht der Mu­si­cals« gibt es an die­sem Mitt­woch, 21. Fe­bruar, in der Stadt­hal­le. Ab 20 Uhr prä­sen­tie­ren dort laut An­kün­di­gung »ge­fei­er­te Stars der Ori­gi­nal­pro­duk­tio­nen ei­nen Qu­er­schnitt durch die Mu­si­cal­welt«. Ti­ckets gibt es ab 42,90 Eu­ro (zzgl. Ge­bühr). Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

Kolb neuer Chef der FDP Schweinheim

Der FDP-Orts­ver­band Schwein­heim hat ei­nen neu­en Vor­stand: Die Mit­g­lie­der spra­chen sich bei ih­rer Sit­zung in der Guts­schän­ke Un­ter­schwein­heim für Pe­ter Kolb als ih­ren Vor­sit­zen­den aus. Der ge­bür­ti­ge Schwein­hei­mer war bis­her stell­ver­t­re­ten­der Vor­sit­zen­der der Li­be­ra­len. Er über­nimmt den Pos­ten von Chri­s­to­pher Mu­schal, der sich nicht wie­der zur Wahl ge­s­tellt hat­te. Das teilt der FDP-Orts­ver­band mit.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 1 Stunde

Wie eine Frau aus Äthiopien den Weg in die Pflege findet

Sa­ra Mu­la­tus Fri­sur und Haut­far­be wa­ren schon oft Ge­sprächs­the­ma im Wohn­be­reich 2 des Bern­hard-Jun­ker-Hau­ses. Die Be­woh­ner fra­gen die Äthio­pie­rin zum Bei­spiel, wie sie ih­re Haa­re ge­f­loch­ten hat und wo sie her­kommt. Seit 2013 lebt die 28-Jäh­ri­ge in Aschaf­fen­burg und hat in der Al­tenpf­le­ge ih­ren Traum­be­ruf ge­fun­den.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 6 Stunden

Drei Unfallfluchten im Aschaffenburg Stadtgebiet

Polizei Aschaffenburg

In der Aschaffenburger Innenstadt haben sich in den vergangenen Tagen drei Unfallfluchten ereignet. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 7 Stunden

Weichen gestellt für die Wiederherstellung der Pappelallee

Ausbau der B26 in Aschaffenburg

Brei­te Mehr­heit im zwei­ten An­lauf: Bei nur drei Ge­gen­stim­men hat der Stadt­rat am Mon­ta­g­a­bend ei­ne Pla­nungs­ve­r­ein­ba­rung zwi­schen der Stadt Aschaf­fen­burg, dem staat­li­chen Bau­amt und der Ha­fen­ver­wal­tung auf den Weg ge­bracht. Ihr Ziel: die Wie­der­her­stel­lung der his­to­ri­schen Pap­pel­al­lee an der Darm­städ­ter Stra­ße/B26 im Wes­ten Aschaf­fen­burgs.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Waldaschaff vor 10 Stunden

"Recap after Use" im Interview: "Wir knüpfen da an, wo wir aufgehört haben"

Konzert am Samstag im Colos-Saal – 90-Jahre-Kultband aus Waldaschaff

Vor 27 Jah­ren stand die Wal­da­schaf­fer Al­ter­na­ti­ve-Rock-Band Re­cap af­ter Use erst­mals auf der Büh­ne. Es war die gro­ße Zeit des Grun­ge und des Al­ter­na­ti­ve Rock. Bei ih­ren Fans ge­nos­sen die Vier Kult­sta­tus. Seit kur­zem tref­fen sich Re­cap af­ter Use nach fast zehn­jäh­ri­ger Pau­se wie­der re­gel­mä­ß­ig im Pro­ben­kel­ler. Im Vorfeld des Auftritts am Samstag, 24. Februar, im Colos-Saal sprechen sie über alte und neue Zeiten.

Weiterlesen
Aschaffenburg 19.02.2018

Polizei findet Marihuana in Unterhose

Polizei Aschaffenburg

Am Sonntagabend haben Polizeibeamte am Aschaffenburger Busbahnhof eine Gruppe Jugendliche kontrolliert und dabei bei einem 17-Jährigen ein Tütchen Marihuana im Bund seiner Unterhose gefunden.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Aschaffenburg

Musikverein Gailbach vor 8 Stunden

Aschaffenburger Bücherspende für Gornja Stubica

Gailbach/Stubica: Während des Kapellenfestes St. Katharina im August 2017 in Gornja Stubica übergab Pfarrer Ivan Levak eine Bücherspende an die Grundschule Gornja Stubica. Anlässlich des Besuchs der kroatischen Bundespräsidentin Frau Kolinda Grabar-Kitarovic am 26...

Weiterlesen

Etliche Stallknechte, Mägde und Tiere tummelten sich »auf dem Bauernhof« zum tradionellen Fasching beim WSV Aschaffenburg

Zahlreiche Bauern, Landwirte, Knechte, Naturburschen und Tagelöhner fanden Anfang Februar in Gülle und Fülle den Landweg auf den gluten-, laktose- und glyphosatfreien, grünen Bio-Bauernhof des Wintersportverein Aschaffenburg, um sich in artgerechter Tierhaltung um die vielen Rindviecher, Kühe, Hamme...

Weiterlesen
soziales 19.02.2018

„Begleitung am Lebensende“

Exkursion zum Krematorium im Waldfriedhof Aschaffenburg-Leider mit Uschi Kraus. Den Menschen auch am Lebensende begleiten, heißt auch, noch eine kurze Zeit nach dem Ableben der Mutter, des Vater, des Verwandten, des guten Freundes, da zu sein...

Weiterlesen

Peter Kolb neuer Vorsitzender der FDP in Schweinheim

Der FDP-Ortsverband Schweinheim hat am 16. Februar 2018 in der Gutsschänke Unterschweinheim einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Ortsvorsitzender ist Peter Kolb, der bisher stellvertretender Vorsitzender war...

Weiterlesen

Bürgerverein "Aktiv im Viertel" lud Landtagsabgeordnete zum Informationsgespräch ein

Der Bürgerverein „Aktiv im Viertel“ im Hefner-Alteneck hat eine wichtige Aufgabe. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Vereins organisieren jährlich ein mehrtägiges Fußball-Camp, Tagesausflüge für Kinder- und Jugendliche oder helfen alleinstehenden und älteren Bewohnern im Viertel bei Einkä...

Weiterlesen
Maria-Ward-Schule 19.02.2018

Wo ist Mary?

Aschaffenburg. Verwundert bleiben einige Schülerinnen im ersten Stock der Maria-Ward-Schule stehen. Dort, wo sie seit einem Jahr von der Namensgeberin der Schule in Form einer lebensgroßen Figur begrüßt werden, steht eine leere Holzfigur...

Weiterlesen

Die Funkengarde der Mainfunken war dabei!

Auf der diesjährigen Aschaffenburger Seniorensitzung in der Stadthalle zeigten sich nicht nur alle Aschaffenburger Fastnachtsvereine von ihrer besten Seite, nein auch unsere drei Garden, d. h. unsere Weißen Funken (6- bis 10-jährige), unsere Roten Funken (11- bis 14-jährige),

Weiterlesen
Maria-Ward-Schule 19.02.2018

Eine neue Aktionsküche für die Maria-Ward-Schule

Eine Zeitungsanzeige mit dem Text: „Küchenwelt Schmidmeier unterstützt die Einrichtung von 50 Aktionsküchen“ war es, die den Stein im letzten Mai ins Rollen brachte. Schon lange wäre die alte Aktionsküche der Maria-Ward-Schule besser in einem Museum für Vorkriegsmöbel aufgehoben gewesen...

Weiterlesen
Schaffenburg e.V. 18.02.2018

Umzug in neue Räumlichkeiten

Erfreuliche Nachrichten: Nachdem wir gerade ein wenig verkleinert hatten und es dadurch im Space enger zuging, haben wir nun nach langer Suche eine größere und dennoch günstigere Immobilie gefunden. Heute morgen war es dann soweit: Der Mietvertrag wurde unterschrieben...

Weiterlesen

Erster Kinderfasching des Karneval Klub Kakadu

Am Rosenmontag war es endlich soweit, der Karneval Klub Kakadu richtete seinen ersten Kinderfasching in Haibach aus. Die zahlreichen Helfer warteten gepannt auf die Kinderschar. Pünktlich um 14:01 Uhr begann die Veranstaltung und fand bei den Kindern und Ihren Eltern großen Anklang...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Aschaffenburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Stockstadt vor 1 Stunde

Erfolgreich eingeführt: Wehr für Kinder

Im ver­gan­ge­nen Jahr sind die Ein­satz­zah­len der Feu­er­wehr Stock­stadt mit 264 Ein­sät­zen ge­gen­über dem Vor­jahr leicht ge­s­tie­gen. Dies mel­det Ar­min Lerch von der Feu­er­wehr. 3380 Ein­satz­stun­den wur­den ge­leis­tet und 72 Men­schen ge­ret­tet. Der größ­te Teil da­von, 60 Men­schen, durch die seit 19 Jah­ren ge­mein­sam mit der BRK-Be­reit­schaft be­trie­be­ne First Res­pon­der Grup­pe.

Weiterlesen
Kleinostheim vor 1 Stunde

B 8 im Sommer zu, Ampel statt Kreisel für Mainhausen

Der Au­to­bahn­an­schluss Main­hau­sen könn­te be­reits En­de 2019 um­ge­baut sein und der Klei­n­ost­hei­mer Orts­durch­fahrt Ent­las­tung be­sche­ren. Und: Die B 8 zwi­schen Klei­n­ost­heim und der A 45 wird die­sen Som­mer sa­niert und bleibt des­halb für rund ein Vier­tel­jahr ge­sperrt. Zwei Neu­ig­kei­ten, die am Mon­ta­g­a­bend im Bau­aus­schuss des Ge­mein­de­rats öf­f­ent­lich wur­den.

Weiterlesen
Kleinostheim vor 1 Stunde

Bebauungsplan für den Wingert?

Ers­ter Er­folg für die Bür­ger­in­i­tia­ti­ve im Win­gert: Ein­stim­mig be­auf­trag­te der Bau­aus­schuss des Klei­n­ost­hei­mer Ge­mein­de­rats am Mon­ta­g­a­bend die Ver­wal­tung, die Mög­lich­keit ei­nes Be­bau­ungs­plans samt Ve­r­än­de­rungs­sper­re zu prü­fen. In­i­tia­ti­ven-Sp­re­cher Al­f­red Al­ber äu­ßer­te sich nach der Sit­zung zu­frie­den.

Weiterlesen
Großostheim vor 1 Stunde

Gesprächskonzert im Nöthigsgut

Ei­nen Ein­blick in die Mu­sik der Ba­rock­zeit ge­währt Clé­ment La­tour mit sei­ner Ba­rocklau­te und The­or­be beim Ge­sprächs­kon­zert am Frei­tag, 23. Fe­bruar, um 20 Uhr im Großost­hei­mer Nöt­higs­gut. Die li­tera­ri­schen Be­zü­ge wer­den laut An­kün­di­gung von Bernd Nonn­wei­ler und Chri­s­toph Horn­bach er­läu­tert und vor­ge­tra­gen. Der ers­te Kon­zert­teil ist dem Schaf­fen der Fa­mi­lie Gaul­tier ge­wid­met. Zu hö­ren ist auch die Sui­te en ré mi­n­eur von Vieux Gaul­tier.

Weiterlesen
Niedernberg 19.02.2018

Frauenbund bei Solibrot-Aktion dabei

Der Frau­en­bund Nie­dern­berg be­tei­ligt sich wäh­rend der Fas­ten­zeit an der So­li­brot-Ak­ti­on des Bun­des­ver­ban­des in Zu­sam­men­ar­beit mit Mi­se­reor. Die Bä­cke­rei Hein im Ort hat sich be­reit er­klärt, wäh­rend die­ser Zeit ein So­li­brot mit Chia­sa­men zu ba­cken. Ver­kauft wird die­ses mit ei­nem Auf­schlag von 50 Cent. Mit dem Er­lös wer­den Pro­jek­te ge­för­dert, die Frau­en und Fa­mi­li­en in Afri­ka, Asi­en und Latei­na­me­ri­ka un­ter­stüt­zen und stär­ken.

Weiterlesen