Dienstag, 24.01.2017

Aschaffenburg

Aschaffenburg hat eine über 1000jährige Geschichte. Grabungen belegen jedoch eine Besiedlung schon i …

Main-Echo berichtet aus Aschaffenburg

Aschaffenburg vor 5 Stunden

Viele Züge nach Frankfurt nur bis Südbahnhof

Wei­chen­bau­ar­bei­ten zwi­schen dem Frank­fur­ter Haupt­bahn­hof und dem Süd­bahn­hof be­hin­dern ab so­fort bis zum 2. April die­ses Jah­res den durch­ge­hen­den Ver­kehr des Main-Spess­art-Ex­press.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 5 Stunden

Klangvoller Abschied vom Kantor

Da geht ei­ner, den kei­ner zie­hen las­sen will - ei­ner, dem das Le­be­wohl zu­g­leich sicht­lich schwer fällt: Bei­des war deut­lich zu spü­ren beim of­fi­zi­el­len Ab­schied von Stifts­kan­tor And­reas Un­ter­gug­gen­ber­ger am Sonn­ta­gnach­mit­tag. Seit Mit­te Ja­nuar ist der 47-Jäh­ri­ge Ka­pell­meis­ter am Ho­hen Dom zu Pas­sau, 20 Jah­re hat er in Aschaf­fen­burg ge­wirkt.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 5 Stunden

IHK bietet Beratungstag für Kreative

Ei­nen Be­ra­tungs­tag für al­le Wirt­schaft­s­t­rei­ben­den im Krea­tiv­be­reich gibt es am Don­ners­tag, 26. Ja­nuar, in den Räu­men der IHK Aschaf­fen­burg, Ker­schen­stei­ner­stra­ße 9, von 10.30 bis 17 Uhr.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 5 Stunden

Hund Waldo und die Sauberkeitsfanatiker

Stoff­hund Wal­do, der sich an un­sicht­ba­ren Fä­den be­wegt und auch ei­ne Stim­me hat, ist die Haupt­per­son in ei­nem der Stü­cke, die die Thea­ter­grup­pe Spät­le­se des Ka­tho­li­schen Se­nio­ren­forums in Aschaf­fen­burg der­zeit ein­stu­diert. Am 9. Fe­bruar wer­den »Das Kan­in­chen« von Wolf­gang Stock und »Ide­en muss man ha­ben« von Il­se Bin­tig im Mar­ti­nus­haus erst­mals ge­zeigt.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 5 Stunden

IG Metall diskutiert über Digitalisierung

Die di­gi­ta­le Ar­beits­welt ist The­ma beim IG-Me­tall Neu­jahrs-Forum am Mitt­woch, 25. Ja­nuar, ab 17.30 Uhr im Mar­ti­nus­haus in der Treib­gas­se 26.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 5 Stunden

Studieren während das Baby schläft

Für al­lein­er­zie­hen­de Müt­ter und Vä­ter oder Men­schen, die ei­nen An­ge­hö­ri­gen be­t­reu­en, ist ein nor­ma­les Hoch­schul­stu­di­um kaum zu be­werk­s­tel­li­gen. Ab­hil­fe könn­te der neue Stu­di­en­gang »Be­triebs­wirt­schaft für klei­ne­re und mitt­le­re Un­ter­neh­men« schaf­fen, den die Hoch­schu­le Aschaf­fen­burg ab dem Win­ter­se­mes­ter 2017/18 an­bie­tet.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 6 Stunden

Chorona spendet 2300 Euro

Am drit­ten Ad­vents­sonn­tag hat das Aschaf­fen­bur­ger Vo­ka­l­en­sem­b­le Cho­ro­na ein gut be­such­tes Be­ne­fiz­kon­zert in der Sand­kir­che ge­stal­tet. Jetzt hat Chor­lei­te­rin Pa­tri­cia Kun­ze-Lip­pert (links) den Er­lös des Ad­vents­kon­zerts - 2300 Eu­ro - an Bea­te Ebert vom ört­li­chen Ve­r­ein »Com­mit and Act« über­ge­ben. Ebert, die Psy­cho­lo­gin und Psy­cho­the­ra­peu­tin ist, hat den Ve­r­ein selbst ge­grün­det.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 6 Stunden

Faschingssitzung für Senioren

Die Ge­mein­schafts-Se­nio­ren­sit­zung der Stadt Aschaf­fen­burg und der Aschaf­fen­bur­ger Kar­ne­vals­ve­r­ei­ne geht in die­sem Jahr am Sonn­tag, 19. Fe­bruar, ab 14 Uhr in der Stadt­hal­le über die Büh­ne. Kar­ten gibt es am Mon­tag, 13. Fe­bruar von 13 bis 17 Uhr an der Thea­ter­kas­se im Stadt­thea­ter, Sch­loss­gas­se 8, in Aschaf­fen­burg. Der Ein­tritt­s­preis pro Kar­te be­trägt 2,50 Eu­ro, wie die Stadt mel­det.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 6 Stunden

Die Haut des Menschen ist ihre Leinwand

Wie ein Zau­ber­wald: Die Aus­stel­lung »An­nähe­rung/Mensch« mit Fo­to­gra­fie und Bo­dy­pain­ting von Ro­sel Grass­mann in der Kunst­werk­statt am Thea­ter­platz zieht mit ma­gi­scher Kraft in ih­ren Bann. Sie ist be­völ­kert von Le­be­we­sen, die sich wie in ein Mär­chen hin­ein fal­len las­sen und da­durch fern je­den Zwangs zu ei­ner un­ver­s­tell­ten, lust­vol­len Iden­ti­tät fin­den.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 6 Stunden

Vor 20 Jahren Flüchtlinge, heute haben sie Uni-Abschluss

Was aus zwei Afghanen wurde, die als Kind nach Aschaffenburg kamen

»Schau, da haben wir gewohnt!« Wadjiha Nafez (25) zeigt aufgeregt auf das Gebäude 307 in der Gemeinschaftsunterkunft (GU) an der Schweinfurter Straße. Auch Qais Safi (26) hat dort von 1996 an mit seinen Eltern und Geschwistern fünf Jahre lang gelebt. Beide stammen aus Afghanistan. Heute, gut 20 Jahre später, haben sie einen Universitätsabschluss in der Tasche.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 5 Stunden

Unheimliche Geschichten, beseelter Gesang

Der Frost hat Aschaf­fen­burg fest im Griff. »Hea­ding North« heißt pas­send da­zu das Lied der ka­na­di­schen Song­wri­te­rin Ly­dia Hol, das die jun­ge Mu­si­ke­rin am Sams­ta­gnach­mit­tag in der glit­zern­den Schnee­land­schaft am Sc­hön­ta­l­ein­gang spielt.
Zu­sam­men mit der Main­zer Song­wri­te­rin Han­ne Kah und de­ren klei­ner Band rührt Hol an dem son­ni­gen Win­ter­tag die Wer­be­trom­mel für das abend­li­che Dop­pel­kon­zert im Club »Mo­ments«.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 5 Stunden

Der fünfjährige Shabir hat seine OP gut überstanden

Fünfjähriger hat eine große Operation hinter sich

Nach ei­ner um­fang­rei­chen Ope­ra­ti­on im Aschaf­fen­bur­ger Kli­ni­kum ist der fünf­jäh­ri­ge Sha­b­ir nun wie­der ge­sund: Bald kann er wie­der zu­rück in sei­ne Hei­mat Afg­ha­nis­tan. Ein knap­pes Jahr lang hat der Bub in Deut­sch­land ge­lebt, weil er in sei­ner Hei­mat nicht die me­di­zi­ni­sche Ver­sor­gung be­kom­men kann, die er braucht.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Aschaffenburg

Begeisterung beim ersten Kindermaskenball der Stadt-Garde Aschaffenburg

Aschaffenburg. Die traditionellen Kindermaskenbälle der Stadt-Garde Aschaffenburg haben für die kleinen Närrinnen und Narren immer eine starke Anziehungskraft. In der Turnhalle des TuS Leider war die Stimmung lautstark - viele herrlich kostümierte Kinder waren mit Ihren Eltern oder Großeltern gekomm...

Weiterlesen

St. Sebastianus Feier

Am Sonntag den 22.01.2017 schallte es aus dem Luftpistolensaal des Vereines "Sebastian, heiliger Schutzpatron du Fürsprecher an Gottes Thron.". Ca 80 Schützenbrüder und Schützenschwester hatten sich zur jährlichen Patronusfeier mit Festgottesdienst versammelt...

Weiterlesen
KF Schweinheim 20.01.2017

Kolpingsfamilie Woffenbach besucht Aschaffenburger Krippenweg

Die KF Woffenbach (Stadtteil von Neumarkt aus der Oberpfalz) besucht seit 2005 Krippenwege in verschiedenen Städten. Der Beginn war in Bamberg, danach Regensburg, Ellwangen, Nürnberg, Ingolstadt, München, Landshut, Straubing, Würzburg, Passau, Augsburg und Aschaffenburg...

Weiterlesen

Jubeln macht ERFOLG-reich

Am Montag, 9. Januar 2017, veranstalteten die Mitglieder des U-Netzwerkes – Netzwerk für Existenzgründerinnen, Unternehmerinnen und Fachfrauen am Bayerischen Untermain e.V. – ihr monatliches Mitgliedertreffen...

Weiterlesen

Aktion Goldhamster

Der Kinderschutzbund Aschaffenburg freut sich mit den Zahnärzten über den Erfolg der Aktion Goldhamster. Der Erlös aus den Sammeldosen der Zahnärzte erbrachte 3.687,10 Euro. Eifrige Sammler waren u...

Weiterlesen

Die "Kunst des Alters" leben - Neujahrsempfang des Senioren-Forums

60 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Seniorenarbeit der Pfarrgemeinden nahmen am Neujahrsempfang des Katholischen Senioren-Forums im Dekanat Aschaffenburg-Stadt teil. Gastgeber war in diesem Jahr das Seniorenteam der Pfarrgemeinde St...

Weiterlesen
Maria-Ward-Schule 17.01.2017

Die Schulsanitäterinnen der Maria-Ward-Schule in München (13./ 14.01.2017)

Es stürmte und windete - schon der Weg zum Bahnhof war eine Herausforderung, und unser ICE hielt nicht in Aschaffenburg! Wir fuhren also im Regionalexpress nach Würzburg! Nach einer halben Stunde Warten auf dem kalten Bahnsteig konnten wir endlich in den geheizten ICE nach Nürnberg und München steig...

Weiterlesen
DJK/TuS Leider 17.01.2017

DJK/TuS Leider beim Master-Cup 2017

Die U9-Junioren traten am 14./15. Januar 2017 in der Untermain-Halle in Elsenfeld an. Bei diesem von M.ehrlich SPORT. organisierten Turnier mit nationalen Top Teams, wollten die Kicker der U9 sich wie bereits beim Brass Cup Sieg in der Vorwoche von Ihrer besten Seite den Zuschauern präsentier...

Weiterlesen

Bücherei St. Gertrud Schweinheim, Jahresbericht

Im März besuchten 9 Teammitglieder der Bücherei St. Gertrud in Schweinheim die Buchmesse in Leipzig um sich über aktuelle Medien und neue Trends zu informieren. Kulturelle Höhepunkte der von der Kreisarbeitsgemeinschaft der Kath...

Weiterlesen
ÖDP-KV-AB 16.01.2017

Open-Air-Neujahrsempfang der ÖDP

Aschaffenburg. Neue Wege beschritt die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) am Samstag, 14.1., mit ihrem Open-Air-Neujahrsempfang in der Herstallstraße. Der ÖDP-Abgeordnete im Europaparlament Prof. Dr...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Aschaffenburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Stockstadt vor 5 Stunden

Stockstadt: Die Sanierung geht Ende April weiter

Neue Fahr­bahn­de­cke und Lei­tun­gen, sch­ma­le­re Stra­ße und brei­te­re Geh­we­ge: En­de April soll es wei­ter­ge­hen mit dem Aus­bau der Stock­städ­ter Orts­durch­fahrt.

Weiterlesen
Stockstadt vor 5 Stunden

Die kleine Sophie Bauer ist da: Stockstadt hat jetzt 8000 Einwohner

Am 3. Ja­nuar hat So­phie Bau­er im Aschaf­fen­bur­ger Kli­ni­kum das Licht der Welt er­blickt und da­mit als 8000. Stock­städ­te­rin die neue Höchst­mar­ke für die Ein­woh­ner ge­setzt. Am Mon­tag­vor­mit­tag be­such­te Bür­ger­meis­ter Pe­ter Wolf die Neu­ge­bo­re­ne und über­brach­te die ers­te Hälf­te des ge­meind­li­chen Win­del­zu­schus­ses von 200 Eu­ro so­wie ein Ba­de­män­tel­chen. Die El­tern An­net­te und Fran­ti­sek Bau­er freu­en sich über den Fa­mi­li­en­nach­wuchs.

Weiterlesen
Bessenbach vor 6 Stunden

Fehler beim Abbiegen: Mitfahrerin verletzt

Ei­ne Ver­letz­te und ein Scha­den von mehr als 14 000 Eu­ro ist die Bi­lanz ei­nes Un­falls, der am Sonn­ta­g­a­bend an der Au­to­bahn­auf­fahrt Bes­sen­bach/Wal­da­schaff pas­sier­te. Wie die Po­li­zei mel­det, war ein 37-jäh­ri­ger Ford-Fah­rer von der Kreis­stra­ße AB 4 nach links Rich­tung Au­to­bahn ab­ge­bo­gen. Da­bei ach­te­te er nicht auf den ent­ge­gen­kom­men­den Kia Spor­ta­ge ei­ner 40-Jäh­ri­gen. Durch den Zu­sam­men­stoß wur­de ei­ne Mit­fah­re­rin im Kia am Brust­korb ver­letzt.

Weiterlesen
Goldbach vor 6 Stunden

Gertrud und Gerhard Rußmann geben ihr Restaurant in Goldbach auf

Hotel und Catering bleiben

Frei­zeit ist für Ger­hard Ruß­mann ein Fremd­wort. Auch Ur­laub hat der ge­lern­te Kon­di­tor und Koch in den ver­gan­ge­nen 45 Jah­ren nur sel­ten ge­macht. Das soll sich nun än­dern. Des­we­gen hat der 76-Jäh­ri­ge be­sch­los­sen, das À-la-car­te-Ge­schäft in sei­nem Re­stau­rant an der Aschaf­fen­bur­ger Stra­ße 96 in Gold­bach mit Jah­res­be­ginn auf­zu­ge­ben - »schwe­ren Her­zens«, wie er sagt.

Weiterlesen
Sulzbach 22.01.2017

Bilanz von Bücherei und Seniorenbeirat

Der Se­nio­ren­bei­rat und die Ge­mein­de­büche­rei er­stat­ten dem Sulz­ba­cher Ge­mein­de­rat ih­re Jah­res­be­rich­te 2016 am Don­ners­tag, 26. Ja­nuar. Die Sit­zung ist ab 19.30 Uhr im Ta­gungs­raum des Rat­hau­ses an­ge­kün­digt. Be­züg­lich der Sa­nie­rung der ehe­ma­li­gen Haus­müll­de­po­nie »Ebers­wa­sen« will der Markt ei­nen Zu­schuss­ver­trag mit der GAB Mün­chen für die De­tail­un­ter­su­chung Teil B ab­sch­lie­ßen.

Weiterlesen