Freitag, 24.03.2017

Aschaffenburg

Aschaffenburg hat eine über 1000jährige Geschichte. Grabungen belegen jedoch eine Besiedlung schon i …

Main-Echo berichtet aus Aschaffenburg

Aschaffenburg vor 6 Stunden

Von Lkw gestürzt – 54-Jähriger schwer verletzt

Betriebsunfall in Aschaffenburg-Leider

Bei einem Betriebsunfall hat sich am Donnerstagnachmittag in 54-Jähriger lebensbedrohliche Kopfverletzungen zugezogen. Der Mann war von seinem Lkw etwa vier Meter in die Tiefe gestürzt.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 4 Stunden

Vermisste ist wieder gefunden

Junge Frau in Miltenberg wieder gefunden

Die Aschaffenburger Polizei hat gerade eine Vermisstenmeldung aufgehoben: Die seit heute Nachmittag vermisste 22-Jährige ist gefunden worden.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 4 Stunden

Unfall in der Schönbornstraße: 13-Jähriger unter den Verletzten

Polizei Aschaffenburg

Am Donnerstagmorgen um 10:45 Uhr bemerkte eine 63-jährige Audi-Fahrerin das Bremsmanöver einer vorausfahrenden 42-jährigen VW-Fahrerin auf der Schönbornstraße stadteinwärts zu spät und fuhr auf ihren Pkw auf.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 7 Stunden

Zwei Auffahrunfälle - zwei Verletzte auf A3

Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach

Auf der A3 kam es am Donnerstagvormittag zwischen den Anschlussstellen Aschaffenburg-Ost und Aschaffenburg in Fahrtrichtung Frankfurt zu zwei Auffahrunfällen.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 23 Stunden

Kinderbücher für den guten Zweck

Zwei Bil­der­bücher für Kin­der hat der Aschaf­fen­bur­ger Grund­schul­leh­rer Mar­tin Hahn ge­schrie­ben und ge­zeich­net.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 23 Stunden

»Großer Strukturwandel steht bevor«

»In den nächs­ten fünf bis zehn Jah­ren steht uns ein gro­ßer Struk­tur­wan­del be­vor.« Als Chef der Aschaf­fen­bur­ger Ar­beit­sa­gen­tur weiß Ha­rald Maid­hof, wo­von er re­det. Er ap­pel­lier­te in der Sit­zung des Wirt­schafts­för­de­rungs­aus­schus­ses am Mitt­woch an al­le Be­tei­lig­ten, sich rasch dar­auf ein­zu­s­tel­len und vor al­lem im Be­reich Aus- und Wei­ter­bil­dung mehr zu tun.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 22 Stunden

Betrug am Telefon: Vier Misserfolge

Vier Be­trugs­ver­su­che mit dem Te­le­fon sind in den ver­gan­ge­nen Ta­gen in Aschaf­fen­burg und Großost­heim ge­schei­tert.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 23 Stunden

Bus: Erthalstraße statt Luitpoldstraße

We­gen der Au­to­schau »Mo­bi­lia« auf dem Sch­loss­platz ist die Luit­pold­stra­ße am Sonn­tag, 26. März, ge­sperrt. Die Li­ni­en­bus­se wei­chen durch den Lan­ding­tun­nel aus und fah­ren die Stadt­hal­le nicht an. Statt­des­sen hal­ten sie in der Ert­hal­stra­ße an der Agatha­kir­che, wie die Stadt­wer­ke mit­tei­len. Tho­mas Jun­ge­wel­ter

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 23 Stunden

Nach Auffahrunfall langer Stau

Lan­ger Stau, ho­her Scha­den: Das ist die Bi­lanz ei­nes Un­falls auf der A 3 zwi­schen den Aschaf­fen­bur­ger An­schluss­s­tel­len Ost und West am Don­ners­tag ge­gen 10.45 Uhr. Kurz nach dem Park­platz Striet­wald war der VW ei­nes 40-Jäh­ri­gen in das Heck ei­nes Nis­san ge­kracht, des­sen 43-jäh­ri­ger Fah­rer we­gen tech­ni­scher Pro­b­le­me ge­b­remst hat­te. Die ver­letz­ten Fah­rer wur­den ins Aschaf­fen­bur­ger Kli­ni­kum ge­bracht. Der Scha­den be­trägt 20 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 23 Stunden

Baugrunderkundung nachts in Damm

Nächt­li­che Ar­bei­ten in Damm kün­digt die Aschaf­fen­bur­ger Ver­sor­gungs-GmbH für die Nacht vom 31. März auf den 1. April an: ei­ne Bau­grun­d­er­kun­dung zur Vor­be­rei­tung von Bau­ar­bei­ten in der Mül­ler­stra­ße zwi­schen Num­mer 27 und der Kreu­zung The­re­si­en­stra­ße/Zo­bel­stra­ße. Der Ver­kehr wer­de »ört­lich ge­re­gelt«. Tho­mas Jun­ge­wel­ter

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 23 Stunden

Im Wirbel des Weltlaufs

Fast ist man ver­sucht, nach der Qu­el­le des hef­ti­gen Wind­sto­ßes zu su­chen, der die rie­si­gen Pus­te­blu­men-Sa­men aus Me­tall durch die ehe­ma­li­ge Hal­le der Wai­landt’schen Dru­cke­rei zu wir­beln scheint. Ti­na Im­grunds In­stal­la­ti­on »Ta­ra­xa­cum« bringt ein The­ma der dies­jäh­ri­gen Men­sch­werk-Aus­stel­lung auf den Punkt.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 23 Stunden

Breitband ist der wichtigste Standortfaktor

Das sch­nel­le In­ter­net ist für Aschaf­fen­bur­ger Un­ter­neh­men der wich­tigs­te Stand­ort­fak­tor. Das ist ein Er­geb­nis ei­ner Um­fra­ge, die die Stadt ge­mein­sam mit der Mar­bur­ger Ge­sell­schaft für an­ge­wand­te Kom­mu­nal­for­schung (Ge­fak) vor­ge­nom­men hat. Be­klagt wird auch ein Fach­ar­bei­ter­man­gel. Zu­dem sind vie­le Un­ter­neh­men un­zu­frie­den mit dem Ge­wer­be­steu­er­he­be­satz.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Aschaffenburg

Tennis-Stadtmeisterschaften zum vierten Mal beim WSV Markus Wengerter als Abteilungsleiter bestätigt – zahlreiche Turniererfolge

»Der Countdown läuft – noch genau 100 Tage bis zum Saisonhöhepunkt und Start der Tennis-Stadtmeisterschaften beim Wintersportverein Aschaffenburg«, so eröffnete Markus Wengerter die diesjährige Abteilungsversammlung...

Weiterlesen

Tanz in den Frühling

Pünktlich zum Frühlingsbeginn veranstaltete das Katholische Senioren-Forum Aschaffenburg, Dekanate Ost/West am 20. März 2017 seinen Tanznachmittag in der Kultur- und Sporthalle in Haibach...

Weiterlesen

Ehrungen und Auszeichnungen im Obernauer Wanderheim.

Bei der Auszeichnungsfeier für das vergangene Wanderjahr, wurden im Vereinsheim der Obernauer Wanderer die eifrigen Wanderer mit ihren verdienten Wander- Abzeichen belohnt. Die 1.Vorsitzende Sonja Orth begrüßte ebenfalls verdiente Mitglieder, die für langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden...

Weiterlesen

Armutsfallen für Frauen und was sich ändern muss - die ehemalige SPD-Familienministerin Renate Schmidt zu Gast in Aschaffenburg

Renate Schmidt analysierte bei ihrer Lesung zum Frauentag im Aschaffenburger im MiZ (Miteinander im Zentrum) glasklar: Eine Hinzuverdienerehe kostet die Gesellschaft im Laufe eines Arbeitslebens eine halbe Million Euro - mit Studium, Ehegattensplitting und der beitragsfreien Krankenversicherung fü...

Weiterlesen

Kunstausstellung in der GESTA

Am Freitag den 17. März öffnete eine „besondere“ Kunstausstellung ihre Pforten. Es wurden die Exponate des Kooperationsprojekts zwischen Schüler/-innen des Förderzentrums mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung und des Friedrich-Dessauer-Gymnasiums gezeigt...

Weiterlesen
Maria-Ward-Schule 22.03.2017

Vorlesewettbewerb in Französisch

Am Mittwoch, dem 15. Februar 2017, nahmen Schülerinnen und Schüler der Johannes-Hartung-Realschule Miltenberg, der Theresia-Gerhardinger-Realschule Amorbach und des Maria-Ward-Gymnasiums Aschaffenburg am Vorlesewettbewerb Französisch in Miltenberg teil...

Weiterlesen
Kolpingschule 22.03.2017

Ein faires Frühstück - einfach lecker

Ein faires Frühstück – einfach lecker Seit Juni 2016 ist die Kolpingschule Fairtrade – School. Jetzt lud das Fairtrade Schulteam zu einem gemeinsamen fairen Frühstück in die Cafeteria der Schule ein...

Weiterlesen

Ein Nachmittag voller geheimnisvoller Geschichten

Dr. Martin Trageser und Schüler des Dalberg-Gymnasiums stellen neues Buch „Eine Nacht voller Geheimnisse“ vor „Nur Reisen ist Leben, so wie Leben Reisen ist.“ Unter diesem Motto von Jean Paul stand die Vorstellung des neuen Buches „Eine Nacht voller Geheimnisse“ von Dr...

Weiterlesen
ÖDP-KV-AB 21.03.2017

ÖDP Kreisverband Aschaffenburg besucht EU Parlament in Brüssel

Der Kreisverband ÖDP Aschaffenburg folgte der Einladung von Prof.Dr. Buchner,EU Abgeordneter der ÖDP,das EU Parlament in Brüssel zu besuchen.Die Mitglieder des Kreisverbandes der ÖDP besichtigten einige Tage Brüssel,machten eine Stadtführung mit,in der unter anderem die Altstadt mit Grand Place,Mane...

Weiterlesen

Himmelthal – Elsavaschule und Berufsbildungsstätte: ein Segen für die Region

Staatsminister Winfried Bausback, besuchte in Begleitung seines Landtagskollegen Berthold Rüth die „Himmelthaler Einrichtungen“ in Elsenfeld. Der Leiter der Förderschule, Dietmar Gärtner, stellte zunächst die Arbeit der Elsavaschule vor...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Aschaffenburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Großostheim vor 21 Stunden

Großostheimer Sonneck: Jetzt sind die Juristen gefragt

Die Sorge der Bewohner ist groß

Knapp 20 Rück­bau­be­schei­de hat das Land­rat­s­amt Aschaf­fen­burg be­reits an Haus­be­sit­zer im Sonneck ver­schickt. Zwi­schen 70 und 80 ste­hen noch aus. Im Sonneck ist die Sor­ge an­ge­sichts der Här­te des Land­rat­samts groß und so hoff­ten die Be­woh­ner des Wo­che­n­end­ge­biets auf ein Ge­spräch mit der Ge­mein­de.

2 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Sulzbach vor 22 Stunden

Zauberhafte Abenteuer mit Aladdin

Das mär­chen­haf­te Stück »Al­ad­din und die Wun­der­lam­pe« zeigt ein Fi­gu­ren­thea­ter am Sonn­tag, 26. März, in der Bra­un­warths­müh­le in Sulz­bach (Fried­hof­stra­ße 7). Die Vor­stel­lung be­ginnt um 16 Uhr und ist laut An­kün­di­gung der ver­an­stal­ten­den Markt­ge­mein­de für Kin­der ab fünf Jah­ren ge­eig­net.

Weiterlesen
Kleinostheim vor 22 Stunden

Kann Leben retten: Defibrillator im Kleinostheimer Rathaus installiert

Die Björn-Stei­ger-Stif­tung hat am Don­ners­tag das Klei­n­ost­hei­mer Rat­haus im Ein­gangs­be­reich mit ei­nem Au­to­ma­ti­sier­ten Ex­ter­nen De­fi­bril­la­tor (AED) aus­ge­stat­tet.

Weiterlesen
Hösbach vor 22 Stunden

Wer sind Baumanns Gegenkandidaten?

Die Hös­ba­cher sol­len im Sep­tem­ber die Wahl ha­ben. Ne­ben dem par­tei­lo­sen Amts­in­ha­ber Mi­cha­el Bau­mann, den die SPD be­reits im Fe­bruar zu ih­rem Bür­ger­meis­ter­kan­di­da­ten ge­kürt hat, wol­len auch CSU und Freie Wäh­ler Be­wer­ber ins Ren­nen schi­cken. Na­men nen­nen bei­de Sei­ten al­ler­dings im­mer noch nicht.

Weiterlesen
Kleinostheim vor 22 Stunden

Viele Besucher bei den Vogelschützern

Na­tur­er­leb­nis­gar­ten und Um­welt­sta­ti­on in Klei­n­ost­heim, da­zu Ter­mi­ne wie der Ap­fel­markt in Aschaf­fen­burg so­wie Ex­kur­sio­nen und Wan­de­run­gen: Die Re­gio­nal­ge­schäfts­s­tel­le Un­ter­main des Lan­des­bunds für Vo­gel­schutz (LBV) hat 2016 mit ih­rem An­ge­bot knapp 9900 Men­schen er­reicht. Das mel­det Ge­schäfts­s­tel­len­lei­ter Tho­mas Sta­ab.

Weiterlesen