Montag, 22.01.2018

Aschaffenburg

Aschaffenburg hat eine über 1000jährige Geschichte. Grabungen belegen jedoch eine Besiedlung schon i …

Main-Echo berichtet aus Aschaffenburg

Aschaffenburg vor 8 Stunden

Einbrecher klaut Geld aus Restaurant

Ei­ni­ge Hun­dert Eu­ro hat der Ein­b­re­cher er­beu­tet, der in der Nacht zum Sams­tag in ein Re­stau­rant in der Sch­mer­len­ba­cher Stra­ße von Aschaf­fen­burg ein­ge­s­tie­gen ist. Nach An­ga­ben der Po­li­zei he­bel­te der Un­be­kann­te zwi­schen Frei­tag, 23.15 Uhr, und Sams­tag, 10.50 Uhr, auf der Stra­ßen­sei­te ein Fens­ter auf. An­sch­lie­ßend durch­such­te er Schrän­ke und Schub­la­den nach Wert­ge­gen­stän­den. Da­bei rich­tet er ei­nen Sach­scha­den von 500 Eu­ro an.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 8 Stunden

Vielfältig für den Fußball und die SG Strietwald aktiv

Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment ist un­ver­zicht­bar für den Zu­sam­men­halt un­se­rer Ge­sell­schaft, be­ton­te Ober­bür­ger­meis­ter Klaus Her­zog auf ei­ner Fei­er­stun­de im Rat­haus. Das Stad­t­ober­haupt zeich­ne­te Rein­hold Brand­mül­ler (61, Ab­tei­lungs­lei­ter) mit dem Eh­ren­zei­chen für im Eh­ren­amt tä­ti­ge Män­ner und Frau­en des baye­ri­schen Mi­nis­ter­prä­si­den­ten aus.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 8 Stunden

Schlägereien: Polizei sucht die Haupttäter

Bei zwei Schlä­ge­rei­en in der Aschaf­fen­bur­ger In­nen­stadt sind in der Nacht zum Sams­tag meh­re­re Be­tei­lig­te ver­letzt wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei ha­ben sich in bei­den Fäl­len die Haupt­tä­ter un­er­kannt aus dem Staub ge­macht. Nach ih­nen wird jetzt ge­fahn­det.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 9 Stunden

Publikums-Vorträge im Klinikum starten

Die Rei­he der Pu­b­li­kums-Vor­trä­ge im Kli­ni­kum Aschaf­fen­burg star­tet am Mon­tag, 22. Ja­nuar: Dr. Ul­rich Göh­ring, Lei­ter des Endo­pro­the­sen­zen­trums, spricht über die Im­plan­ta­ti­on von Knie- und Hüft­pro­the­sen.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 9 Stunden

Jazz & Crime Festival: Die toten Künstler von Ascheberg

Frühschoppen mit Peter Freudenberger und den Fischergass' Jazzern

Mit ei­nem ent­spann­ten Früh­schop­pen ha­ben der Aschaf­fen­bur­ger Au­tor Pe­ter Freu­den­ber­ger und die Fi­scher­gass’ Jaz­zer am Sonn­tag das Jazz & Cri­me Fes­ti­val er­öff­net. Vor rund 100 Be­su­chern las Freu­den­ber­ger Pas­sa­gen aus ei­nem noch un­ver­öf­f­ent­lich­ten Kri­mi.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 9 Stunden

Kosmetikseminar für krebskranke Frauen

Ein Kos­me­ti­k᠆­se­mi­nar »Look Good, Feel Bet­ter« für Krebs­pa­ti­en­tin­nen in The­ra­pie im Kli­ni­kum Aschaf­fen­burg bie­tet DKMS Li­fe am Mitt­woch, 31. Ja­nuar, um 14 Uhr im Kli­ni­kum an. Die Teil­nah­me ist kos­ten­f­rei. Die Teil­neh­mer­zahl ist be­g­renzt. Jo­sef Pöm­merl
bIn­fo und An­mel­dung: An­ke Ur­ban, Tel. 0 60 21 / 32 43 34 82

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 9 Stunden

Karsten Klein teilt gegen Söder aus

Ke­vin Zahn Die FDP am baye­ri­schen Un­ter­main hat sich bei ih­rem Neu­jahrs­emp­fang in Aschaf­fen­burg auf den baye­ri­schen Wahl­kampf ein­ge­stimmt. Der Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Kars­ten Klein griff in sei­ner Re­de im klei­nen Saal der Stadt­hal­le die CSU-Po­li­tik der ver­gan­ge­nen Jah­re an. Die FDP blick­te auch zu­rück auf die Er­fol­ge von 2017.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 8 Stunden

James Bond und Raumschiff Surprise

Karneval-Klub Kakadu bringt Hollywood und Donald Trump in die Aschaffenburger Stadthalle

Film­hel­den wie Ja­mes Bond, Cap­tain Spar­row und Mr. Spock ne­ben Walk-of-Fa­me-Ster­nen auf der großar­ti­gen Büh­nen-De­ko: Ei­ne rau­schen­de Hol­ly­wood-Nacht hat der Kar­ne­val-Klub Ka­ka­du den 450 Be­su­chern sei­ner Prunk­sit­zung am Sams­tag in der Stadt­hal­le be­rei­tet.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 18 Stunden

Winterliches Überbleibsel sorgt für erheblichen Sachschaden

Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach

Ein Schnee- oder Eisbrocken ist einem 57-jährigen Volvo-Fahrer am Samstagabend am Kauppenaufstieg zum Verhängnis geworden.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 19 Stunden

Unbekannte brechen in Aschaffenburger Restaurant ein - Bargeld entwendet

Polizei Unterfranken

Über ein Fenster ist in der Nacht zum Samstag ein unbekannter Einbrecher in ein Restaurant eingestiegen. Der Täter entwendete Bargeld. Er entkam mit seiner Beute unerkannt. Die Kripo Aschaffenburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen übernommen.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 18 Stunden

21-Jährige kommt auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern

Polizei Aschaffenburg

Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ist eine 21-Jährige am Samstagmorgen kurz vor Hain ins Schleudern gekommen und kollidierte mit einem weiteren Fahrzeug.

Weiterlesen
Aschaffenburg 20.01.2018

Kieferbruch, Zähne weg: Mann langt in Aschaffenburger Sandgasse mächtig zu

Polizei Aschaffenburg

Die Polizei beschreibt den Täter als "sehr kräftig", der in der Nacht zum Samstag gleich mehrere Jugendliche krankenhausreif geprügelt hat. Nachdem ein Streifenwagen die Aschaffenburger Sandgasse erreicht hatte, flüchtete der Unbekannte. Zeitgleich blieb einem jugendlichen Buspassagier die Fahrt ins Klinikum nicht erspart.

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Aschaffenburg

Jahresbericht 2017

2017 erhielt die Bücherei St. Gertrud in Schweinheim, Vogelsbergstr. 32, das Büchereisiegel in Silber von der Büchereifachstelle der Diözese Würzburg. Im März besuchte eine 6. Klasse der Hefner-Alteneck-Schule die Bücherei und informierte sich über das Angebot...

Weiterlesen

Förderverein des Dalberg-Gymnasiums öffnet die Schule für Ehemalige und Besucher

Der Förderverein des Dalberg-Gymnasiums will nicht nur Anschaffungen unterstützen, sondern das Gymnasium auch für ein breites Publikum öffnen, wie der Vorsitzende, Dr. Georg Bauer, bei der Eröffnung der Doppelveranstaltung am 13...

Weiterlesen

Klasse2000 Zertifikat für die Schiller-Grundschule Aschaffenburg

Stark und gesund – so sollen Kinder aufwachsen. Um sie dabei zu unterstützen, beteiligt sich die Schiller-Grundschule seit 6 Jahren am Gesundheitsprogramm Klasse2000. Dieses Engagement wurde jetzt zum zweiten Mal mit dem Klasse2000-Zertifikat ausgezeichnet...

Weiterlesen

"Die Hoffnung stirbt zuletzt" Neujahrsempfang des Senioren-Forums

80 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Seniorenarbeit der Pfarrgemeinden nahmen am Neujahrsempfang des Katholischen Senioren-Forums im Dekanat Aschaffenburg-Stadt teil. Gastgeber war in diesem Jahr das Seniorenteam der Pfarrgemeinde St...

Weiterlesen

Adventskonzert des Gesellschaftsclub Concordia Strietwald erstmals mit neuem Frauenchor

Rund 450 Gäste ließen sich am 3. Advent-Sonntag in der vollbesetzten St.-Konrad-Kirche bei der 18. Auflage des Adventskonzerts der Concordia auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Karsten Schwind, ein Meister an der Orgel, eröffnete mit "Adventliche Improvisation" über "Veni, veni Emanuel"...

Weiterlesen
AHSC Aschaffenburg 19.01.2018

AHSC Aschaffenburg: Neuer Vorsitzender nach 25 Jahren

Der örtliche Zusammenschluss der in Aschaffenburg und Umgebung wohnhaften Alten Herren studentischer Corps („AHSC Aschaffenburg“) hat auf seiner Jahreshauptversammlung am 18. Januar 2018 zwei seiner drei Vorstandsposten neu besetzt...

Weiterlesen

Pilzwanderung

Datum: Sonntag 09.09.2018 Uhrzeit: 11 Uhr Referentin: Doris Kreißl, geprüfte Pilzsachverständige der Deutschen Gesellschaft für Mykologie Ort: Park Schönbusch, Treffpunkt auf Höhe des Eingangs zur Gaststätte, Kleine Schönbuschallee 1, 63741 Aschaffenburg Kosten: 5 Euro,...

Weiterlesen

Informativer Gartenvortrag beim Obst- und Gartenbauverein Schweinheim

"Liebe deinen Garten, Schritt für Schritt zum grünen Paradies" war das Thema des Obst- und Gartenbauvereins Schweinheim beim ersten Vortrag des Vereinsjahres 2018. Werner Oberle konnte 32 interessierte Hobbygärtner/innen am 15...

Weiterlesen

Kampagne-Eröffnung beim Karneval-Klub Kakadu Aschaffenburg

Am Samstag, den 13.01.18, feierte der Karneval-Klub Kakadu Aschaffenburg sein traditionelles Ordensfest, die offizielle Eröffnung der Fastnachts-Kampagne 2017/2018. Max Bischof, 1. Vorsitzender des Vereins, begrüßte zahlreiche Mitglieder zu dieser Veranstaltung...

Weiterlesen

Vorlesetag verbindet Generationen

Schülerinnen und Schüler der Ruth- Weiss- Realschule lesen zum bundesweiten Vorlesetag Am Freitag, den 17.11.2017- dem diesjährigen bundesweiten Vorlesetag- besuchten Schülerinnen und Schüler der Ruth- Weiss- Realschule im Zuge des Deutschunterrichts das Wohnstift St...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Aschaffenburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Hösbach vor 5 Stunden

Matthias Rosenberger wird Leiter der Pfarreiengemeinschaft "Hösbach - Maria an der Sonne"

Der seit vie­len Jah­ren im Raum Aschaf­fen­burg als Seel­sor­ger tä­ti­ge Mat­thias Ro­sen­ber­ger (57) wech­selt nach Hös­bach.

Weiterlesen
Niedernberg vor 8 Stunden

Stromtankstelle in Niedernberg in Betrieb

Ei­ne öf­f­ent­li­che Strom­tank­s­tel­le ist seit ei­ner Wo­che bei der Nie­dern­ber­ger Fir­ma Kö­n­ig Sys­tem- und Elek­tro­tech­nik ge­öff­net. Es ist die ers­te La­de­sta­ti­on im nörd­li­chen Land­kreis, die nicht wie üb­lich von En­er­gie­ver­sor­gern und Kom­mu­nen, son­dern »pri­vat« be­trie­ben wird.

Weiterlesen
Unterafferbach vor 8 Stunden

Unterafferbachs Fußballer feiern Fasching mit illustren Gästen

Das dürf­te un­ter­fran­ken­weit ein­ma­lig sein, rief Mo­de­ra­tor Oli­ver Binz am Frei­tag von der Büh­ne des Un­teraf­fer­ba­cher Sport­heims, als er den nächs­ten Auf­tritt bei der Fuß­bal­ler-Fa­schings­ga­la an­kün­dig­te: Aus Köln wa­ren die Re­zag-Girls der Kar­ne­vals­ge­sell­schaft Fi­de­le Grön-Wie­ße Re­zag an­ge­reist.

Weiterlesen
Winzenhohl vor 9 Stunden

Witze über Goldbach diesmal erlaubt

18.61 Uhr: Wer dies ka­piert hat, kam am Sams­tag recht­zei­tig zur Saa­ler­öff­nung in die aus­ver­kauf­te Win­zen­höh­ler Schul­turn­hal­le zum när­ri­schen Spuk der »Sch­mer­le­ba­cher Klos­ter­geis­ter«. Elf Ober­geis­ter als »El­fer­rat« wur­den von ei­nem mit Kör­per­fül­le und Wort­witz ge­seg­ne­ten Haupt­geist Jür­gen Fritsch an­ge­führt.

Weiterlesen
Haibach vor 9 Stunden

Ein arbeitsreiches Jahr für die Haibacher Feuerwehr

Mit 111 Ein­sät­zen stell­te das ver­gan­ge­ne Jahr die Feu­er­wehr »Ge­mein­de Hai­bach« (der sper­ri­ge Na­me gilt seit der Fu­si­on Orts­teil­weh­ren Hai­bach, Dörr­mors­bach und Grün­mors­bach 2009) vor gro­ße Her­aus­for­de­run­gen. Zu­sam­men­ge­zählt leis­te­ten 1905 Ein­satz­kräf­te da­bei ih­ren eh­renamt­li­chen Di­enst.

Weiterlesen