Montag, 29.08.2016

Aschaffenburg

Aschaffenburg hat eine über 1000jährige Geschichte. Grabungen belegen jedoch eine Besiedlung schon i …

Main-Echo berichtet aus Aschaffenburg

Aschaffenburg vor 14 Minuten

Sozialverein Grenzenlos stiftet Schulrucksäcke für rund 150 Teenager

Der Schul­an­fang steht vor der Tür: Der So­zial­ve­r­ein Gren­zen­los hat des­halb Schul­ruck­sä­cke an rund 150 Ju­gend­li­che aus be­dürf­ti­gen Fa­mi­li­en aus­ge­ge­ben. Wie der Ve­r­ein mit­teilt, ha­ben die Ruck­sä­cke ei­nen Ge­samt­wert von rund 5700 Eu­ro.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 14 Minuten

Orgelkurse für Anfänger und Könner

Im Ok­tober be­ginnt für die Re­gi­on Un­ter­main wie­der ein neu­er C-Kurs für fort­ge­schrit­te­ne Or­ga­nis­ten. Wie Re­gio­nal­kan­tor Pe­ter Schä­fer mit­teilt, ist der Kurs ge­eig­net für Mu­si­ker mit Er­fah­rung im Or­gel­spiel, die in die­sem zwei­jäh­ri­gen Kurs ih­re Fähig­kei­ten ent­wi­ckeln und Neu­es rund um die Kir­chen­mu­sik ken­nen­ler­nen möch­ten.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 14 Minuten

Familien mit todkranken Kindern helfen

Am 4. Ok­tober be­ginnt ein Kurs für eh­renamt­li­che Mit­ar­bei­ter im am­bu­lan­ten Kin­der- und Ju­gend­ho­spiz­di­enst. Das Se­mi­nar geht bis 4. März und um­fasst 100 Stun­den, die so­wohl abends als auch an vier Wo­che­n­end­ter­mi­nen ab­ge­hal­ten wer­den, wie Ko­or­di­na­to­rin Clau­dia Bau­er-Her­zog sagt. An­mel­dun­gen sei­en je­der­zeit noch mög­lich.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 7 Stunden

Aschaffenburg: Schnapsdieb stiehlt während Anzeigenaufnahme Sekt

Bundespolizei

Im Hauptbahnhof Aschaffenburg hat gestern Abend ein 38-Jähriger in einem Drogeriegeschäft eine Flasche Kräuterschnaps gestohlen und wurde dabei vom Personal gestellt. Noch während eine Streife die Anzeige des Diebstahls aufnahm, ließ der Mann zwei Flaschen Sekt in seiner Tasche verschwinden.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 5 Stunden

16-Jährige aus Aschaffenburg seit einer Woche vermisst

Polizeiinspektion Aschaffenburg bittet um Hinweise

Folgende Beschreibung ist bekannt, 1,53 Meter groß und schlank, dunkelblonde, lange Haare, auffällig sind die Hängeohrringe mit Glitzersteinen. Hinweise bitte an die PI Aschaffenburg unter Tel. 06021/857-0.

Weiterlesen
Aschaffenburg 28.08.2016

23-Jährige auf Aschaffenburger Stadtfest unsittlich berührt

27-Jähriger leistet Widerstand bei Festnahme

Eine Besucherin des Stadtfestes ist am späten Samstagabend offensichtlich von einem 27-Jährigen unsittlich berührt worden. Der Mann konnte von einem Angestellten eines Sicherheitsdienstes festgehalten und den hinzugerufenen Beamten der Polizeiinspektion Aschaffenburg übergeben werden.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 28.08.2016

Gemeinsam gewuppt

War­me Näch­te, hei­ße Ta­ge, viel Mu­sik und noch mehr Men­schen: Das war das Stadt­fest 2016. Ein Fest, das nicht nur Tau­sen­de Ein­hei­mi­sche und Be­su­cher in die In­nen­stadt ge­zo­gen hat. Son­dern auch zwei Ta­ge, die vom Ein­satz hun­der­ter Hel­fer le­ben: Aschaf­fen­bur­ger, die das Fest wup­pen und prä­gen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 28.08.2016

Fliegende Hände, die laute Töne sichtbar machen

Wer die Mu­sik von Franz'n'Fries nicht hört, kann sie se­hen: Wenn Lau­ra M. Schweng­ber auf der Büh­ne steht und die Tex­te in Ge­bär­den­spra­che über­setzt, flie­gen ih­re Hän­de; ih­re Mi­mik und ihr gan­zer Kör­per er­zäh­len den Song. Am Sams­ta­g­a­bend war die Ge­bär­den­sprach­dol­met­sche­rin aus Ber­lin zwei Stun­den lang auf der Büh­ne auf dem Sch­loss­platz da­bei.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 28.08.2016

Fliegende Hände, die laute Töne sichtbar machen

Wer die Mu­sik von Franz'n'Fries nicht hört, kann sie se­hen: Wenn Lau­ra M. Schweng­ber auf der Büh­ne steht und die Tex­te in Ge­bär­den­spra­che über­setzt, flie­gen ih­re Hän­de; ih­re Mi­mik und ihr gan­zer Kör­per er­zäh­len den Song. Am Sams­ta­g­a­bend war die Ge­bär­den­sprach­dol­met­sche­rin aus Ber­lin zwei Stun­den lang auf der Büh­ne auf dem Sch­loss­platz da­bei.

Weiterlesen
Aschaffenburg 28.08.2016

Radfahrerin bei Unfall verletzt

Ei­ne Rad­fah­re­rin ist am Frei­tag bei ei­nem Un­fall in Aschaf­fen­burg ver­letzt wor­den. Beim Ein­fah­ren in den Kreis­ver­kehr an der Eli­sen­stra­ße hat­te ge­gen 17 Uhr ei­ne 52-jäh­ri­ge Sko­da-Fah­re­rin die Vor­fahrt der 26-Jäh­ri­gen mis­sach­tet. Mar­cel Ci­chon

Weiterlesen
Aschaffenburg 28.08.2016

Streit um Musik: 18-Jähriger verletzt

Mit Schnitt­wun­den ist am Sams­tag ein 18-Jäh­ri­ger nach ei­nem St­reit im Sc­hön­tal ins Kran­ken­haus ge­kom­men. Laut Po­li­zei war er ge­gen 19.30 Uhr mit ei­ner Grup­pe jun­ger Män­ner an­ein­an­der ge­ra­ten, weil die­se sich durch die Mu­sik sei­ner mo­bi­len An­la­ge be­läs­t­igt fühl­ten. Ein Mann soll den 18-Jäh­ri­gen ge­schla­gen und ihn mit ei­ner Glas­scher­be ver­letzt ha­ben.Mar­cel Ci­chon

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Aschaffenburg

Siebenbürger Sachsen Aschaffenburg Traditionelles Grillfest

Das nun schon zur Tradition gewordene Grillfest der Kreisgruppe Aschaffenburg fand am 25. Juni 2016 wieder im Vereinsheim des Sängervereins „Maiglöckchen“ in Kleinostheim statt. Am Vormittag hatten die Vorstandsmitglieder samt Partner die Vorbereitungen für das Fest gestartet und das Vereinshe...

Weiterlesen
Kräuterführer 28.08.2016

20 neue Wildkräuterführer

Seit 25. Juli 2016 gibt es 20 geprüfte Wildkräuterführer. Im Goldenen Rad in Mönchberg erhielten sie ihr Zertifikat. Kursleiter war der Würzburger Diplombiologe Joachim G. Raftopoulo von der Kräuterschule Franken in Würzburg...

Weiterlesen

U-Netzwerk Sommerevent

Am Samstag, 1. August veranstalteten die Frauen des U-Netzwerkes - Netzwerk für Existenzgründerinnen, Unternehmerinnen und Fachfrauen am Bayerischen Untermain e. V. - ihr jährliches Sommerevent. In diesem Jahr wanderten wir mit dem Gästeführer Peter Meisenzahl durch die Bürgstädter Weinberge und lau...

Weiterlesen
SPD-KT-Fraktion 20.08.2016

Wann kommt der Kreisel an der Spinne? SPD-Kreisräte auf Kreisstraßentour

Die anstehenden Straßenbaumaßnahmen inspizierte die SPD-Kreistagsfraktion bei ihrer traditionellen Kreisstraßenbefahrung am vergangenen Samstag. Nach der jüngsten Serie von Verkehrsunfällen an der Spinne, der Kreisstraßenkreuzung bei Omersbach, fordert Wolfgang Jehn, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfr...

Weiterlesen

Aschaffenburger Seniorin von TSV Berlin geehrt

Mit Stolz trägt Frau Lieselotte Arnold das schwarze T- Shirt ihres Berliner Sportvereins „TSV Berlin-Wittenau“, auf dessen Rücken in dicken goldenen Buchstaben steht „Frau Arnold, Mitglied seit 1932 im TSV-Berlin Wittenau“...

Weiterlesen

Spessartfahrt – Köhlermahlzeit – Rollstuhlwanderung

Selbsthilfe Körperbehinderter Aschaffenburg Stadt/Land im Bächlesgrund/ Heigenbrücken Auch in diesem Jahr war das Fazit der Teilnehmer/innen nach der Spessartfahrt, der Köhlermahlzeit und der Rollstuhlwanderung: “Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!“ Bei ...

Weiterlesen
Madrigalchor 17.08.2016

"Saul! Was verfolgst du mich?"

- Madrigalchor Aschaffenburg vor Jubiläumskonzert - Der Wandel von Saulus zu Paulus ist das Thema des Oratoriums "Paulus" von Felix Mendelssohn Bartholdy, das der Madrigalchor Aschaffenburg e...

Weiterlesen

Sommertanzwoche im TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg e.V.

Aschaffenburger Kinder tanzen Kinder-Ferienfreizeit Sommer-Tanzwoche! Aschaffenburg – 1. bis 5. August. Der TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg war auch wieder in diesem Jahr der Anlaufpunkt für Kinder und Jugendliche, die gerne tanzen oder es einfach schon immer ausprobieren wollten...

Weiterlesen
CSU Schweinheim 12.08.2016

Der Elterhof - Familie Hock öffnet die Pforten

Unser zweiter Ferienprogrammpunkt war zweigeteilt; am ersten Treffpunkt an der Hensbachstraße kamen 32 Frauen und Männer und ein halbes Dutzend Kinder zum „Wandern“ zusammen. Der Witterung trotzend führte der Weg entlang des Hensbachs über Wiesen und Felder hinauf zum Elterhof...

Weiterlesen

SPATZ-OPEN bereitete allen Beteiligten viel »Spatz« – 5. LK-Tennisturnier beim WSV Aschaffenburg

Sommerliches warmes Wetter, tolle Stimmung und spannende Begegnungen auf und neben dem Tennisplatz zeichneten auch in diesem Jahr wieder das Tennisturnier beim Wintersportverein Aschaffenburg aus. Der Verein richtetet am Samstag, 6...

Weiterlesen

Neuste Bildergalerien aus Aschaffenburg

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Wenigumstadt vor 18 Minuten

Hoch hinaus in Wenigumstadt

Bei der We­ni­gum­städ­ter Kerb geht es am ers­ten Sep­tem­ber­wo­che­n­en­de rund ums al­te Rat­haus hoch hin­aus: Für die­ses Jahr ha­be der Schau­s­tel­ler zu­ge­sagt, wie­der mit ei­ner gro­ßen Schiff­schau­kel auf­zu­war­ten, teilt die Ge­mein­de mit. Zu­dem soll es ein Kin­der­ka­rus­sell, ei­nen Süß- und Spiel­wa­ren­stand so­wie ei­ne Los- und Schießbu­de ge­ben.

Weiterlesen
Glattbach vor 18 Minuten

Kleine Kunstwerke mit Nutzwert

»Del­fi­ne für Ma­ma« auf der Stoff­ta­sche, ein in vie­len Blau­tö­nen schil­lern­der Brief­be­schwe­rer aus Stein, ein la­mi­nier­tes Tisch­set mit Jack­son-Pol­lock-Kleck­sen: Klei­ne Kunst­wer­ke mit prak­ti­schem Nut­zen ha­ben 14 Mäd­chen und Jun­gen bei der Fe­ri­en­spiel-Mal­ak­ti­on des Kunst­ve­r­eins Glatt­bach am Frei­tag im Rat­haus her­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Goldbach vor 18 Minuten

»Grandiose Aufholjagd«

Über­ra­schung am Mon­tag­mor­gen für Eva Ma­ria Knapp aus Hös­bach: Am Ein­gang des Gold­ba­cher Wald­schwimm­bads er­war­te­te sie Bür­ger­meis­ter Tho­mas Krimm mit ei­nem Blu­men­strauß. Die Hös­ba­che­rin ist die 50 000. Be­su­che­rin des Bads in die­ser wet­ter­mä­ß­ig an­fangs sehr durch­wach­se­nen Sai­son.

Weiterlesen
Pflaumheim vor 18 Minuten

Pflaumheimer Postfiliale bleibt

Die Pflaum­hei­mer Post­fi­lia­le im Te­gut-Markt in der Ru­del­zau­er Stra­ße wird nicht ge­sch­los­sen. Dort fin­de le­dig­lich zum 1. Ok­tober ein Part­ner­wech­sel statt, teil­te am Mon­tag ein Sp­re­cher der Deut­schen Post in Frank­furt mit. Er be­zog sich da­bei auf ei­nen Ge­mein­de­rats­be­richt vom 25. Au­gust, in dem Bür­ger­meis­ter Her­bert Ja­kob mit den Wor­ten zi­tiert wur­de, die Post sch­lie­ße die­se Fi­lia­le. Laut Post bleibt für ih­re Kun­den al­les un­ve­r­än­dert.

Weiterlesen
Großostheim vor 18 Minuten

Dreijährige bei Unfall verletzt

Ei­ne Drei­jäh­ri­ge ist am Sonn­tag in Großost­heim von ei­nem Au­to ge­st­reift und am Fuß ver­letzt wor­den. Laut Po­li­zei lief die Klei­ne mit ih­ren 18- und 22-jäh­ri­gen Be­g­lei­tern um 12.10 Uhr auf dem Grün­st­rei­fen an der Pflaum­hei­mer Stra­ße. Plötz­lich sei das Kind auf die Stra­ße vor den Opel ei­nes 58-Jäh­ri­gen ge­lau­fen. Das Mäd­chen kam ins Kran­ken­haus. Ka­trin Filt­haus

Weiterlesen