Samstag, 25.02.2017

Jossgrund

Das ehemalige Gericht Burgjoß setzte sich aus dem mittleren Jossgrund mit den Orten Burgjoß, Mernes, …

Main-Echo berichtet aus Jossgrund

Jossgrund 01.12.2016

In der Natur zu Hause

Axel Trapp ist ein Na­tur­bur­sche. Ei­ner, der sich drau­ßen ziem­lich gut aus­kennt. Der weiß, wie man Feu­er macht mit fast nichts. Der ei­ne Laub­hüt­te bau­en kann, die auch ei­nem Win­ter­s­turm stand­hält. Und der Spu­ren von Wild­tie­ren le­sen kann wie an­de­re Bücher.

Weiterlesen
Flörsbachtal 17.05.2016

Bürgereinwände zu Windpark erörtert

Im Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren für das Wind­park-Pro­jekt »Flörs­bach­tal-Roß­k­opf« der Fir­ma ju­wi En­er­gie­pro­jek­te GmbH sind in Joss­grund (Main-Kin­zig-Kreis) zwei Ta­ge lang die Ein­wän­de der Bür­ger er­ör­t­ert wor­den. Laut ei­ner Pres­se­mit­tei­lung des Re­gie­rungs­prä­si­di­ums in Darm­stadt ha­ben Ver­t­re­tern von Bür­ger­in­i­tia­ti­ven so­wie wei­te­re Pri­vat­per­so­nen in sach­li­cher At­mo­sphä­re al­le strit­ti­gen Punk­te dis­ku­tiert.

Weiterlesen
Flörsbachtal 12.05.2016

500 Einwendungen werden behandelt

Wind­kraft­be­für­wor­ter und Wind­kraft­geg­ner tra­fen im Vor­feld des Er­ör­te­rungs­ter­mins des im­mis­si­ons­schutz­recht­li­chen Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­rens Wind­park »Flörs­bach­tal-Roß­k­opf« am Mitt­woch­mor­gen vor den Tü­ren des Sit­zung­s­or­tes, dem Bür­ger­haus Joss­grund, au­f­ein­an­der.

Weiterlesen
Oberndorf 29.04.2016

Kein Grillfest nach Tod des Vorstands

Die Spess­art­trach­ten­ka­pel­le Obern­dorf trau­ert um ih­ren Vor­sit­zen­den Joa­chim En­gel­hardt. Er spiel­te am Te­nor­horn, blies das Sa­xo­fon, fun­gier­te als Sp­re­cher und un­ter­stütz­te in al­len Be­rei­chen und Be­lan­gen. Er fehlt. Auf­grund sei­nes plötz­li­chen To­des sagt die Spess­art­trach­ten­ka­pel­le Obern­dorf ihr jähr­li­ches Grill­fest an Chris­ti Him­mel­fahrt, 5. Mai ab.

Weiterlesen
Oberndorf 08.04.2015

Oberndorfer Rattel verlangt künftig Beitrag von ihren Mitgliedern

Der Obern­dor­fer Car­ne­val­ve­r­ein (OCV) Die Rat­tel be­sch­loss in sei­ner Haupt­ver­samm­lung im Gast­haus Bür­ger­stu­be, ein­stim­mig ei­nen Mit­g­lieds­bei­trag von zehn Eu­ro von al­len Mit­g­lie­dern zu er­he­ben. Dies sei not­wen­dig, um die Fix­kos­ten wie Ver­si­che­rungs­bei­trä­ge, Miet­kos­ten, Bei­trä­ge zu Ver­bän­den und so wei­ter zu­min­dest teil­wei­se zu de­cken.

Weiterlesen
Jossgrund 25.01.2015

Zu Wildkatze, Fuchs und Biber

Mit fast 270 Ver­an­stal­tun­gen wol­len die Na­tur­parks hes­si­scher und baye­ri­scher Spess­art grenz­über­sch­rei­tend Gäs­te ge­win­nen. Das neue Pro­gramm­heft sei bei den Städ­ten und Ge­mein­den, den Land­k­rei­sen und ga­s­tro­no­mi­schen Be­trie­ben zu be­kom­men - auf hes­si­scher wie auf baye­ri­scher Sei­te, be­tont der Main-Kin­zig-Kreis in ei­ner Mit­tei­lung.

Weiterlesen
Pfaffenhausen 27.09.2014

Neuer »Dreckpark« für Mountainbike-Extremsportler

Zu­ge­ge­ben: Es ist nicht je­der­manns Sa­che mit dem Mo­un­tain­bi­ke durch die Luft zu flie­gen und da­bei noch ei­nen Sal­to zu dre­hen. Doch ei­ni­ge Mo­un­tain­bi­ke- En­thu­sias­ten schwö­ren dar­auf. In Joss­grund, im Orts­teil Pfaf­fen­hau­sen, ent­steht zur­zeit ge­nau das rich­ti­ge Ge­län­de für die­se Mo­un­tain­bi­ke- Ex­t­rems­port­ler.

Weiterlesen
Oberndorf 22.09.2014

Wanderung mit Geschichten zu den Mühlen

Gast­ge­ber der Herbst­wan­de­rung der Se­nio­ren aus 126 DJK-Ve­r­ei­nen der Diöze­se Würz­burg war die­ses Mal die DJK Obern­dorf mit ih­rem Eh­ren­vor­sit­zen­den Horst Ott. Zu­sam­men mit dem Na­tur- und Wan­der­füh­rer Nor­bert Köh­ler (Bisch­brunn) hat­te er ei­ne Rou­te zu den Müh­len im Spess­art aus­ge­sucht, wie Sp­re­cher Ri­chard Krebs be­rich­tet.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 14.02.2014

Heute wieder Perlengottesdienst

Ent­ge­gen bis­he­ri­ger Ver­öf­f­ent­li­chun­gen be­ginnt der 6. Per­len­got­tes­di­enst für die Firm­be­wer­ber am heu­ti­gen Frei­tag fol­gen­der­ma­ßen: um 19 Uhr gibt es in Obern­dorf für die Firm­lin­ge der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Hl. Geist im Spess­art­grund ei­ne Eucha­ris­tie­fei­er mit an­sch­lie­ßen­der Paar­seg­nung. In Kreuz­wert­heim tref­fen sich die Firm­lin­ge der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Ha­sel­tal-Him­mel­reich um 19 Uhr zu ei­nem Wort­got­tes­di­enst mit Ger­trud Res­se­gu­ier.

Weiterlesen
Oberndorf 24.12.2013

Unterhaltsam und abwechslungsreich

Beim Weih­nachts­kon­zert in der voll be­setz­ten Herz-Ma­riä-Kir­che in Obern­dorf am Sonn­ta­g­a­bend wur­de es den Gäs­ten an­ge­sichts ei­ner bun­ten Pa­let­te weih­nacht­li­cher Mu­sik­kul­tur in kei­nem Au­gen­blick lang­wei­lig. Un­ter dem Mot­to »Weih­nach­ten in Obern­dorf« bo­ten die Mit­wir­ken­den ein viel­fäl­ti­ges und un­ter­halt­sa­mes Pro­gramm an­spruchs­vol­ler Lie­der und Stü­cke auf ho­hem Ni­veau.

Weiterlesen
Bischbrunn 30.11.2013

Tritt die Tierschutzpartei an?

Wäh­rend Lo­kal­po­li­ti­ker in Bisch­brunn und Obern­dorf nach Kan­di­da­ten für ei­ne Ein­heits­lis­te al­ler Par­tei­en su­chen, wird es bei den Kom­mu­nal­wah­len 2014 vi­el­leicht ei­ne zwei­te Lis­te ge­ben - ei­ne der Tier­schutz­par­tei.

Weiterlesen
Bischbrunn 30.11.2013

Eine Gemeinde sucht nach Räten

Das gro­ße Wan­der­heim zwi­schen Bisch­brunn und Obern­dorf blieb ge­spens­tisch leer. Die 17 Men­schen, die ge­kom­men wa­ren, pass­ten an ei­nen Tisch. Da­bei ist die La­ge ernst: Die Ge­mein­de Bisch­brunn-Obern­dorf braucht noch Kan­di­da­ten für die Kom­mu­nal­wah­len im kom­men­den März. Es feh­len noch min­des­tens sie­ben. Bis zur Wahl sol­len es 24 sein. Wo­her die kom­men sol­len, ist un­klar.

1 Kommentar Weiterlesen

Gruppen berichten aus Jossgrund

Neuste Bildergalerien aus Jossgrund

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Flörsbachtal vor 15 Stunden

Frische Luft, Zusammenhalt und ein neues Café

Die Flörs­bach­ta­ler trot­zen den Wid­rig­kei­ten des Land­le­bens. Die Leer­stän­de in den vier Ort­schaf­ten sind nicht zu über­se­hen, aber sie bie­ten auch Chan­cen für Neu­es.

Weiterlesen
Flörsbachtal vor 19 Stunden

Landleben: Frische Luft, Zusammenhalt und ein neues Café

Die Menschen in Flörsbachtal trotzen den Widrigkeiten. Unsere Reporter Renate Ries und Björn Friedrich waren in den vier Ortsteilen.

Weiterlesen
Neuhof 12.02.2017

Mottgersspange: Lösung im Herbst?

Bahn verspricht beim Dialogforum weniger Lärm

Mit wel­cher Tras­se die Bahn beim Aus­bau der Schie­ne im Drei­eck Ha­nau - Würz­burg - Ful­da in das Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren geht, soll­te be­reits im Som­mer ent­schie­den wer­den. Jetzt ist von »früh­es­tens im Herbst« die Re­de. Man wol­le sich die nö­t­i­ge Zeit neh­men und Sorg­falt vor Sch­nel­lig­keit wal­ten las­sen, hieß es beim Dia­log­forum für das Aus- und Neu­bau­pro­jekt in Neu­hof (Kreis Ful­da).

Weiterlesen
Flörsbachtal 09.02.2017

Mosborner bringen Transparente mit

Es war ei­ne faust­di­cke Über­ra­schung. Nach nur fünf Mi­nu­ten war am Don­ners­ta­g­a­bend die ei­lig ein­be­ru­fe­ne Son­der­sit­zung der Ge­mein­de­ver­t­re­tung wie­der vor­bei. Grund: die So­zia­le Bür­ger­frak­ti­on (SBF) zog ih­ren An­trag zu­rück. Die­ser hat­te dar­auf ab­ge­zielt, den Pacht­ver­trag mit dem Wind­kraft­pro­jek­tie­rer Ju­wi zu drei mög­li­chen Wind­rä­d­ern auf dem Berg­feld zwi­schen Mos­born und Kemp­fen­brunn doch noch zu er­mög­li­chen.

Weiterlesen
Neuhof 30.01.2017

Dinge, die ihre Besitzer überdauerten

Ei­ne un­ge­wöhn­li­che Form der Trau­er­ar­beit prak­ti­ziert Wer­ner Gut­heil in sei­nem Gar­ten. Der ka­tho­li­sche Pfar­rer ist Diözes­an­seel­sor­ger für Trau­ern­de. Und an sei­nem El­tern­haus im ost­hes­si­schen Neu­hof-Rom­merz hat der 54-jäh­ri­ge Ha­nau­er ei­nen Gar­ten der Er­in­ne­rung ge­schaf­fen. All­tags­ge­gen­stän­de aus dem Nach­lass von Ver­s­tor­be­nen er­in­nern dort an die­se Men­schen - und an die Din­ge, die ihr Le­ben ge­prägt hat­ten.

Weiterlesen