Donnerstag, 22.02.2018

Bad Orb


Main-Echo berichtet aus Bad Orb

Bad Orb 11.01.2018

Komödie »Was dem einen recht ist«

Mit der Ko­mö­d­ie »Was dem ei­nen recht ist« gas­tiert die Münch­ner Tournee am Frei­tag, 19. Ja­nuar, um 20 Uhr in der Bad Or­ber Kon­zert­hal­le. Die treff­si­che­re Mid­li­fe-Cri­sis-Ko­mö­d­ie setzt sich er­fri­schend mit ge­sell­schaft­li­cher Dop­pel­mo­ral, Vor­ur­tei­len und ver­lo­ge­nem Vor­zei­ge­glück au­s­ein­an­der, so die An­kün­di­gung. Hin­zu kom­me ei­ne gro­ße Por­ti­on Si­tua­ti­ons­ko­mik.

Weiterlesen
Bad Orb 22.12.2017

Neujahrskonzert: »Wiener Musik«

Am 1. Ja­nuar um 15.30 Uhr prä­sen­tiert die Kur­ge­sell­schaft Bad Orb beim Neu­jahrs­kon­zert das Pro­gramm »Wie­ner Mu­sik« mit ei­ner ver­stärk­ten Be­set­zung des Süd­hes­si­schen Kam­mer­or­ches­ters in der Kon­zert­hal­le. Ge­spielt wer­den Stü­cke des Wal­zer­kö­n­igs Jo­hann Strauß, heißt es in der An­kün­di­gung. Dar­un­ter ein Pot­pour­ri der Ope­ret­te »Die Fle­der­m­aus«, der Wal­zer »An der sc­hö­nen blau­en Do­nau« und die »Tritsch-Tratsch-Pol­ka«.

Weiterlesen
Bad Orb 21.12.2017

Winterzauber im Kurpark

In die­sem Jahr fin­det der tra­di­tio­nel­le Win­ter­zau­ber am Frei­tag, 29. De­zem­ber, im Kur­park Bad Orb statt. Ab 16 Uhr gibt es ei­ne Viel­falt an Lich­tern, Far­ben und Ef­fek­ten so­wie ein ab­wechs­lungs­rei­ches Un­ter­hal­tung­s­pro­gramm. Ei­ne fas­zi­nie­ren­de Feu­er­show run­det die Ver­an­stal­tung zum Jah­re­s­en­de ab, heißt es in der An­kün­di­gung.

Weiterlesen
Bad Orb 20.12.2017

Konzert: »Zu Bethlehem geboren«

Das »Kon­zert am 2. Weih­nachts­tag« wird am Di­ens­tag, 26. De­zem­ber, in der Mar­tin-Lu­ther-Kir­che in Bad Orb ge­spielt. Mot­to in die­sem Jahr ist der Ti­tel des Weih­nachts­lie­des »Zu Beth­le­hem ge­bo­ren«, mit dem das Kon­zert um 16.30 Uhr er­öff­net wird.

Weiterlesen
Bad Orb 18.12.2017

Weihnachtliche Musik für Violine und Orgel

Das tra­di­tio­nel­le »Kon­zert am 2. Weih­nachts­tag« bie­tet in die­sem Jahr am Di­ens­tag, 26. De­zem­ber, in der Mar­tin-Lu­ther-Kir­che von Bad Orb Mu­sik für Vio­li­ne und Or­gel. Das Lied-Mot­to »Zu Beth­le­hem ge­bo­ren« er­öff­net um 16.30 Uhr das Kon­zert. Das kün­digt die evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de an. Auf dem Pro­gramm steht ba­ro­cke Weih­nachts­mu­sik, zu­dem wer­den Wer­ke des 21. Jahr­hun­derts er­k­lin­gen.

Weiterlesen
Bad Orb 10.12.2017

Domspatzen kommen nach Bad Orb

Un­ter dem Ti­tel »Bai­ri­sche Weih­nacht« rich­tet der Nach­wuch­schor der Re­gens­bur­ger Domspat­zen am Frei­tag, 15. De­zem­ber, ein Ad­vents­kon­zert in der Kon­zert­hal­le in Bad Orb, Horst­stra­ße, aus. Ab 19.30 Uhr wol­len die et­wa 60 Kn­a­ben der fünf­ten bis ach­ten Klas­se so­wie die jun­gen Män­ner aus den Klas­sen neun bis zwölf des Mu­sik­gym­na­si­ums un­ter an­de­rem Chor­wer­ke Al­ter Meis­ter, der Ro­man­tik, der Mo­der­ne so­wie be­lieb­te deut­sche und in­ter­na­tio­na­le Ad­vents­lie­der sin­gen.

Weiterlesen
Bad Orb 29.11.2017

Wanderung des Naturparks

Ei­ne Dan­ke­sc­hön-Wan­de­rung für na­tur­be­geis­ter­te Wan­de­rer rich­tet der Na­tur­park Hes­si­scher Spess­art am Sams­tag, 30. De­zem­ber, aus. Die Wan­de­rung in Bad Orb hat laut Mit­tei­lung ei­ne Län­ge von zehn Ki­lo­me­tern und wird et­wa vier Stun­den dau­ern. Win­ter­k­lei­dung ist er­for­der­lich, Ge­trän­ke und Verpf­le­gung soll­ten mit­ge­bracht wer­den. Die Teil­nah­me ist kos­ten­f­rei. Treff­punkt ist um 10 Uhr auf dem Park­platz Mol­ken­berg. Am En­de der Wan­de­rung ist ei­ne Ein­kehr vor­ge­se­hen.

Weiterlesen
Bad Orb 19.11.2017

Ausstellung der Hobbykünstler

Am 25. und am 26. No­vem­ber fin­det die vor­weih­nacht­li­che Hob­by­kunst-Aus­stel­lung im Gar­ten­saal der Bad Or­ber Kon­zert­hal­le statt. Be­su­chern bie­tet sich Ge­le­gen­heit, den Künst­lern beim Fer­ti­gen ih­rer Ar­bei­ten zu­zu­schau­en.

Weiterlesen
Bad Orb 14.11.2017

Piano-Konzert mit dem »Duo St. Petersburg«

»Pia­no in Con­cert zu zwei und vier Hän­den« heißt ein Kon­zert, das am Sams­tag, 18. No­vem­ber, um 19.30 Uhr in Bad Orb statt­fin­det. Im Haus des Gas­tes, Burg­ring 14, will das »Duo St. Pe­ters­burg« un­ter an­de­rem Wer­ke von Pjotr Il­jitsch Tschai­kows­ky und Franz Liszt vor­tra­gen. Der Ein­tritt kos­tet 18 Eu­ro, Kul­tur­k­reis­mit­g­lie­der zah­len 15 Eu­ro. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen
Bad Orb 08.11.2017

Ernst Hutter und seine Egerländer in Bad Orb

Ernst Hut­ter und sei­ne Eger­län­der Mu­si­kan­ten spie­len am Frei­tag, 17. No­vem­ber, um 20 Uhr in der Bad Or­ber Kon­zert­hal­le. Auf dem Pro­gramm ste­hen alt­be­kann­ten Me­lo­di­en so­wie Neu­kom­po­si­tio­nen und Hits der ak­tu­el­len CD, heißt es in der An­kün­di­gung. Ga­brie­le Fle­cken­stein
bTi­ckets: Tel. 0 60 52 / 83 14, In­ter­net: www.bad-orb.in­fo

Weiterlesen
Bad Orb 01.11.2017

Bad Orb: Luxushotel steht auf der Kippe

Die Plä­ne für ein Lu­xus­ho­tel am Bad Or­ber Kur­park ste­hen auf der Kip­pe. Der Grund: Von den 1,3 Mil­lio­nen Eu­ro, die ein In­ves­tor laut Ver­trag für das Grund­stück an der Huf­na­gel­an­la­ge zah­len soll, ist bis­lang noch kein ein­zi­ger Eu­ro in der Kas­se der Kur­stadt ge­lan­det.

Weiterlesen
Bad Orb 27.10.2017

»Schwärzer die Lieder nie klingen« fällt aus

Aus ge­sund­heit­li­chen Grün­den fällt die für die­sen Sams­tag, 28. Ok­tober, an­ge­kün­dig­te Ver­an­stal­tung »Best of Ge­org Kreis­ler - Schwär­zer die Lie­der nie klin­gen« aus. Das hat der Kul­tur­kreis Bad Orb mit­ge­teilt. Ob der Auf­tritt nach­ge­holt wird, ist noch un­klar. Ka­th­rin Wol­len­schlä­ger

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Bad Orb

Neuste Bildergalerien aus Bad Orb

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Kassel 23.01.2018

Als die Handgranate für Unruhe sorgte

Die Beam­ten im Po­li­zei­prä­si­di­ums Nord­hes­sen wa­ren mehr als nur leicht ir­ri­tiert, als ih­nen ein 67 Jah­re al­ter Mann im ver­gan­ge­nen Herbst ei­ne Hand­gra­na­te über­reich­te. Der Rent­ner be­rief sich auf die der­zeit gel­ten­de Waf­fenam­nes­tie - lös­te je­doch erst ein­mal ei­nen Ein­satz des Kampf­mit­tel­rä­um­di­ens­tes aus. Wie der Kas­se­ler Po­li­zei­sp­re­cher Mat­thias Mänz er­klärt, ging ku­rio­se Über­ga­be harm­los aus:

Weiterlesen
Brachttal 16.01.2018

Kunst statt Alltagskeramik: Vortrag über Wächtersbacher Jugendstil

Die Wäch­ters­ba­cher Ke­ra­mik ge­hör­te im spä­ten 19. und frühen 20. Jahr­hun­dert zu den be­deu­tends­ten deut­schen Her­s­tel­lern von Wa­ren aus St­ein­gut. 1832 in Wäch­ters­bach ge­grün­det, setz­te die Fa­brik zu­nächst aus­sch­ließ­lich auf Ge­brauchs­ge­schirr.

Weiterlesen
Brachttal 27.11.2017

Vom Henkelbecher zum edlen Service

Von »un­ge­wöhn­lich gro­ßem In­ter­es­se« be­rich­tet der Mu­se­ums- und Ge­schichts­ve­r­ein Bracht­tal: Ke­ra­mik­samm­ler aus ganz Deut­sch­land hät­ten die seit April 2013 lau­fen­de Aus­stel­lung »Wäch­ters­ba­cher St­ein­gut­fa­brik - Die ers­ten Jah­re« im Bracht­tal-Mu­se­um im Orts­teil Spiel­berg be­sucht. Nun gibt es nur noch zwei­mal die Ge­le­gen­heit, die 460 Ex­po­na­te aus der Zeit von 1832 bis zum His­to­ris­mus um 1875 in Au­gen­schein zu neh­men.

Weiterlesen
Lettgenbrunn 05.10.2017

Die Historie der Wegscheide

Ei­ne ge­führ­te Wan­de­rung durch den Spess­art­wald be­ginnt am Sonn­tag, 22. Ok­tober, um 10 Uhr auf dem Park­platz vor der Kir­che in der Su­de­ten­stra­ße in Lett­gen­brunn. Der Ort war über lan­ge Zeit fest mit der Ge­schich­te der Weg­schei­de ver­bun­den.

Weiterlesen
Pfaffenhausen 06.09.2017

Infoveranstaltung zur Energiepolitik

Ei­ne In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zum Na­tur­park Spess­art be­ginnt am Frei­tag, 8. Sep­tem­ber, um 19 Uhr in der Dorf­scheu­ne Pfaf­fen­hau­sen. Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich ge­gen ei­ne Um­wand­lung des Na­tur­parks Spess­art in ei­nen In­du­s­trie­park und wird von der Bür­ger­in­i­tia­ti­ve Ge­gen­wind Flörs­bach­tal or­ga­ni­siert.

Weiterlesen