Montag, 20.02.2017

Wächtersbach

Wächtersbach entstand vermutlich in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts aus einem Burgflecken, de …

Main-Echo berichtet aus Wächtersbach

Wächtersbach 11.02.2017

Vollsperrung der B276 nach Lastwagenunfall bei Wächtersbach

Zugmaschine und Auflieger blockieren Straße

In der Nacht zum Samstag, dem 11.02.2017, 00.10 Uhr, kam auf der B276, Höhe Km 1.0, ein aus Richtung Eiserner Hand nach Brachtal fahrender Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr ca. 80 Meter durch den Straßengraben und beschädigte zunächst zwei Leitpfosten.

Weiterlesen
Wächtersbach 15.11.2016

Im Frühsommer 2017 will sich die Bahn festlegen

Die Deut­sche Bahn will im Früh­som­mer 2017 ih­re fa­vo­ri­sier­te Va­ri­an­te für die Neu­bau­st­re­cke Ha­nau-Würz­burg/ Ful­da nen­nen und in das Ge­neh­mi­gungs­ver­fah­ren ein­brin­gen. Ak­tu­ell ste­hen noch sie­ben Va­ri­an­ten zur Dis­kus­si­on, wie die Bahn am Mon­tag bei ei­ner In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung in Wäch᠆­ters­bach be­kannt­gab.

Weiterlesen
Gelnhausen 09.11.2016

Schienenausbau bei Gelnhausen: Infoabend

Zu ei­ner öf­f­ent­li­chen In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung zum ak­tu­el­len Pla­nungs­stand des St­re­cken­aus­baus auf den Rou­ten Ha­nau-Würz­burg/Ful­da lädt die Deut­sche Bahn am Mon­tag, 14. No­vem­ber, ein.

Weiterlesen
Wächtersbach 30.10.2016

Bis die Muskeln schmerzen: »Strong Viking«-Lauf in Wächtersbach

Mut und Durch­hal­te­ver­mö­gen wa­ren bei den rund 3500 Star­tern ge­fragt, die am Wo­che­n­en­de beim »Strong Viking«-Lauf in Wäch­ters­bach (Main-Kin­zig-Kreis) über me­ter­ho­he Hin­der­nis­se klet­ter­ten, durch fie­sen Schlamm robb­ten oder vor­sich­tig durch Mat­sch­löcher un­ter Sta­cheldraht­zaun hin­durch­kro­chen. Die Sport­ler hat­ten die Wahl zwi­schen St­re­cken von sie­ben, 13 oder 19 Ki­lo­me­tern Län­ge.

Weiterlesen
Freigericht 27.08.2016

Hubschrauber sucht Einbrecher

Polizei Südosthessen

Am Freitag, gegen 18.00 Uhr, suchten Einbrecher eine Schule im Konrad-Adenauer-Ring in Freigericht Somborn heim. Mehrere Streifenwagenbesatzungen umstellten zunächst den weitläufigen Schulkomplex. Dabei wurden die Polizisten aus Gelnhausen auch von ihren Kollegen mit dem Polizeihubschrauber aus der Luft unterstützt.

Weiterlesen
Bad Orb 10.08.2016

A 66 bei Bad Orb: Ab Mittwoch Baustelle

Ab nächs­ten Mitt­woch sol­len auf der A 66 zwi­schen den An­schlüs­sen Bad Orb/Wäch­ters­bach und Bad So­den-Sal­müns­ter für 4,5 Mil­lio­nen Eu­ro Fahr­bahn­schä­den be­sei­tigt wer­den. Laut Ver­kehrs­be­hör­de Hes­sen Mo­bil wer­den auf 4,6 Ki­lo­me­tern Ris­se, of­fe­ne Fu­gen und Spur­rin­nen be­ho­ben. Der Ver­kehr lau­fe nach der »3+1«- Re­ge­lung an der Bau­s­tel­le vor­bei:

Weiterlesen
Wächtersbach 22.07.2016

Schloss soll neues Rathaus werden

Das seit Jah­ren leer ste­hen­de Sch­loss Wäch­ters­bach soll künf­tig das Rat­haus der Stadt wer­den. Das Ge­bäu­de ist al­ler­dings stark sa­nie­rungs­be­dürf­tig. Um die Re­stau­rie­rungs­ar­bei­ten des Ge­bäu­des in­mit­ten der Alt­stadt zu för­dern, gibt das Land Hes­sen 220 000 Eu­ro hin­zu.

Weiterlesen
Wächtersbach 19.05.2016

Regionale Lebensmittel ausprobieren

Le­cke­re Le­bens­mit­tel aus der Re­gi­on: Paral­lel zur Mes­se Wäch­ters­bach hat kürz­lich das drit­te Re­gio­na­le Ge­sch­macks­fes­ti­val Kin­zig­tal und Spess­art be­gon­nen. Land­wir­te, hand­wer­k­li­che Ver­ar­bei­ter, Re­stau­rants und Gast­stät­ten zei­gen bis zum 6. Ju­ni, was die Re­gi­on ku­li­na­risch zu bie­ten hat.

Weiterlesen
Wächtersbach 08.04.2016

Reisen ist 2016 Messe-Schwerpunkt

Tou­ris­mus und Be­rufs­aus­bil­dung sind bei der dies­jäh­ri­gen Mes­se Wäch­ters­bach zwei Schwer­punkt­the­men. Laut ei­ner Mit­tei­lung be­ginnt die Mes­se mit et­wa 300 Fach­aus­s­tel­lern am Sams­tag, 30. April, und en­det am 8. Mai. Die Mes­se gilt mit 60 000 Be­su­chern im Durch­schnitt als ei­ne be­deu­ten­de Ver­brau­cher­mes­se mit ei­ner lan­gen Tra­di­ti­on.

Weiterlesen
Gründau 04.03.2016

Unfall mit fünf Verletzten

Polizei Südosthessen

Fünf junge Menschen sind am Donnerstagabend auf der Bundesstraße zwischen Lieblos und Büdingen bei einem Unfall verletzt worden.

Weiterlesen
Offenbach 04.02.2016

Polizei warnt vor falschem "Polizeibeamten"

Polizei Südosthessen

Eine besorgte ältere Dame meldete sich beim 2. Polizeirevier, dass sie am Mittwochabend von einem Mann angerufen wurde. Der Anrufer gab vor, dass er Polizeibeamter sei und bei einem Festgenommenen ihre Personalien vorgefunden hätte. Im weiteren Gespräch hatte der Unbekannte wissen wollen, ob sie alleine lebt und Wertgegenstände in der Wohnung hätte.

Weiterlesen
Wächtersbach 01.02.2016

»Taubstumme« bestiehlt Rentnerin

Meh­re­re hun­dert Eu­ro, ge­ra­de von der Bank ge­holt, sind ei­ner 73-jäh­ri­gen Rent­ne­rin am Frei­tag­mor­gen am Wäch­ters­ba­cher Lin­den­platz ab­geluchst wor­den. Ei­ne jun­ge Bett­le­rin hat­te auf ei­nem Zet­tel vor­ge­täuscht, taub­s­tumm zu sein. Die 73-Jäh­ri­ge über­gab ihr 50 Cent aus ih­rem Geld­beu­tel. Spä­ter fehl­te da­rin das Ren­ten­geld, das die äl­te­re Da­me un­mit­tel­bar zu­vor ab­ge­ho­ben hat­te. Bernd Kle­bing

Weiterlesen

Gruppen berichten aus Wächtersbach

Neuste Bildergalerien aus Wächtersbach

Main-Echo-Nachrichten aus den umliegenden Gemeinden

Gelnhausen vor 14 Stunden

Wie Frauen darum gekämpft haben, Fußball zu spielen

Frau­en, die Fuß­ball spie­len wol­len, ha­ben es in der Ver­gan­gen­heit zum Teil sehr schwer ge­habt. Mit der Aus­stel­lung »Pio­nie­rin­nen des Frau­en­fuß­balls« im Main-Kin­zig-Forum in Geln­hau­sen will der Kreis die Ent­wick­lung der ver­gan­ge­nen Jahr­zehn­te do­ku­men­tie­ren.

Weiterlesen
Gelnhausen 10.02.2017

Polizeieinsatz in Hallenbad

Ein St­reit über den er­laub­ten Schwimm­s­til hat ei­nen Po­li­zei­ein­satz im Hal­len­bad von Geln­hau­sen aus­ge­löst. Der Ba­de­meis­ter hat­te ei­nen Schwim­mer mit Ver­weis auf die gel­ten­den Re­geln er­mahnt, nur im da­für vor­ge­se­he­nen Be­reich des Be­ckens zu krau­len. Der Ba­de­gast igno­rier­te das und auch die fol­gen­de Auf­for­de­rung, das Bad zu ver­las­sen. Dar­auf­hin rief der Ba­de­meis­ter die Po­li­zei.

Weiterlesen
Gelnhausen 05.02.2017

Rundgänge im Zeichen des Luther-Jahrs

Zum Welt­gäs­t­e­füh­r­er­tag am Sonn­tag, 19. Fe­bruar, bie­ten die Geln­häu­ser Gäs­t­e­füh­rer kos­ten­lo­se Füh­run­gen an. Sie ste­hen im Lu­ther-Jahr un­ter dem Mot­to »Re­form - Zeit für Ve­r­än­de­rung«.

Weiterlesen
Gelnhausen 31.01.2017

Für Heimatpreis bewerben

Die Stadt Geln­hau­sen ver­gibt 2017 den Hei­mat­preis - und bit­tet die Bür­ger, Vor­schlä­ge ein­zu­rei­chen, wer ihn ver­di­ent hat. Mit die­sem Preis wer­den seit 2007 jähr­lich eh­renamt­lich Tä­ti­ge ge­ehrt, die sich in be­son­de­rer Wei­se um den Er­halt und die Pf­le­ge des Ge­schichts- und Kul­tur­gu­tes in ei­nem der sechs Stadt­tei­le ver­di­ent ge­macht ha­ben, er­klärt die Stadt­ver­wal­tung. Ver­lie­hen wird der Preis am 30. April im Ro­ma­ni­schen Haus.

Weiterlesen
Gelnhausen 26.01.2017

50 Jahre immer am Ball

Die Do­ku­men­ta­ti­on »Pio­nie­rin­nen des deut­schen Frau­en­fuß­balls« von Gün­t­her Bau­er ist vom 2. Fe­bruar bis 30. März im Bür­ger­por­tal des Main-Kin­zig-Forums in Geln­hau­sen zu se­hen. Laut ei­ner Mit­tei­lung der Pres­se­s­tel­le der Kreis­ver­wal­tung han­delt es sich um ei­ne Il­lu­s­t­ra­ti­on von 50 Jah­ren die­ses Sports.

Weiterlesen